Lade Login-Box.

BAUMAßNAHMEN

24.03.2020

Kronach

B 173 wird für drei Wochen gesperrt

Das Staatliche Bauamt Bamberg will von 1. bis voraussichtlich 24. April die Fahrbahn der Bundesstraße 173 in der Ortsdurchfahrt von Trieb und auf der freien Strecke von Hochstadt bis zum Zettlitzer Kr... » mehr

10.03.2020

Coburg

Sind die Mängel doch Sache der Gemeinde?

Bei der Sandbergbrücke sah Niederfüllbach bisher die Bahn in der Pflicht. Das könnte ein Irrtum sein. » mehr

Straßenbau mit Fingerspitzengefühl

02.04.2020

Coburg

Straßenbau mit Fingerspitzengefühl

Weil die Böschung an der Gabelsbergerstraße ein geschütztes Biotop ist, dürften Bagger und Co. nicht einfach so ran. 60 Bohrpfähle sollen weiteres Absinken verhindern. » mehr

06.03.2020

Kronach

Mit dem SV Fischbach durch dick und dünn

Auch wenn es auf dem Fußballplatz momentan nicht so rund läuft, der Verein selbst kann nicht klagen. Finanziell ist alles im Lot und auf die treuen Mitglieder ist Verlass. » mehr

05.03.2020

Coburg

Kurz vor der Wahl steht der Investitionsplan

Der Gemeinderat Itzgrund drückte auf die Tube: Welche Projekte sollten noch heuer umgesetzt werden? Am Ende sind es einige. Gesamtkosten: 4,3 Millionen Euro. » mehr

03.03.2020

Kronach

Gold für Gabriele Weber

Eine hohe Auszeichnung wurde jetzt der Chefin im Teuschnitzer Rathaus zuteil. Sie erhielt eine Ehrennadel der DLRG. » mehr

01.03.2020

Kronach

Der Streit ums Wasser blubbert weiter

Sollen Rappoltengrün und Haßlach das kühle Nasse weiter von der FWG beziehen? Um diese und andere Fragen dreht sich eine Veranstaltung in Teuschnitz. » mehr

21.02.2020

Kronach

Wie lange bleibt die FWG ein Härtefall?

23 Millionen Euro will der Wasserzweckverband bis 2023 in die Sanierung von Leitungen investieren. Momentan erhält man noch hohe Förderungen. » mehr

20.02.2020

Kronach

Küps vergräbt Millionen unter der Erde

Zwei Straßen in Theisenort bekommen ein neues Leitungsnetz für Kanal und Trinkwasser. Noch heuer gehen die Arbeiten los. » mehr

Vom Blitzlicht erhellt: das Kriegerdenkmal in der Ortschaft Birkenfeld. Künftig werden die Kosten für den Stromanschluss, die Beleuchtungs-Kosten und der Strom für die Wasserpumpe im Dorfbrunnen von der Marktgemeinde übernommen. Foto: Helmut Will

18.02.2020

Hassberge

Gemeinde übernimmt Stromkosten

Im Fokus der jüngsten Gemeinderatssitzung in Maroldsweisach stand zum einen das Kriegerdenkmal und zum anderen die Anschaffung neuer E- Lade-Säulen. Für letztere gibt es eine Finanzspritze. » mehr

Der Ortseingang von Meilschnitz soll noch Beleuchtung und Markierungen erhalten. Letzteres soll auch dazu führen, dass zum einen die Geschwindigkeit gedrosselt wird, zum anderen mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger gewährleistet ist. Foto: Tischer

14.02.2020

Coburg

Sicher ins Neubaugebiet

Bei der Bürgerversammlung in Meilschnitz ist mal wieder der Straßenverkehr ein Thema. Vor allem will man Rasern das Handwerk legen. Die Stadt hat dafür bereits Vorkehrungen getroffen. » mehr

Schlechte Nachrichten in Sachen Brücke an der Anschlussstelle Haarbrücken: Das jüngste Gutachten fordert zwingend einen Abriss, eine Sanierung ist nicht mehr möglich. Foto: P. Tischer

