Lade Login-Box.

BIOPRODUKTE

Freuen sich über die Anerkennung als Öko-Modellregion Obermain Jura: (v.re.) Landrat Christian Meißner, Initiator, Bernhard Storath, Rainer Hümmer, Geschäftsführer der Bildungshäuser der Erzdiözese Bamberg in Vierzehnheiligen und Michael Stromer, Leiter der Umweltstation. Foto: Heidi Bauer

22.04.2019

Lichtenfels

Öko-Modellregion am Obermain

Der Landkreis Lichtenfels bewirbt sich erfolgreich beim bayerischen Landwirtschaftsministerium. Landrat Meißner will jetzt neue Impulse setzen. » mehr

Eier

13.03.2019

Ernährung

Immer mehr Eier aus ökologischer Haltung

Wo kommt das Ei her? Das fragen sich Verbraucher beim Einkauf immer häufiger. Zwar stammt der größte Teil der in Deutschland erzeugten Eier noch aus konventioneller Haltung, doch die ökologische Produ... » mehr

03.09.2019

Schlaglichter

Künast für mehr Bio-Lebensmittel in Schulen

Künftig soll es nach Ansicht der Grünen-Politikerin Renate Künast in allen öffentlichen Kantinen Bio-Produkte geben. «Wenn alle Schulen, Kitas und Krankenhäuser bei der Verpflegung auf Bio-Lebensmitte... » mehr

Joseph Nossol (links), Geschäftsführer der firmeneigenen Biomärkte, und sein Bruder Lukas, Leitung Marketing, im Gespräch mit Journalisten auf der Biofach in Nürnberg.	Foto: Dennree

27.02.2019

Wirtschaft

Dennree stößt in neue Dimension vor

Der Fachhändler für Bioprodukte ist jetzt ein Milliarden-Unternehmen. Der Firmengründer sieht weiteres Entwicklungspotenzial in der Branche. » mehr

Fleisch in einem Supermarkt

21.02.2019

Ernährung

Deutsche kaufen Fleisch am liebsten billig

Bei Umfragen zeigen sich die Bundesbürger tierlieb. Aber beim Fleischeinkauf siegt an der Kasse doch häufig die Sparsamkeit über das Tierwohl - zum Ärger der Tierschützer. Das zu ändern ist nach Auffa... » mehr

Fleisch in einem Supermarkt

21.02.2019

Deutschland & Welt

Deutsche kaufen Fleisch am liebsten billig

Bei Umfragen zeigen sich die Bundesbürger tierlieb. Aber beim Fleischeinkauf siegt an der Kasse doch häufig die Sparsamkeit über das Tierwohl - zum Ärger der Tierschützer. Das zu ändern ist nach Auffa... » mehr

Bio-Äpfel

14.02.2019

dpa

Jeder zweite Deutsche kauft gelegentlich Bioprodukte

Ökolandbau und Biolebensmittel liegen bei den Deutschen weiter im Trend. Die Biofachmesse verzeichnet im 30. Jahr ihres Bestehens einen neuen Rekord an Ausstellern. » mehr

09.02.2019

Region

Es geht ihnen um die Zukunft

Die Demo-Organisatoren haben klare Forderungen. Sie richten sich an Politik und Bürger gleichermaßen. » mehr

Bio-Supermarkt in Leipzig

07.02.2019

Deutschland & Welt

Bio-Fachhandel wächst wieder stärker

Auch Supermärkte und Discounter entdecken das Geschäft mit Bio-Lebensmitteln. Aber kann Bio billig sein? Der Naturkosthandel setzt dagegen mit mehr Fläche, größerem Sortiment und weniger Verpackung. » mehr

Von Beate Franz

24.01.2019

FP/NP

Nur Gewinner

Es ist ein Kampf der Giganten - er wird oft mit harten Bandagen geführt, mitunter auch mit Raffinesse und Köpfchen. So ist dem Lebensmittel-Discounter Lidl bereits im Oktober vergangenen Jahres ein ec... » mehr

26.11.2018

Region

Daumen hoch für mehr Mobilität

Im Kronacher Stadtrat gibt es viel Lob fürs neue Nahverkehrskonzept des Landkreises. Da macht man gerne mit. Außerdem wäre man auch gerne ökologischer unterwegs. » mehr

Augusta, stolze 18 Jahre alt, wurde damals als letztes Kalb vom alten Stall in das neue Domizil mitgenommen und bekommt heute noch ihr Gnadenbrot.

