Lade Login-Box.

BUNDESDATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

24.09.2019

Kronach

Ein neuer Treffpunkt für Schauberg?

In dem Ortsteil von Tettau könnte ein Gebäude für die Dorfgemeinschaft entstehen. Ein Objekt dafür hat Bürgermeister Peter Ebertsch bereits im Auge. » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Bundesrat beschließt Änderungen beim Datenschutz

Der Bundesrat hat Änderungen beim Datenschutz beschlossen. Es geht um Anpassungen an europäische Regeln, denen der Bundestag schon zugestimmt hatte. Unter anderem werden Vorgaben für Unternehmen geloc... » mehr

24.09.2019

Kronach

In Förtschendorf gibt es eine Dorferneuerung

Im Fokus steht dabei unter anderem der Platz um das Feuerwehrhaus. Jetzt wird die Planung vergeben. » mehr

18.09.2019

Kronach

Das moderne Logo gefällt

Viele Bürger hatten ihre Ideen eingebracht. Nun wurde das neue Erkennungszeichen vorgestellt. Es kann sich durchaus sehen lassen. » mehr

Arztpraxis

17.09.2019

Brennpunkte

Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

Ausgerechnet zum ersten internationalen Tag der Patientensicherheit ist eine gravierende Sicherheitslücke rund um Millionen Patientendaten bekannt geworden. Es geht unter anderem um Röntgenbilder und ... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Kritik an Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Der Datenschutzbeauftragte der Bundesregierung sieht die geplante Ausweitung der Videoüberwachung mit Gesichtserkennung an Bahnhöfen sehr kritisch. Für eine flächendeckende biometrische Videoüberwachu... » mehr

Facebook

11.09.2019

Computer

Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten

Die umfangreiche Datensammlung durch Facebook ist Datenschützern seit langem ein Dorn in Auge. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts stellt jetzt klar: Auch die Betreiber von Fanpages können bei Da... » mehr

20.08.2019

Kronach

Abriss schafft Raum für Parkplätze

Im Stadtradt Teuschnitz werden Pläne für die Neugestaltung des Projekts Dorfplatz 7 in Wickendorf vorgestellt. Das marode Wohnhaus soll sieben Stellplätzen weichen. » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Datenschutz: Mehr Klarheit bei anonymisierten Internetdaten

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber fordert mehr Verlässlichkeit, wenn Verbraucher in angeblich anonymisierte Datennutzung im Internet einwilligen sollen. Ganz oft gehe es in Wirklichkeit n... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Datenschützer: Kilometer-Maut für Pkw generell möglich

Nach dem Aus für die geplante Pkw-Maut gibt es Rückenwind für Forderungen nach einem neuen Modell mit Berechnung nach gefahrenen Kilometern. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat keine gr... » mehr

Maut-Schild

09.08.2019

Brennpunkte

Oberster Datenschützer hält andere Pkw-Maut für möglich

Die Pkw-Maut à la CSU ist Geschichte. Diskutiert wird aber über Alternativen - vor allem mit einem stärkerem Umwelt-Fokus statt einer «Flatrate» fürs Fahren. Wäre das problematisch für den Datenschutz... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

Oberster Datenschützer: Andere Pkw-Maut möglich

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat keine grundsätzlichen Einwände gegen eine Pkw-Maut, die nach der gefahrenen Strecke berechnet wird. «Es ist auf keinen Fall ausgeschlossen aus Sicht ... » mehr

Ulrich Kelber

08.08.2019

Mobiles Leben

Datenschützer sieht klare Grenzen für Nutzung von Autodaten

Autonome Autos sammeln viele Daten, die Rückschlüsse auf den Fahrzeugnutzer zulassen. Wer darf auf sie zugreifen? Prüfgesellschaften und Autobranche sind darüber noch uneins. » mehr

06.08.2019

Kronach

Gemeinsam für mehr Datenschutz

Kreis und Kommunen arbeiten bei dem Thema eng zusammen. Davon profitiert ab sofort die Verwaltungsgemeinschaft Teuschnitz. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Datenschutzbeauftragter: Kein Schnellschuss bei E-Patientenakte

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat vor eingeschränkten Funktionen der elektronischen Patientenakte zum geplanten Start 2021 gewarnt. «Dass das Vorhaben jetzt beschleunigt werden soll, ... » mehr

