Lade Login-Box.

BURGEN

01.01.2020

Kronach

Grabungen in Kronachs Stadtgeschichte

Im Jahr 1989 stößt Hobby-Archäologe Gregor Förtsch zufällig auf historische Steine zwischen Friesen und Birkach. Heute weiß er: Kronach ist rund 250 Jahre älter als gedacht. » mehr

Auch in diesem Jahr kommt der Erlöß der Krippenausstellung in der Marienkirche in Königsberg sozialen Einrichtungen zugute. Bürgermeister Claus Bittenbrünn und seine Frau Gerlinde (im Hintergrund) übergaben die Schecks an Angelika Müller (evangelische Kindertagesstätte "Die Arche"), Bettina Klebrig mit Tochter Lina (BRK-Kita "Unter der Burg"), Rektorin Elke Ankenbrand (Regiomontanus-Grundschule) und Pfarrer Peter Hohlweg (von links).	Foto: Gerold Snater

15.12.2019

Hassberge

Erlöß aus Krippenausstellung erfüllt viele Wünsche

Königsberg - Ein vorweihnachtliches Geschenk von jeweils 300 Euro konnte Bürgermeister Claus Bittenbrünn, gleichzeitig auch Organisator des Königsberger Weihnachtsmarktes, am » mehr

Maree Shogreen auf der Kolob Terrace

14.01.2020

Reisetourismus

Utah ist ein Wintermärchen

Utahs Nationalparks begeistern Reisende - im Sommer sind sie deshalb ziemlich überlaufen. Wahren Zauber entfaltet die Landschaft mit ihren Canyons und Felsen im Winter. » mehr

Nationaltheater

28.11.2019

Reisetourismus

Rijeka ist Europäische Kulturhauptstadt

Rijeka an der kroatischen Adriaküste ist Europäische Kulturhauptstadt 2020. Schon jetzt zeigt die Stadt ihren schrägen Charme. Ein verrücktes Museum hat es bereits zu Ruhm gebracht. » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Feuerwerk in Köln

27.11.2019

Deutschland & Welt

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind... » mehr

Max Giesinger kommt am Dienstag, 21. Juli, nach Eyrichshof. Er eröffnet den Rösler Open-Air-Sommer 2020.

21.11.2019

Region

Max Giesinger spielt auf Schloss Eyrichshof

Nun stehen alle Acts für das Rösler Open Air auf Schloss Eyrichshof für das kommende Jahr fest. Der letzte Name wurde nun endlich ebenfalls bekannt. » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

dpa

Historische Burg in Japan durch Flammen zerstört

Die japanische Urlaubsregion Okinawa hat durch ein Feuer eines ihrer beliebtesten Ausflugsziele verloren: Die Burg Shuri ist in der vergangenen Nacht niedergebrannt. Sie zählte zum Weltkulturerbe. » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

Deutschland & Welt

Historische Burg in Japan brennt nieder

Eine Jahrhunderte Jahre alte Burg ist in Japan den Flammen zum Opfer gefallen. Nach der Ursache wird gesucht. » mehr

Vogelperspektive

31.10.2019

Deutschland & Welt

Berühmte Weltkulturerbe-Burg in Japan fällt Brand zum Opfer

Lichterloh brennt die historische Shuri-Burg in der japanischen Stadt Naha. Erst nach elf Stunden gelingt es Einsatzkräften, die Flammen zu löschen. Das Feuer hat verheerende Folgen. » mehr

Lebendige Geschichtsvermittlung ist sein Metier: Dr. Alfred Geibig mit einer Feuerkugel bei der Zeitreise 2011. Foto: Lutz Naumann / Kunstsammlungen

17.10.2019

NP

Feuer und Flamme für Geschichte

Er hat das "Histotainment" nach Coburg gebracht und die "Zeitreisen" etabliert: Nach 30 Jahren auf der Veste geht Dr. Alfred Geibig in den Ruhestand. » mehr

14.10.2019

Region

Festungs-Parkplatz polarisiert

Die betonierte Fläche im äußeren Wallgraben gefällt nicht jedem. Kritik kommt vor allem aus der historischen Szene. Für andere ist sie ein wichtiger Schritt zur Barrierefreiheit. » mehr

01.10.2019

Region

So schmeckt der Frankenwald

Die Genussorte aus der Region präsentieren sich bei einer Verkostung im Hofer Rathaus. Manche der Spezialitäten sind selbst für Kenner eine Überraschung. » mehr

26.09.2019

Region

Abriss und Aufbruch

Seit 2013 sind mehr als drei Millionen Euro in die Umgestaltung Lauensteins geflossen. So hat sich ein neuer Dorfmittelpunkt entwickelt, der Initiativen vor Ort stärker fördert. » mehr

Und los geht‘s: Start am Flugplatz Steinrücken der FAG zu Filmaufnahmen für den zweiten Teil der Videoserie "Aussichtsreich über Coburg".