07.02.2020

Coburg

Da hilft nur noch ein Abriss

Die Brücke an der Anschlussstelle Haarbrücken ist nicht mehr zu sanieren. Ein Neubau muss her. Damit geht eine Vollsperrung der B 4 einher. » mehr

In der Rodacher Straße lässt die Deutsche Bahn im Sommer den unbeschrankten Bahnübergang ertüchtigen. Nur einen Steinwurf weiter wird die Rodacher Straße für den Neubau der Lauterbrücke komplett gesperrt. Foto: Henning Rosenbusch

06.02.2020

Coburg

Auftakt in ein Baustellenjahr

Rodacher Straße, Kanonenweg und dann auch noch Neuses: 2020 wird Verkehrsteilnehmern einiges abverlangt. Und das ist nur der Anfang. » mehr

06.02.2020

Kronach

Schon immer ein Haus der Bildung

Vor 140 Jahren wurde in Kronach der Grundstein für die Realschule gelegt. Das imposante Gebäude ist heute ein Einzeldenkmal. Und noch immer wird hinter seinen Mauern eifrig studiert. » mehr

Lange wurde im Gemeinderat Maroldsweisach wegen Umplanung und Mehrkosten von 10 000 Euro für das Mehrzweckgebäude in Hafenpreppach diskutiert. Fotos: Helmut Will

29.01.2020

Hassberge

Maroldsweisach zahlt für Mehrzweckgebäude

Rund 10 000 Euro muss die Marktgemeinde an Mehrkosten für die Sanierung des Gebäudes aufbringen. Dies blieb nicht ohne Diskussion im Gemeinderat. » mehr

23.01.2020

Kronach

Kindergarten strahlt wieder wie neu

Die Fabrikantenvilla von Gundelsdorf hat lange keine Industriellen mehr gesehen. Dafür zuletzt Handwerker ohne Ende. Nun können Kleine hier wieder Großes erleben. » mehr

Der Kastanien- und Lindenplatz in Dorfmitte wird im Rahmen der Dorferneuerung neu gestaltet. Archiv-Foto: Schmidt

22.01.2020

Hassberge

Hohnhausen saniert und baut

Im Rahmen der Bürgerversammlung blickt Bürgermeister Hermann Niediek auf zahlreiche Baumaßnahmen. Auch Fördermaßnahmen kommen zur Sprache. » mehr

An der Hohen Leite in Weitramsdorf soll eine Photovoltaik-Anlage entstehen.	Symbolbild: Jens Büttner/dpa

21.01.2020

Coburg

Ja zu Solarstrom aus Tambach

In dem Weitramsdorfer Ortsteil darf auf gut 21 Hektar eine Photovoltaik-Anlage errichtet werden. Baubeginn ist vermutlich im Spätsommer. » mehr

GWG-Geschäftsführer Josef Gerstl (zweiter von rechts ) und seine Mitarbeiter freuen sich, dass ihre Mieter von einer neuen Lebensqualität, die die Modernisierung mit sich bringt, profitieren. Foto: Tischer

01.01.2020

Coburg

Modern und erschwinglich

Die Gemeinnützige Wohungsbaugenossenschaft in Neustadt saniert ihre Häuser. Die Mieter freuen sich über eine bessere Lebensqualität und kaum höhere Kosten. » mehr

2020 geht es rund: Nicht nur die Kommunalwahl findet im März statt, auch der Bürgerentscheid über das geplante Hochregallager im Gewerbegebiet in Eyrichshof steht dann an. Foto: Tanja Kaufmann

20.12.2019

Hassberge

Am 1. März ist Bürgerentscheid

Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Das Bürgerbegehren "Kein Hochregallager in Eyrichshof" ist zulässig. Kritik gab es dennoch - nun aber auch den Termin für eine Entscheidung. » mehr

Die Arbeiten an der Dr. Ernst-Schmidt-Realschule in Ebern liefen planmäßig, wie der Bauausschuss des Landkreises nun erfuhr. Foto: Kaufmann

