Lade Login-Box.

CHEMIE

Wacker Chemie

28.01.2020

Wirtschaft

Solarflaute reißt Wacker Chemie in Verlustzone

630 Millionen Euro Verlust für Wacker Chemie - grund ist eine hohe Abschreibung. Auch im Tagesgeschäft sah es im vergangenen Jahr nicht rosig aus. » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

Nistkasten

10.02.2020

Garten

Februar ist die richtige Zeit für Nistkästen

Im Februar muss man noch keine Nisthilfe für Vögel aufhängen? Das ist ein Irrtum. Schon jetzt beginnen die Vögel, das Nest mit Laub, Moos und Zweigen heimelig zu machen. » mehr

Gab es vor 700 Millionen Jahren eine "Schneeball-Erde" ? Foto: Daniel Schrag, Harvard University

16.01.2020

Coburg

Vom Schneeball zum blauen Planeten?

Das Klima war im Verlauf der Erdgeschichte schon immer großen Schwankungen unterworfen. Dr. Eckhard Mönnig zeigt am 19. Januar auf, wie es dazu kam und welche dramatischen Folgen dies hatte. » mehr

Meteoriten-Spuren

01.01.2020

Wissenschaft

Vor 800.000 Jahren: Meteorit schleuderte Glas über die Erde

Vor knapp einer Million Jahren traf ein großer Meteorit auf die Erde. Kleine Glaskörper schleuderten Tausende Kilometer weit durch die Luft. Nun scheint das Rätsel um den Einschlagkrater gelöst. » mehr

Sicherheitsabstand

19.12.2019

dpa

An diesen Orten besonders vorsichtig böllern

Am Ortsrand und auch in der Nähe historischer Fachwerkhäuser droht beim Feuerwerk ungeahnte Gefahr. Böllerfreunde packen hier besser ihren Müll ein und halten Sicherheitsabstand. » mehr

Superfaser

15.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher entwickeln Superfaser

Zäh, leicht und unglaublich fest: Immer wieder versuchen Forscher, Materialien mit den Eigenschaften von Spinnenseide herzustellen. Nun ist Forschern aus Bayreuth ein großer Schritt gelungen. » mehr

Klimawandel

29.11.2019

Deutschland & Welt

Das Ozonloch haben wir im Griff - den Klimawandel also auch?

Als das Ozonloch entdeckt wurde, war die Bedrohung für die Menschheit konkret und akut. Die Politik reagierte schnell - mit Erfolg. Das müsste doch auch für die Erderwärmung funktionieren, denken manc... » mehr

Christian Kullmann

03.12.2019

Deutschland & Welt

Chemie-Branche erwartet schwierige Zeiten

Deutschlands wichtige Chemie- und Pharmaindustrie rechnet 2020 kaum mit Wachstum. Handelskonflikte und die maue Konjunktur machen ihr zu schaffen. Nun soll ein neuer Verbandspräsident der Branche mehr... » mehr

Mordfall Peggy

Aktualisiert am 02.12.2019

Oberfranken

Fall Peggy: Verteidiger sieht "keinen einzigen belastbaren Beweis"

Im "Fall Peggy" wendete sich der Rechtsanwalt des derzeit einzigen Beschuldigten gegen Presseberichte. Diese sprechen von einer "erdrückenden Indizienkette". » mehr

David Uweis

02.12.2019

dpa

Wie werde ich Abwassertechniker/in?

Mit Abwasser will sich eigentlich niemand genauer befassen. Für David Uweis gehört das zu seinen täglichen Aufgaben. Der Auszubildende erzählt, was ihm an der Arbeit im Klärwerk gefällt. » mehr

Fluorid

11.11.2019

Deutschland & Welt

Fluorid: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Chemiebranche

06.11.2019

Deutschland & Welt

Kein Lichtblick für Deutschlands Chemiebranche

Schwächelnde Weltkonjunktur, Handelskonflikte und Nachfrage-Flaute: Die fetten Jahre für Deutschlands Chemieindustrie sind erst einmal vorbei. Die Aussichten bleiben trübe. » mehr

Fluorid muss sein

04.11.2019

Gesundheit

Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Fluorid in der Zahnpasta

03.11.2019

Deutschland & Welt

Fluorid im Faktencheck: Ab wie viel Zahnpasta droht Gefahr?

