Lade Login-Box.

BIERGÄRTEN

Vom Ritchie, der Schlagzeuger der "Toten Hosen" war mit "Cryssis" angereist.

21.07.2019

Coburg

In Coburg lebt der Punk

Das Outside Rodeo hat ein kleines Jubiläum gefeiert: Das "Klassentreffen der Herzen" gibt es seit 15 Jahren. Ein alter Bekannter war mit von der Partie. » mehr

15.07.2019

Kronach

Stadtgraben wird zum "Woodstöckla"

Hippies haben wieder Hochkonjunktur. Dies zeigt sich einmal mehr, wenn am 27. Juli Musiker dem Geist der Flower-Power-Generation in Kronach nachspüren. » mehr

21.08.2019

Coburg

Wann Schluss ist, entscheiden die Wirte

Im Mai hat die Stadt Coburg die Sperrzeit für die Außengastronomie aufgehoben. Einige Stadträte hatten damals Bedenken. Doch es hat sich ganz anders entwickelt. » mehr

14.07.2019

Kronach

Hotel-Komfort in alten Gemäuern

Die Gruppe JUFA Hotels eröffnet ein neues Haus auf der Festung Rosenberg. Den Gästen stehen 28 moderne Zimmer zur Verfügung. Für Kinder gibt's ein besonderes Extra. » mehr

Die Jugendregentschaft (von links): 1. Schützenmeister Fabian Wäschenfelder, 1. Jugendritter Mathias Morgner, Jugendkönigin Sarah Schultheiß, 2. Jugendritter Christopher Fischer, Erika Eck, Oberschützenmeister Sven Klostermann.

14.07.2019

Coburg

Königstitel mit 70 Teiler

Creidlitz - Traditionell proklamieren die Creidlitzer Schützen zum Abschluss der Schießwoche ihre neue Regentschaft. » mehr

Auf dem Pferdskopf

11.07.2019

Reisetourismus

Ein Mittelgebirge will mehr

Die Rhön lockt Wanderer und Ausflügler, die Ruhe in der Natur suchen. Nun will die Region Deutschlands bekanntestes Mittelgebirge werden. Aber wie soll das gelingen? » mehr

Freundliche Karte aus Frankreich: Qwant Maps

02.07.2019

dpa

Dieser Kartendienst setzt voll auf Datenschutz

Digitale Kartendienste sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Die Dienste sind oft kostenlos, aber aus datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten problematisch. Ein neuer Kartendienst stellt nun d... » mehr

Das Traditionshaus Culmitzhammer gilt als einer der idyllischsten Gastronomiebetriebe der Region. Archivfoto: Nauck

13.06.2019

NP

Droht wieder der Dornröschenschlaf?

Die Pächter des Gasthofs Culmitzhammer mit Hotel wollen raus aus dem Vertrag. Uneinigkeiten mit dem Eigentümer sind wohl der Grund. » mehr

Die Maß Bier kostet beim Lichtenfelser Schützenfest wie bereits im Vorjahr 7,80 Euro. Foto: Ralf Hirschberger/dpa

12.06.2019

Region

Lichtenfels freut sich aufs erste Festbier

Vom 12. bis 21. Juli geht es in der Korbstadt wieder rund: Die Privilegierten laden ein, auf dem Schützenplatz ein paar unbeschwerte Stunden zu verleben. Sicherheit wird dabei großgeschrieben. » mehr

Tourismus auf Mallorca

12.06.2019

Deutschland & Welt

Alarm auf Mallorca: Touristenflaute bedroht die Urlaubsinsel

Am «Ballermann» schrillen die Alarmglocken: Nach einer langen Serie von Rekordjahren bleiben die Touristen plötzlich weg. Die Sorge ist so groß, dass man sogar auf die Wettervorhersage für Deutschland... » mehr

06.06.2019

Essen & Trinken

Im Schattenreich

Feiertag mal ganz altmodisch: Erst ein bisschen Bewegung –und dann ab in den Biergarten » mehr

Kalte Bier und warmes Wetter: die Stimmung war gut.

