BERUFSTÄTIGE

Erfolg im Job

18.04.2018

Karriere

Gehalt ist auch eine Frage der Persönlichkeit

Im Job zählt nicht allein das Können. Berufstätige, die ein hohes Gehalt anstreben, müssen auch die nötigen Charaktereigenschaften mitbringen. Laut einer Studie gehört dazu vor allem Aufgeschlossenhei... » mehr

Stau

17.04.2018

Karriere

Gleitzeit senkt gesundheitliche Belastung durchs Pendeln

Zum Job pendeln und zu einem festen Zeitpunkt beginnen - das setzt viele Berufstätige unter Druck. Dieser Stress muss nicht sein. Chefs können unter zwei Lösungen wählen. » mehr

Datenbrille

20.04.2018

Karriere

Datenbrillen gefährden Augen nicht

Die Arbeit mit einer Datenbrille empfinden Berufstätige als anstrengend. Der Tüv Rheinland kennt die Ursachen und klärt über Risiken auf. » mehr

In Elternzeit neu orientieren

17.04.2018

Karriere

Jobwechsel nach Elternzeit: So gelingt die Neuorientierung

Raus aus dem Job, rein in die Kinderbetreuung: Für Berufstätige ist die Elternzeit nicht nur deshalb ein Schnitt. Viele wollen anschließend auch nicht mehr zurück in die alte Arbeit. Für den Neustart ... » mehr

Streik im Nahverkehr

09.04.2018

Karriere

Keine Freistellung bei Streik in Kita und Nahverkehr

Streiks im öffentlichen Dienst können zu geschlossenen Kitas und Ausfällen im Nahverkehr führen. Viele Berufstätige haben es dann schwer, pünktlich am Arbeitsplatz zu erscheinen. Rechtlich sind sie je... » mehr

Doppelbelastung

02.04.2018

dpa

Lohnt sich ein berufsbegleitendes Studium?

Für Hochschulen sind sie eine begehrte Kundschaft: berufstätige Studenten. Doch neben dem Job noch einen Bachelor oder Master zu machen, ist harte Arbeit. Deshalb ist es wichtig, ein Studienangebot zu... » mehr

Bewegungstherapie in der Reha

20.03.2018

dpa

Nach Krebserkrankung Reha-Antrag nicht zu früh stellen

Nach einer Krebserkrankung sollten Berufstätige nicht sofort wieder an ihrenArbeitsplatz zurückkehren. Besser ist es, wenn sie sich mit einer Reha auf die Belastungen vorbereiten. Wichtig ist dabei ab... » mehr

19.03.2018

Region

Ein Dankeschön für das Engagement

Die Gemeinde Tschirn hat Vereine, Ehrenamtler und junge Berufstätige ausgezeichnet. Dekan und Bürgermeister lobten die Aktiven des Ortes, die das Leben bereichern. » mehr

Miriam Junge

19.03.2018

dpa

Die schwierige Trauer um Kollegen

Und plötzlich kommt er nicht mehr: Der Tod eines Kollegen ist für Berufstätige ein Schock. Jeder reagiert darauf anders - und trotzdem lohnt es sich, die Trauer gemeinsam zu bewältigen. Meist geht das... » mehr

Bauarbeiter

15.03.2018

dpa

Rückenprobleme bei Berufstätigen nehmen zu

Rückenschmerzen sind unter Berufstätigen ein verbreitetes Problem - und das ist in den letzten Jahren einer Krankenkassen-Umfrage zufolge eher größer als kleiner geworden. Der Weg ins Krankenhaus ist ... » mehr

Über den Job grübeln

15.03.2018

dpa

Gedanken an Arbeit nicht zwanghaft verbieten

Nicht jeder kann nach erledigter Arbeit den sprichwörtlichen Hammer fallen lassen. Manches nimmt man mit nach Hause. Daheim über den Job zu grübeln, gilt aber als belastend. Warum das nicht immer zutr... » mehr

Falsche Bescheidenheit im Job

12.03.2018

dpa

Falsche Bescheidenheit funktioniert nicht im Job

Weder Angeberei noch falsche Bescheidenheit gelten als besonders symphatisches Verhalten. Im Beruf kommt aber sogenanntes «Humblebragging» besonders schlecht an, wie eine Studie zeigt. » mehr

