Lade Login-Box.

BIER

19.05.2020

Kronach

Stammtisch mit Abstand

Endlich darf sich Nurns Frühschoppen-Gruppe wieder treffen. Wenn auch unter erschwerten Bedingungen. Aber sie schmiedet schon Pläne für die Nach-Corona-Zeit. » mehr

Die Kulmbacher Brauerei hat sich auf dem hart umkämpften Biermarkt gut behauptet. Foto: Kulmbacher Brauerei

15.05.2020

Wirtschaft

Mönchshof als Erfolgsgarant

Die Kulmbacher Brauerei hat im vergangenen Geschäftsjahr den Umsatz leicht gesteigert. Allerdings spürt das Unternehmen den Preisdruck. Und Corona bringt viele Herausforderungen mit sich. » mehr

Männer am Vatertag mit Bollerwagen

21.05.2020

Familie

Was ist am Vatertag in Corona-Zeiten erlaubt?

In jedem anderen Jahr würden jetzt schon zahlreiche Bollerwagen geschmückt und mit Bierfässern oder Kästen beladen in den Garagen warten. In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders - auch am Vatertag... » mehr

Regenwetter

15.05.2020

Deutschland & Welt

Verregneter Gastro-Start in Österreich

Österreich hat mit der Öffnung der Gastronomie den nächsten großen Schritt in Richtung Normalität gewagt. Beim Neustart werden die 41.000 Betriebe aber ein wenig ausgebremst. » mehr

Hat fränkische Biergärten unter die Lupe genommen: Martin Droschke.	Foto: Rosenbusch

13.05.2020

Region

111 fränkische Biergärten in einem Buch

Ab Montag dürfen Biergärten wieder öffnen. Der Autor Martin Droschke stellt in einem neuen Buch 111 aus ganz Franken vor, die man gesehen haben sollte. Ein Genussführer mit Lesevergnügen. » mehr

Leere Regale

08.05.2020

Deutschland & Welt

Bierknappheit: Mexikanern geht Corona aus

Allmählich leeren sich die Bierbestände in Mexiko. Auch die beliebteste Marke Corona neigt sich dem Ende. Denn es kann nur noch getrunken werden, was zuvor gebraut worden ist. Unter dem Hashtag #LaÚlt... » mehr

Sebastian Fitzek

05.05.2020

Deutschland & Welt

Sebastian Fitzek «gruselt» sich vor Bier und Kaffee

Wenn der Regen an das Fenster prasselt - das findet Sebastian Fitzek gemütlich. Andere Geräusche machen den Bestseller-Autoren dagegen ein bisschen aggressiv. » mehr

«Inn at Rodanthe»

05.05.2020

Reisetourismus

Die Outer Banks in North Carolina

Die Outer Banks in North Carolina galten als Friedhof des Atlantiks. Hier bewiesen die Gebrüder Wright, dass der Mensch fliegen kann. Bis heute haben sich Inseln und Bewohner ihren Charme erhalten. » mehr

In Hof soll das Beschaffungsamt entstehen, von dem aus die bayerischen Polizisten ihre neuen Uniformen erhalten.	Foto: Sven Hoppe/dpa

04.05.2020

Region

Polizeigewerkschaft für Lockerung der Corona-Regeln

Die Gewerkschaft der Polizei Bayern (GdP) fordert weitere Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise. » mehr

23.04.2020

Region

Virtueller Streifzug wird zum Renner

Der Kronacher Museologe Alexander Süß führte per Livestream und in englischer Sprache durch Kronach. Das Interesse war groß. Und so wird das Ganze noch einmal wiederholt. » mehr

Alkoholfreies Bier

23.04.2020

dpa

So beliebt ist alkoholfreies Bier

Gerade im Sommer ist ein kühl-herbes Bier für viele Menschen genau das Richtige. Dabei muss es gar nicht immer besonders stark sein. Auch alkoholfreie Sorten sind gefragt. » mehr

Die etwas andere Version von "Wenn der Postmann zwei Mal klingelt": "Mir haut‘s na Bluddrugg nauf auf 180, wenn ich vor Dir steh‘". Harry Tröger singt in Münchberg, und seine "Frankorigines" Ralf, Gerd und Johny steuern von daheim aus ihre Instrumentalstimmen bei. So geht Musik-Spaß im Corona-Frühling. Outtakes inklusive.

