Lade Login-Box.

BERUFSBILDER

In Bayern fehlen Hebammen

08.01.2020

Oberfranken

Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt

Hebammen werden auch in Oberfranken dringend gesucht. Das Bayreuther Klinikum sieht sich auch im Ausland um. Spannend ist die Frage, ob neue Regelungen bei der Ausbildung den Mangel beenden werden. » mehr

Feinstaub-Werte messen

23.12.2019

dpa

Wie werde ich Schornsteinfeger/in?

Von Kunde zu Kunde, immer im Gespräch: Schornsteinfeger kommen bei der Arbeit viel herum. Ihr Aufgabengebiet wird immer größer, und damit auch die Verantwortung. » mehr

Hautkontakt bei der Pflege

09.01.2020

Karriere

Für wen eignet sich die Pflegefach-Ausbildung?

Babys, Kinder oder Ältere: Angehende Pflegefachkräfte erhalten künftig eine universelle Ausbildung in allen Pflegebereichen. Was Interessierte wissen müssen. » mehr

Ins Rollen bringen

13.12.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Ein alter Reifen muss nicht gleich entsorgt werden: Mechaniker für Reifen- und Vulkanisationstechnik kümmern sich darum, dass alles wieder rund läuft. Dabei legen sie viel Wert auf Nachhaltigkeit. » mehr

Start-up-Jobtitel-Generator

26.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Jobtitel-Generatoren verbreiten Start-up-Humor

Buchhalter, Betriebswirt, Programmierer: Das war einmal. So wie eine Gründung heute Start-up heißen muss, bleibt auch bei den Jobtiteln nichts beim Alten. Personaler bekommen gratis Nachhilfe im Netz. » mehr

Ein offenens Ohr

25.11.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Verwaltungsfachangestellte/r?

Papierfreie Rathäuser und eine für alle verständliche Sprache: Verwaltungen sind längst nicht so verstaubt wie angenommen. Und vor allem kleinere Kommunalverwaltungen suchen nach Nachwuchskräften. » mehr

Schweißarbeiten

18.11.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

Das Röhren der Motoren im Ohr, den Geruch von Benzin in der Nase und den Schraubenzieher in der Hand: Die Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker ist ein Traumberuf für Autobastler. » mehr

14.11.2019

Kronach

Ein Meisterpreis für Kronach

Die IHK verabschiedet ihre Absolventen. Bei der höheren Berufsbildung ist ganz besonders der Wirtschaftsfachwirt sehr begehrt. » mehr

Altbaufenster reparieren

11.11.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Glaser/in?

Glaser erlernen einen echten Handwerksberuf. Im Umgang mit dem zerbrechlichen Werkstoff braucht es vor allem Geschick und Genauigkeit. Aber: Glas wird zunehmend smart. Das wirkt sich auf den Job aus. » mehr

Beratende Funktionen

14.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?

Bagger, Radlager, Traktoren und Mähdrescher: Wen große Land- und Baumaschinen faszinieren, der kann sich beruflich damit auseinandersetzen. Und zwar als spezialisierter Mechatroniker. » mehr

13.10.2019

Kronach

Junge Leute bauen an ihrer Zukunft

150 Berufsbilder auf einem Fleck: Die 11. Kronacher Ausbildungsmesse macht Lust auf eine sichere Zukunft als Maurer oder Lebensmitteltechniker. » mehr

Eine Lehrer-Mappe der Bauwirtschaft soll an Mittelschulen Einblicke in diesbezügliche Ausbildungsberufe geben (von links): Schulamtsdirektor Uwe Dörfer, Eberhard Hauck und Rocco Müller von der Bau-Innung Coburg sowie die schulischen Fachkräfte Norbert Trütschel und Monika Gunzenheimer. Foto: Haberzettl

30.09.2019

Coburg

Tipps für die Berufswahl

Die Bau-Branche bietet zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten. Darüber informiert jetzt ein Skript, das die Innung für Schulen erstellt hat. » mehr

Digitalisierung

23.09.2019

Computer

Digitalisierung verändert nahezu jeden Job

Die digitale Transformation krempelt die Arbeitswelt um - kaum ein Job wird unberührt bleiben. Zugleich beklagt die IT-Branche einen massiven Fachkräftemangel. Auf der Konferenz Futurework in Berlin w... » mehr

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Weintechnologe/in?