09.03.2018

Region

Frauen haben es nicht leicht in der Politik

Vier Politikerinnen sprachen über ihre eigenen Erfahrungen. Und darüber, wie Mädchen künftig für politisches Engagement begeistert werden können. » mehr

Kalender 2018

05.03.2018

dpa

Zeit für Aufgaben eher großzügig planen

Um das Pensum zu erhöhen, arbeiten viele Arbeitnehmer nach einem straffen Zeitplan. Doch diese Methode ist nicht immer zielführend. Besser ist es, sich für bestimmte Aufgaben etwas mehr Zeit zu geben. » mehr

Lebenskrise Mitte 20

01.03.2018

dpa

Zwei Drittel der Berufstätigen haben erste Krise vor 30

Wie geht es mit meinem Berufsweg weiter? Welche Zukunftsaussichten habe ich? Diese Fragen lassen offenbar viele junge Menschen verzweifeln. Laut einer Umfrage geraten schon unter 30-Jährige oft in ein... » mehr

Kaffeetasse

26.02.2018

dpa

Kaffee als Wachmacher-Ritual meistens unbedenklich

Ohne Kaffee geht's nicht. Für viele Berufstätige ist er der Wachmacher Nummer eins. Aber wie viel Kaffee darf ich eigentlich am Tag zu mir nehmen? Und wann beginnt eine Abhängigkeit? » mehr

Tisch mit Besteck und Serviette

26.02.2018

Karriere

Muss ich an Abendveranstaltungen teilnehmen?

Der Feierabend naht und man freut sich auf die Familie. Doch dann hat der Chef für die Abendstunden einen spontanen Termin mit einem wichtigen Kunden vereinbart. Ist man als Arbeitnehmer dazu verpflic... » mehr

Stress

23.02.2018

dpa

Kleine Ziele helfen gegen Deadline-Stress

Stress ist etwas, das man sich nur selbst machen kann. Dieses Sprichwort bewahrheitet sich auch am Arbeitsplatz. Aber zum Glück gibt es einige Strategien, wie sich dagegen vorbeugen lässt. » mehr

Stefanie Demann

20.02.2018

dpa

Richtig mit den eigenen Schwächen umgehen

Jeder hat Schwächen. Aber Schwäche zeigen? Das erlauben sich nur wenige. Dabei kann ein offener Umgang mit ihnen Berufstätige erst richtig stark machen. » mehr

Im Homeoffice

20.02.2018

dpa

Für das Homeoffice klare Arbeitszeiten festlegen

Im Homeoffice zu arbeiten, hat viele Vorteile. Man kann sich die Zeit einteilen, und niemand schaut einem auf die Finger. Leicht führt das aber auch dazu, dass Berufstätige die Zeit aus dem Blick verl... » mehr

Eintopf

19.02.2018

dpa

Essen ohne Fett schützt vor dem Suppenkoma

Viele Berufstätige kennen es: Man freut sich auf das Essen in der Mittagspause, doch hinterher fällt der Körper erstmal in ein Tief. Wie lässt sich das verhindern? Gibt es die ideale Pausenmahlzeit? » mehr

Hände gut eincremen

31.01.2018

dpa

Was gegen rissige Hände im Büro hilft

Im Winter können Berufstätige raue Hände bekommen. Das liegt unter anderem an der trockenen Luft im Büro. Dagegen hilft die richtige Creme und etwas Geduld. » mehr

Glas Wasser

29.01.2018

dpa

Trinken hilft gegen trockene Luft

Ein Acht-Stunden-Tag in trockener Büroluft zieht die Schleimhäute arg in Mitleidenschaft. Dagegen hilft ausreichen zu trinken. Doch wie merken Berufstätige, wann es Zeit dafür ist? » mehr

Flexible Arbeitszeiten

22.01.2018

Karriere

Fluch und Segen von Arbeitszeitkonten

Arbeitszeitkonten bringen mehr Flexibilität - für Beschäftigte und Unternehmen. Das System hat aber auch gesundheitliche und finanzielle Risiken - und zwar vor allem für die Angestellten. Gerade wer i... » mehr

15.01.2018

Region

Wechsel auf dem Kommandanten-Posten

Bei der Feuerwehr Hummendorf tritt Robin Dittmann zurück. Seine Nachfolge übernimmt Holger Schneider. » mehr

Krankes Kind

15.01.2018

Karriere

Krankes Kind zu Hause - Wie verhalten sich Berufstätige?