19.12.2019

Hassberge

Die Kreidetafel hat künftig ausgedient

Die Baumaßnahmen an den Schulen in Ebern und Haßfurt schreiten zügig voran. Hierbei werden auch allerhand Neuerungen umgesetzt. Der Kostenrahmen wird trotzdem eingehalten. » mehr

Zur Weitramsdorfer Gemeinderatssitzung am Montagabend im Feuerwehrhaus hatte die neue Interessengemeinschaft Mühlberg (IGMW) zu Protesten aufgerufen. Anlass war der SPD-Antrag auf Wiedereinführung der alten Sperrzeit bis 13.30 Uhr in der Schulstraße und Errichten einer Ampel. Das möchte die IGMW verhindern und fordert eine Sperrung bis 17 Uhr. Da die Mitglieder im Saal auf Veranlassen des Sitzungsleiters, 3. Bürgermeister Michael Rädlein, ihre Plakate nicht zeigen durften, stellten sie sich nach der Sitzung nochmals auf.

17.12.2019

Coburg

Zoff statt Weihnachtsfriede

Die jüngste Sitzung des Gemeinderates Weitramsdorf wurde von Protesten der "Interessengemeinschaft Mühlberg" begleitet. Stein des Anstoßes ist der Verkehr in der Schulstraße. » mehr

parkschein automat

17.12.2019

Coburg

16 neue Parkplätze für Neustadt

In der Ernststraße und in der Brunnenstraße gibt es nun weitere Stellplätze. Das hängt mit einer Baumaßnahme zusammen. » mehr

Installiert aber noch nicht im Betrieb: Noch können Sebastian Straubel und Bernd Reisenweber nur so tun, als wollten sie mit dem Aufzug der Ebersdorfer Bahnunterführung fahren.	Foto: Andreas Wolfger

13.12.2019

Coburg

Großstadtflair im Coburger Land

Lange hat es gedauert. Jetzt ist Ebersdorfs neue Bahnunterführung für Fußgänger und Radfahrer endlich einsatzbereit. Zumindest so gut wie. » mehr

Die Kinder der Grundschule Wildenheid-Haarbrücken begrüßten die zahlreichen Besucher bei der Dorfweihnacht in Wildenheid mit weihnachtlichen Weisen auf dem Pausenhof.

09.12.2019

Coburg

Viel mehr als bloßer Budenzauber

Etliche Helfer wirken an der Dorfweihnacht Wildenheid mit, darunter viele Kinder. Die Veranstaltung findet zum zehnten Mal in der Schule statt und lockt viele Besucher an. » mehr

02.12.2019

Coburg

Das Ende der unendlichen Geschichte

Mit dem Spatenstich startet der Bau der neuen Staatsstraße 2205. Das Projekt entlastet vor allem Beiersdorf vom starken Durchgangsverkehr. » mehr

28.11.2019

Kronach

Schulsanierung soll vier Jahre dauern

In zwei Abschnitten wird die Mittelschule Kronach rundum erneuert. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf baulichen Aspekten. Die Maßnahme erhält eine pädagogische Richtschnur. » mehr

Die Haßberg-KLiniken schreiben seit Jahren rote Zahlen. Mit der Förderung der Geburtshilfeabteilung in Haßfurt durch den Freistaat soll sich das Defizit verkleinern. Das Geld ist aber noch nicht gezahlt, also muss bei Bedarf vorerst der Landkreis wieder in die Bresche springen.	Archivfoto: Tanja Kaufmann

26.11.2019

Hassberge

Finanzspritze für den Notfall

Zum Jahresende wird es knapp im Budget der Haßberg-Kliniken. Fördergelder stehen noch aus. Der Landrat soll weitere Zahlungen veranlassen, damit der defizitäre Betrieb liquide bleibt. » mehr

Die Fahrzeughalle: Baumaschinen und Lastwagen, die auch für den Winterdienst benötigt werden, erhalten hier ihren Platz.

