Lade Login-Box.

BERUFSALLTAG

Entspannter durch den Arbeitstag

04.09.2019

Karriere

Wie sich Achtsamkeit ins Berufsleben integrieren lässt

Statt von einer Aufgabe zur anderen zu springen, ist es produktiver sich auf eine Sache zu konzentrieren. Wer mit kleinen Schritten Achtsamkeit übt, kann diese Fähigkeit im Job fördern. » mehr

Sophia von Rundstedt

02.09.2019

Karriere

So wappnen sich Bewerber für Standardfragen

Aufgeregt vor dem Vorstellungsgespräch? Das muss nicht sein. Wer sich als Bewerber auf Standardfragen gut vorbereitet, ist im Vorteil. » mehr

Helen Hannerfeldt

19.11.2019

Karriere

Die richtige Portion Selbstvertrauen im Job

Nervöses Wippen mit dem Bein, leise Stimme, Blick nach unten. Zack, erster Eindruck: wenig Selbstbewusstsein. Doch wie gelingt ein sicheres Auftreten im Beruf, ohne jemandem auf den Schlips zu treten? » mehr

Entspannung im Freien

07.06.2019

dpa

Im Job auf psychische Fitness achten

Der Berufsalltag ist für viele fordernd und stressig. Wichtig ist daher, die psychische Gesundheit zu stärken und auch mal abzuschalten. Welche Techniken helfen? » mehr

Lehrer im Unterricht

12.04.2019

dpa

Lehrende sollten Stimmbelastung ernst nehmen

Sie müssen in ihrem Beruf tagtäglich viel reden - und das geht auf die Stimme: Lehrer, Dozenten und Erzieher sollten ihr Sprechorgan daher auf schonende Weise einsetzen und Störungen frühzeitig abklär... » mehr

Anmeldebogen entgegennehmen

01.04.2019

dpa

Wie werde ich Tiermedizinische/r Fachangestellte/r?

Tierliebe ist wichtig, aber der Berufsalltag als Tiermedizinische Fachangestellte erfordert weit mehr als das. Zwischen Terminkoordination und Abrechnung braucht es immer ein offenes Ohr für die Halte... » mehr

14.03.2019

Region

Mit Poesie zu Ruhe und Gelassenheit

An der Berufsfachschule für Krankenpflege hat ein Literatur-Workshop für dreizeilige Kurzgedichte stattgefunden. Die Werke wurden nun ausgedruckt und laminiert. » mehr

Rückenübung

22.02.2019

dpa

Für einen gesunden Rücken im Job sorgen

Immer wieder die gleiche Tätigkeit, stets die gleiche Körperhaltung: Wer damit in seinem Berufsalltag konfrontiert ist, sollte auf seine Rückengesundheit achten. Wie kann man vorsorgen? » mehr

Nachwuchs-Prinzessin Elisa I. eröffnete mit ihren jungen Prinzen Liam I. den Bunten Abend. Dahinter: Das "große" Prinzenpaar Sandra III. und Tobias II.

17.02.2019

Region

Närrische Ritter hausen im Burgenwinkel

Die Concordia Maroldsweisach entführt seine Faschingsgäste in die Zeit des Mittelalters. Mitfahrerbänke gibt es dort kurioserweise genauso wie Cowboys. » mehr

Ein Auszubildender misst ein Werkstück aus

13.02.2019

dpa

Bei Wahl der Ausbildung auf passende Soft Skills achten

Mit der Wahl des Ausbildungsberufes steht für viele jugendliche Schulabgänger eine wegweisende Entscheidung an. Die Bundesagentur für Arbeit rät, neben formellen Qualifikationen auch vorhandene Soft S... » mehr

Unzufriedenheit im Job

12.12.2018

dpa

Unzufriedene sollten nach sechs Monaten Job-Wechsel erwägen

Im Berufsalltag läuft nicht immer alles nach Plan. Sollten sich Arbeitnehmer aber längere Zeit unwohl fühlen, ist ein Job-Wechsel ratsam. Ansonsten drohen psychische Erkrankungen. » mehr

