Lade Login-Box.

BETHLEHEM

27.12.2018

Kronach

Zauberhafte Weihnachtsklänge

In der Kehlbacher Marienkirche ist wieder ein bunter Strauß an Melodien erklungen. Das Publikum war von den Darbietungen durchweg begeistert. » mehr

Mit viel Hingabe hat das Ensemble der Waldweihnacht die Geschehnisse in Bethlehem in diesem Jahr wieder in Szene gesetzt. Fotos: Rebhan

26.12.2018

Coburg

Mehr als ein Krippenspiel

Seit 48 Jahren führen die Menschen in Tiefenlauter die Waldweihnacht auf. Der ganze Ortsteil ist auf den Beinen, um das Spiel in Szene zu setzen. Der Erlös hilft Menschen. » mehr

Bürgermeisterin Birgit Weber begrüßte am Samstag die Sternsinger im Rathaus.

06.01.2019

Coburg

Weihrauchfass muss draußen bleiben

Die Sternsinger besuchen nach der Aussendung das Rathaus. Weil die Rauchmeldeanlage anspringen könnte, darf diesmal kein Harz verbrannt werden. » mehr

Der katholische Dekan Roland Huth zelebrierte am ersten Feiertag den Festgottesdienst in St. Augustin. Foto: Martin Koch

26.12.2018

Coburg

Zeichen gegen Sprachlosigkeit und Zwietracht

Die christlichen Kirchen begehen Weihnachten mit Festgottesdiensten. Die Geistlichen rufen zu Mitmenschlichkeit auf. » mehr

Weihnachten im Vatikan

25.12.2018

Brennpunkte

Papst: Verschiedenheit der Menschen ist Reichtum

Die Liste an Konflikten und Kriegen in der Welt ist lang. Papst Franziskus hegt an Weihnachten den Wunsch, dass sich die Menschen auf ihre Verbundenheit besinnen. Und Vielfalt schätzen, nicht fürchten... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land

Weihnachten im Heiligen Land: Die traditionelle Weihnachtsprozession aus Jerusalem ist am Nachmittag am zentralen Krippenplatz in Bethlehem angekommen. Zahlreiche Gläubige empfingen die Fahrzeugkolonn... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Weihnachtsprozession nach Bethlehem aufgebrochen

Christen aus aller Welt feiern heute Weihnachten im Heiligen Land. In Jerusalem brach am Vormittag die traditionelle Prozession nach Bethlehem auf. Die Fahrzeugkolonne wurde am frühen Nachmittag in de... » mehr

23.12.2018

Kronach

Ein Licht als Botschafter des Friedens

Jedes Jahr zu Weihnachten holen Pfadfinder ein Friedenslicht aus Bethlehem nach Kronach. Für Regionaldekan Thomas Teuchgräber ist das eine symbolträchtige Tradition. » mehr

Die Altpfadfinder von der Gilde "Weiße Eulen" überreichten Oberbürgermeister Norbert Tessmer das Friedenslicht auf dem Coburger Weihnachtsmarkt. Foto: Wolfgang Desombre

17.12.2018

Coburg

Ein Licht für den Frieden

Altpfadfinder überreichen Oberbürgermeister Norbert Tessmer das Friedenslicht aus Bethlehem. Diesmal mit einem Wort Buddhas. » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

Banksy-Kunstwerk

07.10.2018

Deutschland & Welt

Banksy narrt den Kunstmarkt mit Schredder-Bild

Kaum fällt der Hammer, da läuft das Kunstwerk durch einen im Rahmen verborgenen Schredder. Mit der Aktion bei einer Versteigerung in London führt Street-Art-Künstler Banksy den Kunstmarkt vor. Doch ko... » mehr

Viele wirken mit an einer lebendigen Kirchengemeinde in Limbach. Das Bild zeigt Haupt- und Ehrenamtliche, Spender und Spenden-Empfänger beim Neujahrsempfang. Foto: Weinbeer

