Lade Login-Box.

BRAUEREIEN

Neue Ideen für Neubrunn: Eine bestehende Garage am Dorfplatz soll hier zu einem "Dorfspäti" werden, einem Ankerpunkt der Infrastruktur im Dorf.

14.02.2020

Hassberge

Neue Möglichkeiten für Neubrunn

Stuttgarter Studenten haben neue Impulse für den kleinen Ort gesucht. Die Vorschläge sollen nun als Ideenschmiede für die Gemeinde dienen. » mehr

Bierbrauer Heineken

12.02.2020

Wirtschaft

Mehr Bier und höhere Preise: Heineken steigert Gewinn

Für den zweitgrößten Bierbrauer der Welt läuft das Geschäft gut: Fast überall wird mehr Bier getrunken und auch teurere Marken. Wenn da nicht der Coronavirus in Asien wäre. » mehr

Karl Ludwig Schweisfurth posiert neben Ziegen

17.02.2020

Bayern

Öko-Pionier Karl Ludwig Schweisfurth gestorben

Der Gründer der Herrmannsdorfer Landwerkstätten, Karl Ludwig Schweisfurth, ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Er habe bis zum Ende in Herrmannsdorf nahe München mit seinen Freunden und seiner Famil... » mehr

Professor Martin Krottenthaler

11.02.2020

Ernährung

Die neue Lust auf alkoholfreies Bier

Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Mitnichten. Die Hopfenkaltschale ohne Nachwirkung ist längst nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf - und das Angebot wächst. Wie kann das sein? » mehr

Bier

30.01.2020

Deutschland & Welt

Bierabsatz auf historischem Tiefstand

So wenig Bier wie im vergangenen Jahr haben Deutschlands Brauer noch nie abgesetzt. Dennoch gibt es immer mehr Brauereien und neue Biermarken. Hoffnung liegt auch auf alkoholfreien Bieren. » mehr

Anna-Lena Werb (links) und Kerstin Friedrich aus den Haßbergen treten in Berlin als Weinprinzessin des Abt-Degen-Weintals und als Bierprinzessin auf. Sie kredenzen Müller Thurgau, Biere aus den Haßbergen und werben für die heimische Region. Fotos: Sabine Meißner

18.01.2020

Region

Die Haßberge sind königlich vertreten

Die Grüne Woche hat begonnen - und auch die Region präsentiert sich in Berlin. Bierprinzessin Kerstin Friedrich und die Abt-Degen-Weinprinzessin Anna-Lena Werb werben für die Haßberge. » mehr

08.01.2020

Region

Das erste Genussfest der Region

Weißenbrunn wird am 22. August zum absoluten Schlemmerparadies. An 40 Ständen soll es alles geben, was lokale Hersteller anbieten. Die Idee dazu hatte Mario Kellner. » mehr

Bierfässer in der Brauerei Rothaus

07.01.2020

Deutschland & Welt

Brauereien erhöhen Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

Bier vom Fass

07.01.2020

dpa

Brauereien erhöhen für Gastronomie die Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

Bierfässer

07.01.2020

Deutschland & Welt

Fassbier wird für Gastronomie in vielen Fällen teurer

Im deutschen Biermarkt zeichnen sich erste Preiserhöhungen für Gastronomen und den Handel ab. Vor allem Gasthäuser, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. » mehr

"Braumeister müssen wieder Kult sein": Jürgen Hopf, Inhaber der Lang-Bräu, lebt nach diesem Grundsatz.

07.01.2020

Oberfranken

Frankens Brauer trotzen dem Trend

Die Bayern trinken weniger Bier. Die heimischen Unternehmen trifft es nicht so hart - dank besonderer Findigkeit. » mehr

"Braumeister müssen wieder Kult sein": Jürgen Hopf, Inhaber der Lang-Bräu, lebt nach diesem Grundsatz.