Radiointerview

19.11.2018

dpa

Wie man in sprechintensiven Berufen die Stimme schont

Ob Moderator, Lehrer, Reiseleiter oder Sänger - in einigen Berufen ist die Stimme eines der wichtigsten Werkzeuge. Bleibt sie mal weg oder ist durch eine Erkältung angeschlagen, kann das den Berufsall... » mehr

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hatte zum 25. Bürger- und Polizeiball ins Kongresshaus Rosengarten eingeladen. Die mehr als 400 Gäste erlebten unterhaltsame Stunden.	Foto: Desombre

11.11.2018

Region

Gute Unterhaltung und nachdenkliche Töne

Mehr als 400 Gäste erleben beim 25. Polizeiball in Coburg beschwingte Stunden. Zum Berufsalltag von Polizisten fallen kritische Worte. » mehr

Zeitdruck, geringe Bezahlung und wenig Anerkennung: Der Beruf der Pflegekraft ist nicht attraktiv. Deshalb wandern immer mehr Fachkräfte ab. Foto: Andreas Arnold / picture alliance

11.11.2018

Region

Patient Pflege steht vor dem Kollaps

Eine von Regiomed angeregte Diskussion zeigt, wie schwierig die Arbeitsbedingungen in Altenheimen und Krankenhäusern sind. Hoffnung wird auf die Hochschulausbildung von Pflegekräften gesetzt. » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

Milliardenpaket soll Pflege-Notstand lindern

Mehr Stellen, attraktivere Arbeitsbedingungen, Hilfen bei der Betreuung zu Hause: Mit einem Milliardenpaket will die große Koalition die Personalnot in der Pflege lindern. Der Bundestag beschloss ein ... » mehr

Stress im Job

27.08.2018

dpa

Beim Arbeiten besser das Energiekonto im Blick behalten

Es gibt stressige, schlauchende aber auch motivierende und erfüllende Tätigkeiten im Berufsalltag. Überwiegen die negativen Aspekte im Job, raubt das den Betroffenen oft viel Energie. Wie sich gegenst... » mehr

«Walk-and-talk-Meeting»

23.07.2018

dpa

Bei «Walk-and-talk-Meetings» mit Kollegen austauschen

Sitzen, sitzen, sitzen: Der Alltag im Büro ist aus der Perspektive des Körpers oft eintönig. Damit etwas Bewegung in den Berufsalltag kommt, können Kollegen sogenannte «Walk-and-talk-Meetings» miteina... » mehr

Liebesbeweis im Büro

16.07.2018

Karriere

Liebesbeziehung unter Kollegen: Was muss der Chef wissen?

Wenn sich Kollegen ineinander verlieben, ist das zunächst einmal nur ihre Angelegenheit. Aber was ist, wenn dadurch Arbeitsabläufe gestört werden? Kann der Chef dann eingreifen? » mehr

04.07.2018

Region

Wo Poesie an der Wäscheleine flattert

Die Galerie im Kronacher Landratsamt zeigt die Gedanken junger Azubis aus ihrem Berufsalltag in Kurzgedichten. Angehende Pflegekräfte drücken dabei ihre Ängste und Hoffnungen aus. » mehr

Gymnastik im Büro

12.07.2018

dpa

Bei der Arbeit am besten spielerische Elemente einbauen

Den ganzen Tag im Büro sitzen und dabei nur den Finger an der Computermaus bewegen. So sieht leider der Arbeitsalltag vieler Menschen aus. Für die Gesundheit ist das sehr schlecht. Doch wie können Arb... » mehr

22.06.2018

Region

17 Silben machen Schule

Angehende Krankenpfleger üben sich im kreativen Schreiben. Bei einem Workshop entstanden dann auch viele kleine, poetische Kostbarkeiten. » mehr

Informatiker bei der Arbeit

22.03.2018

dpa

Informatiker brauchen hohe interkulturelle Kompetenz

Informatiker arbeiten oft in einem internationalen Umfeld. Deswegen wirkt es sich positiv auf ihren Berufsalltag aus, wenn sie mit anderen Kulturen umgehen können. » mehr

