Lade Login-Box.

BAUARTEN

Wie ein Schweizer Käse: Die Verdichtungsraupe durchlöchert das Brockardt-Gelände und bringt 1600 Betonstopfsäulen in den Boden ein. Fotos: Steffi Wolf

20.11.2019

Coburg

Auftakt für das neue Stadtviertel

1600 Betonstopfsäulen sollen den Untergrund des Brockardt-Areals tragfähig machen. Zeitgleich beginnt der Rohbau der fast 170 Wohnungen. » mehr

Auf dem Brockardt-Gelände sollten eigentlich schon die Arbeiten laufen. Nun soll es in den nächsten Tagen los gehen. Foto: Frank Wunderatsch

04.10.2019

Coburg

Bauprojekt verzögert sich

Anders als geplant können die Vorarbeiten am Brockardt-Gelände jetzt erst starten. Der Boden muss verdichtet werden, damit im November schweres Gerät anrücken kann. Bis Ende 2020 sollen hier 167 Wohnu... » mehr

Scheinwerfer im Morgennebel

10.12.2019

Mobiles Leben

Lassen sich bei Scheinwerfern H4- gegen H7-Lampen tauschen?

In der dunklen Jahreszeit sind intakte Scheinwerfer am Auto besonders wichtig. Lassen sich für besseres Licht anstelle älterer H4-Lampen einfach H7-Lampen montieren? » mehr

Stadt Lübeck öffnet vergessene Tresore

06.08.2019

Boulevard

Panzerknacker im Rathaus - Gold und Silber im Tresor

Jahrzehntelang schlummerten zwei Tresore im Lübecker Rathaus fast vergessen in der Ecke. Nun wurde der erste von professionellen Panzerknackern geöffnet, der zweite ist schwerer zu knacken. Ein Fund v... » mehr

Zehn solcher Häuser werden entlang der Bahnlinie entstehen.

16.07.2019

Coburg

Letzte Tage einer Brache

Im September beginnen die Arbeiten am Brockardt- Gelände. Bis 2022 sollen dort 167 Wohnungen, ein Apartment-Hotel und zwei Tiefgaragen entstehen. » mehr

Das frühere DSZ-Hauptgebäude (hinten links) sowie das ehemalige Internat rechts daneben sollten eigentlich längst saniert werden. Doch das Vorhaben stockt. Den potentiellen Käufern wurde mitgeteilt, dass ihre Reservierungen vorerst aufgelöst sind. Vor Sommer 2020 geht hier nichts weiter. Foto: Wunderatsch

16.07.2019

Coburg

Großprojekt am DSZ liegt auf Eis

Keine Handwerker und derzeit kein Investor: Die Bauabschnitte drei bis fünf werden keinesfalls vor Sommer 2020 starten. Betroffen sind das Internat und das Hauptgebäude. » mehr

Bunte Auswahl

24.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Welche Kopfhörer sollen es sein?

Ablenkung auf dem Heimweg, Abschottung von der Außenwelt oder das besondere Klangerlebnis auf dem Sofa: Kopfhörer lassen sich für viele Zwecke nutzen. Entsprechend groß ist die Vielfalt an Bauarten - ... » mehr

Geballte Kompetenz: Beim Richterseminar bewerten Dutzende fachkundige Augen die Vorstellung der jungen Reiterin auf der Geländestrecke des von Butlerschen Anwesens in Heldritt. Fotos: Katrin Lyda

26.11.2018

NP-Sport

Sicherheit ist oberstes Gebot

Zum Abschluss der Grünen Saison treffen sich Richter, Parcoursbauer und Technische Delegierte im Vielseitigkeitsreitsport. Im Mittelpunkt stehen die Fortbildung und der Erfahrungsaustausch. » mehr

Noch rollen die Bagger: Die neuen Straßen am Brockardt-Areal und Milchhofgelände sollen bald Milchhofstraße und Brockardtstraße heißen.	Foto: Rosenbusch

17.10.2018

Region

Projekt Bauart übernimmt Brockardt-Areal

Die Hochbauarbeiten auf dem ehemaligen Brockardt-Gelände laufen künftig über einen neuen Träger. » mehr