Giftiges Teufelszeug oder heilsamer Karies-Killer: Beim Thema Fluorid gehen die Meinungen weit auseinander. Wie viel sollte der Mensch davon aufnehmen? Und wann ist es zu viel? Ein Faktencheck. » mehr

Windenergie

31.10.2019

Deutschland & Welt

Studie: 1,8 Billionen nötig für annähernde Klimaneutralität

Investitionen von mehr als 1,8 Billionen Euro sind einer Studie zufolge notwendig, um Treibhausgas-Emissionen in Deutschland bis 2050 um 95 Prozent gegenüber 1990 zu verringern. » mehr

Kalk im Haushalt und was dagegen hilft

28.10.2019

dpa

Besser mit Zitronensäure oder Essigessenz putzen?

Bei Kalkrändern in Bad und Küche müssen es nicht immer chemische Kraftreiniger sein. Natürliche Zitronensäure oder Essigessenz helfen meistens auch. Aber Vorsicht: Die Säuren sind nicht für jeden Zwec... » mehr

27.10.2019

Region

Stockheim hält den Atem an

Feuerwehr, BRK und ASB probten auf dem Gelände der Firma ASS das Vorgehen bei einem Gefahrgut-Unfall. 180 Einsatzkräfte zeigten dabei, dass auch in so einem Fall auf sie Verlass ist. » mehr

Unbesorgt zugreifen

23.10.2019

dpa

Fast alle Geschirrspülmittel sind gut

In einem Test von Geschirrspülmitteln sind Tabs und Pulver gleichauf - die Noten sind überwiegend gut. Vorn liegen vor allem Eigenmarken, am Tabellenende die teureren Markenprodukte. » mehr

21.10.2019

Region

Dem Apfel und der Umwelt verpflichtet

Die Gartler in Effelter leisten einen großen Beitrag zum Naturschutz. Für ihre vorbildlichen Projekte wurden sie nun auch ausgezeichnet. » mehr

Schlaf

21.10.2019

Deutschland & Welt

Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr. » mehr

Schlaf-Wach-Rhythmus

21.10.2019

Gesundheit

Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr. » mehr

Schlaf

21.10.2019

Deutschland & Welt

Wenn der Schlafrhythmus etwas aus dem Takt gerät

Waaas?! 7 Uhr? Fühlt sich aber nicht so an. Die Zeitumstellung kann einen aus dem Rhythmus bringen. Doch nur wer grundsätzlich und langfristig schlecht schläft, dessen Gesundheit ist in Gefahr. » mehr

20.10.2019

Region

Fast 3800 Jahre der Treue

Die IG BCE zeichnet in Buchbach langjährige Mitglieder aus. Bei dem Festakt geht es auch um Themen wie Klimawandel und Digitalisierung. » mehr

Große Vielfalt an den Unis

11.10.2019

dpa

Über 20.000 Studiengänge zur Auswahl

Studierende in Deutschland haben die Qual der Wahl: Noch nie war die Auswahl an Studiengängen so groß. Das zeigt eine Analyse des Centrums für Hochschulentwicklung. » mehr

Chemie-Nobelpreis an drei Batterieforscher

09.10.2019

Topthemen

Batterieforscher ebnen Weg in elektrische Zukunft

Lithium-Ionen-Batterien machen heutige Smartphones, Laptops und Elektroautos erst möglich. Doch auch wenn die Väter dieser Technologie nun den Nobelpreis für Chemie bekommen: Die Zukunft beim Speicher... » mehr

John Goodenough

09.10.2019

Topthemen

Mit 97 auf der Suche nach der Super-Batterie

Der in Jena geborene Materialforscher John B. Goodenough erhält für seine Verdienste zur Entwicklung von sehr leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien den Nobelpreis für Chemie. » mehr

Chemie-Nobelpreis - Stanley Whittingham

09.10.2019

Topthemen

Stanley Whittingham: Ein Engländer in den USA

Schon seit Jahren galt Stanley Whittingham als heißer Kandidat für den Nobelpreis. Für seine Verdienste zur Entwicklung von sehr leistungsstarken, allgegenwärtigen Lithium-Ionen-Batterien wird ihm und... » mehr

