Lade Login-Box.

BAU

An der Ecke Leopoldstraße rollen schon seit Monaten die Bagger. Aktuell ist der Bereich aus Sicherheitsgründen auch für Fußgänger und Radfahrer komplett gesperrt. Foto: Frank Wunderatsch

vor 18 Stunden

Coburg

Neugestaltung mit Abstrichen

Im Umgriff der Reithalle lässt die Wohnbau das Areal sanieren. Es gibt viel Pflaster, drei Bäume und die geforderten Stellplätze. » mehr

vor 21 Stunden

Kronach

Ein schönes Heim für 122 Menschen

14 Millionen Euro hat das Diakonische Werk in den Neubau des Lucas-Cranach-Seniorenwohnhauses investiert. Nun wurde es feierlich eingeweiht. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

20.02.2020

Wirtschaft

Verzögerung bei Tesla-Fabrik: Wirtschaft fordert Umsteuern

Mauereidechsen, Juchtenkäfer, die Kleine Hufeisennase und der Schierlingswasserfenchel haben in Deutschland schon Bauprojekte verzögert. Nun stocken Waldrodungen für eine Tesla-Fabrik - aus Umweltbede... » mehr

Ein vierspuriger Ausbau der B 4 im Weichengereuth ist für die Firma Brose auch wegen der Einmündung Ahorn unabdingbar.

19.02.2020

Coburg

Brose fordert B 4-Ausbau

Die Straße in der Coburger Südstadt muss nach Überzeugung des Unternehmens auf vier Spuren erweitert werden. Dazu erhalten alle Stadträte einen Brief. » mehr

Dies ließen sich Bürgermeister Hermann Niediek (rechts) und sein Stellvertreter Reinhold Klein (links) nicht entgehen und baten Staatsministerin Dorothee Bär, sich ins Gästebuch der Marktgemeinde einzutragen. Foto: Schmidt

19.02.2020

Hassberge

Gemeinsam Digitalisierung gestalten

Ein öffentlicher Infoabend zum Thema Digitalausbau mit Dorothee Bär fand am Dienstag im Sportheim Gemeinfeld statt. Dabei stellten sich die beiden Listen Gemeinwohl und GLB vor. » mehr

19.02.2020

Kronach

Die Schattenseiten des Baubooms

Rund 500 000 Euro sollte der Ausbau der Pressiger Gartenstraße kosten. Doch die Firmen verlangen zum Teil das doppelte. Mit Wut im Bauch stimmt der Rat für die Maßnahme. » mehr

Vom Blitzlicht erhellt: das Kriegerdenkmal in der Ortschaft Birkenfeld. Künftig werden die Kosten für den Stromanschluss, die Beleuchtungs-Kosten und der Strom für die Wasserpumpe im Dorfbrunnen von der Marktgemeinde übernommen. Foto: Helmut Will

18.02.2020

Hassberge

Gemeinde übernimmt Stromkosten

Im Fokus der jüngsten Gemeinderatssitzung in Maroldsweisach stand zum einen das Kriegerdenkmal und zum anderen die Anschaffung neuer E- Lade-Säulen. Für letztere gibt es eine Finanzspritze. » mehr

18.02.2020

Kronach

Brücken werden ab April saniert

Autofahrer, die die Ortsumgehung Wallenfels nutzen, müssen sich weiter in Geduld üben. Der Grund: Wasser dringt in den Beton der Bauwerke ein. Das muss schnellstens behoben werden. » mehr

Arbeitsmarkt

18.02.2020

Wirtschaft

Zahl der Erwerbstätigen steigt kaum noch

Zum Jahresende 2019 hat es zwar erneut mehr Erwerbstätige in Deutschland gegeben. Aber der Zuwachs lässt nach. In einer Branche verzeichnen die Statistiker sogar einen Rückgang. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

18.02.2020

Wirtschaft

Auch Grüne kritisieren Rodungsstopp für Tesla-Gelände

Ökologie und Ökonomie müssen keine Gegensätze sein - das meinen in der Debatte um die Tesla-Fabrik in Brandenburg nicht nur Wirtschaftsminister Altmaier und die deutsche Industrie, sondern auch die Gr... » mehr

17.02.2020

Coburg

Weichengereuth: CSU will Diskussion versachlichen

Fraktionsvorsitzender Jürgen Oehm stellt fünf Fragen an das Straßenbauamt. Es geht um den Radwegebau und die Verbesserung der Sicherheit. » mehr

Ein Mitarbeiter hält eine Schale aus Bronze

17.02.2020

Bayern

Reitergrab und Hinweis auf römische Siedlung entdeckt

Es ist eines der wenigen nicht geplünderten Gräber aus dem frühen Mittelalter. Dem toten Reiterkrieger wurden Waffen, Goldschmuck und Geschirr mitgegeben. Die Funde führen bis nach Ägypten und nach Ro... » mehr

