Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAUARBEITEN

Sagrada Familia

17.09.2020

Boulevard

Sagrada Familia wird nicht rechtzeitig fertig

Der Weiterbau der von Antoni Gaudí (1852-1926) entworfenen römisch-katholischen Basilika musste coronabedingt aussetzen. Konsequenz: Das Gotteshaus in Bacelona wird nicht wie geplant zum 100. Todestag... » mehr

Schloss Heilgersdorf könnte die Heimat von Start-up-Unternehmen werden. Auch Wohnungen wären vorstellbar. Was davon verwirklicht wird, steht allerdings noch in den Sternen. Der Stadtrat will das Gutachten über den Sanierungsbedarf und mögliche Nutzungskonzepte erst einmal auf sich wirken lassen. Archivbild: Henning Rosenbusch

16.09.2020

Coburg

Ein wahrer Schatz mit viel Potenzial

Ein Gutachten zeigt: Für ein saniertes Schloss Heilgersdorf gäbe es zig Nutzungsmöglichkeiten. Dennoch hält sich im Stadtrat die Euphorie in Grenzen. » mehr

vor 13 Stunden

Kronach

Die VHS präsentiert sich in neuem Kleid

Nach drei Jahren Bau ist die Kronacher VHS in ihr neues Gebäude gezogen. Das steckt voller Möglichkeiten. Ein Raum hat es Leiterin Annegret Kestler besonders angetan. » mehr

03.09.2020

Kronach

Schönheitskur für den "Struwwel"

Der Kronacher Jugend- und Kulturtreff wird derzeit teilsaniert. Ende September soll alles fertig sein. Dann hoffen die Verantwortlichen auf mehr Corona-Lockerungen. » mehr

Der nächste Ausbauschritt sieht ab 2023 unter anderem eine neue Energiezentrale vor, erläuterten (von links) Klärwerksleiterin Michaela Jörg, Hauptabteilungsleiter Stefan Schneidawind und Bauleiter Simon Gerstenkorn.

31.08.2020

Coburg

Klärwerk bleibt bis Ende 2021 Baustelle

Auf dem Areal an der Südzufahrt werden zwei Gaskessel errichtet. Deren Kapazität reicht aus, um künftig den Eigenbedarf an Strom und Wärme fast vollständig zu decken. » mehr

Die Neugestaltung des Areals rund um die Coburger Reithalle ist fertig (links) . An der neuen Treppe, die vom Schlossplatz aus hochführt, wurde am Freitag noch gearbeitet.	Foto: Henning Rosenbusch

28.08.2020

Coburg

Reithalle Coburg: Ein schmuckes Areal für 2,2 Millionen Euro

Die Umgestaltung bei der Reithalle ist abgeschlossen. Damit endet nach eineinhalb Jahren ein teures Großprojekt. » mehr

Ein Schild weist auf eine Baustelle an einer Straße hin

28.08.2020

Coburg

Untersiemau - Weißenbrunn: Ortsverbindung wird saniert

Schon im September kann mit der Sanierung der Ortsverbindungsstraße zwischen Untersiemau und Weißenbrunn am Forst begonnen werden. » mehr

Rolf Höfner zeigt es auf: Die Verkehrsschilder stehen nicht zum Vergnügen da, sondern haben alle ihren Sinn: "Beachten Sie deshalb die Anordnungen", mahnt Höfner. Foto: Peter Tischer

26.08.2020

Coburg

Gesperrt heißt gesperrt

Die Stadtverwaltung aus Neustadt wendet sich mit einem Appell an die Bürger. Die sollen Schilder stets beachten. » mehr

12.08.2020

Kronach

Spitalbrücke: Baustopp ?

