Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BELEIDIGUNG

Toni Leistner

15.09.2020

Sport

Nach Attacke auf Fan: DFB ermittelt gegen HSV-Profi Leistner

HSV-Profi Toni Leistner erwartet nach seinem Fan-Schubser eine Strafe durch den DFB. Trotzdem hat der Verteidiger einige Fürsprecher, die sein Verhalten trotz Vorbildrolle zumindest nachvollziehen kön... » mehr

11.09.2020

Hassberge

Beleidigung des Bürgermeisters bleibt nicht ungestraft

Ein 33-Jähriger muss 300 Euro zahlen, weil er den Bürgermeister von Haßfurt als Hanswurst bezeichnete. Der Kommunalpolitiker hatte Anzeige erstattet. » mehr

Polizei

20.09.2020

Brennpunkte

Göttingen: Polizist schlägt Jugendlichem ins Gesicht

Ein mutmaßlicher Fall von Polizeigewalt schlägt im Netz hohe Wellen: Ein Beamter schlägt einem 19-Jährigen ins Gesicht, während dieser gerade in einer Videokonferenz ist. Die Polizei hat nun Stellung ... » mehr

Rapper Bushido

07.09.2020

Boulevard

Rapper Bushido als Zeuge vor Gericht

Der Rapper und der Clanchef standen oft zusammen auf einem roten Teppich und lachten in die Kameras. Nach dem Bruch vor drei Jahren sitzen sie sich nun im Gerichtssaal gegenüber. Als Zeugenstand spric... » mehr

Bushido

31.08.2020

Brennpunkte

Prozess: Bushido spricht über Geschäfte mit Clanchef

Rapper Bushido und der Chef eines arabischstämmigen Clans, jahrelang Geschäftspartner, sitzen sich nun in einem Berliner Gericht gegenüber. Bei der Zeugenaussage geht es viel ums Geld. » mehr

31.08.2020

Hassberge

Reichlich Alkohol und Aggression

"Ich bring euch alle um": 20-Jähriger muss 800 Euro wegen Beleidigung und Bedrohung bezahlen. "Weniger trinken", rät ihm der Jugendrichter. » mehr

Rapper Bushido

26.08.2020

Boulevard

Rapper Bushido als Zeuge: «Ich wollte unbedingt dazugehören»

Im Prozess gegen einen Berliner Clanchef und drei seiner Brüder sah Bushido zum Auftakt als Nebenkläger ziemlich angespannt aus. Nun hat sich der Musiker locker gegeben. » mehr

Smartphone

26.08.2020

Computer

Youtube löscht mehr Videos als je zuvor

Beschwerden über verstörende oder gewaltverherrlichende Inhalte gibt es zu Hauf. Youtube geht seit längeren gegen verbotene Inhalte auf der Videoplattform vor - und löscht immer mehr Einträge. Die mei... » mehr

Bushido

17.08.2020

Brennpunkte

Rapper Bushido trifft auf Clanchef im Gericht

Einst ließen sie sich gut gelaunt auf dem roten Teppich ablichten - Rapper Bushido und sein Geschäftspartner Arafat A.-Ch.. Doch dann trennte sich Bushido 2017 von dem Clanchef. Nun haben sich die Ex-... » mehr

Häusliche Gewalt

31.07.2020

Coburg

Trio liefert sich Schlägerei in Rödental

Zunächst pöbelten sie sich nur gegenseitig an, dann wurden drei Männer in Rödental jedoch gewalttätig. Sie verletzten sich mit einer Cola-Dose und einem Fahrradschloss. » mehr

Gewalttat in Augsburg

30.07.2020

Brennpunkte

Hass-Mail an Augsburger OB nach Gewalttat - Mann vor Gericht

Die Gewalttat am Augsburger Königsplatz sorgte für viele Schlagzeilen. Der Oberbürgermeister von Augsburg erhielt in der Folge zahlreiche Hass-Nachrichten. Wegen einer Traueranzeige. Dies hat nun ein ... » mehr

Demonstration gegen die «NSU 2.0»-Drohmails

29.07.2020

Brennpunkte

«NSU 2.0»: Illegale Pumpgun bei Ex-Polizist gefunden

Ein Ex-Polizist aus Landshut soll in die Affäre um «NSU 2.0»-Drohmails verwickelt sein. Er bestreitet die Vorwürfe. Nun finden Ermittler Waffen bei dem Mann. » mehr

