Lade Login-Box.

CARTOON

Francis Ford Coppola

21.10.2019

Boulevard

Debatte um Superheldenfilme: «Abscheulich» oder «wunderbar»?

«Pate»-Regisseur Francis Ford Coppola findet sie «abscheulich», seinen Kollegen Martin Scorsese erinnern sie an «Freizeitparks»: In Hollywood ist eine Debatte über Superheldenfilme ausgebrochen. » mehr

"Zugespitzt" - Karikaturen im Haus der Geschichte

24.09.2019

Boulevard

Domina mit Pickelhaube - Kanzler in der Karikatur

«Birne» Helmut Kohl, «Spaßkanzler» Gerhard Schröder, «Mutti» Angela Merkel - eine Ausstellung im Haus der Geschichte nähert sich den deutschen Kanzlern über die Karikatur. Interessant ist der Vergleic... » mehr

Francis Ford Coppola

22.10.2019

Feuilleton

Kino-Debatte um Superheldenfilme: «Abscheulich» oder «wunderbar»?

«Pate»-Regisseur Francis Ford Coppola findet sie «abscheulich», seinen Kollegen Martin Scorsese erinnern sie an «Freizeitparks»: In Hollywood ist eine Debatte über Superheldenfilme ausgebrochen. » mehr

Vor dem Gratis Comic Tag am 12. Mai Berlin

15.08.2019

Feuilleton

Interview mit Olivia Vieweg: Zu wenige Frauen im Horrorfilm

Bereits mit ihrem gleichnamigen Comic über die Zombie-Apokalypse in Thüringen hat die Weimarerin Olivia Vieweg Erfolge gefeiert. Nun kommt die Verfilmung von «Endzeit» in die Kinos. Der Film dürfte au... » mehr

World Cosplay Summit

27.07.2019

Boulevard

Deutsche beim «World Cosplay Summit» in Tokio

Die Japaner haben der Welt nicht nur Autos, Fernseher und Computer geschenkt. Auch mit ihrer Pop-Kultur gewinnen sie die Herzen junger Menschen in aller Welt. Dazu gehört Cosplay - Fans verkleiden sic... » mehr

Guillermo Mordillo

01.07.2019

Boulevard

Zeichner Guillermo Mordillo gestorben

Giraffen, Herzen, Knollennasen: Sein wortloser Kosmos machte Mordillo weltberühmt. Mit 86 Jahren ist der Cartoonist nun gestorben. » mehr

Comic Con Germany - Lou Ferrigno

27.06.2019

Feuilleton

MacGyver und Hulk besuchen Comic-Messe in Stuttgart

Fans von Comics und Science-Fiction werden am Wochenende zur Stuttgarter Messe pilgern. Es hat sich auch Besuch aus Hollywood angekündigt. » mehr

Lou Ferrigno

27.06.2019

Boulevard

MacGyver und Hulk besuchen Comic-Messe in Stuttgart

Fans von Comics und Science-Fiction werden am Wochenende zur Stuttgarter Messe pilgern. Es hat sich auch Besuch aus Hollywood angekündigt. » mehr

Grimme Online Awards

20.06.2019

Boulevard

Kleine Angebote räumen bei Grimme Online Awards ab

Die Kleinen schlagen Goliath: Bei der Verleihung der Grimme Online Awards triumphieren Ein-Mann-Formate und Studentenangebote über große Medienunternehmen. » mehr

Jürgen Kieser

22.05.2019

Boulevard

Fix-und-Fax-Schöpfer Jürgen Kieser gestorben

Die großohrigen grauen Mäusejungen hatten viele Fans: Die Abenteuer von Fix und Fax zählten zum festen Bestandteil der DDR-Comiczeitschrift «Atze». Der Schöpfer der beiden Figuren ist nun gestorben. » mehr

"Titanic - Das Erstbeste aus 30 Jahren" im caricatur museum frankfurt Frankfurt am Main

15.05.2019

Feuilleton

"Titanic"-Ausstellung in München zeigt Karikatur und Satire

Das Valentin Karlstadt Musäum in München widmet dem Satire-Magazin «Titanic» eine Ausstellung. Unter dem Motto «Hier lacht der Betrachter» seien Zeichnungen aus vier Jahrzehnten zu sehen, teilte das M... » mehr

Die Karikatur ist selten Thema einer Ausstellung: In Meiningen sind nun über 200 Zeichnungen in einer Doppelschau zu sehen. Foto: ari

30.04.2019

Feuilleton

Das Grundrauschen der DDR

Die Meininger Museen zeigen Karikaturen aus der DDR - und über das sich vereinigende Deutschland. » mehr