Stadträte schließen sich zusammen, um die neue Spitalbrücke vor dem Beginn der Bauarbeiten zu ändern. Auf der Brücke sagen sie, was sie stört und was sie nun fordern. » mehr

Mit der Maßnahme zum Ausbau der Ortsdurchfahrt in Hohnhausen entstanden schöne Seitenbereiche, wie hier an der Alten Schule. Fotos: Schmidt

12.08.2020

Hassberge

Endlich wieder freie Fahrt

Die Ortsdurchfahrt der Staatsstraße HAS 49 in Hohnhausen ist für den Verkehr wieder nutzbar. Viele Bürger hatten sich beteiligt, um die Seitenbereiche schön zu gestalten. » mehr

Einige die bisher am Feuerwehrhaus Reutersbrunn tatkräftig mit angepackt haben, zogen Zwischenbilanz, darunter Bauhofleiter Christian Raehse (Zweiter von rechts), Kommandant Winfried Walz (Siebter von rechts) und zweiter Kommandant Michael Walz (Vierter von links). Foto: Helmut Will

05.08.2020

Hassberge

Das Feuerwehrhaus wächst und wächst

Christian Raehse, Leiter des Eberner Bauhofes, ist stolz. Stolz auf die Feuerwehr, die Bürger und auf alle, die mit viel Fleiß am Bau mitarbeiten. » mehr

Baubürgermeisterin Elke Protzmann zeigt die hellgraue Außenpflasterung des Marktplatzes. Stadtbaurat Richard Peschel ist mit dem bisherigen Bauverlauf zufrieden. Foto: Tischer

05.08.2020

Coburg

Das Pflaster ist fast fertig

Am Neustadter Marktplatz werkeln die Bauarbeiter dieser Tage kräftig. Bis Autos über den neuen Untergrund fahren dürfen, dauert es aber noch. » mehr

05.08.2020

Kronach

Neue Wasserleitungen für Ludwigsstadt

Die Arbeiten beginnen am 10. August. Autofahrer müssen sich deshalb auf Änderungen einstellen. » mehr

Nord Stream 2

04.08.2020

Topthemen

Trotz Genehmigung noch kein Weiterbau von Nord Stream 2

Seit Dezember tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der dänischen Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und die Bun... » mehr

Matthias Hanstein, bauleitender Architekt, steht im neuen Eingang zur Grundschule Einberg in Rödental. Sie wird gerade umgebaut.	Foto: Yannick Seiler

22.07.2020

Coburg

Anderer Zugang zu Bildung

Mitglieder von Rödentals Bausenat besuchen die Baustelle der Grundschule Einberg. Sie wird erneuert und nun wohl teurer. » mehr

Endlich Schranken für die Übergänge

21.07.2020

Coburg

Endlich Schranken für die Übergänge

Rodacher und Friedrich-Rückert-Straße in Neuses werden sicherer. Doch die umfangreichen Arbeiten der Bahn sorgen ab nächster Woche auch für massive Behinderungen. » mehr

Das "Käppala" am Dorfplatz soll im Zuge der Dorferneuerung einen barrierefreien Zugang erhalten. Foto: Waschka

15.07.2020

Hassberge

Künftig herrscht am Käppala Barrierefreiheit

Die Dorferneuerung in Gerach nimmt konkrete Züge an. Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates stellen unter anderem Bürgermeister Sascha Günther und Ingenieur Wolfgang Müller die aktuellen Einzelhei... » mehr

Im Entstehen ist momentan die Behelfsbrücke, mit der eine lange Sperrung der Strecke vermieden wird. Foto: Licha

14.07.2020

Hassberge

Brückenarbeiten schreiten voran

Gut voran gehen die Bauarbeiten im Rahmen des Ersatzneubaus der Mainbrücke bei Horhausen. Trotz Corona konnte der Zeitplan bislang gut eingehalten werden. » mehr

Der Kran steht schon: Jetzt verschwindet Coburgs großes Loch, und es beginnt der Bau von sechs Wohnhäusern am Judenberg. Sie sollen im dritten Quartal 2021 bezugsfertig sein.	Foto: Frank Wunderatsch

03.07.2020

Coburg

Sozialer Wohnungsbau am Judenberg

Eigentlich sollte im neuen Baugebiet westlich der Pommernstraße ein Haus für drei Familien entstehen. Doch jetzt kommt es ganz anders. » mehr

Corona verzögert Fertigstellung

03.07.2020

Hassberge

Corona verzögert Fertigstellung

Anfang 2018 haben Bagger am Förderzentrum Dominikus Savio in Pfaffendorf ordentlich Platz geschaffen. Die Wohnung des Hausmeisters, acht Klassenzimmer, Turnhalle und Schwimmbad mussten komplett weiche... » mehr

Mit vielen Kunststoffkästen ist die Füllkörperanlage bestückt.

