Lade Login-Box.

BISCHOFSKONFERENZEN

Wahlkabine

25.05.2019

Brennpunkte

Warnung vor Rechtsruck beim Superwahltag

Am Sonntag zählt's: Zum Finale der Europawahl sind auch die deutschen Wähler zu den Urnen gerufen. Christ- und Sozialdemokraten fürchten Verluste - und das Erstarken rechter EU-Gegner. » mehr

Protest «Maria 2.0»

17.05.2019

Brennpunkte

Kirchenstreik: «Maria 2.0» als letzter Weckruf

Mit einem Mittel aus der Arbeitswelt wollen Frauen die katholische Kirche wachrütteln: Sie streiken. Das löste bundesweite Reaktionen aus. Dabei gab es nicht nur Kritik von einigen Bischöfen. » mehr

Fronleichnam am Staffelsee

20.06.2019

Bayern

Bunte Prozessionen und Gottesdienste zu Fronleichnam

Mit bunten Prozessionen und Gottesdiensten haben die Katholiken in Bayern am Donnerstag das Fronleichnamsfest begangen. Tausende Gläubige kamen bei eher trübem Wetter allein zu den Feierlichkeiten in ... » mehr

Papst Franziskus

09.05.2019

Brennpunkte

Papst erlässt weltweite Meldepflicht für Missbrauchsfälle

Der Papst will mit schärferen Gesetzen gegen sexuellen Missbrauch durchgreifen. Diese erstrecken sich erstmals auf die gesamte katholische Kirche. Es gibt allerdings auch Kritik - denn an einem entsch... » mehr

Gottesdienst in Straubing

02.05.2019

Brennpunkte

Zahl der Kirchenmitglieder halbiert sich bis 2060

Bei Mitgliedern und Finanzen gehen die beiden großen Konfessionen düsteren Zeiten entgegen. Das haben sich katholische und evangelische Kirche jetzt bescheinigen lassen. Einen Lichtblick sieht eine Un... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Prognose: Zahl der Kirchenmitglieder halbiert sich bis 2060

Die Zahl der Kirchenmitglieder in Deutschland sinkt laut einer Studie drastisch - bis zum Jahr 2060 um 49 Prozent auf 22,7 Millionen. Die Hauptgründe sind Austritte, weniger Taufen sowie die alternde ... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Kardinal Marx: Tod und Hass haben keine endgültige Macht

Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels auf Sri Lanka hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, die blinde Gewalt auf der Tropeninsel... » mehr

Steuererklärung

19.04.2019

Brennpunkte

Kirchen: «Keine faire Alternative» zur Kirchensteuer

Bei den Kirchen könnte bald das Geld knapp werden, denn sie verlieren Mitglieder. Über Auswege wird bislang nur zögerlich diskutiert - und an der Kirchensteuer soll vorerst nicht gerüttelt werden. » mehr

Kommunion

19.04.2019

Familie

Kommunion, Konfirmation und Jugendweihe - Was ist was?

Im Frühling ist es wieder soweit - in vielen Familien wird Konfirmation, Kommunion oder Jugendweihe gefeiert. Ein paar Informationen und hilfreiche Tipps zum Ablauf der Feiern, zum Dresscode und zum H... » mehr

17.04.2019

Schlaglichter

Notre-Dame: Kirchenglocken in ganz Frankreich läuten

Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame haben die Kirchenglocken in ganz Frankreich geläutet. Die französische Bischofskonferenz hatte die Kathedralen im Land dazu aufgerufen.... » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Feuer in Notre-Dame: Glocken sollen in Frankreich läuten

Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sollen morgen Abend Kirchenglocken im ganzen Land läuten. Der Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris sei ein Schock weit über die ... » mehr

Trümmerteile und verkohlte Holzbalken

17.04.2019

Brennpunkte

Riesige Spendenwelle für Notre-Dame

Rund um Ostern waren eigentlich zahlreiche Messen in Notre-Dame geplant. Doch das ist in der schwer beschädigten Kathedrale nicht mehr möglich. Die Pariser müssen ausweichen - doch die Brandkatastroph... » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Marx: Kirche muss Zölibat und Sexualmoral diskutieren

Die Deutsche Bischofskonferenz will die generelle Ehelosigkeit von Priestern und die Sexualmoral der katholischen Kirche zur Diskussion stellen. Auch die Gründe für den Missbrauch von Macht in der Kir... » mehr

