Lade Login-Box.

CHEMIKER

Kalenderblatt

24.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 24. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. September 2019: » mehr

Eisdosen nicht wiederverwerten

30.07.2019

Ernährung

Eisdosen besser nicht wiederverwerten

Wenn das Eis aus der Familienpackung ausgelöffelt ist, erfahren die leeren Plastikboxen meist ein zweites Leben - als Aufbewahrungs- oder Gefrierdose. Dafür sind sie allerdings nicht gemacht. Schlimms... » mehr

Kalenderblatt

06.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. November 2019: » mehr

Vorsorglich waren die beiden Schulsanitäterinnen Mareike (rechts) und Leonie beim Fußballturnier vor Ort, ohne eingreifen zu müssen. Christian Göhl, Fachbetreuer Sport, hatte als Schiedsrichter leichtes Spiel. Foto: Tischer

23.07.2019

Coburg

Schulfest wird wieder zum Volltreffer

Von Eis aus dem Chemiesaal bis hin zur Kunstausstellung: Das Arnold-Gymnasium präsentierte sich kurz vor den Ferien von seiner schönsten Seite. » mehr

Klassiker Erdbeerbowle

10.07.2019

Ernährung

Mit frischer Bowle durch den Sommer

Sie ist süß, sie prickelt und sie erfrischt: Mit frischen Früchten und perlendem Sekt oder Wein ist die Bowle das perfekte Sommergetränk. Worauf es bei der Zubereitung ankommt. » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 4. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Juli 2019: » mehr

Roman Potemkin geht voran: Hier führt der 28-jährige Schiedsrichter des SV Friesen im bayerischen Totopokal-Spiel die Teams von Viktoria Aschaffenburg (blaue Trikots) und der SpVgg Bayern Hof auf das Spielfeld im Stadion "Grüne Au" in der Saalestadt.	Fotos: Mario Wiedel

12.01.2019

NP-Sport

Chemiker mit Adleraugen

Roman Potemkin vom SV Friesen ist seit dieser Saison als Schiedsrichter-Assistent in der 2. Fußball-Bundesliga im Einsatz. Der 28-jährige Doktorand will sich in der zweithöchsten Spielklasse beweisen. » mehr

Montage

17.12.2018

Karriere

Jobperspektiven in der Elektromobilität

Mit dem wachsenden Markt der Elektromobilität verändert sich die Automobilbranche. Berufsprofile verändern sich und beschränken sich längst nicht mehr nur auf technische Aspekte. Eine Anforderung ist ... » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 3. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. Dezember 2018: » mehr

Gustav Klimt

04.04.2018

NP

Engelsgemälde soll Frühwerk von Klimt sein - Experte zweifelt

Der berühmte Wiener Jugendstilmaler Gustav Klimt (1862-1918) soll der Urheber eines Engelsgemäldes sein, das 2012 in einer Garage in Österreich entdeckt wurde. » mehr

Nescafé-Tassen

26.03.2018

Ernährung

Nescafé wird 80: Der Siegeszug des löslichen Kaffees

Vor 80 Jahren kam der erste Nescafé auf den Markt. Es ist bis heute ein Milliardenbringer für den Schweizer Lebensmittelkonzern. Ein kauziger Chemiker hat das Verfahren einst am Küchentisch ausgetüfte... » mehr

Krebs-Patient

13.09.2017

Gesundheit

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräb... » mehr

Digitales Gründerzentrum Hof auf bestem Weg

20.07.2017

FP/NP

Digitales Gründerzentrum Hof auf bestem Weg

Die Gesellschafter sind mit den ersten Monaten sehr zufrieden. 20 Initiativen haben sich seit April beraten lassen. Wirtschaft und Wissenschaft wollen sich stärker vernetzen. » mehr

14.06.2017

Region

Frisch, klar und sauber

Das Umweltbundesamt warnt vor steigenden Wasserpreisen wegen der hohen Nitratbelastung. Im Landkreis Kronach gibt es diese Gefahr nicht. Versorger und Landwirte arbeiten zusammen. » mehr