Wein macht der Winzer, so denken viele. Bei der Herstellung von Wein sind aber vor allem Weintechnologen am Werk. Sie haben das Werkzeug, selbst aus fehlerhaften Früchten beste Qualität zu zaubern. » mehr

Mit Dorothee Bär, der Staatsministerin für Digitalisierung, dem Landtagsabgeordneten Steffen Vogel und Landrat Wilhelm Schneider waren kompetente Ansprechpartner vertreten, die mit Gunter Krines, Sebastian Pollach und Otto Kirchner über die Digitalisierung diskutierten. Foto: Licha

25.08.2019

Hassberge

Digitalisierung bietet viele Chancen

Die Beteiligten einer Podiumsdiskussion sind sich einig: der Fortschritt bietet mehr Vor- als Nachteile. So werde man beispielsweise im Beruf wesentlich flexibler. » mehr

10.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Maler/in?

Maler und Lackierer streichen nicht nur Wände an. Zum Teil sind sie echte Künstler. Wer sich für den Beruf interessiert, sollte Kreativität und Sorgfalt mitbringen. Und: Keine Höhenangst haben. » mehr

Ausbildung

26.07.2019

Karriere

Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe... » mehr

Voller Optimismus blicken diese Absolventen der Abschlussklassen der Heiligkreuz-Schule in ihre weitere Zukunft. Von links: Caroline Platsch, Luis Schuch, Emre Özcan, Marcel Kutyniok, Ludwig Scherer, Daniel Sterzer, Chimezirim Ijebuonwu, Jochen Großmann und Jaimy Kaufmann.	Foto: Meißinger

24.07.2019

Region

Für alle 36 Prüflinge heißt es am Ende: "Bestanden!"

Die Heiligkreuzschule Coburg verabschiedete ihre Absolventen. Viele von ihnen beginnen eine Lehre. Andere drücken weiter die Schulbank für die Mittlere Reife. » mehr

Max mit Ausbilder Jens Kaminski

15.07.2019

dpa

Wie werde ich Straßenwärter/in?

Straßenwärter haben einen Job mit viel Verantwortung. Sie kümmern sich darum, dass Straßen in einem sicheren Zustand sind. Ihr Einsatzort kann gefährlich sein. Deshalb kommt es im Job besonders auf Au... » mehr

Details zum Eindeckend

01.07.2019

dpa

Wie werde ich Fachkraft im Gastgewerbe?

Küche, Ausschank, Zimmerreinigung: Fachkräfte im Gastgewerbe sind Multitalente in Hotellerie und Gastronomie. Nachwuchs ist gesucht. Die Arbeitsbedingungen in der Branche sind aber nicht immer einfach... » mehr

Kreissäge

28.06.2019

dpa

Wie werde ich Holzmechaniker?

Sie sägen, schleifen und brauchen viel technisches Verständnis: Holzmechaniker kümmern sich vor allem um die industrielle Verarbeitung von Holz. Auf Maschinenlärm und Schmutz müssen sich Auszubildende... » mehr

04.06.2019

FP/NP

Höchste Zeit

Franziska Giffey, Hubertus Heil und Jens Spahn haben erste Ergebnisse ihrer "Konzertierten Aktion Pflege" (KAP) vorgelegt. Und das kann sich sehen lassen. » mehr

Planung ist alles

27.05.2019

dpa

Wie werde ich Gebäudereiniger/in?