Deutsche Bischofskonferenz

13.03.2019

Brennpunkte

Kirche will mit unabhängigen Beratungsstellen kooperieren

Die Erwartungen an die katholische Kirche zum Umgang mit den Missbrauchsfällen sind hoch. Missbrauchsbeauftragter Ackermann verkündete am Mittwoch aus Kritikersicht nur wenig Neues. » mehr

Deutsche Bischofskonferenz

12.03.2019

Brennpunkte

Katholische Kirche: Theologinnen fordern Gleichberechtigung

Die katholische Kirche lebt vom Engagement der Frauen in den Gemeinden und in den Bistümern. Von geistlichen Ämtern sind sie bislang aber ausgeschlossen. Könnte sich das in wenigen Jahren ändern? » mehr

11.03.2019

Schlaglichter

Missbrauchsopfer fordern von Bischofskonferenz Schutzkonzept

Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche haben von der Frühjahrstagung der Deutschen Bischofskonferenz konkrete Beschlüsse zur Aufarbeitung gefordert. Es brauche klare Schritte hin zu... » mehr

Reinhard Marx

11.03.2019

Brennpunkte

Kardinal Marx: Verbesserungen im Umgang mit Missbrauch

Der Missbrauchsskandal wird das Hauptthema des Frühjahrstreffens der katholischen Bischöfe in Lingen. Der Vorsitzende will Verbesserungen bei der Aufarbeitung. Opferverbände sind aber nicht dabei. » mehr

Gipfel

24.02.2019

Hintergründe

Was auf den Anti-Missbrauchsgipfel folgen soll

Nach dem Abschluss des Anti-Missbrauchsgipfels im Vatikan hat das Organisationskomitee Schritte angekündigt, die auf das Spitzentreffen folgen sollen: » mehr

Papst Franziskus

24.02.2019

Brennpunkte

Papst-Rede enttäuscht Missbrauchsopfer

Die Erwartungen an das erste Spitzentreffen zu den massiven Missbrauchsskandalen in der katholischen Kirche waren enorm. Der Papst verurteilt die Vergehen mit klaren Worten und will sie bekämpfen. Unk... » mehr

Papst Franziskus

23.02.2019

Brennpunkte

Missbrauchsskandale: Druck auf den Papst wächst

Für Papst Franziskus und die katholische Kirche steht viel auf dem Spiel. Was kann die beispiellose Anti-Missbrauchskonferenz in Bewegung setzen? Vorschläge und Appelle gibt es viele, wie Missbrauch v... » mehr

Katholische Kirche

22.02.2019

Brennpunkte

Kirche ringt um Antworten auf Missbrauchsskandal

Wie will die katholische Kirche herausfinden aus der Krise um den massenhaften Missbrauch von Kindern? Auf dem Gipfeltreffen im Vatikan gibt es Vorschläge, Diskussionen, klare Schuldeingeständnisse. D... » mehr

Politische Krise in Venezuela

21.02.2019

Brennpunkte

Streit um Hilfsgüter: Maduro schließt Grenze zu Brasilien

Der Konflikt um die humanitäre Hilfe für die notleidende Bevölkerung eskaliert immer mehr. Am Samstag will der selbst ernannte Interimspräsident Guaidó die Hilfsgüter ins Land holen. Dann könnte es zu... » mehr

Missbrauchsskandal

21.02.2019

Hintergründe

Missbrauch in der katholischen Kirche

In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihre... » mehr

Gipfeltreffen

21.02.2019

Hintergründe

Was will und kann der Anti-Missbrauchsgipfel?

Die Erwartungen an das Gipfeltreffen zum Thema Missbrauch im Vatikan sind hoch. Aber kann der Papst diese erfüllen? » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Missbrauchsgipfel im Vatikan beginnt - Opfer fordern Taten

Papst Franziskus eröffnet nach jahrzehntelangen Skandalen heute das erste Gipfeltreffen im Vatikan zum Thema Missbrauch in der katholischen Kirche. Zusammen mit den Chefs der Bischofskonferenzen der W... » mehr

Gipfeltreffen zum Thema Missbrauch

21.02.2019

Brennpunkte

Ein Plan gegen den Missbrauch - Papst verlangt Taten

Missbrauchsopfer verlangen eine «Chemotherapie» gegen den Krebs in der Kirche. In der Glaubwürdigkeitskrise der Kirche fordert der Papst von seinen obersten Männern konkrete Taten statt vieler Worte. ... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Historischer Missbrauchsgipfel im Vatikan beginnt