07.10.2019

Deutschland & Welt

Nobelwoche beginnt mit Bekanntgabe des Medizinnobelpreises

Zum Start in die Nobelwoche wird heute der diesjährige Medizinnobelpreisträger bekanntgegeben. Frühestens um 11.30 Uhr wird die Nobelversammlung des Karolinska-Instituts in Stockholm ihre Auswahl verk... » mehr

Schüler des Friedrich-Rücktert-Gymnasiums in Ebern überquerten Ende Juni die Alpen im Rahmen zweier Schulseminare. Die Jugendlichen legten in einer Woche über 100 Kilometer von Oberstdorf im Allgäu bis nach Meran zurück.	Fotos (2): Leon Steigerwald/P-Seminar FRG

02.10.2019

Region

Seminarraum auf 2200 Metern

Schüler des FRG steigen über die Alpen. Dabei halten sie Referate und sammeln Daten für Seminararbeiten . Das Erlebnis soll in einer Präsentation gipfeln. » mehr

27.09.2019

Region

Nicht jeder Hut tut gut

Pilzsachverständiger Alex Ulmer besitzt durchaus Entertainerqualitäten. In seinem witzigen Vortrag erfährt dann auch selbst der erfahrenste Schwammerlsammler noch Überraschendes. » mehr

Eine Frau cremt ihre Haut ein

25.09.2019

dpa

Öko-Test prüft Körperlotionen

Wer sich eincremt, möchte seine Haut pflegen - ohne Stoffe, die unter Umständen gesundheitsgefährdend sind. Die Zeitschrift «Öko-Test» hat daher über 50 Körperlotionen getestet. » mehr

Hubert Lay

01.10.2019

Ernährung

Die Sehnsucht nach Ursprünglichkeit

Man sieht sie immer häufiger in Weinläden und auf Speisekarten: Naturweine aus Deutschland. Seit etwa zehn Jahren werden sie nach alter Tradition angebaut. Kenner sagen, man kann damit Spaß haben. » mehr

Tabakblätter

19.09.2019

Deutschland & Welt

Nahezu nikotinfreier Tabak erzeugt

Forscher der TU Dortmund haben nahezu nikotinfreien Tabak erzeugt. Durch einen gentechnischen Eingriff bei der Tabakpflanze «Virginia Smoking Tobacco» sei die Konzentration des Suchtstoffs auf ein Vie... » mehr

Klassiker von Polaroid

19.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Die Foto-Gegenbewegung zur Digitalisierung

Erinnerungen mit der Kamera einfangen und gleich als fertiges Bild in der Hand halten: Sofortbild-Fotografie macht es möglich. Doch wie funktioniert das eigentlich genau? Und was kostet es? » mehr

Bernd Faber (links) und Artur Herzog sind zwei von 13 Mitarbeitern, die für einen reibungslosen Betrieb des Klärwerks sorgen.

17.09.2019

Region

Ein Ei, das 3000 Kubikmeter fasst

Seit acht Wochen läuft der Testbetrieb in der Coburger Kläranlage. Der neue Faulturm optimiert die Reinigung und erhöht die Effizienz. Derzeit wird am Belebungsbecken gearbeitet. » mehr

Möchten mit Hochleistungs-MRT die Nachsorge von Krebspatienten erleichtern: Mark Ladd, Christina Triantafyllou und Arnd Dörfler.	Foto: Peter Kneffel/dpa

12.09.2019

FP/NP

Fränkische Forscher haben Chance auf Zukunftspreis

Projekte aus Wirtschaft, Medizin und Industrie sind bei dem Wettbewerb nominiert. » mehr

Wie wirkt der Hochdruckreiniger?

04.10.2019

dpa

Wie werde ich Lacklaborant/in?

Sie forschen, entwickeln und prüfen: Lacklaboranten kümmern sich um die Beschichtung von Autos, Möbeln oder Waschmaschinen. Die Gehaltsaussichten in der Chemiebranche sind gut. » mehr

Boden wischen

02.09.2019

dpa

Selbstgemachte Universalreiniger mit Lavendel-Öl anreichern

Wer auf Chemie im Haushalt verzichten will, sucht meist auch nach Alternativen zu herkömmlichen Putzreinigern. Die Deutsche Umweltstiftung stellt ein einfache do-it-yourself-Variante vor, die sich nac... » mehr

Weihnachtsbaumplantage

23.08.2019

dpa

Lässt sich der Weihnachtsbaum aus Plastik noch stoppen?

