Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BRANDENBURGER TOR

Bundesverfassungsgericht

31.08.2020

Brennpunkte

Bundesverfassungsgericht bestätigt Corona-Protestcamp-Verbot

Nach den Demonstrationen gegen die Corona-Politik der Bundesrepublik war mitten in Berlin ein Protestcamp geplant. Doch die Polizei hat es verboten. Nun hat das Bundesverfassungsgericht darüber entsch... » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen Berlin

29.08.2020

Brennpunkte

Großdemo gegen Corona-Politik - Absperrung am Reichstag durchbrochen

Erneut haben Teilnehmer einer Demo gegen die Corona-Regeln die Auflagen missachtet. Dicht gedrängt und ohne Masken versammelten sich Zehntausende Menschen am Samstag in Berlin. Am Abend stürmen Demons... » mehr

Chefredakteur Marcel Auermann Chefredakteur Marcel Auermann

30.08.2020

Meinungen

Unwürdige Vorfälle

Die Bilder der Pandemie-Gegner aus Berlin sind beschämend. Denn die Demonstranten haben sich vor den Karren der Staatsfeinde spannen lassen, meint Chefredakteur Marcel Auermann. » mehr

Demo gegen Corona-Maßnahmen

28.08.2020

Brennpunkte

Berlin rüstet sich für Protest-Wochenende

Im Streit um eine Demonstration in der Bundeshauptstadt gegen die Corona-Maßnahmen haben Gerichte das letzte Wort. Nun liegt eine erste Entscheidung vor. Die Veranstalter triumphieren, Berlins Innense... » mehr

Absperrgitter vor dem Reichstag

28.08.2020

Brennpunkte

Gericht kippt Verbot von Demonstration gegen Corona-Politik

Im Streit um eine Demo gegen die Corona-Maßnahmen haben Gerichte das letzte Wort. Nun liegt eine erste Entscheidung vor. » mehr

Demo gegen Corona-Maßnahmen

27.08.2020

Brennpunkte

Michael Müller verteidigt Demonstrationsverbot in Berlin

Die Berliner Polizei wird am Samstag im Regierungsviertel einiges zu tun bekommen: Entweder, um eine verbotene Demonstration gegen die Corona-Politik zu verhindern oder um eine erlaubte Demo zu beglei... » mehr

«Querdenken 711»-Demonstration in Berlin

26.08.2020

Brennpunkte

Demonstration gegen Corona-Politik in Berlin verboten

Nach der Demonstration gegen die Corona-Regeln am 1. August in Berlin wollten die Protestierer noch einen draufsetzen: Es sollten noch mehr Menschen gegen Masken und Abstände auf die Straße gehen. Der... » mehr

"Das Schlimmste ist die Ungewissheit, wie es weitergeht", so Schausteller Kevin Pazdera. Manfred Fertsch (links), hier mit Ralf Pazdera, Coburger Sektionsleiter des Süddeutschen Schaustellerverbands, hat im Winter eine neue Schießbude gebaut. Bis auf kleinere Elektroarbeiten ist sie fertig. Doch zum Einsatz kommt sie derzeit wegen des Verbots von Volksfesten nicht. Fotos: Frank Wunderatsch

20.08.2020

Coburg

Schausteller bangen um ihre Existenz

Die Corona-Krise hat den Volksfesten vorerst den Garaus gemacht. Die Mandelverkäufer und Schießbuden-Inhaber trifft das hart. » mehr

Lichterwoche

20.08.2020

Reisetourismus

Schlösser, Nordsee, Kiez-Tour: Reisetipps für Deutschland

Dass es in Deutschland viel zu entdecken gibt, ist spätestens seit der Corona-Krise klar. Drei neue Gelegenheiten dazu gibt es in Rheinland-Pfalz, im Norden und in der Hauptstadt. » mehr

Brandenburger Tor

10.08.2020

Wirtschaft

Corona wirft Berlin-Tourismus zurück

Ein Selfie am Brandenburger Tor ohne andere Urlauber im Bild? Das ist eigentlich kaum möglich. Doch die Krise hat auch das geändert. Berlins Tourismuswerber wagen eine Prognose. » mehr

Demonstration in Berlin

03.08.2020

Faktencheck

Mehr als eine Million auf Demo gegen die Corona-Maßnahmen?

