Lade Login-Box.

BERGSTEIGEN

30.06.2019

Schlaglichter

Bergsteiger aus Bayern in Tirol tödlich verunglückt

Beim Bergsteigen in Tirol in Österreich ist ein 71-jähriger Mann aus Bayern ums Leben gekommen. Er stürzte im Adler Klettersteig in Telfs bei Innsbruck rund 150 Meter in den Tod. Wie die Polizei weite... » mehr

Bouldern

30.06.2019

Wirtschaft

Outdoor-Branche schwächelt - Klettern hilft

Vor dreißig Jahren waren Wandern und Bergsteigen Seniorenhobbys. In «Outdoor» umbenannt, ist daraus zur Freude der Bekleidungsindustrie ein Massentrend geworden - obwohl die Kundschaft 2018 zum Konsum... » mehr

Österreichische Alpen

30.08.2019

Brennpunkte

122 Tote in dieser Sommersaison in Österreichs Alpen

Wandern, Bergsteigen, Wildwasserfahren - die Alpen sind ein verlockendes Freizeitgebiet. Die Gefahren der Berge werden aber immer wieder unterschätzt. Das zeigt eine vorläufige Bilanz. » mehr

Akrobatik in luftiger Höhe.	Fotos: Frank Wunderatsch

20.05.2019

Coburg

So feiern Gipfelstürmer Geburtstag

Den Alpenverein Coburg gibt es seit 140 Jahren. Mit Acts in luftiger Höhe, Wortakrobatik und Ausstellung begeistert man bei der Jubiläumsparty rund 400 Besucher. » mehr

Interview: mit DAV-Präsident Josef Klenner

05.05.2019

Oberfranken

"Alles trifft sich in den Alpen"

Wer etwas auf sich hält, ist in der Freizeit sportlich in der Natur unterwegs. Besonders der Bergsport boomt. Das ist just für den Deutschen Alpenverein nicht immer einfach. » mehr

Bene Benedikt

02.05.2019

Reisetourismus

Welcher Wanderschuh passt zu mir?

Wanderschuhe werden je nach Einsatzzweck häufig in Kategorien eingeteilt: A, B, C oder D. Welches Modell das richtige ist, hängt aber nicht allein von Tour und Terrain ab. Eine Entscheidungshilfe. » mehr

David Lama

19.04.2019

Deutschland & Welt

Drei bekannte Extremsportler nach Lawinenabgang offenbar tot

Es gibt kaum noch Hoffnung, sie lebend zu finden: Drei Weltklasse-Kletterer sind in Kanada wohl von einer Lawine verschüttet worden. Bei den drei Sportlern handelte es sich um Ausnahmekönner. Die Ante... » mehr

Lhakpa Gelu Sherpa in Kathmandu

10.04.2019

Reisetourismus

Ein Sherpa aus dem Himalaya erzählt seine Geschichte

Im April hat die Klettersaison auf dem Mount Everest begonnen. Hunderte Bergsteiger versuchen wieder, den weltweit höchsten Gipfel zu erklimmen. Die meisten brauchen dafür mindestens eine Woche. Lhakp... » mehr

In Einzelgesprächen und Teamarbeit will Alois Glück (rechts) mit Vertretern verschiedener Interessensgruppen - wie etwa Norbert Schäffler (links), Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern, und Ludwig Hartmann, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag - die Forderungen des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" mit den Belangen der Landwirtschaft versöhnen. Foto: Matthias Balk/dpa

20.02.2019

Oberfranken

Artenschutz ist jetzt Glücks Sache

Die Teilnehmer am Runden Tisch sind nach dem ersten Treffen zuversichtlich. Der frühere Landtagspräsident Alois Glück will einen für alle gangbaren Weg suchen. » mehr

Villgratental

04.12.2018

Reisetourismus

Auf Skitour in Osttirol mit der Geisha aus Colorado

In Osttirol findet man noch jede Menge einsame Berge für Skitouren. Wer es geselliger mag, kommt zum jährlichen Skitouren-Festival. Dort kann man mit kernigen Bergführern die Hänge hoch spuren. Und ma... » mehr

Interview: Mit Reinhold Messner

01.12.2017

Region

"Ich muss Extrema heute nicht mehr selbst erleben"

Er ist ein Grenzgänger und Geschichtenerzähler. Am 6. Dezember kommt Reinhold Messner nach Suhl. Im Interview verrät er, was ihn heute noch begeistert. » mehr

