Lade Login-Box.

BEHÖRDENANGABEN

30.10.2019

Schlaglichter

Behörde: Feuer bei Los Angeles durch Funken von Stromleitung

Ein Feuer am Westrand von Los Angeles, das Tausende Anwohner in die Flucht schlug, ist nach Angaben der Behörden durch Funken von einer Stromleitung ausgelöst worden. Der Bürgermeister von Los Angeles... » mehr

26.10.2019

Schlaglichter

Waldbrände auch im mexikanischen Kalifornien - drei Tote

Tödliche Waldbrände haben einen zweiten Tag in Folge im mexikanischen Bundesstaat Baja California gewütet. Am stärksten betroffen war die Gemeinde Ensenada an der Pazifikküste, wo eine 6300 Hektar gro... » mehr

Rückbau eines Windrads

01.11.2019

Wirtschaft

Umweltbundesamt sieht Probleme beim Recycling von Windrädern

In den nächsten Jahren dürften einige Windräder in Deutschland ausrangiert werden: ausgelaufene Förderung, zu ineffizient, zu leistungsschwach. Doch was passiert eigentlich mit den abgebauten Anlagen? » mehr

Feuer in nordfranzösischer Chemiefabrik

26.09.2019

Brennpunkte

Chemiefabrik in Nordfrankreich brennt: Schulen geschlossen

In der Nacht hören Anwohner Explosionen. Eine gigantische Feuerwand erleuchtet den Himmel. Wie gefährlich ist der Brand in einer nordfranzösischen Chemiefabrik? » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Feuer in französischer Chemiefabrik - Schulen geschlossen

Riesige schwarze Rauchwolken über Rouen in der Normandie: Wegen eines Feuers in einer Chemiefabrik haben die Behörden in der nordfranzösischen Stadt sowie umliegenden Gemeinden Schulen und Kinderkripp... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Mann hat Baby in seiner Gewalt - SEK überwältigt ihn

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben in Wismar einen Mann überwältigt, der in der Ausländerbehörde sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte. Das Kind ist wohlauf und in Obh... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

SEK überwältigt Mann in Ausländerbehörde - Baby in Obhut

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in Wismar einen Mann überwältigt, der in der Ausländerbehörde sein mutmaßlich eigenes Baby rund fünf Stunden in der Gewalt hatte. Das Kind sei in Obhut genom... » mehr

Trinkwasser

15.09.2019

Brennpunkte

Australische Städte wegen Dürre bald ohne Grundwasser

Wegen der extremen Dürre könnte mehreren Städten im Südosten Australiens schon bald das Grundwasser ausgehen. » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Mindestens zehn Tote bei Anschlag in Kabul

Bei einem Anschlag auf einen Kontrollposten im Zentrum der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Zudem habe es mindestens 42 Verletzte gegeben, sagte ein Spre... » mehr

«Dorian» über den Bahamas

03.09.2019

Brennpunkte

Bahamas «im Krieg» mit Hurrikan «Dorian»

«Dorian» ist der schlimmste Hurrikan, der die Bahamas je heimgesucht hat, und er will einfach nicht weichen. Der Karibikstaat beklagt die ersten Toten, das Ausmaß der Schäden ist noch nicht absehbar. ... » mehr

Falsches Medikament verabreicht

28.08.2019

Brennpunkte

Medikament verwandelt Babys in Spanien in «Werwölfe»

Eine Pharmafirma kennzeichnet ein Haarwuchsmittel falsch. Eltern verabreichen das Mittel ihren Babys zur Linderung von Magenbeschwerden. Die Folgen sind beängstigend. » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

19.08.2019

Brennpunkte

Waldbrand auf Gran Canaria gerät außer Kontrolle

Der Waldbrand in den Bergen von Gran Canaria ist nach Behördenangaben außer Kontrolle geraten. 3400 Hektar Fläche auf der spanischen Urlaubsinsel seien schon von dem Feuer betroffen, manche Flammen sc... » mehr

Taifun "Lekima"

10.08.2019

Brennpunkte

Taifun wütet in China: Mindestens 22 Tote nach Erdrutsch

Der schwere Wirbelsturm «Lekima» erreicht die Ostküste Chinas. Bäume und Strommasten knicken um. In der Provinz Zhejiang wird nach einem Erdrutsch ein Dort überflutet. » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Explosion auf russischem Raketen-Testgelände - zwei Tote