Google Home

01.08.2019

Computer

Google stoppt Auswertung von Sprachaufnahmen durch Menschen

Vielen Nutzern von Sprachassistenten war nicht bewusst, dass die Mitschnitte auch von Mitarbeitern der Anbieter abgetippt werden können, um den Dienst zu verbessern. Nach einem Eklat stoppte Google di... » mehr

Kamerawagen von Apple

23.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Apple schickt Kamera-Autos auf deutsche Straßen

Neun Jahre nach der Kontroverse um Google Street View bringt nun auch Apple Kamera-Wagen nach Deutschland. Ihre Bilder könnten auch in Apples neuem Street-View-Konkurrenzdienst Look Around landen. Der... » mehr

Kamerawagen von Apple

23.07.2019

Computer

Apple schickt Kamera-Autos auf deutsche Straßen

Neun Jahre nach der Kontroverse um Google Street View bringt nun auch Apple Kamera-Wagen nach Deutschland. Ihre Bilder könnten auch in Apples neuem Street-View-Konkurrenzdienst Look Around landen. Der... » mehr

FaceApp

18.07.2019

Brennpunkte

FaceApp löst Promi-Hype und Datenschutz-Bedenken aus

Der Zoom ins Rentenalter sorgt für viel Spaß im Netz. Doch bei allem Hype um die Smartphone-Anwendung FaceApp wächst die Sorge um die persönlichen Daten. Der oberste Datenschützer Kelber warnt vor der... » mehr

Sprachassistent

13.07.2019

Brennpunkte

Bund: Neues Gesetz für Zugriff auf Smart-Home-Geräte unnötig

Wer sein Haus mit smarten Steckdosen, Überwachungskameras und einem ferngesteuerten Kühlschrank ausstattet, hinterlässt digitale Spuren, die auch für Ermittler aufschlussreich sein können. Darüber, we... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Kein neues Gesetz für Zugriff auf Smart-Home-Geräte

Ein Zugriff der Sicherheitsbehörden auf Daten von Smart-Home-Geräten ist nach Einschätzung der Bundesregierung auch ohne eine gesetzliche Neuregelung möglich. Das machte das Bundesinnenministerium in ... » mehr

British Airways

08.07.2019

Wirtschaft

Geklaute Daten: British Airways soll Rekordstrafe zahlen

Im vergangegen Sommer wurden die vertraulichen Daten von hundertausenden Fluggäste gestohlen. Nun will British Airways gegen eine von der britishen Datenschutzbehörde verhängte Millionenstrafe vorgehe... » mehr

Deutscher Bundestag

28.06.2019

Karriere

Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe

Bisher mussten Betriebe mit einer Größe ab zehn Mitarbeitern einen Datenschutzbeauftragten benennen. Dieses Gesetzt hat der Deutsche Bundestag jetzt geändert. » mehr

Libra

28.06.2019

Wirtschaft

Die drängendsten Fragen zur digitalen Facebook-Währung Libra

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

Libra

28.06.2019

Computer

Die drängendsten Fragen zu Facebooks Digitalwährung Libra

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

Libra

28.06.2019

Geld & Recht

Die drängendsten Fragen zur digitalen Währung von Facebook

Facebook will die Digitalwährung Libra an den Start bringen und so eine Konkurrenz zu Dollar, Euro und Co. aufbauen. Ökonomen fürchten schon Verwerfungen im globalen Finanzsystem. » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Bundestag lockert Datenschutz für Kleinbetriebe

Trotz massiver Kritik sollen die Datenschutz-Vorgaben für Kleinunternehmen gelockert werden. Der Bundestag verabschiedete in der Nacht ein Gesetz, mit dem die Schwelle, ab der Betriebe einen Datenschu... » mehr

05.06.2019

FP/NP

Alexa, wer ist der Mörder?

Ihre Sicherheit ist den Menschen viel wert. Das kann man - in den nächsten Tagen und Wochen zum Beispiel in der Pfingstreisezeit - an jedem Flughafen sehen. » mehr

Datenschutz

23.05.2019

Deutschland & Welt

Ein Jahr DSGVO: Viel Arbeit und viele offene Fragen

Die größte Aufregung rund um die Datenschutzgrundverordnung hat sich nach einem Jahr gelegt. Es gibt inzwischen viel Lob - aber auch weiterhin Kritik. In jedem Fall lässt die «Zeitenwende im Datenschu... » mehr

Günter Wallraff

20.05.2019

Deutschland & Welt

Video mit großer Wirkung: «Sternstunde des Journalismus»?