07.01.2020

Oberfranken

Außergewöhnliche Biergenüsse

Oberfrankens Brauereien entdecken traditionelle Biersorten neu und präsentieren sie auf klassische Art und Weise. Gleichzeitig spielen sie mit Neuem und dem Craft-Beer-Trend. » mehr

Bierabsatz schrumpft 2019

31.12.2019

Deutschland & Welt

Bierabsatz schrumpft 2019 - und EM

Für die deutschen Brauereien war 2018 ein Superjahr. Hitze und Fußball-WM sorgten für einen höheren Bierkonsum. 2019 konnte die Branche daran nicht anknüpfen. Dennoch ist Optimismus zu spüren. » mehr

13.12.2019

Region

Der Umsatzkönig aus Steinbach am Wald

Wiegand-Glas überzeugt bei Umsatz und Rendite. Das stellt eine Münchner Beraterfirma fest. Den Chef freut das, mehr aber nicht. Er sieht das große Ganze - und hat noch einen unerfüllten Wunsch. » mehr

Wer einen Genussschein bei der Brauerei Grosch in Rödental zeichnet, bekommt seine Rendite zum Beispiel in Bier und Schweinebraten.

08.11.2019

Region

Bier und Braten als Dividende

Die Brauerei Grosch gibt Genussscheine aus. Die stillen Teilhaber bekommen eine jährliche Rendite in Höhe von sechs Prozent - in Form von Naturalien. » mehr

Bier

31.10.2019

Deutschland & Welt

Bierbrauer holen im September auf

Die deutschen Brauereien haben im September einen Teil des Rückstands zum Vorjahr wettgemacht. Dennoch lag der Absatz von Bier nach neun Monaten mit gut 7,1 Milliarden Litern noch 2,0 Prozent unter de... » mehr

29.10.2019

Oberfranken

Jetzt streikt auch noch die Technik

Getränke aus der Mitwitzer Brauerei könnten erneut mit Lauge verunreinigt sein. Diesmal ist die Ursache ein technischer Defekt. Nachweise gibt es bislang aber nicht. » mehr

Probleme bei Frankenbräu

29.10.2019

dpa

Dritter Rückruf bei fränkischer Brauerei

Die Brauerei «Franken Bräu» hat erneut einen Rückruf gestartet. Bier und Erfrischungsgetränke könnten verunreinigt sein. » mehr

Frankenbräu

28.10.2019

Region

Lauge im Bier: Dritter Rückruf bei Frankenbräu

Das Bier von Frankenbräu im oberfränkischen Mitwitz könnte verunreinigt sein. Schon wieder. Aber dieses Mal gibt es wohl eine andere Erklärung. » mehr

Auch Kronkorken haben ihre Liebhaber.

20.10.2019

Region

Sammler tauschen ihre besten Stücke

Das 500. Tauschtreffen für Brauereiartikel des Internationalen Brauereikultur-Verbandes fand am Samstag in der Tuchangerhalle statt. Über 150 Aussteller präsentierten beliebte Sammlerobjekte. » mehr

Bernd Dauer hat an Original-Drehorten der Winnetou-Filme recherchiert und darüber ein Buch verfasst.

09.10.2019

Region

Wo Winnetou die Ritter grüßt

Die 14. Figuren- und Blechspielzeugbörse ließ wieder Sammlerherzen höherschlagen. Und auch Fans alter Scheiben kamen dabei auf ihre Kosten. » mehr

01.10.2019

Region

So schmeckt der Frankenwald

Die Genussorte aus der Region präsentieren sich bei einer Verkostung im Hofer Rathaus. Manche der Spezialitäten sind selbst für Kenner eine Überraschung. » mehr

Prosit

28.09.2019

Deutschland & Welt

«Kästen klimpern wieder»: Biernachfrage zieht an

Für die Braubranche lief es im August schlecht. Kein sportliches Großereignis, kein Sonnenbonus. Der Gesamtabsatz sank. Nun hellt sich die Stimmung auf - das liegt auch an der Saison. » mehr

Lammsbräu Edelpils alkoholfrei

26.09.2019

dpa

Lammsbräu warnt: «Alkoholfrei»-Bier enthält Alkohol

Weil Flaschen falsch etikettiert wurden, könnte ein Bier der Brauerei Lammsbräu Alkohol enthalten, obwohl «alkoholfrei» darauf steht. Welche Charge betroffen ist, lässt sich am Mindesthaltbarkeitsdatu... » mehr

