Lade Login-Box.

BEVÖLKERUNG

Ein Rettungswagen mit Blaulicht

15.07.2019

Bayern

Mann spielt Rettungssanitäter und soll ins Gefängnis

Eigentlich sollte er den Krankenwagen nur in die Werkstatt bringen - doch er hatte noch eine andere Idee. Für diese will das Amtsgericht München einen 36-Jährigen nun im Gefängnis sehen. » mehr

Ebola-Virus im Kongo

15.07.2019

Brennpunkte

Ebola-Fall in Großstadt Goma - WHO für Notfall-Ausschuss

Eines der gefährlichsten Viren in einer der gefährlichsten Regionen der Welt - so beschreibt WHO-Chef Tedros den Ebola-Ausbruch im Kongo. Jetzt hat das Virus eine Millionenstadt erreicht. Zur Bekämpfu... » mehr

Ebola im Kongo

vor 2 Stunden

Wissenschaft

Ebola-Fall in Großstadt Goma festgestellt

Eines der gefährlichsten Viren in einer der gefährlichsten Regionen der Welt - so beschreibt WHO-Chef Tedros den Ebola-Ausbruch im Kongo. Jetzt hat das Virus eine Millionenstadt erreicht. Zur Bekämpfu... » mehr

Grünen-Politiker Ludwig Hartmann

12.07.2019

Bayern

Fix oder freiwillig? Streit um Flächenverbrauch geht weiter

Knapp ein Jahr spielte das Thema Flächenverbrauch in der bayerischen Politik kaum noch eine Rolle. Wer jedoch glaubte, dass der Dauerstreit von Regierung und Grünen einfach vergessen ist, der irrt. » mehr

Die nötigen Modernisierungsmaßnahmen an der Jugendbildungsstätte Neukirchen übersteigen die Möglichkeiten des Dekanats Coburg.

12.07.2019

Coburg

Jugendbildungsstätte Neukirchen geht an Evangelisch-Lutherische Kirche

Die Jugendbildungsarbeit in Neunkirchen wird jetzt an die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern übergeben. Das Bezirksdekanat kann sich die Arbeit nicht mehr leisten. » mehr

12.07.2019

Meinungen

Nur gemeinsam

Gott sei Dank! Die große Mehrheit der Deutschen hält die Demokratie für eine großartige Sache. 89 Prozent der Bevölkerung (Christen: 93 Prozent, Muslime: 91 Prozent) stehen zu ihren Werten und Prinzip... » mehr

Roza Koch

11.07.2019

Coburg

Roza Koch ist neue Managerin des Quartiers

Bürgermeister Thomas Nowak hat am Donnerstag die neue Quartiersmanagerin für Wüstenahorn vorgestellt. . » mehr

11.07.2019

Kronach

Kronach blüht auf

Die Stadt leistet ihren Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Darauf weisen an Ort und Stelle nun auch Infotafeln hin. » mehr

Islam

11.07.2019

Brennpunkte

Jeder Zweite empfindet den Islam als Bedrohung

Vorbehalte gegen den Islam sind hartnäckig und weit verbreitet. Vor allem dort, wo fast keine Muslime leben. Auf Dauer könnte das die Demokratie gefährden, warnt eine Studie. » mehr

07.07.2019

Kronach

Ordnungshüter haben ein Herz für die Lebenshilfe

Ein großer Erfolg war der "Tag der offenen Tür" der Polizeiinspektion Kronach. Die Erlöse in Höhe von 1400 Euro gehen an den Heilpädagogischen Kindergarten. » mehr

Stadtrat geht auf die Bürger zu

03.07.2019

Coburg

Stadtrat geht auf die Bürger zu

Der Bebauungsplan für Ketschenanger und Rosengarten, der auch ein Hotel vorsieht, wird neu aufgestellt. Das soll nicht im stillen Kämmerlein geschehen, sondern unter Beteiligung der Coburger. » mehr

Wildwuchs für die Biene

03.07.2019

Coburg

Wildwuchs für die Biene

Die Stadt mäht 72 Hektar der Grünflächen nur noch sporadisch. Dort können sich Wildblumen entwickeln. Schilder sollen die Bürger jetzt informieren. » mehr

03.07.2019

Kronach

Landratsamt ordnet Drosselung an

Bis zum 30. Juni hatte die Betreiberin des Windparks Hain Zeit, das Einhalten der Lärm-Grenzwerte nachzuweisen. Das ist nicht passiert. Nun droht ein Gerichtsverfahren. » mehr

03.07.2019

Kronach

Vom "Wilden Mann" zum Mitwitzer Rathaus

Geschichtsbücher sind mitunter eine trockene Angelegenheit. Nicht so das des Altlandrats Heinz Köhler. » mehr

02.07.2019

Kronach

Taugt der Masterplan auch für Kronach?