03.01.2018

Region

Limbacher feiern ihre treue Seelen

Beim Neujahrsempfang im Pfarrzentrum dankt die Gemeinde denen, ohne deren Engagement vieles nicht möglich wäre. Zudem stehen schon einige Termine fest. » mehr

In der voll besetzten Kirche spielte der Gesangverein Ebersdorf mit Verstärkung von Solisten, Kinderchor und Instrumentalisten die erweiterte Weihnachtskantate nach Klaus Heinzmann. Foto: Helga Schmidt

03.01.2018

Region

Ebersdorf lauscht dem Wunder von Bethlehem

Zum Jahreswechsel bot der Gesangverein ein stimmungsvolles Konzert in der St. Laurentiuskirche. Dabei waren auch einige neue Stimmen zu hören. » mehr

28.12.2017

Region

Der Stern von Bethlehem leuchtet auch in Stockheim

Zweitklässler bereichern am Heiligen Abend den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Wolfgang mit einem Krippenspiel. Danach wird das Friedenslicht verteilt. » mehr

Flucht und Geborgenheit sind die zentralen Themen der Weihnachtserzählung - und von ungebrochener Aktualität.

26.12.2017

NP

Denn ich war hungrig

Die Schrift der Christen wie der Juden kennt viele Geschichten von Flucht und Vertreibung, Asyl und Geborgenheit. Es ist die rechte Zeit, sich daran zu erinnern. » mehr

Die Altpfadfindergilde "Weiße Eulen" hat traditionell das Friedenslicht in der Vestestadt auf dem Weihnachtsmarkt an Coburgs Oberbürgermeister Norbert Tessmer übergeben und an viele Bürger weitergereicht. Foto: Wolfgang Desombre

19.12.2017

Region

Friedenslicht aus Bethlehem erleuchtet Weihnachtsmarkt

Die Altpfadfindergilde "Weiße Eulen" hat traditionell das Friedenslicht in der Vestestadt am dritten Adventssonntag auf dem Weihnachtsmarkt verteilt. » mehr

18.12.2017

Region

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht Kronach

Pfadfinder haben das Symbol aus Nürnberg in die Stadtpfarrkirche getragen. Dort wurde es an die Gläubigen verteilt. » mehr

04.12.2017

Region

Besinnliches zum "Durchschnaufen"

Traditionelle, aber auch moderne Stücke sind beim Frankenwald-Advent in Seibelsdorf zu hören. Das kommt gut an. » mehr

Brexit-Kunstwerk von Banksy in Dover

08.05.2017

NP

Britischer Künstler Banksy hinterlässt Brexit-Kunstwerk in Dover

Der britische Street-Art-Künstler Banksy hat ein monumentales Brexit-Kunstwerk an einer Hauswand in der britischen Hafenstadt Dover hinterlassen. » mehr

Stimmungsvoll wurde im Schein der Fackeln im Michelauer Forst die Waldweihnacht gefeiert. Foto: Gagel

27.12.2016

Region

Fackelschein mitten im Wald

Posaunenklänge und Lichterglanz erfüllten den Michelauer Forst. Zahlreiche Gläubige stimmten sich dort auch heuer wieder auf das Fest ein. » mehr

19.12.2016

Region

Kleine Sterne bezaubern Publikum

Die Grundschule Wilhelmsthal hat zur Weihnachtsfeier eingeladen. Die zahlreichen Besucher erfreuen sich gleich an mehreren Aufführungen. » mehr

Seit Jahren die "Macher": Sabrina Kirstner (links) und Ina Korschofsky (rechts) studieren das Krippenspiel ein. Löschgruppenführer Norbert Seitz kümmert sich mit den Kameraden der Feuerwehr um die Organisation.