Nach jahrzehntelangen Skandalen beginnt im Vatikan das erste internationale Gipfeltreffen zum Thema Missbrauch in der katholischen Kirche. Papst Franziskus hat die Spitzen der Bischofskonferenzen der ... » mehr

Missbrauch in der Kirche

18.02.2019

Hintergründe

Missbrauch in der katholischen Kirche

In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihre... » mehr

Papst Franziskus

18.02.2019

Brennpunkte

Die Stunde der Wahrheit: Das Missbrauchstreffen im Vatikan

Seit Jahren verspricht die katholische Kirche, Missbrauchsskandale aufzuarbeiten. Reue alleine reicht nicht mehr. Der Papst lädt nun zu einem noch nie da gewesenen Gipfel in den Vatikan. Für Franzisku... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Kirchen warnen vor Genmanipulationen an Embryos

Deutsche Kirchenvertreter haben die mutmaßliche Geburt zweier genmanipulierter Babys in China scharf kritisiert. Die Deutsche Bischofskonferenz forderte internationale Verpflichtungen, um ähnliche Fäl... » mehr

Missbrauchsstudie der katholischen Kirche

02.11.2018

Brennpunkte

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf. » mehr

Canisius-Kolleg

25.09.2018

Hintergründe

System «wie beim Sonnenkönig» - Rufe nach Kirchenreformen

Die Missbrauchsstudie der katholischen Bischöfe hat Erschütterndes ans Licht gebracht. Experten fordern neue Strukturen für die Kirche. Konkret heißt das zum Beispiel: Priester müssen heiraten dürfen. » mehr

Kardinal Reinhard Marx

25.09.2018

Brennpunkte

Forscher setzen Kirche im Missbrauchsskandal unter Druck

Mehr als vier Jahre lang haben Wissenschaftler die dunkle Seite der deutschen katholischen Kirche unter die Lupe genommen und Missbrauchsfälle dokumentiert. Dennoch bezeichnet der Studienleiter die nu... » mehr

Missbrauch in der katholischen Kirche

24.09.2018

Brennpunkte

Missbrauch in der Kirche: Das zähe Ringen um Konsequenzen

Das Ausmaß des Missbrauchsskandals erschüttert die katholische Kirche - und zwingt die Bischöfe dazu, über tiefgreifende Reformen zu sprechen. Außenstehende fordern einen grundlegenden Wandel - ob sie... » mehr

Bischof verteidigt umstrittenen Brief nach Rom

09.04.2018

Oberfranken

Bischof verteidigt umstrittenen Brief nach Rom

Erzbischof Ludwig Schick steht zu seinem Schreiben an den Vatikan. Er räumt jedoch auch ein, wenig über die Debatte informiert zu sein. » mehr

Von Markus Brauer

06.04.2018

FP/NP

Woelkis Watschen

Für katholische Verhältnisse kommt der Brandbrief aus Deutschland einer Palastrevolution gleich. Sieben Oberhirten brüskieren den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz in aller Öffentlichkeit. » mehr

23.02.2018

Region

Die einen fasten, die anderen hungern

Es ist dieser Gegensatz, der alljährlich im Fokus von Misereor steht. Heuer blicken Katholiken dabei nach Indien. Auch in Kronach: Bischof Theodore Mascarenhas ist zu Gast. » mehr

22.07.2017

Oberfranken

Weiter hohe Zahl an Kirchenaustritten

Der Mitgliederschwund hält an. Experten sehen im Ärger über die Kirchensteuer nicht den einzigen Grund. » mehr

19.02.2017

Region

Kronach blickt auf die Spuren des Terrors

Die Fastenaktion 2017 von Misereor beginnt im Frankenwald. Zu Gast wird dabei Kardinal Phillipe Ouédraogo aus Burkina Faso sein. Sein Land braucht dringend Hilfe. » mehr

Erzbischof Schick, Kardinal Kasper und OB Tessmer beim Neujahrsempfang in Coburg.	Foto: Kuschbert

29.01.2017

Region

Ein starkes Zeichen für die Ökumene

Der Bamberger Erzbischof Dr. Ludwig Schick lädt zu seinem Neujahrsempfang ins Kongresshaus Rosengarten ein - und 800 Gäste kommen. » mehr

