CHORKONZERTE

Als Dankeschön gibt es eine authentische Bach-Toccata mit fliegenden Fingern: Als Organist war Peter Stenglein schon immer ausgezeichnet.	Foto: Schellhorn

14.11.2017

Coburg

Ein ausgezeichneter Kirchenmusiker

Der Coburger Stadtkantor Peter Stenglein erhält den Hauptpreis der Stiftung Bücher-Dieckmeyer. Er selbst gratuliert Martin Luther mit Orgelmusik zum 534. Geburtstag. » mehr

Unter der Regie der "Stiftung 1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda" organsieren die Vereine und die Kirchengemeinde des Seßlacher Stadtteils zum neunten Mal ein ambitioniertes Kulturfestival in der Zehntscheune. Foto: Ungelenk

08.08.2017

Coburg

Im Schtoodl wird kein leeres Stroh gedroschen

Kabarett und Chorkonzert, Schottenfolk und Punk: In der Zehntscheune Gemünda blüht die Kultur. Höhepunkt des Festivals: die Leipziger Pfeffermühle. » mehr

Für hervorragende Nachwuchsarbeit erhielten vier Kinder- und Jugendchöre Unterstützung. Vorsitzender Werner Geisel (links) überreichte diese an die Vereinsvertreter Maria Eggelseder aus Stettfeld und Jan Rautner (Eltmann).

14.11.2018

Hassberge

Auf der Suche nach jungen Stimmen

Die Sängergruppe Haßberge beschäftigt bei ihrer Tagung in Altershausen vor allem ein Thema: Die Vereine suchen dringend Nachwuchs. » mehr

Die ganze Farbenpalette des Gesangs wird am Wochenende in Coburg zu genießen sein. Das Eröffnungskonzert gestalten unter anderem "Die Klangfänger" der Hochschule Coburg. Foto: Die Klangfänger

04.07.2017

Feuilleton

Singende Glücksboten

Zum 23. Bundessingen des Fränkischen Sängerbundes kommen mehr als 120 Chöre nach Coburg. Am Sonntag machen sie die ganze Stadt zur Bühne. » mehr

Der Konzertchor "Unerhört" unter der Leitung von Antoinetta Bafas tritt am Samstag, 17. Juni, um 10 Uhr vor der Geschäftsstelle der Neuen Presse im Steinweg in Coburg auf. Er wirbt damit für das "Chorfest Coburg 2017", das vom 7. bis zum 9. Juli in der Vestestadt stattfindet.	Foto: Archiv Neue Presse

13.06.2017

Coburg

"Unerhört" singt im Coburger Steinweg

Am 9. Juli steht Coburg ganz im Zeichen des Chorgesangs. Einen Vorgeschmack gibt es am Samstag, 17. Juni, vor der Neuen Presse . » mehr

09.05.2017

Kronach

Die Nixe ist Publikumsliebling

Krönender Abschluss von „Kronach leuchtet“: Die Lichtinstallation des Künstlers Dieter Erhard rangierte in der Gunst der Gäste ganz oben. Indes zieht Initiator Rainer Kober eine positive Bilanz. » mehr

Stimmen, die verzaubern

25.07.2016

Hassberge

Stimmen, die verzaubern

Der Kammerchor aus Wernigerode begeistert in Burgpreppach. Es ist kaum auszumachen, dass die Sänger Laien sind. Die Zuhörer sind am Ende ergriffen vor Rührung. » mehr

01.03.2016

Kronach

Jubiläumsbier soll Mitwitzern munden

Der Frankenbräu-Chef schenkt den Räten das erste Glas Gerstensaft ein. Das Programm zum runden Geburtstag wird stetig praller. » mehr

Die Pfarrgemeinde St. Kilian Haßfurt möchte die Ritterkapelle unter dem Motto "Himmlische Landschaften" zu einem Anlaufpunkt für Menschen machen, die auf der Suche nach Gott sind, sich aber nicht fest an eine Gemeinde binden möchten. Im Bild Pfarrer Stephan Eschenbacher vor einem der beiden Gnadenbilder. Fotos: Ulrike Langer

15.01.2016

Hassberge

Ein Anlaufpunkt für Spiritualität

Die Pfarrei in Haßfurt will in ihrer Ritterkapelle Suchende aufnehmen. Die älteste Wallfahrtskirche der Diözese will Raum bieten, sich mit dem Glauben auseinanderzusetzen. » mehr