Für berufstätige Eltern ist ein krankes Kind immer wieder eine schwierige Situation. Zum Glück gibt es gesetzliche Regelungen für solche Fälle - unbezahlten Urlaub müssen sie daher meistens nicht nehm... » mehr

10.01.2018

Region

Knapp an der Haftstrafe vorbei

Das Schöffengericht Kronach gibt einem Drogenkonsumenten noch eine Chance. Der Mann erhält Bewährung. » mehr

Arbeit im Winter

01.01.2018

dpa

Arbeit draußen: Zwiebelprinzip gegen die Kälte

Arbeitnehmer, die hauptsächlich im Freien arbeiten, sollten grade in den kalten Jahreszeiten ein ausreichend warmes Outfit tragen. Experten raten zu vielen Bekleidungsschichten und Wechselkleidung. » mehr

Blick nach vorne

27.12.2017

Karriere

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Einen Urlaubstag investieren, vier freie Tage am Stück bekommen: Der Brückentag ist ein gutes Beispiel für das Prinzip «Kleine Ursache, große Wirkung». 2018 gibt es dafür reichlich Gelegenheit. Die We... » mehr

Emails am Handy

22.12.2017

dpa

Drei Viertel sind über Weihnachten für Kollegen erreichbar

Bei vielen Berufstätigen kehrt auch an Weihnachten keine Ruhe ein: Schnell mal aufs Handy oder in die E-Mails geschaut, ob sich nicht eventuell der Chef gemeldet hat. Aber müssen Arbeitnehmer und rund... » mehr

Stress am Arbeitsplatz

13.12.2017

dpa

Wenn das eigene Potenzial im Job stressig wird

Ehrgeiz und ein gesundes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind für Nachwuchskräfte unverzichtbar, um die Karriereleiter aufzusteigen. Zu viel Erwartungsdruck kann allerdings auch zu einem Leistung... » mehr

Anette Wahl-Wachendorf

11.12.2017

Karriere

Aufschreiben und abhaken: To-do-Listen für den Job

Das schöne Gefühl, wenn am Feierabend überall ein Häkchen steht: Viele Arbeitnehmer nutzen im Job To-do-Listen. Grundsätzlich eine super Idee, meinen Experten. Damit die Liste eine echte Hilfe ist, so... » mehr

Bio-Verkäuferin Meike Schulzig

04.12.2017

dpa

Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

Ruhestand

01.12.2017

Familie

Von 100 auf 0: Wenn Ruheständler in ein Loch fallen

Vollbremsungen sind selten gesund. Das gilt für Autos ebenso wie für das Leben: Der plötzliche Eintritt in den Ruhestand kann ein Schock für Geist und Körper sein. Damit der neue Lebensabschnitt nicht... » mehr

Niedliche Grußformel

30.11.2017

dpa

Abschied in E-Mails: «Beste Grüße» gibt es nicht

Viele Berufstätige schreiben jeden Tag Dutzende E-Mails - und wissen trotzdem nicht genau, wie sie sich verabschieden sollen. Immer richtig sind nur zwei Varianten, andere Grußformeln passen nur manch... » mehr

Achim Berg

17.11.2017

Deutschland & Welt

Bitkom-Studie: Digitale Anbote für Berufstätige verbessern

Der digitale Wandel erfasst heute nahezu jeden Beruf. Lebenslanges Lernen ist die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Arbeitsleben. Doch viele Berufstätige beklagen mangelnde Gelegenheiten. » mehr

Barkeeper Ruben Neideck

23.11.2017

dpa

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

In Städten ist man mit dem Fahrrad schneller unterwegs als mit dem Auto. Deshalb steigen immer mehr Berufspendler aufs Rad um - auch im Coburger Land. Foto: Rainer Jensen

03.11.2017

Region

Radler sind schneller

Die Zahl der Pendler, die mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, wächst stetig. Der Landkreis Coburg will dazu beitragen, dass noch mehr Berufstätige umsteigen. » mehr

Privates Surfen während der Arbeitszeit

31.10.2017

dpa

Manager halten Mitarbeiter für gelangweilt

Langeweile ist in deutschen Büros ein weit verbreitetes Phänomen. Zu wenig fordernde Aufgaben, zu viele oder zu wenige Meetings scheinen der Motivation vieler Berufstätiger entgegenzuwirken. » mehr

