Lade Login-Box.

CHRISTLICHE GLAUBENSRICHTUNGEN

Papyrus

11.07.2019

Wissenschaft

Ältester bekannter christlicher Privatbrief identifiziert

Die ersten Christen wurden verfolgt, lebten für den Glauben und waren jederzeit für den Märtyrertod bereit: So beschrieben es Kirchenväter. Dass Christen auch reisten, politische und kulinarische Inte... » mehr

Die Pfingtsttagung in Bobengrün ist Jahr für Jahr ein Treffen der Generationen. Fotos: Michael Spindler

10.06.2019

Oberfranken

In der Natur den Glauben leben

Die traditionelle Pfingst- tagung des CVJM in Bobengrün hat wieder Tausende Christen begeistert. Es gab viele hoffnungsvolle Botschaften. » mehr

28.10.2019

Kronach

Vom "Ave Maria" bis zur "Zauberflöte"

Grandiose Musik zu Ehren Gottes ertönte in Friesens Pfarrkirche. Dort traten das "Kastelruther Männerquartett" und die Panflötistin Daniela de Santos auf. » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Papst: Lasst euch nicht vom «Meer der Probleme» wegtragen

Papst Franziskus hat die Gläubigen in der Osternacht dazu ermuntert, sich nicht in Unzufriedenheit und Hoffnungslosigkeit zu verlieren. «Manchmal wenden wir uns ausschließlich unseren Problemen zu, di... » mehr

Osterfeierlichkeiten im Vatikan

19.04.2019

Brennpunkte

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Ein Lichtermeer vor dem erleuchteten Kolosseum: Vor spektakulärer Kulisse ist in Rom an den Weg von Jesus ans Kreuz erinnert worden. Im Mittelpunkt standen aber diejenigen, die heute leiden. » mehr

Royals besuchen St. Patrick's Day Parade

17.03.2019

Boulevard

Kate und William feiern den St. Patrick's Day

Am 17. März jährt sich der Todestag des heiligen Patrick (um 385-461), der im 5. Jahrhundert an der Verbreitung des christlichen Glaubens auf der «grünen Insel» beteiligt war. Irische Auswanderer brac... » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

27.05.2018

Region

Ein Platz in der Kirche für Frauen

Dafür setzt sich der Steinberger Frauenbund seit 50 Jahren ein. Für das unermüdliche religiöse und karitative Engagement gab es beim Jubiläum viel Anerkennung. » mehr

Interview: mit Dr. Annekathrin Preidel, Präsidentin der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche

13.04.2018

Oberfranken

"Menschen wollen sich Gott anvertrauen"

Annekathrin Preidel ist Präsidentin des obersten Kirchenparlaments der evangelischen Kirche in Bayern. Sie registriert eine wachsende Sehnsucht nach Spiritualität. » mehr

04.04.2018

Region

Viel mehr als mal weg

Der Weg ist das Ziel - aber ohne Ziel kein Weg: Davon sind Edgar Renk und Gerhard Beitzinger aus der Grümpel überzeugt. Von 2009 bis 2017 waren sie auf dem Camino de Santiago unterwegs. » mehr

30.03.2018

Region

500 Besucher lauschen dem Herzschlag

Das Adonia-Musical in Tettau war ein voller Erfolg. In nur einer Woche haben die jungen Akteure ihre Rollen einstudiert. Das quittierten die Gäste mit lautem Applaus. » mehr

27.03.2018

Region

Werbung um Wähler

Wer im Oktober für die evangelisch-lutherischen Kirchenvorsteher abstimmen will, muss nicht mehr unbedingt zur Urne. Die Landeskirche bietet dafür auch einen anderen Weg. » mehr

21.03.2018

Region

Große Ehre für den Apfelbaum-Mann

Der Weißenbrunner Tom Sauer hat die Ehrenbürgermedaille der Stadt Bihac erhalten. Sie gilt seinem Verein "Humanitäre Hilfe für Menschen in Not". » mehr

Für die Mägde und Knechte hatte Maria Lichtmess eine ganz besondere Bedeutung. Sie erhielten ihren Lohn für das vergangene Jahr. Reich wurde aber niemand davon, da Kost und Logis auf dem Hof frei war.

18.01.2018

Region

In Ahorn lockt der Schlenkermarkt

Früher bekamen die Dienstboten am 2. Februar ihren Lohn. Diesen verprassten sie auf einer Art Jahrmarkt. Die alte Schäferei erweckt den Brauch zum Leben. » mehr

03.11.2017

Region

Wahrzeichen ist wieder weithin sichtbar

Baumbewuchs und dichtes Buschwerk verdecken die Schloßbergkapelle. Diesem Zustand bereitet Martin Simon ein Ende. » mehr

Die sechsjährige Zoé war eines von vielen Mädchen, die sich schminken ließ.

