Lade Login-Box.

CHRISTENTUM

Interview: mit Dr. Matthias Pöhlmann

28.08.2019

Oberfranken

"Sekten nutzen Sehnsüchte aus": Matthias Pöhlmann im Interview

Seit 50 Jahren gibt es die Weltanschauungsberatung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Ihr Leiter Dr. Pöhlmann beobachtet derzeit Trends wie rechte Esoterik. » mehr

08.08.2019

Region

Spendenrekord für die Marienkapelle

Die Arbeitsgemeinschaft erwirtschaftet 6000 Euro. Das Geld soll christlichen Einrichtungen zugute kommen. » mehr

Papst Franziskus

13.09.2019

Hintergründe

Die Klima-CDU, der Papst und Oberberghauptmann von Carlowitz

Dass CDU und CSU die «Bewahrung der Schöpfung» zur Begründung für die Notwendigkeit der von Schwarz-Rot geplanten Klimamaßnahmen heranziehen, gehört bei den C-Parteien zum guten Ton. » mehr

Als Zeichen der Verbundenheit mit St. Augustin pflanzte Pfarrer Roland Huth eine Rose im Umfeld der Pfarrkirche ein. Foto: Kuschbert

05.08.2019

Coburg

Ein Stück seines Herzens bleibt in Coburg

Der katholische Dekan Roland Huth wurde nun offiziell verabschiedet. Dabei wurde klar: Huth hinterlässt viele Spuren. » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Israelische Archäologen: «Kirche der Apostel» entdeckt

Israelische Archäologen haben eine mindestens 1500 Jahre alte Kirche in der Nähe des Sees Genezareth in Nordisrael entdeckt. Sie gehen davon aus, dass die Kirche über dem Haus der Jesus-Apostel Petrus... » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

Kirchen laufen Mitglieder davon

Die katholische und die evangelische Kirche veröffentlichen heute ihre Mitgliederzahlen für 2018. Schon seit langem gehen die Zahlen zurück. Die Kirchen erklären den Schwund vor allem mit der Alterung... » mehr

16.07.2019

Meinungen

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

Aktualisiert am 16.07.2019

Gesundheit & Fitness

Einatmen. Ausatmen. Stillsitzen

Wir haben unsere Reporterin Gertrud Pechmann zum Meditieren ins Kloster geschickt. » mehr

Papyrus

11.07.2019

Deutschland & Welt

Ältester bekannter christlicher Privatbrief identifiziert

Die ersten Christen wurden verfolgt, lebten für den Glauben und waren jederzeit für den Märtyrertod bereit: So beschrieben es Kirchenväter. Dass Christen auch reisten, politische und kulinarische Inte... » mehr

Islam

11.07.2019

Deutschland & Welt

Jeder Zweite empfindet den Islam als Bedrohung

Vorbehalte gegen den Islam sind hartnäckig und weit verbreitet. Vor allem dort, wo fast keine Muslime leben. Auf Dauer könnte das die Demokratie gefährden, warnt eine Studie. » mehr

Von Elmar Schatz

23.06.2019

FP/NP

Zeitgeist-Gemeinde

Als "heiliger Rest" werden sie belächelt, die übrig gebliebenen aufrechten Gläubigen. Der Evangelische Kirchentag wurde eher niederschwellig wahrgenommen, und das Dortmunder Stadion, in dem sonst die ... » mehr

Vor der Reformation begann und endete die Fronleichnamsprozession in der St.-Moriz-Kirche. Am Donnerstag war das Gotteshaus eine wichtige Station.