Laut Polizei haben 20 000 Menschen in Berlin gegen die Corona-Beschränkungen protestiert. Auf der Demonstration und in den sozialen Netzwerken wurde von 1,3 Millionen Menschen gesprochen. Kann das hin... » mehr

Aktion "Night of Light" - Frankfurt am Main

23.06.2020

Boulevard

«Night of Light» wirbt für Veranstalter

Veranstalter in ganz Deutschland fürchten sich um ihre Zukunft. Mit einer Licht-Aktion machten sie in der Nacht auf sich aufmerksam. » mehr

Andreas Scheuer

17.06.2020

Wirtschaft

Scheuer plant 170 Millionen-Hilfsprogramm für Busbetriebe

Bei manchem Betrieb stehen die teuren Busse seit einem Vierteljahr fast nur auf dem Hof. Am Mittwoch sind sie ohne Fahrgäste nach Berlin gefahren - und erhielten die erhoffte Zusage. Sogar die Opposit... » mehr

Reisebusbetriebe

17.06.2020

Wirtschaft

Umfrage: Jeder zweite Reisebusbetrieb fürchtet das Aus

Bei manchem Betrieb stehen die teuren Busse seit einem Vierteljahr fast nur auf dem Hof. Nun aber haben sie eine lange Fahrt vor sich. » mehr

Teilnehmer in Hamburg

14.06.2020

Brennpunkte

Gegen Rassismus: «Unteilbar»-Demos in vielen Städten

Eine neun Kilometer lange Menschenkette in Berlin, mehr als Tausend Demonstranten in Leipzig: Das Bündnis «Unteilbar» hat trotz Corona-Beschränkungen viele Menschen auf die Straßen gebracht. Die Botsc... » mehr

Radfahren in Zeiten von Corona

22.04.2020

Mobiles Leben

Radfahren in Zeiten von Corona

Spätestens im Frühjahr wird das Fahrrad aus dem Keller geholt und die neue Saison gestartet. Auch in Corona-Zeiten lassen sich viele nicht vom Radfahren abhalten. Einige kommen auf besondere Ideen. » mehr

Brandenburger Tor

07.04.2020

Deutschland & Welt

Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Kein Fest der Erinnerung am Brandenburger Tor. Berlin sagt Veranstaltungen zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende ab. Die Verantwortlichen tüfteln an einer Alternative. » mehr

Licht ausgeknipst

29.03.2020

Deutschland & Welt

Licht aus für das Klima: «Earth Hour» trotz Corona-Pandemie

Rund um die Welt knipsen die Menschen eine Stunde lang die Lichter aus. Berühmte Bauwerke bleiben im Dunkeln, Menschen sitzen im Kerzenschein. » mehr

Earth Hour

23.03.2020

Deutschland & Welt

Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Auch in der dunklen Stunde der Corona-Krise soll diese Solidaraktion stattfinden. Mit Ideen fü... » mehr

IAA

01.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über künftigen Standort der IAA steht an

Voraussichtlich am Dienstag fällt die Entscheidung, wo in den nächsten Jahren die Internationale Automobil Ausstellung IAA stattfindet. Drei Kandidaten sind noch im Rennen - und alle rechnen sich gute... » mehr

Volker Backert stellt seinen neue Krimi am 4. März in der Stadtbücherei vor.

Aktualisiert am 13.02.2020

NP

Ein Stasi-Kind sinnt auf Rache

Die deutsche Wiedervereinigung bildet die Kulisse für den neuen Thriller des Coburger KrimiLokalmatadors Volker Backert. Bei der Premierenlesung am Mittwoch, 4. März, stellt er "Oktobernacht" ab 20 Uh... » mehr

Toyota auf der CES 2020

09.01.2020

Deutschland & Welt

Wie weit ist das autonome Fahren?

Die Vorstellung von autonom fahrenden Autos, Bussen und Taxis fasziniert viele Menschen. Bei Testfahrten ist der Fahrer schon Passagier. Bis wir uns im Auto entspannt zurücklehnen können, wird es aber... » mehr

Fahrerloser Bus

08.01.2020

Deutschland & Welt

Wie weit ist das autonome Fahren?