16.07.2017

Region

Singen, schminken und Gott danken

Während die Erwachsenen auf dem Markt einen ökumenischen Gottesdienst zelebrieren, kommen Kinder im Hofgarten auf ihre Kosten. Der Schminktisch zieht vor allem Mädchen an. » mehr

Bekommt Drohbriefe: Pfarrerin Anne Salzbrenner

05.03.2017

Region

Mit Zivilcourage gegen den Hass

Beleidigungen, Drohungen, Beschimpfungen: Die Lichtenfelser Pfarrerin Anne Salzbrenner muss mit Anfeindungen leben. » mehr

11.12.2016

Region

Sinnbilder mit Knoblauch und Mischbrot

Die Münchner Künstlerin Hermina Giani malt Ikonenbilder mit einer ganz besonderen Technik. Ihre Werke sind derzeit im Pfarrheim St. Johannes zu sehen. » mehr

Wurzeln in Deutschland und Neuguinea: Dr. Haringke Fugmann, Beauftragter der evangelischen Landeskirche für neue religiöse und geistige Strömungen, in seinem Bayreuther Büro vor einem Gemälde von Mathias Kauage O.B.E., dem bekanntesten zeitgenössischen Künstler Neuguineas. Foto: fz

19.07.2016

NP

Unterwegs in Grenzbereichen

Haringke Fugmann verbindet seine Leidenschaft für Religion und Spiritualität mit dem Beruf. Berührungsängste hat der Theologe keine - auch nicht mit dem Schamanismus. » mehr

Wurzeln in Deutschland und Neuguinea: Dr. Haringke Fugmann, Beauftragter der evangelischen Landeskirche für neue religiöse und geistige Strömungen, in seinem Bayreuther Büro vor einem Gemälde von Mathias Kauage O.B.E., dem bekanntesten zeitgenössischen Künstler Neuguineas. Foto: fz

19.07.2016

Oberfranken

Unterwegs in Grenzbereichen

Haringke Fugmann verbindet seine Leidenschaft für Religion und Spiritualität mit dem Beruf. Berührungsängste hat der Theologe keine - auch nicht mit dem Schamanismus. » mehr

Im Herzen jung geblieben: Josef Schmidt. Foto: Matthias Will

06.04.2016

FP/NP

Der Gemeinwohl-Ökonom

Als Gründer von Schmidt-Colleg hat er sich über die Bezirksgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Auch im Alter von 82 Jahren ist Josef Schmidt voller Tatendrang. » mehr

27.01.2016

NP

Eric Carle: «Kleine Raupe Nimmersatt» vertrieb deutsche Dunkelheit

Der US-amerikanische Autor Eric Carle sieht die Wurzeln für sein Kinderbuch «Die kleine Raupe Nimmersatt» in Deutschland. » mehr

Handwerk pflegt Kontakte

15.01.2016

Region

Handwerk pflegt Kontakte

Die Innungen und Meister im Landkreis sehen ihre Aufgabe bei der aktuellen Flüchtlingslage. Landtagspräsidentin Barbara Stamm regt dazu an, zu überdenken, ob man selbst die Werte vorlebt. » mehr

21.09.2015

Region

Glückliche Rückkehr eines Wahrzeichens

Es ist mehr als ein christliches Zeugnis: Das neue Leuchtkreuz am Alt-Entmannsdorfer Weg drückt ebenso die Heimatverbundenheit der Gehülzer aus. An der Weihe nehmen dann auch am Kirchweihwochenende vi... » mehr

20.08.2015

Region

Finanzspritze für soziale Zwecke

MAG, die Marienkapelle Arbeitsgemeinschaft, spendet 5600 Euro. Das Geld geht an bedürftige Kinder in Indien und Westafrika, an die Diakoniestation sowie an die Stadt Ludwigsstadt. » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" -  Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

NP

"Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" - Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

NP

"'Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

"Ich will unsere Kirche sichtbar und hörbar machen" -  Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

30.12.2014

Oberfranken

"Wir brauchen ein modernes Zuwanderungsrecht"

Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrer in Coburg war, ist seit November 2014 Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Im Interview spricht er über Pegida, nimmt Stellung zur Kritik an d... » mehr

19.12.2014

Region

Ehrenamtliche erhalten Auszeichnungen

Zehn verdiente Mitbürger zeichnet Bürgermeister Robert Hümmer mit der Gemeindemedaille und einer Ehrennadel aus. » mehr

