Lade Login-Box.

BAUUNTERNEHMEN

Baustelle

21.02.2020

Wirtschaft

IG BAU fordert 6,8 Prozent mehr Lohn und Wegegeld

Die Bauarbeiter wollen am Boom ihrer Branche in Deutschland teilhaben. Bei den anstehenden Tarifverhandlungen kommt aber noch ein zweiter Dauerbrenner zur Sprache. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

20.02.2020

Wirtschaft

Verzögerung bei Tesla-Fabrik: Wirtschaft fordert Umsteuern

Mauereidechsen, Juchtenkäfer, die Kleine Hufeisennase und der Schierlingswasserfenchel haben in Deutschland schon Bauprojekte verzögert. Nun stocken Waldrodungen für eine Tesla-Fabrik - aus Umweltbede... » mehr

21.02.2020

Kronach

Ein schönes Heim für 122 Menschen

14 Millionen Euro hat das Diakonische Werk in den Neubau des Lucas-Cranach-Seniorenwohnhauses investiert. Nun wurde es feierlich eingeweiht. » mehr

"Willkommen" hieß es von den Chorklassen der 5. und 6. Jahrgangsstufe.

14.02.2020

Hassberge

Endlich Raum für Pädagogik

Vier Jahre haben Anbau und Generalsanierung der Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule in Ebern gedauert, 8,23 Millionen Euro sind investiert worden: Doch Geld und Mühen haben sich offenbar gelohnt. » mehr

VHS-Leiter Rainer Maier stellte mit Anke Fröhlich die neue Außenstellenleiterin in Lautertal vor. Bürgermeister Karl Kolb wünscht viel Erfolg.

07.02.2020

Coburg

Lautertal investiert kräftig in die Bildung

Der Haushalt für das Jahr 2020 steht in groben Zügen. Für Schule und Kita nimmt man heuer das meiste Geld in die Hand. » mehr

07.02.2020

Kronach

Birnbaumer Jugend spendet 500 Euro

Ein Kuchenverkauf in der Weihnachtszeit kam im Ort gut an. Nun fließt das eingenommene Geld in die Spielplatz-Gestaltung. » mehr

Horst Seehofer

02.02.2020

Wirtschaft

Seehofer fordert mehr Regulierung auf dem Wohnungsmarkt

Seit Donnerstag steht endgültig fest: Berlin bekommt einen Mietendeckel. Das ruft einen altbekannten Kritiker auf den Plan: Für Horst Seehofer geht der Deckel zu weit - aber ganz ohne Regulierung geht... » mehr

Über 2000 freiwillige Arbeitsstunden haben Gerd Kost (links) und Ewald Fischer auf dem Schloßberg geleistet. Dafür bedankte sich Bürgermeister Claus Bittenbrünn (rechts) im Namen der Stadt mit einem kleinen Goldbarren. Burgvogt Eddi Klug (links) freut sich sehr über solche fleißigen Helfer. Fotos: Snater

28.01.2020

Hassberge

Verein zeigt sich stolz auf fleißige Helfer

Im Rahmen der Hauptversammlung der Schloßberggemeinde erhielt Gerd Kost heuer eine außergewöhnliche Würdigung. Seit 40 Jahren kümmert er sich um die Finanzen. » mehr

Abschluss der Innovationskonferenz DLD

20.01.2020

Computer

Wikipedia-Gründer: Medien-Krise bedroht Demokratie

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales schlägt Alarm: Das Sterben lokaler Medien sei eine Gefahr für die Demokratie. Sein Gegenentwurf eines werbefreien Online-Netzwerks lockte inzwischen fast eine halbe Milli... » mehr

Häuserbauen für 9,35 Euro pro Stunde? - "Nein", sagt die IG BAU. Das kommt für die Bau-Gewerkschaft nicht in Frage.