02.07.2020

Hassberge

Baugebiet nimmt Formen an

Der Bauausschuss in Pfarrweisach holt sich vor Ort Informationen zum Baugebiet "Bei der Schule". Am heutigen Freitag wird die Löschwasserzisterne gesetzt. » mehr

EuGH stärkt Recht von Feldhamstern auf Lebensraum

02.07.2020

Wissenschaft

EuGH stärkt Recht von Feldhamstern auf Lebensraum

Darf auf einem Feld selbst dann nicht gebaut werden, wenn Feldhamster dort ihre Baue gar nicht nutzten? Das EuGH sorgt in einem Fall in Österreich für Klarheit. » mehr

26.06.2020

Kronach

Freie Fahrt trotz Baustellen an der B 173

Die Brücken und Stützen werden an der neuen Bundesstraße als Erstes gebaut. 22 Stück davon braucht es. Die Planer halten Einschränkungen für Autofahrer in Grenzen. » mehr

Der Gemeinderat beim Ortstermin auf dem planierten Aushub: Mit rot markierten Pfählen wurde die Grundstücksgrenze zum Kindergarten angezeigt. Foto: Waschka

25.06.2020

Hassberge

Ärger am Bau

Es knirscht beim Bau von Gerachs Kindergarten und Feuerwehrhaus. Mehrkosten von rund 70 000 Euro stehen im Raum. » mehr

Die Ortsdurchfahrt von Großheirath ist nach 13 Wochen Bauzeit wieder für den Verkehr frei.	Foto: Roesler

23.06.2020

Coburg

Jetzt läuft's wieder wie am Schnürchen

Nach nur 13 Wochen präsentiert sich die Großheirather Ortsdurchfahrt rundum erneuert. Die Baumaßnahme kostete knapp 210.000 Euro. » mehr

21.06.2020

Kronach

Dorferneuerung in Reitsch verzögert sich

Die Gewässerplanung wirbelt den angedachten Zeitplan mächtig durcheinander. In diesem Jahr wird innerorts nicht mehr viel passieren. » mehr

Die Straße Zum Sulzbach in Beiersdorf wird komplett erneuert. Foto: C. Schult

19.06.2020

Coburg

Neue Straße zum neuen Bahnhalt

Die Straße Zum Sulzbach in Beiersdorf ist seit Jahren in einem desolaten Zustand. Deshalb stimmte der Bausenat am Mittwoch einstimmig für eine Komplettsanierung. » mehr

Spatenstich

18.06.2020

Sport

Freude bei Boris Becker: Grünes Licht für Tour und Akademie

Boris Becker gibt das Startsignal für die Bauarbeiten der Internationalen Tennis-Akademie in Hochheim. Bei seiner Stippvisite in Hessen plaudert er auch über die angespannte Situation des Sports und s... » mehr

Am Montag beginnt der Brückenneubau über die Nerde.	Foto: C. Scheppe

12.06.2020

Coburg

Ortsdurchfahrt Meeder bis Jahresende gesperrt

Die Ortsdurchfahrt von Meeder wird von Montag an bis Endes des Jahres gesperrt. Dies teilte das Landratsamt am Freitag mit. Grund dafür ist die Erneuerung der Brücke über den Nerde-Bach. » mehr

Sie eröffneten die erneuerten Ortsdurchfahrten von Rügheim und Römershofen am Freitag im vorgeschriebenen Sicherheitsabstand (von links) Manfred Rott vom Straßenbauamt Schweinfurt, Reinhold Giebfried (Zweiter Bürgermeister Hofheim), Paul Knoblach (Landtagsabgeordneter), Robert Stolz von der Baufirma Stolz, Michael Fuchs (Leiter Staatliches Bauamt Schweinfurt), Stadträtin Britta Lutz, Siegfried Burger (Vorsitzender Dorfgemeinschaft Rügheim), Landrat Wilhelm Schneider, Landtagsabgeordneter Steffen Vogel und Königsbergs Bürgermeister Claus Bittenbrünn. Foto: Martin Schweiger

12.06.2020

Hassberge

Erleichterung für Autofahrer und Anwohner

Die Ortsdurchfahrten in Rügheim und Römershofen sind erneuert. Das bedeutet freie Fahrt für bis zu 6000 Fahrzeuge am Tag. Auch die Anlieger freut es, dass die Bauarbeiten nun endlich ein Ende haben. » mehr