02.11.2018

Region

Wo sich die Kuh sauwohl fühlen darf

Seit über 30 Jahren betreibt Manfred Schmitt Milchvieh-Haltung nach Bio-Richtlinien. Das ist nicht immer einfach, doch es lohnt sich. Das findet auch Kuh Augusta, die hier ihr Gnadenbrot erhält. » mehr

Lebensmittel per Post

26.09.2018

dpa

Online-Supermärkte liefern Ware teils ungekühlt

Online-Supermärkte sind praktisch: Ein paar Klicks im Internet reichen aus und schon bringen Lieferanten frische Lebensmittel nach Hause. Doch nicht immer für alle Waren ist dies empfehlenswert - das ... » mehr

Brigitte Ahrens

19.09.2018

Ernährung

Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biov... » mehr

Drogeriemarktkette Rossmann

07.06.2018

dpa

Rossmann ruft wegen Salmonellengefahr Erdmandelmehl zurück

Wegen einer möglichen Salmonellenbelastung bittet der Drogeriehändler Rossmann, das Erdmandelmehl der Eigenmarke enerBIO nicht mehr zu verwenden. Käufer erhalten ihr Geld zurück. » mehr

Die Nachfrage steigt, die Käse-Produktion brummt: 2017 haben die Milchwerke Oberfranken West 48 781 Tonnen abgesetzt - 1244 mehr als im Jahr zuvor.	Fotos: Christoph Scheppe

06.06.2018

Region

Milchwerke steigern Absatz und Ertrag

Die Genossenschafts-Molkerei erzielt 2017 ihren bisher höchsten Umsatz. Die Nachfrage nach Käse- und Bio-Produkten kurbelt das Geschäft im In- und Ausland kräftig an. » mehr

Bio-Zitronen

19.04.2018

dpa

Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel verabschiedet

Der Hunger auf Bio-Produkte wächst. Die EU will diese Lebensmittel noch strenger kontrollieren. Auch Öko-Bauern sollen in die Pflicht genommen werden und ihre Produkte vor Pestiziden vom konventionell... » mehr

05.04.2018

Region

Auf das Hähnchen gekommen

Landwirt Herbert Hanna betreibt in Fröschbrunn eine Aufzucht für Bio-Masthähnchen. Eine solche Anlage gibt es im Landkreis nicht noch einmal. Ein Besuch. » mehr

05.04.2018

Region

Auf das Hähnchen gekommen

Landwirt Herbert Hanna betreibt in Fröschbrunn eine Aufzucht für Bio-Masthähnchen. Eine solche Anlage gibt es im Landkreis nicht noch einmal. Ein Besuch. » mehr

Orange

22.02.2018

dpa

Auch die Schale von Bio-Orangen kann belastet sein

Wo Bio drauf steht, sollte eigentlich auch Bio drin sein. Trotzdem ist es möglich, dass Bio-Produkte mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden. Daher werden auch Orangen aus ökologischem Anbau besser... » mehr

Bio-Siegel

12.10.2017

dpa

EuGH: Online-Händler müssen Bioprodukte kontrollieren lassen

Nicht nur Erzeuger, sondern auch Verkäufer von Bioprodukten werden kontrolliert. Das soll Etikettenbetrug verhindern. Während Einzelhändler von einer Ausnahmeregelung profitieren, zeigt sich der Europ... » mehr

26.07.2017

Region

Bio? Na Logo!

Die Kronacher wollen mehr Bio-Lebensmittel als früher - und die bekommen sie auch. In ganz Bayern stellen Bauern auf ökologisch erzeugte Produkte um. » mehr

12.07.2017

Region

Der Regen kann die Schönheit nicht trüben

Die spannende Frage ist: Wer wird Bezirkssieger? Bei "Unser Dorf soll schöner werden" gibt es großes Lob für Hirschfeld und Windheim. » mehr

Chia-Samen

16.06.2017

dpa

Test: Bezeichnung «Öko» bei Superfood oft irreführend

Auf Bio-Ware ist Verlass. Doch die stets guten Ergebnisse beim Ökomonitoring sind laut Land kein Grund, auf die regelmäßige Prüfung zu verzichten. Das hippe Superfood ist da nämlich so gar nicht super... » mehr

Honigproduzenten

04.04.2017

dpa

Diese Kriterien gelten bei Bio-Honig

Wer Bioprodukte kauft, will sicher gehen, möglichst unbehandelte Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Bei Honig ist die Sache kompliziert: Wie kann kontrolliert werden, ob eine Biene biologisch unbedenkl... » mehr

09.03.2017

Essen & Trinken

Zeigt her eure Gläser

In Erfurt gibt es den ersten Laden für unverpackte Lebensmittel. An den Behältern kann die Besitzerin viel über ihre ablesen. » mehr

Bio-Nachwuchs gedeiht prächtig

15.02.2017

Oberfranken

Bio-Nachwuchs gedeiht prächtig

Auf der Messe Biofach präsentiert die Branche ihre Innovationen. Mit dabei sind auch Firmen aus der Region. Mit Blumen und Kräutern hoffen sie auf den Durchbruch. » mehr

