Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAUPROJEKTE

vor 18 Stunden

Kronach

Ehrenamtspreis und Kranzniederlegung fallen aus

Corona hat Wilhelmsthal voll im Griff: Der Gemeinderat beschloss die Absagen einiger Veranstaltungen. » mehr

22.10.2020

Wirtschaft

Zahl der 24-Stunden-Baustellen deutlich gestiegen

Auf immer mehr Autobahnbaustellen in Deutschland wird rund um die Uhr geschuftet. Die regionale Verteilung ist allerdings sehr unterschiedlich. » mehr

vor 13 Stunden

Kronach

Baustart für Finanzfachhochschule 2021?

Eigentlich wollte man heuer Spatenstich feiern, doch dann hieß es: Statt 200 Studierende kommen 600. Das warf die Pläne über den Haufen. Nun scheint es weiter zu gehen. » mehr

Bauarbeiter asphaltieren eine Autobahn

22.10.2020

Bayern

Zahl der 24-Stunden-Baustellen gestiegen: Bayern führt

Die Zahl der Autobahn-Baustellen, auf denen rund um die Uhr gearbeitet wird, ist im laufenden Jahr deutlich gestiegen - den größten Anteil daran hat das Bundesland Bayern. Auf 28 Baustellen wurde dort... » mehr

20.10.2020

Kronach

Dieser Leerstand soll bald Geschichte sein

Rund um das ehemalige Gasthaus "Zum Schwarzen Kreuz" in Teuschnitz ist man schon seit einigen Wochen aktiv. Nun kam der offizielle Auftakt für das neue Quartierzentrum. » mehr

16.10.2020

Hassberge

Baudirektion nimmt weitere Hürde

Ebern - Der Bauausschuss der Stadt Ebern widmete sich in der vergangenen Sitzung auch dem Bauvorhaben der Landesbaudirektion und die damit einhergehende 5. » mehr

Mittlerweile werden im Ziegenried nicht nur Schafe sondern auch Gänse, Enten und Hühner gehalten.

14.10.2020

Coburg

Hühnerstall bleibt in der Diskussion

Gegen die geplanten Anlage bei Meschenbach geht eine Bürgerinitiative vor. Auch ein Ausschuss befasst sich damit. » mehr

09.10.2020

Kronach

Grünes Licht für fast alle Bauvorhaben

Grundsätzlich zeigte sich der Bauausschuss offen für die Nachnutzung eines Gehöfts in Gehülz. "Bungalows" würden aber nicht zum Bestand passen. » mehr

Nur für den Fall: Gemeinderäte und Bürgermeiser fassten in dieser Woche Flächen ins Auge, die für eine mögliche Nutzung mit Photovoltaik-Anlagen in Frage kommen. Eine Bewertung soll folgen.	Symbolfoto/Archiv: Frank Wunderatsch

18.09.2020

Hassberge

Suche nach geeigneten Flächen

Der Bauausschuss Untermerzbach fuhr jüngst das Gemeindegebiet ab, um geeignete Flächen für Solar-Anlagen zu finden. Auch ein ungewöhnlicher Bauantrag beschäftigte das Gremium. » mehr

11.09.2020

Kronach

Zweiter Anlauf führt zum Erfolg

Abgeänderte Pläne für eine Wohnanlage am Krahenberg überzeugen den Bauausschuss. Bei der Werbetafel in Ruppen hält das Gremium am Nein fest. » mehr

10.09.2020

Coburg

Überraschender Sanierungsfall

Eigentlich wollte man in Watzendorf und Gossenberg nur zwei Straßen erneuern. Nun aber steht die Gemeinde unter Zugzwang. » mehr

24.08.2020

Kronach

Steile Hänge werden zum Problem

Die Bergeshöhen rund um Wallenfels sind nur eine Idylle. Der Bauausschuss stellte fest, dass die zum Ärgernis werden können. » mehr

Lecker: Die frisch gebackenen Brotlaibe warten darauf, aus dem Ofen genommen zu werden. Gebacken werden auch Pizzen und Kuchen.

23.08.2020

Coburg

Neues Leben am alten Dorfmittelpunkt

In Schlettach backt die Ortsgemeinschaft gemeinsam ihr Brot. Dafür packen viele Hände mit an - und ein köstlicher Duft zieht um die Hausecken. » mehr

14.08.2020

Kronach

Alte Lackfabrik ist bald Geschichte

Ein aufwendiges Bauprojekt hat in Küps begonnen: Eine Industriebrache wird neu genutzt. Ermöglicht hat das auch staatliche Förderung. » mehr

Die Erdgeschosse der Anwesen 30 und 32 bilden eine Einheit und sollen gewerblich genutzt werden.