25.11.2019

Coburg

Große Grube direkt am Anger

CEB und SÜC bauen ein Sozialgebäude und eine Fahrzeughalle. Bis Ende 2021 will man fertig sein. Die Unternehmen investieren 8,8 Millionen Euro. » mehr

19.11.2019

Kronach

In Birnbaum packen auch die Bürger mit an

2020 sollen die Arbeiten für die Dorferneuerung abgeschlossen sein. Dann soll der Steinwiesener Ortsteil zu den schönsten Dörfern des Frankenwaldes zählen. » mehr

Mit einer Gesamtsumme von rund 1,7 Millionen Euro wird das "Oskar-Kandler-Zentrum" in Kirchlauter umfassend saniert. Foto: Geiling

14.11.2019

Hassberge

Sanierung kostet 1,7 Millionen Euro

Die Eigentumsverhältnisse an der Schulanlage in Ebelsbach beschäftigen erneut die Räte im Kirchlauterer Gemeinderat. Und auch das Oskar-Kandler-Zentrum stand im Fokus. » mehr

06.11.2019

Kronach

Zwei neue Leuchtturm-Projekte

In Steinbach am Wald tut sich einiges. Vor allem rund um das Freizeit- und Tourismuszentrum. Dort entstehen ein Park und ein Waldumbaupfad. » mehr

05.11.2019

Kronach

Kronachs Zugpferd präsentiert sich in Topform

Herbe Verluste im ersten, satte Zuwächse im zweiten Halbjahr: Mit dem Ende der Bauarbeiten auf der Festung kommt es zur Kehrtwende. Doch noch ist nicht alles Gold, was glänzt. » mehr

31.10.2019

Kronach

Pfählangerstraße wird ab Montag gesperrt

Ab Montag, 4. November, führt die Geroldsgrüner Asphaltbaufirma Schill & Geiger im Auftrag der Stadtwerke Sanierungsarbeiten am Plattenbelag des Dr.-Siegmund-Loewe-Platzes im Umgriff des Plessiturmes ... » mehr

25.10.2019

Kronach

Bye-bye, alte Schule!

Mit der Auftragsvergabe sind nun die letzten Tage des Gebäudes in Effelter angebrochen. Allein der Abriss kostet mal schlappe 73 000 Euro. » mehr

Bauhelm hängt auf Zaunstangen

25.10.2019

Coburg

Coburg: Arbeiten an Reithalle teurer als erwartet

Bereits seit März sind die Platzarbeiten rund um den ehemaligen Coburger Marstall in der Leopoldstraße voll im Gange. Der erste Bauabschnitt wurde bereits im Juli abgeschlossen. » mehr

Bereits seit längerem wünschen sich Eltern und Schüler, dass die Bushaltestelle in Richtung Obersiemau sicherer ausgebaut wird.	Foto Karbach

16.10.2019

Coburg

Mehr Sicherheit an der Haltestelle

Der Bus-Stop "Steineller" in Untersiemau gilt als Gefahrenpunkt. Das soll sich jedoch bald ändern. » mehr

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling.	Foto: tnk

15.10.2019

Hassberge

Große Aufgaben in der Kreispolitik

Eltmann - Einen Rückblick auf die zu Ende gehende Wahlperiode 20154-2020 gab am Montagabend in Eltmann der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling. » mehr

15.10.2019

Kronach

Auf dem Weg zum Schmuckstück

In Teuschnitz wird eifrig gebuddelt. Im Stadtkern stieß man dabei auf Reste des alten Schlosses. Auch Tonscherben wurden gefunden. Gerüchte, sie seien von großem Wert, bestätigten sich aber nicht. » mehr

B 303 bleibt bis 4. November gesperrt

10.10.2019

Coburg

B 303 bleibt bis 4. November gesperrt

Eigentlich sollte an diesem Freitag schon wieder der Verkehr rollen, doch daraus wird nichts: Länger als geplant muss die Bundesstraße B 303 zwischen Niederfüllbach und Zeickhorn komplett gesperrt ble... » mehr