12.09.2019

Region

Gute-Laune-Szenen mit Coburgern

Die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft stellt den zweiten Teil ihrer Videoreihe vor. Sie ist eine Liebeserklärung an die Vestestadt. » mehr

Das denkmalgeschützte Gebäude am Glockenberg gehört dem Freistaat und beherbergt den Forstbetrieb Coburg. Fotos: Lyda

05.09.2019

Region

Ein reiches Erbe aus der Herrschaftszeit

Zum Coburger Forstbetrieb gehören unter anderem auch landwirtschaftliche Flächen und Immobilien. Die Sonderstellung stammt noch aus dem Jahr 1921. » mehr

Die Schlosskirche Tambach ist von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

03.09.2019

Region

Anschauen und staunen!

Von der Direktorenvilla bis zum Gotteshaus: Am Sonntag öffnen wieder zahlreiche Denkmäler in der Region ihre Pforten. » mehr

30.08.2019

Region

Im Namen der Rose

Am nächsten Wochenende findet die Rosenmesse in Kronach statt. Neben Grünem gibt es gutes Essen und Live-Musik. Aber: keine Plastiktüten. » mehr

Morgens halb neun im nebligen Wald: die Stimmung ist gut bei Claus Schaffranek am Laptop und Michael Mark am Tachyometer. Beide sind ehrenamtliche Helfer bei der geoelektrischen Prospektion am Eltmanner Burgstall. Fotos: Weinbeer

25.08.2019

Region

Die Spurensuche geht weiter

Der Burgstall ist neben der fast vollständig abgetragenen Wallburg die zweite Burganlage bei Eltmann. Bisher ist wenig über diese bekannt. Doch das soll sich ändern. » mehr

14.08.2019

Region

Ein Stein mit langer Geschichte

In der Burg Rothenkirchen ist jetzt ein besonderes Exponat zu sehen. Das ist vor allem Ortsheimatpfleger Josef Beitzinger zu verdanken. » mehr

Es war für manchen gar nicht so leicht, in den Sitz zu kommen.

13.08.2019

Region

Frei wie ein Vogel

Sascha ist an den Rollstuhl gebunden und in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Beim Flugtag spielt das eine zeitlang keine Rolle mehr. » mehr

06.08.2019

Oberfranken

Gegen Baum: Autofahrer tot, Beifahrerin schwer verletzt

Jede Hilfe zu spät kam am Montagabend für einen Autofahrer nach einem Verkehrsunfall: Der Mann starb noch am Unfallort, die Ehefrau auf dem Beifahrersitz wurde schwer verletzt. » mehr

02.08.2019

Region

Von einem Blinden sehen lernen

Raphael Thoma kam ohne Augen zur Welt. Er will Journalist werden. In der NP Kronach macht er sein erstes Praktikum - und das ist ganz anders als gedacht. Bianca Hennings hat ihn dabei begleitet. » mehr

19.07.2019

Region

Baustart an der Burg im nächsten Jahr?

Die Anlage in Lauenstein soll bald in neuem Glanz erstrahlen. Acht Millionen Euro werden investiert. Sechs Ferienwohnungen sind geplant; außerdem ein Platz für Verliebte. » mehr

Der Steinbogen mit dem Wappen der Rauenecker ist zwischen April und Juni aus der Ruine Raueneck gestohlen worden.

17.07.2019

Region

Wer hat den Stein gesehen?

Kreisheimatpfleger Günter Lipp ist fassungslos: An der Ruine Raueneck hat jemand einen besonderen Bogen mit einem Wappen gestohlen. Nun sucht man sowohl das Diebesgut als auch den Dieb. » mehr

16.07.2019

Region

Ein Glücksfall für Tüschnitz

Vor 700 Jahren ist die Niederungsburg in dem Küpser Ortsteil gegründet worden. Das wird gebührend gefeiert. Unter anderem mit einem archäologischen Vortrag. » mehr

Landrat Schneider und DSD-Kurator Uwe Franke halten den symbolischen Scheck über weitere 25 000 Euro aus Mitteln der Lotto Bayern.