11.08.2020

Coburg

Hässliche Entlein sind Geschichte

In der Ketschengasse lassen drei Eigentümer die historischen Anwesen 30 und 32 zu neuem Glanz erstrahlen. Zuvor haben sie schon das Haus 28 aufwendig saniert. » mehr

31.07.2020

Kronach

Teilneubau wirft Schatten voraus

Bis Ende des Jahres könnte das Konzept für die rund 60 Millionen Euro teure Baumaßnahme an der Frankenwaldklinik fertig sein. Derzeit wird intensiv am Raumbedarf gefeilt. » mehr

Der Tag der Bauabnahme zählt

27.07.2020

Bauen & Wohnen

Für ermäßigten Mehrwertsteuersatz zählt Tag der Bauabnahme

Mit ermäßigten Mehrwertsteuersätzen soll die Konjunktur angekurbelt werden. Auch Bauherren können davon profitieren, wenn ihr Bau jetzt bald fertig wird. » mehr

Der älteste Teil des Coburger Krankenhauses stammt auf dem 19. Jahrhundert. Im kommenden Jahr wird sich entscheiden, ob die Klinik auf die Lauerer Höhe zieht.

23.07.2020

Region

Stadtrat einstimmig für Klinikneubau

In Coburg soll ein neues Krankenhaus gebaut werden. Eine Generalsanierung des heutigen Gebäudes findet keinen Befürworter. » mehr

Richtfest für neue Dampflokwerkstatt

23.07.2020

dpa

Neue Dampflokwerkstatt mit Besuchergalerie

Sie sind ein Highlight für die Harztouristen und müssen regelmäßig gewartet werden: die Dampfloks der Schmalspurbahnen. Künftig sollen sie in einer neuen Werkstatt auf Vordermann gebracht werden. » mehr

168 120 Euro hat der Bauausschuss der Stadt Ebern in seiner Sitzung am Mittwoch für Umbau und Sanierung der ehemaligen Schule in Bramberg frei gegeben, wo Wohnungen geschaffen werden sollen. Links das Feuerwehrhaus von Bramberg. Foto: Helmut Will

16.07.2020

Region

168.120 Euro für Umbau der Schule

Bei der Vergabe von Aufträgen bleiben die Kosten unter dem, was der Eberner Bauausschuss eigentlich eingeplant hat. Das freut die Mitglieder. Auch beim Breitbandausbau geht es weiter. » mehr

Protest gegen geplanten Fehmarnbelttunnel

12.07.2020

Deutschland & Welt

Wassersportler protestieren gegen Fehmarnbelt-Tunnel

Taucher und andere Wassersportler verliehen mit einem Flashmob ihren Unmut über das geplante Infrastrukturprojekt Nachdruck. » mehr

10.07.2020

Region

Spitalbrücke: Alles nochmal auf Anfang?

2017 wird beschlossen, die Zufahrt zu Kronachs Innenstadt zu erneuern. Doch zwei Kastanien stehen dem Neubau im Weg. Deshalb werden die Pläne nun angezweifelt. » mehr

Bierhoff und Curtius

07.07.2020

Überregional

Bierhoffs Plädoyer für Länderspiele

Ende 2021 will der DFB sein neues Zuhause im Frankfurter Stadtteil Niederrad beziehen. Doch vorher erwarten den Verband andere Aufgaben: die paneuropäische EM wartet, die Vereine warnen nach Corona-Pa... » mehr

Baubranche

25.06.2020

Deutschland & Welt

Baubranche im April mit weniger neuen Aufträgen

Das Auftragsniveau in der Baubranche ist immer noch vergleichsweise hoch. Im April gab es aber bereits einen Rückgang bei den neuen Aufträgen. Das hat nicht nur mit der Corona-Krise zu tun. » mehr

"Stilleben" in Ebern verkauft neben Blumen und Dekoartikeln auch Kuchen und Torten. Bald sollen Gäste auch auf einem überdachten Hof Platz nehmen können. Der Bauausschuss gab dem Vorhaben sein Okay. Foto: Christian Schuster

18.06.2020

Region

Grünes Licht für Bauvorhaben

Ebern/Frickendorf - Erneut zur Beratung im Bauausschuss kamen gleich mehrere Projekte von Gewerbetreibenden. » mehr

12.06.2020

Region

Startschuss für Küpser Brunnen-Sanierung

Das Bauwerk ist nun 70 Jahre alt und baufällig. Die Gemeinde muss dringend handeln, um das Wasserrecht zu behalten. » mehr

29.05.2020

Region

Gemäuer mit vielen kleinen Hightlights

Die alte Rentei ist ein wahres Kleinod. Zahlreiche historische Besonderheiten begeistern vor allem Kreisheimatpfleger Robert Wachter. » mehr

