Lade Login-Box.

BAUBEHÖRDEN

18.09.2019

NP

Rewe öffnet am 10. Dezember

Die Bauarbeiten in der Kronacher Industriestraße schreiten voran. 2000 Quadratmeter Verkaufsfläche sollen bald auf die Kunden warten. » mehr

16.09.2019

Kronach

Ein Kreisel bei der Industriestraße?

Im Stadtrat geht es um den wichtigen Kronacher Einmündungsbereich. Dort soll sich bald einiges ändern. Am Rande erfährt man, dass ein Kreisverkehr angedacht ist. » mehr

Ahorn NP-Archivbild

18.09.2019

Coburg

Coburg und Ahorn uneins über Ausbau der B 4

Während man in der Vestestadt gegen die vierspurige Variante ist, gibt es Applaus aus Ahorn. An diesem Donnerstag erläutert Martin Finzel die Sicht der Gemeinde. » mehr

Befestigt: Seit Montag laufen die Asphaltierungsarbeiten auf der Ortsverbindungsstraße Mönchröden/Haarbrücken. Sie soll Mitte September den Verkehr aufnehmen, der gerade noch auf der Bundenstraße 4 (links im Bild) läuft.	Fotos: Norbert Klüglein

09.09.2019

Coburg

Siemenskreisel ist Ende der Woche fertig

Dafür kommt es auf der B 4 zur Sperrung der Zufahrten Haarbrücken und Thann. Das soll bis Ostern 2020 dauern. Gerade wird die neue Ortsverbindungsstraße asphaltiert. » mehr

Der Biber ist mittlerweile überall im Coburger Land zu Hause. Das Nagetier bringe mehr Nutzen, als es Schaden verursache, sagt Biberberater Jörg Fischer. Foto: Jillian - stock.adobe.com

06.09.2019

Coburg

Auf der Spur der Biber

Das Nagetier verändert im Coburger Land das Leben in Flüssen und Bächen, haben Angelvereine jüngst erklärt. Stimmt das? Jörg Fischer hat Antworten. » mehr

03.09.2019

Kronach

Schnelles Internet - aber nicht für alle

Für die Firma Dr. Schneider in Tschirn wird ein Glasfaseranschluss verlegt. Anwohner können davon jedoch nicht profitieren. » mehr

Wolfgang Weiß

16.08.2019

Coburg

"Widersinniger Straßenbau"

Zum geplantem vierspurigem Ausbau der B 4 im Weichengereuth Der geplante vierspurige Ausbau der Bundesstraße 4 im innerstädtischen Bereich von Weichengereuth hat offenbar eine weitere Hürde genommen: ... » mehr

Das neue Konzept sieht vor, dass der Klärschlamm auf der Kläranlage in Ebern bis zu 25 Prozent Trockenmasse entwässert und diese dann von Ebern nach Hofheim transportiert wird. Foto: Will

26.07.2019

Hassberge

Ebern sagt ja zum Zweckverband

Die Stadt wird sich an dem Klärschlammkonzept des Landkreises beteiligen. Im Februar hatte man dies noch ausgeschlossen. » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. «Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 2... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wohnungsnot: Städte- und Gemeindebund beklagt Bauvorschriften

Der Städte- und Gemeindebund sieht zu viele und zu strenge Vorschriften als eine Ursache dafür, dass in Großstädten zu wenige Wohnungen gebaut werden. «Der Abbau überflüssiger Standards und der rund 2... » mehr

22.07.2019

Kronach

Festung erhält barrierefreien Zugang

Im Wallgraben entstehen derzeit 66 Stellplätze für Busse und Autos. Zudem soll ein zugemauertes Tor wieder geöffnet werden. » mehr

22.07.2019

Coburg

Zwei Ampeln beim Ausbau des Weichengereuth

Das Staatliche Bauamt Bamberg hat am Montag bei einem Treffen mit Coburgs 3. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber und Ahorns Bürgermeister Martin Finzel erstmalig konkretisiert, wie der vierspurige Ausbau... » mehr