Vom guten und schlechten Grillen

24.05.2017

dpa

Kein Wurst-Case-Szenario: Vom guten und schlechten Grillen

Grillen ist im Sommer eines der beliebtesten Freizeitvergnügen der Deutschen. Doch was geschieht eigentlich beim Grillen von Fleisch oder Gemüse und ist es überhaupt gesund? Antworten darauf gibt Hara... » mehr

Stilechte Inszenierung: Das Jagdhornbläserchor Coburg stößt zu Ilona Schmidts Buchpremiere bei 'Riemann ins Horn. Foto: Ungelenk

17.03.2017

NP

Mörderisches Jägerlatein

Waidmanns Unheil beim Forsthaus Gleisenau: Ilona Schmidts Franken-Krimi "Bocktot" legt viele Fährten zwischen Tierschutz, Pegida und Coburger Convent. » mehr

03.02.2017

Region

"Deutschland vermisse ich gar nicht"

Nadja Nagel aus Mitwitz ist vor Kurzem nach Schweden ausgewandert. Die dort sehr hohe Lebens- und Arbeitsqualität gepaart mit Fernweh haben die promovierte Chemikerin zu diesem Schritt bewegt. » mehr

Das Bild zeigt das von dem Zeiler Rudolf Weigmann entwickelte Modell eines Einspurkraftfahrzeuges bei einer Probefahrt auf dem Zeiler Fußballplatz.

24.06.2016

Region

Viel Erfindergeist im Heimatkreis

Zur Aktionswoche "Fränkische Tüftler und Erfinder" stellt Heimatforscher Ludwig Leisentritt einige erstaunliche Patente aus der Region vor - vom Einspurkraftfahrzeug bis zum Gezeitenkraftwerk. » mehr

E-Autos - die Chance für Zulieferer

25.05.2016

FP/NP

E-Autos - die Chance für Zulieferer

Stetig steigen die Zulassungszahlen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Dadurch bekommen auch oberfränkische Firmen neue Aufträge. Ein großer Markt liegt in China. » mehr

Gewaltige Nachfrage: Christian Zettler, Chemiker und Geschäftsführer der Firma Ballistol, versprüht am Standort seines Unternehmens in Aham ein Pfefferspray.

13.03.2016

NP

Pfefferspray-Hersteller haben Hochkonjunktur

Seit der Silvesternacht von Köln boomt das Geschäft mit dem Verteidigungsgas. Ein Unternehmen in Niederbayern kommt der rasant gestiegenen Nachfrage kaum nach. » mehr

Gewaltige Nachfrage: Ein Mitarbeiter der Firma Ballistol präsentiert das Pfefferspray aus Niederbayern.

13.03.2016

Oberfranken

Pfeffersprays sind seit Köln heiß begehrt

Die Übergriffe auf Frauen an Silvester bescheren den Reizgas-Herstellern Hochkonjunktur. Ein Unternehmen in Niederbayern kommt der gestiegenen Nachfrage kaum nach. » mehr

Südleder unter neuer Leitung

07.01.2016

FP/NP

Südleder unter neuer Leitung

Peter Pöppel war 34 Jahre lang Geschäftsführer der Rehauer Gerberei. 2016 gibt er die Geschäfte nun in jüngere Hände. Auf ihn folgen Dr. Beate Haaser und Marcus Brinkmann. » mehr

Wasser aus der Kottendorfer Quelle trinken (von links) Vorsitzende Gertrud Bühl, Chemikerin Jutta Wiedenhöfer, der künftige Geschäftsführer Daniel Stürmer sowie Geschäftsführer Rupert Göller. Foto: Günther Geiling

08.10.2015

Region

Mit einer gesunden Härte

Der Kottendorfer Zweckverband "Veitensteingruppe" nimmt den hohen Gehalt an Kalk im Wasser ernst, will aber keine Abhilfe schaffen. Die Qualität als Trinkwasser ist sehr gut. » mehr

Eine Kooperation im Sinne aller Beteiligten: Umweltingenieur Simon Pletl (vorne) bleibt in der Region, worüber sich Hofs Wirtschaftsförderer Walter Friedl, Netzwerk-Manager Steffen Magdeburg und Lavaris-Geschäftsführer Stephan Heuser (von links) sehr freuen. 	Foto: Will