02.06.2019

Region

Schlemmen, staunen und diskutieren

Die Designtage sind schon wieder vorbei. Es waren sechs Tage, an die sich viele gerne erinnern werden. Nicht nur, weil das Wetter so schön war. » mehr

Tiny-House-Hotel

28.05.2019

dpa

Urlaub im Mini-Häuschen, Radtouren und eine Wiedereröffnung

Urlaub bequem im Mini-Häuschen und trotzdem mitten in der Natur - das bietet ein Hotel in North Carolina. Am Elbe-Lübeck-Kanal lockt der «Kultursommer», und der Verband Chiemgau lädt zu kostenlosen Ra... » mehr

Noch vor Pfingsten kommt die Aufhebung von Betriebszeiten für die Außengastronomie in Coburg. Von da an dürfen Nachtschwärmer bis weit nach Mitternacht vor den Lokalen sitzen. Voraussetzung ist allerdings, dass kein Anwohner gestört wird.	Foto: Patrick Pleul/dpa

20.05.2019

Region

Sperrzeit für den Biertisch fällt

Keine Beschränkungen mehr für die Außengastronomie. Das soll die Stadt für junge Leute attraktiver machen. Bei Beschwerden schaltet sich aber doch noch das Ordnungsamt ein. » mehr

Drei Tote in Gästezimmer in Passau gefunden

12.05.2019

Deutschland & Welt

Drei Tote in Passauer Pension - Pfeile in den Körpern

Rätselhafter Leichenfund in Niederbayern: In einer abgelegenen Pension am Rande von Passau findet die Polizei drei Leichen - in den Körpern stecken Pfeile. » mehr

Netta Barzilai

17.04.2019

Reisetourismus

Party auf dem Frühlingshügel - Die ESC-Stadt Tel Aviv

Kilometerlange Strände, Mittelmeerklima, wahnsinnig gutes Essen und ein weltweit bekanntes Nachtleben: Tel Aviv, die Party-Hauptstadt des Nahen Ostens, ist der perfekte Austragungsort für den Eurovisi... » mehr

Fränkische Schmankerl warten auf müde Wanderer.	Foto: privat

12.04.2019

Region

Am Ziel heißt es zuzeln

Am Tag der Franken veranstaltet der Thüringerwald Verein Coburg eine Sternwanderung. An der Alexandrinenhütte gibt’s dann eine deftige Brotzeit. » mehr

12.04.2019

Region

Wundervoller Tag für Teuschnitz

Minister Hans Reichhardt überbringt persönlich den Förderbescheid zum Umbau des "Schwarzen Kreuzes". Die Arnikastadt erhält vom Freistaat rund 4,7 Millionen Euro. » mehr

So soll das ehemalige Freizeitzentrum in Witzmannsberg aussehen, wenn die Bauarbeiten beendet sind. Im früheren Schwimmbad entsteht jetzt eine Kulturhalle, auch Gastronomie ist vorgesehen.

10.04.2019

Region

Am "Kulturbad" geht's voran

Am ehemaligen Freizeitzentrum in Witzmannsberg wird fleißig gebaut. Ende Juli soll dort ein Restaurant eröffnen. » mehr

09.04.2019

Region

"Schwarzes Kreuz" wird zum Treffpunkt

Im Juni beginnt der Umbau der ehemaligen Teuschnitzer Gaststätte. Es entstehen unter anderem Zimmer, ein Biergarten und ein Info-Zentrum. So will man die Stadt beleben. » mehr

Partyinsel Mallorca

01.03.2019

dpa

Adiós, öffentlicher Sauftourismus auf Mallorca

Mallorca will den Sauftourismus künftig stärker in seine Schranken weisen, denn Anwohner beklagen sich seit Jahren über den Lärm und die Exzesse der Partyhorden. Die Straßen um den Ballermann wurden z... » mehr

Das Palmenhaus: 1984 im Rosengarten eröffnet, wird es heute als Defizitbringer betrachtet. Am liebsten würde es der Stadtrat abreißen lassen. Dagegen rührt sich Widerstand.

Aktualisiert am 28.02.2019

Region

Coburger Palmenhaus: Stadtrat verschiebt Entscheidung

Der Coburger Stadtrat hat am Donnerstag eine Entscheidung über die Zukunft des Coburger Palmenhauses erneut verschoben. » mehr

27.02.2019

Region

Modellhaftes Wohnen in Mitwitz

Ein Mehrfamilienhaus soll Platz für neue Bewohner im Ort schaffen. Auf den Spielplätzen gibt es ein gravierendes Problem. » mehr

Wetter in Rheinland-Pfalz

17.02.2019

Deutschland & Welt

Menschen genießen frühlingshafte Sonne und Wärme

Die einen laufen Ski. Andere paddeln übers Meer. Und auch der Bummel durch Fußgängerzone oder Park ist beliebt. Die frühlingshaften Temperaturen des Wochenendes begeistern die Menschen bundesweit. » mehr

11.02.2019

Region

Radspitzeinkehr startet neu durch

Die Wirtsstube mit Biergarten hat zwei neue Pächter: Bettina Vahland und Udo Pöhlmann. Sie setzen am Wochenende auf eine gute, regionale Küche mit Pfiff. » mehr

