Lade Login-Box.

BUNDESANSTALTEN

Zeitumstellung

27.10.2019

Brennpunkte

Uhren um 1 Stunde zurückgestellt: Es ist wieder Winterzeit

Die Uhren sind umgestellt - das bedeutet aber nicht, dass sich alle einfach über eine Stunde mehr Schlaf gefreut haben. Der Druck in der EU gegen eine Zeitumstellung wächst. Wissenschaftler bleiben hi... » mehr

60 Jahre Presserat

23.10.2019

Auf ein Wort

Ganz klar unabhängig

Manche Dinge tut man einfach nicht. Dazu gehört, dass man anbietet, nur eine Anzeige zu schalten, wenn zeitgleich positiv im redaktionellen Teil berichtet wird. Und weil das nicht sein darf, gibt es g... » mehr

Wald

13.11.2019

dpa

Vorsicht bei grünen Direktinvestments

In Bäume investieren? So können Anleger nachhaltig Geld anlegen und zum Umweltschutz beitragen, versprechen Anbieter. Dabei sind Direktinvestments nicht für alle geeignet. » mehr

Gemüse

01.10.2019

dpa

Sind Vegetarier Klimaretter?

Rund sieben Millionen Deutsche verzichten auf Fleisch. Ihren Lebensstil würdigt der Welt-Vegetariertag am 1. Oktober - und das seit 1977. Wer kein Fleisch isst, lebt umweltbewusster, heißt es. Sind Ve... » mehr

Obst und Gemüse

27.09.2019

Umfrage

Sind Vegetarier Klimaretter?

Rund sieben Millionen Deutsche verzichten auf Fleisch. Ihren Lebensstil würdigt der Welt-Vegetariertag am 1. Oktober - und das seit 1977. Wer kein Fleisch isst, lebt umweltbewusster, heißt es. Sind Ve... » mehr

Obst und Gemüse

27.09.2019

Deutschland & Welt

Sind Vegetarier Klimaretter?

Rund sieben Millionen Deutsche verzichten auf Fleisch. Ihren Lebensstil würdigt der Welt-Vegetariertag am 1. Oktober - und das seit 1977. Wer kein Fleisch isst, lebt umweltbewusster, heißt es. Sind Ve... » mehr

Erdbeben in Albanien

22.09.2019

Deutschland & Welt

Über 100 Verletzte bei Erdbeben in Albanien

Das kleine Balkanland Albanien wird von einer Serie von Erdbeben erschüttert. Selbst in der Nacht kommen die Menschen nicht zur Ruhe. Die Behörden sprechen vom schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten. » mehr

Dauerbaustelle

12.09.2019

dpa

Neue Übersicht zu Autobahn-Dauerbaustellen

Wer wissen will, wo und wann auf Deutschlands Straßen Baustellen auftreten, der kann das nun auf einer Website herausfinden. Nutzer haben hier auch die Möglichkeit, die Informationen mit zu verbessern... » mehr

Felix Hufeld

24.05.2019

Deutschland & Welt

Bafin-Chef warnt vor grenzüberschreitenden Bankenfusionen

Bafin-Chef Felix Hufeld hat Politik und Banken vor einer blinden Begeisterung für grenzüberschreitende Fusionen zwischen Kreditinstituten gewarnt. » mehr

Siliziumkugel

20.05.2019

Deutschland & Welt

Neue Definition für das Kilogramm in Kraft

Das Ur-Kilogramm als Maß aller Dinge hat ausgedient. Seit Montag gilt eine neue Definition der Gewichtseinheit. » mehr

Lena Ribka

01.05.2019

Geld & Recht

Wie Finanzdienstleister Kunden locken

Besonders im komplizierten Finanzbereich sind Siegel und Bewertungen von Produkten willkommene Hinweisgeber für Verbraucher. Unternehmen wissen das. Einige werben deshalb mit einer Bewertung der Finan... » mehr

Saurier-Fußabdruck

17.04.2019

Deutschland & Welt

200 Millionen Jahre alter Saurier-Fußabdruck entdeckt

Bei einer Antarktis-Expedition haben Forscher einen rund 200 Millionen Jahre alten versteinerten Saurier-Fußabdruck entdeckt. Es handele sich um die etwa handgroße Spur eines Tieres aus der Gruppe der... » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