25.09.2019

Deutschland & Welt

Alkohol in «Alkoholfrei»-Bier - Brauerei warnt

Die Brauerei Lammsbräu aus der Oberpfalz hat wegen einer technischen Panne Bio-Bier mit dem Etikett «alkoholfrei» beklebt, obwohl Alkohol in der Flasche war. Die Firma veröffentlichte am Mittwoch eine... » mehr

Frankenbräu

18.09.2019

Oberfranken

Nach erneutem Rückruf: Franken-Bräu wohl wieder unschuldig

Die kürzlich in Hof wegen einer Verunreinigung beanstandete Flasche "Franken Bräu Pilsener" ist sehr wahrscheinlich nicht in der Abfüllanlage in Mitwitz verschmutzt worden. » mehr

13.09.2019

Oberfranken

Franken-Bräu muss auf Ergebnis warten

Die Brauerei Franken-Bräu wird erst in der nächsten Woche erfahren, ob die kürzlich von einem Verbraucher in Hof beanstandete Bierflasche in der unternehmenseigenen Abfüllanlage in Mitwitz verunreinig... » mehr

Die erste Kältemaschine der Welt hat der Berndorfer Carl von Linde 1875 gebaut. Das knapp sechs Tonnen schwere Gerät gehört zur Dauerausstellung im neuen Haus der Bayerischen Geschichte. Fotos: Stefan Linß

01.09.2019

NP

Bier erweckt den Mythos Bayern

Das Haus der Bayerischen Geschichte würdigt Kulmbachs Beitrag am Aufstieg des Freistaats. Besucher erleben im neuen Museum in Regensburg die fränkische Braukunst. » mehr

Mittagessen mit der Schwiegermama: Vania Hösch Goncalves (rechts) stammt aus Rio, hat dort aber den Sohn der Coburgerin Helga Hösch (links) kennen gelernt und lebt seit fünf Jahren mit ihm in der Vestestadt. Zum Auftakt des Klößmarktes ließen es sich die Frauen schmecken.	Fotos: Henning Rosenbusch

30.08.2019

Region

Der Kloß eint alle

Beim 14. Kloßmarkt in Coburg trifft Tradition auf Moderne. Und unter die Besucher mischen sich immer mehr Touristen. » mehr

Bier ins Glas

28.08.2019

Ernährung

2000 Aromen machen Craft-Bier zu hippem Geschmacksexperiment

Die einen nennen es Fehlaroma, andere erleben Geschmacksexplosionen. Keine Frage: Craft-Bier polarisiert. Doch die Vielfalt ist so groß, dass man zu jedem Essen die passende Hopfen-Note findet. » mehr

Bierflaschen

27.08.2019

Deutschland & Welt

Höherer Flaschenpfand: Umweltbundesamt unterstützt Forderung

Das Pfand auf Mehrwegflaschen und -kästen wurde seit vielen Jahren nicht erhöht. Das Umweltbundesamt hält eine deutschlandweit einheitliche Erhöhung aus umweltpolitischen Gründen für sinnvoll. » mehr

27.08.2019

Deutschland & Welt

Umweltbundesamt für höheres Flaschenpfand

Bei ihrer Forderung nach einem höheren Pfand für Flaschen und Bierkästen erhalten die deutschen Brauer Unterstützung vom Umweltbundesamt. Umweltpolitisch sei ein höheres Pfand auf Flaschen und Kästen ... » mehr

Bierflaschen

24.08.2019

Deutschland & Welt

Brauerei-Verband fordert Pfandverdopplung für Bierflaschen

Der Brauerei-Verband fordert eine deutschlandweit einheitliche Pfanderhöhung für Bierflaschen auf mindestens 15 Cent. Derzeit liegt das Pfand für eine normale Bierflasche bei 8 Cent. » mehr

