Lade Login-Box.

BEHINDERTE

TikTok-App

05.12.2019

Computer

TikTok räumt diskriminierende Moderationsregeln ein

Das rasant wachsende chinesische Soziale Netzwerk TikTok hat diskriminierende Moderationsregeln eingeräumt, die in einem Bericht von Netzpolitik.org aufgedeckt worden waren. » mehr

Schwerbehinderter am Arbeitsplatz

29.11.2019

Wirtschaft

Auch Schwerbehinderte profitieren vom guten Arbeitsmarkt

Der Boom am deutschen Arbeitsmarkt hat auch Schwerbehinderten bei der Jobsuche geholfen. Doch sie brauchen länger als andere Menschen, um eine Stelle zu finden. Und die Gefahr, in die Langzeitarbeitsl... » mehr

06.12.2019

Bayern

Logopäde wegen schweren sexuellen Missbrauchs angeklagt

Ein Logopäde aus Würzburg soll dutzendfach kleine, wehrlose Buben missbraucht haben. Die Ermittlungsbehörde hat jetzt Anklage erhoben - in 66 Fällen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern. Den Erm... » mehr

Anspruch auf Homeoffice?

25.11.2019

Karriere

Muss Anspruch auf Homeoffice für alle Mitarbeiter gelten?

Von zu Hause aus arbeiten, hat oft Vorteile für Berufstätige. Und wenn ein Mitarbeiter das darf, dürfen alle anderen das automatisch auch, oder? Ganz so einfach ist es nicht. » mehr

24.11.2019

Region

"Gut für Coburg - besser für alle"

Die Linke. Coburg wählte ihre offene Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 in Coburg. » mehr

Walter Ullrich bei seinem Rechenschaftsbericht. Im Hintergrund der Vereinsbeauftragte des Stadtrates, Rainer Kaffer. Fotos: Rudi Hein

22.11.2019

Region

Von Biber bis Bratwurst

Im Kulturring sind gegenwärtig 106 Vereine und Gruppierungen organisiert. Neben dem Fasching organisiert der Dachverein ein reichhaltiges Ferienprogramm. » mehr

Die Einführung der Gelben Tonne im Landkreis Haßberge war lange heiß umstritten. Inzwischen steht sie bereits auf tausenden Grundstücken bereit. Ab dem kommenden Jahr wird sie geleert.	Fotos: Rudi Hein

18.11.2019

Region

Dauergast am Online-Stammtisch

Die Würfel sind längst gefallen: Die Gelbe Tonne kommt. Mit der Auslieferung an die Haushalte branden alte Diskussionen wieder auf - und neue. » mehr

Die Einführung der Gelben Tonne im Landkreis Haßberge war lange heiß umstritten. Inzwischen steht sie bereits auf tausenden Grundstücken bereit. Ab dem kommenden Jahr wird sie geleert.	Fotos: Rudi Hein

18.11.2019

Region

Dauergast am Online-Stammtisch

Die Würfel sind längst gefallen: Die Gelbe Tonne kommt. Mit der Auslieferung an die Haushalte branden alte Diskussionen wieder auf - und neue. » mehr

Barrierefreier Tourismus

11.11.2019

Reisetourismus

Mit dem Rollstuhl im Harz

Mit Gehhilfen oder Rollstuhl wird jede Treppe zur Hürde. Aber selbst in Gebirgslagen wie dem Harz wird barrierefreies Reisen immer einfacher. » mehr

Bahnstation mit Seilbahnterminal Grindelwald

29.10.2019

Reisetourismus

Die Alpen-Skigebiete rüsten weiter auf

Wintersportler mögen lange Warteschlangen ebenso wenig wie alte Sessellifte. In den Alpen eröffnen daher auch in diesem Winter viele neue Anlagen. Eine abgebaute Seilbahn fährt weiter - in den Anden. » mehr

Elke Protzmann ist zuversichtlich, dass die Baumaßnahme die Stadt nachhaltig neu beleben wird.	Foto: Mathes

25.10.2019

Region

Neustadts neue Mitte

Der Marktplatz wird komplett umgekrempelt. Fast sechs Millionen Euro wird der Umbau kosten. Dafür erhofft sich Elke Protzmann eine Neubelebung des Areals. » mehr

Rollstuhlskating

25.10.2019

Familie

Mit dem Rollstuhl in der Skateanlage

Es geht um Geschwindigkeit, Tricks und Spaß. In Skateanlagen toben sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus. Die meisten sind auf dem Board, Fahrrädern oder Inlinern unterwegs - manche auch im Roll... » mehr