Die Kirche in Rügheim ist eine Baustelle: Der Zahn der Zeit nagte vor allem am Dachstuhl und im oberen Bereich des Turms.Nun wird alles repariert, was kaputt ist. Foto: Martin Schweiger

08.06.2020

Hassberge

Neuer Glanz für altes Gotteshaus

Die Kirche in Rügheim wird generalsaniert: Dachstuhl und Turm, Außen- und Innenwände haben eine Frischekur nötig. Die Bauarbeiten sollen im Herbst diesen Jahres abgeschlossen sein. » mehr

Weil sich der Neubau hinzieht, dürfen die Anwohner inzwischen wieder einspurig über die Tambach fahren. Die Ränder der Straße schauen mittlerweile aus, als wollten sie jeden Moment in den Fluss stürzen.	Fotos: Frank Wunderatsch

05.06.2020

Coburg

Warten auf die Brücke von Altenhof

Seit gut zwei Jahren soll ein Neubau über die Tambach kommen. Stattdessen steht immer noch das marode Bauwerk, das zwischenzeitlich wieder einspurig frei gegeben wurde. » mehr

In der Heiligkreuzstraße wird ein Fernwärmeanschluss verlegt. Fotos: wun

02.06.2020

Coburg

Erst Corona, jetzt Baustelle

Nur langsam erholen sich Handel und Gastronomie nach den wochenlangen Schließungen. Nun trifft einige der nächste Schlag. Gleich zwei Sperrungen kosten Kundschaft. » mehr

02.06.2020

Kronach

Spatenstich fürs neue Feuerwehrgerätehaus

Was lange währt, wird endlich gut: In Beikheim investiert man in den Brandschutz. Und zwar schlappe 530 000 Euro. » mehr

29.05.2020

Kronach

Kommunen fehlt das Geld wegen Corona

Städte und Gemeinden nehmen wegen der Corona-Krise weniger Steuern ein. Einige Orte trifft das hart. Kronach muss wohl etwas tun, das man vermeiden wollte. » mehr

Die Synagoge in Gleusdorf (links) und die "Judenschule" (rechts) sind weitestgehend fertig restauriert. Bürgermeister Helmut Dietz (Vierter von links) gab außen und innen entsprechende Erläuterungen. Fotos: Helmut Will

29.05.2020

Hassberge

Bauarbeiten stellen Gremium zufrieden

Die Restaurierung an der Synagoge in Gleusdorf ist großteils abgeschlossen. In Memmelsdorf gibt es Probleme mit einigen Kastanienbäumen. » mehr

28.05.2020

Coburg

Demo für das Globe-Theater

Befürworter des Globe-Rundbaus als Ausweichspielstätte für das Landestheater demonstrierten am Donnerstag vor dem Kongresshaus Rosengarten in Coburg für die Verwirklichung des Projekts. » mehr

Huawei

15.05.2020

Computer

USA verschärfen Sanktionen gegen Huawei

Die US-Regierung will Huawei noch mehr in die Enge treiben. Für den chinesischen Konzern soll es nach verschärften Sanktionen schwieriger werden, eigene Chips zu entwerfen und Fertiger dafür zu finden... » mehr

08.05.2020

Kronach

Frischekur für den Ölschnitzsee

Schon bei ihrer ersten Sitzung fällten die Räte in Steinbach am Wald eine große Entscheidung. Baden wird heuer jedoch nicht möglich sein. » mehr

06.05.2020

Coburg

Regiomed eröffnet Zentralküche

An die Töpfe, fertig, los: 83 Mitarbeiter versorgen nun von Lichtenfels aus die Patienten der Kliniken mit Essen. » mehr

23.04.2020

Kronach

Zeyern: Ortsumgehung nimmt Form an

Noch in diesem Jahr soll die neue Straße bei Zeyern fertig werden. Derzeit werden unter anderem Lärmschutzwände gebaut. Dabei spielen auch Flattertiere eine Rolle. » mehr

Halbe Mannschaft und ausreichend Abstand: Der Haushalt der Gemeinde Weitramsdorf wurde am Montagabend vom Ferienausschuss beraten. Anwesend war auch der designierte Bürgermeister Andreas Carl (DGN, links vorne). Foto: Knauth

