Lade Login-Box.

BIENNALEN

Garten der irdischen Freuden

25.07.2019

Boulevard

Gropius Bau entführt in «Garten der irdischen Freuden»

Was sagt ein Garten über den Zustand der Welt? Entsprechen künstlerische Antworten noch den berühmten Szenarien von Hieronymus Bosch? Eine Ausstellung im Berliner Gropius-Bau schaut nach: Was bleibt u... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Beinahe-Unfall mit Kreuzfahrtschiff in Venedig

Venedig ist am Abend knapp einem weiteren Unfall mit einem Kreuzfahrtschiff entkommen. Die «Costa Deliziosa» fuhr bei einem Unwetter gefährlich nahe an der Pier in Giardini vorbei, wo das Kunstfestiva... » mehr

Skulptur

vor 10 Stunden

Boulevard

Willliam-Kentridge-Ausstellung in Kapstadt

Er ist Zeichner und Bildhauer, Filmemacher, Regisseur: Der Südafrikaner William Kentridge zählt zu den vielseitigsten zeitgenössischen Künstlern. Seine Heimat würdigt ihn nun mit einer großen Schau. » mehr

Art Biennale Venedig 2019

23.05.2019

Boulevard

Banksy gibt in Venedig Rätsel auf

Seit zwei Wochen wimmelt es in Venedig nur so vor Kunst: es ist Biennale - eine der größten Schauen für zeitgenössische Kunst. Einer der Stars der Szene war offenbar auch vor Ort. Unbemerkt. » mehr

Deutscher Pavillon

11.05.2019

Boulevard

Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Eine Oper, die Kritik am heutigen Lebensstil übt. Ein Film, der sich mit Rassismus auseinandersetzt. Bei der Kunst-Biennale in Venedig sind zwei Werke gewürdigt worden, die akute Themen unserer Zeit a... » mehr

Stephanie Rosenthal

12.04.2019

Feuilleton

Gropius-Chefin Rosenthal übernimmt Jury der Biennale Venedig

Seit gerade einem Jahr ist sie die erste Chefin des Gropius-Baus in Berlin. Nun übernimmt Stephanie Rosenthal noch eine reizvolle Aufgabe in Venedig. » mehr

Okwui Enwezor

15.03.2019

Boulevard

Ex-Museumschef Okwui Enwezor gestorben

Sieben Jahre lang stand Okwui Enwezor an der Spitze des renommierten Hauses der Kunst in München. Sein Abschied im vergangenen Jahr war unrühmlich. Jetzt ist der Nigerianer im Alter von 55 Jahren gest... » mehr

Ralph Rugoff

12.03.2019

Boulevard

Biennale Venedig will offen und grenzenlos sein

Über den deutschen Pavillon ist noch nicht viel bekannt. Aber die Biennale in Venedig will ihrem Ruf als eine der wichtigsten Ausstellungen der Gegenwartskunst in jedem Fall gerecht werden. » mehr

Vorstellung der neuen documenta-Leitung

22.02.2019

Feuilleton

documenta als Teamwork - Künstler-Kollektiv statt "Helden-Kurator"

Die documenta geht nach einer Krise neue Wege: Erstmals soll ein Team die wichtigsten Schau für zeitgenössische Kunst im Jahr 2022 künstlerisch leiten. Ist die Zeit der "Helden-Kuratoren" vorbei? » mehr

Franciska Zólyom

20.02.2019

Boulevard

Deutscher Pavillon: Künstler auf der Suche nach Fragen

Die Gestaltung des deutschen Pavillons bei der Kunst-Biennale in Venedig nimmt Formen an. Konkretes verrät die Kuratorin des Beitrages noch nicht. Klang wird aber eine tragende Rolle spielen. » mehr

Goslarer Kaiserring

04.01.2019

Boulevard

Barbara Kruger erhält den Goslarer Kaiserring

Der undotierte Kaiserring der Stadt Goslar gilt als eine der international wichtigsten Auszeichnungen für moderne Kunst. » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Boulevard

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Niki de Saint Phalle in Mons

14.11.2018

Boulevard

Kulturhauptstadt-Effekt: Niki de Saint Phalle in Mons

Mons war 2015 Kulturhauptstadt Europas. Ein Titel, der nachwirkt. Heute richtet die wallonische Stadt die erste Retrospektive für Niki de Saint Phalle in Belgien aus - und ihre erste Biennale. » mehr

Demontage

29.08.2018

Feuilleton

Aus für die Erdogan-Statue in Wiesbaden - Angst vor Ausschreitungen

Die kalkulierte Provokation der Wiesbadener Künstler geht auf. Als sich die Stimmung rund um die goldene Erdogan-Statue aber immer mehr aufheizt, zieht die Stadt die Reißleine. » mehr

Guggenheim-Museum Bilbao

29.06.2018

Feuilleton

Starkünstlerin Vasconcelos in Bilbao: Stoffmonster und Riesenmaske

Seit ihren Riesen-Pumps aus Stahltöpfen im Versailler Schloss gehört Joana Vasconcelos zu den Stars ihrer Generation. Das Guggenheim-Museum in Bilbao widmet der Portugiesin nun ihre erste Werkschau. » mehr