200 Millionen Jahre alter Saurier-Abdruck in Antarktis

Bei einer Antarktis-Expedition haben Forscher einen rund 200 Millionen Jahre alten versteinerten Saurier-Fußabdruck entdeckt. Es handele sich um die etwa handgroße Spur eines Tieres aus der Gruppe der... » mehr

Das DJ-Duo Makai hat sich im BGS-Gelände eingemietet und organisiert das Come-Together-Open-Air. Vergangenes Jahr lockte die Sause 1000 Menschen auf das Gelände. Bild: Cross Art

24.02.2019

Region

Musiker sorgen sich um ihre Zukunft

Dass auf dem BGS-Gelände irgendwann einmal ein Krankenhaus gebaut wird, steht noch lange nicht fest. Einige Mieter suchen dennoch jetzt schon nach neuen Räumen. » mehr

Originalmaus

17.12.2018

Deutschland & Welt

Die Computermaus wird 50 Jahre alt

Wer hat vor 50 Jahren die Computermaus erfunden? Steve Jobs? Oder Bill Gates? Beide Antworten sind falsch. Die Antwort auf diese Frage führt nicht nur ins kalifornische Silicon Valley, sondern auch na... » mehr

Rollkugel-Steuerung RKS 100-86

07.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Wie die Computermaus vor 50 Jahren die Welt veränderte

Wer hat vor 50 Jahren die Computermaus erfunden? Steve Jobs? Oder Bill Gates? Beide Antworten sind falsch. Die Antwort auf diese Frage führt nicht nur ins kalifornische Silicon Valley, sondern auch na... » mehr

28.10.2018

Deutschland & Welt

Uhren laufen wieder auf Winterzeit

Pünktlich um 3.00 Uhr sind die Uhren um eine Stunde zurückgestellt worden. Damit gilt in Deutschland wieder die Winterzeit. «Es hat wieder alles reibungslos geklappt», sagte Dirk Piester von der zustä... » mehr

Zeitumstellung

28.10.2018

Deutschland & Welt

Uhren um eine Stunde zurückgestellt - die Winterzeit ist da

Die Zeitumstellung könnte bald Geschichte sein. Die EU-Kommission drückt für eine Abschaffung aufs Tempo, weil viele Menschen das Uhrendrehen für überflüssig halten. Es gibt aber Bereiche, in denen ei... » mehr

Altbekanntes Bild: Im Rahmen der "streckenbezogenen Verkehrsüberwachung", haben Eberner Beamte am Donnerstag erneut mehrere Lkw-Kontrollen entlang der B 279 durchgeführt Archiv-Foto: Christian Schuster

16.03.2018

Region

Polizei kontrolliert B 279 und B 303

Zahlreiche Lastwagen fallen wegen diversen Mängeln auf. Doch auch die Fahrer geben Grund zur Beanstandung. Künftig will man die Überwachung noch verstärken. » mehr

16.12.2017

Region

Landrat will Alternativen-Prüfung

Regiomed legt sich auf das BGS-Gelände für einen Klinikneubau fest. Das unterstützt OB Norbert Tessmer. Michael Busch übt sich in Zurückhaltung. » mehr

Walter Saal aus Humprechtshausen gewann den großen Sonderpreis, einen Hotelgutschein im Wer von 300 Euro. Mit im Bild (von links) Monika Strätz-Stopfer, Walter Saal, Andrea Tiessen-Lehmann, Brigitte Saal und Landrat Wilhelm Schneider.

08.12.2017

Region

Anerkennung für selbstloses Engagement

101 Bürger, die sich freiwillig für andere einsetzen, haben sich heuer über die goldene Ehrenamtskarte freuen können. Diese überreichte Landrat Wilhelm Schneider im Rahmen einer Feier. » mehr

Krank in der digitalen Arbeitswelt

17.03.2017

FP/NP

Krank in der digitalen Arbeitswelt

Industrie 4.0 krempelt die Wirtschaft um. Viele kleine und mittlere Unternehmen wissen damit nicht umzugehen. Und sie übersehen Folgen für ihre Beschäftigten. » mehr

Am Arbeitsplatz

06.02.2017

dpa

Am besten mit Notizbuch: Arbeitsunterbrechungen gut meistern

Wer kennt das nicht? Man arbeitet konzentriert an einer Aufgabe, doch auf einmal steht ein Kollege mit einer Frage in der Tür. Durch solche Unterbrechungen zieht sich die Bearbeitung von Aufgaben oft ... » mehr