17.10.2018

Region

So schön wird Teuschnitz

Bürgermeisterin Gabriele Weber spricht von einem Meilenstein: Im nächsten Jahr soll der Umbau des "Schwarzen Kreuzes" beginnen. Der Stadtrat gab dafür nun grünes Licht. » mehr

Uli Hoeneß

08.10.2018

Überregional

Kovac kann kaum anpacken - Hoeneß stärkt den 100-Tage-Coach

Bis Tag 85 lief für Niko Kovac alles wunderbar beim FC Bayern. Zum Ablauf der ersten 100 Tage sieht plötzlich alles anders aus. Ist die Krise nur eine Momentaufnahme? Und wer hat schuld? Alle: Trainer... » mehr

30.04.2018

Region

Da schlugen Männerherzen höher

Das Oldtimertreffen in Mitwitz war ein voller Erfolg. Heuer konnten Besucher ein besonderes Modell bestaunen. » mehr

Mitarbeiter des Coburger Grünflächenamts suchen nach Drainagerohren. Fotos: Frank Wunderatsch

17.04.2018

Region

Angeblich kein Baupfusch im Stocke-Stadion

Die Drainage ist richtig angeschlossen, sagt der CEB. Probleme gäbe es allenfalls durch ein Pumpwerk. » mehr

Marcus Thiele von Projektbauart, Bernhard Ledermann vom Grünflächenamt sowie Thomas Apfel und Thomas Auer von Radio Eins (von links) auf der Suche nach dem perfekten Versteck für die Ostereier. Foto: sw

20.03.2018

Region

700 Osternester im Hofgarten

Einladung an die Kindergärten der Stadt: Am Gründonnerstag versteckt der Osterhase zwischen Kunstverein und Veilchental Überraschungen. » mehr

13.03.2018

Region

Ein Boardinghaus auf dem Brockardt-Areal

Auf dem ehemaligen Brockardt-Areal in Coburg, wo bereits ein Verbrauchermarkt entstanden ist, sollen neben Eigentums- und Mietwohnungen auch ein Boardinghaus sowie eine Großgarage errichtet werden. » mehr

07.02.2018

Region

Weißenbrunn verschönt die Wartezeit auf den Bus

Der Bauausschuss macht Nägel mit Köpfen. Die Hütten bei Thonberg werden durch moderne Unterstellhäuschen ersetzt. » mehr

Das neue Haller Globe soll in diesem Jahr seinen Betrieb aufnehmen: Weil es im Zuschauerraum keine Stützen gibt, hat man von jedem der 385 Sitzplätze perfekte Sicht auf die Bühne. Hülle und Dach lassen sich je nach Witterung öffnen und ermöglichen damit auch Freilufttheateratmosphäre.

08.01.2018

Region

Wo das Globe schon steht

In Schwäbisch Hall werden derzeit Coburger Träume verwirklicht: Dort ist der Rohbau für ein Rund-Theater bereits fertig. Die Kosten liegen aktuell bei neun Millionen Euro. » mehr

Weißer Putz, rote Dachziegel

25.12.2017

Bauen & Wohnen

Wie Gemeinden die Bauart der Häuser regulieren

Der Hausbau ist in Deutschland strengen Regelungen unterworfen - in manchen Regionen mit steigender Tendenz. In manchen Gemeinden gibt es zusätzlich Gestaltungssatzungen, die sogar die Zaunhöhe bestim... » mehr

04.09.2017

FP/NP

Gefährlicher Flohzirkus

Auf dem Energiesektor ist die Europäische Union ein Flohzirkus, dem der energische Dompteur fehlt. Jeder Floh - und der Flöhe gibt es viele - hüpft in die Richtung, die ihm gerade am besten passt. Ohn... » mehr

31.08.2017

Region

Küpser Aufstieg gelingt

Sollte es auf der Festung brennen, müssen viele Wehren zusammen arbeiten. Aber kommen die Fahrzeuge durch das enge Tor? Das aus Küps schon. Aber es wird eng. » mehr

21.12.2016

Region

Bayreuth hebt Baustopp auf

Coburg/Bayreuth - Das Verwaltungsgericht Bayreuth hat mit Beschluss vom Montag den Baustopp am ehemaligen DSZ aufgehoben. » mehr