Bio-Milch

31.01.2017

dpa

Bio-Produkte werden meist im Supermarkt gekauft

Für viele Lebensmittel gibt es mittlerweile auch eine Bio-Variante. Die meisten Verbraucher kaufen Bio-Produkte im Supermarkt und im Discounter ein. Doch generell werden noch immer konventionelle Prod... » mehr

Einkauf im Supermarkt

20.01.2017

dpa

Bio-Produkte werden meist im Supermarkt gekauft

Bio-Produkte sind nicht so gefragt wie man annimmt. Eine Umfrage zeigt, dass viele Verbraucher diese Lebensmittel nicht einkaufen. Manche greifen hin und wieder zu. Interessant ist, wo und für welche ... » mehr

16.12.2016

Region

Grün als Lebenselixier

Die Grünen-Politikerin Edith Memmel hat es einst von der Landkommune in den Bayerischen Landtag geschafft. Als kreative Querdenkerin bringt sie noch heute frischen Wind in den Kreistag. » mehr

29.06.2016

Region

Regional ist nicht gleich regional

Mit einem Siegel will der Freistaat Bio-Produkte aus der Heimat vermarkten. Herbert Hanna will das auch - aber er erhält das Zertifikat nicht. » mehr

12.05.2016

Region

Bio-Boom hat viele Gewinner

Welche Chancen bietet Öko-Landwirtschaft? Darüber informiert sich die Kreisgruppe des BN, bevor man ehrt und neu wählt. » mehr

18.01.2016

Region

Auszeichnung zur Umweltschule in Europa

Die Küpser Schule kann sich bereits zum dritten Mal über diese Ehrung freuen. Umwelterziehung hat hier einen hohen Stellenwert. » mehr

14.10.2015

Region

Rossmann eröffnet in Kronach

Kronach - Der Drogeriemarkt Rossmann öffnet am Samstag, 17. Oktober, im Fachmarktzentrum im Hammermühlweg seine neue und erste Verkaufsstelle in Kronach. » mehr

Vor dem Amtsgericht in Nördlingen verteilen Mitglieder der "Zwölf Stämme"  Werbematerial. 	Archivfoto: Stefan Puchner

23.04.2015

NP

"Zwölf Stämme" strecken Fühler aus

In Oberkotzau hat eine Firma der umstrittenen Sekte auf dem Frühlingsmarkt Waren verkauft. Offenbar orientieren sich die Mitglieder zunehmend nach Tschechien. » mehr

Vor dem Amtsgericht in Nördlingen verteilen Mitglieder der "Zwölf Stämme"  Werbematerial. 	Archivfoto: Stefan Puchner

23.04.2015

Oberfranken

"Zwölf Stämme" strecken Fühler aus

In Oberkotzau hat eine Firma der umstrittenen Sekte auf dem Frühlingsmarkt Waren verkauft. Offenbar orientieren sich die Mitglieder zunehmend nach Tschechien. » mehr

10.02.2015

Region

Wo immer Sommer ist

Eine Abordnung aus Brasilien besucht das Tropenhaus in Kleintettau. Die Delegation ist nicht nur vom Umweltprojekt "Klein Eden" begeistert, sondern auch darüber erstaunt, dass eine Halle, in der tropi... » mehr

Mit rohen Eiern haben sie sonst wenig zu tun. Von Bio-Landwirt Fritz Rösch (Mitte) ließen sich Bürgermeister Bernd Steinhäuser (von links), Landrat Klaus Peter Söllner, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Bauernverbandsobmann Wilfried Löwinger über die Qualitätsmerkmale von Eiern aufklären.

10.02.2015

FP/NP

Von jedem Ei ein Bild

Die Landwirtsfamilie Kolb aus Kasendorf versorgt seit 50 Jahren viele Oberfranken mit frischen Eiern. Die werden jetzt mithilfe von Hightech in Windeseile sortiert und verpackt. » mehr

23.10.2014

Region

Jagd auf Schwarzwild bestimmendes Thema

Wildfleisch ist ein gesundes Bioprodukt. Bei der Bejagung sind genügend gut ausgebildete Hunde wichtig. Jetzt ist die Zeit der Hubertusmessen. » mehr

Als freche Früchtchen verkleidet wussten die beiden Damen vom Pflegeheim Elisabeth ihre Produkte anzupreisen; hier mit Schulleiter Werner Lindner von der St.-Katharina-Schule.

13.10.2014

Region

Alles Kürbis, oder was ?