14.01.2020

Coburg

IG BAU warnt vor Preiskampf auf dem Bau

Die Gewerkschaft fordert die Arbeitgeber dazu auf, den neuen Bau-Mindestlöhnen zuzustimmen. Ansonsten drohten schwerwiegende Folgen. » mehr

Modellhaus

09.01.2020

dpa

Ombudsmann schlichtet bei privaten Bauvorhaben

Wo soll der Bewegungsmelder für das Licht am Hauseingang hin? Nach außen, könnte man meinen. Ist das in der Baubeschreibung nicht festgehalten, kann es zu Diskussionen kommen. Was helfen kann. » mehr

03.01.2020

Region

"work@ludscht" geht in die dritte Runde

Mögen es 2019 auch etwas weniger Besucher gewesen sein: Die Unternehmen im Raum Ludwigsstadt setzen weiter auf die besondere Messe. Daneben haben sie jedoch einige Wünsche. » mehr

30.12.2019

Region

Burkersdorf: 2020 ist die Ortsdurchfahrt dran

In Burkersdorf wurde jüngst die Straße "Am Bach" für den Verkehr frei gegeben. Im neuen Jahr steht dann ein Großprojekt ins Haus. » mehr

Die Bauarbeiten auf der Lanzendorfer Brücke (im Rücken des Fotografen) sind abgeschlossen. Aber die Staugefahr bleibt hoch, auch in den nächsten beiden Jahren. Denn dann wird der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Bad Berneck/Himmelkron und Marktschorgast (Blickrichtung) saniert.

22.12.2019

Oberfranken

Milliarden für die Autobahnen

Was Baufirmen Aufträge sichert und vermutlich den Verkehrsminister freut, dürfte so manchen Autofahrer im kommenden Jahr Nerven kosten. » mehr

Nord Stream 2

20.12.2019

Deutschland & Welt

Trump will US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 unterschreiben

Monatelang hat der US-Kongress Sanktionen wegen der russischen Gaspipeline Nord Stream 2 vorbereitet - gegen den Widerstand Deutschlands. Nun will US-Präsident Trump das Sanktionsgesetz unterschreiben... » mehr

Ulrich Scholz

16.12.2019

Bauen & Wohnen

Wer braucht eine Baugrunduntersuchung?

Einem schönen Bauplatz in guter Nachbarschaft sieht man nicht an, welche Probleme er beim Hausbau bereiten kann. Bauherren sollten prüfen lassen, wie das Erdreich unter der Idylle beschaffen ist. » mehr

Die Energiewelt der Zukunft bewegt sich zwischen Strom, der aus erneuerbaren Energien wie Windkraft und Photovoltaik dezentral vor Ort produziert wird und Strom, der von weit her über Höchstspannungsleitungen durch Europa transportiert wird. Fotos: Christopher Michael, Vencav/Adobe Stock

10.12.2019

FP/NP

Industrie unter Strom

Glashütten, Textilfirmen und Porzellanfabriken: Oberfranken steckt voller Unternehmen mit großem Energiehunger. » mehr

Prenzlauer Berg

09.12.2019

Deutschland & Welt

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Nach mehreren Gutachten, denen zufolge der in Berlin geplante Mietendeckel verfassungswidrig sein könnte, kommen einige Rechtswissenschaftler nun zu einem anderen Ergebnis. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

06.12.2019

Deutschland & Welt

BER-Baustelle steht unter Termindruck

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die Woche. » mehr

Ein Bauplatz

03.12.2019

dpa

Bodengutachten sollte Teil des Bauvertrages sein

Wer ein Haus bauen will, sollte es auf ein solides Fundament stellen. Gutachten und Besichtigungen vorab können helfen, Kosten und Arbeitsschritte des Bauvorhabens besser einzuschätzen. » mehr

Besichtigung eines Neubaus

02.12.2019

Bauen & Wohnen

Die Bauabnahme des Traumhauses

Die Bauabnahme des fertigen Eigenheims scheint nur noch eine Formsache kurz vor dem Einzug zu sein - doch sie ist neben der Vertragsunterzeichnung der rechtlich gravierendste Schritt. » mehr

Haftstrafe für Brasiliens Ex-Präsidenten Lula auf 17 Jahre erhöht

28.11.2019

Deutschland & Welt

Haftstrafe für Brasiliens Ex-Präsidenten Lula erhöht

Ein brasilianisches Berufungsgericht hat eine Verurteilung des früheren Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva bestätigt und seine Freiheitsstrafe auf 17 Jahre verlängert. » mehr

