Lade Login-Box.

BUCHMESSEN

Buchmesse

09.09.2019

Boulevard

Royaler Besuch auf der Frankfurter Buchmesse

Mitte Oktober lädt Frankfurt zur Buchmesse. Aussteller aus 150 Ländern haben sich angekündigt. Im Mittelpunkt: Ehrengast Norwegen. Die Messe blickt über den Rand der Buchdeckel in virtuelle Welten. » mehr

Erik Fosnes Hansen

06.09.2019

Boulevard

Ehrung für Erik Fosnes Hansen und Marie-Theres Federhofer

Der Schriftsteller Erik Fosnes Hansen und die deutsche Literaturwissenschaftlerin Marie-Theres Federhofer haben den Willy-Brandt-Preis erhalten. Gewürdigt wurden sie für ihren Einsatz im Rahmen binati... » mehr

Shortlist Deutscher Buchpreis

vor 15 Stunden

Boulevard

Drei Debüts auf der Shortlist für den Buchpreis

Wer gewinnt den Deutschen Buchpreis? Bis Mitte Oktober stehen sechs Romane zur Wahl. Auffällig: Die Hälfte der Nominierten ist unter 30. Die Jungen schauen vor allem bei einem Thema genau hin. » mehr

Karin Schmidt-Friderichs Mainz

03.09.2019

Feuilleton

Neue Branchensprecherin: Bücher als Impfstoff gegen platte Parolen

Karin Schmidt-Friderichs schwärmt für den Lese-Flow in Romanen. Die künftige Vorsteherin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht die neue Aufgabe mit einem Plädoyer für kulturelle Vielfalt an. ... » mehr

Deutscher Buchpreis

20.08.2019

Feuilleton

Viele Debüts auf der Longlist für Deutschen Buchpreis

Viele neue Autoren haben es in die Auswahl für den Deutschen Buchpreis 2019 geschafft. » mehr

Bücher

20.08.2019

Boulevard

Deutscher Buchpreis: Viele Debüts auf der Longlist

Eine komische Irre und ein arroganter Fußballprofi. Das Patriarchat als einsame Insel, der Sommer von 1969 und ein Rächer namens «Mobbing Dick». Die Longlist ist bunt - und so jung und frisch wie selt... » mehr

Wenn der Algorithmus Gedichte schreibt

15.08.2019

Boulevard

Wenn der Algorithmus Gedichte schreibt

Was kommt heraus, wenn Künstliche Intelligenz Texte verfasst? Zum Beispiel ein Gedicht, das es ins Jahrbuch der Brentano-Gesellschaft schafft. Oder ein Kapitel von Harry Potter. Muss der Literaturbetr... » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Feuilleton

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Regisseur Wim Wenders (73) wird die Laudatio auf den diesjährigen Friedenspreisträger Sebastião Salgado halten. » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Boulevard

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Bei der Verleihung des Friedenspreises an Sebastião Salgado wird Wim Wenders die Laudatio halten. Der Fotograf und der Regisseur kennen sich schon lange. » mehr

World Cosplay Summit

27.07.2019

Boulevard

Deutsche beim «World Cosplay Summit» in Tokio

Die Japaner haben der Welt nicht nur Autos, Fernseher und Computer geschenkt. Auch mit ihrer Pop-Kultur gewinnen sie die Herzen junger Menschen in aller Welt. Dazu gehört Cosplay - Fans verkleiden sic... » mehr

SPD-Parteigericht

11.07.2019

Hintergründe

Im dritten Anlauf: Wird die SPD ihr Enfant terrible los?