18.12.2016

Region

Das Bethlehem im Lautertal

Wenn Heiligabend "Stille Nacht" am Bahndamm ertönt, ist Waldweihnacht in Tiefenlauter. Für viele gehört sie zum Fest wie die Christmette. » mehr

Altpfadfinderinnen überbringen das Licht aus Bethlehem in die Heilig Geist Kirche, musikalisch umrahmt wurde dies vom Singkreis Mupperg. Foto: Peter Tischer

14.12.2016

Region

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht Mupperg

Mupperg - Am dritten Adventssonntag haben die Pfadfinder aus Coburg das Friedenslicht zum Advents- und Weihnachtskonzert in die Mupperger Heilig Geist Kirche gebracht. » mehr

Die Sprecherin der Altpfadfindergilde "Weiße Eulen", Heike Müller (rechts), überreicht Oberbürgermeister Norbert Tessmer das Friedenslicht. Foto: Desombre

12.12.2016

Region

Ein Licht für den Frieden

Die Pfadfinder setzen ein leuchtendes Zeichen auf dem Coburger Weihnachtsmarkt. Nicht zum ersten Mal. » mehr

05.12.2016

Region

Denn der Zauber liegt im Detail

77 Krippen mit insgesamt 308 Schafen gibt es wieder in Wallenfels zu sehen. Jedes einzelne Exponat ist ein kleines Kunstwerk. Und dazu bietet man heuer auch noch ein kleines Extra-Schmankerl. » mehr

Albert Kuhn und Pater Theiler gestalteten die Andacht.	Fotos. Rudolf Hein

06.12.2016

Region

Klirrende Kälte, erwärmendes Erlebnis

Eine ganz besondere Erfahrung bot die Andacht zu Ehren der heiligen Barbara am Eberner Käppele: Im Dunkel der zweiten Adventsnacht gedenken die Menschen der Patronin. » mehr

23.09.2016

Region

Das Klassenzimmer zieht ins Heilige Land

13 Schülerinnen und Schüler des Kronacher Frankenwald-Gymnasiums reisen nach Israel. Dort recherchieren sie vor Ort die Themen ihrer Seminarbeiten. » mehr

Geburtskirche Jesu: Baulärm statt Besinnlichkeit

14.03.2016

NP

Geburtskirche Jesu: Baulärm statt Besinnlichkeit

Sie ist eines der wichtigsten Bauwerke für Christen: die Geburtskirche in Bethlehem. An dieser Stelle soll Jesus Christus geboren worden sein. Doch das Gebäude wird seit mehr als zwei Jahren restaurie... » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak lässt einen Schein zugunsten von Hilfsprojekten in Bolivien rascheln. Hoffentlich folgen viele Coburger bei den Besuchen der Sternsinger rund um den "Öberschten" am 6. Januar seinem Beispiel.

04.01.2016

Region

Sternsinger sind startklar

Die Kronen glänzen, die Sterne auch: Nach dem Besuch im Rathaus ziehen wieder die "Weisen aus dem Morgenland" durch Coburg. Die Kinder sammeln in diesem Jahr für Menschen in Bolivien. » mehr

Der Gesangverein Harmonie sang bei der Dorfweihnacht in Seubelsdorf unter der Leitung von Dorothea Lintzmeyer Weihnachtslieder. Foto: Thieret

27.12.2015

Region

Schöne Tradition am Heiligen Abend

In Seubelsdorf treffen sich Bürger an Heiligabend in der Ortsmitte zum Musizieren. Heuer kommen 200 Besucher. » mehr

Eine ganz besondere Eberner Weihnachtsgeschichte: Wieso nicht einfach anderen helfen?	Foto: Tanja Kaufmann

23.12.2015

Region

Ein Eberner Weihnachtsmärchen

Auf Facebook fragt ein Eberner, ob jemand Menschen wüsste, die seine Hilfe brauchen könnten. Es kommen viele Anregungen - die beste hat der Mann vielleicht aber selbst gegeben. » mehr