Alle zeigten sich zufrieden über den Bauverlauf der Ortsdurchfahrt: Links in der vorderen Reihe steht der Bauleiter des Straßenbauamtes Dietmar Kippes, von rechts Manfred Rott, Bürgermeister Wolfram Thein und Bernhard Stolz von der Baufirma gleichen Namens aus Hammelburg. Foto: Schmidt

25.11.2019

Region

Der Verkehr fließt wieder

Die Ortsdurchfahrt der B 279 in Maroldsweisach ist wieder frei. Aufgrund einiger Probleme dauerte die Maßnahme länger als gedacht. » mehr

Sicherheit auf der Baustelle

21.11.2019

dpa

Bauunternehmern nur eingeschränktes Hausrecht geben

Die Umsetzung des Bauprojekts übernehmen meistens Bauunternehmen. Für Auftraggeber heißt das: Bauvertrag prüfen. Versucht das Unternehmen, sich das Hausrecht zu sichern, ist Vorsicht geboten. » mehr

19.11.2019

Region

In Birnbaum packen auch die Bürger mit an

2020 sollen die Arbeiten für die Dorferneuerung abgeschlossen sein. Dann soll der Steinwiesener Ortsteil zu den schönsten Dörfern des Frankenwaldes zählen. » mehr

Rohbau eines Hauses

18.11.2019

dpa

Bauunternehmern nur eingeschränktes Hausrecht geben

Die Umsetzung des Bauprojekts übernehmen meistens Bauunternehmen. Für Auftraggeber heißt das: Bauvertrag prüfen. Versucht das Unternehmen, sich das Hausrecht zu sichern, ist Vorsicht geboten. » mehr

14.11.2019

Region

Am Ende eines langen Weges

Das zeitweise umstrittene Neubaugebiet Vogtendorf soll im nächsten Frühjahr erschlossen werden. Die Entscheidung darüber fällt im November. Im Ort ist man weiterhin skeptisch. » mehr

Die Segel werden Marcus Thiele (links) und Thomas Siebenharr in Bezug auf die Umgestaltung des ehemaligen Diakonisch-Sozialen-Zentrums nicht streichen. Auch wenn man wieder von vorne anfangen muss, mit einem längeren Anlauf wollen die beiden Unternehmer im kommenden Jahr das Projekt "Wohnen am Hofgarten Bauabschnitt III" erneut angehen.	Foto: Rebhan

14.11.2019

Region

Alles auf Null beim dritten Bauabschnitt

Das Wohnbauprojekt unterhalb des Hofgartens gerät ins Stocken. Der Generalunternehmer zieht seine Zusage zurück. Die Wohninvest hat jedoch bereits Ersatz in Aussicht. » mehr

Udo Schumacher-Ritz

11.11.2019

Bauen & Wohnen

Was macht ein Bauberater?

Baubegleiter kosten rund 100 Euro pro Stunde - das ist viel Geld beim eh schon teuren Hausbau. Trotzdem kann es gute Argumente geben, diese Dienstleistung einzukaufen. Sogar die Baubranche sieht Vorte... » mehr

Ex-Präsident Lula

10.11.2019

Deutschland & Welt

Brasilien: Schlagabtausch zwischen Lula und Bolsonaro

Er galt als Lichtgestalt der Linken - dann warfen Korruptionsvorwürfe einen Schatten auf sein politisches Erbe. Sein Berufungsverfahren darf Ex-Präsident Lula nun in Freiheit abwarten - und die nutzt ... » mehr

Brasilianisches Gericht macht Weg für Freilassung von Lula frei

09.11.2019

Deutschland & Welt

«Lula ist frei»: Brasiliens Ex-Präsident aus Haft entlassen

Er galt als Lichtgestalt der Linken - dann warfen Korruptionsvorwürfe einen Schatten auf sein politisches Erbe. Sein Berufungsverfahren darf der frühere Staatschef nun in Freiheit abwarten - einen Fre... » mehr