Ob im Kernkraftwerk oder an der Raststätte - Gebäudereiniger kommen viel herum. Sie sind den ganzen Tag aktiv, weshalb der Beruf nichts für Unsportliche ist. » mehr

Lokführer dirigieren Tonnen von Gütern

20.05.2019

dpa

Wie werde ich Lokführer/in?

Sie bewegen rund 1300 PS starke Lokomotiven. Zum Beruf gehört aber weit mehr, als nur Schalthebel zu drücken. Wer Lokführer werden will, muss erstmal die Richtlinien pauken. » mehr

29.04.2019

Region

China im Blick

Die Firma Heinz-Glas hat ihre Jubilare geehrt. Der Firmenchef wagte aus diesem Anlass einen Blick in Zukunft - und sprach sich für den Bau von Windkraftanlagen aus. » mehr

Palliativmediziner, Fachärzte, Seelsorger und Psychologen, Kliniken, Apotheker und ehrenamtliche Hospizbegleiter: Viele Hände kümmern sich um den Patienten und seine Angehörigen. Foto: ari

28.03.2019

Region

Kronacher Seelsorgebereiche werden größer

Das wird die Pfarrer entlasten, sind sich die Dekane Pötzl und Teuchgräber sicher. Denn: Es gibt ein neues Berufsbild in der Kirche. » mehr

Lukas Klingholz

25.03.2019

Karriere

Berufe rund um Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz erobert die Arbeitswelt. Spezialisten sind gefragt und haben beste Verdienstmöglichkeiten. Doch welche Berufsbilder gibt es in dem Bereich überhaupt? » mehr

Komplexe Gebiete

11.03.2019

dpa

Wie werde ich Steuerfachangestellte/r?

Zahlenverliebte Einzelkämpfer? Das war vielleicht mal. Steuerfachangestellte tauchen in ihrer Ausbildung tief ins Steuerrecht und Rechnungswesen ein. Im Zeitalter von intelligenter Software werden abe... » mehr

Yvonne Radetzki

04.02.2019

Karriere

Die schwierige Arbeit im Gefängnis

Die Arbeit im Gefängnis findet hinter verschlossenen Türen statt. Mit Bildern, die Außenstehende aus dem Fernsehen kennen, hat sie nur wenig zu tun. Eine Psychologin, eine Anstaltsleiterin und ein Jus... » mehr

Konzentriert bei der Arbeit

12.11.2018

dpa

Wie werde ich Manufakturporzellanmaler?

In mühevoller Handarbeit verzieren sie Tafelservices, Vasen und Teller - nach Vorlagen oder mit selbst entworfenen Dekors. Manufakturporzellanmaler benötigen neben künstlerischem Talent und einer ruhi... » mehr

Maxim Markow

29.10.2018

Karriere

In der Gaming-Branche einen Beruf finden

Pro Gamer nehmen als professionelle Spieler an Turnieren teil und verdienen damit Geld. Das ist aber nicht das einzige Berufsbild in der Computerspiel-Branche. Auch Designer, Programmierer oder Produc... » mehr

Kunst, Erholung, Freizeit, Kulinarik: "Das Coburger Land genießen" ist ein Schwerpunktthema.	Foto: kinold

09.10.2018

Region

30.000 Besucher sind das Ziel

Die 80. Oberfrankenausstellung deckt ein breites Themenspektrum ab. Schirmherr ist mit Dr. Heiko Voigt erstmals ein Bürgermeister aus Thüringen. » mehr

Unter der Anleitung von Auszubildenden der Firma Otto Hauch konnten diese jungen Besucher das Maurern versuchen.