Deutsches Hygiene-Museum

18.04.2019

Feuilleton

Neue Schau im Hygiene-Museum erzählt von Pflanzen und Menschen

Ein Miniaturgarten aus Menschenhaar, das Knacken eines Baumes als Sound: Die aktuelle Ausstellung beleuchtet die Bedeutung der Pflanzen als stille Begleiter des Menschen - und die Konflikte um die Nut... » mehr

Mini-U-Boot

15.04.2019

Brennpunkte

Vor 25 Jahren wurde Kaufhaus-Erpresser «Dagobert» gefasst

Der Mann hat einen Spitznamen, der einfach nicht verschwindet. Dabei erinnert er an ein kriminelles Kapitel in seinem Leben. Doch aus «Dagobert» wird ein Karikaturist und Satiriker. Ist die Vergangenh... » mehr

19.03.2019

Kronach

Von Menschen, Maschinen und Moneten

"Arbeit ist das halbe Leben?": Unter diesem Titel lockt eine Ausstellung mit Karikaturen in Kronach. Zu sehen ist sie im Landratsamt. » mehr

13.03.2019

Kronach

Ein Schandfleck, der zum Grinsen reizt

"Arbeit ist das halbe Leben!?" - so lautet der Titel einer Ausstellung in der Kronacher Berufsschule. Mit bissigen Karikaturen, die nachdenklich stimmen. » mehr

Tomi Ungerer

10.02.2019

Boulevard

Scharfzüngig und unermüdlich: Tomi Ungerer

Tomi Ungerer hat mit seinen Späßen auch vor dem Tod nicht halt gemacht. Viele Karikaturen später ist es nun umgekehrt: Der Tod hat nicht halt gemacht vor dem elsässischen Künstler. » mehr

«Bendy and the Ink Machine»

04.02.2019

Netzwelt & Multimedia

Angst und Schrecken im Cartoon-Studio

«Bendy and the Ink Machine» ist ein gruseliges Abenteuer für Smartphone-Gamer. Gleichzeitig ist das Spiel ein nostalgischer Trip in die Pionierzeiten des Zeichentrickfilms. » mehr

Politische Cartoons

19.01.2019

Deutschland & Welt

Jim Carrey zeigt politische Cartoons in New York

Jim Carrey ist einer der Top-Komödianten Hollywoods. Seit einiger Zeit widmet sich der Schauspieler auch der Kunst. In New York sind jetzt politische Cartoons des 57-Jährigen zu sehen. » mehr

Jacob Rees-Mogg

14.01.2019

Topthemen

Die wichtigsten britischen Akteure im Brexit-Streit

Wird sich die britische Premierministerin Theresa May doch noch mit ihrem Brexit-Abkommen durchsetzen können? Die Interessenslage im Parlament ist verworren. Eine Übersicht der wichtigsten Akteure. » mehr

F.W. Bernstein

21.12.2018

Deutschland & Welt

F.W. Bernstein: Der Professor für komische Kunst ist tot

Mit seinen humorigen Reimen und Cartoons hat er dem muffigen Nachkriegsdeutschland den Garaus gemacht. F.W. Bernstein gehörte zu den Begründern der «Neuen Frankfurter Schule». » mehr

Äußerst amüsant fand Ingrid Dietz diese Karikatur, nicht nur wegen des nackten Mannes. Fotos: Helmut Will

03.12.2018

Region

Fränkischer Humor mit spitzer Feder

Bilder mitten aus dem leben: Der Zeiler Karikaturist Klaus Strobel stellt derzeit 60 seiner Werke im KOMM in Untermerzbach aus. » mehr

Der Hut als Markenzeichen: Irgendwie ist der 2009 gestorbene Künstler Ali Kurt Baumgarten in "seinem" Judenbacher Museum nicht nur durch seine Werke, sondern auch durch seine Aura präsent. Foto: ari

27.08.2018

NP

Der Honig der Provinz

Der Künstler Ali Kurt Baumgarten hat viele Menschen geprägt. Seine Spuren finden sich in Sonneberg-Judenbach, seinem Heimatort. » mehr

28.06.2018

Region

Englischunterricht mit Supergirl und Co.

Spaß haben statt stur zu pauken und trotzdem etwas lernen: Wie das geht, erlebten Kronacher Realschüler. » mehr

19.06.2018

Leseranwalt

Zulässige Überzeichnung

Eine Karikatur des Zeichners Dieter Hanitzsch in der "Süddeutschen Zeitung" sorgte kürzlich für einen Eklat. Zu sehen war der israelische Regierungschef Netanjahu im Gewand der Eurovision-Song- Contes... » mehr

08.06.2018

Region

Ernste Themen heiter angehen

Der Hospizverein lädt am Donnerstag, 14. Juni, zum heiter-besinnlichen Abend "Humor am Lebensende" ein. Im Mittelpunkt stehen die Themen Sterben, Tod und Trauer. » mehr