Luther-Denkmal

20.09.2016

FP/NP

Luther geht auch auf Katholisch

Eine "bombastische Gestalt" nennt ihn Kardinal Reinhard Marx: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz erkennt Martin Luther als "beeindruckenden Gottessucher" an. » mehr

Pferdeliebhaber Thomas Keßler kutschierte gerne mit seinen Haflingern durch die Region. 	Foto: POW

08.04.2015

Region

In einer Woche ist der große Tag

Dekan Thomas Keßler wurde jetzt in Bad Kissingen verabschiedet. Die Amtseinführung des Geistlichen, der lange in Ebern wirkte, als Generalvikar in Würzburg findet beim Gottesdienst im Kiliansdom am 21... » mehr

Thomas Keßler ist der neue Generalvikar der Diözese Würzburg. Er tritt seine neues Amt voraussichtlich Mitte April an.

29.01.2015

Region

Thomas Keßler wird Generalvikar

Der 59-Jährige ist in Ebern kein Unbekannter. Der ehemalige Leiter des Pfarrverbandes und Notfallseelsorger tritt sein Amt Mitte April an. » mehr

20.12.2014

NP

Kardinal Marx gegen Pegida-Verbot

Dürfen Katholiken an Kundgebungen teilnehmen? Der Vorsitzende der Bischofskonferenz will von einem Verbot nichts wissen. Er widerspricht damit dem Bamberger Erzbischof Schick. » mehr

32 fränkische Winzer stellen einen speziellen Messwein her. Aber Kirchengemeinden können jetzt auch im Supermarkt kaufen.

03.10.2014

NP

Messwein aus dem Supermarkt

Die Bischofskonferenz hebt die Verordnung für den Altarwein auf. Jetzt müssen die Kirchengemeinden nicht mehr beim Winzer kaufen. » mehr

Markus Brauer  zur Deutschen Bischofskonferenz

13.03.2014

FP/NP

Marxens Kapital

Was will der Papst? Viele fragen sich, was Sinn und Zweck der päpstlichen Reformen ist. Einer, der das wissen müsste, ist Reinhard Marx. Der frisch gewählte Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz... » mehr

Markus Brauer  zur Deutschen Bischofskonferenz

11.03.2014

FP/NP

Die Qual der Wahl

Wer wird Deutschlands oberster Katholik? Das Rennen um die Nachfolge von Robert Zollitsch als Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) ist noch völlig offen. Anders als 2008, als der Freibur... » mehr

Mit seinem Geschenk spielt Leonhard Fehn vom Arbeitskreis "Kirche und SPD" auch auf ein Hobby des künftigen Landesbischofs an. Er spielt gern Geige, in Coburg unter anderem beim "Collegium musicum". 	Foto: M. Koch

05.08.2011

Region

An einem Strang mit Erzbischof

Coburger Weggefährten verabschieden sich von Heinrich Bedford-Strohm. Der kündigt für sein Wirken als Landesbischof eine enge Zusammenarbeit mit seinem katholischen Pendant an. » mehr

vierzehnheiligen_170310

17.03.2010

NP

Bayerns Bischöfe unter Druck

Bad Staffelstein - Wegen des Missbrauchsskandals in katholischen Einrichtungen stehen Bayerns Bischöfe weiter unter Druck: Die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle und Fragen nach einer besseren Vorbeugu... » mehr

fpnd_pirthauer_vordatieren_

03.04.2010

Oberfranken

Nachlese

Wilhelm Siemen ist ein besonnener Mann. Weder neigt er zu brachialer Rhetorik noch zu Schuldzuweisungen. » mehr

fpnd_franz_2sp_250210

01.03.2010

FP/NP

Streitbare Liberale

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat eine turbulente Woche hinter sich. Mit ihren Äußerungen, die Richtlinien der katholischen Kirche für den Umgang mit Missbrauchsopfern seien nicht ausreichend, ha... » mehr

Zollitsch übernimmt Vorsitz in Deutscher Bischofskonferenz

13.02.2008

FP/NP

Brückenbauer mit Bodenhaftung

Robert Zollitsch ist ein Bischof mit Bodenhaftung. Starallüren und übertriebenes Sendungsbewusstsein sind dem 69-Jährigen fremd. Der Geistliche wird innerhalb der katholischen Kirche als effizienter, ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".