Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

COBURG

Chili-Challenge statt Biergarten-Blutbad: Helmut Vorndran überraschte seine Fans mit scharfen Früchten aus eigenem Anbau. Foto: Ungelenk

vor 4 Stunden

Coburg

Pressack gegen Aluhüte

In Helmut Vorndrans zehntem Krimi tummeln sich mal wieder skurrile Typen und talentierte Tiere. Weltpremiere feierte "Das Makarov-Puzzle" im "Hungry Highlander" - aus gutem Grund. » mehr

Andreas Steller (Mitte) wurde zum Örtlichen Einsatzleiter bestellt. Über sein Engagement freuen sich auch Manfred Lorenz, Sachbearbeiter Katastrophenschutz (links) und Landrat Sebastian Straubel (rechts).	Foto: Landratsamt

vor 4 Stunden

Coburg

Steller erhält das Oberkommando

Der Kreisbrandmeister wurde zum Örtlichen Einsatzleiter ernannt. Damit sind ihm auch die Kräfte des Katastrophenschutzes unterstellt. » mehr

Thomas Egger will alle Akteure an einen Tisch holen, um den Markt fit für die Zukunft zu machen. Foto: Katja Diedler

vor 2 Stunden

Coburg

Coburg: Neues Markt-Konzept schon im Frühjahr

Die Kunden sollen sich länger an den Ständen aufhalten und so mehr Geld ausgeben. Den Weg dahin sollen alle Akteure gemeinsam finden. » mehr

Beweislage gestaltet sich schwierig

vor 4 Stunden

Coburg

Beweislage gestaltet sich schwierig

Im Prozess um eine Schlägerei in Stöppach geht es um den genauen Tathergang. Doch auch die Zeugen können nur wenig zur Klärung beitragen. » mehr

Streifenwagen der Polizei

vor 2 Stunden

Coburg

Coburg: Flüchtiger chancenlos gegen Polizisten

Mit einer großen Menge Rauschgift im Gepäck hat ein Coburger am Dienstagnachmittag vergebens versucht, vor der Polizei zu flüchten. » mehr

Ein nicht mehr benötigter Kissenbezug, ein Stapel alter Folien und etwas Fingerfertigkeit: Victoria Steward und Cüneyt Oehme stellen im Steinweg Kissen und Sitzsäcke aus gebrauchtem Material her. Foto: Norbert Klüglein

vor 21 Stunden

Coburg

Neues Leben für alte Folien

Victoria Steward und Cüneyt Oehme stellen aus Plastikabfällen und Stoffresten Kissen oder Sitzsäcke her. Sie wollen zeigen, dass Altmaterial weiterverwendet werden kann. » mehr

Sie freuen sich auf ihre neuen Aufgaben als Kreisheimatpfleger: Ingrid Ott (Zweite von rechts) und Peter Jacobi (Dritter von rechts). Mit im Bild: Tamara Freitag (links) und Landrat Sebastian Straubel (rechts).	Foto: Roesler

vor 21 Stunden

Coburg

Zwei neue Heimatpfleger im Dienst

Ingrid Ott und Peter Jacobi kümmern sich ab sofort um die Bereiche Brauch und Tradition sowie Musik und Sprache. Mit Reiner Wessels ist damit das Trio wieder komplett. » mehr

Angst vor der Impfpflicht? Der Impfector schützt: Christof Rupprecht (Foto) und Lena Wallaschek haben Produkte entwickelt, um Corona-Verschwörungstheoretikern den Spiegel vorzuhalten.	Fotos: M. Fleischmann

03.08.2020

Coburg

Die "Vogelschiss"-Ausstellung

Angehende Produktdesigner in ungewohnter Rolle: Sie greifen Populismus, Extremismus, Rassismus und Nationalismus auf und analysieren Sprache, Gesten und Symbolik. Die Ergebnisse zeigen sie in der Mark... » mehr

Justin Kurch (links) mit seinem neuen HSC-Kollegen Dino Mustafic (rechts) und dessen Kumpel Jakob Laatz von der TS Lichtenfels beim Badespaß am See.	Foto: privat

04.08.2020

HSC Coburg

Guter Ausblick auf dem Coburger Weg

HSC-Neuzugang Justin Kurch sieht seinen neuen Klub als Glücksfall für eine Weiterentwicklung. Der 21-jährige Kreisläufer aus Magdeburg soll mit Schröder und Zeman den Abwehr-Block bilden. » mehr