Thilo Sarrazin könnte einfach gehen, schließlich scheint ihn nicht mehr viel mit der SPD zu verbinden. Doch so einfach will er es seiner Partei nicht machen. Kann die SPD in der Causa Sarrazin überhau... » mehr

Sebastião Salgado

18.06.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf und Naturschützer Salgado

Er hat Elend, Ausbeutung und Kriege dokumentiert, zeigt aber auch die Schönheit bedrohter Natur. Für sein Engagement erhält der Brasilianer nun eine der bedeutendsten Auszeichnungen Deutschlands. » mehr

Kronprinzessin Mette-Marit

04.06.2019

Boulevard

Mette-Marit fährt mit Lese-Zug zur Frankfurter Buchmesse

Norwegen ist in diesem Herbst Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Das Land ist top bei Literaturförderung und hat viel im Gepäck. » mehr

Sachbücher

21.05.2019

Boulevard

Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Die Buchbranche will mehr Aufmerksamkeit auf Sachbücher lenken - und dem Handel damit ein neues Marketinginstrument verschaffen. Dafür gibt es künftig eine eigene Auszeichnung. Die Prämierung wird in ... » mehr

Ungewöhnlicher Preisträger: Henrik Szanto. Foto: Hendrik Schmidt, dpa

16.05.2019

Meinungen

Hyppytyynytyydytys

Wer trotz grundsolider Gesetzestreue gern auch mal bei den True-Crime-Formaten des Fernsehens vorbeischaut, kennt den angesehenen Kriminalisten Stephan Harbort als ernsten Experten für Tötungsdelikte,... » mehr

26.04.2019

Kronach

Fantasy-Roman aus Teuschnitzer Feder

Nicole Wittig hat ihr erstes Buch geschrieben. Seit Kurzem ist „Mercator“ im Handel erhältlich. In dem Werk stecken viel Fleiß, Herzblut und auch Tränen. » mehr

Buchpreis-Gewinnerin Anke Stelling

27.03.2019

Boulevard

Stellings «Schäfchen im Trockenen» vergriffen

Erst vor wenigen Tagen wurde die Berliner Schriftstellerin Anke Stelling mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Alle wollen es lesen, der Verlag kommt kaum hinterher. » mehr

Leipziger Buchmesse

26.03.2019

Feuilleton

Die Buch-Neuerscheinungen

Von der „German Angst“ über historische Weltereignisse bis hin zu Flucht-Erfahrungen aus erster Hand: Hier sind fünf Buch-Neuerscheinungen, die sich lohnen. » mehr

25.03.2019

Schlaglichter

Mehr Besucher bei der Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse hat mehr Besucher angezogen als im Vorjahr. Wie die Messe am Sonntag mitteilte, kamen insgesamt 286 000 Gäste auf das Messegelände und das dazugehörige Festival «Leipzig liest»... » mehr

Leipziger Buchmesse 2019

24.03.2019

Boulevard

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle t... » mehr

24.03.2019

Schlaglichter

Mehr Besucher bei der Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse hat in diesem Jahr mehr Besucher angezogen als 2018. Wie die Messe mitteilte, kamen insgesamt 286 000 Gäste auf das Messegelände und das dazugehörige Festival «Leipzig liest». ... » mehr

Sophie Passmann

23.03.2019

Boulevard

Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

Die MeToo-Debatte hat einiges verändert. Die Autorin Sophie Passmann hält sie jedoch für inkonsequent - und sagt, was ihr fehlt. » mehr

Franz Müntefering

23.03.2019

Boulevard

Besucherstärkster Tag auf der Leipziger Buchmesse steht an

Volle Hallen und Cosplay-Kostüme überall sind am Samstag auf der Leipziger Buchmesse zu erwarten. Dazwischen gibt es wieder zahlreiche Lesungen - mit jungen Autoren und einem prominenten Politiker. » mehr

Leipziger Buchmesse

22.03.2019

Boulevard

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht. » mehr

Leipziger Buchmesse - Anke Stelling

21.03.2019

Boulevard

Anke Stelling: Meine Themen werden mit mir älter

Anke Stelling ist knapp bei Kasse. Nun hat die Schriftstellerin den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse bekommen. Was macht sie mit dem Geld? » mehr

Leipziger Buchmesse

21.03.2019

Hintergründe

Gewinner des Preises der Leipziger Buchmesse

Die Träger des Preises der Leipziger Buchmesse in der Sparte Belletristik seit dem Jahr 2010. » mehr

Leipziger Buchmesse - Anke Stelling

21.03.2019

Hintergründe

Anke Stelling: «Schäfchen im Trockenen»

