Lade Login-Box.

BUSBAHNHÖFE

Autonom fahrende Busse in Monheim

26.02.2020

Mobiles Leben

Noch nicht ganz autonom: Holpriger Start für Roboter-Bus

Selbstfahrend, vollelektrisch, kostenlos: Fünf autonome Busse sollen die Kleinstadt Monheim am Rhein zum Vorreiter der Mobilitätswende machen. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein - und klappt anf... » mehr

Autonomer Linienbetrieb

26.02.2020

Deutschland & Welt

Holpriger Start für Roboter-Bus in Monheim

Selbstfahrend, vollelektrisch, kostenlos: Fünf autonome Busse sollen die Kleinstadt Monheim am Rhein zum Vorreiter der Mobilitätswende machen. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein - und klappt anf... » mehr

Mit Lautsprecherdurchsagen ließ Oberbürgermeister Norbert Tessmer am Freitag auf den Ernst der Lage aufmerksam machen, während sich die Stadt immer weiter leerte.

20.03.2020

Coburg

Coburg im Ausnahmezustand

Lautsprecherdurchsagen in der Stadt, strenge Kontrollen auch im Landkreis: Die Auswirkungen der Corona-Krise. » mehr

Busse in Monheim

26.03.2019

Wirtschaft

Monheim will erste selbstfahrende Busflotte

Die Stadt Monheim am Rhein will ab dem kommenden Herbst eine selbstfahrende Busflotte im Linienbetrieb einsetzen und sieht sich damit europaweit in einer Vorreiterrolle. » mehr

02.11.2018

Kronach

Mit Drohnen Pipeline-Lecks aufspüren

Das ist das Ziel eines Start-ups, das in Kronach begleitet wird. Doch die Vision ist noch viel größer: Die Luftfahrzeuge sollen als Busse Menschen von A nach B bringen. » mehr

Durchsuchung

23.03.2018

Coburg

Polizei durchsucht Fernreisebusse

Am zentralen Omnibusbahnhof in Coburg sind am Freitag mehrfach Fernreisebusse von der Polizei kontrolliert worden. » mehr

56 Fahrzeuge haben auf einem Park & Ride-Parkplatz in der Lossaustraße Platz. Ein weiterer Parkplatz für 60 Autos soll an der Adamistraße entstehen. In einem Schreiben an den Oberbürgermeister hatte sich Martin Neldner aus Ilmenau darüber beschwert, das er keine Abstellmöglichkeit für seinen Wagen gefunden hat. Deshalb verzichtet er wohl in Zukunft darauf, den ICE-Halt Coburg zu nutzen.	Foto: Rosenbusch

07.02.2018

Coburg

Parkplatz-Misere schreckt ICE-Fahrgäste ab

Auch wenn die Bahn AG noch keine Zahlen heraus gibt: Der ICE-Halt in Coburg lockt offenbar unerwartet viele Fahrgäste aus der Region an. Einen allerdings nicht mehr. » mehr

56 Fahrzeuge haben auf einem Park & Ride-Parkplatz in der Lossaustraße Platz. Ein weiterer Parkplatz für 60 Autos soll an der Adamistraße entstehen. In einem Schreiben an den Oberbürgermeister hatte sich Martin Neldner aus Ilmenau darüber beschwert, das er keine Abstellmöglichkeit für seinen Wagen gefunden hat. Deshalb verzichtet er wohl in Zukunft darauf, den ICE-Halt Coburg zu nutzen.	Foto: Rosenbusch

06.02.2018

Coburg

Parkplatz-Misere schreckt ICE-Fahrgäste ab

Auch wenn die Bahn AG noch keine Zahlen heraus gibt: Der ICE-Halt in Coburg lockt offenbar unerwartet viele Fahrgäste aus der Region an. Einen allerdings nicht mehr. » mehr

Jugendlicher schrottet geklauten Polizeiwagen

28.12.2017

Aus der Region

Sonneberg: Jugendlicher schrottet geklauten Polizeiwagen

Zu einem folgenschweren Zwischenfall ist es am Mittwoch gegen 20.15 Uhr am Sonneberger Bahnhof gekommen. » mehr

22.12.2017

Coburg

Uhren am ZOB gehen wieder

Im Sommer dieses Jahres hatte ein anhaltender Starkregen dazu geführt, dass eine Anzeigentafel und die Uhren am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Coburg nicht mehr funktionierten. Seither warteten Bus... » mehr

Ein Busbahnhof für Ebern?