Von der Plantage, aus dem Wald oder der Fabrik? Von ökologisch bis Plastik ist beim Weihnachtsbaum alles drin. Offenbar wächst die Furcht der klassischen Weihnachtsbaumerzeuger vor dem künstlichen Grü... » mehr

Textilfabrik in Bangladesch

12.08.2019

Deutschland & Welt

Textilbündnis plant mehr als 1000 weitere Maßnahmen

Existenzsichernde Löhne, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und weniger Chemie: Viele Maßnahmen sollen die Bekleidungsproduktion nach dem Willen des deutschen Textilbündnisses nachhaltiger machen. Doc... » mehr

Eisdosen nicht wiederverwerten

30.07.2019

dpa

Eisdosen besser nicht wiederverwerten

Wenn das Eis aus der Familienpackung ausgelöffelt ist, erfahren die leeren Plastikboxen meist ein zweites Leben - als Aufbewahrungs- oder Gefrierdose. Dafür sind sie allerdings nicht gemacht. Schlimms... » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

dpa

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

Vorsorglich waren die beiden Schulsanitäterinnen Mareike (rechts) und Leonie beim Fußballturnier vor Ort, ohne eingreifen zu müssen. Christian Göhl, Fachbetreuer Sport, hatte als Schiedsrichter leichtes Spiel. Foto: Tischer

23.07.2019

Region

Schulfest wird wieder zum Volltreffer

Von Eis aus dem Chemiesaal bis hin zur Kunstausstellung: Das Arnold-Gymnasium präsentierte sich kurz vor den Ferien von seiner schönsten Seite. » mehr

Bettwanze

12.07.2019

Deutschland & Welt

Wanze am Berg: Mikrowelle gegen Blutsauger

Lustiger Käfer? Nein. Eine Wanze ist es, die da unter der Bettdecke hervorkriecht. Die Plagegeister breiten sich wieder aus. Hüttenwirte in den Alpen reagieren mit kreativen Methoden. » mehr

Hellblau gegen Plagegeister

12.07.2019

Reisetourismus

Wie Hüttenbetreiber gegen Bettwanzen vorgehen

Lustiger Käfer? Nein. Eine Wanze ist es, die da unter der Bettdecke hervorkriecht. Die Plagegeister breiten sich wieder aus. Hüttenwirte in den Alpen reagieren mit kreativen Methoden. » mehr

10.07.2019

Region

THW-Blau steht ihnen prima!

Der Ortsverband Kronach freut sich über fünf neue Helfer. Nach dem Abschluss ihrer Grundausbildung und der bestandenen Prüfung sind sie nun einsatzbereit. » mehr

Stahlproduktion bei ThyssenKrupp

09.07.2019

Deutschland & Welt

Hüttengas zu Rohstoffen: Stahlindustrie will CO2 vermeiden

CO2 ist eine Bedrohung für das Weltklima - Methanol und Ammoniak dagegen Rohstoffe für die chemische Industrie. Deshalb arbeitet Thyssenkrupp an einer Umwandlung des bedrohlichen Treibhausgases in uns... » mehr

Hausputz

08.07.2019

Bauen & Wohnen

Reicht sauber oder muss es rein sein?

Über kaum etwas kann man sich so herrlich streiten wie über die Sauberkeit im Haushalt. Was aber sagen eigentlich Experten dazu: Wie sauber sollte sauber sein? » mehr

05.07.2019

Region

Förster schlagen Alarm

In Sachen Borkenkäfer gilt im Frankenwald die höchtse Warnstufe. Das trockene Wetter hat die Käfer wachsen lassen. Für die betroffenen Besitzer gibt es staatliche Hilfen. » mehr

Algen

04.07.2019

Deutschland & Welt

Weltgrößter Algenteppich reicht von Afrika bis Mexiko

Amerikanische Forscher haben einen Algenteppich dokumentiert, der über tausende Kilometer quer über den Atlantik reicht. Ursache ist wohl einmal mehr der Mensch. » mehr

Markus Becker

29.06.2019

NP

Klassik trifft Jazz und Bildende Kunst

Coburg - Genregrenzen überwindet das interdisziplnäre Festival Klanggrenzen in Coburg. Musik und Bildende Kunst bringt es am Freitag, 5. Juli zusammen: Im Coburger Kunstverein spielt der Pianist Marku... » mehr

^