Der Coburger Kinderarzt Johannes Wagner (links) wird als Vertreter des VCD zum Arbeitskreis Radverkehr der Stadt Coburg delegiert. VCD-Kreisvorsitzender Gerd Weibelzahl war einer der ersten Gratulanten. Foto: Desombre

03.08.2020

Coburg

Sicherer, billiger und umweltschonender

Wie sollen künftig die Menschen von A nach B kommen? Die Kreisgruppe Coburg des ökologischen Verkehrsclubs stellt einen Fünf-Punkte-Plan auf. » mehr

03.08.2020

Coburg

Per Smartphone zum Parkticket

Autofahrer in Coburg können ihre Parkscheine auf den Parkplätzen der Schloss- und Gartenverwaltung Coburg an der Veste Coburg und dem Schloss Rosenau sowie am Flugplatz jetzt mit dem Smartphone lösen. » mehr

Die Postkarte aus dem Jahr 1919 zeigt, wie ein Coburger den Grenzpfahl an das "Müchner Kindl" übergibt. Die Stadt Coburg hat unter www.coburg.de/co-by noch mehr historische Bilder bereitgestellt. Bild: Staatsarchiv Coburg

03.08.2020

Coburg

Staatsakt im Zelt?

Coburg feiert dieses Jahr ein wichtiges Jubiläum: Vor 100 Jahren entschieden sich die Bürger, Bayern werden zu wollen. Corona erschwert jedoch die Planung der Feiern. » mehr

Hier noch als Trainer vor der Coburger Bank, künftig vor der Bamberger: Ulf Schabacker.	Foto: Henning Rosenbusch

03.08.2020

Regionalsport

Ulf Schabacker künftig für Bamberg und Coburg tätig

Der frühere BBC-Trainer wird Coach der U19-Mannschaft in der Domstadt. Sein Engagement für die Vestestädter werde darunter allerdings nicht leiden. » mehr

Im Bad werden zwar Snacks verkauft. Gegessen werden darf aber nur am eigenen Platz auf der Liegewiese.

Aktualisiert am 02.08.2020

Coburg

Entspannter Badespaß in Zeiten von Corona

Wo sich sonst Tausende drängen, geht es im Moment entspannt zu. Das Coburger Freibad Aquaria verzeichnet auch an heißen Tagen nicht mehr als 500 bis 600 Badegäste. Im vergangenen Jahr drängten sich an... » mehr

Volle Konzentration: Bei einem Camp durften die Mädchen in die Welt der Technik schnuppern. Am Ende der vier Tage präsentierten sie dann auch stolz ihre Werkstücke. Foto: Brose

02.08.2020

Coburg

Spaß am Schrauben

Nach dem Lockdown brauchen Jugendliche eine Chance, sich um ihre Zukunft zu kümmern: Neun Schülerinnen aus der Region schnupperten nun bei Brose in die Welt der Technik hinein. » mehr

Funktions- und Belastungstest vor der neuen Saison: Dr. Gerolf Bergenthal, Mannschaftsarzt des Handball-Bundesligisten HSC 2000 Coburg, untersucht in seiner Praxis das rechte Knie von Torhüter Konstantin Poltrum.	Fotos: Pascal Grosch (3), Henning Rosenbusch, Praxis Dr. Gerolf Bergenthal

02.08.2020

HSC Coburg

Vom Scheitel bis zur Sohle

Es gibt genaue Vorgaben, um die körperliche Tauglichkeit eines Handball-Profis festzustellen. Dr. Gerolf Bergenthal, Teamarzt des HSC, erklärt, worauf es ankommt. » mehr

Eine wissenschaftliche Mitarbeiterin hält vor einem Tablet-Computer mit Kamera eine digitale Vorlesung im Fach "Physikalische Chemie". Wegen der anhaltenden Corona-Beschränkungen werden an den Universitäten und Hochschulen der Region Präsenzvorlesungen auch weiter nur im beschränken Umfang möglich sein. Foto: Julian Stratenschulte / dpa

02.08.2020

Coburg

Studienstart in weiteres Corona-Semester

Nach dem Schulabschluss wollen viele Abiturienten anfangen zu studieren. Der Start ins Studentenleben wird heuer jedoch wohl anders ausfallen als es bisher üblich war. » mehr

Johannes Wagner von Critical Mass Coburg und Helena Lakemann von Fridays for Future Coburg führten den Fahrradkorsco durch die Innenstadt an.