Bei einer Explosion auf einem Militärgelände im Norden Russlands sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Sechs weitere seien bei dem Vorfall verletzt worden, teilte das Verteidigungsminister... » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Ein Deutscher unter den Opfern der Bluttat in El Paso

Bei dem mutmaßlich rassistisch motivierten Angriff im texanischen El Paso mit 22 Toten ist auch ein deutscher Staatsbürger ums Leben gekommen. Nach Angaben der Behörden in El Paso handelt es sich um e... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Außenamts-Staatssekretär prangert Polizeigewalt in Moskau an

Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth, rügt das Vorgehen der Polizei in Moskau gegen regierungskritische Demonstranten. «Die brutale Gewalt gegen friedliche Demonstrantinnen und Demonstr... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Zug rammt Auto: Vier Tote an Bahnübergang in Tschechien

Bei einem schweren Unfall an einem Bahnübergang in Tschechien sind zwei Erwachsene und zwei Kinder getötet worden. Sie saßen in einem Auto, das von einem Eilzug erfasst wurde. Der Zug habe den Wagen n... » mehr

Aktualisiert am 01.07.2019

Oberfranken

Drohender Felssturz: Falscher Alarm in Kurort

Erleichterung herrscht nach dem Fehlalarm vom Sonntag. Allerdings schlug bei einer Nachbarin im Januar ein Felsbrocken ein. » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Mindestens vier Tote bei Psychiatrie-Brand in Südukraine

Bei einem Feuer in einer Psychiatrie in der Hafenstadt Odessa im Süden der Ukraine sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Weitere 15 seien am Abend gerettet worden, teilte der Zivilschutz m... » mehr

Sydney

02.06.2019

Deutschland & Welt

Extreme Trockenheit: Sydneys Bürger müssen Wasser sparen

Wegen extremer Trockenheit haben die Behörden in Sydney erstmals seit zehn Jahren Beschränkungen für die Wassernutzung eingeführt. Die neuen Regeln gelten von diesem Wochenende an für rund fünf Millio... » mehr

In dieser Höhle hatte der 50 Jahre alte sogenannte Reichsbürger aus Lichtenfels seine Behausung eingerichtet. Foto: Polizei

27.05.2019

Region

Lichtenfelser Reichsbürger wieder auf freiem Fuß

Der 50-Jährige, der in seiner Erdbehausung im Landkreis Lichtenfels festgenommen wurde, durfte nach Behördenangaben das Gefängnis verlassen. Er durfte gehen, nachdem er eine Geldstrafe gezahlt hat. » mehr

21.05.2019

Oberfranken

Amberger Asylbewerber ficht Urteil an

Die Prügelattacken von vier jungen Asylbewerbern im Dezember im bayerischen Amberg beschäftigen voraussichtlich weiterhin die Justiz. » mehr

Zerstört

03.05.2019

Deutschland & Welt

Schwerer Wirbelsturm fegt über indische Küste hinweg

Mehr als 10.000 Menschen kamen vor 20 Jahren bei einem Zyklon an Indiens Ostküste ums Leben. Der seit damals stärkste Wirbelsturm wütet jetzt in diesem Gebiet. Viele Millionen Menschen sind betroffen. » mehr

«Gelbwesten»

27.04.2019

Deutschland & Welt

Trotz Zugeständnissen: «Gelbwesten» protestieren wieder

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind in Frankreich wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» auf die Straße gegangen. In Straßburg, wo rund 2000 Menschen demonstrierten,... » mehr

27.04.2019

Deutschland & Welt

«Gelbwesten» protestieren wieder in Frankreich

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind Anhänger der französischen «Gelbwesten» wieder auf die Straße gegangen. In Paris gab es zwei Protestzüge, in der elsässischen Metrop... » mehr

«Gelbwesten»-Proteste in Paris

22.04.2019

Deutschland & Welt

Randale bei «Gelbwesten»-Protesten in Paris

Dass Autos samstags in Paris in Flammen aufgehen - das überrascht schon fast niemanden mehr. Doch am Osterwochenende sorgt ein anderer Vorfall bei den «Gelbwesten»-Protesten für Entrüstung. » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Weitere Explosion in Hotel in Sri Lanka