Die Ehrengäste beim obligatorischen Spatenstich (von rechts): Jürgen Alt (Landratsamt), Hans-Peter Jander (Bayreuth), Landrat Sebastian Straubel, Bürgermeister Rolf Rosenbauer, Jürgen W. Heike, Jürgen Kittner und ein Vertreter des Bauunternehmens . Foto: Karbach

19.07.2019

Coburg

Startschuss für Untersiemauer Kreisel

Zahlreiche Schaulustige verfolgen den so sehnsüchtig erwarteten Spatenstich. Ohne großzügige Förderung wäre das unmöglich gewesen. » mehr

Der Radweg zwischen Bamberg und Coburg ist die am meisten befahrene Radstrecke im Coburger Land. Die Gemeinde Itzgrund würde ihn am liebsten ausbauen. Foto: Frank Wunderatsch

19.07.2019

Coburg

Die Angst vor einem Präzedenzfall

Der Radweg von Coburg nach Bamberg soll ausgebaut werden. Die Gemeinde Itzgrund will, dass sich der Landkreis an den Kosten beteiligt. Hier aber hat man Bedenken. » mehr

An dieser Stelle im "Sümpflein" in Unterpreppach ist es eng. Wenn wie hier ein Fahrzeug von oben kommt, könnte es für bergaufwärts Fahrende, die an dieser Stelle wegen der Fahrbahnverengung mit Parkbucht rechts, wo Stadtrat Thoma Limpert (FWE) steht, links fahren müssen, wegen der Unübersichtlichkeit Probleme geben.

18.07.2019

Hassberge

Reges Interesse an Eberner Bauland

Der Streit um eine terrassenartige Gartengestaltung im Mannlehen scheint beigelegt. Doch nicht nur hier machte sich der Bauausschuss vor Ort ein Bild. » mehr

Fünf Tage Musik, Tanz, Show und Gaumenfreuden verspricht das Coburger Schlossplatzfest. Es öffnet am Donnerstag um 19 Uhr.

16.07.2019

Coburg

Damoklesschwert Theatersanierung: Schlossplatzfest steht auf der Kippe

2021 beginnt der Umbau des historischen Hauses. Dann schrumpft die verfügbare Fläche des Schlossplatzes deutlich. » mehr

11.07.2019

Kronach

Tourist-Info wird barrierefrei

Bald sollen auch Rollstuhlfahrer problemlos die Einrichtung besuchen können. Der Umbau soll rund 120 000 Euro kosten. Gut ein Drittel schießt der Freistaat zu. » mehr

Ahorn NP-Archivbild

11.07.2019

Coburg

Einigung zum Greifen nah

Das staatliche Bauamt hat die Pläne für das Weichengereuth noch einmal geändert. Für Abbieger soll es jetzt mehr Möglichkeiten geben. Die SPD bleibt bei ihrem Nein. » mehr

Veranstaltungsraum auf der Festung Rosenberg

04.07.2019

Kronach

Der größte Brocken ist geschafft

Frisch saniert präsentiert sich das Obergeschoss des Neuen Zeughauses. Mehr als 200 Personen finden nun Platz in einem Saal, der mit modernster Technik ausgestattet ist. » mehr

04.07.2019

Kronach

Freie Fahrt in Buchbach

Es war eine Hau-Ruck- Aktion: In nur sechs Wochen wurde die Ortsdurchfahrt saniert. Ab Montag steht sie allen wieder offen. » mehr

Landestheater Coburg Foto: Archiv Neue Presse

03.07.2019

Coburg

Theatersanierung wird abgespeckt

» mehr

03.07.2019

Coburg

Ein Solarpark am äußersten Zipfel

In freier Flur bei Heilgersdorf soll eine neue Photovoltaik-Anlage entstehen. Der Stadtrat stellt erste Weichen dafür. » mehr

