Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BILDBÄNDE

Kodak-Aufsteller

06.01.2020

Reisetourismus

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Deutschland & Welt

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

26.08.2020

Kronach

Bildband zeigt die Schönheit Steinbergs

Der Hobbyhistoriker Friedrich Bürger hat zahlreiche Fotos gemacht und diese mit Texten versehen. Seine Werke entstehen bei Radtouren oder Spaziergängen. » mehr

28.11.2019

Kronach

Da werden Erinnerungen wach

"Sue woas halt froo fe uus": So lautet der Titel des Heimatkalenders für das Jahr 2020. Ein Bildband zeigt hingegen das neuere Wallenfels. » mehr

Linda McCartney. The Polaroid Diaries

27.09.2019

Boulevard

Ganz privat: «The Polaroid Diaries» von Linda McCartney

Wie ging es eigentlich früher so bei den McCartneys zu? Zahlreiche Polaroids von Linda McCartney ergeben das Bild einer außergewöhnlich normalen Familie. » mehr

13.05.2019

Kronach

Die Grenze zieht sich durch den Garten

Mehr als 150 Fotos von Schwärzdorf finden sich neben geschichtlichen Informationen im neuen Buch von Friedrich Bürger. Und spannende Details. » mehr

«Welttag des Buches» - schwerstes Buch

15.04.2019

Feuilleton

Das schwerste Buch wiegt 23 Kilo - ein anderes hat 3400 Seiten

Ein Bildband zu Wandmalereien in Tibet ist im vergangenen Jahr das Schwergewicht im deutschen Buchmarkt gewesen. » mehr

Carbonat-Siliciumdioxid-Mikrostrukturen in 10 000-facher Vergrößerung zeigt diese Aufnahme von Stefan Diller. Foto: Müller

08.04.2019

Feuilleton

Ganz nah dran

Kontrastreiche Fotoausstellung in Kronach: Der Kunstverein die "Spuren der Macht" von Herlinde Koelbl und die "Bilder des Lebens" von Stefan Diller. » mehr

Gottschalk liest?

20.03.2019

Boulevard

Gottschalk als Literatur-Talker im Bayerischen Fernsehen

Thomas Gottschalk hat jetzt eine eigene Literatursendung. Im Bayerischen Fernsehen spricht er über Bücher. Zwar nicht unbedingt zur besten Sendezeit. Aber er hat fleißig die Werbetrommel gerührt - wen... » mehr

01.03.2019

Kronach

Kronachs schönste Seiten auf schönen Seiten

Seminaristen des Kronacher Frankenwald-Gymnasiums wollen einen Bildband über ihre Heimat erstellen. Die Aufnahmen dafür werden mittels eines Fotowettbewerbs gesucht. » mehr

19.02.2019

Kronach

Friedrich Bürger macht die 50 voll

Mitwitz - Als das "Tor zum Frankenwald" wird Mitwitz gerne bezeichnet - und das nicht ohne Grund; liegt der so idyllisch inmitten des Föritz- und Steinachtals eingebettete Ort » mehr

103-jährige Ingeborg Wolf

08.02.2019

Boulevard

Mit 100 Jahren plötzlich Model

Rund 15.000 Menschen in Deutschland sind über 100 Jahre alt. Es werden immer mehr - und sie sind immer fitter. Ein Fotograf hat Hundertjährige in aller Welt getroffen. Viele haben ihn beeindruckt. Wie... » mehr

16.01.2019

Kronach

20 Jahre in 100 Minuten

Fernwehgeplagte sollten sich den 1. Februar vormerken. Heiko Beyer entführt dann seine Gäste nach Südamerika. » mehr

Das Bauhaus-Signet steht für eine sachlich-funktionale Ästhetik.

07.01.2019

Feuilleton

"Bunter Abend" im Geist des Bauhauses

Im Jubiläumsjahr erinnert die Coburger VHS an die legendäre Kreativschmiede. Beim Vortragsabend herrscht auch musikalische "aufbruch.stimmung". » mehr

Zur Spurensuche auch jenseits der Musikgeschichte möchte Barbara Zeller mit ihrer Graffity-Aktion animieren. Foto: Ungelenk

13.11.2018

Feuilleton

Assoziationen auf dem Pflaster

Was haben Poulenc und Prokofjev mit dem Coburger Alexandrinenbad zu tun? Eine Kunstaktion lässt ungeahnte Verknüpfungen aufscheinen. » mehr

12.11.2018

Kronach

Der Mann mit dem spitzen Bleistift

Gerd Fleischmann schreibt seit Jahrzehnten: für die NP , seine Heimatgemeinde Stockheim, die Flößer und vieles mehr. An seinem 75. Geburtstag erfährt er dafür viel Lob. » mehr