Juristisch auf dünnem Eis

26.07.2020

Meinungen

Juristisch auf dünnem Eis

Nichts ist entschieden, nichts ist geklärt. Zwar hat das Bundesschiedsgericht der AfD beschlossen, dass Andreas Kalbitz zu Recht aus der AfD ausgeschlossen worden sei. Doch nach wie vor will der Front... » mehr

Polizei

07.07.2020

Kronach

Mann beschädigt Auslage und beleidigt Verkäuferin

Wegen einer Kleinigkeit begann der 55-Jährige zu randalieren und sich derb gegenüber der Verkäuferin zu äußern. » mehr

Hass und Hetze im Netz

03.07.2020

Computer

Gesetz gegen Hass und Hetze im Netz nimmt letzte Hürde

Nazi-Propaganda, Judenhass, Morddrohungen: Wer so etwas im Internet verbreitet, muss damit rechnen, künftig leichter entdeckt zu werden. Zudem drohen für Hassbotschaften im Netz höhere Strafen. » mehr

Aktualisiert am 01.07.2020

Oberfranken

Besserer Schutz vor Hass und Hetze

Immer häufiger sind Kommunalpolitiker Hasskriminalität ausgesetzt. Die Staatsregierung will hart dagegen vorgehen. » mehr

25.06.2020

Leseranwalt

Noch beißender Witz oder schon Straftat?

Ein schlechter Artikel wird nicht besser, wenn man gegen ihn klagt. Und fast noch bedauerlicher ist es, wenn ein nicht besonders gelungener, wenn nicht gar völlig verunglückter, Artikel Auslöser für e... » mehr

Internet-Mobbing

18.06.2020

Deutschland & Welt

Meldepflicht und harte Strafen: Gesetz gegen Hass im Netz beschlossen

Der Ton ist schärfer geworden im Internet - bis hin zur Drohung mit schwersten Straftaten. Aus solchen Worten könnten schnell Taten werden, mahnt die Justizministerin. Künftig drohen empfindlich schär... » mehr

18.06.2020

FP/NP

Unnötig hoher Preis

Wer sich in diesem Land politisch oder gesellschaftlich engagiert, der wird mit einiger Wahrscheinlichkeit irgendwann dafür beleidigt, bedroht oder sogar angegriffen. Knapp zwei Drittel aller Bürgerme... » mehr

Mit dem Hammer gegen den Nebenbuhler

16.06.2020

Region

Mit dem Hammer gegen den Nebenbuhler

Zwei Wochen Dauerarrest verhängt das Gericht in Haßfurt gegen einen 19-Jährigen. Der junge Mann hatte seine Eifersucht nicht im Griff. » mehr

David Alaba

10.06.2020

Überregional

Alaba fordert schwarze Spieler zu Kampf gegen Rassismus auf

Bayern-Star David Alaba hat seine schwarzen Mitspieler in der Fußball-Bundesliga zum Kampf gegen Rassismus aufgerufen. » mehr

Corona-Bier

14.05.2020

Region

Im Supermarkt: Erst Maske verweigert, dann Bier gestohlen

Weil er keine Schutzmaske getragen hat, musste ein 39-Jähriger einen Supermarkt in Michelau verlassen. Als er zurückkommt, klaut er einen Kasten Bier und fährt mit seinem Auto davon. » mehr

Salatgurken

27.04.2020

Region

Streit um Corona-Regeln: Kunde attackiert Kassiererin mit Gurke

Im Streit um die Einhaltung von Corona-Abstandsregeln hat ein wütender Kunde in einem Supermarkt in Franken eine Salatgurke gegen die Kassiererin geschleudert. » mehr

Gemütlich ein Bier mit Freunden in der Kneipe - daraus wird momentan nichts. Die Beschränkungen der Gastronomie haben auch Konsequenzen für die vielen oberfränkischen Brauereien. Foto: Adobe Stock/Syda Productions

26.04.2020

Region

Party aufgelöst: 30-Jährige droht Polizisten mit dem Tod

Sie feierten unerlaubt und zu laut: Die Polizei löste in Redwitz an der Rodach am Samstagabend eine illegale Party auf. Das passte einer 30-jährigen Frau gar nicht: Sie griff die Polizisten an und bed... » mehr

Veilchen kostet 800 Euro

17.03.2020

Region

Veilchen kostet 800 Euro

Nachdem er im Dezember einem anderen ins Gesicht geschlagen hatte, musste sich ein 19-Jähriger vor Gericht verantworten. Ein unbeschriebenes Blatt ist er nicht. » mehr