Was tun, wenn man sich im Berlin-Mitte-Lebensgefühl wohl fühlt - aber das Geld dafür nicht reicht? Anke Stelling umkreist in ihrem neuen Roman oberflächlich diese Frage - doch sie geht letztlich mit a... » mehr

Leipziger Buchmesse

21.03.2019

Boulevard

Anke Stellings Wutbuch gewinnt Leipziger Buchpreis

Wenn die Leipziger Buchmesse beginnt, dreht sich alles um den renommierten Preis der Schau. In der Belletristik geht er in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge an eine Frau. » mehr

Leipziger Buchmesse

20.03.2019

Boulevard

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis. » mehr

Vorbereitungen zur Leipziger Buchmesse

15.03.2019

Boulevard

Die Leipziger Buchmesse in sieben Kapiteln

Wo treffen sich Ex-Minister Thomas de Maizière, Ärzte-Schlagzeuger Bela B. und Bestseller-Autor Simon Beckett? Richtig: Auf der diesjährigen Ausgabe der Leipziger Buchmesse. » mehr

Bücher

13.03.2019

Boulevard

Aufruhr im Vorfeld der Leipziger Buchmesse

Die Zahlungsunfähigkeit eines Großhändlers hat die Buchbranche schockiert. Der Insolvenzverwalter verbreitet jetzt Zuversicht. Doch der geplante Verkauf des Unternehmens dürfte den Strukturwandel weit... » mehr

Feridun Zaimoglu

14.02.2019

Feuilleton

Jury nominiert Zaimoglu für den Preis der Leipziger Buchmesse

Die Weltgeschichte aus Sicht der Frauen, die Ausgrabungen des alten Babylons vor mehr als hundert Jahren oder eine Reise mit der Eisenbahn durch Europa Richtung Osten: Das sind Geschichten, die es auf... » mehr

Feridun Zaimoglu

14.02.2019

Boulevard

Preis der Leipziger Buchmesse: Das sind die Nominierten

Die Weltgeschichte aus Sicht der Frauen, die Ausgrabungen des alten Babylons vor mehr als hundert Jahren oder eine Reise mit der Eisenbahn durch Europa Richtung Osten: Das sind Geschichten, die es auf... » mehr

Buchmesse in Taiwan

12.02.2019

Boulevard

Buchmesse in Taipeh mit Deutschland als Ehrengast

Auf einer der wichtigsten Buchmessen Asiens nehmen Autoren aus Deutschland in diesem Jahr eine besondere Rolle ein. Aktuelle Themen wie Fake News, künstliche Intelligenz und Gerechtigkeit stehen im Fo... » mehr

Jens Bisky

09.02.2019

Boulevard

Jens Bisky: Literaturkritik ist nicht Stiftung Warentest

Seit Wochen liest die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse Bücher im Akkord. Nächste Woche muss die Liste mit den heißesten Anwärtern für die Auszeichnung stehen. Doch wie findet man in einem Be... » mehr

Leipziger Buchmesse

04.01.2019

Feuilleton

Leipziger Buchmesse verzeichnet wachsendes internationales Interesse

Die Leipziger Buchmesse entwickelt sich zum Schaufenster für internationale Kultur und Literatur. Ein Schwerpunkt gilt in diesem Jahre einem Nachbarland. » mehr

Leipziger Buchmesse

04.01.2019

Boulevard

Wachsendes Interesse an Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse entwickelt sich zum Schaufenster für internationale Kultur und Literatur. Ein Schwerpunkt gilt in diesem Jahr einem Nachbarland. » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Boulevard

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Buchmesse Leipzig

26.11.2018

Feuilleton

Leipziger Buchmesse mit neuer Debattenreihe zur Demokratie im Osten

Die Leipziger Buchmesse lenkt mit einer neuen Gesprächsreihe den Blick auf die Umbrüche in den Staaten des ehemaligen Ostblocks. » mehr

