Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BERUFSLEBEN

In spannenden, ja sogar unruhigen Zeiten die Gesellenprüfung abzulegen, ist eine besondere Leistung und wurde von allen Gratulanten anlässlich der kleinen Freisprechungsfeier der Gesellinnen der Friseur-Innung Haßberge besonders hervorgehoben. Unser Foto zeigt die neuen Fachkräfte zusaemmen mit Vorstandsmitgliedern der Friseurinnung Haßberge. Von links, vorne: Selina Schilling, Tamara Schirmer, Anna Müller; Hinten, von links: stellvertretender Obermeister Volkmar Greb, Obermeister Oliver Merkl und Geschäftsführer Heinz Göhr. Foto: Moni Göhr/Friseurinnung Haßberge

15.09.2020

Hassberge

Gesellenprüfung in unruhigen Zeiten bestanden

Die Friseurinnung Haßberge spricht drei junge Gesellinnen frei. Tamara Schirmer erhält sogar die Auszeichnung als Innungsbeste. » mehr

Bewerbungsunterlagen

21.08.2020

Karriere

Wie man einen Branchenwechsel gut begründet

Wenn es beruflich nicht weitergeht, einfach mal die Branche wechseln? Das kann eine gute Idee sein. In der Bewerbung muss man sich dann aber richtig zu verkaufen wissen. » mehr

Zetsche

vor 17 Stunden

Wirtschaft

Ex-Chef Zetsche wird doch nicht Daimler-Aufsichtsrat

Der frühere Vorstandschef Dieter Zetsche kehrt kommendes Jahr nicht wie geplant als Aufsichtsratschef zum Autobauer Daimler zurück. Zetsche schloss einen solchen Schritt in einem Interview der «Frankf... » mehr

Rentenversicherung

19.08.2020

dpa

Beiträge für Schulausbildungszeiten später leisten

Manchmal entstehen schon vor dem Start ins Berufsleben Lücken im Versicherungsleben. Diese können sich später auf den Rentenanspruch auswirken. Hier kann noch Jahre später Abhilfe geschaffen werden. » mehr

Interview: mit Jessica Wich, Fußballerin in der Bundesliga bei Bayer04 Leverkusen

Aktualisiert am 11.08.2020

NP-Sport

"Corona-Pause kam nicht ungelegen"

Jessica Wich schafft mit Bayer 04 knapp den Klassenerhalt in der Frauen-Bundesliga. Die 30-jährige Kronacherin bereitet sich auf die siebte Saison mit Leverkusen vor. » mehr

Trotz Generalsanierungs-Baustelle und Corona gab es an der Heinrich-Thein-Berufsschule einen würdigen Abschluss für alle Schüler und eine Auszeichnung der Besten. Auf dem bereits fertigen Teil der Zugangstreppe stellten sich die Preisträger mit Schulleitung und den Sponsoren der Preise zum Erinnerungsbild.	Foto: Sabine Weinbeer

26.07.2020

Region

Viele kleine Feste zum Start ins Berufsleben

Die Abschlussfeier der Berufsschule in Haßfurt ist in vielerlei Hinsicht besonders. Corona und Umbau trüben die Freude aber nicht. » mehr

Gelassenheit für berufliche Gespräche lässt sich trainieren

06.07.2020

dpa

Nervenstark sein: Gelassenheit im Job lässt sich trainieren

Ob Gehaltsverhandlung, wöchentliches Meeting oder Konfliktgespräch: Auf Job-Einsteiger warten immer wieder neue Gesprächssituationen. Wer sich gedanklich vorbereitet, wirkt souveräner. » mehr

Johannes Schipp

29.06.2020

Karriere

Können Arbeitnehmer während der Elternzeit in Teilzeit gehen

Elternzeit bedeutet nicht automatisch, dass Väter und Mütter komplett aus dem Job aussteigen müssen. Sie haben sogar einen Anspruch darauf, in Teilzeit zu arbeiten. Dafür gibt es aber Regeln. » mehr