Betonbauer

25.05.2020

Deutschland & Welt

Deutlich weniger Bauaufträge im März

Das Baugewerbe scheint schon früh von der Corona-Krise betroffen zu sein. Im März sind die Auftragszahlen stark zurückgegangen. » mehr

Wohnungsbau

20.05.2020

Deutschland & Welt

Mehr Baugenehmigungen für Wohnungen im ersten Quartal

Auf zahlreichen Branchen lasten die Auswirkungen der Corona-Krise - die Baubranche gehört offenbar nicht dazu. Doch genehmigte, aber nicht abgeschlossene Bauvorhaben nehmen seit Jahren zu. » mehr

Direkt an der B 26 entsteht die Niederlassung und Betriebserweiterung von "HTS-Frankenbau" und "Derra Bau Technology"; im Hintergrund die Papierfabrik Palm. Foto: Geiling

19.05.2020

Region

Gewerbegebiet an der "Lohwiese" wächst

Schon im Jahre 2014 hatte die Gemeinde Ebelsbach mit den Überlegungen einer Erweiterung des Gebietes begonnen. Nun finden dort umfangreiche Bodenbewegungen statt. » mehr

08.05.2020

Region

B173-Ausbau: Freude über "epochales Bauprojekt"

Endlich rollen die Bagger: Dass der B 173-Ausbau in Lichtenfels begonnen hat, feiern auch Kronacher Politiker. Sie sprechen von einer wichtigen Zukunftsperspektive. » mehr

Flughafen Frankfurt

06.05.2020

Deutschland & Welt

Fraport ist finanziell abgesichert

Am Frankfurter Flughafen fliegt kaum noch was. Der Betreiber Fraport bereitet dennoch den Wiederanlauf vor und sieht sich dafür auch finanziell gewappnet. Einschnitte gibt es aber auch. » mehr

04.05.2020

Region

Rückblick auf eine "bombige" Amtszeit

Untersiemaus Ortschef Rolf Rosenbauer zieht ein positives Fazit der letzten sechs Jahre. Er verabschiedet fünf Gemeinderäte. » mehr

Corona-Krise auf der Baustelle

04.05.2020

Bauen & Wohnen

Auf der Baustelle: Wenn Arbeiten ins Stocken geraten

Trotz Corona-Krise wird auf den meisten Baustellen gearbeitet. Doch an manchen Stellen kommt es bereits zu Verzögerungen. Bauherren müssen aufpassen, dass die Firmen die Krise nicht als Vorwand nutzen... » mehr

Bauen in der Coronakrise

20.03.2020

dpa

Worauf Bauherren jetzt achten müssen

Trotz Coronakrise wird auf den meisten Baustellen noch gearbeitet. Private Bauherren müssen sich aber darauf einstellen, dass es in den kommenden Wochen zu Verzögerungen kommt. Was jetzt wichtig ist. » mehr

06.03.2020

Region

Ahorn: Depot-Bau soll heuer starten

Aus der Vision eines zentralen Depots für das Gerätemuseum "Alte Schäferei" in Ahorn wird bald Realität. » mehr

27.02.2020

Region

Grünes Licht für den Haushalt

Am Donnerstag hat der Schulverband Teuschnitz den Haushalt unter Dach und Fach gebracht. Dieser hat ein Volumen von über 2,5 Millionen Euro. » mehr

20.02.2020

Region

Küps vergräbt Millionen unter der Erde

Zwei Straßen in Theisenort bekommen ein neues Leitungsnetz für Kanal und Trinkwasser. Noch heuer gehen die Arbeiten los. » mehr

Inge Aures: Geschäftsbeziehungen schon seit 1992. Foto: Archiv

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

Aures beruft sich auf Billigung von oben

Die Kreisvorsitzende der AWO Kulmbach räumt Interessenskollisionen ein. Sie selbst sei an den kritisierten Auftragsvergaben nicht beteiligt gewesen. » mehr

Der Ortseingang von Meilschnitz soll noch Beleuchtung und Markierungen erhalten. Letzteres soll auch dazu führen, dass zum einen die Geschwindigkeit gedrosselt wird, zum anderen mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger gewährleistet ist. Foto: Tischer

14.02.2020

Region

Sicher ins Neubaugebiet

Bei der Bürgerversammlung in Meilschnitz ist mal wieder der Straßenverkehr ein Thema. Vor allem will man Rasern das Handwerk legen. Die Stadt hat dafür bereits Vorkehrungen getroffen. » mehr

Schlechte Nachrichten in Sachen Brücke an der Anschlussstelle Haarbrücken: Das jüngste Gutachten fordert zwingend einen Abriss, eine Sanierung ist nicht mehr möglich. Foto: P. Tischer