16.09.2018

Region

Ramona Brehm, die Botschafterin

Zahlreiche Handwerker präsentieren ihre Arbeit in Seßlach. Die Baubranche sucht händeringend Nachwuchs. » mehr

Wer will feißige Hndwerker sehen? Der muss nach Seßlach gehen. Am Samstag findet dort in der Altstadt wieder die "Nacht des Handwerks und der Manufakturen" statt.	Foto: Stefanie Rebhan

12.09.2018

Region

Das Handwerk hautnah erleben

Schauen und staunen heißt es am Samstag in Seßlach. Dann stellen sich dort wieder viele regionale Betriebe vor. Dazu gibt's Stadtführungen und erstmals ein Broschüre. » mehr

IT-Auszubildung

30.07.2018

Karriere

Neue Wege zur digitalen Ausbildung

Auch die Berufsausbildung bleibt vom digitalen Wandel nicht unberührt. In diesem Jahr kann man sich erstmals zum Online-Händler ausbilden lassen. Experten wünschen sich mehr Mut zur Veränderung. » mehr

12.07.2018

Region

Die Berufsschule der Zukunft

Der zuständige Ausschuss empfiehlt dem Kreistag, die Bildungseinrichtung zu sanieren. In den dann neugestalteten Räumen soll Unterricht 5.0. stattfinden. » mehr

Gut mit Gesetzen auskennen

12.07.2018

dpa

Wie werde ich Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r?

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte haben oft eine große Verantwortung: In Verträgen für den Hauskauf muss jede Formulierung stimmen. Und Gerichtstermine und Fristen müssen sie im Blick haben. Für... » mehr

Tankstelle

12.07.2018

Karriere

Tankwart-Jobs im Wandel

Die Ferien-Reisewelle macht sich nach und nach auf Deutschlands Straßen breit und an Tankstellen ist wieder viel los. Falls ein Fremder das eigene Auto betanken will - nicht wundern. Das ist sein Job. » mehr

02.05.2018

Region

KAB hält die Fahnen der Gerechtigkeit hoch

Schöne neue Arbeitswelt? Während hierzulande mit der Digitalisierung ganze Berufsbilder wegfallen, hungern anderswo die Billig-Arbeiter. Die KAB warnt vor den Folgen. » mehr

Elke Kroher, Johannes Seuffert, Annika Tscheuschner und Hans Rausch (von links) zeigen, was sich aus Kunststoff alles machen lässt. Foto: Andreas Harbach

12.04.2018

FP/NP

Eine Branche mit vielen Möglichkeiten

Am Kunststoff hängen in der Region über 50 000 Jobs. Mitarbeiter der Arbeitsagentur informieren sich, um ihre Kunden noch besser zu beraten. » mehr

Obwohl die Arbeit als Zimmermann abwechslungsreich ist, finden sich nicht genug Auszubildende für den Beruf. Fotos: LIV/Sascha Schneider, Stefan Schreibelmayer

08.02.2018

FP/NP

Zimmerer werben um Nachwuchs

Das Handwerk leidet unter einem Fachkräftemangel. Davon bleiben auch die Zimmerleute nicht verschont. Verbandsvertreter kritisieren die Schließung von Berufschulzweigen. » mehr

An ihrer Tätigkeit beim BRK im Rettungsdienst haben die beiden Bundesfreiwilligendienst-Leistenden Stefan Hofmann und Julian Vetter sowie Notfall-Sanitäter-Schüler Lukas Krapf (von links) viel Freude. Im Rettungswagen an der BRK-Rettungswache in Ebern überprüfen sie gemeinsam den Notfallrucksack auf Vollständigkeit sowie die Funktionstüchtigkeit des EKG-Gerätes. Bei der Berufsmesse am Friedrich-Rückert-Gymnasium informiert das BRK am Samstag über Ausbildungsmöglichkeiten und soziales Engagement. Foto: Michael Will / BRK

25.01.2018

Region

Jugendliche schnuppern erstmals Arbeitsluft

Das BRK stellt sich bei der Berufsmesse am Eberner Gymnasium vor. Die Mitglieder informieren über den Ausbildungsberuf Notfallsanitäter sowie den Bundesfreiwilligen-Dienst. » mehr

Mit der Frage was beim Thema Integration noch zu tun ist beschäftigten sich die Teilnehmer beim "Experten Café" in Lautertal. Foto: Rebhan