Abschauen ist auch in der Kommunalpolitik erlaubt: Der Lichtenfelser Bürgermeister referiert auf Einladung der hiesigen SPD über seine "Vision 2030" für die Korbstadt. » mehr

27.06.2019

Coburg

Bessere Einblicke in die Arbeit des Stadtrates

Was ist los in Bad Rodach? Was beschäftigt gerade das Rathaus? Die CSU möchte, dass sich die Bürger noch besser darüber informieren können. Am 1. Juni lädt die Fraktion nun zu einer Veranstaltung ein.... » mehr

Einwohnerzahl

27.06.2019

Brennpunkte

Erstmals mehr als 83 Millionen Einwohner in Deutschland

Noch nie lebten in der Bundesrepublik so viele Menschen wie im vergangenen Jahr. Vor allem junge Zuwanderer trugen dazu bei. Doch auch sie können einen anderen Trend nicht verhindern: Die Bevölkerung ... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Deutschland hat erstmals mehr als 83 Millionen Einwohner

Mit knapp über 83 Millionen Menschen hat Deutschland so viele Einwohner wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr wuchs die Bevölkerung um 227 000 Bürger oder 0,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitt... » mehr

Kindersocken auf der Leine

26.06.2019

Familie

Wo die Kinderreichen in Deutschland leben

Drei Kinder oder mehr - das gilt als «kinderreich». Vor hundert Jahren ganz normal, sind Familien mit vielen Kindern heute selten. Dabei müsste Kinderreichtum stärker gefördert werden, fordern Experte... » mehr

Nach «Idai»

23.06.2019

Brennpunkte

100 Tage nach Zyklon «Idai»: In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm «Idai» Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele ... » mehr

Indiens Wirtschaft wächst zwar ordentlich. Der bayerische Verband VBW sieht dennoch weiterhin großen Investitionsbedarf. Foto: Jagadeesh Nv/dpa

19.06.2019

Wirtschaft

Bayerns Wirtschaft hofft auf Reformen

Indien bietet vielfältige Möglichkeiten für Firmen aus dem Freistaat. Doch der Wirtschaftsverband VBW sieht trotz vieler Fortschritte auch etliche Schwächen. » mehr

18.06.2019

Schlaglichter

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich bei Bevölkerung

Nach den Massenprotesten in Hongkong hat sich die Regierungschefin Carrie Lam bei der Bevölkerung für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt. Sie habe einen großen Te... » mehr

Trophäensammlung: Sebastian Kotschenreuther im heimischen Arbeitszimmer mit seinen Pokalen und Auszeichnungen.

17.06.2019

Regionalsport

Die Rückkehr auf die große Bühne

Sebastian Kotschenreuther spielt mit Bayreuth in der nächsten Saison erneut in der 1. Rollstuhl-Tischtennis-Bundesliga. Damit gelingt der direkte Wiederaufstieg. » mehr

Einbrecher

17.06.2019

Bauen & Wohnen

Wie schützt man sich vor Einbruch?

Wie gut ist Ihr Verhältnis zu den Nachbarn? Wer sich gut versteht und ab und an hilft, hat einen Vorteil: Man achtet aufeinander. Beim Schutz vor Einbruch ist das ein besonderer Vorteil: Aufmerksame N... » mehr

Warnhinweis

13.06.2019

dpa

Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Heimische Art mit Vorliebe für warm-trockene Bedingungen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners mit ihren giftigen Brennhaaren können aktuell wieder zur Gefahr werden, der Befall wird größer einges... » mehr

11.06.2019

Region

Mehr Ökologie auf städtischen Flächen

Die SPD-Fraktion will ein Konzept zur nachhaltigen Nutzung der Areale. Deshalb stellt sie einen entsprechenden Antrag. » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Rotes Kreuz warnt: Jährlich 100 000 Blutspender weniger

Der demografische Wandel macht den Blutspendediensten des Deutschen Roten Kreuzes zu schaffen. «Jährlich fallen 100 000 Spender aus und in vielen Gebieten fehlt der Nachwuchs», heißt es beim DRK anläs... » mehr