Julia Flötemann (Mitte) baut zusammen mit Besuchern der Offenen Behindertenarbeit Oberfranken mit Legosteinen Rampen für Rollstuhlfahrer. Das soll für mehr Barrierefreiheit in Coburg sorgen.	Foto: Henning Rosenbusch

21.10.2019

Region

Lego-Rampen für Rolli-Fahrer

Sie sind in vielen Kinderzimmern zu finden. Doch mit den bunten Bausteinen lassen sich nicht nur kleine Häuser bauen. In Coburg könnten sie demnächst für mehr Barrierefreiheit sorgen. » mehr

An vielen Infoständen regionaler und überregionaler Anbieter im Betrieblichen Gesundheitsmanagement konnte man sich Impulse holen. Foto: Christian Licha

18.10.2019

Region

Gesundheit ist das höchste Gut

Der zweite Fachtag Betriebliches Gesundheitsmanagement in den Haßbergen leistet den Firmen wichtige Hilfe: Dabei, ihre Mitarbeiter fit und gesund zu halten. » mehr

Kind mit Asthma

18.10.2019

dpa

Pflegegrad für schwer allergische Kinder

Bei Pflege denken viele zuerst an Ältere oder an Menschen mit Behinderungen. Kinder, die zum Beispiel Asthma oder Neurodermitis haben, können aber auch pflegebedürftig sein. » mehr

14.10.2019

Region

Festungs-Parkplatz polarisiert

Die betonierte Fläche im äußeren Wallgraben gefällt nicht jedem. Kritik kommt vor allem aus der historischen Szene. Für andere ist sie ein wichtiger Schritt zur Barrierefreiheit. » mehr

08.10.2019

Region

Die Behinderung kommt von außen

Die "Woche der Barrierefreiheit" startet mit einer Diskussion in Kronach. Dabei geht es um Hindernisse an Eingängen und Bahnhöfen. Aber auch um Sprache. » mehr

Bundesratsinitiative

08.10.2019

Reisetourismus

Reisen mit Behinderung setzt gute Planung voraus

Hohe Bordsteine, kein Servicepersonal, zu schmale Türen - Reisen kann für Menschen mit Behinderung zur Herausforderung werden. Wichtig sind verlässliche Informationen. Im Internet gibt es Hilfe. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hennemann (links) ließ Sinn und Zweck der neuen Kindertagesstätte in seiner Ansprache Revue passieren.

27.09.2019

Region

Richtfest in der Albrecht-Dürer-Straße

Die neue Kindertagesstätte in Ebern nimmt Formen an - und liegt dabei voll im Zeitplan. Dies ist nur ein Grund, zu feiern: Mit der neuen Einrichtung kann die Stadt künftig 100 Prozent des Bedarfes an ... » mehr

Aktion-Mensch

27.09.2019

dpa

Diese Hilfsangebote richten sich an pflegende Eltern

Wenn Kinder schwer krank oder gar behindert sind, ist das eine Herausforderung für Eltern. Regelmäßige Verschnaufpausen sind deshalb wichtig. Wie Eltern sich professionelle Unterstützung holen können. » mehr

26.09.2019

Region

Erstmals ein Wünschebaum für Senioren

Coburger können heuer nicht nur Kindern, deren Eltern knapp bei Kasse sind, eine Weihnachtsfreude bereiten. Diesmal gibt es auch bedürftige ältere Menschen zu beschenken. » mehr

25.09.2019

Region

Brandschutz löst heftigen Streit aus

Muss Weißenbrunn für die Schaffung eines neuen Baugebiets eine Studie zur Wasserversorgung abwarten? Ja, meint der Bürgermeister. Einige Räte sehen das anders. » mehr

ASB-Fahrdienstleiter Rüdiger Fischer zeigt einen der kaputten Reifen - Resultat der Anschläge, die ein Unbekannter verübt hat. Foto: NEWS5/Merzbach

25.09.2019

Region

Bange Blicke auf die Reifen

Seit Mitte August hat ein Unbekannter 13 Fahrzeuge des ASB heimtückisch attackiert. In der Hilfsorganisation ist man entsetzt. » mehr

Heidrun Berger (links) und Rüdiger Bauer (2. von links) im Gespräch mit einer Seniorin und einer Pflegekraft im Seniorenzentrum "Am Eckardtsberg". Beide werden künftig den Ansatz der Kongruenten Beziehungspflege in den Senioreneinrichtungen vorantreiben.