Ärger mit dem Herzog ums Bier

10.02.2019

Region

Ärger mit dem Herzog ums Bier

Wo sich heute prachtvolle Villen aneinanderreihen, war im 19. Jahrhundert ein beliebter Treffpunkt. Der Sturms-Biergarten am Glockenberg war der größte in Coburg. » mehr

Im Visier der Ermittler: Am 17. Oktober wurde Schloss Gereuth von Beamten der Polizeiinspektion Ebern durchsucht. Schlossherr Rupert Fechner fühlt sich seitdem seiner Sicherheit in den eigenen vier Wänden beraubt und bietet das Schloss deshalb zum Verkauf an. Foto: Pia Bayer

16.11.2018

Region

"Ich habe Angst hier zu leben"

Das Schloss Gereuth steht zum Verkauf. Nach einer Hausdurchsuchung vor einem Monat fühlt sich Rupert Fechner nicht mehr sicher im alten Gemäuer. » mehr

Je später der Abend, desto netter das Draußensein. Pro Coburg würde Außengastronomie in Coburg am liebsten bis 24 Uhr erlauben.	Symboldbild: Tobias Hase (dpa)

16.11.2018

Region

Bis Mitternacht im Biergarten?

Momentan ist um 22 Uhr Schluss. Das soll sich, geht es nach dem Willen der Wählergemeinschaft Pro Coburg, künftig ändern. » mehr

Erfolgreich abnehmen

24.10.2018

Gesundheit

Mit guter Planung dauerhaft zum Wunschgewicht

Ob regelmäßige Grillabende, Besuche im Biergarten oder Nachmittage im Eiscafé - der Sommer war lang und hat bei manchem für zusätzliche Kilos gesorgt. Wie wird man sie endgültig wieder los? » mehr

16.10.2018

Region

Zähes Ringen um das Kettelerhaus

Seit Anfang des Jahres steht das traditionsreiche Gebäude in Kronach leer. Hotelier Bernd Holzmann möchte es gern erwerben. Doch die Verhandlungen gestalten sich schwierig. » mehr

17.09.2018

Region

Hopfen und Malz im Braugarten

Zur Schmölzer Kirchweih eröffnet in dem Ort ein Biergarten der besonderen Art. Zwei Braumeister und eine Wirtin versorgen die Gäste mit Bier, das extra dafür hergestellt wird. » mehr

Bier

27.08.2018

Region

Supersommer beschert Superumsatz

Die Hitze sorgt für gehörig Durst. Sehr zur Freude der Coburger Brauereien. Allerdings geht manchen schon das Leergut aus. » mehr

Maß Bier auf einem Tisch

17.07.2018

dpa

Alkohol wirkt bei Hitze schneller

Das kühle Bier im Biergarten gehört für manche zum Sommer wie Sonnenmilch oder Mückenstiche. Bei Hitze sollte man es mit dem Alkoholkonsum jedoch nicht übertreiben. Sonst drohen gesundheitliche Proble... » mehr

Urban Priol

20.07.2018

NP

In Kürze

Die Coverband Wart-a-Moll tritt am 14. August um 19 Uhr im Biergarten der Gaststätte "Zum Dümpfelschöpfer" in Lichtenfels auf. Die Band spielt Klassiker aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen von ... » mehr

Im Herzen der Landeshauptstadt: Vor dem Auftritt im Englischen Garten gab es ein Konzert am Viktualienmarkt. Foto: privat

08.06.2018

Region

Coburger Marsch in München

Fünf Konzerte vor gut 10 000 Zuschauern: Auf ihrer Bayern-Tour überzeugt die Original Prinz Albert Blasmusik sogar im Englischen Garten. Dort dürfen sie bereits zum zweiten Mal auf den Chinesischen Tu... » mehr

Hund im Biergarten

05.06.2018

dpa

Hunde sind im Biergarten oder Restaurant nicht immer erlaubt

Nach dem Gassi gehen noch eine Erfrischung im Biergarten? Hundehalter sollten sich nicht zu früh auf ein kaltes Getränk freuen. Denn in vielen Gaststätten sind Vierbeiner verboten. » mehr

Das Fest der Visionäre

27.05.2018

Region

Das Fest der Visionäre

Am Dienstag werden die Designtage eröffnet. Das Programm steht schon und ist prall gefüllt. Highlight wird ein Blick in Coburgs Zukunft. » mehr

Die bunte Truppe aus Oberfranken wagt erneut den Sprung in den Süden.