22.12.2017

Hassberge

Ein Busbahnhof für Ebern?

Große Pläne: Auf dem Wunschzettel des Eberner Verkehrsreferenten stehen vor Weihnachten zwei Zebrastreifen, ein zentraler Busbahnhof und ein Tempolimit in der Gymnasiumstraße. » mehr

Die Bürgermeister Holger Obst und Tobias Ehrlicher werben für den täglichen Buspendelverkehr zwischen Hildburghausen und Bad Rodach. Foto: Gabi Bertram

06.12.2017

Coburg

Mit der Buslinie 216 von Stadt zu Stadt

Die knapp 18 Kilometer zwischen Bad Rodach und Hildburghausen muss man nicht unbedingt per Auto zurücklegen. Für eine Alternative werben jetzt die beiden Bürgermeister. » mehr

Über 800 falsche Hunderter aus Sofia

10.08.2017

Oberfranken

Über 800 falsche Hunderter aus Sofia

Das Landgericht Hof verurteilt einen Bulgaren zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren. Er war im Fernbus bei Berg festgenommen worden. » mehr

Leere Bushaltestellen: In Coburg (hier an der Post) gab es am Freitag keinen Linienverkehr. Die Fahrgäste reagierten meist mit Verständnis, vielfach kam aber auch Kritik. Foto: ska

28.07.2017

Region

Fast alle Haltestellen bleiben leer

Der Streik der Busfahrer trifft Coburg am Freitag mit voller Härte. Selbst der Notbetrieb funktioniert nicht lückenlos. Das Verständnis der Menschen hält sich daher in Grenzen. » mehr

Das erste Parkticket für den Pendler-Parkplatz neben dem Hauptbahnhof lösen Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber und Oberbürgermeister Norbert Tessmer. Von Montag an darf dort geparkt werden.	Foto: Norbert Klüglein

19.05.2017

Region

Die ersten Pendler-Parkplätze sind fertig

Neben dem Zentralen Omnibusbahnhof haben 56 Fahrzeuge Platz. Bahnreisende können dort bis zu einer Woche lang parken. » mehr

Martin Lutz mit den Petitionen für "Schnellimbiss im Mannlehen" und "Tiefgarage in der Altstadt": Die Aktion sollte die Eberner mit einem Augenzwinkern dazu bewegen, solche Listen künftig auch zu hinterfragen.	Foto: Kaufmann

28.04.2017

Region

Eine listenreiche Aktion

Unterschriftenlisten, wohin das Auge reicht. » mehr

Oberbürgermeister Norbert Tessmer: "Grundsätzlich muss sich Coburg weiter als attraktiver und bedeutender Wirtschafts-, Bildungs- und Familienstandort profilieren.	Foto: Frank Wunderatsch

28.04.2017

Region

"Stillstand wird es mit mir nicht geben"

Oberbürgermeister Norbert Tessmer ist seit drei Jahren im Amt. Jetzt zieht er im Gespräch mit der Neuen Presse eine Halbzeitbilanz. » mehr

24.03.2017

Oberfranken

Bombendrohung: Wohl kein islamistischer Hintergrund

Polizei-Großeinsatz in Bamberg: Ein Senegalese bedrohte Menschen mit dem Satz "Ihr werdet alle sterben!" Obwohl der Mann auch die Worte "Alluah Akbar!" rief, geht die Polizei nicht von einem extremist... » mehr

15.11.2016

Region

15-Jähriger hat Teleskopschlagstock bei sich

Eine Anzeige nach dem Waffengesetz handelte sich am späten Montagnachmittag ein 15-jähriger Weitramsdorfer, nach einer polizeilichen Personenkontrolle am Zentralen Omnibusbahnhof in der Lossaustraße, ... » mehr