Margret Kolb

23.06.2020

Region

Berufsschule mit geprägt

Margret Kolb verabschiedet sich in den Ruhestand. Fast 40 Jahre war sie als Lehrerin tätig. » mehr

Studie: Mütter verdienen deutlich weniger

22.06.2020

Deutschland & Welt

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Ungleichheiten beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern sind die Unterschiede auf lange Sicht erhe... » mehr

Einkommen von Müttern

22.06.2020

dpa

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Unterschiede beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern tut sich eine Kluft auf. » mehr

Es geht um die Wurst: die Stadt sucht neue Bratwurstbrater.	Foto: Henning Rosenbusch

27.05.2020

Region

Coburg: Zahl der Bratwurstbrater schrumpft

Gleich drei von neun Standinhabern, die bislang vor dem Rathaus die Grillzangen schwingen durften, geben heuer auf. Nun sucht die Stadt Nachfolger. » mehr

07.04.2020

Region

Auf jeden Bewerber zwei freie Ausbildungsstellen

Die Zahl der bei der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg gemeldeten Berufsausbil-dungsstellen ist im Vergleich zum Vorjahr um 431 auf 4 ,640 gesunken. » mehr

Auszubildender

31.03.2020

Region

2664 Ausbildungsstellen noch offen

Die Zahl der bei der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg gemeldeten Berufsausbildungsstellen ist im Vergleich zum Vorjahr um 431 (-8,5 Prozent) auf 4640 gesunken. » mehr

Arbeitnehmer mit Motivationskarte

27.02.2020

dpa

So halten Berufstätige die Motivation hoch

Neujahrsvorsätze? Daran denkt doch nach ein paar Monaten keiner mehr. Eine Expertin erklärt, wie Berufstätige ihre selbst gesteckten Ziele doch noch erreichen können. » mehr

Mit dem "Goldenen Meisterbrief" wurden acht Handwerksmeister für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Foto: Desombre

06.02.2020

Region

Gold für acht Meister ihres Faches

Sie sind alle seit mindestens 30 Jahren im Handwerk selbstständig. Nun wurden diese überaus verdienten Männer der Tat für ihr Lebenswerk gewürdigt. » mehr

Berufswunsch Lehrer

03.02.2020

Karriere

«Das Leben auf dem Schulhof ist ein anderes»

Mittags nach Hause, wochenlang Ferien, massig Freizeit: Dass diese Vorstellungen vom Lehrerberuf nur Klischees sind, ist den meisten klar. Aber wie findet man heraus, ob man in dem Beruf richtig ist? » mehr

Frau hält sich die Hand vors Gesicht

15.01.2020

dpa

Bei Tränen im Berufsleben hilft Ablenkung

Ob aus Wut, Überforderung oder weil einen privat etwas bedrückt: Manchmal sind Berufstätige auch am Arbeitsplatz kurz davor, in Tränen auszubrechen. Wie geht man damit um? » mehr

Getrennte Wege?

06.12.2019

Familie

Das Phänomen Trennung im Alter

Im letzten Lebensdrittel gestalten viele Menschen ihr Leben noch einmal um - Ehe inklusive. Doch ein Spaziergang ist der Neustart ohne Partner nie, auch nicht im Alter. » mehr

Borderline

04.12.2019

Gesundheit

Mit Borderline im Berufsleben stehen

Die Borderline-Störung ist gekennzeichnet von Instabilität - sie kann sich auf das Selbstbild, auf Beziehungen und Gemütslagen beziehen. Es gibt Menschen, die damit erfolgreich im Berufsleben stehen. » mehr

Insbesondere junge Migranten stehen beim Eintritt ins Berufsleben mitunter vor herausforderungen. Symbolbild: Andreas Arnold (dpa Archiv)

23.10.2019

Region

Netzwerk hilft bei Job-Suche

Die Arbeitsagenturen Coburg Stadt und Land veranstalten gemeinsam eine Fachtagung. Dabei unterzeichnen sie mit regionalen Partnern eine Vereinbarung. » mehr