01.07.2019

Hassberge

Pfarrweisach verschiebt Abstimmung zu Uniwell-Plänen

Der Gemeinderat will zunächst die Entwicklung in Eyrichshof abwarten. Positiv beschieden die Räte aber eine Teilsanierung des Feuerwehrhauses in Rabelsdorf und eines Hundehotels. » mehr

25.06.2019

Kronach

Grünes Licht für die B-Variante

Die Bahntrasse ist nun endgültig vom Tisch. Pressig entscheidet sich dafür, dass die Welitscher Straße verbreitert und die Unterführung für Lastwagen erhöht wird. » mehr

Solch einen Bau in Eyrichshof befürchtet die neue "Bürgerinitiative gegen Hochregallager in Eyrichshof", wie deren Sprecher in einer Visualisierung darstellen.

24.06.2019

Hassberge

Eine Frage der Größe

Die Firma Uniwell in Eyrichshof plant eine Erweiterung. Anwohner befürchten einen massiven Eingriff in das Landschaftsbild und gründen eine Bürgerinitiative. » mehr

Mit der Bodenerkundung bei Wiesenfeld hat der Bau der Staatsstraße 2205 begonnen.	Foto: Braunschmidt

14.06.2019

Coburg

Verlegung der Staatsstraße 2205 in den Startlöchern

Baugrunduntersuchungen, Ausschreibungen: Neubau und Verlegung der Staatsstraße 2205 (Coburg-Bad Rodach) nehmen langsam, aber sicher Fahrt auf. » mehr

Gras, Büsche, ein paar Holzbretter und ein Metallzaun: Mehr tut sich nicht in der Baugrube am Judenberg in Coburg, die zu einem Schandfleck am Stadtrand geworden ist. Foto: Braunschmidt

14.06.2019

Coburg

Tristesse am Judenberg

Im Baugebiet "Westlich der Pommernstraße" in Coburg klafft weiter ein großes Loch. Statt Wohnhäusern wachsen dort Gras und Büsche. » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Jedes fünfte neue Einfamilienhaus kommt aus der Fabrik

Ein- und Zweifamilienhäuser in Fertigbauweise werden bei privaten Bauherren in Deutschland immer beliebter. In den ersten drei Monaten dieses Jahres wurde erstmals gut jede fünfte Baugenehmigung in di... » mehr

Rauchabzug

31.05.2019

Wirtschaft

Experten geben grünes Licht für Rauchabzugsanlage am BER

Der nächste Schritt zur Eröffnung des Flughafens BER ist getan: Experten haben den Rauchabzug geprüft und für sicher befunden. Auch in Sachen Lärmschutz gab Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup Neuig... » mehr

17.05.2019

Kronach

Baurecht für den Autobahn-Anschluss

Die letzte Klage gegen den vierspurigen Ausbau der B 173 ist vom Tisch. Sobald der Bund das Geld freigibt, kann es losgehen. » mehr

Vor Start der Badesaison ließen sich Bürgermeister Jürgen Hennemann (5.von rechts) und der Bauausschuss von Bademeister Klaus Hanke (Dritter von rechts) informieren.

16.05.2019

Hassberge

Spielplatz soll verlegt werden

Zwei Ortseinsichten standen im Rahmen der jüngsten Sitzung des Bauausschusses auf der Agenda. Unter anderem besichtigte man den Bolzplatz, der wohl den Neubauten weichen muss. » mehr

Der Brücke in Oberlauter geht‘s an den Kragen: Mit dem Preßlufthammer werden die Gehwege (Kappen) von der Fahrbahn getrennt. Die weiteren Arbeiten ziehen sich voraussichtlich bis Mitte August hin.	Fotos:

15.05.2019

Coburg

Brücke bekommt neue Kappen

Das über 40 Jahre alte Bauwerk weist einige Schäden auf. Besonders in Mitleidenschaft gezogen sind die Gehwege. Die Sanierung dauert noch bis Mitte August. » mehr

Autofahrern, die etwa von Lichtenfels nach Zettlitz wollen, bleibt nichts anderes übrig, als den Umweg über Burgkunstadt zu nehmen. Wer nach Kronach fährt, muss sogar eine noch größere Schleife in Kauf nehmen.