11.04.2020

Oberfranken

Wohnzimmerkunst: Harry Tröger trotzt der Corona-Krise

Der Terminkalender ist leer, das Portemonnaie ebenso: Vollblut-Musiker Harry Tröger lässt das einigermaßen kalt. Er widmet sich nun der Arbeit im Tonstudio. Und dem Bänkla vorm Haus. » mehr

Bier

06.04.2020

Deutschland & Welt

Brauereien sollen von Stundung der Biersteuer profitieren

Kneipen zu, Messen und Großveranstaltungen abgesagt. Auch viele Brauereien werden von der Corona-Krise getroffen. Die Stundung der Biersteuer soll Brauern die Möglichkeit eröffnen, die Liquiditätslage... » mehr

Kölsch-Brauhaus

04.04.2020

Deutschland & Welt

Deutschlands Brauer leiden unter Corona-Krise

Die deutschen Brauer können über die unzähligen Bier-Witze in Bezug auf Corona nur schwer lachen. Die Branche ist vom Wirtschaftsstillstand extrem getroffen. Vor allem eine Gruppe leidet. » mehr

«Corona»-Bier

03.04.2020

Deutschland & Welt

«Corona»-Bierbrauer stellt Produktion vorübergehend ein

Der Hersteller der Biermarke «Corona» in Mexiko darf wie viele andere Unternehmen des Landes vorübergehend nicht weiter produzieren. » mehr

Gemütlich ein Bier mit Freunden in der Kneipe - daraus wird momentan nichts. Die Beschränkungen der Gastronomie haben auch Konsequenzen für die vielen oberfränkischen Brauereien. Foto: Adobe Stock/Syda Productions

03.04.2020

Oberfranken

Corona bringt Brauereien in Not

Viele Dorf- und Vereinsfeste sind bereits abgesagt, Gastwirtschaften und Restaurants sind geschlossen. Darunter leidet auch das Geschäft der Brauereien schwer. » mehr

01.04.2020

Region

Der Computerspezialist am Braukessel

Die Kombination aus Handwerk und neuester Technologie faszinierte Sebastian Dietz schon immer. Sein Studium an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf war daher ein Volltreffer. » mehr

24.03.2020

Region

Schwere Zeiten für Gastronomen

Lokale halten die angeordnete Schließung nicht lange durch, sagt Kerstin Pilarzyk vom Hotel- und Gaststättenverband. » mehr

24.03.2020

Region

Wahl der bayerischen Bierkönigin abgesagt

In Anbetracht der aktuellen Corona-Pandemie hat sich der Bayerische Brauerbund dazu entschlossen, in diesem Jahr keine neue Bayerische Bierkönigin zu wählen. » mehr

22.03.2020

Region

Die meisten Bürger verhalten sich mustergültig

Mit dem Wochenende hat in Bayern eine Ausgangsbeschränkung begonnen. Das Polizei- präsidium Unterfranken zieht trotz einiger Einsätze eine positive Bilanz. » mehr

Bier

19.03.2020

Region

Experten sehen Starkbierfest als Ausgangspunkt der Infektion

Als schon viele Veranstaltungen wegen der Corona-Gefahr abgesagt waren, feierte Mitterteich ein großes Starkbierfest mit 1200 bis 1400 Teilnehmern. » mehr

Alkoholkonsum

13.03.2020

dpa

Wie gesund leben die Deutschen?

Die Oberbayern trinken ihr Bier in Krügen, die Emsländer kippen Schnaps, Mecklenburger lieben Kartoffeln, der Ruhrpott Currywurst. Forscher wollten wissen, ob regionale Eigenheiten nur Klischees sind ... » mehr

08.03.2020

Region

Auf Geisterjagd in Mitwitz

Im Stück "Das geheimnisvolle Bettlaken" geht es auf der Bühne turbulent zu. Gespenster sorgen für viel Aufregung. Und Vater Alfred nutzt Bier als innerliches Desinfektionsmittel. » mehr

04.03.2020

Region

Gebürtige Kronacherin will Bierkönigin werden

Katja Staufer will für das bayerische Bier werben. Die erste Hürde hat sie genommen und steht bereits im Finale. » mehr

Die Zeichentrickfigur «Pumuckl».