10.03.2020

FP/NP

Die Welt verliert den Zusammenhalt

Woher kommt nur all dieser Hass, diese Gewalt in der Gesellschaft? » mehr

06.03.2020

Region

Showdown am Zaun

Derbe Worte, Drohungen und eine halbseidene Entschuldigung: Das Amtsgericht verhandelte einen skurrilen Streit unter Nachbarn. » mehr

Fan-Protest

06.03.2020

Überregional

Ultra-Fans drohen mit Protesten und Spielabbrüchen

Eine schnelle Rückkehr zur Normalität auf den Rängen der Bundesliga-Stadien wird es wohl nicht geben. Ein Großteil der Fanszene verweigert im Streit mit dem DFB den Dialog und setzt weiter auf Konfron... » mehr

Pokalabend

04.03.2020

Überregional

DFL gegen Kollektivstrafen - «Unsere Kurve» verärgert

Die Deutsche Fußball Liga meldet sich im Dauerstreit zwischen DFB und Fans zu Wort. Derweil werfen Fan-Organisationen dem DFB vor, sich nicht an Absprachen gehalten zu haben. » mehr

Hopp-Anfeindungen

02.03.2020

Überregional

Hopp-Anwalt Schickhardt fordert Hausdurchsuchungen

Nach den Hass-Plakaten gegen Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp geraten Fußball-Fans immer mehr in den Fokus. Wie reagiert die Liga und die Vereine? » mehr

1. FC Union Berlin - VfL Wolfsburg

01.03.2020

Hopp-Schmähungen überschatten Union-Punktgewinn

Union Berlin und der VfL Wolfsburg trennen sich mit einem Unentschieden. Doch das Sportliche gerät schon wieder in den Hintergrund. Erneut wird Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp beleidigt. Ein VfL-Profi f... » mehr

Marcus Schädlich

01.03.2020

Wo bleibt das Augenmaß?

Wenn selbst in der Bundesliga - und dann auch noch beim FC Bayern - der Fußball in den Hintergrund gerät, dann ist etwas Außergewöhnliches geschehen. » mehr

SC-Coach

29.02.2020

Bundesliga-Solidarität mit Hopp: «Ein trauriger Höhepunkt»

Die Beleidigungen gegen Dietmar Hopp sorgen über die Stadiongrenzen hinaus für Kopfschütteln. Von Spielern, Trainern und Funktionären erhält der 79-Jährige viel Zuspruch. » mehr

21.02.2020

Versuchter Totschlag während des Freischießens: Termin am Tatort bringt Klarheit

Zwei junge Männer sind wegen versuchten Totschlags angeklagt. Der Richter schaut sich mit ihnen nun den Tatort an. » mehr

Rassismus-Eklat

20.02.2020

Fall Marega bewegt Bayer - Bosz würde Team vom Platz holen

Nach dem Eklat um Portos Moussa Marega haben sich viele Sportler und Funktionäre gegen Rassismus positioniert. Trainer Peter Bosz, der am Donnerstag mit Leverkusen gegen Porto spielt, würde sein Team ... » mehr

18.02.2020

Nicht in Nord-Korea

Es gibt Zuschriften, die machen betroffen. Ein Autor eines Leserbriefes zieht seine Einsendung zurück. Nicht etwa, weil er anderer Meinung ist als am Vortag, als er seine Zeilen weggeschickt hat. Es i... » mehr

13.02.2020

Ex-Trinkerin bleibt Knast erspart

Eine 42-Jährige greift bei einer Hausdurchsuchung im Vollrausch Polizisten an. Vor Gericht erhält sie dann doch noch einmal eine Bewährungsstrafe. » mehr

Klare Kante

11.02.2020

Hass im Netz die Rote Karte zeigen

Beleidigungen, Diskriminierungen, Hetze oder extremistische Parolen sind ein Problem im Netz. Haben einzelne Nutzerinnen und Nutzer dem etwas entgegenzusetzen? » mehr

Chinesische Botschaft in Berlin

05.02.2020

Anfeindungen gegen Chinesen wegen Coronavirus

Die Angst vor dem neuen Coronavirus führt auch zu Ausgrenzung und Stigmatisierung. Die chinesische Botschaft in Berlin ist besorgt. » mehr

23.01.2020

Schluss mit Straflosigkeit

Hass, Hetze, übelste Beleidigungen, ja sogar Morddrohungen im Internet - nein, all das können keine Bagatellen sein. Unsere Gerichte und Staatsanwaltschaften mögen noch so überlastet sein, aber diese ... » mehr