25.09.2019

Region

Für eine Pflege mit Wohlfühl-Faktor

Der Regiomed-Klinikverbund setzt auf ein Konzept, das den Menschen als Ganzes sieht. Dafür hat man sich Experten mit ins Boot geholt. » mehr

Stammtisch

19.09.2019

dpa

Mit einer App gegen Stammtischparolen

Demokratie leben und für sie einstehen - das ist das Motto einer neuen App, die sich als Argumentationstrainer versteht. Sie gibt Tipps und Antwortstrategien für verschiedene Situationen. » mehr

Bluttest

19.09.2019

Deutschland & Welt

Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Nach jahrelangen Diskussionen gibt es jetzt Klarheit: Die Kassen sollen die Kosten von Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder übernehmen können - aber ausdrücklich nicht auf breiter Fron... » mehr

Kontrolle

17.09.2019

Deutschland & Welt

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Sie stehen, liegen und rollen an vielen Ecken: E-Scooter, elektrobetriebene Tretroller. Die angeblichen Shootings-Stars des innerstädtischen Verkehrs verursachen viele Unfälle und sind weniger beliebt... » mehr

Ampel in Singapur

11.09.2019

Deutschland & Welt

Singapur gibt Älteren mehr Zeit fürs Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger grün. » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Singapur gibt Älteren mehr Zeit fürs Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger grün. Inzwi... » mehr

Mit Bildern der Ermordeten aus der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Karthaus-Prüll gedenken die Kliniken des Bezirks Oberpfalz in Regensburg der Opfer der T4-Aktion der Nazis.

04.09.2019

Oberfranken

Der heimliche Massenmord

Vor 80 Jahren begannen die Nationalsozialisten mit der Vernichtung Behinderter und psychisch Kranker. Die "Aktion T4" kostete mehrere hundert Betroffene in Oberfranken das Leben. » mehr

Franz Vollkommer, der geistige Vater des Kreisseniorennachmittags, begrüßt die Gäste im vollen Bierzelt in Neundorf. Fotos: Martin Koch

04.09.2019

Region

Da ist selbst die Hitze machtlos

Beim Kreisseniorentreffen in Neundorf prangert der VdK-Bezirksgeschäftsführer die soziale Kälte in Bayern an. Und richtet eine Mahnung an die Politik. » mehr

Bahnhöfe ohne Servicepersonal

28.08.2019

dpa

Die meisten Bahnhöfe haben kein Servicepersonal

Wann kommt der Zug? Wo hält mein Wagen? Für solche Fragen gibt es an vielen Bahnhöfen keine Ansprechpartner. Die Bahn verweist auf Aushänge, Anzeigen, Website und App. Der Linken reicht das nicht. » mehr

BGH verhandelt nach Verbrühung

22.08.2019

dpa

Pflegeheime müssen vor heißem Wasser schützen

Sie wollte ein Bad nehmen und leidet bis heute unter den Folgen: Nach schlimmen Verbrühungen streitet eine geistig behinderte Frau um Schmerzensgeld von ihrem Heim. Ein Urteil aus Karlsruhe nimmt den ... » mehr

Die Grafik zeigt die Neubauplanungen des Bezirksklinikums Kutzenberg durch das Büro Beeg & Lemke aus München.

21.08.2019

Oberfranken

Bei Klinikbauten geht es Schlag auf Schlag

Der Bezirk will bis 2032 etwa eine halbe Milliarde Euro in seine klinischen Einrichtungen investieren. Für die Rekordinvestitionen gibt es mehrere gute Gründe. » mehr

Kinder von Pflegebedürftigen sollen finanziell entlastet werden

14.08.2019

Topthemen

Künftig werden Angehörige finanziell geschont

Pflege ist teuer - Hunderttausenden reichen Rente und Pflegeversicherung nicht. Oft müssen am Ende die Kinder das Heim mitbezahlen. Damit soll nun weitgehend Schluss sein. » mehr

Pflege

14.08.2019

dpa

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell geschont

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

Vorbereitung

14.08.2019

Karriere

Als Behinderte ein Freiwilligendienst in Ghana?