Blitzeranlage in Frankfurt am Main

13.01.2017

Mobiles Leben

Gelb oder Rot? Geprüfte Blitzanlage lässt keine Zweifel zu

Schnell noch über die Ampel, reicht schon. Und plötzlich blitzt es. Wer das Überfahren bei Rot anzweifelt und von einer Anlage geblitzt wurde, hat schlechte Karten. » mehr

Professor Harald Dill übt Kritik auch wegen der Frage nach der Suche von atomaren Endlagern. Anstatt auf den Rat von Experten zu hören, nähmen Politiker lieber Rücksicht auf ihren Wahlkreis. In der Hand hält er ein Buch über die Geschichte der Luftfahrt - Dills großes Hobby.	Foto: Sabrina Schmalfuß

01.05.2015

FP/NP

Ein "Dörfler" kennt die ganze Welt

Professor Harald Dill ist als Geologe eine Kapazität. Scharf kritisiert der gebürtige Oberfranke nicht nur die Energiewende. Auch gegen BDI-Chef Ulrich Grillo fährt er schweres Geschütz auf. » mehr

Gammelt vor sich hin: das BGS-Gelände in Coburg. Die Stadt will es kaufen. Jetzt soll Bundesfinanzminister Schäuble helfen.	Foto: Archiv Wunderatsch

03.04.2015

Region

Schäuble soll Coburg helfen

Die Stadt will das BGS- Gelände erwerben. Jetzt setzt sie auf ein Gespräch mit dem Bundesfinanzminister. Den Kontakt will Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach herstellen. » mehr

Alle Jahre wieder: Wenn es draußen böllert, sitzt Landrat Michael Busch mit seinen Hunden im Treppenhaus, um sie zu beruhigen. Ähnlich halten es zum Jahreswechsel zahlreiche Herrchen und Frauchen.

30.12.2014

Region

Freud und Leid der Böllerei

Immer größer, immer schöner: Manche geben ein kleines Vermögen fürs Feuerwerk aus. Landrat Michael Busch spendet dagegen lieber. Auch, weil er ein Herz für Hunde hat. » mehr

Kontraste auf dem Schneeberg: links der hölzerne Aussichtspunkt Backöfele und dahinter der trutzige Militärturm aus den Sechzigerjahren, der als Relikt des Kalten Krieges unter Denkmalschutz steht. 	Foto: Archiv

20.12.2013

Oberfranken

Uni interessiert sich für den Schneeberg

Der Landtagsabgeordnete Martin Schöffel hofft, dass auf dem höchsten Berg des Fichtelgebirges die Klimaforschung einzieht. Voraussetzung dafür ist ein Kauf durch den Freistaat Bayern. » mehr

31.08.2013

Oberfranken

Schneeberg-Verkauf nicht vor dem Jahresende

Der zuständige Mitarbeiter spricht von einem "sensiblen Thema". "Deshalb wollen wir das auch weiterhin sensibel behandeln", sagt Hans-Peter Fehr von der Hauptstelle München der Bundesanstalt für Immob... » mehr

Die Stadt Wunsiedel will den Schneeberggipfel für die öffentliche Hand   sichern. 	Foto: Archiv

17.08.2013

Oberfranken

Beck schließt Windräder auf dem Gipfel aus

Die Stadt Wunsiedel strebt eine geordnete Verwertung des früheren Bundeswehrstandorts auf dem Schneeberg an. Eine energetische Nutzung des Areals ist vom Tisch. » mehr

19.07.2013

Oberfranken

Zehn Interessenten für Schneeberg

Für das zum Verkauf stehende Militärareal auf dem Schneeberg gibt es zehn Interessenten. Diese Zahl hat am Donnerstag auf Anfrage der Frankenpost Hans-Peter Fehr von der zuständigen Bundesanstalt für ... » mehr

Interview: mit FGV-Hauptvorsitzendem  Peter Hottaß

06.07.2013

Oberfranken

"Dann haben wir eine Müllkippe"

Ein Restaurant auf dem Gipfel des Schneebergs ? Der Vorsitzende des Fichtelgebirgsvereins (FGV), Peter Hottaß, kündigt für den Fall der Fälle massive Proteste an. Außerdem will er mit anderen Natursch... » mehr

Sieht so ein Objekt der Begierde aus ? Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bietet den Turm und die umliegenden weiteren Gebäude des ehemaligen Bundeswehrareals auf dem Schneeberg-Gipfel zum Verkauf an. Das Gelände umfasst eine Fläche von 12 700 Quadratmetern. 		Foto: Michael Jahreis

