Lade Login-Box.

BUNDESLANDWIRTSCHAFTSMINISTER

Wie war das am 9. November 1989 und welche Folgen hat der Mauerfall für die heutige Gesellschaft? Diese Fragen diskutierten fünf Prominente und zwei Moderatoren in den Hoftex-Hallen in Hof. Ein Video und Bilder des Festabends finden Sie auf unserer Homepage. Foto: Uwe von Dorn

10.11.2019

Oberfranken

Zwischen Zuversicht und Zweifel

Beim "längsten Gespräch Deutschlands" diskutieren Promis in Hof über den Mauerfall. 1500 Menschen kommen zum Public Viewing mit Bands und Zeitzeugen. » mehr

22.10.2019

Deutschland & Welt

Bauern protestieren in Bonn - Traktoren legen Verkehr lahm

An den Bauernprotesten gegen die Agrarpläne der Bundesregierung haben sich in mehreren Bundesländern Tausende Bauern beteiligt. Am zentralen Standort Bonn versammelten sich zunächst weniger Landwirte ... » mehr

Christian Schmidt (CSU)

13.11.2019

Bayern

Ex-Bundesminister Schmidt setzt sich fürs Eigentum ein

Der frühere Bundeslandwirtschaftsminister und Bundestagsabgeordnete Christian Schmidt (CSU) ist neuer Vorsitzender des Stiftungsrates der Deutschen Stiftung Eigentum. Er folge auf den ehemaligen Bunde... » mehr

Mike Mohring

08.10.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer lehnt Urwahl bei Kanzlerkandidatur ab

Annegret Kramp-Karrenbauer als Kanzlerkandidatin? Umfragen lassen keine großen Sympathien in der Bevölkerung dafür erkennen. Nun debattiert die Union über Forderungen, die K-Frage per Urwahl zu entsch... » mehr

Weinkönigin 2019

29.09.2019

Boulevard

Angelina Vogt ist Deutschlands neue Weinkönigin

Deutschlands frischgekürte «First Lady» des Rebensafts spricht Japanisch und würde US-Präsident Trump gerne 100 Flaschen Wein schicken. Für antiquiert hält sie das traditionsreiche Amt nicht. » mehr

Agrarministerkonferenz

27.09.2019

Wirtschaft

Klöckner will gegen Spekulationen mit Agrarflächen vorgehen

Begleitet von Protesten von Landwirten und Waldbesitzern beraten die Agrarminister zwei Tage lang über die Folgen des Klimawandels und über Tierschutz. Bundesministerin Klöckner sieht dringenden Handl... » mehr

Waldbrände

28.08.2019

Brennpunkte

Brasiliens Gouverneure geben Bolsonaro Kontra

Die regionalen Regierungschefs der Amazonasregion sorgen sich wegen der Privatfehde um das Hilfsangebot der G7 um das Image des Landes. Selbst die Landwirte mahnen zur Mäßigung: Wenn Brasilien beim Um... » mehr

Pläne für Tierwohl-Logo

17.08.2019

Wirtschaft

Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo

Im Streit um ein staatliches Tierwohl-Logo hat sich die Verbraucherzentrale hinter Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gestellt. » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Klöckner: Mindestens 1,5 Milliarden Euro für den Wald nötig

Für die Bewältigung der aktuellen Waldschäden sind nach Einschätzung von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner mindestens 1,5 Milliarden Euro in den kommenden Jahren nötig. Allein für die Bew... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Klöckner: Holzhäuser für Klimaschutz und gegen Wohnungsnot

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner spricht sich im Namen des Klimaschutzes für Holzhäuser aus. «Eine stärkere Nutzung von Holz bindet langfristig CO2, zum Beispiel beim Hausbau. Treibhausg... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Klöckner: Holzhäuser für Klimaschutz und gegen Wohnungsnot

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner spricht sich im Namen des Klimaschutzes auf Holzhäuser aus. «Eine stärkere Nutzung von Holz bindet langfristig CO2, zum Beispiel beim Hausbau. Treibhausg... » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Wälder: Unionsminister wollen milliardenschweren Masterplan

Deutschlands Wälder sollen mit einem Masterplan vor dem Kollaps bewahrt werden. Dafür fordern die Forstminister der Union vom Bund in den kommenden vier Jahren 800 Millionen Euro, die den Ländern für ... » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Wälder: Unionsminister wollen millionenschweren Masterplan

Deutschlands Wälder sollen mit einem Masterplan vor dem Kollaps bewahrt werden. Dafür fordern die Forstminister der Union vom Bund in den kommenden vier Jahren 800 Millionen Euro, die den Ländern für ... » mehr