21.04.2020

Coburg

Ein Haushalt mit Corona-Puffer

Krise hin oder her: Weitramsdorf will und muss auch in diesem Jahr weiter investieren. Jetzt zahlt sich aus, dass der Sparstrumpf gut gefüllt ist. » mehr

Der Lienhard-Fuchs-Kindergarten in Rödental wird um das türkise Gebäude erweitert (rechts) erweitert.	Grafik: Architekturbüro Wutke & Hanisch

21.04.2020

Coburg

Kindergartenanbau wird teurer

Die neuen Gruppenräume kosten nun zwar mehr als geplant, werden aber auch größer. Gut 100 000 Euro muss die Stadt zusätzlich aufwenden. 24-Stunden- Betreuung ist möglich. » mehr

Wegen der Erneuerung der Wasserleitungen ist die Badergasse zwischen Einberg und Oeslau in Rödental noch über Wochen abschnittsweise gesperrt. Teilweise müssen Anwohner einen Umweg in Kauf nehmen, um zu ihrem Anwesen zu gelangen. Foto: Henning Rosenbusch

17.04.2020

Coburg

Auf Umwegen nach Hause

Die Bauarbeiten in der Badergasse in Einberg werden sich wohl noch bis zum Sommer hinziehen. Für die Anwohner durchaus eine Geduldsprobe. » mehr

17.04.2020

Kronach

Faustdicke Überraschung im Oberen Schloss

Die Entkernungsarbeiten im Baudenkmal brachten es zutage: Die Remise ist wohl auf den verfüllten Resten eines Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert errichtet worden. » mehr

16.04.2020

Kronach

Bürokratie bremst schnelleres Bauen aus

Wegen der Corona-Krise fahren weniger Autos auf den Straßen. Ideal, um an den Strecken zu arbeiten. Warum es nicht so einfach ist, das zu nutzen, erklären Experten. » mehr

Rodacher Straße: Dicht seit gestern Vormittag bis zum Ende des Jahres. Die lange Vollsperrung der Hauptverkehrsader ist nötig, weil unter anderem eine alte Steinbrücke durch einen Neubau ersetzt werden muss. Fotos: Henning Rosenbusch

14.04.2020

Coburg

Coburg: Corona-Krise wirkt sich positiv auf Baustellen aus

Kaum zu glauben, aber Corona hat auch positive Nebenwirkungen: Weil wenig Verkehr herrscht, kann verstärkt an den Hauptschnittpunkten gearbeitet werden. » mehr

Schweres Gerät fordert den Anwohnern einiges ab: 60 Bohrpfähle müssen hier in den Boden. Foto: Frank Wunderatsch

02.04.2020

Coburg

Straßenbau mit Fingerspitzengefühl

Weil die Böschung an der Gabelsbergerstraße ein geschütztes Biotop ist, dürften Bagger und Co. nicht einfach so ran. 60 Bohrpfähle sollen weiteres Absinken verhindern. » mehr

13.03.2020

Coburg

Treppenlift im Stadthaus auf Zeit

In der Stadthauspassage am Coburger Marktplatz befindet sich seit Kurzem ein Treppenlift, der den barrierefreien Zugang zu den öffentlichen Toiletten dort gewährleisten soll. » mehr

12.03.2020

Kronach

Reichenbach gibt Gas beim Schmuckstück

Schon vier Mal hat der Gemeinderat über die Sanierung von Schulhaus und Turnhalle beraten. Nun liegt wieder ein neuer Entwurf vor. Die Planerin treibt das Gremium an. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan (links) lässt sich von Generalunternehmer Thomas Siebenhaar, Projektleiter Simon Kuchenreuther und Christoph Reichl, Leiter Sachgebiet Wohnungswesen bei der Regierung von Oberfranken (von links) über den Baufortschritt informieren. Foto: Tischer

28.02.2020

Coburg

"Dichtfest" statt Richtfest

Mit dem Bau von 21 Wohnungen durch die KBN geht es voran. Jetzt sind Fenster und Türen an ihrem Platz. Das Projekt kostet 4,1 Millionen Euro. » mehr

26.06.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Vermessungstechniker/in?

Keine Angst vor Zahlen, geometrisches Verständnis und präzises Arbeiten: Das ist das Rüstzeug für den Ausbildungsberuf des Vermessungstechnikers. Ab und an muss man sich skeptischen Bürgern erklären. » mehr

^