In der Sudetenstraße 27 sind 19 neue Wohneinheiten entstanden. Foto: Tischer

05.06.2019

Region

Für junge Familien und Senioren ein neues Zuhause

Die GWG hat 19 Mietwohnungen in der Sudetenstraße gebaut. Fünf davon sind barrierefrei. » mehr

03.06.2019

Region

Ein Glücksfall fürs Landratsamt

Mehr als 20 Jahre lang hat Stefan Schneider als Büroleiter des Landrats fungiert. Jetzt tritt er in den Ruhestand. » mehr

02.06.2019

Region

Roter Flitzer kann losbrausen

Die Feuerwehr Haig hat ihr 30 Jahre altes Auto ersetzt. Das nun geweihte Tragkraftspritzenfahrzeug hat eine neue Ausstattung und 180 PS. Da schlagen Feuerwehrherzen höher. » mehr

Milch im Glas

01.06.2019

Gesundheit

Kann Milch Krebs verursachen?

Als Joghurt, Käse oder pur: Kuhmilch kommt bei vielen Menschen täglich auf den Tisch. Jetzt warnen manche Forscher: Milch ist krebserregend. Andere halten das für Quark. Ein Faktencheck. » mehr

Impfen

31.05.2019

Deutschland & Welt

Masern-Fälle in den USA auf höchstem Stand seit 27 Jahren

Viele Länder kämpfen derzeit mit einem Anstieg der Masern-Fälle. Auch in den USA ist deren Zahl stark gestiegen. Experten sind besorgt. » mehr

27.05.2019

Region

Ein ehemaliger Schandfleck blüht auf

In Zeyern wird deutlich, wie die Förderoffensive Nordostbayern wirkt. Ein altes Haus ist weg, ein neuer Platz geboren. » mehr

Milchindustrie

26.05.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Kann Milch Krebs verursachen?

Als Joghurt, Käse oder pur: Kuhmilch kommt bei vielen Menschen täglich auf den Tisch. Jetzt warnen manche Forscher: Milch ist krebserregend. Andere halten das für Quark. Ein Faktencheck. » mehr

Vor über einem Jahr fiel die Entscheidung im Eberner Stadtrat, sich nicht grundsätzlich gegen einen Waldfriedhof im Stadtgebiet zu entscheiden. Eine Grundsatzentscheidung stand auch am Donnerstag an: kommunaler oder privater Betrieb? Richtig sicher ist dies noch immer nicht. Foto: dpa

24.05.2019

Region

Grundsätzlich verschiedener Meinung

Es sollte eine Grundsatzentscheidung für einen Waldfriedhof in kommunaler Eigenregie werden, heraus kam ein Votum für den privaten Betrieb - und eine Menge Fragen. » mehr

24.05.2019

Region

Sozialministerin zeichnet Teuschnitzer Projekt aus

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer hat am Freitag in Nürnberg zum zweiten Mal den landesweiten Innovationspreis "Zu Hause daheim" verliehen. » mehr

Düstere Vision: Die Bühnenfassung von George Orwells Roman "1984" setzt der Jugendclub des Landestheaters in Szene.	Foto: Rosenbusch

22.05.2019

NP

Big Brother ist ganz nah

Eine Dystopie von höchster Aktualität: Der Jugendclub des Coburger Landestheaters bringt George Orwells "1984" auf die Bühne. » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

Tornados und Hochwasser im mittleren Westen der USA

Tornados und Gewitter haben den mittleren Westen der USA getroffen. Der Nationale Wetterdienst warnte vor schweren Sturmschäden und Überschwemmungen vor allem in Texas, Oklahoma und Missouri. Mehr als... » mehr

Digitales Bezahlen

21.05.2019

Deutschland & Welt

Digitalisierung heizt Wettbewerb in Banken-Branche an

Kann ich meine Bank-Geschäfte online oder per App erledigen? Diese Frage ist bei der Wahl einer Hausbank laut einer Studie für viele Nutzer von wachsender Bedeutung. Auf die Stärke der eigenen Marke k... » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

70 Jahre Bundesrepublik - Durchschnittsalter gestiegen

Die demografische Struktur Deutschlands hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verändert. Wie das Statistische Bundesamt zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes mitteilte, war die Bevölkerung de... » mehr

20.05.2019

Region

Klöppelmuseum wehrt sich gegen "Unterstellungen"

Die Einrichtung sieht sich Kritik ausgesetzt. Das Handwerk habe Nordhalben "Millionen Euro" gekostet. Jetzt kontert man. » mehr

19.05.2019

Region

Mitsprache der Bevölkerung erwünscht

Stadträte haben bereits Ideen, wie das Flößerhaus am Ziegelanger genutzt werden könnte. Auch die Bürger sind gefragt. » mehr

Vor allem die Höhe des geplanten Hotels am Anger in Coburg ist heftig umstritten. Die SPD fordert einen Architektenwettbewerb, die Gemeinschaft Benzel eine Überarbeitung des Bebauungsplans.