Haus

07.11.2019

dpa

Beim Hausbau auf Fertigstellungstermin bestehen

Eigentlich ist alles klar: Bauunternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, Bauherren eine verständliche, vollständige und genaue Baubeschreibung zu geben. Doch in der Praxis läuft nicht alles rund. » mehr

Den Startschuss gaben am Dienstag (von links) Stefan Grebner und Georg Grasser von der Baufirma Mühlherr, Gemeinde-Geschäftsleiter René Schäd, Bürgermeister Wolfram Thein, Peter Mühlherr, der Bauoberleiter des Technischen Planungsbüros Werner, Bernhard Klauer, sowie Bauamtsleiter André Grüner. Foto: Kaufmann

06.11.2019

Region

Das Gewerbegebiet "Bleichäcker" ist eröffnet

Es ist vollbracht: Die Erschließungsarbeiten sind nun abgeschlossen und der Weg für den Bau der ersehnten Tankstelle frei. » mehr

06.11.2019

Region

Zwei neue Leuchtturm-Projekte

In Steinbach am Wald tut sich einiges. Vor allem rund um das Freizeit- und Tourismuszentrum. Dort entstehen ein Park und ein Waldumbaupfad. » mehr

Thermometer

06.11.2019

dpa

Beim Hausbau im Winter Temperaturen dokumentieren

Auch im Winter lassen sich Häuser bauen, sogar bei Minusgraden können viele Arbeiten umgesetzt werden. Aber eben nicht alle Materialien sind frostsicher. Bauherren sollten das im Auge behalten. » mehr

Weitere zwei Wochen komplett dicht

01.11.2019

Region

Weitere zwei Wochen komplett dicht

Umleitung geht weiter: Die Vollsperrung der Bundesstraße 279 in der Ortsdurchfahrt von Maroldsweisach dauert an. » mehr

30.10.2019

Region

Schlaflos in der Stöhrstraße

Aufgrund der Sperrung der B 85 wird der Verkehr durch Kronach umgeleitet. Anwohner Heiko Greiner klagt über nächtlichen Lärm. Von den Behörden fühlt er sich alleingelassen. » mehr

Nur schlecht erreichbar: Seit März 2019 wird in der Melanchthonstraße gebaut. Foto: Steffi Wolf

25.10.2019

Region

Die Dauerbaustelle

Anwohner der Melanchthonstraße brauchen weiter gute Nerven: Seit März wird dort gebaut. Und die Komplettsanierung wird sich auch noch bis ins neue Jahr hinziehen. » mehr

Derzeit kann der Verkehr noch einspurig an der Baustelle vorbei fließen.

20.10.2019

Region

Lauterbrücke muss zurück auf Anfang

Eigentlich sollte das marode Bauwerk längst saniert werden. Doch die Stadt findet keine Firma. Die Verzögerung hat Auswirkung auf andere Projekte. » mehr

Ein Polizeiauto

20.10.2019

Region

Polizei stoppt seltsames Gespann

Eine Vielzahl von Verstößen waren das Ergebnis einer Kontrolle, die Beamte der Verkehrspolizei Coburg am vergangenen Freitag in Schney durchführten. » mehr

Seit Sommer ist die Heiligkreuzstraße für den Verkehr gesperrt. Die SÜC erneuert dort Versorgungsleitungen, die teilweise schon 100 Jahre alt waren.

18.10.2019

Region

Baustelle Heiligkreuzstraße: Weiter kein Durchkommen

Viele Autofahrer fluchen, weil Heiligkreuzstraße und Hintere Kreuzgasse derzeit beide gleichzeitig gesperrt sind. Heiko Baumann von der SÜC erklärt, warum es einfach nicht anders geht. » mehr

Setzten den ersten Spatenstich für das neue Haus B auf dem Tennet-Campus in Bayreuth: Thomas Löw vom Bauunternehmen Markgraf, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Tennet-Geschäftsführer Otto Jager und der Architekt Johannes Jung (von links).