Die Vorstellung von autonom fahrenden Autos, Bussen und Taxis fasziniert viele Menschen. Bei Testfahrten ist der Fahrer schon Passagier. Bis wir uns im Auto entspannt zurücklehnen können, wird es aber... » mehr

Neujahr in Berlin

01.01.2020

Deutschland & Welt

Viel Arbeit für Polizei und Rettungskräfte an Silvester

Ausschreitungen in Leipzig, Fehlalarme wegen nicht abziehenden Böller-Qualms in Stuttgart: Polizei und Rettungskräfte hatten zum Jahreswechsel einmal mehr alle Hände voll zu tun. » mehr

Silvester - Malaysia

01.01.2020

Deutschland & Welt

2020 ist da: Ausgelassene Silvesterpartys weltweit

Weltweit haben die Menschen mit fröhlichen und fast immer friedlichen Partys das neue Jahr begrüßt - einmal mehr mit reichlich Feuerwerk, trotz aller Umweltbedenken. » mehr

Silvester

30.12.2019

Familie

Silvester-Party: Gala-Geher oder Raclette-Ruhepol?

» mehr

Tonnenweise Feinstaub durch Silvester-Feuerwerk erwartet

30.12.2019

Deutschland & Welt

Trotz Kritik: Deutsche kaufen tonnenweise Raketen und Böller

Im vergangenen Jahr gab es im Handel mehr Feuerwerk denn je. Und der Umsatz mit Böllern und Raketen wird auf ähnlich viele Millionen geschätzt wie zum letzten Jahreswechsel. Dabei steigt die Kritik an... » mehr

Silvester

27.12.2019

Deutschland & Welt

Berlin bekommt Böller-Verbotszonen an Silvester

Zum ersten Mal gelten in der Silvesternacht in Berlin mehrere große Verbotszonen für Feuerwerk. Bisher war die Knallerei nur auf der Partymeile am Brandenburger Tor untersagt. » mehr

Feuerwerk

27.12.2019

Deutschland & Welt

Für die Mehrheit gehört Feuerwerk zur Silvester-Tradition

Von Samstag an dürfen sie wieder verkauft werden: Knaller und Raketen für die Neujahrsnacht. Für die Mehrheit der Bundesbürger gehört Feuerwerk fest zur Silvester-Tradition. Viele sehen allerdings auc... » mehr

Ein Video ist oft zu viel

19.12.2019

Netzwelt & Multimedia

So kommen Neujahrsgrüße trotz Netzstau an

Wer Neujahrsgrüße direkt um Mitternacht absetzen möchte, sollte mit streikenden Mobilfunknetzen und Funklöchern rechnen. Doch wie verhindert man, dass Nachrichten erst Stunden später eintrudeln? » mehr

Jens Söring

17.12.2019

Topthemen

33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

Mehr als sein halbes Leben saß Jens Söring in Haft - die meiste Zeit in den USA. Jetzt ist der 53-Jährige nach Deutschland zurückgekehrt. Doch in der Freiheit warten neue Herausforderungen auf ihn. » mehr

Weihnachtsbaum am Weissen Haus

10.12.2019

Reisetourismus

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

Rund um den Globus leuchten in der Adventszeit die Weihnachtsbäume: Viele prachtvoll und traditionell geschmückt, andere gehen dagegen mit der Zeit. Ein Überblick. » mehr

Mietendeckel

09.12.2019

Deutschland & Welt

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Nach mehreren Gutachten, denen zufolge der in Berlin geplante Mietendeckel verfassungswidrig sein könnte, kommen einige Rechtswissenschaftler nun zu einem anderen Ergebnis. » mehr

Demo in der Antarktis

29.11.2019

Deutschland & Welt

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Feuerwerk in Köln

27.11.2019

Deutschland & Welt

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind... » mehr

26.11.2019

Region

Bauern blockieren Berlin

Am Dienstag haben Tausende Landwirte in der Hauptstadt gegen die Agrarpolitik demonstriert. Auch 16 Trecker aus dem Landkreis Kronach waren dabei. » mehr

Landwirte aus Coburg starten zur Protestfahrt nach Berlin

25.11.2019

Region

Landwirte aus Coburg starten zur Protestfahrt nach Berlin

Um 6.30 Uhr ist am Montagmorgen Axel Roth mit seinem Traktor von Blumenrod aus zur Protestfahrt nach Berlin gestartet. Weitere Landwirte aus dem Coburger Land folgten, allerdings von unterschiedlichen... » mehr

25.11.2019

Region

Vertrauen in Verbände verloren

Der BBV setzt sich seit Jahren für die Belange der Bauern ein. Erreicht hat dieser aber zu wenig, lautet der Vorwurf der Bewegung "Land schafft Verbindung". » mehr