Wer bei Kürbissen in erster Linie an leuchtende Gruselmasken zu Halloween denkt, der hat noch nie den Lichtenfelser Herbstmarkt mit allen Sinnen erlebt. » mehr

Gert Böhm  über den Trend zur Nachhaltigkeit

07.10.2014

FP/NP

Neues Denken

Bio-Produkte, alternative Geldanlagen und Car-Sharing, Reparatur-Cafés in vielen Städten, Öko-Strom und regionale Nahrungsmittel - der Trend zur Nachhaltigkeit ist unverkennbar. » mehr

Rudolf Billinger (rechts) bringt seit 20 Jahren nicht nur frische Brote, sondern auch Obst und Fleisch mit auf den Bauernmarkt. Am Stand informierten sich die Bürgermeister Thomas Nowak und Birgit Weber (von links).	Fotos: Desombre

26.05.2014

Region

Leckereien frisch vom Land

Seit 20 Jahren bieten Händler beim Coburger Bauernmarkt im Steinweg ihre Waren an. Auch Handwerkskunst, Musik und ein Streichel-Zoo gehören dazu. » mehr

Müsli-Familie: Felix Wunderlich mit seiner Schwester Susanne Rischawy an ihrem Stand in Nürnberg.	Foto: Dankbar

12.02.2014

FP/NP

Felix, die Liebe und das Müsli

2400 Aussteller aus aller Welt kämpfen seit Dienstag auf der "Biofach" in Nürnberg um die Aufmerksamkeit von 40 000 Facheinkäufern. Ein junger Mann aus Regnitzlosau ist mittendrin. » mehr

Eine Spende, die direkt in die Kochtöpfe der Mittagsversorgung fließt, hatte Elke Sorg, Präsidentin des Inner Wheel-Clubs Coburg-Obermain (2. von rechts, mit Delegierter Gerda Geiger-Glöckner) für die AWO dabei. Mit Organisator Toni Michels freut sich auch Beate Lipp vom AWO-Kreisvorstand.	Foto: Kaufmann

01.10.2013

Region

Anspruch auf gesundes Essen

Wenn Familien vorübergehend in finanzielle Notlagen kommen, kann die Ernährung der Kinder darunter leiden. Die AWO in Ebern will vorbeugen. » mehr

Heiko Opitz aus dem Bad Rodacher Stadtteil Elsa ist Landwirt und Bio-Bauer aus Leidenschaft. 	Foto: Mathias H. Walther

07.06.2013

FP/NP

Jung, biologisch, dynamisch

Heiko Opitz ist Bio-Bauer. Schon mit 17 Jahren, im zweiten Lehrjahr, pachtete er seinen Betrieb. Heute ist er sein Eigentum. Das Engagement zahlt sich aus. » mehr

Heiko Opitz aus dem Bad Rodacher Stadtteil Elsa ist Landwirt und Bio-Bauer aus Leidenschaft. 	Foto: Mathias H. Walther

05.06.2013

NP

Jung, biologisch und dynamisch

Heiko Opitz ist Bio-Bauer. Schon mit 17 Jahren, im zweiten Lehrjahr, pachtete er seinen Betrieb. Heute ist er sein Eigentum. Das Engagement zahlt sich aus. » mehr

09.05.2013

Oberfranken

Die Politik setzt der Ökobranche zu

Trotz steigender Nachfrage nach Biolebensmitteln gibt es Probleme bei den Erzeugern. Wegen politischer Fehlanreize droht der Ausbau des Ökolandbaus zu kippen. Experten aus Oberfranken sehen die Entwic... » mehr

27.09.2011

Region

Mit Filzstiften statt mit Worten

Weismain - Neben der Zusammenstellung von Maßnahmen ist es Sinn des Stadtentwicklungskonzeptes, dass die Bürger selbst aktiv werden. Und dies taten die Teilnehmer der Auftaktveranstaltung mit Filzstif... » mehr

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

22.08.2011

Umfrage

Kleine Bäckereien kämpfen ums Überleben

Viele Verkaufsstellen, aber immer weniger Bäcker: Seit Jahren sinkt die Zahl der Bäckerbetriebe in Deutschland – ein Ende der Talfahrt scheint nicht in Sicht. Auch Bioprodukte bieten keine Garantie fü... » mehr

npfb_am_bio_180211

19.02.2011

NP

Schwieriger Weg zum Bio-Bauern

Die Nachfrage nach deutschen Bio-Produkten ist groß, betonen Branchenvertreter. Doch das Interesse der Bauern am ökologischen Landbau ist gebremst. Viele setzen lieber auf Biogas. » mehr

BauerntagIII_290510

29.05.2010

Region

Vom Bauerntag bis zur Scheunenparty

Haßfurt - Erstmals wird die Woche der Landwirtschaft im Landkreis Haßberge ausgerichtet. » mehr

BN-Fest_Ebern

12.09.2007

Region

Stimmiges Verhältnis zwischen Ertrag und Qulität

BRAMBERG/EBERN - Das nun schon dritte Fest des Bund Naturschutz Ebern in der Bramberger Mühle wurde wieder von zahlreichen Mitgliedern und Freunden des BN aus dem ganzen Landkreis Haßberge besucht. » mehr

^