9. Karikaturen-Triennale in Greiz

30.05.2018

NP

"Lauter lupenreine Demokraten" geben sich Stelldichein in Greiz

Die 9. Triennale der Karikatur lockt ab Anfang Juni Gäste ins Sommerpalais nach Greiz. Knapp 80 Karikaturisten haben für die Veranstaltungen Arbeiten eingereicht. » mehr

Geld und Kinderhände

15.08.2017

dpa

Umfrage: Jungen bekommen mehr Taschengeld als Mädchen

Kinder in Deutschland bekommen vergleichsweise ein üppiges Taschengeld. Bei den Zuwendungen der Eltern und den Geldgeschenken geht es aber nicht immer gerecht zu, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

16.07.2017

NP

Anne Golon mit 95 Jahren gestorben - Ein Leben mit "Angélique"

Das Leben der schönen Baronesse fasziniert Fans seit Jahrzehnten. Bis kurz vor ihrem Tod widmete die französische Autorin Anne Golon ihr Leben der Heldin, die Königen und Adeligen den Kopf verdreht. » mehr

George Lucas

29.06.2017

NP

"Star Wars"-Schöpfer George Lucas baut sein Museum in Los Angeles

"Star Wars"-Erfinder George Lucas (73) wird sein lange geplantes Museum in Los Angeles bauen. Der Stadtrat der US-Westküstenmetropole gab am Dienstag seine Zustimmung zu dem Projekt. » mehr

Mädchen in Not

06.06.2017

NP

Weg mit den Männern - Anne Lepper ist Dramatikerin des Jahres

Wer braucht noch Männer? Puppen reichen auch. Anne Leppers Stücke kommen wie groteske Comics daher. Die Autorin spielt aber auch virtuos mit der Theaterliteratur. Dafür wird sie nun ausgezeichnet. » mehr

27.04.2017

Region

Ein Mann der knackigen Botschaften

Seit gut drei Jahren ist Peter Ebertsch Tettauer Bürgermeister. Keine seiner Reden dauert länger als viereinhalb Minuten. Als völliger Quereinsteiger spricht er von einem „Sprung ins kalte Wasser“. » mehr

24.03.2017

Leseranwalt

Satire darf überspitzen

Einer findet , ein anderer empfindet eine Karikatur vielleicht geschmacklos. Wie viel Überzeichnung darf sein? Was darf die Kunst? diese Diskussion gibt es nicht erst seit Jan Böhmermanns "Schmähkriti... » mehr

13.02.2017

NP

Manga-Künstler Jiro Taniguchi gestorben

Der japanische Manga-Zeichner Jiro Taniguchi ist nach Angaben seines belgischen Verlags Casterman am Samstag gestorben. Der Autodidakt, der mit seinen Bildergeschichten zwischen der japanischen Manga-... » mehr

Wäscheklammern von Monkey Business Design Israel

13.02.2017

dpa

Sprüche, Gesichter und Comics: Dekoration zum Schmunzeln

Haushaltsgegenstände sollten vor allem nützlich sein und gut aussehen. Doch nun sollen sie auch noch eine andere Funktion erfüllen und mehr Spaß in den Alltag bringen. » mehr

18.11.2016

Region

Mit spitzer Feder auf schmalem Grat

Werke 40 renommierter Karikaturisten sind derzeit in Kronachs katholischem Pfarrzentrum zu sehen. Es sind überraschende und provozierende Blicke auf die Herausforderungen unserer Zeit. » mehr

In dieser "kleinen Bude irgendwo im verschlafenen Oberfranken" entstehen Christian Bögles Entwürfe für regionale und internationale Kunden. Foto: privat

05.09.2016

Region

Ein international gefragter Illustrator

Das Plakat für das Heilig-Länder-Rock-Festival in Breitbrunn zieren sehenswerte Details. Christian Bögle aus Coburg ist das Gesicht hinter den Motiven. » mehr

Vorsichtig begutachten Karl-Heinz Krebs (vorn) und Luis Jäger den kleinen Tonkopf Rückerts, den Anna Nestmann gestaltet hat.

13.07.2016

Region

Haufenweise "verrückerte" Ideen

Vom Schulhaus-Nachbau über Portraits, Gedichte, Spiele bis zum Schreibtisch: Der Namenspatron ihrer Schule inspiriert Eberner Gymnasiasten zu vielen kreativen Arbeiten. » mehr

Comic

20.05.2016

NP

Experten rechnen vorerst nicht mit einem Durchbruch des E-Comics

Selbst bei moderner Literatur greifen viele Bücherfans lieber zum gedruckten Buch. Bei Comics ist der Trend noch stärker: Smartphone oder Tablett konnten sich bei den Fans der bunten Bildergeschichten... » mehr

Diese Puppenszene setzt sich mit dem Thema "Alkoholismus" auseinander. Zu bewundern ist sie in der neuen Sonderausstellung des Museums der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt.	Foto: Peter Tischer

04.05.2016

Region

Puppen - ganz natürlich

Eine neue Ausstellung im Spielzeugmuseum widmet sich den Naturbegriffen in der Puppenkunst. Dazu gibt es vom 5. bis zum 7. Mai noch "Lebende Werkstätten". » mehr

Von Friedrich Rauer

18.04.2016

NP

Gedanken-Sprünge

Wir rümpfen hierzulande gern die Nase, wenn man in islamischen Ländern empfindlich auf Karikaturen und Satire reagiert. Wir wähnen uns ja viel aufgeklärter und abgeklärter. » mehr

Ali Abdo verarbeitet die Flucht mithilfe von Zeichnungen.