Aktualisiert am 01.03.2020

NP

"Meister Eder und sein Pumuckl" zurück im Fernsehen

Schokoladenpuddeling, Siebzehnzwanzig und ein knödelrunder Mond - Pumuckl kann sehr poetisch sein. Und sehr frech, zur Freude der Kinder. Nun kehrt die alte TV-Serie ins BR Fernsehen zurück und lädt z... » mehr

Neustart nach dem Aufräumen

21.02.2020

Region

Neustart nach dem Aufräumen

Der Eigentümer des Café Fadler blickt auf den Schaden, den ein betrügerisches Pächterduo hinterlassen hat. Auch in Thüringen ist das Pärchen bereits bekannt. » mehr

Mit großem Interesse sahen sich die Bürger die Ausstellung an.	Fotos: Geiling

14.02.2020

Region

Neue Möglichkeiten für Neubrunn

Stuttgarter Studenten haben neue Impulse für den kleinen Ort gesucht. Die Vorschläge sollen nun als Ideenschmiede für die Gemeinde dienen. » mehr

Bierbrauer Heineken

12.02.2020

Deutschland & Welt

Mehr Bier und höhere Preise: Heineken steigert Gewinn

Für den zweitgrößten Bierbrauer der Welt läuft das Geschäft gut: Fast überall wird mehr Bier getrunken und auch teurere Marken. Wenn da nicht der Coronavirus in Asien wäre. » mehr

Der Landkreis Haßberge wird bei Touristen immer beliebter. Vor allem die vielen Burgen, Schlösser oder Ruinen (im Bild die Burgruine Altenstein) gelten als frequentierte Sehenswürdigkeiten. Ab 2021 sollen zwei neue Buslinien die Wege zwischen diesen kürzer machen.	Archivfoto: Florian Trykowski/Haßberge Tourismus

11.02.2020

Region

Mit dem Bus zu Burgen, Bier und Wein

Mit dem "Burgenwinkel-Express" und dem "Bier- und Weinexpress" will der Landkreis Touristen und Einheimische mobiler machen. Aber vorerst nur an Sonn- und Feiertagen. » mehr

07.02.2020

Region

Die Bauern stehen zusammen

Dem VlF-Vorsitzenden graut es angesichts gesellschaftlicher Entwicklungen vor der Zukunft. Ist Hanf die Lösung? Auch hier gibt es Licht und Schatten. » mehr

Auch gerne mal was Süßes

07.02.2020

dpa

Essen für Pflegebedürftige darf bunt und fettig sein

Wer zu wenig isst, verliert die Kraft. Gerade Pflegebedürftige brauchen diese Kraft aber dringend - zum Beispiel zur Abwehr von Krankheiten. Doch was, wenn es einfach an Appetit fehlt? » mehr

Mareike Hasenbeck

11.02.2020

Ernährung

Die neue Lust auf alkoholfreies Bier

Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Mitnichten. Die Hopfenkaltschale ohne Nachwirkung ist längst nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf - und das Angebot wächst. Wie kann das sein? » mehr

Sportlergetränke

05.02.2020

Gesundheit

Sportlergetränke sollten isotonisch sein

Alkoholfreies Bier wird immer beliebter - und taugt sogar als Sportgetränk, wenn man der Werbung glauben darf. Schließlich sei es isotonisch. Doch was heißt das eigentlich? » mehr

Der Wassersommelier

03.02.2020

Ernährung

Wassersommeliers liegen im Trend

Wasser ist gleich Wasser? Nicht für Experten wie Martin Metzinger und Armin Schönenberger. Als Wassersommeliers schmecken sie auch feine Unterschiede heraus. Was halten sie von Lifestyleprodukten wie ... » mehr

Bier

30.01.2020

Deutschland & Welt

Bierabsatz auf historischem Tiefstand

So wenig Bier wie im vergangenen Jahr haben Deutschlands Brauer noch nie abgesetzt. Dennoch gibt es immer mehr Brauereien und neue Biermarken. Hoffnung liegt auch auf alkoholfreien Bieren. » mehr

Hosen-Bier und Jauch-Wein

24.01.2020

Ernährung

Wenn Promis eigene Produkte auf den Markt bringen

Vielen deutschen Prominenten reicht es nicht mehr, mit Werbung für Autos oder Limonaden Geld zu verdienen. Sie bringen eigenen Produkte auf den Markt. Und das kann sich lohnen. » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

Anna-Lena Werb (links) und Kerstin Friedrich aus den Haßbergen treten in Berlin als Weinprinzessin des Abt-Degen-Weintals und als Bierprinzessin auf. Sie kredenzen Müller Thurgau, Biere aus den Haßbergen und werben für die heimische Region. Fotos: Sabine Meißner

18.01.2020

Region

Die Haßberge sind königlich vertreten

Die Grüne Woche hat begonnen - und auch die Region präsentiert sich in Berlin. Bierprinzessin Kerstin Friedrich und die Abt-Degen-Weinprinzessin Anna-Lena Werb werben für die Haßberge. » mehr

Alkohol bei Jugendlichen Kommt das Kind betrunken nach Hause, sollten Eltern das klärende Gespräch am besten für den nächsten Tag ansetzen. Vorher ist der Nachwuchs dazu nicht in der Lage.