14.05.2019

Coburg

B 173 für Wochen dicht

Ab Montag, 27. Mai, wird zwischen Lichtenfels und Kronach die Fahrbahn erneuert. Die Umleitungen sind weiträumig. » mehr

Flughafen BER

10.05.2019

Wirtschaft

BER-Mängel setzen Zeitplan unter Druck

Sechs Eröffnungstermine sind geplatzt. Jetzt spricht der Dienstherr des zuständigen Bauamts von «Déjà-vus», beim internen Zeitplan muss vielleicht improvisiert werden. Liegt es am Ende an Dübeln? » mehr

Häusliche Hilfen und nachstationäre Hausbesuche sollen betagten Menschen ermöglichen, möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen zu können. Besonders nach Krankenhausaufenthalten ist die Rückkehr in das gewohnte Umfeld bisweilen schwierig. Ein Konzept der Stadt Seßlach basierend auf ehrenamtlichem Beistand soll genau an dieser Schnittstelle unterstützen. Symbolbild: Mascha Brichta (dpa)

08.05.2019

Coburg

Damit der Alltag zu Hause besser klappt

Der Stadtrat Seßlach beschließt, Senioren ehrenamtliche Hilfen zur Seite zu stellen. Nach einem Aufenthalt in der Klinik soll die Rückkehr in die eigenen vier Wände so leichter fallen. » mehr

Auf der Internetseite www.cross-art.de hat der Verein ein Crowdfunding ins Leben gerufen, bei dem jeder spenden kann. Screenhot: Neue Presse

03.05.2019

Coburg

Schon 6000 Euro für Cross Art

Der Verein sammelt Geld für den Erhalt der Proberäume auf dem BGS-Gelände. Am Dienstag gibt es einen wichtigen Termin mit dem Bauamt. » mehr

Die meisten der Motorradfahrer hatten bei der Kontrolle nichts zu befürchten, nur wenige mussten beanstandet werden. Fotos: Helmut Will

22.04.2019

Hassberge

Auch Polizei eröffnet Motoradsaison

Das schöne Wetter über Ostern lockt die ersten Biker zu Ausflügen. Die Polizei kontrolliert daher wieder am "Hambach". Hauptthema vor Ort: Die neuen Rüttelstreifen. » mehr

Letzte Hand legt Tobias Kern von der Polizeiinspektion Ebern (links) an einem der neuen Rüttelstreifen in den Hambachkurven an: Fünf solcher Baumaßnahmen sollen ab sofort auf diesem Streckenabschnitt für erhöhte Vorsicht und vermindertes Tempo sorgen.	Fotos: Rudi Hein

19.04.2019

Hassberge

Am Hambach wird gerüttelt

Sogenannte Rüttelstreifen zwischen den Hambach-Kurven sollen das Tempo der Fahrer dort drosseln - und damit vor allem die Sicherheit verbessern. Kritik folgt prompt. » mehr

Sicherheit für Bauherren

19.04.2019

Bauen & Wohnen

Vor Kauf eines unbebauten Grundstücks Bebauungsplan einsehen

Wer beim Grundstückskauf auf Nummer sicher gehen will, sollte sich nicht auf mündliche Versprechen verlassen. Sichere Auskünfte über lokale Bauvorschriften gibt es oft schon mit ein paar Klicks von of... » mehr

16.04.2019

Kronach

Baggern für die neue Rewe

Die Vorarbeiten für den neuen Markt in der Industriestraße haben begonnen. Ende des Jahres sollen die ersten Kunden hier einkaufen können. » mehr