19.12.2014

Region

Ehrenamtliche erhalten Auszeichnungen

Zehn verdiente Mitbürger zeichnet Bürgermeister Robert Hümmer mit der Gemeindemedaille und einer Ehrennadel aus. » mehr

Nach umfangreicher Sanierung segneten Pfarrer Roland Neher und Pfarrerin Anne Salzbrenner in Gegenwart des Ersten Bürgermeisters Andreas Hügerich (hinten von links) das Eisenkreuz an der Friedhofmauer. 	Foto: Alfred Thieret

04.12.2014

Region

Kreuze saniert und neu gestaltet

Die zwei renovierten Kreuze auf dem Friedhof erhalten eine Segnung. Jedes einzelne Teil wurde fachgerecht restauriert. » mehr

Pfarrer Uwe Holmer, der berühmt wurde, weil er Honecker bei sich aufgenommen hat, referierte in Kirchschletten.    		Foto: Johannes Michel

29.11.2014

Region

Der fanatische Mensch Honecker

Das DDR-System war Uwe Holmer nie freundlich gesinnt. In Kirchschletten erzählte er, warum er Erich Honecker dennoch Asyl gewährte. » mehr

Will beim Reformationsjubiläum die "Kraft des christlichen Glaubens deutlich machen": Der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

11.08.2014

Oberfranken

"Wir wollen ein großes Christusfest feiern"

In drei Jahren feiert die evangelische Kirche das Reformationsjubiläum. Landesbischof Bedford-Strohm macht schon jetzt klare Zielvorgaben. » mehr

Tausende junge Leute aus ganz Deutschland kommen jedes Jahr zur Pfingsttagung in Bobengrün, deren Ursprünge hundert Jahre zurückreichen. Das Archivfoto zeigt das Treffen im Jahr 2008. 	Foto: Archiv Singer

01.05.2014

Oberfranken

Ein Dorf zieht Tausende an

Vor hundert Jahren fanden die ersten Pfingsttagungen im Frankenwald statt. Aus einem kleinen Kreis heraus ist eine bedeutende christliche Massenbewegung entstanden. » mehr

19.03.2014

Region

Heinz Hausmann ist Ritter des Silvesterordens

Er erhält die Päpstliche Auszeichnung aus den Händen von Erzbischof Ludwig Schick. Der Kronacher hat erfährt die Würdigung aufgrund seines Engagements in der Erwachsenenbildung. » mehr

27.11.2013

Oberfranken

Verdächtige bleibt in Haft

Im Fall der toten Babys von Bad Alexandersbad wird weiter ermittelt. Regionalbischöfin Dorothea Greiner mahnt zur Zurückhaltung. » mehr

14.02.2013

Region

Tisch für Bedürftige decken

Die "Lichtenfelser Tafel plus" entpuppt sich als Erfolgsmodell. 115 Menschen erhalten bereits Lebensmittel und Beratung. Ehrenamtliche Helfer werden immer gebraucht. » mehr

Dieter Wendel mit der Gruppe Gloria Brass des Verbands Evangelischer Posaunenchöre in Bayern eröffnet in vollbesetzten Morizkirche in Coburg den (ober)fränkischen Posaunentag des Kirchenkreises Bayreuth.	Foto: Peter Müller

25.06.2012

NP

Motivation für christlichen Glauben

Das Eröffnungskonzert zum Posaunentag in Coburg verdeutlicht, welche Kraft die Musik der Reformation gegeben hat. » mehr

11.05.2012

Region

Das Felsla-Kreuz strahlt wieder

Zwei Jahre hat der Obst- und Gartenbauverein Effelter an dem Kreuz gebaut. Nun wurde es eingeweiht. Die Gäste waren sich einig: Das Werk ist gelungen. » mehr

"Das Hin- und Herwechseln hat meine Sinne geschärft", sagt Miroslav Nemec, der teils in Bayern, teils in Kroatien aufgewachsen ist. Der Schauspieler, bekannt vor allem als Münchner "Tatort"-Kommissar Ivo Batic, hat jetzt ein Buch über sein Leben geschrieben. Oberfranken kommt darin öfters vor. 	Foto: Andrea Herdegen

07.02.2012

NP

„Man macht eine Zeitreise für sich selbst“

Miroslav Nemec erzählt jetzt in einem Buch die Geschichte seines Lebens. "Miroslav Jugoslav" heißt die Autobiografie, in der Oberfranken immer wieder eine Rolle spielt: Auf der Luisenburg sammelte der... » mehr