Es hat bereits Mediengeschichte geschrieben: das Video, das die aktuelle Regierungskrise in Wien ausgelöst hat. Unumstritten ist seine Veröffentlichung allerdings nicht. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Bußgelder wegen Verstößen gegen Datenschutzgrundverordnung

Die Datenschutzbeauftragten der Länder haben laut einem Medienbericht seit Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung im vergangenen Mai in mindestens 75 Fällen Bußgelder verhängt. Die Gesamtsumme b... » mehr

Facebook

11.04.2019

Deutschland & Welt

Klage gegen Facebook: BGH wartet EuGH-Entscheidung ab

Eine Datenschutz-Klage gegen Facebook wird zur Feuerprobe für die Verbraucherzentralen. In dem Verfahren ist die grundsätzliche Frage aufgetaucht, ob Verbraucherverbände bei Datenschutz-Verstößen über... » mehr

Mit dem neuen Polizeiaufgabengesetz erhielten Bayerns Ordnungshüter weitreichende Befugnisse. Foto: Matthias Balk/dpa

09.01.2019

Oberfranken

Experten kritisieren Polizeiaufgabengesetz

Das neue PAG war schon von Anfang an umstritten. Eine Kommission sieht nun Bedarf für Korrekturen und präzisere Aufgaben. » mehr

Minister Scheuer

22.11.2018

Deutschland & Welt

Ärger zwischen Berlin und Brüssel wegen Diesel-Treffens

Die EU-Kommission drängt die Staaten, Lehren aus der Diesel-Affäre zu ziehen. Ein Treffen dazu findet nun nicht statt - und es gibt Ärger. Auch die Frage der Kontrolle von Fahrverboten sorgt für Unruh... » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

dpa

Streit um Namen an Türklingel - Verstoß gegen die DSGVO?

Kuriose Auswüchse der neuen DSGVO? Das Namensschild an der Türklingel könnte plötzlich die Privatsphäre des Mieters verletzen. Datenschützer halten das für unsinnig. Eigentümer-Verbände fordern Klarhe... » mehr

Klingelschilder

18.10.2018

Deutschland & Welt

Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das für unsinnig, Eigentüme... » mehr

Der Vormarsch der sozialen Netzwerke habe auch die öffentliche Fahndung verändert, vor allem in Sachen Datenschutz, erklärt das BKA. Foto: Silas Stein/dpa

10.10.2018

Oberfranken

Das BKA gibt bei der Suche nicht so schnell auf

Ungeklärte Tötungsdelikte, Straftäter und Vermisste stehen auf der Fahndungsliste des Bundeskriminalamtes. Manche Fälle liegen schon lange zurück. » mehr

Google

09.10.2018

Deutschland & Welt

Google schwieg ein halbes Jahr über Datenpanne

Bisher war das Online-Netzwerk Google Plus nur ein gescheiterter Versuch, Facebook Konkurrenz zu machen. Doch jetzt könnte eine Datenpanne bei der Plattform Google massiven Ärger einbrocken. Der Konze... » mehr

Für den Radweg Appendorf - Baunach kann die VG mit 65 Prozent Förderung rechnen. Foto: Dmitry Naumov

26.07.2018

Region

Lauter investiert kräftig

Das Volumen des Lauterer Haushalts wächst um über 40 Prozent. Die Gemeinde investiert, ohne zusätzliche Kredite aufzunehmen. » mehr

27.06.2018

Region

Kommunen hadern mit dem Ordinariat

Das Erzbistum macht den Gemeinden harte Ansagen. Das wollen sich die Gemeinden nicht mehr bieten lassen. Pressig droht mit Konsequenzen. » mehr

19.06.2018

Region

Abriss schafft Raum für Parkplätze

Die Gemeinde Tettau hat mit staatlicher Hilfe das "Kaserhaus" in Kleintettau beseitigen lassen. Für das Areal schmiedet man bereits Pläne. » mehr

Auch Handwerksfirmen haben mit Kundendaten zu tun. Die Kammern bieten daher Unterstützung im Gesetzesdschungel an. Foto: Britta Pedersen/dpa