20.06.2013

Oberfranken

Am Schneeberg droht Rabatz

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sucht Interessenten für das ehemalige Bundeswehrareal. Der Bund Naturschutz ist alarmiert. Er fordert, dass Frankens höchster Gipfel nicht zum Rummelplatz werd... » mehr

13.05.2013

Region

Magie der blauen Stunde

Bei der Einweihung der neuen THW-Unterkunft sagt Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich: "Das Motto von 'Kronach leuchtet' passt auch zum heutigen Tag." Und tätsächlich: Der Feier wohnt ein ganz eig... » mehr

Helfer des THW-Ortsverbands Coburg beim Schneeräumen auf einem einsturzgefährdeten Dach.	Foto: Archiv THW

25.02.2013

Region

Jederzeit für andere da

Das Technische Hilfswerk Coburg feiert 60-jähriges Bestehen. Der Ortsverband ist fest in das Netzwerk der Hilfsorganisationen in der Region eingebunden. » mehr

28.01.2012

Region

THW Kronach will ins Eichicht

Das Technische Hilfswerk plant einen Umzug. Im jetzigen Gebäude am Kronacher Kreuzberg ist zu wenig Platz. Außerdem erfüllt es die gesetzlich vorgeschriebenen Standards nicht mehr. » mehr

04.06.2011

Oberfranken

Die Suche nach dem Endlager

München - Nach Ministerpräsident Horst Seehofer haben auch der Bund Naturschutz, SPD, Grüne und FDP erklärt, sie seien offen für eine Endlager-Suche in Bayern. » mehr

18.09.2007

NP

Jeder Sechste mit mehr als 48 Stunden

DÜSSELDORF - In Deutschland arbeitet fast jeder sechste Beschäftigte mehr als 48 Stunden in der Woche. Das geht aus einer am Montag in Düsseldorf präsentierten Erwerbstätigenbefragung der Bundesanstal... » mehr

Fahrsicherheit_230110

23.01.2010

Region

Neue Chancen für Fahrsicherheitszentrum in Ebern?

Ebern/Höchstadt - Ergeben sich für ein Fahrsicherheitszentrum in Ebern neue Chancen? Nachdem der ADAC vor wenigen Tagen mitgeteilt hat, sein im mittelfränkischen Höchstadt geplantes Fahrsicherheitszen... » mehr

mic_Kantine_edited_160109

16.01.2009

Region

Kommt Energie bald aus der Kaserne?

Ebern – Mit dem Bau eines Blockheizkraftwerkes will die Stadt Ebern neue Wege in der Energieversorgung gehen und dabei ein innovatives Projekt verwirklichen. » mehr

P1160569_311208

31.12.2008

Region

Unterschrift kurz vor Jahresschluss

Ebern – Vier Stunden wurde am Dienstagvormittag mit Vertretern der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) über den zehnten Vertragsentwurf bei Notar Michael Ulbricht verhandelt. Dann war es sowei... » mehr

npcol_maxi_verkehrszaehler_1

10.06.2010

Region

Und sie haken jedes Fahrzeug ab

Großheirath - Viele Autofahrer wundern sich, als sie am Mittwoch die B4 von Kaltenbrunn Richtung Coburg entlangfahren. Menschen am Straßenrand beobachten die Vorbeifahrenden und machen sich Notizen. » mehr

Bundesgrenzschutz Kaseren

10.06.2008

Region

Eine Verwendung ist nicht in Sicht

Grün dominiert, sehr üppig, und im Frühling noch mehr. Das Gras in der ehemaligen Kaserne des Bundesgrenzschutzes an der Lauterer Straße steht mehr als kniehoch. Die Sträucher sind in der Vergangenhei... » mehr

21.10.1999

FP/NP

Geniale Methode gegen den biologischen GAU

Von Harald JäckelVom englischen BSE-Rind zum belgischen Dioxin-Hühnchen zieht sich seit Jahren der fleischgewordene rote Faden tierischer Lebensmittelskandale auch durch die Bundesrepublik - und verun... » mehr

fpnd_koestler_albert

25.09.2007

Oberfranken

Unruhe in der Stille des Egerer Waldes

Für Schwammerlsucher ist der Egerer Stadtwald bei Neualbenreuth ein Geheimtipp. Doch in die Abgeschiedenheit des ausgedehnten Forstes kommt zunehmend Unruhe. Die Stadt Cheb (vormals Eger) meldet, wie ... » mehr

^