08.10.2019

Kronach

Ein Gasthaus für die Teuschnitzer

Auf viel Zuspruch ist eine Infoveranstaltung zur Gründung einer Bürgergemeinschaft für das Quartier "Schwarzes Kreuz" gestoßen. Bald will man zur Tat schreiten. » mehr

Von der Ampelschaltung bis zum Rufbus-System

02.10.2019

Coburg

Von der Ampelschaltung bis zum Rufbus-System

Rathauschef Maximilian Neeb absolviert seine erste Bürgerversammlung. Dabei werden viele Themen an ihn herangetragen. » mehr

Für den Bau des neuen Lehrschwimmbeckens in Ahorn wurde am Montag Richtfest gefeiert. Zufrieden mit dem Bauverlauf zeigten sich (vorne, von links) Architekt Karl-Heinz Glodschei, Stephan Dörfler von der Regierung von Oberfranken, Landrat Sebastian Straubel, Bürgermeister Martin Finzel und Polier Christoph Fischer.	Foto: Rebhan

30.09.2019

Coburg

Richtfest für neues Schwimmbad

An der Johann-Gemmer-Schule in Ahorn entsteht ein Lehrschwimmbecken. Bei den Baumaßnahmen ist jetzt eine wichtige Etappe bewältigt worden. » mehr

27.09.2019

Kronach

Freie Fahrt auf der Ringstraße

In Tettau wird einiges bewegt, freut sich Bürgermeister Peter Ebertsch. Ein weiteres Straßenbau-Projekt ist nun in Schauberg dazugekommen. » mehr

Elektronisches Türschloss

24.09.2019

Frage des Tages

Die Sache mit den Schlössern

Viele Menschen haben Angst davor, Opfer eines Einbruchs zu werden. "Kann ich von meinem Vermieter bessere Schlösser verlangen?", fragt sich wohl mancher Leser. » mehr

Der Westflügel der Coburger Angerturnhalle wird zu einer generationsübergreifenden Bürgerbegegnungsstätte umgebaut.

23.09.2019

Coburg

Angerturnhalle wird wieder fit gemacht

In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten für den Umbau im Westflügel. Dort entsteht eine Begegnungsstätte. Davon profitiert auch die Coburger Turnerschaft. » mehr

Einbruch

23.09.2019

Bauen & Wohnen

Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen

Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

19.09.2019

Wirtschaft

Zahl der Baugenehmigungen geht abermals zurück

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt, doch das Angebot an Wohnungen hält nicht mit der großen Nachfrage Schritt. Im Sommer wurden erneut weniger Baugenehmigungen erteilt - schlechte Vorzeichen im ... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Erneut weniger Wohnungen genehmigt

Trotz der hohen Immobiliennachfrage sind in Deutschland erneut weniger Wohnungen genehmigt worden. Von Januar bis Juli wurden 196 400 Wohnungen bewilligt, 3,4 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.... » mehr

Die Bauarbeiten auf der Lanzendorfer Brücke (im Rücken des Fotografen) sind abgeschlossen. Aber die Staugefahr bleibt hoch, auch in den nächsten beiden Jahren. Denn dann wird der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Bad Berneck/Himmelkron und Marktschorgast (Blickrichtung) saniert.

18.09.2019

Oberfranken

A9-Baustelle: Die nächsten Staus sind programmiert

Bald ist die Problembaustelle Lanzendorfer Brücke fertig, doch dann geht es unmittelbar nördlich weiter. Es drohen erneut Verkehrsbehinderungen. » mehr

18.09.2019

Region

Mitwitz beendet den Mähwahn

Die Marktgemeinde will seine Flächen erblühen lassen. Dabei zeigt man sich aber durchaus gewillt, innovative Wege einzuschlagen. Das gilt auch für einen neuen Spielplatz. » mehr

17.09.2019

Region

Schneller fertig als erwartet

Ein lang gehegter Wunsch der Wickendorfer ging in Erfüllung: Die Gemeindeverbindungsstraße KC 17 wurde ausgebaut und kann nun wieder befahren werden. » mehr

^