24.08.2019

Deutschland & Welt

Brauerei-Verband fordert Pfandverdopplung für Bierflaschen

Der Brauerei-Verband fordert eine deutschlandweit einheitliche Pfanderhöhung für Bierflaschen auf mindestens 15 Cent. Derzeit liegt das Pfand für eine normale Bierflasche bei 8 Cent. Für Bügelflaschen... » mehr

Disput um Kistenpfand

23.08.2019

Deutschland & Welt

Streit um Bierkistenpfand: Verband fordert bundesweit 5 Euro

Eine leere Bierkiste bringt in der Regel 1,50 Euro Pfand. Da lohnt sich die Rückgabe fast nicht. Bei 6 Euro sähe das schon anders aus. Deshalb ist um die Höhe des Kistenpfands nun ein Streit entbrannt... » mehr

16.08.2019

Region

Frankenbräu setzt sich zur Wehr

Die Brauerei ist Ziel einer Verleumdungskampagne. Zudem steht der Verdacht der Sachbeschädigung im Raum. Die Kronacher Schützengesellschaft stellt sich hinter das Neundorfer Unternehmen. » mehr

Prost!

14.08.2019

Überregional

DFB steht erstmals seit vielen Jahren ohne Bier-Sponsor da

In den Werbeblöcken rund um die Länderspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wird erstmals seit mehr als 25 Jahren kein Bier mehr gezapft. » mehr

Bad Staffelstein lädt zum Bierfest

12.08.2019

Region

Bad Staffelstein lädt zum Bierfest

Einen Tag, der sich nur ums Bier dreht, feiert Bad Staffelstein an Mariä Himmelfahrt, 15. August, von 10 bis 22 Uhr mit seinem großen Brauerfest auf dem Marktplatz. » mehr

Genussbotschafterin Kerstin Rentsch sieht es als ihre Aufgabe an, altes Wissen rund ums Kochen und Backen weiterzugeben. Ihre Kunden - hier beim Oberfränkischen Trachtenmarkt in Bamberg - wissen das zu schätzen. Fotos: Pechmann; Stadt Hof; Privat

07.08.2019

Oberfranken

Wo Leib und Seele zusammenkommen

Das Essen, die Landschaft, die Geschichte: Vielen gilt Oberfranken als wahres Schatzkästlein. Der Verein Genussregion Oberfranken will nun neue kulinarische Botschafter ausbilden. » mehr

Apfelschorle

06.08.2019

Oberfranken

Apfelschorle wird zurückgerufen: Bei Netto verkauft

Weil die Flaschen bersten könnten, ruft der Hersteller bestimmte Apfelschorlen vom Typ «Fruchtinsel» zurück. » mehr

So wünschen sich Brauer ihre Kästen zurück. Weil das oft nicht funktioniert, wird jetzt das Pfand auf Bierkästen erhöht.

02.08.2019

Region

"Die Verbraucher akzeptieren das"

Die ersten Reaktionen auf Erhöhung des Bierkasten-Pfandes sind positiv, sagt der Präsident der Privaten Brauereien. » mehr

Wohnbau-Geschäftsführer Christian Meyer im August 2017 im Innenhof des völlig desolaten Hauses. Inzwischen ist an dieser Stelle ein schmucker Innenhof entstanden, der zu einer Hausarztpraxis gehört, die im Erdgeschoss eingezogen ist. Fotos: Steffi Wolf

01.08.2019

Region

Ein Schmuckstück zum Schluss

Es ist das letzte große Sanierungsprojekt der Wohnbau im Quartier: Das Haus Ketschengasse 42. Eine Praxis und fünf Wohnungen sind entstanden. » mehr

Nicht nur der Maischbottich muss raus: Das Roßfelder Brauhaus wird technisch und baulich komplett auf Vordermann gebracht.	Foto: Christoph Scheppe

01.08.2019

Region

Rosskur im und am Roßfelder Brauhaus

Gebäude und Technik sind in die Jahre gekommen. Die Modernisierung kostet 210 000 Euro. Bei der Finanzierung sind die Gemeinschaftsbrauer auf Spenden angewiesen. » mehr