21.06.2019

Region

Christen zeigen Haltung

Das Fronleichnamsfest widmet sich einem zentralen Thema: Nur miteinander lässt sich die Welt besser machen. Viel Symbolik umrahmt den christlichen Feiertag. » mehr

Amazon

21.06.2019

NP

Christen wollen Amazon-Serie stoppen - und wenden sich an Netflix

Die Serie "Good Omens" stellt Teufel und Satanisten nach Ansicht fundamentaler Christen als normal und sogar gut dar. Mit ihrer Petition haben sich die Gegner allerdings zuerst an den falschen Streami... » mehr

Die Kinder beim Erinneurngsfoto. Foto: Weidlich

17.05.2019

Region

Auf der Suche nach Atlantis

Die evangelische Jugend Rügheim erlebt einen Run auf die Kinderfreizeit in Mönchröden. Dort erleben die Kinder viele spannende Abenteuer. » mehr

12.05.2019

Region

Welt-Niveau in der Stadtpfarrkirche

Der international gefeierte Solotrompeter Richard Carson Steuart gastiert in Kronach. Mit vier Solisten ermöglicht er ein ganz besonderes Konzert. » mehr

10.05.2019

Region

Vereint im Glauben

Für Lucas Hertel und Collin Ritter war es ein ganz großer Tag. Die beiden feierten in Reichenbach ihre Erstkommunion. Auch viele Jubilare freuten sich. » mehr

29.04.2019

Region

Eine Nacht lang leuchten die Kirchen

Am Freitag geht es bei "Kronach leuchtet" nicht nur um Lichtkunst. In den hell erleuchteten Gotteshäusern steht der Glaube im Mittelpunkt. » mehr

Gedenken an die Opfer

25.04.2019

Deutschland & Welt

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Terrorgruppe IS reklamiert Anschläge in Sri Lanka für sich

Die Terrorgruppe Islamischer Staat hat die Anschläge auf Hotels und christliche Kirchen in Sri Lanka für sich reklamiert. Das IS-Sprachrohr Amak berichtete in den sozialen Netzwerken, dass die Angreif... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Suche nach Motiven für Anschläge in Sri Lanka

Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels mit fast 300 Toten in Sri Lanka sind die Motive für die Taten noch ungeklärt. Zwar gab es laut Polizei 24 Festnahmen, es bekannt... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Opfer nach Anschlagsserie in Sri Lanka steigt weiter an

Nach der Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka steigt die Zahl der Opfer weiter. Mittlerweile seien 290 Tote und mehr als 450 Verletzte registriert worden, sagte ein Poli... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Suche nach Motiven für Anschlagsserie in Sri Lanka

Nach der verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels mit mehr als 200 Toten in Sri Lanka sind die Motive für die Taten noch ungeklärt. Zwar gab es 13 Festnahmen, es bekannte sich ab... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Luxushotels sind in Sri Lanka mindestens 215 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen wurden außerdem mehr als 500 M... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Weiterer Sprengsatz in Sri Lanka unschädlich gemacht

Wenige Stunden nach den Anschlägen auf Hotels und Kirchen in Sri Lanka ist nahe dem größten Flughafen des Inselstaates ein weiterer Sprengsatz entdeckt worden. Dabei habe es sich um eine Rohrbombe geh... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie an Ostern

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind am Ostersonntag in Sri Lanka nach Polizeiangaben mindestens 215 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 200 Tote in Sri Lanka bei Anschlagsserie an Ostern

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind am Ostersonntag in Sri Lanka nach Polizeiangaben mindestens 207 Menschen getötet worden. Bei den koordinierten Explosionen... » mehr

21.04.2019

Deutschland & Welt

Anschläge auf Kirchen und Luxushotels in Sri Lanka

Bei einer verheerenden Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind in Sri Lanka mindestens 191 Menschen getötet worden - darunter auch zwölf Ausländer. Dies berichteten die Sprecher von sie... » mehr

20.04.2019

Deutschland & Welt

Papst: Lasst euch nicht vom «Meer der Probleme» wegtragen

Papst Franziskus hat die Gläubigen in der Osternacht dazu ermuntert, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. «Manchmal wenden wir uns ausschließlich unseren Problemen zu, di... » mehr