Tesla-Gelände

16.02.2020

Wirtschaft

Rodung gestoppt: Rückschlag für Tesla in Brandenburg

Zu Wochenbeginn wird auf dem künftigen Tesla-Fabrikgelände nahe Berlin kein Kreischen der Sägen oder Krachen umfallender Bäume zu hören sein. Denn vorerst ruhen die Arbeiten. Wie lange, ist unklar. » mehr

Tesla lässt Bäume fällen

15.02.2020

Wirtschaft

Gericht stoppt Rodung für Tesla-Werk vorläufig

Umweltschützer sind gegen die Rodung eines Waldes bei Berlin für das neue Werk des Elektroautobauers Tesla. Jetzt haben sie vor dem Oberverwaltungsgericht einen Erfolg erzielt. » mehr

14.02.2020

Coburg

Größter Brocken ist die Sanierung der Itzgrundhalle

Die Gemeinde Itzgrund hat sich heuer einiges vorgenommen. Insgesamt will man rund vier Millionen Euro investieren. » mehr

Auch der Ausbau der Lade-Infrastruktur auf dem Land, wie hier beim Emtmannsberger Schloss, gehört zum Mobilitätskonzept des Landkreises Bayreuth. Foto: Eric Waha

13.02.2020

Oberfranken

Die Mobilitätswerkstatt

Der Landkreis Bayreuth ist eine von drei Modellregionen zur Umsetzung der "Mobilität 2030". Noch in diesem Jahr sollen emissionsfreie Kleinbusse in der Fränkischen Schweiz an den Start gehen. » mehr

Der Besuchshunde-Dienst hat im vergangenen Jahr 1800 ehrenamtliche Stunden geleistet. Foto: Tischer

12.02.2020

Region

Großprojekt des ASB macht Fortschritte

Die Erschließung der alten Märchenschau läuft. Im Sommer soll mit dem Bau begonnen werden. Es geht um Pflege und Betreuung. » mehr

Die aktuelle Geschäftsführung blickt mit Zuversicht nach vorne. Von links: Falk Herkner, Andree Behling und Uwe Herold. Fotos: Waldrich Coburg

07.02.2020

Region

Klares Bekenntnis zum Standort Coburg

Seit 100 Jahren produziert Waldrich nun schon hoch spezialisierte Maschinen. Nach turbulenten Jahren sieht sich der Global Player für die Zukunft bestens gerüstet. » mehr

VHS-Leiter Rainer Maier stellte mit Anke Fröhlich die neue Außenstellenleiterin in Lautertal vor. Bürgermeister Karl Kolb wünscht viel Erfolg.

07.02.2020

Region

Lautertal investiert kräftig in die Bildung

Der Haushalt für das Jahr 2020 steht in groben Zügen. Für Schule und Kita nimmt man heuer das meiste Geld in die Hand. » mehr

07.02.2020

Region

Zurück zum Ursprung

In der Remise und im Kreuzgewölbesaal des Oberen Schlosses in Küps wurden bereits alle neuzeitlichen Spuren entfernt. Auch Archäologen sind vor Ort. » mehr

In der Rodacher Straße lässt die Deutsche Bahn im Sommer den unbeschrankten Bahnübergang ertüchtigen. Nur einen Steinwurf weiter wird die Rodacher Straße für den Neubau der Lauterbrücke komplett gesperrt. Foto: Henning Rosenbusch

06.02.2020

Region

Auftakt in ein Baustellenjahr

Rodacher Straße, Kanonenweg und dann auch noch Neuses: 2020 wird Verkehrsteilnehmern einiges abverlangt. Und das ist nur der Anfang. » mehr

06.02.2020

Region

In den nächsten Jahren fließt viel Geld in Straßen

Das Investitionsprogramm des Landkreises sieht bis 2023 zahlreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen vor. » mehr

06.02.2020

Region

Die Kommandantur bleibt in der Familie

Bei der Feuerwehr Steinbach hat es einen Generationswechsel gegeben. Christian Schulz tritt vom Chefposten zurück. Nachfolger ist sein Sohn Markus. » mehr

05.02.2020

Region

Genehmigung leuchtet nicht ein

Das Landratsamt sagt ja, der Bauausschuss in Eltmann ist dagegen: Die Räte lehnen eine beleuchtete Werbetafel in der Bamberger Straße weiterhin ab. » mehr

04.02.2020

Region

Gegen "industrielle Großanlage"

Eyrichshof - Die "Bürgerinitiative gegen Hochregallager Eyrichshof" lädt alle interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung am Sonntag, 16. » mehr