10.07.2019

Region

Stein für Stein ein Stückchen sicherer

Rund 550 000 Euro werden die aktuellen Sicherungsmaßnahmen an der Ruine Raueneck kosten. Das Geld sei sinnvoll angelegt, sagen Landrat und Denkmalpfleger - und zum Glück gibt es hohe Zuwendungen. » mehr

Burg Pfalzgrafenstein

28.06.2019

Reisetourismus

Die Burg Pfalzgrafenstein im Rhein

Ein einstiges DDR-Grenzboot bringt Touristen zu einem der bekanntesten Fotomotive des Rheins, zur Inselburg Pfalzgrafenstein. Nach einer Sanierung gibt es in dem alten Gemäuer Neues zu entdecken. » mehr

Burg Rheinfels

25.06.2019

Deutschland & Welt

Prinz von Preußen bekommt Burg Rheinfels nicht zurück

Der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers greift nach einer der malerischsten Ruinen am Rhein - vergeblich. Ein Gericht verneint seine Besitzansprüche. Vor Ort bricht Freude aus. Der bizarre Rechtss... » mehr

Flugtage des Wunsiedler Modellflug-Vereins

16.06.2019

Region

Tschechisch leicht gemacht

Beate Franck beschließt die Burg Lauensteiner Autorenlesungen 2019 mit den "Einsichten einer Wahl-Pilsnerin" in das Leben in Tschechien. » mehr

16.06.2019

Region

Ein duftendes Erlebnis

Die Rosenmesse in Königsberg ist ein Erlebnis für Hobbygärtner. Über 100 Stände drängen sich am Schlossberg. » mehr

Schloss Friedenstein Gotha

31.05.2019

NP

Neue Schlösser-Stiftung soll sechs Thüringer Einrichtungen übernehmen

Der Freistaat ist reich an Schlössern und anderen historischen Gemäuern. Eine neue, länderübergreifende Stiftung soll mit viel Geld von Bund und Land deren Unterhalt sichern - doch über die Details wi... » mehr

Auf dieser Seite des Gebäudes sollen Frühstücks-Terrassen angebaut werden.

24.05.2019

Region

Romantikhotel mit Gefängnis-Charme

Die neuen Besitzer haben für das alte Gemäuer in Sonnebergs Altstadt ganz konkrete Pläne. Bis zur Umsetzung wird es aber noch ein wenig dauern. » mehr

24.05.2019

Region

Lebensfreude auf Senegalesisch

Junge Menschen aus dem westafrikanischen Land besuchen die Diözese Bamberg. Auch in den Frankenwald kommen sie. Hier zeigt man, was Völkerverständigung heißt. » mehr

Burg Rheinfels

23.05.2019

Deutschland & Welt

Dämpfer für Hohenzollern-Chef im Streit um Burg Rheinfels

Eine malerische Ruine hoch über dem Rhein gehört seit fast 100 Jahren dem Städtchen St. Goar. Plötzlich hat der Ururenkel des letzten deutschen Kaisers Besitzansprüche angemeldet. » mehr

23.05.2019

Region

Spielplatz Neuebach wird zum Spaß-Paradies

Der alte Anlage hatte nicht mehr den Vorschriften entsprochen. Jetzt wurde sie erneuert und mit neuen Geräte ausgestattet. Die Kinder freut es. » mehr

Auf der Ruine in Altenstein erhält der Besucher Eindrücke von dem Leben im Mittelalter. Foto: Kaufmann

14.05.2019

Region

Am internationalen Museumstag ist viel geboten

18 Museen und diverse Sammlungen können Besucher am Sonntag, 19. Mai, kostenlos besichtigen. Mit dabei sind das Eberner Heimatmuseum und die aver-Mayr- Galerie. » mehr

12.05.2019

Region

Parkscheune steht in den Startlöchern

Sie bietet Platz für 14 Pkw und acht Wohnmobile und wird mit 1,2 Millionen Euro bezuschusst. Lauensteins Dorfmitte wird so fit für die Zukunft. » mehr