28.04.2016

NP

Polizeieinsatz am Hofer Busbahnhof

Am frühen Donnerstagabend kam es zu einem größeren Polizeieinsatz am Hofer Busbahnhof wegen einer Bombendrohung. Doch nach kurzer Zeit war der Spuck auch schon vorbei: Gegen 19 Uhr kam dann die Entwar... » mehr

Streitpunkt Haltestelle Sagasser-Gelände: 100 Schritte vom Fachmarktzentrum entfernt, befindet sich in der Brückenstraße bereits ein Busstopp.

12.02.2016

Region

Neue Anbindung für den Campus

Die Linie 7a verbindet ab April den ZOB mit dem Thüringer Viertel. So erreichen Studenten schneller die Hochschule. Geprüft wird derzeit die Haltestelle am Sagasser-Markt. » mehr

Könnte nach Vorstellungen des Bürgermeisters als Wartehäuschen dienen: Unterstand am ehemaligen Hausmeisterhaus, direkt am Mittelschulparkplatz.

14.01.2016

Region

Unterstellmöglichkeit für Bamberg-Reisende?

Der Schienenersatzverkehr ist prima angelaufen, nun geht es an die Feinheiten: Wie beispielsweise ein Wartehäuschen am neuen "Busbahnhof" am Eberner Mittelschulparkplatz. » mehr

Auch in diesem Winter bleibt der Treppenweg zum Rummental gesperrt. Foto: Frank Wunderatsch

27.11.2015

Region

Betreten auf eigene Gefahr

Im Sommer eine gern genutzte Abkürzung, im Winter jedoch ein Sicherheitsrisiko: Die Treppe zwischen Eisfelder Straße und Rummental ist gesperrt. Anwohner haben dafür kein Verständnis. » mehr

Bus statt Bahn heißt es erst einmal für die morgendliche Zugverbindung zwischen Baunach und Ebern ab kommenden Montag; ab Januar müssen dann alle Bahnreisenden von und nach Ebern von der Schiene auf die Straße umsteigen.

05.11.2015

Region

Von der Schiene auf die Straße

Um Mängel auszuschließen, müssen Wagen der Agilis auf den Prüfstand. Für einige Wochen kommen daher auch Busse zum Einsatz . In Ebern ist der morgendliche Schülerzug betroffen: ein Vorgeschmack auf de... » mehr

Die Aktenregale im Keller sind leer und Geschäftsführer Thomas Friedrich (hinten) sowie Teamleiter Gerhard Schramm warten mit ihren Mitarbeitern auf den Umzug des Jobcenters in die Wilhelm-Ruß-Straße 3. Foto: Frank Wunderatsch

21.07.2015

Region

Jobcenter zieht auf die Lauterer Höhe

Nach nur zwei Tagen Schließung soll der Betrieb wieder starten. Laut Geschäftsführer gibt es eine gute Busverbindung. » mehr

17.07.2015

Region

Freischießen-Linie hat Bestand

Der Verwaltungsausschuss des Stadtrats gibt grünes Licht für die Sonderlinie zum Freischießen. » mehr

Übersichtskarte der Straßensperrungen.

07.07.2015

Region

"Da kommen noch Beschwerden"

Die meisten Streckensperrungen betreffen zwar den Landkreis Bamberg, doch blickt man auch im Landratsamt Lichtenfels mit einer gewissen Sorge den Beeinträchtigungen entgegen. » mehr

17.04.2015

Oberfranken

"Hof-Galerie" soll 2017 eröffnen

Die Tage der Zentralkauf-Ruine am Hofer Busbahnhof scheinen gezählt: Auf dem Areal soll eine Einkaufs-Galerie mit Lebensmittelhändler und 400 Parkplätzen entstehen. » mehr

18.12.2014

Region

Kronach: Randalier wüten am Busbahnhof

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte eine Bushaltestelle verunstaltet. » mehr

Seit nun fünf Jahren ermitteln Infrarotsensoren (vorn) an Schildern und Masten die Position der Stadtbusse. Ein Computer gibt dem Wagen dann bei Bedarf grünes Licht an Ampeln.