"Das Hin- und Herwechseln hat meine Sinne geschärft", sagt Miroslav Nemec, der teils in Bayern, teils in Kroatien aufgewachsen ist. Der Schauspieler, bekannt vor allem als Münchner "Tatort"-Kommissar Ivo Batic, hat jetzt ein Buch über sein Leben geschrieben. Oberfranken kommt darin öfters vor. 	Foto: Andrea Herdegen

07.02.2012

Oberfranken

„Man macht eine Zeitreise für sich selbst“

Der Schauspieler Miroslav Nemec erzählt jetzt in einem Buch die Geschichte seines Lebens. „Miroslav Jugoslav“ heißt die Autobiografie, in der auch Oberfranken immer wieder eine Rolle spielt. Denn hier... » mehr

Dicht umringt: Günther Beckstein beim Signieren seines Buches in Hof.

06.02.2012

Oberfranken

Geständnisse eines Politikers

Der frühere Ministerpräsident Günther Beckstein hat ein Buch über die zehn Gebote geschrieben. Bei der Lesung in der Hofer Michaeliskirche räumt er ein, kein einziges dieser Gebote wirklich erfüllt zu... » mehr

Mit dem promovierten Kunsthistoriker Dr. Friedhelm Hofmann kam ein Fachmann zur einweihung des Kreuzweges nach Breitbrunn. 	Foto: Tanja Kaufmann

10.05.2011

Region

Kreuzweg als Parabel auf das Leben

Hoher Besuch in Breitbrunn Bischof Dr. Friedhelm Hofmann weiht die Stationen des Leidensweges Jesu ein. Sie sieht er als Metapher des christlichen Glaubens. » mehr

npnd_wb_grafik_bedford_stro

04.04.2011

NP

"Ein Bischof muss ermutigen"

Die Landessynode der evangelischen Kirche in Bayern wählt heute ihren neuen Bischof. Heinrich Bedford-Strohm, der in Coburg zur Schule gegangen ist und Pfarrer an der St.-Moriz-Kirche war, ist einer d... » mehr

fpnd_selele_3sp_011210

01.12.2010

NP

Mit "Sister Act" im siebten Himmel

Zodwa Selele aus Kirchenlamitz ist neue Hauptdarstellerin im Hamburger Musical. Oscar-Preisträgerin Whoopi Goldberg hat ihre Nachfolgerin für diese Rolle selbst ausgewählt. » mehr

nphas_am_NEUBuergermedaille_

18.09.2010

Region

Engagement versilbert

In vielfältiger Weise hat sich Karl-Heinz Krebs um die Stadt und ihre Bürger verdient gemacht. Dafür erhält er in einer Ehrensitzung des Stadtrats die Bürgermedaille. » mehr

Eröffnung1b022008

08.02.2008

Region

Frohe Botschaft mit allen Sinnen erleben

Haßfurt – Die Erfolgsgeschichte des „Ostergartens“ des ökumenischen Vereins Bibel-Welten geht weiter. » mehr

lif_schaller_4sp_4c_060409

06.04.2009

Region

Einen aufrichtigen Freund zu Grabe getragen

Bad Staffelstein - Ergreifend war die Anteilnahme unter der ein großer Kommunalpolitiker am Samstagmittag zu Grabe getragen wurde. Viel Ehre und Begleitung wurde Altlandrat Ludwig Schaller auf seinem ... » mehr

17.09.2007

Region

Entdecken, welchen Schatz jeder Mensch in sich trägt

Die Außenfassade des Pfarrhauses in der Rangengasse ist zwar noch eingerüstet und noch ist der allerletzte Umzugkarton nicht ausgepackt, doch Heinz Geyer macht bereits jetzt den Eindruck, in seiner ne... » mehr

12.03.2008

Region

Fahne muss erneut renoviert werden

Wallenfels – Umfangreich war das Programm der diesjährigen Hauptversammlung der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Wallenfels, die am vergangenen Sonntag ihre Mitglieder ins Pfarrheim St. Thomas ... » mehr

05.05.2007

Region

Seit 70 Jahren in der Werkstatt zu Hause

PRESSIG – Der 82-jährige Ludwig Scherbel aus Pressig hat das Schuhmacherhandwerk von der Pike auf gelernt. Im Jahr 1938 hat er die Lehre beim damaligen Hempfling-Schuster in Pressig begonnen und war d... » mehr

gb_landfrau1_190210_1

19.02.2010

Region

Landfrauen: Einkaufskorb soll Politik machen

Frohnlach - Konsequent das Fleisch beim Metzger einzukaufen, der seine Tiere bei Bauern der Region kauft, und die Kühltruhen der Großmärkte zu meiden - dazu rief Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner... » mehr

^