17.10.2019

FP/NP

Tennet investiert 20 Millionen Euro

Der Netzbetreiber investiert am Standort Bayreuth. Bereits heute arbeiten 1200 Menschen vor Ort. Bald sollen es mindestens 220 mehr sein. » mehr

Im großen Sitzungssaal des Neustadter Rathauses gibt es noch viel zu tun, weiß Bürgermeisterin Elke Protzmann. Sie ist jedoch zuversichtlich, dass bis Anfang nächsten Jahres alles fertig ist. Foto: Mathes

15.10.2019

Region

Es geht voran

Rathaussanierung: Am Mittwoch wird der Bausenat über den aktuellen Stand informiert. Spätesten Mitte Februar soll die Verwaltung einziehen. » mehr

340 000 Euro hat den Landkreis die Sanierung der Brücke in Oberlauter gekostet.

09.10.2019

Region

Freigabe im Doppelpack

Gemünda hat eine neue Brücke, Oberlauter eine sanierte. Beide Projekte mit einem Finanzvolumen von 1,2 Millionen Euro sind jetzt abgeschlossen. » mehr

Die energetische Sanierung der Schulturnhalle in Weidhausen sftgertpertg iuerwt iuert iuertg oiuert oiuert.	Foto: Yannick Seiler

08.10.2019

Region

Weidhausen: Anbau-Pläne lösen Zank zwischen Fraktionen aus

Einstimmig bringt der Gemeinderat Weidhausen die Turnhallen-Sanierung auf den Weg. Dabei ist ein Projekt jedoch umstritten. » mehr

04.10.2019

FP/NP

Zulieferer statt großer Zampano

Deutsche Firmen waren es jahrzehntelang gewohnt, im internationalen Geschäft die Macher zu sein. Künftig werden sie sich mit einer anderen Rolle begnügen müssen. » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Immobilien: Kein Ende der Preisspirale in Sicht

In der Immobilienbranche wird seit Jahren über den kommenden Abschwung geredet - doch der lässt auf sich warten. Die Nachfrage ist groß, die Preise ziehen nach wie vor an. Das ist vor allem für Stadtb... » mehr

02.10.2019

Region

Reichenbach investiert mit Maß

In Sachen Finanzen ist in der Gemeinde alles im Lot. Die geplanten Projekte können ohne neue Kredite verwirklicht werden. So wird der Haushalt für 2019 durchgewunken. » mehr

Den offiziellen Spatenstich zum Neubau einer staatlich geförderten Wohnanlage in Knetzgau vollzogen (von links) Norbert Krauser (Geschäftsführer Krauser GmbH), Martin Mantel (Bauamt Gemeinde Knetzgau), bauleitender Architekt Jan Schrepfer (K & U GmbH), Markus Kuhn (Geschäftsführer K & U GmbH), Bürgermeister Stefan Paulus und Regierungsbaumeister Matthias Noll. Foto: Christian Licha

02.10.2019

Region

Gegen die Wohnungsnot

Spatenstich für bezahlbaren Wohnraum: Knetzgau bekommt eine gemeindliche Wohnanlage mit zehn staatlich geförderten Mietwohnungen. » mehr

27.09.2019

Region

In Nurn wird es erstmal eng

Seit einigen Tagen ist die durch Nurn führende Kreisstraße auf einer Länge von rund 250 Metern nur einseitig befahrbar. Deshalb wird der Verkehr auf der Strecke kurz nach dem Ortseingang von Steinwies... » mehr

Ullrich Pfuhlmann (links) und Reiner Wessels von der Wohnbau Coburg zeigen die Pläne für den Umbau der Angerturnhalle.	Fotos: Frank Wunderatsch

23.09.2019

Region

Angerturnhalle wird wieder fit gemacht

In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten für den Umbau im Westflügel. Dort entsteht eine Begegnungsstätte. Davon profitiert auch die Coburger Turnerschaft. » mehr

Vor der Freiwilligen Feuerwehr im Dammweg wird gebaut. Foto: Christiane Schult

20.09.2019

Region

Sperrung im Dammweg bis Anfang Oktober

Weil die Heiligkreuzstraße am Zentralen Mahngericht noch immer gesperrt ist, weichen viele Autofahrer in den Dammweg aus. » mehr

^