Nach der Serie von Anschlägen in Sri Lanka hat es in einem Hotel in einem Vorort der Hauptstadt Colombo eine siebte Explosion gegeben. Dabei kamen nach Angaben der Polizei zwei Menschen ums Leben. Es ... » mehr

Emmanuel Macron

15.04.2019

Deutschland & Welt

Brand von Notre-Dame: Macron verschiebt Fernsehansprache

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat wegen des Brands der Pariser Kathedrale Notre-Dame eine wichtige Fernsehansprache verschoben. » mehr

Expedition zu isoliertem Stamm in Brasilien

06.04.2019

Deutschland & Welt

Expedition in Brasilien zu isoliertem Volk

Hochriskantes Unternehmen: Eine Expedition begibt sich in Brasilien in ein indigenes Schutzgebiet und will das bisher von der Außenwelt isoliert lebende Volk der Korubo aufsuchen. Doch alles verläuft ... » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 70 Tote bei Brand in Bangladeschs Hauptstadt

Mindestens 70 Menschen sind bei einem Großbrand in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka ums Leben gekommen. Mehr als 40 weitere Menschen wurden nach Angaben der Behörden verletzt. » mehr

Herkulesaufgabe

21.02.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 70 Tote bei Feuer-Inferno in Dhaka

Inferno in den engen Gassen der Altstadt von Dhaka: Dutzende Tote gibt es in der Hauptstadt von Bangladesch zu beklagen - mal wieder. Wurden keine Lehren aus dem Brand von 2010 gezogen? » mehr

26.01.2019

Deutschland & Welt

Trauriges Ende einer dramatischen Bergung: Julen ist tot

Julen ist tot, und ganz Spanien trauert. Fast zwei Wochen lang hatten Hunderte Einsatzkräfte unermüdlich gearbeitet, um den zweijährigen Jungen aus einem tiefen Brunnenschacht in dem Ort Totalán zu be... » mehr

Julen tot gefunden

26.01.2019

Deutschland & Welt

Der kleine Julen - ein Opfer des spanischen Dürre-Dramas

Der Tod von Julen wirft viele Fragen auf. Arbeiteten die Retter gut genug, schnell genug? Die Meinungen gehen auseinander. Eines steht fest: Der tragische Unfall, der die Welt bewegt, bringt ein große... » mehr

Suche nach Julen

22.01.2019

Deutschland & Welt

Rettungskräfte kommen dem kleinen Julen immer näher

Nur noch vier Meter haben die Rettungsteams in Spanien am Dienstag vermutlich vom kleinen Julen getrennt. Seit eineinhalb Wochen suchen Einsatzkräfte nach dem Jungen in einem tiefen Schacht. Lebt er ü... » mehr

Hilfe aus der Luft

08.01.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen

Die Schneehöhen in Österreich werden immer bedrohlicher. Teilweise türmt sich die weiße Pracht inzwischen mehrere Meter hoch, in der Steiermark erreichen Schneewehen sogar schon zehn Meter. » mehr

29.12.2018

Deutschland & Welt

Flughafen-Zwischenfall in Hannover - Täter verwirrt?

Der Mann, der mit seinem Auto auf das Vorfeld des Flughafens Hannover gefahren ist, ist nach Angaben der Behörden möglicherweise verwirrt. Das sei nicht auszuschließen, sagte ein Sprecher der Bundespo... » mehr

28.12.2018

Deutschland & Welt

Gerichtsmediziner: Toter Junge in US-Gewahrsam hatte Grippe

Der acht Jahre alte Junge aus Guatemala, der an Heiligabend in US-Grenzgewahrsam ums Leben kam, ist nach Angaben der Behörden im Bundesstaat New Mexico möglicherweise an einer Grippe gestorben. » mehr

Grenzübergang

26.12.2018

Deutschland & Welt

Trump sieht kein schnelles Ende des Regierungs-«Shutdowns»

Seit Tagen liegen die Regierungsgeschäfte in den USA teilweise lahm. Präsident Trump lässt nicht locker bei seiner Forderung nach einer Mauer. Er meint, die Regierungsbediensteten, die unter dem «Shut... » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Mehr als 600 Verletzte bei Erdbeben im Westen Irans