Heike Müller (Mitte), Sprecherin der Altpfadfindergilde "Weiße Eulen", überreicht das Friedenslicht 2015 an Oberbürgermeister Norbert Tessmer. Foto: des

14.12.2015

Region

Das Friedenslicht erreicht Coburg

Pfadfinder setzen ein Zeichen. Die Flamme aus Bethlehem gilt als Symbol der Hoffnung. » mehr

14.12.2015

Region

Stern von Bethlehem leuchtet über Neuses

Die Dorfweihnacht feiert ein kleines Jubiläum. Zum zehnten Mal stimmen die Vereine zahlreiche Gäste aufs Fest ein. Dabei denkt man auch an Menschen, denen es nicht so gut geht. » mehr

09.12.2015

Region

VdK-Familie feiert mit "Kronicher Maala"

Der Ortsverband lädt die Mitglieder zum bunten Adventsprogramm ein. Gesang und Musik sorgen für besinnliche Stimmung. » mehr

Am 13. Dezember gibt es auch im Landkreis Haßberge zwei Aussendungsfeiern, eine in Haßfurt und eine in Ebern. Foto: pow

03.12.2015

Region

Flamme aus Bethlehem wärmt Seelen

Kreis Haßberge - Pfadfinder verteilen am dritten Adventssonntag um » mehr

Für ihre Aufführung des Kinder-Mini-Musicals "Der Stern von Bethlehem" in der Maria-Magdalenen-Kirche in Buch am Forst ernteten die kleinen Schauspieler begeisterten Applaus. Susanne und Uwe Thaler hatten zusammen mit Sonja Antonzek und Michaela Günther das Stück einstudiert. 	Foto: Joachim Wegner

27.12.2014

Region

Eine Geschichte, die froh macht

Kinder zeigen in ihren Krippenspielen, worum es eigentlich geht. Auch musikalisch lassen sich viele Gläubige gerne auf das Fest einstimmen. » mehr

Die Weihnachtslieder wurden gerne mitgesungen.

27.12.2014

Region

Christen rücken zusammen

Trotz Nieselregens kommen viele Gläubige zur ökumenischen Christvesper in den Hof der Ehrenburg. Pfarrerin Göpfert thematisiert den Frieden auf Erden. » mehr

Erzbischof Ludwig Schick.

24.12.2014

Oberfranken

"Weihnachten soll die Not lindern"

Liebe Leserinnen und Leser! Ich liebe Weihnachtsgeschichten. Jedes Jahr suche ich eine aus, die ich mir in der Advents- und Weihnachtszeit immer wieder selbst und auch anderen vorlese. Alle guten Weih... » mehr

Gerade arbeitet Bernhard Vogt an einer fränkischen Fachwerk-Krippe. Das orientalische Meisterstück von 1998 bleibt aber in der Familie.

23.12.2014

Region

Bethlehem in Miniatur

Der Hobby-Krippenbauer Bernhard Vogt aus Burglesau bastelt nicht nur zur Weihnachtszeit an Modelllandschaften. Anderen damit eine Freude zu bereiten, ist ihm dabei das schönste Geschenk. » mehr

Auch die Landstreicher Pauline Finzel (links) und Laura Kuhn (links) sind nach Bethlehem gezogen, um das Jesuskind zu begrüßen.

20.12.2014

Region

Bekannte Geschichte ganz anders

Die Chorklassen der Realschule Ebern führen ein Weihnachtsmusical auf, das den Kern der Weihnachtsgeschichte unberührt lässt, aber trotzdem ganz anders ist. » mehr

Nach der Aussendungsandacht machten sich die Gläubigen auf den Weg durch den Ort, um am Dorfplatz die Feier ausklingen zu lassen.

16.12.2014

Region

Friede sei mit dir

Gläubige mahnen mit Gebeten und Kerzen ein Zusammenleben in Frieden an. Das Licht geht von Bethlehem aus auf die Reise um die ganze Welt. » mehr

Ein Spickzettel für Sternsinger.