04.08.2014

FP/NP

Als Berufseinsteiger gleich nach Mexiko

Simon Pletl und die Firma Lavaris sind ein Parade- beispiel dafür, wie hilfreich Kooperationen sind. Beide haben durch das Hofer Kompetenz-Netzwerk Wasser zusammengefunden: Der junge Umwelt- ingenieur... » mehr

30.06.2014

Region

Universalschlüssel fürs Leben in der Hand

123 junge Mädchen und Jungen erhalten ihr Abiturzeugnis. 28 von ihnen haben sogar eine Eins vor dem Komma stehen. Die Schulleiterin ermutigt sie alle, Entscheidungen zu treffen. » mehr

Flexibilität zählt für Serag-Wiessner zu den wichtigen Vorteilen. Geschäftsführender Gesellschafter Thomas Pfeiffer (Zweiter von rechts) mit einem Teil des Teams, das für die Umsetzung der Fünf-Millionen-Investition verantwortlich zeichnete (von links): Dr. Ulrich Hermfisse, Ronny Wiedel, Roland Schuberth und Dr. Christian Rauber.	Foto: Weigel

03.03.2014

FP/NP

Serag-Wiessner stärkt den Standort Naila

Die Firma verfügt über modernstes medizinisches Know-how. Um den Vorsprung zu sichern, hat sie kürzlich eine fünf Millionen Euro teure Investition abgeschlossen. Sorgen bereitet dem Unternehmen die st... » mehr

Flexibilität zählt für Serag-Wiessner zu den wichtigen Vorteilen. Geschäftsführender Gesellschafter Thomas Pfeiffer (Zweiter von rechts) mit einem Teil des Teams, das für die Umsetzung der Fünf-Millionen-Investition verantwortlich zeichnete (von links): Dr. Ulrich Hermfisse, Ronny Wiedel, Roland Schuberth und Dr. Christian Rauber.	Foto: Weigel

03.03.2014

FP/NP

Serag-Wiessner stärkt den Standort Naila

Die Firma verfügt über modernstes medizinisches Know-how. Um den Vorsprung zu sichern, hat sie kürzlich eine fünf Millionen Euro teure Investition abgeschlossen. Sorgen bereitet dem Unternehmen die st... » mehr

10.01.2013

FP/NP

Eger will seinen Müll verbrennen

Eger - Die zu der Hälfte der Stadt Cheb (Eger) gehörende Gesellschaft Terea will eine große Müllverbrennungsanlage bauen. Sie soll nicht nur die 32 Tonnen Müll verbrennen, die jedes Jahr im Egerer Rau... » mehr

25.09.2012

NP-Sport

"Hauptsache, du gibst alles"

Die neue Nummer Zwei des TTC Wohlbach traut seinem Team nach einem perfekten Saisonstart in der Regionalliga einiges zu. Als Titelfavoriten sieht G. C. Foerster allerdings den TSV Bad Königshofen an, ... » mehr

Großen Absatz beim Berufskundetag des FRG fand auch das Informationsmaterial der benachbarten Hochschulen und Universitäten

30.01.2012

Region

Nach dem Abi geht es weiter

Beim Berufskundetag des FRG Ebern informieren sich die Oberstufenschüler über Berufs- und Studienoptionen. Dreißig Experten stehen in Gesprächen und Vorträgen Rede und Antwort. » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

26.07.2011

Leseranwalt

Die Sache mit Oberfrankens Regierung

"Die Regierung von Oberfranken in Bayreuth ist vielen Menschen zwar ein Begriff, doch was macht die Regierung von Oberfranken eigentlich konkret? Und was bringt das der Region und ihren Bürgern?", wil... » mehr

"Bei der Attraktivität der Aufgaben brauchen wir uns nicht zu verstecken", versichern der geschäftsführende Netzsch-Gesellschafter Dr. Otto Max Schaefer und Geschäftsführer Dr. Thomas Denner für die zahlreichen High-Tech-Unternehmen der Region. Gleiches gelte für die Bezahlung. 	Foto: Joachim Dankbar