07.02.2020

Region

Da hilft nur noch ein Abriss

Die Brücke an der Anschlussstelle Haarbrücken ist nicht mehr zu sanieren. Ein Neubau muss her. Damit geht eine Vollsperrung der B 4 einher. » mehr

04.02.2020

Region

Tettau sind die Hände gebunden

Durch den Markt zwängen sich täglich zahlreiche Lkw. Da es sich aber bei der Ortsdurchfahrt um eine Staatsstraße handelt, ist man im Rathaus relativ machtlos. » mehr

Die alte Schwarzkiefer ist einer der drei Bäume, die Wolfgang Andrich laut Auskunft der Stadtverwaltung nicht fällen lassen darf. Foto: Frank Wunderatsch

31.01.2020

Region

Baumschutz verhindert Senioren-WG

Zwei Millionen Euro will ein Ehepaar aus Coburg in ein Ökohaus investieren. Doch Kiefer und Tanne machen einen Strich durch die Rechnung. » mehr

Ronald Pofalla

29.01.2020

Deutschland & Welt

Baustellen in Sicht: Bahn investiert 12,2 Milliarden Euro

Die Deutsche Bahn erneuert ihr Gleisnetz - und investiert in diesem Jahr so viel wie noch nie. Um die Einschränkungen für die Kunden klein zu halten, hat Pofalla ein ganzes Bündel an Maßnahmen im Gepä... » mehr

22.01.2020

Region

Der Herr der Finanzen setzt sich zur Ruhe

Vier Jahrzehnte stand er im Dienste des Landkreises, zwei davon als oberster Kämmerer. Nun wurde Günther Daum feierlich verabschiedet. » mehr

Die Nürnberg-Messe legt ein rasantes Tempo vor. Auch 2020 soll der Wachstumskurs fortgesetzt werden. Fotos: Matthias Will, Nürnberg-Messe

09.01.2020

FP/NP

Nürnberg-Messe auf Rekordjagd

Die Messegesellschaft peilt einen Umsatz von 350 Millionen Euro an. Außerdem nimmt sie ein Großprojekt in Angriff. » mehr

Modellhaus

09.01.2020

dpa

Ombudsmann schlichtet bei privaten Bauvorhaben

Wo soll der Bewegungsmelder für das Licht am Hauseingang hin? Nach außen, könnte man meinen. Ist das in der Baubeschreibung nicht festgehalten, kann es zu Diskussionen kommen. Was helfen kann. » mehr

Von oben schön zu erkennen ist der Baufortschritt an der neuen Kindertagesstätte in der Albrecht-Dürer-Straße.	Foto: Andreas Köhler

03.01.2020

Region

Ebern baut

2020 ist das Jahr der Baustelle in Ebern: Bei zahlreichen Projekten, die schon länger geplant sind, gibt es in diesem Jahr den ersten Spatenstich. » mehr

Schlusspunkt (von links): Landtagsabgeordneter Martin Mittag (CSU), Bürgermeister Bernd Reisenweber, Landrat Sebastian Straubel und Landtagsabgeordneter Michael Busch (SPD) bei der Freigabe der Fußgängerunterführung unter der Bahnschiene in der Garnstadter Straße. Foto: Andreas Wolfger

18.12.2019

Region

Mit weniger Geld einiges bewirkt

Im Vergleich zu früheren Jahren muss die Gemeinde Ebersdorf den Gürtel enger schnallen. Dennoch hat sich 2019 manches getan. » mehr

Einstimmig hat der Gemeinderat Weidhausen den Haushalt verabschiedet. In den nächsten Jahren will man für mehrere Projekte insgesamt knapp fünf Millionen Euro investieren. Symbolbild: Monika Skolimowska (dpa)

03.12.2019

Region

Weidhausen will Millionen investieren

Die Gemeinde plant in den nächsten Jahren etliche Projekte. Etwa die Sanierung der Schulturnhalle. Kredite will man dafür aber nicht aufnehmen. » mehr

Ein Bauplatz

03.12.2019

dpa

Bodengutachten sollte Teil des Bauvertrages sein

Wer ein Haus bauen will, sollte es auf ein solides Fundament stellen. Gutachten und Besichtigungen vorab können helfen, Kosten und Arbeitsschritte des Bauvorhabens besser einzuschätzen. » mehr

Dänischer Wildschweinzaun

02.12.2019

Deutschland & Welt

Dänischer Wildschweinzaun ist fertig

Zwischen Dänemark und Deutschland steht jetzt ein Zaun: Ein guter Tag für Dänemark und den Schutz der Schweinefleischbetriebe dort, finden die einen. Andere bezweifeln den Sinn des rund 70 Kilometer l... » mehr

^