Karfreitag auf den Philippinen

19.04.2019

Deutschland & Welt

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Ein Lichtermeer vor dem erleuchteten Kolosseum: Vor spektakulärer Kulisse ist in Rom an den Weg von Jesus ans Kreuz erinnert worden. Im Mittelpunkt standen aber diejenigen, die heute leiden. » mehr

09.04.2019

NP

Nürnberg zeigt „Wege ins Paradies“

Helden, Märtyrern und Heiligen widmet sich eine neue Ausstellung des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg. Gezeigt werden rund 50 Exponate des 13. bis 15. Jahrhunderts aus der hauseigenen Skulptur... » mehr

Zuzana Caputova

17.03.2019

Deutschland & Welt

«Ruf nach Veränderung» bei slowakischer Präsidentenwahl

Die Bürgeranwältin Caputova hat den ersten Durchgang der slowakischen Präsidentenwahl klar gewonnen. Der von den Sozialdemokraten nominierte EU-Kommissar Sefcovic will in der Stichwahl auf traditionel... » mehr

Polizei sichert Straßenzüge

15.03.2019

Deutschland & Welt

Mindestens 49 Tote bei Angriff auf Moscheen in Neuseeland

Neuseeland ist geschockt: Bei einem Angriff auf zwei Moscheen sterben in der Stadt Christchurch mindestens 49 Menschen. Die Regierung spricht von Terrorismus. Der mutmaßliche Haupttäter wird festgenom... » mehr

Juan Guaido

07.03.2019

Topthemen

Wie tickt Venezuelas Gegenpräsident Guaidó?

Was für ein Politiker ist der 35-jährige Juan Guaidó, der sich als bis dato nahezu Unbekannter am 23. Januar selbst zu Venezuelas Interimspräsidenten ernannt hat? » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Schäuble: Muslime und Islam sind Teil Deutschlands

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat bekräftigt, dass der Islam für ihn zu Deutschland gehört. «Muslime und mit ihnen der Islam sind ein Teil Deutschlands», sagte Schäuble in Berlin. «Sie sind Te... » mehr

Schulkind im Unterricht

10.01.2019

dpa

Schulpflicht geht vor Familienleben

Wo lernen Kinder am besten? Zuhause - davon ist zumindest eine christliche Familie aus Hessen überzeugt und legte sich mit den Behörden an. Diese brachten die Kinder schließlich kurzzeitig im Heim unt... » mehr

Das erste Kirchenasyl: Im Juni 2011 kann sich die Familie Ghareb wieder frei bewegen. Heute sind sie ehemaligen Iraker anerkannte Asylbewerber und haben in Coburg eine neue Heimat gefunden. Das Bild zeig von links: Prof. Hans-Karl Kaufner (Asylkoordinator St. Augustin), Ragida Deeb, den damaligen Dekan Raimund Reinwald sowie Zina, Sandra und Ivan Ghareb. Archivfoto: Henning Rosenbusch

07.01.2019

Region

Letzter Ausweg Kirche

Katholische und evangelische Gemeinden bieten in Coburg Kirchenasyl an. Für Flüchtlinge ist es oft die Rettung vor der Abschiebung. Vor Betreuern und Betroffenen liegt meist ein schwerer Weg. » mehr

Lilith krönt ihre beiden Geschwister Rufus und Jetta.

03.01.2019

Region

Krone auf und los geht's

An diesem Samstag werden die Sternsinger auch wieder in Coburg unterwegs sein und heuer Geld für Kinder in Peru sammeln. Mit dabei: die drei Sprösslinge der Familie Hogrebe. » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Christlicher Shitstorm

22.12.2018

NP

Christlicher Shitstorm

Aus gegebenem Anlass wollen wir heute die Frage erörtern: Wann ist ein Christ ein Christ? Ein klar formulierter zehnteiliger Kriterienkatalog findet sich zwar weit vorne in der Betriebsanleitung des c... » mehr

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Viele Kinder in den Lagern wollen lernen. Das Medienprojekt "Our Voice" greifen sie begeistert auf, berichtet der Fotograf Erol Gurian. Foto: privat