Beruflicher Wettbewerb

08.10.2019

dpa

Männer sabotieren im beruflichen Wettbewerb mehr als Frauen

Männer wie Frauen wollen sich im Berufsleben erfolgreich behaupten. Den Konkurrenzkampf führen die Geschlechter jedoch ganz unterschiedlich. » mehr

Abschied mit Blumenstrauß

16.09.2019

dpa

Wie Rituale beim Abschied vom Job helfen

Fade Snacks und eine öde Rede vom Chef: Mit dieser Vorstellung im Kopf verlässt manch angehender Rentner die Firma lieber ohne Abschied. Eine Expertin erklärt, wie es besser geht. » mehr

Entspannter durch den Arbeitstag

04.09.2019

dpa

Wie sich Achtsamkeit ins Berufsleben integrieren lässt

Statt von einer Aufgabe zur anderen zu springen, ist es produktiver sich auf eine Sache zu konzentrieren. Wer mit kleinen Schritten Achtsamkeit übt, kann diese Fähigkeit im Job fördern. » mehr

VHS-Geschäftsführer Rainer Maier und OB Norbert Tessmer verabschieden gemeinsam Helga Kolbenschlag.	Foto: Andreas Wolfger

30.07.2019

Region

Nach dem Berufsleben kommt das Ehrenamt

Helga Kolbenschlag verlässt die VHS Coburg. Vor Langeweile in ihrem Unruhestand fürchtet sie sich jedoch nicht. » mehr

Salka Schwarz

22.07.2019

Karriere

Kommunikationsknigge im Mail-Zeitalter

Einen Anruf zu tätigen kann im Job-Alltag oft sinnvoller sein als eine Nachricht zu schreiben. Viele greifen aus Unsicherheit trotzdem nur ungern zum Hörer. Leichter wird es mit einem Leitfaden. Exper... » mehr

Mit Erfahrung punkten

10.07.2019

dpa

Zu fit für den Ruhestand

Mit dem Rentenalter muss das Berufsleben nicht zwangsweise vorbei sein. Wer sich noch fit für den Job fühlt, der kann sich mit der Frage auseinandersetzen, welche Möglichkeiten es für eine weitere Ber... » mehr

Kindergeld für Volljährige

28.06.2019

dpa

Kindergeldzahlung auch für Volljährige möglich 

Auch wenn die Kinder schon erwachsen sind, können Eltern weiterhin Kindergeld beziehen. Aber unter welchen Umständen ist das möglich? » mehr

Christina Bismaier

27.05.2019

Karriere

So verschaffen sich Berufseinsteiger Respekt

Als Berufs-Neuling für voll genommen zu werden, kann mühsam sein. Damit man nicht für immer als «der Neue» abgestempelt wird, braucht es neben ein wenig Anstrengung eine gute Portion Gelassenheit. Sec... » mehr

Einstiegsgehalt bei Frauen

20.05.2019

dpa

Frauen sollten beim Einstiegsgehalt genug fordern

Auch Frauen sollten nicht bescheiden auftreten. Vor allem nicht, wenn es um ihr Gehalt geht. Wer schon beim Berufseinstieg einen schlechten Deal macht, hat es schwer, die Kluft jemals zu überwinden. » mehr

Agentur für Arbeit

16.05.2019

dpa

Wie Jugendliche die Berufsberatung richtig angehen

Beenden junge Menschen die Schule, ist der Einstieg ins Berufsleben oft eine große Herausforderung. Unterstützung gibt es daher von der Agentur für Arbeit. Wer zur Berufsberatung geht, sollte jedoch n... » mehr

Pferde sind gute Trainingspartner

08.04.2019

Karriere

Im Pferdetraining Teamarbeit lernen

Zu dominant, zu zögerlich, nicht bei der Sache: Im Umgang mit Pferden können Menschen einiges über sich und ihre Ausstrahlung auf andere lernen. Vielen hilft das auch im Berufsleben weiter - zum Beisp... » mehr

Stefanie Knörnschild, Thomas Nowak und Frank Bittel sehen in den neuen Programmen eine gute Möglichkeit, Langzeitarbeitslose wieder ins Berufsleben zu integrieren. Aber auch die Arbeitgeber haben davon Vorteile. Foto: C. Schult