19.01.2018

Region

Helfer fühlen sich ausgenutzt

Die Lautertaler kümmern sich um 48 Asylbewerber. Die Ehrenamtlichen kritisieren die bayerische Staatsregierung heftig. » mehr

Sonja Helmerich stellte sich am Dienstag dem Ausschuss für Arbeit, Wirtschaft und Regionalentwicklung des Kreistages vor. Sie ist gebürtig aus dem Landkreis Haßberge, nämlich in Treinfeld und lebt jetzt in Ebern. Foto: Weinbeer

25.10.2017

Region

Keine gute Bezahlung, keine guten Leute

"Arbeit, Wirtschaft und Regionalentwicklung" lautet das Aufgabenfeld eines Kreistags-Ausschusses. Dieser befasste sich am Dienstag mit Zahlen, die alle drei Themen betrafen. » mehr

18.10.2017

Region

"Industrie 4.0" zieht in die Berufsschule ein

Der Freistaat nimmt die Lorenz-Kaim-Schule in ein Förderprogramm auf. Das freut nicht nur den Schulleiter. » mehr

Sie könnten noch gut Kollegen brauchen: Simon Schmucker (rechts), Azubi zum Notfallsanitäter im dritten Lehrjahr, und Notfallsanitäter Ronny Meisel. Sie sind in der Rettungswache in Selb beschäftigt.	Foto: Florian Miedl

10.10.2017

Oberfranken

Retter unter Druck

Steigende Einsatzzahlen, zu wenig Personal und ein neues Berufsbild: Im Rettungsdienst wird die Besetzung der Schichten immer schwieriger. » mehr

Arbeit in der Natur

10.04.2017

Schule & Studium

Wie werde ich Förster/in?

Den ganzen Tag mit dem Hund durch die Natur streifen: So romantisch stellt sich mancher den Beruf des Försters vor. Das ist auch ein Teil des Jobs - doch die Experten machen noch viel mehr. » mehr

Mit Schutzmaske

03.04.2017

dpa

Wie werde ich Kanalbauer/in?

In der Kanalisation riecht es manchmal so stark, dass Kanalbauer Atemmasken brauchen. Haben sie also einen Job, den man nicht so gerne machen möchte? Wer sich dafür entscheidet, bekommt nicht nur eine... » mehr

16.03.2017

Region

Ausbildungsreform soll Pflege verbessern

Ein neues Gesetz soll die Pflegeausbildung von Grund auf reformieren. Das gefällt nicht jedem. In Kronach steht man den Plänen jedoch positiv gegenüber. » mehr

Kalendermotiv im Monat August ist Steffen Voigt schon. Foto: Werbefotografie Weiss

03.03.2017

Region

Als Favorit in die Endrunde

Steffen Voigt aus Weidach will Mister Handwerk 2017 werden. Das Online-Voting hat er bereits für sich entschieden. Am Mittwoch geht's in München nun um den Titel. » mehr

Katrin Habermann arbeitet im BRK-Rettungsdienst als Bundesfreiwillige und ist im Krankentransport in der Rettungswache Ebern eingesetzt. Zusammen mit Rettungsassistent und Praxisanleiter Ralph Schönfelder checkt sie hier die Ausrüstung an Bord des Krankentransportwagens. Fotos: M. Will/ BRK Haßberge

21.12.2016

Region

So viel mehr als Blaulicht und Martinshorn

29 junge Menschen haben beim Roten Kreuz Haßberge ihre Ausbildung begonnen oder leisten ein freiwilliges Jahr. Warum? Um "der Gesellschaft etwas Gutes zu tun" - und selbst viel dabei zu lernen. » mehr

11.10.2016

Region

KKT investiert eine Million Euro in Pressig

Das Unternehmen setzt auf einen neuen Roboter in der Fertigung. Dadurch will man auch die rund 70 Arbeitsplätze sichern. » mehr

^