Donna Summer

06.11.2018

Boulevard

Soul-Groove pur: Fotografien von Bruce Talamon

Es sind Bilder voller Energie und Groove, die der Afroamerikaner Bruce Talamon zwischen 1972 und 1982 einfing. Aretha, Marvin, Diana, Curtis, Stevie - alle großen Stars der schwarzen Musik dieser Jahr... » mehr

30.08.2017

Feuilleton

Zum 100. Geburtstag: Heinrich Böll und die Fotografie

Vor mehr als 50 Jahren war ein Fotoapparat noch eine kostspielige Anschaffung. Dennoch fürchtete Heinrich Böll schon damals den Zugriff von Big Brother durch die Allgegenwart von Kameras. Was würde er... » mehr

20.08.2017

Kronach

Vom Hirngespinst zum Künstlerhaus

Das Maxhaus Nordhalben wurde nach zwei Jahren der Planung und des Umbaus feierlich eröffnet. Künstler sollen hier Räume zur Entfaltung ihrer Kreativität finden. » mehr

13.08.2017

Kronach

Großartige Bilder kleiner Orte

Friedrich Bürger ist im Markt Mitwitz geboren. Unzählige Bücher hat er bereits geschrieben. Nun gibt es zehn neue Fotobände. » mehr

Starke Nachfrage nach Schallplatten

28.03.2017

Feuilleton

Kunst außerhalb von Museen - Bildband über Plattencover

Bildende Kunst findet ihren Platz an den unterschiedlichsten Orten. Ein beliebtes Outlet für visuelle Künstler sind seit vielen Jahren Schallplattenhüllen. Ein opulenter Bildband liefert einen Überbli... » mehr

Ullrich Dose präsentiert sein neustes Werk, in dem auch dieser Innenhof, ein stiller Rückzugsort im Steinweg, abgebildet ist.	Foto: Frank Wunderatsch

21.12.2016

Coburg

Blick hinter verschlossene Türen

Ullrich Dose ist fasziniert von der Fotografie. Und von seiner Heimatstadt Coburg. Nun hat er ein zweites Buch über Innenhöfe mit Fakten zu den Häusern veröffentlicht. » mehr

Magische Sinnlichkeit: "Lippen" aus dem Jahr 2011. ©Cornelius Völker, 2016 VG Bild-Kunst Bonn/ courtesy Schirmer/Mosel

24.11.2016

Feuilleton

Magische Nahaufnahmen

Cornelius Völker setzt alltägliche Motive virtuos in Szene. Ein Bildband stellt neue Werke des aus Kronach stammenden Malers und Kunstprofessors vor. » mehr

Einfache Kulissen sind magische Orte: Ulrike Annuszies. Foto: Rosenbusch

06.11.2015

Coburg

Liebeserklärung einer Fotografin

Ulrike Annuszies hat große Stars und einfache Menschen vor der Linse. Ihre besten Aufnahmen zeigt sie im neuen Bildband. » mehr

1945 entstand Sonnefelds erster Kindergarten in dem 1700 erbauten Haus an der Ecke Ziegelhütte/Neugasse.

19.08.2015

Coburg

Jeder Pinselstrich ein Stück Heimat

Gerhard Fischer gibt einen Bildband über Sonnefeld heraus. Er hat die wichtigsten Gebäude seines Dorfes als Aquarelle gemalt. Allerdings so, wie sie vor mehr als 100 Jahren ausgesehen haben. » mehr

30.07.2015

Kronach

Abwasser wird teurer

30 Cent mehr müssen die Bürger demnächst pro Kubikmeter berappen. Schuld daran sind unter anderem die bereits getätigten und noch zu erwartenden Investitionen ins Kanalsystem. Immerhin: Die Preise für... » mehr

Parabel auf das ganze Leben

10.04.2015

Feuilleton

Parabel auf das ganze Leben

"Seniorentheater" ohne Betulichkeit: Der "Club 56" erzählt in der Reithalle von der Glückssuche im Herbst des Lebens. » mehr

01.01.2015

Kronach

Mitwitz in 750 Bildern

Friedrich Bürger leistet viel für das anstehende Jubiläum von Mitwitz. Dazu zählt sein Buch "Mitwitz in 750 Bildern". Ein Exemplar und eine große Sonderausgabe machte er der Gemeinde zum Geschenk. » mehr

15.12.2014

Kronach

Eine Liebeserklärung an Tettau

Helmut Heinz und Frank de la Porte stellen ihren Bildband offiziell vor. 573 Aufnahmen zeigen die Schönheiten der Marktgemeinde. » mehr

Die beiden Studenten Jana Witschard und Fabio Lieder betreiben mit fünf andern jungen Leute einen nicht alltäglichen Laden.	Fotos: M. Fleischmann

28.11.2014

Aus der Region

Alles umsonst

Im "Mosaik" in Bamberg gibt es Bücher, Kleidung, Geschirr und noch viel mehr, und das zum Nulltarif. Die Betreiber finanzieren sich durch Spenden. » mehr