Torsten Schneider

22.01.2018

Karriere

Kochen für das Klima: Das steckt hinter Teamevents

Gemeinsam kochen, bowlen oder klettern: Teamevents sind in vielen Firmen üblich. Im beruflichen Alltag kann das gemeinsame Erlebnis aber schnell verpuffen - wenn es keine klaren Ziele gibt. Davor drüc... » mehr

Jeans von Kopf bis Fuß

22.11.2017

dpa

Kanadischer Smoking: Von oben bis unten in Jeans gekleidet

Komplett in Jeans gekleidet - das nennt man in der Mode mit Augenzwinkern den kanadischen Smoking. Dieser liegt nun im Trend. Eine Modeexpertin gibt Tipps zur stilvollen Kombination der Denim-Stücke. » mehr

27.10.2017

Region

Berufsschulen stellen sich der Digitalisierung

Die Einrichtungen in Kronach und Lichtenfels nehmen gemeinsam an dem Projekt "Industrie 4.0" teil. Die Schüler sollen dadurch perfekt auf den modernen Berufsalltag vorbereitet werden. » mehr

«Hier kocht Alex»

25.04.2017

Ernährung

«Hier kocht Alex»: Veganes Leben trotz Schwerstarbeit

Alexander Flohr ist Straßenbaumeister und hat einen kräftezehrenden Berufsalltag. Doch der 36-Jährige stärkt sich nicht mit Steaks oder deftiger Hausmannskost. Er isst vegan und ist gefragter Hobby-Ko... » mehr

Julius Heinicke

09.02.2017

Region

Studenten sollen "reale" Kommunikation lernen

Jeder redet mit jedem und übereinander - meistens vom Computer aus. Ein Professor will das ändern, und zwar mit Kultur. » mehr

Mädchen mit Teddy

30.12.2016

dpa

Schon mit kleinen Kindern über Berufe sprechen

Der Traumberuf ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Doch Eltern sollten früh versuchen, bei ihren Kindern ein Interesse an der Arbeitswelt zu wecken. Allerdings erfordert dies etwas Fingerspitzengefüh... » mehr

Die ehemalige Kinderkrankenschwester Ingrid Thieler ließ die zukünftigen Babysitterinnen das Wickeln üben. Fotos: Simone Geruschke

15.10.2016

Region

Wickeln und Wiegen mit Zertifikat

21 Mädchen und Frauen aus dem ganzen Landkreis lernen den richtigen Umgang mit Kind und Eltern. Im Alter von 15 bis 68 Jahren stehen sie nun als "Babysitter aller Generationen" zum Einsatz bereit. » mehr

07.10.2016

Region

Ein Platz mit Zukunft

Nicht nur für Pfarrer Bischoff ist es ein Tag der Freude: Die neue Diakoniestation in Ludwigsstadt wird eingeweiht. Heute und morgen kann man sie inspizieren. » mehr

02.09.2016

Region

Hartmut Nenninger bringt Licht ins Dunkel

Er ermöglicht, dass Kronach alljährlich zu einem Glanzpunkt für Lichtkunst wird. Dabei legt der ehemalige Kriminalhauptkommissar bewusst den Schwerpunkt auf die hellen Aspekte. » mehr

Amelie Stahl schuftet im elterlichen Betrieb: Hier werden die Betten in den Gästezimmer frisch überzogen.

11.07.2016

Region

Schuften für den guten Zweck

Eberns Realschüler schwärmen am Montag aus, um Geld für Flüchtlingskinder zu verdienen. 9850 Euro kommen so zusammen. Und alle sind an Erfahrungen über den Berufsalltag reicher. » mehr

29.02.2016

Region

Ein Koch speckt gehörig ab

Wolfgang Schirmer arbeitet im Hummendorfer Gasthaus Zur Mühle. Obwohl er ständig mit Essen zu tun hat, hat er in nur neun Monaten 88 Kilogramm verloren. Im Gespräch mit der NP verrät er sein Geheimnis... » mehr

Das kleine Containerdorf am Sportplatz in Weitramsdorf, das den Kindergarten über ein Jahr lang aufgenommen hat.