Weiterbildung

27.10.2017

dpa

Wissenschaftliche Weiterbildung an vier von fünf Hochschulen

Universitäten und Fachhochschulen sollen nicht nur junge Leute auf das Berufsleben vorbereiten. Immer öfter bieten die Hochschulen auch Weiterbildungen für Berufstätige und andere Zielgruppen an. Eine... » mehr

Bodyrow 2

27.10.2017

Gesundheit

Flottes Work-out für Berufstätige

Wer viel im Büro arbeitet, sollte das mit Sport ausgleichen. Sonst verkürzen sich die Muskeln, was wiederum das Kreuz belasten kann. Um gegenzusteuern, braucht es nicht unbedingt stundenlanges Trainin... » mehr

Krank am Arbeitsplatz

20.10.2017

dpa

Fast jeder zweite Berufstätige geht krank zur Arbeit

Aus einer aktuellen Umfrage geht hervor, dass viele Arbeitnehmer auch mit spürbaren Krankheitssymptomen die Arbeit aufnehmen. Nur ein kleiner Teil kuriert sich lieber zuhause aus und schützt damit sei... » mehr

Frau sitzt am Tisch

09.10.2017

dpa

Arbeit immer und überall: Spielraum senkt Gesundheitsrisiko

Die E-Mail aus der U-Bahn, der Anruf nach Feierabend, der Nachmittag im Home-Office: In vielen Jobs ist solche Flexibilität längst üblich. Das ist praktisch, hat aber auch Schattenseiten - darunter ei... » mehr

Petra Cämmerer

02.10.2017

dpa

Berufsberaterin über schräge Treffen und nervige Ausreden

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

Gehaltsverhandlungen

25.09.2017

Karriere

Das Phänomen der Bumerang-Mitarbeiter

Abschiedsumtrunk, Abschlusszeugnis, und dann auf Nimmerwiedersehen. Eine Trennung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer war früher oft eine Trennung für immer. Doch heute kehren Berufstätige immer häufiger... » mehr

Wenn man den Beruf aufgeben muss

06.09.2017

dpa

Erwerbsminderungsrente gibt es nur auf Antrag

Es kann jeden treffen. Eine Krankheit oder ein Unfall können dazu führen, dass Berufstätige ihren Job nicht mehr ausführen können. Dann können sie eine Erwerbsminderungsrente beantragen. Wie das geht,... » mehr

An die frische Luft

28.08.2017

Karriere

Alles Routine? - Tipps für mehr Abwechslung im Job

Gähn! Für Einige ist der Job irgendwann nur noch Routine. Dann wird er schnell zum täglichen Kampf gegen die Monotonie. Dabei haben es Arbeitnehmer ein Stück weit selbst in der Hand, den Arbeitsalltag... » mehr

Workaholic

09.08.2017

dpa

Workaholismus: Was tun, wenn Arbeit zur Sucht wird?

70-Stunden-Wochen, wichtige Mails nach Feierabend und auch am Wochenende noch am Schreibtisch: Wer so arbeitet, ist eventuell süchtig nach Arbeit. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Denn je früher Wo... » mehr

Outfit-Suche

07.08.2017

dpa

Personal Shopper: Über schwierige Jeans und unsichere Kunden

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

Krankes Kind

31.07.2017

dpa

Krankengeldanspruch für Kinder ist übertragbar

Fieber, Scharlach, Windpocken: Kleine Kinder sind häufig krank. Berufstätige Eltern können dann zu Hause bleiben und erhalten Krankengeld. Jeder für zehn Tage pro Kind. Was viele nicht wissen, diese A... » mehr

Michael Fridrich

19.07.2017

dpa

Rückschläge im Job akzeptieren - und etwas daraus machen

«Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.» Dieser Satz stammt aus einem Gebet, passt aber auch zum Berufsleben: Denn auch da gibt es Schicksalsschläge, die man nicht bee... » mehr

Ältere Arbeitnehmer

12.07.2017

dpa

Weiterarbeiten im Alter: Was Berufstätige wissen müssen

Arbeiten bis ins Alter? Viele Menschen in Deutschland tun das. Die einen sind darauf angewiesen, die anderen wollen es einfach. Für beide Gruppen gelten bestimmte Regeln. » mehr

^