17.05.2019

Region

Hotelpläne im Kreuzfeuer der Kritik

Altstadtfreunde, Stadtbild, und jetzt auch der Bürgerverein Coburg Stadt: Die Phalanx der Gegner wird immer größer. Ein Bürgerbegehren steht bereits zur Debatte. » mehr

Europawahl

17.05.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Interesse an Europawahl so groß wie nie

Die anstehende Europawahl interessiert einer Umfrage zufolge so viele Bundesbürger wie keine andere zuvor. Gaben vor fünf Jahren 38 Prozent der Befragten an, dass sie sich sehr stark oder stark für di... » mehr

16.05.2019

NP-Sport

Es ist nicht nur die Demographie

Fußballvereine, die ihren Spielbetrieb einstellen - das hat die Region schon erlebt. » mehr

Batterien statt Benzintank: Stadt und Landkreis wollen ein Konzept für die Elektromobilität entwickeln und laden Bürger ein, daran mitzuwirken.	Foto: Ralf Müller

16.05.2019

Region

Auf dem Weg zum autonomen Fahren

Wie wird man 2030 in Coburg unterwegs sein? Am Dienstag, 21. Mai, können Bürger mit Experten über diese Frage im Landratsamt diskutieren. » mehr

Geburtsgewicht von Säuglingen

16.05.2019

Deutschland & Welt

Rund 20,5 Millionen Kinder kommen zu leicht zur Welt

Die Zahl der Säuglinge mit zu geringem Geburtsgewicht sinkt laut einer aktuellen Schätzung nur sehr langsam. Demnach wogen 2015 rund 20,5 Millionen Säuglinge weltweit bei ihrer Geburt weniger als 2500... » mehr

16.05.2019

Deutschland & Welt

Rund 20,5 Millionen Kinder kommen zu leicht zur Welt

Die Zahl der Säuglinge mit zu geringem Geburtsgewicht sinkt laut einer aktuellen Schätzung nur sehr langsam. Demnach wogen 2015 rund 20,5 Millionen Säuglinge weltweit bei ihrer Geburt weniger als 2500... » mehr

Die im Rahmen der Kanalbaumaßnahmen vor allem durch Baufahrzeuge beschädigten Flurwege. Foto: Snater

15.05.2019

Region

Baufahrzeuge ruinieren Straßen

Die gute Nachricht, die bei der Bürgerversammlung in Junkersdorf bekannt wurde, war, dass die Arbeiten kurz vor dem Abschluss stehen. Doch diese haben Spuren hinterlassen. » mehr

Nutri-Score

15.05.2019

Deutschland & Welt

Kreise, Sterne, Ampelfarben - Neues Nährwert-Logo gesucht

In welchem Müsli sind weniger «Dickmacher»? Welcher Joghurt hat mehr Zucker? Supermarktkunden sollen das leichter auf der Packung sehen können - am besten auf einen Blick. Gibt es geeignete Vorbilder? » mehr

Nutri-Score

15.05.2019

dpa

Welches Nährwert-Logo hilft bei einer gesunden Ernährung?

In welchem Müsli sind weniger «Dickmacher»? Welcher Joghurt hat mehr Zucker? Supermarktkunden sollen das leichter auf der Packung sehen können - am besten auf einen Blick. Gibt es geeignete Vorbilder? » mehr

Vorsitzender Bernhard Kroner (4. von Links) ehrte (von links) Martina Schmidt, Hannelore Storath, Heriberth Storath, Bernd Walther, Monika Geiger, Hans Geiger und Helmut Freudenberg für ihre langjährige Mitgliedschaft im Bürgerverein Bertelsdorf.	Foto: Brückner

14.05.2019

Region

Bürgerverein will Raser stoppen

Am Spielplatz in der Christenstraße in Bertelsdorf wird zu schnell gefahren. Jetzt werden Geschwindigkeitskontrollen gefordert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".