17.01.2020

Region

Frauen gehen mit Bierflaschen aufeinander los

Zu einem handfesten Streit ist es am Freitagmorgen zwischen zwei Frauen in einem Lokal an der Mainbrücke in Altenkunstadt gekommen. » mehr

Speakeasy «Attaboy»

15.01.2020

Reisetourismus

Speakeasies wieder beliebte Bars in New York

Vor 100 Jahren wurde in den USA der Alkohol verboten. Das veränderte das Land - nur ganz anders, als gedacht. Heute sind Speakeasies, die illegalen Bars aus der Prohibition, wieder im New Yorker Nacht... » mehr

08.01.2020

Region

Das erste Genussfest der Region

Weißenbrunn wird am 22. August zum absoluten Schlemmerparadies. An 40 Ständen soll es alles geben, was lokale Hersteller anbieten. Die Idee dazu hatte Mario Kellner. » mehr

Die Jesserndorfer Theatergruppe rund um Spielleiter Rüdiger Ebert (links) freut sich schon auf die Aufführungen.

08.01.2020

Region

Bierverschwörung in Jesserndorf

Seit 1971 bringt die Theatergruppe Jesserndorf Stücke auf die Bühne. Auch in diesem Jahr ist es wieder eine Komödie, die viele Lacher verspricht. » mehr

Bierfässer in der Brauerei Rothaus

07.01.2020

Deutschland & Welt

Brauereien erhöhen Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

Bier vom Fass

07.01.2020

dpa

Brauereien erhöhen für Gastronomie die Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

"Braumeister müssen wieder Kult sein": Jürgen Hopf, Inhaber der Lang-Bräu, lebt nach diesem Grundsatz.

07.01.2020

Oberfranken

Frankens Brauer trotzen dem Trend

Die Bayern trinken weniger Bier. Die heimischen Unternehmen trifft es nicht so hart - dank besonderer Findigkeit. » mehr

"Braumeister müssen wieder Kult sein": Jürgen Hopf, Inhaber der Lang-Bräu, lebt nach diesem Grundsatz.

07.01.2020

Oberfranken

Außergewöhnliche Biergenüsse

Oberfrankens Brauereien entdecken traditionelle Biersorten neu und präsentieren sie auf klassische Art und Weise. Gleichzeitig spielen sie mit Neuem und dem Craft-Beer-Trend. » mehr

Bier

Aktualisiert am 06.01.2020

Oberfranken

Stärk’ antrinken – woher kommt das eigentlich?

Zum „Stärk’ antrinken“ versammeln sich um Dreikönig herum ausgelassene Runden. Doch woher kommt diese Tradition? » mehr

Bierabsatz schrumpft 2019

31.12.2019

Deutschland & Welt

Bierabsatz schrumpft 2019 - und EM

Für die deutschen Brauereien war 2018 ein Superjahr. Hitze und Fußball-WM sorgten für einen höheren Bierkonsum. 2019 konnte die Branche daran nicht anknüpfen. Dennoch ist Optimismus zu spüren. » mehr

Silvesterparty

31.12.2019

Gesundheit

Gibt es ein Heilmittel gegen den Kater?

Ausgelassene Stimmung, Böller und Feuerwerk gehören zum Jahreswechsel genauso wie das Gläschen Sekt. Wenn es aber mehr wird, droht an Neujahr der Kater. Wie kann dem begegnet werden? Wissenschaftler h... » mehr

Bier und Darts

26.12.2019

Überregional

Für 22 Pfund Richtung Rausch: Darts als Festival ohne Grenze

Verkleidet kommen, besoffen gehen: Unter diesem Motto steht für viele Fans ein Besuch bei der Darts-WM. Allein die deutschen Besucher in London könnten ein Fußballstadion füllen. Im «Ally Pally» lässt... » mehr

Sexshop auf St. Pauli

20.12.2019

Reisetourismus

Was Besucher zur Weihnachtzeit auf St. Pauli erwartet

Sie gilt als «sündigste Meile der Welt»: die Hamburger Reeperbahn. Die 930 Meter zwischen dem Nobis- und Millerntor sind weltbekannt und vielbesungen. Zu Weihnachten schlägt das Herz von St. Pauli and... » mehr

Mann trinkt Alkohol

13.12.2019

Mobiles Leben

Hinweis auf Nachtrunk darf nicht zu spät kommen

Wer betrunken Auto fährt und später zu Hause weiteren Alkohol trinkt, kann diese Tatsache im Einzelfall zwar zu seiner Entlastung vortragen. Er sollte auf den Nachtrunk aber nicht zu spät hinweisen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.