Wein

23.07.2019

Ernährung

Neues Weingesetz soll mehr Klarheit auf die Flasche bringen

Weinliebhaber können sich darauf einstellen: Herkunft und Qualitätsanspruch werden auf den Flaschen neu kenntlich gemacht. Bundesministerin Klöckner arbeitet an einer Neufassung des Weingesetzes. Die ... » mehr

Milliardenschaden im Wald befürchtet

20.07.2019

Deutschland & Welt

Stürme und Borkenkäfer verursachen Milliardenschäden im Wald

Vor 200 Jahren waren große Teile Deutschlands abgeholzt und kahl. Die Wiederaufforstung dauerte Jahrzehnte. Nun bedroht der Klimawandel die Wälder. Viele Bäume sterben - und die Kosten steigen unaufhö... » mehr

Glyphosat

14.07.2019

Deutschland & Welt

Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022. » mehr

14.07.2019

Deutschland & Welt

Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022. «Es ist nicht davon auszugehen, dass es nach 2022 noch eine Mehrh... » mehr

14.07.2019

Deutschland & Welt

Klöckner: Aufforstung kostet laut Experten um 500 Millionen

Das von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner geforderte Wald-Aufforstungsprogramm wird nach Angaben der CDU-Politikerin mehr als eine halbe Milliarde Euro kosten. Diese Summe hätten Fachleut... » mehr

08.07.2019

Deutschland & Welt

Klöckner: Dorsch-Fangverbot in östlicher Ostsee im August

Die Fischer müssen ab August mit einem Fangverbot für Dorsch aus der östlichen Ostsee rechnen. Voraussichtlich werde die EU-Kommission bis Ende des Jahres in dieser Meeresregion die Fischerei auf Dors... » mehr

Bundeskanzleramt

06.07.2019

Deutschland & Welt

Merkel will mehr Stadtgrün für Anpassung an den Klimawandel

Die Bundeskanzlerin fordert mehr Grün in den Städten, um dem Klimawandel richtig zu begegnen. Eine ihrer Ministerinnen will derweil die deutschen Wälder wiederaufforsten. » mehr

27.06.2019

Region

Landwirte fordern praxistaugliche Regelungen

BBV-Kreisobmann Erwin Schwarz vertrat die Region beim Deutschen Bauerntag. Wir brauchen Nachbesserungen, sagt er. » mehr

13.06.2019

Deutschland & Welt

Klöckner dringt auf schnellstmögliches Ende des Kükentötens

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich dafür ausgesprochen, das Massentöten männlicher Küken «so schnell wie möglich» zu beenden. Ihre Position sei schon lange, dass dies ethisch nich... » mehr

Kükentöten

13.06.2019

Deutschland & Welt

Massenhaftes Kükentöten ist nur noch übergangsweise zulässig

Wirtschaftliche Interessen der Geflügelbranche reichen als vernünftiger Grund für das umstrittene Kükentöten nicht aus. Das hat das oberste deutsche Verwaltungsgericht entschieden. Trotzdem darf das T... » mehr

Kükentöten

12.06.2019

Deutschland & Welt

Was sind die Alternativen zum Kükentöten?

Früher wurden männliche Küken in der Legehennenzucht nach dem Schlüpfen lebendig in einen Schredder geworfen, heute werden sie vergast und als Futter an Zoos abgegeben. Acht Millionen Euro hat der Bun... » mehr

Küken

16.05.2019

Deutschland & Welt

Verwaltungsgericht urteilt nächste Woche zum Kükentöten

Gibt es einen vernünftigen Grund, jedes Jahr Millionen von Küken zu töten? Darüber hat das Bundesverwaltungsgericht verhandelt. Ob es die umstrittene Praxis stoppen wird, ist noch offen. » mehr

Küken

12.05.2019

Deutschland & Welt

Tierschützer hoffen beim Kükentöten aufs Verwaltungsgericht

Ethisch höchst fragwürdig: Weil sich ihre Aufzucht nicht rechnet, werden jedes Jahr Millionen männliche Küken getötet. Die Politik setzt auf ein Ende der Praxis im kommenden Jahr - nicht schnell genug... » mehr

Biene sammelt Nektar

09.05.2019

Deutschland & Welt

Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Rettet die Bienen: Wenn es nach den Umweltministern geht, sollen Stein- und Schottergärten bald der Vergangenheit angehören. Doch während der Insektenschutz weitgehend unumstritten ist, sorgt der Schu... » mehr