Hunderte junge Menschen beginnen in diesen Wochen einen Freiwilligendienst im Ausland. Dass man auch mit einer Behinderung in den Einsatz gehen kann, wissen wenige. Lily Vogel macht es vor. Sie sitzt ... » mehr

Freiwilliges Ökologisches Jahr

14.08.2019

dpa

Im Freiwilligendienst Erfahrung sammeln

Sie helfen Kranken und Behinderten, unterstützen Fachkräfte in Kitas, bei der Feuerwehr oder bei Museumsprojekten. Ein Freiwilligendienst hilft jungen Menschen, Erfahrungen zu sammeln und eine Orienti... » mehr

Pflegeheim

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will pflegende Angehörige entlasten

Kinder von pflegebedürftigen Eltern sollen künftig finanziell entlastet werden. Das sieht das Angehörigen-Entlastungsgesetz vor, das heute im Bundeskabinett beschlossen werden soll. Wenn das Geld des ... » mehr

Ein FED-Olé-Trikot bekam Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak. Durch das Programm führte Moderatorin Silvia Ebert. Foto: Karbach

12.08.2019

Region

Mit Herzblut, Kraft und Engagement

Seit 20 Jahren gibt es den Familienentlastenden Dienst (FED). Das Jubiläum wird mit einem fröhlichen Fest in Ahorn gefeiert. » mehr

12.08.2019

Region

Sportlich in den Sommerurlaub

Am letzten Arbeitstag ist für die Beschäftigten der Wefa und des Carl-Link-Hauses viel geboten. Dabei verwandelt sich das Wallenfelser Schwimmbad in eine Sportarena. » mehr

Was ist in der Kiste versteckt? Kinder, die an einer Ferien-Freizeit in der Mauritius-Schule teilnehmen, proben für das Abschlussfest. Heute feiert man dort das Jubiläum des Familien entlastenden Dienstes ; in der Bildmitte: Abteilungsleiter Ulrich von Brockdorff und Brigitte Sölch, die Leiterin des FED Foto: Klüglein

08.08.2019

Region

Freude für Kinder, Hilfe für Eltern

Der Familien entlastende Dienst besteht seit 20 Jahren. Er unterstützt Eltern behinderter Kinder. Mit dem Aufbau des "Wohnnests" machte die Arbeit große Fortschritte. » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Behindertenverband fordert Fahrschule für E-Tretroller

Sie sollen Radwege und Straßen nutzen, doch daran halten sich viele Fahrer von E-Tretrollern nicht. Zum Ärger von Behinderten-Vertretern. Auch der Sozialverband VdK übt Kritik. » mehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Behindertenverband fordert Kurse für E-Tretroller-Fahrer

Manche Fahrer von E-Tretrollern gefährden oft nicht nur sich selbst, sondern auch andere. Ein Problem ist das vor allem für Behinderte. «Wir sind strikt gegen E-Tretroller. Die Zulassung kam übereilt ... » mehr

26.07.2019

Region

Auf der Zielgeraden

Der Vergleich zwischen Schützen und Kläger steht kurz vor der Unterschrift. Es gibt Verbesserungen für Anwohner und Besucher. » mehr

Start-up Einzignaht

26.07.2019

Gesundheit

Einzignaht macht besondere Kleidung für besondere Kinder

Mit einem behinderten Kind können auch scheinbar banale Dinge wie Kleider kaufen schwierig werden. Das merkte auch das Ehepaar Brunner - nun stellen sie mit ihrem Start-up Einzignaht maßgeschneiderte ... » mehr

Die Wohnraumberater ermöglichen den Senioren und Seniorinnen ein kostenloses Beratungsangebot im eigenen Heim. Foto: PR

12.07.2019

Vorteilhaft leben

Bereits 19 ehrenamtliche Wohnraumberater im Landkreis Coburg tätig

Der Wunsch in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben, wird durch dieses Beratungsangebot Realität. » mehr

05.07.2019

Region

Mit Feuereifer zum Sportabzeichen

Es war für alle ein ganz besonderer Tag: 40 Kinder mit Handicap zeigten beim TSV Weißenbrunn, was sie drauf haben. » mehr

Achtelfinaleinzug

03.07.2019

Überregional

Ludwig/Kozuch früh raus - Nur Borger/Sude im Achtelfinale

Der Gegner zu stark, das eigene Spiel nicht zwingend genug: WM-Titelverteidigerin Ludwig ist mit ihrer neuen Partnerin Kozuch bei der Heim-WM schon raus. Den schwarzen Mittwoch am Hamburger Rothenbaum... » mehr

03.07.2019

Region

Mit Fördermitteln Schandflecke entfernen

Dank der Nordostbayern-Initiative kann sich in Steinwiesen einiges tun. Das zeigt sich bei der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats. » mehr

28.06.2019

Region

Ehrenamt am anderen Ende der Welt

Der Kronacher Joseph Ludwig engagiert sich bei einem Straßenkinder- Projekt in Brasilien. Sein Vater, der Maler Martin Ludwig, unterstützt das mit Benefizkonzerten. » mehr

^