01.03.2016

FP/NP

Bilder gegen die Angst

Jeden Tag sitzt Ali Abdo stundenlang am Fenster in einer Ecke des Aufenthaltsraumes. Der Flüchtling aus Syrien nutzt das Licht und die warme Heizung in der Erstaufnahmeeinrichtung in Viechtach in Nied... » mehr

06.12.2015

Region

Ausstellung zum Thema Flucht

Siebtklässler haben sich an der Kronacher Mittelschule mit der Flüchtlings-Problematik beschäftigt. Das Ergebnis ist sehenswert. » mehr

Neubürgerinnen in Ebern: Klara und Paula kündigen im Fenster der Xaver-Mayr-Galerie am Stadtberg ihr baldiges Erscheinen an.	Foto: Tanja Kaufmann

20.11.2015

Region

Bildschöne Reise durch die Stadt

In großen Städten gibt es so etwas schon, doch auch Ebern hat schließlich etwas zu bieten: Mit einem "Stadtführer für Junge und Junggebliebene" schaffen Carmen und Stefan Andritschke den ersten Ebern-... » mehr

_T0A8460.jpg Schwarzenbach an der Saale

03.08.2015

Oberfranken

Erstes deutsches Comic-Museum in Schwarzenbach an der Saale

Entenhausen liegt im Landkreis Hof. Am Wochenende eröffnete mit dem Erika-Fuchs-Haus das erste deutsche Comic- Museum seine Pforten. » mehr

28.07.2015

Oberfranken

Deutschlands erstes Comic-Museum

In einer Zeit, in der viele Kulturbetriebe ums Überleben bangen, ein neues Museum bauen zu wollen, ist mutig. In Schwarzenbach an der Saale im Landkreis Hof hat man sich genau das getraut: „Aber was d... » mehr

Die Avengers treten an: Thor, Iron Man und Captain America (von links).

24.04.2015

NP

Die Roboter, die ich rief

Mehr Comic geht nicht in einem Film. Mehr Detailverliebtheit ist kaum möglich in Computer-Animationen. Mehr Action-Sequenzen, coole Sprüche, schillernde Akteure sind wohl schwer in eine Geschichte zu ... » mehr

Schnell und findig musste Barbara Phillips sein, um eines der raren Exemplare der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo zu ergattern. Ab sofort kann es in der Landesbibliothek ausgeliehen werden.	Foto: Rosenbusch

29.01.2015

Region

Wie Charlie nach Coburg kam

Die Landesbibliothek hat den Wettlauf um die jüngste Ausgabe des französischen Satiremagazins gewonnen. Barbara Phillips beweist detektivischen Spürsinn. In Berlin ist man ein wenig neidisch. » mehr

26.01.2015

Region

Kanonendonner hallt durch die Stadt

Es ist ein historisches Spektakel: Kronach erinnert an den Fürstbischof Melchior Otto. Nach dem Jahrtags-Gottesdienst in der Pfarrkirche erfolgt die Ehrenbezeugung an der Gedenksäule. » mehr

"Stochern im Wespennest": Jürgen Tomicek .	Foto: privat

14.01.2015

Oberfranken

"Ich kämpfe lieber mit dem Florett als mit dem Säbel"

Unser Karikaturist Jürgen Tomicek plädiert dafür, religiöse Empfindlichkeiten zu respektieren. Eine Verschärfung des Blasphemie-Paragrafen hält er nicht für sinnvoll. » mehr

"Stochern im Wespennest": Jürgen Tomicek .	Foto: privat

14.01.2015

NP

"Ich kämpfe lieber mit dem Florett als mit dem Säbel"

Unser Karikaturist Jürgen Tomicek plädiert dafür, religiöse Empfindlichkeiten zu respektieren. Eine Verschärfung des Blasphemie-Paragrafen hält er nicht für sinnvoll. » mehr

11.12.2014

Region

Hoffnungsträger der SPD wirft das Handtuch

Benjamin Baier kehrt dem Tettauer Ortsverein den Rücken. Er sagt: "Für die SPD hier ist es nicht fünf vor zwölf, sondern zehn nach eins." » mehr

^