15.04.2019

Kronach

Für den BN ist es ein Dinosaurier-Projekt

Die Lerchenhoftrasse ist für die Naturschützer zu überdimensioniert und die Planung aus einer anderen Zeit. Das Urteil der Verwaltungsrichter wird mit Spannung erwartet. » mehr

Der Sicherheitsabstand neben Baumaschinen muss größer werden. Deshalb werden schmale Straßen bei Bauarbeiten in Zukunft vollständig gesperrt. Bildquelle: rsa-online.com/19/ASR-A5-2)

05.04.2019

Coburg

Hauptverkehrsader im Sommer dicht

Die B 303 zwischen Niederfüllbach und Zeickhorn wird saniert. Das kostet zwei Millionen Euro. Die Arbeiten sind jetzt nur noch unter Vollsperrung möglich. » mehr

29.03.2019

Kronach

In Ludwigsstadt wird's eng

Die Ortsdurchfahrt wird Schritt für Schritt auf Vordermann gebracht. Los geht es im Mai mit der Haßbachbrücke. Im Jahr 2021 will man das Projekt gestemmt haben. » mehr

Mit Ludger Morien

25.03.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Bauzeichner/in?

Vorbei sind die Zeiten, als mit Bleistift und Tusche Baupläne erstellt wurden. Bauzeichner lernen in der Ausbildung zwar noch das Arbeiten per Hand. In der Praxis aber arbeiten sie mit Konstruktionspr... » mehr

Nachbessern müssen die Arbeiter an der HAS 51: Wegen Hangsicherungs-Maßnahmen ist der Streckenabschnitt zwischen Ebern und der Abzweigung Losbergsgereuth voraussichtlich bis 17. April gesperrt. Archivfoto: Rudi Hein

24.03.2019

Hassberge

Wieder Vollsperrung am Landsbach

Die kürzlich erst wiedereröffnete Strecke und Gleusdorf kann bis voraussichtlich 17. April nicht befahren werden. Es bleibt nicht die einzige Baustelle in der Region. » mehr

Vor allem Straßenbauprojekte hat sich die Gemeinde Itzgrund für 2019 vorgenommen.	Foto: Arno Burgi

21.03.2019

Coburg

B 4 ist dicht: Umleitung ab Busendorf

Die Bauarbeiten für die Erneuerung der B 4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf sind seit dem 12. März wieder voll im Gange. » mehr

21.03.2019

Coburg

B 4 ist dicht, Umleitung ab Busendorf

Rattelsdorf - Die Bauarbeiten für die Erneuerung der B 4 zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf sind seit dem 12. März wieder voll im Gange. » mehr

15.03.2019

Coburg

Sperrung in Richtung Mitwitz

Die Staatsstraße von Neustadt in Richtung Mitwitz wird ab Montag, 18. März, bis zum Freitag darauf komplett gesperrt. Dies teilte das Staatliche Bauamt Bamberg mit. » mehr

08.03.2019

Coburg

Verkehrszählung in Coburg

Das Staatliche Bauamt Bamberg führt zwischen Donnerstag, 14. März, bis einschließlich Montag darauf ganztägige Verkehrserhebungen an insgesamt sieben Knotenpunkten in Coburg durch. » mehr

08.03.2019

Kronach

Kronach: Landratsamt segnet Rewe-Pläne ab

Die Baugenehmigung ist erteilt, aber noch nicht wirksam. Bis die Bagger im Industriegebiet rollen können, müssen noch letzte Details zur neuen Zufahrt geklärt werden. » mehr

26.02.2019

Kronach

Ein neues Gesicht im Marktgemeinderat

Christian Haderlein wird als neues Mitglied im Pressiger Ratsgremium vereidigt. Auch in der Kämmerei gibt es bald einen Wechsel. » mehr

19.02.2019

Kronach

Marktrodach/Haßlach: Häuser müssen Straße weichen

Sowohl in Marktrodach als auch in Haßlach wurden Gebäude abgerissen. So schafft sich das Staatliche Bauamt Platz für den Ausbau wichtiger Verkehrsadern. » mehr

^