18.03.2014

Region

Rechner sorgt für freie Fahrt

Zwei Tage lang messen Studenten in den Stadtbussen die Reisezeit. So soll das elektronische Busbeschleunigungssystem optimiert werden. » mehr

23.07.2013

Region

Bus bleibt an Gebäude hängen

Kurioser Unfall am Montagabend in Coburg: Ein Stadtbus ist an einem Bank-Haus hängen geblieben. Eine 14-Jährige wurde dabei verletzt. » mehr

Schweres Gerät rückte an, um die Gebäude der Brandruine in der Feldstraße abzutragen. 	Foto: P. Tischer

02.07.2012

Region

Bagger schaffen Tatsachen

Der Abriss der Brandruine am Bahnhof beginnt. Der Boden soll auf eine mögliche Kontaminierung überprüft werden. » mehr

IMG_4374.jpg Coburg

06.06.2012

Region

Coburg kreativ

Die Innenstadt steht wie nie zuvor im Zeichen der Veranstaltung. Bei der Eröffnung sind sich die Redner einig: Design avanciert weit über Bayern hinaus zum Markenzeichen der Hochschule. » mehr

Die Mohrenbrücke ist marode. Unklar ist noch, ob das unter Denkmalschutz stehende Bauwerk aus dem Jahr 1927/28 saniert oder abgerissen und neu errichtet wird. Die Kosten werden auf 600 000 oder 800 000 Euro geschätzt.	Foto: C. Winter

08.12.2011

Region

Marode Mohrenbrücke

Nach über 80 Jahren befindet sich das Bauwerk in mehr als kritischem Zustand. Der Denkmalschutz fordert die Sanierung, aber ein Neubau würde 30 Jahre länger halten. » mehr

08.06.2011

Region

Mit der Bahn Bus fahren

Bad Staffelstein - Am 12. Juni 2011 startet eine neue Busverbindung zwischen Oberfranken und Thüringen: Die Omnibusverkehr Franken GmbH fährt dann täglich mit dem Bus von Bad Staffelstein, Lichtenfels... » mehr

Topbirne

15.12.2010

Region

Zwölfjähriger gerät mit Fuß unter Schulbus

Kronach - Ein zwölfjähriger Junge kam am Dienstagmorgen am Kronacher Busbahnhof bei einem Unfall glimpflich davon: Nachdem der Bub ausgerutscht war, glitt er mit den Beinen unter den Reifen eines bere... » mehr

npkc_twin_radtour4_160910

16.09.2010

Region

Mit dem Rad durchs Paradies

Das Frankenwaldmobil bringt Radler von Kronach aus ins Rodachtal. NP-Mitarbeiter Thomas Winterstein testet das Angebot des Landkreises. Sein Ergebnis: Note 1. » mehr

30.12.2009

Region

Parken ist an Silvester kostenfrei

Kronach - Die Stadtverwaltung Kronach weist darauf hin, dass das Parken auf allen Innenstadtparkplätzen mit Parkschein (Rathausparkplatz, Rosenau, Johann-Knoch-Gasse, Andreas-Limmer-Straße, Busbahnhof... » mehr

24.01.2009

Region

Junge Türken werfen mit Bierflasche

Ein 15-jähriger Schüler wurde am Freitagnachmittag gegen 14.00 Uhr am Kronacher Busbahnhof von einer Gruppe türkisch sprechender Jugendlicher zunächst grundlos beschimpft und beleidigt. » mehr

13.07.2007

Region

„Event-Express“ zum Samba-Festival

KRONACH – Der „EventExpress“ des Landkreises Kronach fährt morgen, Samstag, zum Samba-Festival nach Coburg. Start des ist um 20.20 Uhr am Busbahnhof in Kronach. Die Fahrtstrecke führt über Gehülz/Un... » mehr

pen_chuelertransport_5sp_sw4

24.09.2008

Region

„An- und Abfahrt klappen reibungslos“

Neustadt – Nachdem die Schulen wieder begonnen haben, erhielt das Kreistagsmitglied Bernd Lauterbach aus Hassenberg mehrere Hinweise von seinen eigenen Kindern und Beschwerden von anderen Eltern. Grun... » mehr

wb_bahnuebergang_werrabahn_1

21.08.2009

Region

"Werra-Bahn macht keinen Sinn"