09.12.2018

Oberfranken

Eine Stimme für Flüchtlingskinder

Der Fotograf Erol Gurian hat mit syrischen Kindern im Libanon ein Medienprojekt gestartet. "Our Voice" zeigt, wie es Kindern in den Lagern geht und was sie beschäftigt. » mehr

04.12.2018

Region

Lichtgestalt in dunklen Zeiten

Der Heilige Nikolaus kümmert sich um die Schwachen. Pfarrer Erwin Lohneisen leiht dem Heiligen seit gut 45 Jahren sein Gesicht - und seinen Bart. » mehr

Eine Krippe

30.11.2018

dpa

Mit den Enkelkindern über den Sinn von Weihnachten reden

Warum feiert man Weihnachten? Woher kommt der Brauch eigentlich? Großeltern können ihren Enkeln den Hintergrund des christlichen Festes nahe bringen. Experten raten aber, ein paar Dinge zu berücksicht... » mehr

28.11.2018

FP/NP

Ein Anfang

Beginnen wir gleich mit der Frage aller Fragen: Ja, der Islam ist Teil Deutschlands. Damit gehört er auch zu Deutschland. Und nein, es gibt keinen deutschen Islam. Genauso wenig, wie es kein marokkani... » mehr

Aleida und Jan Assmann

14.10.2018

Deutschland & Welt

Friedenspreis für Aleida und Jan Assmann

Aleida und Jan Assmann sind wissenschaftliche Spezialisten in Sachen Erinnerungskultur. Für «Vogelschiss»-Thesen haben sie nichts übrig, wie sei in der Frankfurter Paulskirche deutlich machen. Auch ni... » mehr

Wladimir Kaminer

12.11.2018

NP

Wladimir Kaminer: "Schreiben macht große Freude"

Wladimir Kaminer erzählt Geschichten mit einem ganz eigenen Sound. Für seine neueste Geschichtensammlung „Die Kreuzfahrer“ hat er sich auf ein Kreuzfahrtschiff begeben. » mehr

Minister zum Anfassen: Joachim Herrman (Mitte) begrüßt Seßlacher Bürger. Er kam zum Auftakt des Landtagswahlkampfes ins Coburger Land.	Foto: Wunderatsch

31.08.2018

Region

Herrmann in Seßlach: Innenminister hält Plädoyer für einen starken Staat

Innenminister Joachim Herrmann kommt zum Auftakt des Landtagswahlkampf nach Seßlach. Er verspricht mehr Polizeibeamte. Auch die Inspektion Coburg soll profitieren. » mehr

Pilger in Klosterkirche

23.08.2018

Reisetourismus

Pilgern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Besinnung und Einkehr: Mit diesem Ziel gehen wohl alle Pilger dieser Welt auf eine Reise, mal zwei bis drei Tage oder gleich mehrere Wochen. In die Ferne muss dafür niemand reisen - Pilgern geht auch ... » mehr

05.08.2018

FP/NP

Eine Schande

Längst haben die Unionsparteien den Anspruch verloren, das "C" im Parteinamen tatsächlich mit den selbst propagierten christlichen Werten zu repräsentieren. » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

Wie gefordert gut sichtbar für Besucher und Mitarbeiter hängen nun Kreuze in den bayerischen Behörden. Foto: Christoph Schmidt/dpa

07.06.2018

Region

Der Staub legt sich allmählich

Seit 1. Juni gilt der so genannte Kreuzerlass. Im Landkreis Haßberge gehen die Behördenvertreter entspannt damit um. Verschnupft gibt sich die evangelische Kirche. » mehr

30.05.2018

Region

Kein Kreuz mit dem Kreuz

In den Amtsstuben im Landkreis taugt Söders Erlass nicht als Aufreger. Allerdings offenbart sich, wie verworren die öffentliche Verwaltung zum Teil organisiert ist. » mehr

^