Bierabsatz

01.08.2019

Deutschland & Welt

Bierabsatz in Deutschland schwächelt

Bier läuft nicht mehr so. Fehlende sportliche Großereignisse und ein kühler Mai haben den Absatz der deutschen Brauereien zur Jahresmitte einbrechen lassen. Besserung ist nicht in Sicht. » mehr

01.08.2019

Deutschland & Welt

Minus-Rekord für deutsche Brauer im ersten Halbjahr

Die deutsche Brauereien haben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres so wenig Bier verkauft wie noch nie zuvor in einem ersten Halbjahr. Der Absatz sank in der Jahresfrist um 2,7 Prozent auf rund 4... » mehr

So wünscht sich Christof Pilarzyk seine Kästen bei der Rückgabe: Bestückt den Flaschen, die in den Kasten gehören. Weil das immer öfter nicht klappt, unternimmt die Rödentaler Brauerei Grosch jetzt einen Vorstoß und erhöht beim Victoria-Hellen und dem Malztrunk das Pfand auf 9 Euro.	Foto: M. Fleischmann

26.07.2019

Region

Neun Euro Pfand für den Kasten

Bislang beträgt das Pfand bei der Kiste Bier 3,10 Euro. Aber sie ist mehr wert. Kommt sie nicht zurück, legt der Brauer drauf. Die Brauerei Grosch will das jetzt ändern. » mehr

Mal ehrlich: Ein Volksfest ohne Autoscooter ist doch wie eine Maß Bier ohne Schaum. Zum Glück muss man in Coburg weder auf das eine noch auf das andere verzichten.

26.07.2019

Region

Mit Vollgas ins Vergnügen

Jung und Alt können wieder eines der traditionsreichsten Volksfeste in der Region genießen. Das Coburger Vogelschießen ist eröffnet. » mehr

So könnte der Blick vom Uni-Campus auf die Stadt Kulmbach ausschauen, wenn die Brauerei noch ein Stück mehr von dem Grundstücksteil abgibt , das ihr gehört. Städteplaner Professor Martin Schirmer hat am Donnerstag erstmals dem Stadtrat Ansichten und Pläne vorgelegt.

24.07.2019

NP

Campus auf dem Güterbahnhofgelände ist gesichert

Am Donnerstag gaben es die Kulmbacher Brauerei und die Stadt Kulmbach bekannt: Der Weg für den Bau der Uni ist jetzt frei. Das gesamte Gelände steht nun zum Verkauf. » mehr

Der Umsatz ist gestiegen und auch der Getränkeabsatz läuft stabil. Dennoch hat die Kulmbacher Brauerei AG weniger Gewinn eingefahren und geringere Investitionen getätigt.	Foto: Reinhard Feldrapp

24.07.2019

FP/NP

Kulmbacher macht weniger Gewinn

Stabiler Getränkeabsatz, etwas mehr Umsatz, weniger Gewinn, mehr Beschäftigte: Das ist die Halbjahresbilanz der Kulmbacher Brauerei AG. » mehr

Genossen das Festbier (von links): Leikeim Christian Hoh (Brauerei), Oberschützenmeister Hans-Herbert Hartan, 1. Schützenmeister Stefan Stahl, Festwirt Bastian Schuhmann, Platzmeister Stefan Schober und Andreas Leikeim.

19.07.2019

Region

Ein Prost aufs Vogelschießen

Nächste Woche startet das Schützenfest. Heuer mit dabei: ein neuer Festwirt. Der setzt auf Service und hat viel vor. » mehr

26.06.2019

Region

Schön, aber noch nicht schön genug

Der Paradiesplatz in Weißenbrunn soll ein Pimp-up erfahren. Los gehen könnte es mit dem Alten Rathaus. Dessen Sanierung wurde bereits als förderfähig eingestuft. » mehr

25.06.2019

Region

Spielplätze unter der Lupe

In Niederfüllbach finden Sicherheitstest statt. In der Bergstraße müssen neue Spielgeräte angeschafft werden. » mehr

^