06.06.2015

Region

Einzug in ein traumhaftes Haus

Nach der Schließung des Hallenbads ist in der Gemeinde Weitramsdorf über kein Projekt heftiger gestritten worden als über den Neubau des Kindergartens. » mehr

Das Schild für sein Abgeordnetenbüro in Haßfurt muss Steffen Vogel nicht abschrauben - er bleibt im Landkreis verwurzelt und hält hier weiter Bürgersprechstunden ab. Die Anliegen der Menschen will er dann nach München tragen.

10.10.2014

Region

Wenn Ebern Thema in München ist

Ein Jahr im bayerischen Landtag: Steffen Vogel ist heute mittendrin in der großen Politik. Doch gerade die kleinen Sorgen und Nöte der Bürger beschäftigen ihn im Berufsalltag, wie er der Neuen Presse ... » mehr

Eine Kämpfernatur durch und durch: Peter Engelbrecht, der Chef der erfolgreichen Dorfner-Gruppe, die rund 10 000 Mitarbeiter beschäftigt.	Foto: Giegold

17.09.2014

FP/NP

Vom Kickbox-Champion zum Topmanager

Der Chef ist hart im Nehmen. Das muss Peter Engelbrecht auch sein. Er behauptet sich in einer Branche, in der mit harten Bandagen gekämpft wird. » mehr

21.05.2014

FP/NP

"Ladys first" ist Geschichte

Knigge-Trainerin Sabine Bleumortier ist zu Gast im Hofer Central-Kino. Im Rahmen des Frankenpost-Projektes "Berufskompass" gibt sie Benimm-Tipps für Schüler und Azubis. » mehr

Kleiner Patient, große Aufgabe: Zu den Trainingseinsätzen gehörte auch die Versorgung eines nur wenige Monate alten Babys. Wichtig sei es, für solche Patienten die richtige Zielklinik zu bestimmen, sagt Dr. Björn Lütcke, Mitarbeiter des Trainingszentrums der Uni Erlangen.	Foto: Dankbar

03.12.2013

Oberfranken

Notfälle gibt es hier auf Knopfdruck

Bei den Notfallmedizinischen Tagen in Erlangen trainieren Ärzte und Rettungsassistenten Seite an Seite. Sie werden vor Fälle weitab der Routine gestellt. » mehr

Theaterpädagogin Claudia Wagner organisiert die Medien- und Theatertage in Hof. Ab Montag hängen die Plakate in den Schulen aus.	Foto: Sammer

12.10.2011

Oberfranken

Schüler schnuppern Bühnenluft

"Irgendwas mit Medien" ist zwar ein beliebter, aber wenig konkreter Berufswunsch. Realistische Einblicke in den Arbeitsalltag jenseits von Glamour und Rampenlicht geben die Medien- und Theatertage. » mehr

joergdetsch_5sp4c_250909

26.09.2009

Region

Wo sich der Ärger der Welt relativiert

Kronach - Die meisten von uns brauchen ab und zu einen Tapetenwechsel - ein paar Tage im Jahr, in der sie aus ihrer alten Rolle schlüpfen und völlig unbelastet in eine neue Welt eintauchen können. Gem... » mehr

pd_praxisacademy001

09.08.2007

Region

Sechs Wochen, vier Studenten, ein Projekt

„Hautnah am Tagesgeschäft und endlich einmal weg vom hohen Abstraktionsgrad der Uni.“ Tobias Geyer, Student der Coburger FH, fühlt sich bei der Firma Kaeser im Rahmen der „Praxis Academy“ sichtlich wo... » mehr

30.07.2010

FP/NP

Optimal vorbereitet in den Berufsalltag

Der Schreiner-Nachwuchs lernt erst an der Berufsschule. Nach einem Jahr Theorie und Praxis hat man auch ohne Vorvertrag gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz. » mehr

fpnd_roeszle_LB_060509

06.05.2009

Oberfranken

Landrat setzt mit Elternzeit Maßstäbe

Donauwörth - Der Donauwörther Landrat Stefan Rößle ist nach zweimonatiger Elternzeit wieder in sein Büro zurückgekehrt. » mehr

^