Unterwegs auf dem Dach der Welt

27.03.2017

Region

Unterwegs auf dem Dach der Welt

"Bergsteigen, Trekking und Kultur - Unterwegs im indischen Himalaya" lautet ein Vortrag von Klaus Süßmilch am kommenden Freitag, 31. März, um 19.30 Uhr im Saal der CoJe neben dem Kletterzentrum. » mehr

In beeindruckender Bergwelt Richard Schmitt auf dem Weg zum 4609 Meter hohen Nordend in den Walliser Alpen. Neben dem Hochalpinist hat sich eine Wechte aufgetürmt. Das ist eine durch Schneeverfrachtung hervorgerufene, stark verdichtete Schneeablagerung an Geländekanten wie Kämmen oder Graten.

01.12.2014

Region

Die Vorfreude auf Zinnen und Grate

Hochalpinist Richard Schmitt erzählt von seinen Bergtouren auf "Riesen aus Fels und Eis". Genug hat er noch nicht. » mehr

Furchtlos hinein in unbekannte Steilhänge: Für Snowboarder wie Johannes Schnitzer ist auf dem Weg ans Limit kein Gelände zu schwierig.

27.12.2013

NP-Sport

Der Ritt auf dem schmalen Grat

Johannes Schnitzer liebt das Abenteuer zwischen Kick und Risiko auf dem Snowboard. Der 31-jährige Zimmerer aus Unterelldorf qualifiziert sich als erster Deutscher für die World Tour im Freeriding. » mehr

15.02.2013

NP

Irrsinniges Glück am Achttausender

Der Manaslu sollte sein erster Achttausender werden. Doch dann erlebte Georg Holland-Moritz, Bergsteiger aus Südthüringen, eine der schlimmsten Tragödien im Himalaya. » mehr

Moderatorin Irina Hanft bittet zur La-Ola-Welle.

19.05.2012

Region

Wacker auf Platz 5 gekämpft

Die Graatzer haben noch Chancen, ins Finale des BR-Wettstreits "Bayerns beste Bayern" einzuziehen. Aktuell liegen sie mit 245 Punkten knapp hinter Laaber (249) in der Oberpfalz auf Platz 5. » mehr

Dr. Wolfgang Pils und Ehefrau Heike freuen sich auf ihre künftige Tätigkeit in Ahorn.	Foto: M. Mathes

05.04.2012

Region

Ahorn hat neuen Hausarzt

Ab 1. Juli tritt Dr. Wolfgang Pils die Nachfolge von Dr. Jörg Dyllus an. Der Mediziner stammt aus Schleusingen, wo er seit etwa 20 Jahren eine Praxis betreibt. » mehr

Heinz und Andreas Haubner auf dem Gipfel des 4545 Meter hohen Schweizer Berges Dom im Jahre 2007.

27.08.2011

Region

Sonnenaufgang mal ganz anders

Vom Gipfel eines Berges in das Tal schauen. Das machen Heinz und Andreas Haubner oft. Bergsteigen ist ihr Hobby. » mehr

Auch Bürgermeister Helmut Fischer beteiligte sich in beiden Halbzeiten an den Spielen, hier versucht er sich an der Wendelstein-Tour.

30.05.2011

Region

Michelau kämpft frohgemut

Bayerns beste Bayern wollen die Michelauer werden. Mit viel Kampfgeist und noch mehr guter Laune erspielen sie sich 101 Punkte. Zu wenig für die Endrunde. » mehr

npkc_fo_Detsch1_PU_280111

28.01.2011

Region

Für ihn heißt's: Jetzt oder nie

Haßlach/K. - Der 14-jährige Andy stiehlt seinem Herrchen die Schau. Der schon in die Jahre gekommene Westhighland-Terrier von Rainer Detsch ist ein sehr kommunikativer Vertreter seiner Art. » mehr

21.09.2009

Region

Tag der offenen Tür im Kletterzentrum

Coburg - Das erweiterte Kletterzentrum der Sektion Coburg des Deutschen Alpenvereins am Dammweg wurde am Samstag mit einem Tag der offenen Tür und Familientag eingeweiht. » mehr

Paraglider vor der Kulisse des Obermaintals

26.01.2008

FP/NP

Mit 74 Jahren zum Doktortitel

Am 1. Januar 2008 hat er sich zum zweiten Mal aus dem Geschäftsleben zurückgezogen. Ob es diesmal endgültig ist, weiß man nicht, denn Professor Dr. Ing. Bernhard Seitz ist erst 75 und wirkt noch sehr ... » mehr

^