03.04.2019

Region

Eine Chance für Langzeitarbeitslose und die Firmen

Förderprogramme sollen schwer Vermittelbaren den Wiedereinstieg ins Berufsleben ermöglichen. Dabei übernimmt das Jobcenter bis zu fünf Jahre den Lohn. » mehr

Katja Kipping

30.03.2019

Deutschland & Welt

Kipping schlägt staatlich bezahlte Auszeiten vom Job vor

Jeder Arbeitnehmer soll nach dem Willen von Linken-Chefin Katja Kipping bis zu zwei Jahre im Berufsleben bezahlte Auszeiten nehmen können. » mehr

Nathalie Oberthür

04.03.2019

Karriere

Bewerbungen mit 50 plus meistern

Ältere Bewerber haben in der Arbeitswelt nicht selten mit Vorurteilen zu kämpfen. Die muss man erst einmal entkräften, wenn man gegen Ende seines Berufslebens noch einmal auf Jobsuche geht. Dabei hilf... » mehr

Fernstudium

18.02.2019

dpa

Bei Fernunterricht die Präsenzzeiten prüfen

Wer sich beruflich weiterbilden möchte oder ein Fernstudium plant, steht meist schon im Berufsleben. In der Regel lassen sich die Angebote zwar an die aktuelle Lebenssituation anpassen, dennoch gibt e... » mehr

18.01.2019

Region

Langweilig war es ihm nie

Gerhard Seuling feiert am Montag 80. Geburtstag. Sein Berufsleben war bunt. Seine Karriere als SPD-ler auch. Ein Highlight war eine Gesetzesänderung, die er mit angestoßen hat. » mehr

14.01.2019

Region

Beratung für Berufsrückkehrer

Im Mehrgenerationenhaus Bad Rodach, Kirchgasse 4, gibt es ab Montag, 21. Januar, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr monatlich eine Kurzberatung für Berufsrückkehrer. Es ist keine Anmeldung erforderlich. » mehr

Smartphone auf Tisch

10.12.2018

Lifestyle & Mode

Wie zeitgemäß ist der Knigge heute noch?

Gutes Benehmen kann nie schaden - doch ist es noch zeitgemäß, dass nur der Ältere das Du anbieten soll oder Männer Frauen die Tür aufhalten? Nein, in Sachen Höflichkeit hat sich einiges geändert. Das ... » mehr

Schlaue Software

05.11.2018

Karriere

Wie Firmen den Charakter ihrer Bewerber prüfen

«Stehen Sie gern im Wettbewerb mit anderen? Wie verhalten Sie sich in einem Team?» Solche Fragen können Bewerber in Persönlichkeitstests erwarten. Inzwischen spricht man dafür sogar manchmal mit Compu... » mehr

Dieses Foto entstand nach der Gründung der VG Hofheim 1978. und zeigt (von links) die Führungsmannschaft Siegfried Schneider, Gerhard Schmidt, Georg Ott, Vorsitzender Bürgermeister Hans Wacker, Michael Hömer, Hans Stöcker und Werner Mock. Foto: Archiv Schmidt

02.11.2018

Region

Abschied vom Dienstältesten

Vor 40 Jahren begründete Werner Mock die Verwaltungsgemeinschaft Hofheim mit, fast 50 Jahre öffentlichen Dienst hat er insgesamt hinter sich. Nun geht er in den Ruhestand. » mehr

Wo alles begann: 1955 starteten Eva-Maria Müller und Heidi Ludwig (hintere Reihe von links), Barbara Decker und Renate Bialluch (mittlere Reihe von links) sowie Renate Libbe und Brigitte Schuster

21.09.2018

Region

Nach 55 Jahren zurück auf die Schulbank

Sechs ehemalige Schülerinnen aus Ketschendorf treffen sich noch heute regelmäßig. 1963 verließen sie die Volksschule und starteten ins Berufsleben. "Das war viel anstrengender", erinnert sich Renate L... » mehr