Vom Lidl bis zum Bahnübergang wird die Sander Straße im ersten Bauabschnitt saniert.	Fotos: Christian Licha

03.02.2020

Region

Am 10. Februar geht’s los

Die Sander Straße wird zur Baustelle: In Zeil beginnt die umfangreiche Sanierung der maroden Trasse in Richtung Süden. » mehr

Die alte Schwarzkiefer ist einer der drei Bäume, die Wolfgang Andrich laut Auskunft der Stadtverwaltung nicht fällen lassen darf. Foto: Frank Wunderatsch

31.01.2020

Region

Baumschutz verhindert Senioren-WG

Zwei Millionen Euro will ein Ehepaar aus Coburg in ein Ökohaus investieren. Doch Kiefer und Tanne machen einen Strich durch die Rechnung. » mehr

Vom Schreinergesellen zum Ingenieur mit Doktortitel: Jonas Schmidt.	Foto: HS

31.01.2020

Region

Für die Revolution am Bau

Jonas Schmidt forschte in seiner Doktorarbeit nach einem einfacheren System zum Verbau von Stahlbetonteilen. Die Studien fanden an der Hochschule Coburg statt. » mehr

29.01.2020

Region

Eine neue Herberge für Radler?

Seit Jahren steht das Gebäude am Küpser Marktplatz leer. Jetzt soll es saniert werden. Außerdem macht man sich Gedanken über eine weitere Nutzung. » mehr

Manomano fordert stationären Handel heraus

28.01.2020

Deutschland & Welt

Online-Baumarkt nimmt stationäre Rivalen ins Visier

Manomano ist bereits in sechs Ländern in Europa aktiv und will vor allem mit Beratung zum Marktführer aufsteigen. Jetzt nimmt der Online-Baumarkt Deutschland ins Visier. » mehr

27.01.2020

Region

Kindergarten Neuses soll saniert werden

Kronach - Der katholische Kindergarten St. Sebastian in Neuses soll generalsaniert werden. Das hat der Kronacher Stadtrat am Montag beschlossen. » mehr

Die ehemalige B 289 ist im Bereich des Brandnerhauses undicht. Durch das Leck dringt Wasser in die Fugen ein und beschädigt das Fachwerk. Eine Bohrpfahlwand mit Stahlbetonabschluss soll das verhindern.	Fotos: Frank Wunderatsch

26.01.2020

Region

Landkreis beseitigt Bausünde

Ins denkmalgeschützte Brandnerhaus dringt Wasser ein. Ursache ist eine undichte Stelle, die 1970 beim Bau der B 289 in Untersiemau entstanden ist. » mehr

26.01.2020

Region

Klares Votum für eine dritte Amtszeit von Karin Ritter

Die SPD Reichenbach hat erneut die amtierende Bürgermeisterin für die Kommunalwahl im März nominiert. Gemeinsam blickte man auf erfolgreiche zwölf Jahre zurück. » mehr

23.01.2020

Region

Bauboom in Küps ungebrochen

Das Gebiet Lohäcker hat vor der Erschließung bereits mehr Interessenten als Parzellen. Auch in den Ortskernen tut sich viel. » mehr

In der Turnhalle der Einberger Grundschule informierte Architekt Matthias Hanstein (rechts) die Mitglieder des Rödentaler Bau- und Umweltsenats über den Baufortschritt. Bürgermeister Marco Steiner (Zweiter von rechts) und die Räte zeigten sich zufrieden mit dem Ablauf der Großbaumaßnahme. Foto: www

22.01.2020

Region

In Einbergs Schule geht's voran

Der Rödentaler Bau- und Umweltsenat informiert sich über die Sanierung der Einrichtung. Mit den Fortschritten zeigt man sich zufrieden. » mehr

22.01.2020

Region

Ein Platz für die Heimatgeschichte

Südlich der B 303 wird ein Zentraldepot für das Gerätemuseum errichtet. Der Gemeinderat Ahorn gab dafür nun einhellig grünes Licht. » mehr

22.01.2020

Region

Ursachenforschung im Jugendkeller

Der Treff "Don Camillo" in Mitwitz wird von älteren Kindern offenbar kaum genutzt. Jetzt will die Gemeinde herausfinden, woran das liegt. » mehr

Südkorea - Wirtschaft

22.01.2020

Deutschland & Welt

Südkoreas Wirtschaft mit geringstem Wachstumstempo seit 2009

Südkoreas Wirtschaft macht schlapp.Experten zufolge setzt der Handelsstretit zwischen den USA und China dem Land besonders zu. » mehr

Im Waldbad von Bad Rodach ist der Wasserstand zu niedrig. Nach ersten Schätzungen fehlen etwa 10 000 Kubikmeter Wasser.	Archivbild