Hochzeit

25.04.2019

Deutschland & Welt

Julia Klöckner hat Ja gesagt - in Südafrika

Julia Klöckner ist unter der Haube. Die Ministerin und ihr Lebensgefährte feierten im kleinen Kreis in Südafrika. » mehr

Kalenderblatt

13.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 14. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. April 2019: » mehr

Schulze und Klöckner

23.03.2019

Deutschland & Welt

Schulze greift Klöckner wegen Glyphosat-Zulassung an

Im Streit um die Zulassung eines glyphosathaltigen Unkrautgifts hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) eigenmächtiges Handeln vorgewor... » mehr

23.03.2019

Deutschland & Welt

Schulze greift Klöckner wegen Glyphosat-Zulassung an

Im Streit um die Zulassung eines glyphosathaltigen Unkrautgifts hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eigenmächtiges Handeln vorgeworfen. » mehr

Getreide

28.01.2019

Deutschland & Welt

Klöckner warnt vor «Umweltstandard-Dumping»

Die EU-Agrarförderung soll ab 2021 neu aufgestellt werden, die EU-Kommission will den Staaten mehr Freiraum geben. Doch es gibt mahnende Stimmen, dass der Umweltschutz unter die Räder kommen könnte. » mehr

Unterfränkische Weinprinzessinnen und Bierprinz treffen Ministerin

21.01.2019

Region

Unterfränkische Weinprinzessinnen und Bierprinz treffen Ministerin

140 Produkthoheiten aus allen Regionen Deutschlands hatten am Sonntag eine Verabredung mit der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, unter ihnen aus dem Haßbergkreis die Weinprinzessinnen An... » mehr

09.01.2019

Deutschland & Welt

Klöckner präsentiert Ernährungsreport

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner stellt heute in Berlin neue Erkenntnisse zu den Essgewohnheiten der Deutschen vor. Im jährlich erscheinenden Ernährungsreport geht es darum, was die Bevö... » mehr

Svenja Schulze

10.10.2018

Deutschland & Welt

Mehr Geld, weniger Gift für den Insektenschutz

Die große Koalition will mehr für den Schutz von Insekten zu tun - da sind sich alle Minister einig. Kompliziert wird es bei den Details. Die Umweltministerin hat nun Vorschläge vorgelegt. Nicht alle ... » mehr

Herzog Franz von Bayern war unter den vielen adligen Trauergästen.

01.07.2018

Oberfranken

Eine Inszenierung ganz in seinem Sinn

Träger großer Namen aus Adel, Politik und Wirtschaft waren bei der Trauerfeier im Schloss zu Gast. Ein Abschied, wie es ihn in der Region wohl noch nie zuvor gegeben hatte. » mehr

Von Wolfgang Molitor

28.11.2017

FP/NP

Ganz schön giftig

Gäbe es in Deutschland noch eine richtige Koalition, dann hätte man in Berlin nach den Glyphosat-Eigensinnigkeiten eines der CSU angehörenden Bundeslandwirtschaftsministers möglicherweise eine richtig... » mehr

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (Zweiter von rechts), Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer (rechts) und HWK-Hauptgeschäftsführer Thomas Koller (hinten) genießen den Rundgang, der sie an Stände mit Köstlichkeiten aus der Genussregion Oberfranken führt. Fotos: Wunderatsch / Will

13.09.2017

Oberfranken

Die schöne Welt des Handwerks

Früher galt der Wirtschaftszweig als etwas verstaubt. Das hat sich geändert. Das Handwerk zeigt sich selbstbewusst wie nie - und versteht es, (sich) zu feiern. » mehr

Das Bratfett läuft in Rinnen ab.

05.01.2017

Region

Ein ganz patenter Grill

Die Rettung der Coburger Bratwurst hat sich der Tüftler Hartmut Kissinger vorgenommen und einen neuen Rost konstruiert. Kein Fett tropft mehr in die Glut. Messwerte lassen auch Metzger aufhorchen. » mehr

In Brüssel ging es jetzt um die Coburger Bratwurst. EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis stellt eine Ausnahmeregelung in Aussicht.

20.07.2016

Region

Die Bratwurst erreicht Brüssel

Die EU signalisiert Bereitschaft, eine Ausnahmeregelung für die Coburger Bratwurst zu genehmigen. Aber noch fehlt ein Antrag. » mehr

Die Coburger Bauern kritisieren zunehmende Auflagen zur Tierhaltung. Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach gibt ihnen recht: Mit den Vorgaben sei Deutschland "völlig isoliert in Europa".