Traktoren so weit das Auge reicht. In Geldersheim im Landkreis Schweinfurt formierten sich mehr als 300 Traktoren für die Protestfahrt nach Berlin. Foto: News5 /Höfig

24.11.2019

Oberfranken

Rollender Protest: Hunderte von Traktoren unterwegs nach Berlin

Bei den Bauern brodelt es. Aus dem ganzen Land fahren sie mit ihren Treckern nach Berlin. Nach einem 14-Kilometer-Konvoi in Unterfranken könnte es am Montag auf Oberfrankens Straßen zu Behinderungen k... » mehr

Patricia Schultz

12.11.2019

dpa

«1000 Places»-Bestseller setzt Reisende unter Zeitdruck

Gibt es Orte, die jeder Mensch vor seinem Tod gesehen haben muss? Die New Yorkerin Patricia Schultz meint ja und trifft mit ihrem Bestseller «1000 Places to See Before You Die» eine Auswahl. » mehr

Wie war das am 9. November 1989 und welche Folgen hat der Mauerfall für die heutige Gesellschaft? Diese Fragen diskutierten fünf Prominente und zwei Moderatoren in den Hoftex-Hallen in Hof. Ein Video und Bilder des Festabends finden Sie auf unserer Homepage. Foto: Uwe von Dorn

10.11.2019

Oberfranken

Zwischen Zuversicht und Zweifel

Beim "längsten Gespräch Deutschlands" diskutieren Promis in Hof über den Mauerfall. 1500 Menschen kommen zum Public Viewing mit Bands und Zeitzeugen. » mehr

30. Jahrestag Mauerfall - Berlin

09.11.2019

Deutschland & Welt

Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zuk... » mehr

«MauAR»

08.11.2019

Deutschland & Welt

Neue Technik macht Berliner Mauer erlebbar

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Heute können sich viele kaum mehr vorstellen, wie das Leben in einer geteilten Stadt gewesen sein mag. Moderne Technik macht die Zeit von damals aber wieder haut... » mehr

Bruce Springsteen

08.11.2019

Deutschland & Welt

Wind und Freiheit, SOS und Eis: Eine Playlist zum Mauerfall

«Freiheit» oder «Wind Of Change»: Manche Titel von West-Songs, die sich ins kollektive Wende-Gedächtnis eingebrannt haben, sind ganz eindeutig. Ost-Lieder wie «SOS» oder «Das Eis taut» sandten dagegen... » mehr

Historischer Fernseh-Moment

03.11.2019

Topthemen

So fiel die Mauer im Fernsehen

An jenen Abend können sich die meisten Deutschen noch sehr gut erinnern. Der 9. November 1989 brachte eine historische Zäsur. Und für viele begann die neue Zeit mit den TV-Nachrichten. » mehr

30 Jahre Mauerfall

03.11.2019

Deutschland & Welt

Mauerfall vor 30 Jahren: Erinnerungswoche in Berlin beginnt

Der 9. November 1989 ist fest im Gedächtnis - bei denen, die dabei waren. Inzwischen ist eine Generation erwachsen, die den Mauerfall nicht mehr selbst erlebt hat. Zum Jubiläum wird in der Hauptstadt ... » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Deutschland & Welt

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

David Hasselhoff

20.10.2019

Deutschland & Welt

David Hasselhoff ist Trabi-Fan

Mit dem sprechenden Wunder-Auto K.I.T.T. wurde David Hasselhoff berühmt. Trabis findet er aber auch ganz cool. » mehr

21.09.2019

Deutschland & Welt

SUV kippt nahe Brandenburger Tor auf Straße des 17. Juni um

Ein Geländewagen außer Kontrolle ist in Berlin auf die Straße des 17. Junis geschleudert und umgekippt. Der Fahrer des SUV habe aus zunächst unbekannten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug verlore... » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Veranstalter: 80 000 bei Klimademo am Brandenburger Tor

Zu der großen Klimademo rund um das Brandenburger Tor in Berlin haben sich nach Angaben der Veranstalter 80 000 Menschen versammelt. Die Polizei sprach dagegen lediglich von «weit mehr als 10 000» Tei... » mehr

Protest vor dem Kanzleramt in Berlin

20.09.2019

Deutschland & Welt

Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Tanz, Trommeln und Blockaden: Für einen entschiedeneren Kampf gegen die Erderwärmung sind in Deutschland und rund um den Globus am Freitag Hunderttausende auf die Straße gegangen. » mehr

^