Hans-Jochen Marquardt

23.10.2018

Boulevard

Reclam-Museum öffnet in Leipzig

Dank eines leidenschaftlichen Sammlers der Reclam Universal-Bibliothek bekommt die älteste noch existierende deutschsprachige Taschenbuchreihe nun eine Ausstellung » mehr

Buchmesse Frankfurt

14.10.2018

Boulevard

Lespublikum stürmt die Buchmesse

Volle Hallen, lange Schlangen bei Signierstunden: Die Buchmesse hat am Wochenende die Leseinteressierten angezogen. Beim Harry-Potter-Treffen zum 20. Jubiläum scheiterte jedoch ein Weltrekordversuch. » mehr

12.10.2018

Kronach

Lesenswertes für die kalte Jahreszeit

Die Frankfurter Buchmesse gibt die Trends für Herbst und Winter vor. Kronacher Buchhändler vertrauen auf die Empfehlungen, aber auch auf ihr Bauchgefühl. » mehr

Buchmesse Frankfurt

11.10.2018

Boulevard

Buchmarkt entdeckt Parallelwelt der Self-Publisher

Self-Publisher standen lange am Rand des Buchmarkts. Doch das gilt nicht mehr. Die Szene bekommt zunehmend Aufmerksamkeit - und es gibt immer mehr Auszeichnungen. Zum Teil mit ordentlichen Preisgelder... » mehr

Michelle Hunziker

11.10.2018

Boulevard

Michelle Hunziker kümmert sich selbst um ihre Kinder

Ihren Kindern will sie eine gute Mutter sein - trotz ihres oft anstrengenden Jobs. Wie Michelle Hunziker das hinbekommt, verriet sie bei der Frankfurter Buchmesse. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Buchmesse will den «verlorenen Dialog» wieder aufnehmen

Der Bundespräsident und das Enfant terrible der SPD, der Enthüllungsjournalist Wallraff und die frisch gekürte Buchpreisträgerin hatten Termine in Frankfurt. Viele treibt das gleiche Thema um, aber si... » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Frankfurter Buchmesse: Neurechte Verlage im Abseits

Wie geht man mit Verlagen aus dem rechten Spektrum um? Die Buchmesse hat sich nach dem Eklat im vergangenen Jahr eine neue Strategie überlegt. Dies erregt die Betroffenen. » mehr

Nach seinem mitreißenden Plädoyer für Demokratie und gegen Populismus kann Frank-Walter Steinmeier mit den Stimmen der CSU rechnen.

10.10.2018

Feuilleton

Kritik von Steinmeier: Medien zeigen nicht die Realität im Land

Angesichts der Bedrohungen durch den Populismus hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Medien vorgeworfen, die Realität nicht richtig widerzuspiegeln. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Georgien wirbt mit der Sprache für sich

Ehrengast Georgien will sich auf der Frankfurter Buchmesse kulturell in Europa verankern. In seinem Pavillon schlägt das Land eine Brücke - und setzt dabei auf sein einzigartiges Alphabet. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Boulevard

Buchmesse für ein Europa der vielen Identitäten

Der Buchmesse geht es gut, dem Buch weniger. In Frankfurt sucht die Branche nach Ideen, um untreue Leser zurückzuerobern. Daneben gibt es noch ein anderes großes Ziel. » mehr

Buchmesse Leipzig 2018

07.05.2018

Feuilleton

Liebesromane werden auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet

Die besten deutschsprachigen Liebesromane werden künftig auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. » mehr

Protestaktion gegen rechte Verlage auf der Leipziger Buchmesse

14.03.2018

Feuilleton

Leipziger Buchmesse will auch schmerzhafte Diskussionen aushalten

Die Leipziger Buchmesse will bunt und tolerant sein. Die Vielfalt schließt auch rechte Verlage ein. Das hält die Gesellschaft aus, ist der Messechef überzeugt. » mehr

08.03.2018

Feuilleton

Rechtsgerichtete «Junge Freiheit» zieht Teilnahme an Buchmesse zurück

Die geplante Teilnahme der rechtsgerichteten Wochenzeitung «Junge Freiheit» an der Leipziger Buchmesse stieß auf Kritik. Das hat sich nun erledigt. » mehr

^