Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BUCHDRUCK

Jan Wagner, Lyriker: unleserliches Gekrakel. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

26.04.2019

Meinungen

Hand oder Klaue

Als Johannes Gutenberg im 15. Jahrhundert den Buchdruck mit beweglichen Lettern perfektionierte, lobte man seine Produkte für ihr Schriftbild, das Schönschreiber von Hand nicht besser hätten gestalten... » mehr

Eva Menasse

03.03.2019

Boulevard

Zufluchtsort Mainz - Eva Menasse wird Stadtschreiberin

Einst mokierte sich die Schriftstellerin über Stadtschreiber-Preise. Jetzt bekommt sie selbst einen - «ein Beweis, dass die Mainzer Humor haben». » mehr

Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

17.09.2019

Boulevard

«Post Mortem»: Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

Als Michael Jürgs sein letztes Buch zu schreiben begann, wusste er schon, dass er bald sterben würde. Er erzählt darin, wie er im Jenseits Karl Lagerfeld und Pablo Picasso trifft. Und welche toten Alt... » mehr

In der Memmelsdorfer Synagoge eröffnet Gerd Kanz seine Ausstellung "Über Nichtvergessen und Leichtigkeit".	Foto: K. Lyda

08.09.2018

Feuilleton

Wenn Bauwerke Geschichten erzählen

25 Jahre Tag des offenen Denkmals: Am Sonntag öffnen sich Türen und Tore, die für den Rest des Jahres fest verschlossen sind. Auch in der Region warten lohnenswerte Ausflugsziele auf Entdecker. » mehr

11.10.2017

Kronach

Der Reformator und sein PR-Manager

Lucas Cranach der Ältere war ein enger Freund Luthers. Diese besondere Beziehung beleuchtet jetzt ein Vortrag in Kronach. » mehr

Beim jährlichen Coburg-Express treffen sich auch viele alte Freunde und Bekannte. Hier begrüßt Stadträtin Adelheid Frankenberger auf dem Deck des Fahrgastschiffes Möve Elfriede Mönch und Dieter Heinke. Fotos: Martin Koch

07.07.2017

Coburg

Wenn Engel reisen...

Der Coburg-Express rollt nach Mainz. Die Teilnehmer erleben einen unvergesslichen Tag. » mehr

Oberbürgermeister Norbert Tessmer begrüßt Regionalbischöfin Dorothea Greiner im historischen Rathaussaal in Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

18.04.2017

Coburg

Vestestadt profitiert von der Luther-Dekade

Ein Festakt im Rathaussaal beendet den Aufenthalt des Reformationstrucks in Coburg. Er wirbt für Annäherung und Dialog über Grenzen hinweg. » mehr

Buchhändlerin Irmgard Claußen hat ebenfalls ein Stück Stadtgeschichte aufgeschrieben: Als langjährige Inhaberin der Buchhandlung Riemann war sie vielen Coburgern schlicht als "Frau Riemann" bekannt.	Foto: Henning Rosenbusch

10.04.2017

Coburg

Geschichte und Geschichtchen

Das Digitale Stadtgedächtnis stellt das achte Lesebuch vor. Das Thema: Luther, Medien, Pressefreiheit. » mehr

Neues aus der Gutenberg-Galaxis

24.01.2017

Feuilleton

Neues aus der Gutenberg-Galaxis

Luther, Kocks und Schimmelpfennig: Lesungen, Vorträge und ein Bewegtbildtheater bietet der Coburger Literaturkreis 2017. » mehr

Nur Waren rund ums Thema sollen am Mittelaltermarkt in Ebern feilgeboten werden. Dies regelt seit März nun die Bezeichnung "Spezialmarkt".	Fotos: tnk

25.04.2016

Hassberge

Altertümliches mit Neuerungen

Ab sofort ist der Mittelaltermarkt offiziell ein "Spezialmarkt" und damit nur offen für Stände zum Thema. Für Nachtwächter und Türmer gibt es eine Fortsetzung. » mehr

28.04.2015

Kronach

Noch immer fit wie ein Turnschuh

Der Name Herbert Kalb wird immer mit dem Fußball im Landkreis Kronach verbunden sein. Zu seinem 85. Geburtstag geben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand. » mehr

Kämpfer: Die Ritter kreuzten auf der Dorschenwiese ihre Klingen. Wer ist der bessere Kämpfer, Martin Bayer (rechts) oder Dominik Petzold?

21.07.2014

Lichtenfels

Stimmung wie bei Rittersleuten

Mittelalter-Atmosphäre, Schwerterklirren und Minnesang prägen das Burgkunstadter Altstadtfest. Daneben wurden den Besuchern Handwerkskünste, Spiel und Spaß geboten. » mehr

Studierte Betriebswirtin: Julia Stoschek, Urenkelin des Coburger Unternehmers Max Brose.

15.03.2014

Aus der Region

Kunst statt Fensterheber

Sie sammelt seit zehn Jahren Medienkunst und ist damit international erfolgreich. Doch weil Julia Stoschek zudem reich, attraktiv und jung ist, glitzert immer auch Glamour auf, wenn von ihr die Rede i... » mehr

Adam Ries

23.08.2012

Feuilleton

Der revolutionäre Rechenmeister

Adam Riese oder Adam Ries? Geboren 1492 oder 1493? Fest steht: Der Staffelsteiner war ein genialer Mathematiker. » mehr

Die Künstlerin Constance Debus wirbt mit der Leiterin des Bibliotheks- und Informationszentrums, Annelie Ebert, für die neue Ausleihform.	Foto: ger

11.02.2012

Hassberge

Lesevergnügen für Tag und Nacht

Die Franken-Onleihe geht in Haßfurt an den Start. Das BIZ bietet ab sofort über 5500 digitalisierte Medien. Damit ist Ausleihen rund um die Uhr möglich. » mehr

Üppig dekoriert ist der "Coburger Dätsch", den Christa Hagen und Sabine Röhler (rechts) präsentieren.	Fotos: Wolfgang Desombre

21.11.2011

Coburg

"Coburger Dätsch" verblüfft das Publikum

Eigenwillige Kreationen gibt es auf dem Markt der Kunsthandwerker und Hobbykünstler. Christa Haagen hat eine außergewöhnliche Kopfbedeckung erfunden. » mehr

hempfling_5sp_4c

15.01.2008

Kronach

Konsequenz gewürzt mit einer Prise Sturheit

Kronach – Den Menschen seiner Heimat dienen und Neues wagen, so könnte man das Lebenswerk des Kronacher Altbürgermeisters und Ehrenbürgers Baptist Hempfling beschreiben, der gestern seinen 90. Geburts... » mehr

09.03.2009

Coburg

Weidenkugeln und fragile Skulpturen

Coburg – Hobbykünstler und Kunsthandwerker präsentierten am Sonntag beim Frühlingsmarkt im Kongresshaus Rosengarten phantasievolle und kreative Dekorationsartikel für das kommende Osterfest. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.