16.06.2011

FP/NP

Werben um die besten Köpfe

Die High-Tech-Firmen der Region sorgen sich um den Nachwuchs. Keiner soll Studieren gehen, ohne die Karrierechancen daheim wenigstens zu kennen. » mehr

Mit ihnen endet das neunklassige Gymnasium in Lichtenfels: Der Abiturjahrgang 2011 (K13) des Meranier-Gymnasiums Lichtenfels.	Fotos: mdr

10.05.2011

Region

Glückwunsch, fein gemacht

"What a Feeling" (Was für ein Gefühl): Treffender hätte es die Big Band des Meranier-Gymnasiums mit dem Lied "Flashdance" nicht "sagen" können. 90 junge Frauen und Männer strahlen in der Aula der Schu... » mehr

npku_anja_lenszen_290610

30.06.2010

NP

Der Publikumsliebling geht

Nach neun Jahren am Coburger Landestheater zieht die beliebte Schauspielerin Anja Lenßen nordwärts gen Lüneburg. Nicht nur auf der Bühne hat sie Coburgs Kulturleben bereichert. » mehr

feunp_philipp_weber_2_120310

12.03.2010

NP

Zwischen Slow-Food und Saumagen

Neustadt - Die Kompetenz in Sachen Ernährung steht ihm zwar nicht gerade auf den schmalen Leib geschrieben, doch der Eindruck täuscht gewaltig: Als studierter Chemiker weiß Philipp Weber mehr über das... » mehr

Immerwahr

06.10.2007

NP

Facetten von Leben und Scheitern

Zuerst schrieb sie den Prosatext, dann folgte das Stück – doch die Premieren kamen in umgekehrter Reihenfolge: Im März dieses Jahres wurde das Drama „Immerwahr“ um die erste deutsche promovierte Chemi... » mehr

27.03.2007

NP

Stück während der Proben immer weitergeschrieben

In früheren Theaterzeiten da war es gang und gäbe, dass die Theatertruppe eng mit einem Theaterautor zusammenarbeitete. Während schon die ersten Proben liefen, schrieb der Dramatiker nicht selten noch... » mehr

räthlein_neu_100707

10.07.2007

Region

Dr. Räthlein tritt in den Vorruhestand

KRONACH – Nach fast 15 Jahren als Berufsschulleiter tritt Dr. Karl-Heinz Räthlein zum 31. Juli in den vorzeitigen Ruhestand. Das bestätigte der 62-jährige Oberstudiendirektor gestern der Neuen Presse ... » mehr

cab_ahornschule_5sp_4c_1907

19.07.2008

Region

Wie Teebeutel fliegen lernen

Ahorn – Tosender Applaus hallt durch die Aula der Johann-Gemmer-Grundschule. Er gilt der Diplom-Chemikerin Dr. Helga Brachmann für eine Chemiestunde der besonderen Art. „Wissen macht Schule - denken, ... » mehr

Roemich-Hannelore-Brooklyn_Bridge

08.01.2008

Region

Ganz nah dran an Picasso und Co.

Coburg – Wie kommt eine Coburgerin als Professorin nach New York? Wie wird aus einer Chemikerin eine international gefragte Expertin für die Erhaltung wertvoller Kunstwerke? » mehr

fpnd_forschung_3sp_071210

07.12.2010

Oberfranken

Vorstoß in die Spitzenforschung

Uni Bayreuth bekommt für 8,2 Millionen Euro neues Gebäude für die Polymerforschung. Physiker, Chemiker und Biologen arbeiten hier zusammen. » mehr

09.09.1999

FP/NP

,,Revolution im Gartenteich wirkt auch bei der Expo

Von Rainer Maier Mit einem völlig neuen Mittel rückt die Hofer Firma » mehr

fpnd_timo_5sp_4c_DS_030507

14.05.2007

Oberfranken

Wenn’s in der Garage stinkt, tüftelt Timo

"Chemie ist nur so ein Tick von mir", sagt der 13-jährige Gymnasiast Timo Nachbar über sich selbst. In der elterlichen Garage in Marktredwitz hat er sich ein Heimlabor aufgebaut´, wo er ausgiebig tüf... » mehr

^