21.09.2018

Region

Mit voller Motivation ins Berufsleben

Die Pflegeschüler der Helios Frankenwaldklinik wurden feierlich verabschiedet. Beste Absolventin ist Anna-Lena Förtsch. Auf ihrem Zeugnis prangt die Traumnote 1,0. » mehr

17.09.2018

Region

Bereit für ein erfolgreiches Berufsleben

Gute Handwerker sind gefragter denn je: Nun erhielten 26 junge Menschen in Kronach ihren Gesellenbrief und damit ein "Wertpapier mit hoher Rendite". » mehr

Weiterbildung

14.09.2018

dpa

Warum sich auch Ältere weiterbilden sollten

Auch erfahrene Beschäftigte können noch dazulernen. Und manchmal müssen sie es sogar, wenn sie in ihrem Job bestehen wollen. Das Geburtsdatum im Ausweis darf aus Expertensicht nicht als Ausrede herhal... » mehr

26.08.2018

Region

322 Azubi-Stellen sind noch unbesetzt

Am 1. September startet das neue Ausbildungsjahr. Manche Branchen suchen noch händeringend nach Lehrlingen. Dabei haben Schulabgänger mit einer "Karriere mit Lehre" beste Chancen im Berufsleben. » mehr

Ein Ausbildungsplatz im Kfz-Betrieb galt lange als "Sechser im Lotto". Gab es früher laut Handwerkskammer bis zu 300 Bewerbungen auf eine angebotene Lehrstelle, sind es aktuell gerade noch drei.	Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa

20.08.2018

Region

681 Azubi-Stellen noch unbesetzt

Am 1. September startet das neue Ausbildungsjahr. Manche Branchen suchen noch händeringend nach Lehrlingen. Dabei haben Schulabgänger mit einer "Karriere mit Lehre" beste Chancen im Berufsleben. » mehr

Das Fest der eisernen Hochzeit feierten Gertraude und Franz Klaus aus Rödental. Mit vielen Glück- und Segenswünschen wurden die Jubilare von Tochter Sonja Friedrich (links), Bürgermeister Marco Steiner (hinten), Diakon Günter Neidhardt (Zweiter von rechts), Tochter Christine Kustos (rechts) sowie von den Urenkelinnen Luna (vorne links) und Mia bedacht. Foto: Rebhan

15.08.2018

Region

Mit eiserner Treue

Seit 65 Jahren sind Gertraude und Franz Klaus miteinander verheiratet. Nicht nur die beiden Kinder haben das Paar zusammengeschweißt. » mehr

Vor allem die Gastronomie hat mit dem Nachwuchsmangel zu kämpfen. Doch auch in anderen Berufsfeldern müssen viele Ausbildungsplätze mangels Bewerbern frei bleiben. Foto: Christian Charisius/dpa

08.08.2018

FP/NP

Bewerbermangel kurz vor Ausbildungsstart

In drei Wochen starten wieder Tausende junger Menschen ins Berufsleben. Viele Betriebe haben aber Schwierigkeiten, ihre Stellen zu besetzen. Auch die Kammern sind besorgt. » mehr

Janna Moser

12.07.2018

Karriere

So klappt der Neustart im Berufsleben

Die Tage am Schreibtisch ziehen sich immer mehr in die Länge. Die Arbeit wird zur lästigen Pflicht: Die Gründe, warum Arbeitnehmer sich nach neuen Jobs umsehen, sind vielfältig. Doch was, wenn jemand ... » mehr

18.04.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Rente

Das Berufsleben neigt sich dem Ende zu, bald soll es Rente geben. "Kommt die eigentlich von selbst?", fragt eine Leserin. "Oder muss ich etwas unternehmen?" Wer eine Altersrente erhalten will, muss ei... » mehr

Die IHK zu Coburg verabschiedete über 300 junge Fachkräfte, die ihre gewerblich-technische und kaufmännische Ausbildung erfolgreich beendet haben.	Foto: Henning Rosenbusch

12.04.2018

Region

308 Azubis starten ins Berufsleben

Die IHK zu Coburg hat die Absolventen der dualen Berufsausbildung verabschiedet. Zu Gast war auch der neue bayerische Kultusminister. » mehr

^