Dörfles-Esbach - Klaus Wünderling hat in den 1980er Jahren erfolgreich gegen den Bau des Müllheizkraftwerkes auf dem Gelände der Städtischen Werke Coburg zwischen Bamberger und Uferstraße gekämpft. Je... » mehr

25.05.2010

Region

Bus fing nachts Feuer

Coburg - Im Busbahnhof hat in der Nacht zum Samstag ein Bus Feuer gefangen. Der Fahrer des Busses versuchte vergeblich mit vier Feuerlöschern, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Erst der Coburger F... » mehr

19.10.2009

Region

Haschisch fiel aus der Hose

Bei einer Personenkontrolle am Coburger Omnibusbahnhof in der Lossaustraße ertappte eine Streife am Samstagabend einen Mann mit einem Tütchen Marihuana. Die anschließende Durchsuchung in der Polizeiwa... » mehr

Bauarbeiten Coburg

13.10.2009

Region

Videoüberwachung im Visier

Die momentane Videoüberwachung am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) ist nicht dazu geeignet, ihrer Aufgabe gerecht zu werden. Wenn die Einstellung der Anlage nicht geändert wird, sind die Kameras weitgeh... » mehr

CoburgKonkretNEU_4C_1704

08.10.2009

Region

Und wo bleibt Coburgs "Seele"?

In Coburg ist in den vergangenen Jahren viel gebaut worden. Dafür stehen Marktplatz (Bild), Zentraler Omnibusbahnhof und Theaterplatz. Neue, große Projekte sind in der Planung und Umsetzung: Dazu zähl... » mehr

hgb_Busbahnhof_210909

21.09.2009

Region

Stützmauer auf 16 Meter beschmiert

Am vergangenen Freitagnachmittag war noch alles in Ordnung: Bei der Stadtbegehung von Verwaltung und Kommunalpolitik zeigte sich die Stützmauer am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in der Lossaustraße no... » mehr

cs_zob_2_260809

26.08.2009

Region

Am Sonntag geht der ZOB ans Netz

Coburg - Sie geht als Baustelle mit den wohl größten Pleiten, Pech und Pannen in Coburgs (Bau-)Geschichte ein. Aber nach achtmonatiger Verzögerung ist es bald soweit: Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB)... » mehr

cw_bahnhofsvorplatz_290509

29.05.2009

Region

Eine Woche komplett gesperrt

Die Lossaustraße wird nächste Woche für den Verkehr komplett gesperrt. Einerseits wird die Asphaltdecke von der Alexandrinenbrücke bis zur Einmündung der Mohrenstraße aufgebracht, andererseits wird de... » mehr

14.05.2009

Region

"Leute halten uns langsam für blöd"

"Unprofessionalität bis zum Geht-nicht-mehr" warf SPD-Stadträtin und Architektin Petra Schneider am Mittwoch im Bausenat dem Architekturbüro Trojan und Trojan vor. Das Darmstadter Büro plant den Zentr... » mehr

ZOB

07.04.2009

Region

Die Warte-Insel bekommt ein Dach

Nach vielen Wochen der (unfreiwilligen) Ruhe herrschte gestern an Coburgs künftigen Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) wieder hektische Betriebsamkeit. Grund: Mitarbeiter der Bertelsdorfer Firma Stahlbau ... » mehr

ZOB

21.03.2009

Region

„Sind auf taube Ohren gestoßen“

„In meiner 25-jährigen Tätigkeit bei der Stadt ist es das erste Mal, dass einer Firma wegen mangelnder Zuverlässigkeit gekündigt worden ist.“ Nicht gut zu sprechen ist CEB-Tiefbauamtsleiter Gerhard Kn... » mehr

^