Eine besinnliche musikalische Vorweihnachtsfreude bereitete Martin Scherer mit seinem Projektchor den Zuhörern am Sonntag in der Marienkirche in Königsberg. Foto: Gerold Snater

09.12.2015

Hassberge

Scherers Sänger schwelgen im Wohlklang

Ein besinnliches Chorkonzert präsentierte Martin Scherer mit seinem Projektchor am Sonntag in Königsberg. » mehr

Die Kantorei St. Moriz beim ersten "Baustellenkonzert". Foto: P. Müller

26.10.2015

Feuilleton

Stimmungsvolles Chorkonzert auf der Baustelle

Kirchenmusikdirektor Peter Stenglein gestaltet ein erstes Konzert in der frisch renovierten Morizkirche. Ausführende ist die Kantorei St. Moriz. » mehr

20.10.2015

Feuilleton

Baustellenkonzert in der Morizkirche

Coburg - Am Samstag um 18 Uhr gestaltet die Kantorei St. Moriz ein Chorkonzert in der noch nicht fertig renovierten Coburger Morizkirche. » mehr

Der neue Look steht ihr jetzt schon gut: Die Renovierung der Coburger Morizkirche geht ihrem Ende entgegen. Stadtkantor Peter Stenglein lädt ab 24. Oktober zu "Baustellenkonzerten" ein. Die Gerüste werden bis dahin verschwunden sein. Foto: Dieter Ungelenk

17.09.2015

Feuilleton

Zuerst kommt die Musik

Offiziell wird die Coburger Morizkirche erst Ostern wieder in Betrieb genommen. Doch die Musica Mauritiana lädt schon ab Oktober zu "Baustellenkonzerten" ein. » mehr

Der neue Look steht ihr jetzt schon gut: Die Renovierung der Coburger Morizkirche geht ihrem Ende entgegen. Stadtkantor Ab 24. Oktober lädt Peter Stenglein zu "Baustellenkonzerten" ein. Die Gerüste werden bis dahin verschwunden sein. Foto: Dieter Ungelenk

17.09.2015

Feuilleton

Zuerst kommt die Musik

Offiziell wird die Coburger Morizkirche erst Ostern wieder in Betrieb genommen. Doch die Musica Mauritiana lädt schon ab Oktober zu "Baustellenkonzerten" in das renovierte Gotteshaus. » mehr

Sie tun ihr Bestes, doch letztlich wird ein kran nötig sein, um den Flügel aus dem Saal der Raiffeisenbank ins Schuhmacherhaus zu befördern: Raiffeisen-Vorstand Norbert Knorr (links) und Marketingleiter Matthias Batzner wollen Dr. Karin Meyer-Jungclaussen für die Musikschule unterstützen.	Foto: Kaufmann

28.11.2012

Hassberge

Ein starkes Stück

Ein Flügel soll Flügel bekommen: Um ihn aus dem Saal der Raiffeisenbank zu bekommen, wird ein Kran nötig sein. Für dieses Vorhaben hofft die Musikschule auf Spenden. » mehr

feunp_zweidomspatzen_050909

10.09.2009

Feuilleton

Von Ave Maria bis Nintendo

Coburg - Am 26. September ist es soweit. Dann nämlich wird zum ersten Mal ein Chor der Regensburger Domspatzen nach Coburg kommen und in der Kirche St. Marien ein geistliches Chorkonzert geben. In dem... » mehr

blc 08

09.10.2007

Feuilleton

Reise durch Raum und Zeit

Ein Chorgesang, in allen Stimmgruppen gleichermaßen so in sich abgerundet und geschlossen wie die ästhetisch überzeugende Gestaltung der Kirche St. Marien in Steinwiesen; ein musikalischer Leiter, Pro... » mehr

ChorkonzertNordhalben_230509

23.05.2009

Kronach

220 Kehlen sorgten für Klangkraft

Nordhalben - Wenn die Sängergruppe Frankenwald zu einem ihrer Chorkonzerte in die Kirchen einlädt, dann dürfen sich die Zuhörer auf viele gute Stimmen und eine große Vielfalt des gemeinschaftlichen Ge... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".