08.02.2016

Region

Agrarpolitik erzürnt Coburger Bauern

Landwirte werfen den Regierungen in Bund und Land vor, ihre Interessen nicht zu vertreten. Sein Berufsstand habe den Eindruck, Veganer fänden mehr Gehör, sagt Gerhard Ehrlich. » mehr

20.01.2016

FP/NP

Oberfranken wird bundesweite Modellregion

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat am Mittwoch auf der Grünen Woche in Berlin das Markenkonzept für Genusshäuser in Oberfranken ausgezeichnet. » mehr

Die Stadt müsste in den nächsten Jahren sieben Millionen Euro in die Sanierung des Kongresshauses investieren. Vor diesem Hintergrund keimte die Idee auf, den Bau abzureißen und eine neue Stadthalle zu errichten. Jetzt soll eine Arbeitsgruppe ausloten, welcher Weg der bessere ist.	Archivbild

10.01.2016

Region

CSU hält an Kongresshaus fest

Dr. Birgit Weber, Vorsitzende des CSU-Kreisverbands Coburg-Stadt und Baubürgermeisterin, hat sich gegen den Abriss des Kongresshauses Rosengarten ausgesprochen. » mehr

Coburgs Kreisbäuerin Heidi Bauersachs, BBV-Kreisobmann Gerhard Ehrlich und Christine Heider, Sprecherin des Coburger Landvolks, im Gespräch mit Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (von links). Foto: Braunschmidt

10.01.2016

Region

Flüchtlingspolitik: Minister verteidigt harte CSU-Linie

Christian Schmidt nimmt zur Flüchtlingspolitik Stellung. Straftäter müssten sofort abgeschoben werden. » mehr

Dass der oberfränkische CSU-Bezirksvorsitzende Hans-Peter Friedrich (links) seine politische Karriere noch nicht verloren gibt, ist auch bei Horst Seehofer angekommen.	Fotos: Michael Giegold

16.02.2014

Oberfranken

Heimaturlaub unter Freunden

Nach dem erzwungenen Rücktritt in Berlin genießt Hans-Peter Friedrich einen Nachmittag in Naila. Mit seiner politischen Karriere hat er noch nicht abgeschlossen. » mehr

Friedrich erklärt Rücktritt

14.02.2014

Oberfranken

Friedrichs Rücktrittserklärung: «Ich komme wieder»

Agrarminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat wegen der Weitergabe von Informationen im Fall Sebastian Edathy in seiner Zeit als Innenminister seinen Rücktritt erklärt. Die Deutsche Presse-Agentur doku... » mehr

Interview: mit Bundeslandwirtschaftsminister  Dr. Hans-Peter Friedrich

06.02.2014

Oberfranken

"Wir brauchen diese Pflanzen nicht"

In den nächsten Tagen werden die EU-Staaten die neue Sorte Gen-Mais 1507 zulassen. Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich will sich für eine bayerische Ausnahmeregelung einsetzen. » mehr

ck_schönsterGarten_4sp_sw4c

22.08.2007

NP

Kronacher haben den schönsten Garten

Den schönsten Garten Deutschlands hat das Kronacher Ehepaar Peetz. Konrad (links) und Petra Peetz (Zweite von rechts) erhielten den Preis gestern in Mainz aus den Händen von Bundeslandwirtschaftsminis... » mehr

31.07.2007

NP

Milchpreis empört die Politik

Die Preisexplosion bei Milch und Butter hat scharfen Protest hervorgerufen. Politiker fast aller Parteien übten heftige Kritik an den Supermärkten, nahmen aber die Milchbauern in Schutz. » mehr

16.07.2009

Region

Die Fittesten werden sich behaupten

Wiesenfeld - Ilse Aigner sagt ihre Meinung zu so genannten Käse-Imitaten deutlich: "Das ist absolute Verbrauchertäuschung!" Die Praxis mancher Lebensmittelproduzenten "den Anschein zu erwecken, als wä... » mehr

fpnd_reihl_2sp_130210

13.02.2010

Oberfranken

"Da blutet dann schon mein Bauernherz"

Große Teile der Berliner Regierungsparteien würden gern die Förderung von Photovoltaik-Anlagen auf Äckern kippen. Ist damit der Traum vom "Solarbauern" schon ausgeträumt, bevor er überhaupt begonnen h... » mehr

08.01.2009

Oberfranken

Leserbriefe

Kraft für Familie Zu „Althaus kann sich an den Ski-Unfall nicht erinnern“ vom 6. Januar „Schicksalsschläge passieren in jeder Sekunde auf dieser Welt und sind eine Fügung oder Prüfung unseres Gott... » mehr

^