22.01.2020

Oberfranken

Mehr Schutz für Kommunalpolitiker

Mit der Androhung härterer Strafen wollen CSU und Freie Wähler in Bayern Hass, Hetze und Bedrohungen verhindern. Der Opposition ist das allein noch zu wenig. » mehr

Bundestag

19.01.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag hat zugenommen

«Hetzer», «Terrorist» oder «lächerliche Schießbudenfigur»: Der Ton im Bundestag ist rauher geworden, die Zahl der Ordnungsufe steigt. Unrühmliche Spitzenreiter sind Linke und AfD. » mehr

Busfahrer

17.01.2020

Region

Brüder prügeln sich - Busfahrer trennt die Streithähne

Dass zwischen Geschwistern mal die Fetzen fliegen, kommt in den besten Familien vor. Allerdings geriet der Streit zweier Brüder, die sich am Donnerstag um 20.30 Uhr auch noch in der Mohrenstraße in al... » mehr

Vor allem sein Einsatz gegen rechtsextreme Aufmärsche in seiner Stadt hat dem Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck viele offene und versteckte Drohungen eingetragen.

13.01.2020

Oberfranken

Hass-Mails im Büro und Hakenkreuze an der Garage

Oberfrankens Politiker haben ihre Erfahrungen mit Bedrohungen und Hassreden schon gemacht. Mancher Bürgermeister mag bei Facebook nicht mehr dabei sein. » mehr

14.01.2020

FP/NP

Gegen die Verrohung

Dass der Bürgermeister von Kamp-Lintfort einen Waffenschein beantragt, kann und darf nur als letzter Hilfeschrei verstanden werden. » mehr

10.01.2020

Region

Fremder Mann wollte drei Mädchen fotografieren

Fotos von drei Mädchen wollte ein Unbekannter am Lichtenfelser Güterbahnhof machen. Die Schülerinnen vertrauten sich einem Passanten an, der dafür Prügel kassierte. Die Polizei sucht nun die Mädchen a... » mehr

Handschellen

13.12.2019

Region

18-jähriger Ladendieb verletzt Mitarbeiter mit Kopfnuss

In Coburg hat ein Ladendieb den Mitarbeiter einer Drogerie angegriffen. Der 18-Jährige hatte zuvor Kosmetik und Gummibärchen gestohlen. » mehr

Rapper Bushido

11.12.2019

Deutschland & Welt

Gericht zum Rapper-Streit Bushido/Fler: Kinder sind tabu

Wenn Rapper streiten, kann das für alle Beteiligten gut sein: Es bringt Schlagzeilen und kurbelt oft die Verkäufe an. Der Rapper Fler kassiert aber nun vor Gericht eine Niederlage gegen Bushido. » mehr

Bundespräsident besucht Pulsnitz

11.12.2019

Deutschland & Welt

Die unzufriedenen Zufriedenen - Steinmeier besucht Pulsnitz

Raus ins Land zu den Menschen - nach diesem Motto verlässt der Bundespräsident gern Schloss Bellevue. Diesmal fährt er 200 Kilometer weit nach Sachsen. Er trifft eine alte Bekannte. Und Bürger, die in... » mehr

Fast drei Jahre lang ist es in einer Hofer Kita beim Mittagessen immer wieder zu Misshandlungen von Kleinkindern gekommen.	Symbolbild: Georg Wendt/dpa

Aktualisiert am 06.12.2019

Oberfranken

Albtraum in der Kita

Im Kindergarten wähnen Eltern ihre Kinder in guten Händen. Umso größer ist das Entsetzen, wenn eine Pflegerin, wie jetzt in Hof, wegen Misshandlung verurteilt wird. » mehr

Handschrift

04.12.2019

Leseranwalt

Irrtum und Beleidigung

Umgangsformen sollte man - wenn möglich - bereits in der Kinderstube lernen. Bei manchen Menschen scheint diese gute Schule aber gänzlich misslungen zu sein. So liegt uns gerade eine Leserbeschwerde v... » mehr

Künast

04.12.2019

Deutschland & Welt

Online-Beschimpfungen: Juristischer Teilerfolg für Künast

Ein Gerichtsbeschluss zu Facebook-Posts löste Empörung aus. Jetzt hat Renate Künast einen kleinen Erfolg gegen Twitter-Tiraden errungen. » mehr

^