Keine Verstöße gegen das Baurecht

15.12.2016

Region

Keine Verstöße gegen das Baurecht

Die Arbeiten an der Eigentumswohnanlage in der Leopoldstraße gehen ungehindert weiter. Investor Siebenhaar legt nach dem Ärger ein weiteres Projekt auf Eis. » mehr

28.06.2016

Region

Investor informiert über Bauprojekt

Coburg - Am Donnerstag, 7. Juli, findet eine Informationsveranstaltung zum Bauvorhaben am ehemaligen Diakonisch-Sozialen-Zentrum (DSZ) am Coburger Hofgarten statt. » mehr

Das mangelnde Demokratieverständnis der Stadt und die geplante Bebauung der nördlichen Leopoldstraße mit einem dreistöckigen Wohnkomplex ärgerte mehrere Dutzend Anwohner und Mitbürger, die sich jetzt zum Protest auf dem Parkplatz des Kunstvereins einfanden.	Foto: Katja Nauer

23.06.2016

Region

Anwohner protestieren gegen DSZ-Umbau

Pläne des Investors stoßen auf heftigen Widerstand. Auch die Stadt gerät in die Schusslinie. Die Anlieger werfen den Rathaus-Verantwortlichen mangelnde Transparenz vor. » mehr

Der Wohnkomplex um das ehemalige DSZ-Gelände, wie er einmal aussehen soll. Im Halbkreis steht der Bauriegel, dessen Optik an einzelne Stadthäuser erinnert.	Grafik:Projekt Bauart/NP-Archiv

11.05.2016

Region

Anwohner laufen Sturm gegen Wohnkomplex am DSZ

Noch in diesem Herbst will der Investor mit dem Neubau beginnen. Projektgegner sprechen von einem Koloss und protestieren. » mehr

Coburg - Jetzt ist der Weg endlich frei, damit 101 neue Wohnungen direkt am Coburger Hofgarten entstehen können. Oberbürgermeister Norbert Tessmer, Bau-Bürgermeisterin Dr.

15.04.2016

Region

101 neue Wohnungen am Hofgarten

Nach monatelangem Tauziehen starten bald die Bauarbeiten am alten DSZ. Die Fassade zur Leopoldstraße hat ein neues Gesicht. Auch der Kunstverein ist zufrieden. » mehr

44 Bäume sind am Südhang des ehemaligen DSZ gefallen.

24.02.2016

Region

44 Bäume fallen für den Umbau des DSZ

Bauträger aus Hirschaid gibt Rodungsarbeiten am Hofgarten in Auftrag. Er muss Ausgleichszahlungen leisten und neue Bäume pflanzen. Eine Baugenehmigung gibt es noch nicht. » mehr

Tauziehen um Wohnkomplex

09.12.2015

Region

Tauziehen um Wohnkomplex

Im Bausenat stoßen die Pläne zur Umgestaltung des DSZ im Grundsatz auf Zustimmung. Aber einige Details sind noch strittig. » mehr

In einer aufwendigen "Rettungsaktion" wurde das Dach umgesetzt. Foto: wun

22.09.2015

Region

7,5 Tonnen am seidenen Faden

Spektakuläre Aktion am Coburger Güterbahnhof: Dort wurde am Dienstag ein 7,5 Tonnen schweres Dach versetzt. » mehr

Aus alt mach neu: Die Animation zeigt, wie sich das DSZ in zwei Jahren aus Blickrichtung Kunstverein-Areal präsentieren soll. Geplant sind bis zu 80 Wohnungen.

24.06.2015

Region

Schönes Wohnen im DSZ

Das Diakonisch-Soziale-Zentrum ist Geschichte. Der neue Besitzer plant durch Um- und Neubauten bis zu 80 moderne Wohneinheiten. Der Projektstart soll noch in diesem Jahr erfolgen. » mehr

Das DSZ wechselt den Besitzer

13.06.2015

Region

Das DSZ wechselt den Besitzer

Das Diakonische Werk Coburg hat für das stark sanierungsbedürftige Objekt einen Käufer gefunden. Die Projekt Bauart ImmoInvest GmbH übernimmt den Komplex. Vermutlich entstehen neue Wohnungen. » mehr

Mit 60 Metern Höhe und 40 Metern Durchmesser war der Gaskessel hinter den Gebäuden von "Inge Glas" das Wahrzeichen der Stadt. 1992 wurde er abgerissen.