Die Altstadtfreunde Coburg erinnern mit einer Ausstellung über Coburger Bausünden an ihr zehnjähriges, erfolgreiches Bestehen. Im Bild (von links): Christine Böhm, Werner Minier und Vorsitzende Christa Minier. Foto: Desombre

07.05.2019

Region

Erinnerung an Coburgs Bausünden

Die Altstadtfreunde kämpfen gegen die Vernichtung von denkmalgeschützten Gebäuden. Heuer feiern sie ihr zehnjähriges Bestehen und präsentieren eine Ausstellung. » mehr

Dunkle Wolken hängen über dem Schloss Hubertusburg

28.04.2019

NP

Sachsens verlorenes Rokoko in Schloss Hubertusburg

Schloss Hubertusburg in Wermsdorf (Nordsachsen) bietet seit Sonntag eine Zeitreise in Sachsens verlorenes Rokoko. » mehr

Blick ins Gasteinertal

25.04.2019

Reisetourismus

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Weg vom Image der Urigkeit und angestaubten Alpenrosenzimmern: In Österreich finden Urlauber immer mehr Designhotels. Diese versprechen Individualität. Dahinter steckt auch eine Menge Marketing-Kalkül... » mehr

Padule di Fucecchio

23.04.2019

Reisetourismus

Urlaub in da Vincis Heimatstadt

Von Vinci hat kaum jemand je etwas gehört. Doch zum 500. Todestag des großen Leonardo rückt der kleine Ort in der Toskana ins Scheinwerferlicht. » mehr

17.04.2019

Region

Küpser Geschichte soll erlebbar werden

Ein Archäologe skizziert Pläne für ein Museum im Haus Schemenau. Die Niederungsburg Tüschnitz soll im Fokus stehen. Doch den Räten geht das nicht weit genug. » mehr

14.04.2019

Region

Neues Spaßparadies für Kinder in Burgstall

Der Gemeindeteil von Mitwitz hat wieder einen Spielplatz. Bei einem kleinen Fest wurde das Areal offiziell in Betrieb genommen. » mehr

27.03.2019

FP/NP

Wie im Traum

Wenn ein bedeutender Theatermann Abschied nimmt, wählt er für seine letzte Regiearbeit kein unbedeutendes Stück. So brachte Claus Peymann im Akademietheater, der kleinen Spielstätte der Wiener Burg, k... » mehr

24.03.2019

Region

Warum in die Ferne schweifen...

Über die Vielfalt der Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung konnten sich die Besucher beim 1. Regio-Reisemarkt in Ludwigsstadt informieren. » mehr

Mittelalterfest Collis Clamat Wunsiedel

13.03.2019

NP

Faszinosum Burg: Collis Clamat und Veste Coburg bei Arte

Die Burg als Bauwerk steht im Mittelpunkt einer zweiteiligen Dokumentation, die bald bei Arte zu sehen ist. Mit von der Partie ist auch Oberfränkisches. » mehr

Lebensgefühl des Landadels

28.02.2019

Reisetourismus

Wo der deutschbaltische Landadel schwelgte

Hunderte Gutshöfe hinterließen die einst in Lettland und Estland vorherrschenden Deutschbalten. Lange Zeit unbeachtet und dem Verfall überlassen, erstrahlen sie nun in neuem Glanz - auch dank eines de... » mehr

13.02.2019

Region

Schritt für Schritt in die Geschichte

Philipp Schinkel sucht in der Heunischenburg nach uralten Spuren. Dadurch möchte er wissen, wie die Menschen damals gelebt haben. Eines ist ihm aber noch wichtiger. » mehr

16.01.2019

Region

Haßberge Tourismus stellt sich vor

Kreis Haßberge/Stuttgart - Kürzlich fand der Messeauftakt des Haßberge Tourismus für 2019 statt. » mehr

Akropolismuseum

16.01.2019

dpa

Reise-News: Teureres Akropolis-Museum und Burg-Sanierung

Das erwartet Reisende: Eine Burg an der südlichen Weinstraße kann dieses Jahr wieder besichtigt werden. In Kalifornien entsteht eine neue Riesenachterbahn. Und der Eintritt ins Akropolismuseum wird te... » mehr

23.11.2018

Region

Standhaft und seit 500 Jahren unverwüstlich

Sie wurde im Bauernkrieg zerstört, brannte später nieder - und steht heute trotzdem noch immer. Die Nordhalbener Mühle ist ein Haus mit bewegter Geschichte. » mehr

^