07.01.2014

Region

Hilfe für Flüchtlingskinder

Sternsinger bringen Gottes Segen in die Häuser. 60 Jungen und Mädchen besuchen in Gestalt der Heiligen Drei Könige das Rathaus. » mehr

31.12.2012

Region

Heiliger Abend im Heiligen Land

Thomas Weiß und Uwe Franz reisen über die Feiertage nach Bethlehem. Sie dürfen die Mette in der Geburtskirche Jesu feiern. Die Eintrittskarten verdanken sie einem Olivenholzschnitzer. » mehr

Vor der Krippe am Dorfplatz wurde das Friedenslicht von Bethlehem weitergegeben und in die Nacht getragen.	Foto: Günther Geiling

18.12.2012

Region

Erleuchtung für die ganze Welt

Die Unterpreppacher nehmen das Friedenslicht aus Bethlehem entgegen. Der BDKJ Haßberge, die Kolpingsfamilie und die Ministranten sorgen für die Weiterverbreitung. » mehr

Das Extrablatt meldet einen Skandal: Maria ist von einem Außerirdischen schwanger.

15.08.2011

Region

Bethlehem 82: Rockig, poppig, originell

Einen grandiosen Auftakt nimmt das 360. Coburger Friedensdankfest mit dem Musical "Bethlehem 82". Hingerissene Zuschauer spenden tosenden Beifall. » mehr

feunp_hexen_281108

28.11.2008

NP

„Morgen Kinder wird's nichts geben ... “

Die Weihnachtsfrauen warteten schon angespannt und voll konzentriert im Off der Bühne – links und rechts – auf ihre frohe Botschaft: „Morgen Kinder wird's nichts geben, denn es wird euch nichts gesche... » mehr

mic_Krippe_271109

27.11.2009

Region

Bethlehem zum Greifen nahe

Ebern - Jesuskind, Maria und Josef - am Sonntag versammeln sie sich wieder zu Dutzenden in Ebern. Armin Dominka und Erich Wolfert haben unter dem Namen der Hauptschule die inzwischen 23. Krippenausste... » mehr

bd_krippe-bsichwind_1a

20.12.2007

Region

Krippe als Mittelpunkt des Dorfes

Die Ereignisse zu Betlehem vor gut 2000 Jahren stehen derzeit überall im Mittelpunkt. In Bischwind am Raueneck gilt das im wortwörtlichen Sinne. Auf dem Dorfplatz unterhalb der Kirche lädt eine lebens... » mehr

npkc_sd_stallweihnacht22_21

21.12.2009

Region

Der Zauber der Weihnachtsgeschichte

Steinwiesen - "Es gibt nichts besseres, was Menschen ruhig und besinnlich werden lässt, als Geschichten und Musik", sagte Pfarrer Richard Reis am Freitagabend bei seiner Begrüßung zur Steinwiesener "S... » mehr

mz_baeckermeister2_180709

18.07.2009

Region

Ein Palästinenser in Wallenfels

Wallenfels - Bei der letzten Pilgerreise der KAB Wallenfels ins Heilige Land lernten die Wallenfelser den Inhaber der Bäckerei "Crown Bakery" in Bethlehem kennen. » mehr

sr_L1030493_4sp_sw4c_200808

20.08.2008

Region

Botschaft aus dem Heiligen Land

Kronach – Auf Einladung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) sowie von Kronach Creativ machte der in Jerusalem lebende Franziskanerpater Robert Jauch während seines Heimaturlaubs eine Stippvisi... » mehr

Npco_mako_Kantorei_281209

28.12.2009

Region

Suche nach Frieden und Liebe

COBURG - In der Heiligen Nacht hatten auch Coburgs Christen in großer Zahl die Geburt Jesu Christi gefeiert. Die Geistlichen stellten das Geschehen im Stall von Betlehem in den Mittelpunkt ihrer Betra... » mehr

^