14.02.2014

Region

Altlasten kommen Neustadt teuer

Eine Fachfirma entsorgt auf dem Gelände des ehemaligen Ferngaswerks 4000 Tonnen Boden, der mit Teer belastetet ist. So bringt der Kessel Jahre nach dem Abriss noch unliebsame Folgekosten. » mehr

06.02.2013

Oberfranken

Bankräuber weiter auf der Flucht

Ebensfeld/Bayreuth - Sie sind etwa 1,80 Meter groß, schlank und vermutlich zwischen 25 und 35 Jahre alt: Viel mehr weiß sie Polizei noch immer nicht von den beiden Bankräubern, die am 17. » mehr

Franz Kriebel mit einem sogenannten Volksempfänger im Fachjargon "Goebbels-Schnauze" genannt. 	Foto: Wolfgang Gunzelmann

29.12.2012

Region

Der auf die Röhren schaut

Ein besonderes und nicht gerade alltägliches Hobby pflegt Franz Kriebel. Wer seine Radiosammlung besichtigt, gerät leicht ins Staunen. » mehr

10.11.2011

Region

Bahn wappnet sich gegen Winterchaos

Der Konzern bereitet sich auf die kalte Jahreszeit vor. Bäume rechts und links der Strecke am Rennsteig gibt es nicht mehr. Zudem setzt die DB nun bei der Bekämpfung der weißen Pracht auf einen Sandwi... » mehr

Der neue Unimog des Landkreises mit zwei Mähwerken ist vielseitig einsetzbar und hilft, Sprit zu sparen.

16.07.2011

Region

Rasur im hohen Tempo

Der Landkreis Haßberge schlägt mit dem Kauf eines Unimogs zwei Fliegen mit einer Klappe. Er kann schneller mähen und spart Benzinkosten. » mehr

Das Dach ist ab - die "verletzte" Person kann geborgen werden. 	Foto: aw

06.06.2011

Region

Demonstration fachlichen Könnens

Unnersdorf - Im Rahmen der Jubiläumsfeiern zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Unnersdorf fand am Festplatz eine Schauübung statt. Den Zuschauern wurde am Samstagnachmittag demonstrie... » mehr

mic_FFW1_180110

18.01.2010

Region

Menschenleben stehen auf dem Spiel

Ebern - Dringende Investitionen in eine zeitgemäße Ausstattung der Stützpunktfeuerwehr Ebern hat 1. Kommandant Markus Appel bei der Jahresversammlung am Sonntagnachmittag im Feuerwehrgerätehaus angema... » mehr

08.06.2008

Region

Burgfest auf der Ruine Schmachtenberg

Eine faszinierende Zeitreise in die Vergangenheit erlebten die Besucher des Burgfestes auf der Ruine Schmachtenberg am vergangenen Wochenende. Ritter, Gaukler, Spielleute, Burgfräuleins, Krämer, Mönch... » mehr

hw_BMW_003

31.01.2008

Region

Mit der „Wunder-BMW“ auf Achse

Ebern – Die Palette des heutigen Motorradangebots ist groß. » mehr

hw_BMW_003

31.01.2008

Region

Mit der „Wunder-BMW“ auf Achse

Ebern – Die Palette des heutigen Motorradangebots ist groß. » mehr

hw_BMW_001

31.01.2008

Region

Mit der „Wunder-BMW“ auf Achse

Ebern – Die Palette des heutigen Motorradangebots ist groß. » mehr

_090509_28_310809

31.08.2009

Region

Zum 13. Male: Weidhäuser Unimogtreffen

Weidhausen - Was am Anfang als ein lockeres Treffen einiger interessierter Unimogfahrer begann, hat sich inzwischen zu einer dreitägigen Veranstaltung gemausert. In den letzten Jahren konnten die Vera... » mehr

24.07.2009

Region

Energiekonzept für Turnhalle

Coburg - Die Dreifach-Turnhalle, die kommendes Jahr am Floßanger gebaut werden soll, wird in Passivhausbauweise errichtet. Das beschloss der Stadtrat in seiner gestrigen Sitzung mit 21:19 Stimmen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.