Aktualisiert am 22.05.2018

Region

Die OPAs gehen auf Tour

Coburg, Bamberg, München: Die Prinz Albert Blasmusik will Bayerns Biergärten erobern. Der Eintritt ist überall frei. » mehr

18.05.2018

Region

Investor verzockt sich

Der Verkauf des Kronacher Kettelerhauses ist geplatzt. Die KAB hatte sich bereits mit einem Interessenten geeinigt. Doch dessen Pläne für eine Spielhalle sind nicht umsetzbar. » mehr

16.05.2018

Region

Ebersdorf führt Mitfahrbänke ein

Wo eine Buslinie fehlt, sollen Privatleute einspringen und ihre Nachbarn mitnehmen. Busch und Fischer kritisieren Konzept für das Bahnhofsviertel. » mehr

07.05.2018

Region

Teuschnitz hat einen Traum

Und der hat mit dem "Schwarzen Kreuz" zu tun. » mehr

Der Umbau des Freizeitzentrums Witzmannsberg in Kulturzentrum nimmt Gestalt an. Martin Finzel führt mit Architekten und Baufirmen durch die Baustelle.

03.04.2018

Region

Platz für 300 kulturhungrige Gäste

Der Umbau des Freizeitzentrums Witzmannsberg geht voran. Allerdings kostet die Maßnahme mehr als erwartet. » mehr

13 Jahre haben Helmut Leipold und seine Frau Helene die Mittelberger Radspitzeinkehr betrieben. Nun sind sie auf der Suche nach einem Nachpächter. Doch die gestaltet sich schwierig - wohl auch wegen des schlechten Zustands der Zufahrtsstraße.	Fotos: Julia Knauer

25.03.2018

Oberfranken

Idyll mit holpriger Zufahrt zu vergeben

Helene und Helmut Leipold suchen einen neuen Pächter für ihre Radspitzeinkehr. Doch der schlechte Zustand der Straße nach Mittelberg macht es ihnen schwer. Ob sie geteert wird, ist unklar. » mehr

25.03.2018

Region

Idyll mit holpriger Zufahrt zu vergeben

Helene und Helmut Leipold suchen einen neuen Pächter für ihre Radspitzeinkehr. Doch der schlechte Zustand der Straße nach Mittelberg macht es ihnen schwer. Ob sie geteert wird, ist unklar. » mehr

22.03.2018

Region

Volles Programm für die Nordwaldhalle

Die Nordhalbener haben einen schönen Ort für Veranstaltungen. Zum Jubiläum im kommenden Jahr planen die Vereine viele Events. » mehr

Auch hinter der Theke des Biergartens hilft Maximilian Eisele als Schankwirt aus. Hinten von links Olaf Betz und Yvonne Jahnke. Fotos: Helmut Will

22.02.2018

Region

Der lange Weg in ein neues Leben

Yvonne Jahnke und Maximilian Eisele haben auf dem Zeilberg neue Hoffnung gefunden. Für ihre Hilfe erhielt Andrea Wolfer, Leiterin des Integrationsprojekte, bereits eine Auszeichnung. » mehr

21.02.2018

Region

Küps setzt auf Familienfreundlichkeit

Die Gemeinde unterstützt Pläne der evangelischen Kirchengemeinde. Die will nämlich neue Krippenplätze schaffen. » mehr

Bernward Flenner und seine Frau Maria Winter in ihrer neuen Küche. Seit dem Jahreswechsel leben sie in ihrem Haus in der Steingasse. Fotos: Frank Wunderatsch

13.02.2018

Region

Neues Leben bei Dornheim

Bernward Flenner und seine Frau Maria haben das Haus in der Steingasse umfassend sanieren lassen. Im Sommer wird im Erdgeschoss ein Coburger Gastronom einziehen. » mehr

24.10.2017

Region

Große Pläne für das "Schwarze Kreuz"

Die frühere Gaststätte in Teuschnitz könnte bald zu neuer Blüte kommen. Alles hängt daran, wie hoch die Förderung ist. » mehr

Fränkische Schweiz

07.09.2017

Reisetourismus

Von Seidla zu Seidla - Bierwanderwege in Franken

Die kleine Gemeinde Aufseß in Oberfranken hält mit vier Privatbrauereien einen Weltrekord. Auf dem Brauereienweg kann man sie kennenlernen. Und bei einem Kurzurlaub die Fränkische Schweiz mit ihren Fe... » mehr

Beim Trucker-Treffen in Lichtenfels dreht sich vom 8. bis 10. September wieder alles um Lkw.	Foto. Franken-Stolche

03.09.2017

Region

400 Trucks im Anrollen

Die Franken-Strolche laden wieder zum Trucker-Festival nach Lichtenfels. Sie gewähren Einblick ins Leben der "Versorger der Nation". » mehr

18.08.2017

Region

Vom Tierarzt zum Bierbrauer

Eigentlich hilft Eugen Geuther aus Schmölz kranken Vierbeinern. Quasi nebenbei eröffnet er nun zusammen mit seinem Freund Klaus Förtsch eine Brauerei. Ihre Mission: das Dorf beleben. » mehr

^