An seinem 89. Geburtstag ist Adam Göller (2. von links) am Sonntag im Gottesdienst als Mesner der Pfarrei "St. Laurentius" Ebern verabschiedet worden. Drei Jahrzehnte lang hatte er, unterstützt von seiner Ehefrau Rita (rechts), das Amt mit absoluter Zuverlässigkeit ausgeübt. Dafür dankten ihm Siglinde Krebs (links), 2. Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Ebern, und Pfarrer Pater Rudolf Theiler (2. von rechts). 	Foto: Michael Will

02.01.2013

Hassberge

Dem Herrgott dienen bereitet ihm Freude

Nach drei Jahrzehnten Dienst als Mesner geht Adam Göller mit 89 Jahren in den Ruhestand. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind seine Stärken. Über die neue Sakristei freut er sich am meisten. » mehr

Ihr Bildband zeigt die Lebendigkeit der Stadt und ihrer Bürger: Gilla Brückner und Kurt Engel.	Foto: Iris Kroon-Lottes

08.10.2012

Coburg

Impressionen aus der Region

Autorin Gilla Brückner und Fotograf Kurt Engel präsentieren einen neuen Bildband über Coburg und Umgebung. Im Mittelpunkt stehen nicht nur Baudenkmäler und Landschaften, sondern auch typische Feste. » mehr

"Ein sehr schöner und spannender Beruf": der Antiquar Walter Bösch in seinem kleinen Laden in der Carl-Schüller-Straße in Bayreuth. 	Foto: Fuchs

17.08.2012

Oberfranken

Auch Stars stöbern im Wagner-Fundus

Der Bayreuther Antiquar Walter Bösch hat sich auf die Festspiele spezialisiert. Seine Sammlung umfasst 15 000 Bücher. » mehr

Der Präsident des Landgerichts Bamberg, Georg Kröppelt (links) geht zum 30. Juni in den Ruhestand und verabschiedete sich am Montag vom Direktor des Amtsgerichtes Haßfurt, Wolfgang Titze (rechts), und seinen Mitarbeitern.		Foto: Ulrike Langer

07.06.2011

Region

Ein Urgestein der Justiz

Der Präsident des Landgerichts Bamberg, Georg Kröppelt, stattet dem Amtsgericht Haßfurt einen Abschiedsbesuch ab. Er geht zum Ende des Monats in den Ruhestand. » mehr

Der Wald ist sein Leben: Dr. Georg Meister fotografiert die Elsbeere, den Baum des Jahres 2011.

20.04.2011

Region

Plädoyer für artenreichen Wald

Mit seinem Bekenntnis "Wald vor Trophäenjagd" ist der ehemalige Förster Dr. Georg Meister für die meisten Jäger ein rotes Tuch. Seit über 70 Jahren beschäftigt er sich mit Wald und Wild. » mehr

feunp_Guillermo_Kahlo_SW_22

22.03.2007

NP

Pionier der Fotografie

Ganz bestimmt lag es mehr am Interesse an Frida und nicht so sehr an Guillermo Kahlo, dass in der Buchhandlung Riemann in Coburg am Dienstagabend kein Platz mehr frei war, als Gaby Franger ihren Bildb... » mehr

P1010323_051208

05.12.2008

Region

Viele Informationen und schöne Bilder

Haßfurt/Untermerzbach – Viele Bürger warten gegen Jahresende schon gespannt auf den neuen Abfallkalender – nicht nur wegen seiner Fachinformationen. » mehr

kat_ehrung_mauerneu

07.05.2008

Region

Treue zu „seinem“ Ortsverein

Sonnefeld/Ebersdorf/C. – Obwohl der ehemalige Sonnefelder Werner Mauer seit einiger Zeit im BRK-Haus für Betreuung und Pflege wohnt, hält er seit einem halben Jahrhundert dem SPD-Ortsverein Sonnefeld ... » mehr

ra_buchvorstellung

12.12.2007

Region

Ein Stadtantlitz im Wandel

Coburg – Lachend posiert ein US-Soldat im Sommer 1945 an der Ketschendorfer Straße Ecke Karchestraße an einem Verkehrsschild, das in Richtung Erfurt, Sonneberg und Hildburghausen weist. Das Bild symbo... » mehr

cs_wappenmensch_170707

19.07.2007

Region

300 Wappen aufgespürt – und jedes erzählt eine Geschichte

Überall im Coburger Stadtbild trifft man auf Wappen. Oft sind es nur unscheinbare Ornamente an Hausfassaden, auf Torbögen und Grabsteinen – stumme Zeugen einer reichen Geschichte. » mehr

fpnd_kreuzsteinbad, 5sp. für LB

14.05.2008

Oberfranken

Entdeckungstour durch Bayreuth auf vier Pfoten

„Das Wasser ist mir, ehrlich gesagt, noch zu kalt“, scheint sich Paco beim Sonnenbaden im Bayreuther Kreuzsteinbad zu denken. » mehr

^