16. «Münchener Biennale»

01.06.2018

Feuilleton

Was ist noch privat? Musiktheater-Biennale beginnt in München

15 Uraufführungen und 12 Spielorte - am Samstag beginnt die Musiktheater-Biennale in München. Junge Künstler widmen ihre Stücke in diesem Jahr dem Thema "Privatsache". » mehr

02.04.2018

Feuilleton

Erste Roma Biennale startet in Berlin

Am Maxim Gorki Theater in Berlin startet am 7. April die erste Roma Biennale. » mehr

Biennale-Kuratorin Franciska Zolyom

29.01.2018

Feuilleton

"Fünf Ideen pro Minute" - Biennale-Kuratorin Franciska Zólyom

Die Kuratorin des deutschen Biennale-Beitrags 2019 sammelt ihre Ideen für Venedig in einem Heft. Noch ist der Inhalt geheim. Aber die Liste mit Namen und Konzepten scheint schnell länger zu werden. » mehr

Ralph Rugoff

15.12.2017

Feuilleton

Ralph Rugoff kuratiert die Venedig-Biennale 2019

Der Austellungsmacher Ralph Rugoff kuratiert die nächste Kunst-Biennale von Venedig. » mehr

Typ der Kontraste in der Nacht der Kontraste: Philipp Geist bei den Vorbereitungen seiner Coburger Licht-Performance. Foto: Henning Rosenbusch

08.09.2017

Feuilleton

Lichtgeist spukt auf der Veste

Der international bekannte Medienkünstler Philipp Geist illuminiert in der heutigen Museumsnacht die fränkische Krone. Rund um Luther inszeniert er dynamische Lichträume. » mehr

07.06.2017

Kronach

Fest der Sinne

Biennale in Kleinvichtach: Daniela Pasca und Georgiana Brandt faszinieren in der Ianza-Art-Galerie mit Gemälden und Grafiken von internationaler Klasse. » mehr

Biennale

11.05.2017

Feuilleton

Jesus eisgekühlt und Häkelstudio - Rundgang über die Venedig-Biennale

Für viele wird auf der Kunst-Biennale in Venedig in diesem Jahr zu viel gebastelt. Andere finden genau das gut. Und was macht eigentlich Christus im Eisschrank? » mehr

Vorbereitung auf Film Bienale

29.03.2017

Feuilleton

Deutscher Biennale-Pavillon auf Weltreise - Erste Station Beirut

Deutschlands Beitrag bei der Biennale in Venedig 2015 wurde heftig und kontrovers diskutiert. Jetzt stellt sich das Projekt an Orten vor, die nicht gerade zu den Magneten im internationalen Kunstgesch... » mehr

Vorbereitung auf Film Bienale

29.03.2017

Feuilleton

Deutscher Biennale-Pavillon auf Weltreise - Erste Station Beirut

Deutschlands Beitrag bei der Biennale in Venedig 2015 wurde heftig und kontrovers diskutiert. Jetzt stellt sich das Projekt an Orten vor, die nicht gerade zu den Magneten im internationalen Kunstgesch... » mehr

In Venedig maritim unterwegs

07.02.2017

Feuilleton

Biennale in Venedig mit 120 Künstlern und 81 Länderpavillons

Unter dem Motto «Viva Arte Viva» (Es lebe die Kunst, sie lebe) stellt die Biennale in Venedig dieses Jahr 120 internationale Künstler vor. 103 von ihnen sind erstmals in der Hauptausstellung vertreten... » mehr

Schwarze Sitze

12.09.2016

Feuilleton

Berlin hat eine eigene „Art Week“

London und New York sind die Großhandelsplätze für Kunst. Auch Berlin will künftig nicht nur für Künstler, sondern auch für Käufer sexy sein. » mehr

27.05.2016

Feuilleton

Münchner Biennale für zeitgenössisches Musiktheater vor Neustart

Mit originellen Aufführungsformaten wie einer «Bus-Oper», einer «Stadtteil-Oper» und einer Oper in einer städtischen Badeanstalt steht die Münchener Biennale für zeitgenössisches Musiktheater vor eine... » mehr

Jackson Pollock als Grizzly.

27.11.2014

Feuilleton

Jack the Dripper

Im normalen Leben, so heißt es, war er ein Teddybär, doch in der Kneipe, unter seinen Künstlerfreunden, konnte er zum Grizzly werden. » mehr

npkusymphoniker2_180510

18.05.2010

Feuilleton

Festival für Publikum der Region

Bamberg/Coburg - Die Bamberger Symphoniker sind ganz schön herumgekommen: Über 6000 Konzerte spielten sie in 59 Ländern der Erde. 2009 waren sie in den USA, in Japan und im Januar 2010 in Spanien auf ... » mehr

18.05.2010

Feuilleton

"Wir müssen vermitteln, welchen Wert die Musik hat"

Coburg - Die Bamberger Symphoniker sind ein Weltklasseorchester, doch wollen sie künftig auch in der Region mehr Aufmerksamkeit erzielen. Die Neue Presse sprach mit dem Intendant, Dr. » mehr

^