Bei einem Erdbeben im Westen Irans sind nach Angaben der Behörden mehr als 600 Menschen verletzt worden. Von den 634 Verletzten habe man 260 in Krankenhäuser bringen müssen, teilten die Behörden mit. » mehr

Kim Porter + Sean Combs

16.11.2018

Deutschland & Welt

Trauer um Model Kim Porter

13 Jahre Beziehung, drei gemeinsame Kinder: Rapper «Diddy» und Model Kim Porter hatten auch nach ihrem Liebes-Aus eine enge Verbindung. Jetzt ist die 47-Jährige gestorben. » mehr

Futtermittelhersteller Agravis

16.11.2018

dpa

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Bundesländern s... » mehr

Tierfutter

15.11.2018

Deutschland & Welt

Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. Betriebe in mehreren Ländern sind ge... » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

Behörden: Zwei Tote im Brandgebiet in Südkalifornien

Bei den Waldbränden in Südkalifornien hat es nach Angaben der Behörden zwei Tote gegeben. Wie die Polizei mitteilte, seien am Vortag in dem Küstenort Malibu zwei Leichen gefunden worden. » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

Waldbrände wüten in Kalifornien und richten Zerstörung an

Die schweren Waldbrände in Kalifornien haben verheerende Schäden angerichtet und nach Angaben der Behörden mindestens neun Menschen das Leben gekostet. In der Stadt Paradise im Norden des Bundesstaats... » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

Waldbrände wüten in Kalifornien - Mindestens neun Tote

Die schweren Waldbrände in Kalifornien haben zu stellenweise katastrophaler Zerstörung geführt und nach Angaben der Behörden mindestens neun Menschen das Leben gekostet. In der Stadt Paradise im Norde... » mehr

Ryanair

09.11.2018

Deutschland & Welt

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Flieger - Fluglinie zahlt

Rund 150 Passagiere auf dem Weg von Bordeaux nach London dürften sich ordentlich geärgert haben. Sie saßen schon im Flieger, als französische Behörden ihre Reisepläne durchkreuzten. » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

Polizei: 13 Tote nach Schüssen in Bar in Kalifornien

Thousand Oaks - Ein Mann hat in einer Bar in Kalifornien zwölf Menschen getötet. Das teilte ein Sprecher des Sheriff-Büros mit. Zu den Toten zähle auch ein Polizist, der den Tatort betreten hatte und ... » mehr

31.10.2018

Deutschland & Welt

Mindestens neun Tote durch Taifun auf Philippinen

Auf den Philippinen sind mindestens neun Menschen durch den schweren Wirbelsturm «Yutu» ums Leben gekommen. Unter den Toten sind nach Angaben der Behörden auch ein Vater mit drei Kindern. » mehr

29.10.2018

Topthemen

Ein Flug in den Tod für 23 Euro

Nur wenige Minuten nach dem Start stürzt die Maschine eines indonesischen Billigfliegers ins Meer. Wahrscheinlich sind alle 188 Insassen tot. Das Unglück wirft ein Licht auf eine Branche, die in Asien... » mehr

Untersuchung

29.10.2018

Deutschland & Welt

Wohl keine Überlebenden nach Flugzeugabsturz in Indonesien

Kurz nach dem Start in Indonesiens Hauptstadt Jakarta merkt der Pilot, dass mit der Maschine etwas nicht stimmt. Doch da stürzt der indonesische Billigflieger mit 189 Menschen an Bord auch schon ins M... » mehr

Zeitumstellung

28.10.2018

Deutschland & Welt

Uhren um eine Stunde zurückgestellt - die Winterzeit ist da

Die Zeitumstellung könnte bald Geschichte sein. Die EU-Kommission drückt für eine Abschaffung aufs Tempo, weil viele Menschen das Uhrendrehen für überflüssig halten. Es gibt aber Bereiche, in denen ei... » mehr

Zugunglück in Taiwan

21.10.2018

Deutschland & Welt

Expresszug entgleist: 18 Tote und 170 Verletzte in Taiwan

Die Waggons liegen quer auf den Schienen, umgestürzt und verkeilt. So viele Tote und Verletzte überfordern die Retter. Auch freiwillige Helfer suchen in den Trümmern verzweifelt nach weiteren Opfern. » mehr

^