21.01.2020

Region

Waldbad leidet unter Wassermangel

Der Schwimmteich in Bad Rodach schrumpft. Nun ist die Stadt gefragt, den alten Pegelstand wieder herzustellen. » mehr

21.01.2020

Region

Eine Hebebühne für Pressigs Bauhof

Der Bauausschuss spricht sich für die Anschaffung aus. Von der Entscheidung sind allerdings nicht alle Mitglieder begeistert. » mehr

Aktualisiert am 20.01.2020

FP/NP

Ein mutiger Schritt

Selten stehen Kommunalpolitiker aller Couleur sowie Verbandsvertreter - von Landwirten bis hin zu Naturschützern - derart vereint wie bei der Ablehnung des Südostlinks. » mehr

20.01.2020

Region

Weniger Wahlplakate - der Umwelt zuliebe

Zwölf Kandidaten der Unabhängigen Wählergemeinschaft/Freie Wähler bewerben sich für den Gemeinderat in Wilhelmsthal. Jetzt stellen sie sich vor. » mehr

Ponte-Tower

20.01.2020

Reisetourismus

In Johannesburg steht «Afrikas gefährlichstes Hochhaus»

Wie ein Leuchtturm im Elend ragt der kreisrunde Ponte-Tower aus Johannesburgs Hochhauskulisse. Für viele Südafrikaner gilt er als No-go-Area, in der das Verbrechen gedeiht. Touristen entdecken ihn dag... » mehr

19.01.2020

Region

Kanalstreit vor dem Landgericht

Ein Ludwigsstadter wird von Nachbarn verklagt, weil sein Abwasser in deren Boden sickert. Vom Verlauf der Leitung wusste er nichts. Zahlen muss er die Sanierung wohl dennoch. » mehr

Könnte die Zurückhaltung der Stadt Ebern bei der Behandlung der Baupläne für das umstrittene Hochregallager der Firma Uniwell rechtswidrig sein? Dieser Meinung ist zumindest die Bürgerinitiative gegen das Projekt.	Foto: nmann77 - stock.adobe.com

17.01.2020

Region

Baurecht über Umwege?

Die BI in Eyrichshof befürchtet Rechtslücken, die den umstrittenen Bau von Uniwell erlauben. Das Landratsamt widerspricht dem jedoch. Die Behörde erläutert den rechtlichen Rahmen. » mehr

Bauarbeiter

17.01.2020

Deutschland & Welt

Mindestlohn am Bau steigt für mehr als 200.000 Arbeiter

Der Bau boomt, seit Jahren wachsen die Umsätze. Nun gibt es für mehr als 200.000 Beschäftigte im Baugewerbe mehr Geld. » mehr

Hyundai Motor

16.01.2020

Deutschland & Welt

Hyundai und Kia investieren in britischen E-Fahrzeugbauer

Es ist die nächste Partnerschaft eines Autobauers mit einem Elektroauto-Start-up: Hyundai steigt bei einem britischen Entwickler strombetriebener Lieferwagen ein. Die Technik könnte in künftigen Fahrz... » mehr

Häuserbauen für 9,35 Euro pro Stunde? - "Nein", sagt die IG BAU. Das kommt für die Bau-Gewerkschaft nicht in Frage.

14.01.2020

Region

IG BAU warnt vor Preiskampf auf dem Bau

Die Gewerkschaft fordert die Arbeitgeber dazu auf, den neuen Bau-Mindestlöhnen zuzustimmen. Ansonsten drohten schwerwiegende Folgen. » mehr

«World Explorer»

14.01.2020

Reisetourismus

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das? Und was bedeutet das für Urlauber? » mehr

Protest gegen Siemens

13.01.2020

Deutschland & Welt

Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Bergwerks-Lieferung

Der Münchner Industriekonzern will trotz aller Kritik an einem Auftrag für ein riesiges Kohlebergwerk festhalten. Klimaaktivisten lassen nicht locker und protestieren - auch für das Aktionärstreffen A... » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

12.01.2020

Deutschland & Welt

Aufschwung in Deutschland vorerst beendet

Internationale Handelskonflikte und die Abkühlung der Weltwirtschaft haben den Aufschwung in Deutschland im vergangenen Jahr abgewürgt. » mehr

Telefónicas Mobilfunknetz in der Berliner U-Bahn

10.01.2020

Deutschland & Welt

Telefónica hinkt bei 4G-Versorgung hinterher

Während sich Mobilfunker gern gegenseitig damit übertreffen, sich eine glorreiche Zukunft mit 5G auszumalen, träumt so mancher Bürger noch von stabilem 4G-Netz zum Surfen mit dem Handy. Zu Beginn des ... » mehr

^