07.06.2018

Region

Datenschutz gilt auch auf dem Bau

Die neue Verordnung betrifft auch Innungen und Handwerksbetriebe. Die Coburger bekommen daher Hilfe von einem Profi. Bayernweit ist das Angebot bisher einmalig. » mehr

Wer künftig möchte, dass sein Arzt persönliche Daten speichert, der muss dem schriftlich ausdrücklich zustimmen. Das regelt die neue Datenschutzgrundverordnung. Mit ihr kommen viele weitere Vorschriften auf die Mediziner zu. Ärzte fühlen sich dadurch im Arbeitsalltag überfordert. Vereinen und Unternehmen ergeht es ähnlich.	Archivbild: dpa

05.06.2018

Region

Die Angst vor dem Abmahn-Anwalt

Die neue Datenschutzgrundverordnung bereitet Vereinen und Firmen Kopfzerbrechen. Auch in Wartezimmern von Ärzten macht sich die neue Richtlinie bemerkbar. » mehr

01.06.2018

Region

"Das ist ein Mordsaufwand"

Die Rechtsanwältin Sabine Gross befürchtet, dass bei der neuen DSGVO kleinere Vereine und Betriebe auf der Strecke bleiben. » mehr

Fotografen

25.05.2018

Netzwelt & Multimedia

DSGVO: Ende der Fotografie oder halb so schlimm?

Welche Folgen hat die Datenschutzgrundverordnung DSGVO für Fotografen? Steht die Fotografie, wie wir sie kennen, vor dem Aus? Unter Rechtsexperten läuft eine hitzige Debatte. Datenschützer warnen vor ... » mehr

18.05.2018

Region

Dörfles-Esbach investiert in Sicherheit der Schüler

Die Gemeinde wird an der Martin-Luther-Straße einen neuen Gehweg bauen. Die Kosten: etwa 17 800 Euro. » mehr

Visionen, wie der Neustadter Marktplatz einmal ausschauen könnte, gibt es schon. Viel mehr aber auch nicht. Klar ist nur eines: Schöner soll er werden.	Visualisierung: Umbaustadt GbR/Stadt Neustadt

15.05.2018

Region

Planer müssen nachsitzen

Kurzerhand wird die Abstimmung über die Neugestaltung des Neustadter Marktplatzes verschoben. Stattdessen nimmt man den Einzelhandel unter die Lupe. » mehr

01.12.2017

Region

Freibad braucht Rundum-Erneuerung

Mit Reparaturen allein kommt man bei der Anlage in Ludwigsstadt nicht weiter. Zu viele Mängel wurden festgestellt. Nun hofft man auf ein Förderprorgamm. » mehr

Gesundheitsvorsorge per Smartphone

06.11.2017

dpa

Datenschutzbeauftragter: Gütesiegel für Gesundheits-Apps

Mehr als 100 000 Gesundheits-Apps gibt es inzwischen. Damit können Patienten Vorsorge betreiben und Ärzte mobil über Krankheiten verständigen. Das birgt Gefahren, warnen die Landesregierung der oberst... » mehr

Es macht scheinbar nicht nur Kindern Spaß, mit Wasser zu spielen, sondern auch den Gemeinderäten, wie hier auf dem Spielplatz "Mittelholz" in Rossach. Foto: www

20.09.2017

Region

Ein Spielplatz der anderen Art

Ein bisschen Spaß muss sein. Das dachten sich wohl auch die Gemeinderäte bei einer Ortsbegehung in Rossach. Schließlich ging es in der späteren Sitzung um ernstere Themen wie etwa die Strabs. » mehr

Eine Schülerin mit einem Smartphone

08.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Datenschutzbeauftragter warnt vor WhatsApp & Co. an Schulen

Soziale Netzwerke wie WhatsApp & Co. sind für Schüler wie Lehrer ein Teil des Alltags geworden. Doch was ist mit dem Umgang damit im Schulunterricht? Der Datenschutzbeauftragte von Rheinland-Pfalz sie... » mehr

29.06.2016

Region

Die Kämmerin ist jetzt auch IT-Administratorin

Sabine Fischer kümmert sich jetzt zusätzlich um die Rechner und Computernetzwerke der Verwaltungsgemeinschaft Teuschnitz. Damit setzt man eine Anregung der Rechnungsprüfung um. » mehr

^