31.07.2020

Coburg

Radfahrer fordern Gleichberechtigung

Fridays for Future und Critical Mass rufen zu einer Protestfahrt durch Coburg auf. 60 Teilnehmer radeln mit. » mehr

Live im Ämtergebäude, über "COltur" im Netz allezeit hörbar: Das Coburger Duo "Pubsody" mit Conrad Schmöe (links) und Sinan Demircan. Foto: Maja Engelhardt

31.07.2020

Coburg

Bühne frei für Coburger Stars

Stadt und Landkreis Coburg unterstützen Kulturschaffende mit einer eigenen Webseite. Man kann den Kreativen aber nicht nur zusehen und zuhören, sondern sie auch buchen. » mehr

Sozialkaufhaus in Finanznot

31.07.2020

Coburg

Sozialkaufhaus in Finanznot

Aufgrund der Corona- Beschränkungen dürfen weniger Kunden als sonst in den Laden. Abhilfe schaffen könnte ein weiterer Raum. Doch das Geld für die Miete fehlt. » mehr

Rund 1000 Bayern bekamen ihren Schein zurück. Foto: Marius Becker/dpa

31.07.2020

Coburg

Gnadenerlass kommt auch in der Region Coburg an

Nur wenige Wochen hat es gedauert, bis der neue Bußgeldkatalog wieder außer Kraft gesetzt wurde. In der Zwischenzeit mussten aber zahlreiche Bürger ihre Fahrerlaubnis infolge der scharfen Strafen abge... » mehr

Die Prüfungs- und Klassenbesten der Wirtschaftsschule wurden mit Prämien ausgezeichnet. Im Bild (von links): Letizia Fischer, Franziska Rink, Leonardo Adam-Vitiello, Meryem Askin, Fahim Sarbazi, Maxima Beetz und Oberstudiendirektorin Martina Borcherding. Foto: Desombre

31.07.2020

Coburg

Klasse gemacht!

Ganz ohne Feier wollte die Wirtschaftsschule ihre Absolventen nicht ziehen lassen. Schließlich leisteten die junge Männer und Frauen gerade in der Coronazeit Außerordentliches. » mehr

Jana Soltysek in ihrem Blumen-Café-Atelier. Foto: Maja Engelhardt

31.07.2020

Coburg

Einladung zur Kultur

Jana Soltysek möchte Menschen einladen, die in schöner Umgebung das präsentieren wollen, was sie können. » mehr

31.07.2020

Coburg

Regiomed mit neuer Hygieneleitung

Dr. Andreas Schwarzkopf wird ab sofort die kommissarische Leitung des Bereichs Hygiene bei Regiomed übernehmen. Der erfahrene Krankenhaushygieniker war bereits früher in beratender Funktion für den Kl... » mehr

Im Kanonenweg besteht derzeit lediglich eine halbseitige Sperrung. Da es sich hierbei jedoch um eine wichtige Durchgangsstraße handelt, werden wohl viele Coburger von der Maßnahme betroffen sein.	Fotos: Frank Wunderatsch

31.07.2020

Coburg

Coburgs Verkehr gerät ins Stocken

Mehr als ein Dutzend Sperrungen schränken derzeit den Verkehr im Coburger Stadtgebiet ein. Diese Zahl wird in den kommenden Wochen aber wohl noch weiterwachsen. » mehr

Die Gastronomie ist eine der Branchen, die im Moment noch am stärksten von der Corona-Krise betroffen sind. Die Arbeitsagentur Coburg-Bamberg meldet aus anderen Bereichen allerdings "deutliche Dynamik". Foto: NGG Presse

30.07.2020

Coburg

Ein Hoffnungsschimmer

Die Agentur für Arbeit meldet einen Rückgang der Arbeitslosigkeit im Raum Coburg, Kronach, Lichtenfels. Arbeitgeber melden mehr offene Stellen. » mehr

Ganz aus dem Häuschen: Schülersprecher Can Cakir (links) nimmt aus den Händen von Gerhard Schmid, dem Schulleiter der Regiomontanusschule, sein Abiturzeugnis entgegen.

29.07.2020

Coburg

Reifezeugnisse gibt's im Drive In

200 Abiturienten von Fachoberschule und Berufsaufbauschule fahren an der HUK-Arena vor und holen sich die Urkunden ab. Eine gemeinsame Feier im Kongresshaus hat die Pandemie verhindert. » mehr

29.07.2020

Coburg

Neustadt informiert schöner

Die Stadt Neustadt hatte im letzten Jahr beschlossen, neue Stadteingangstafeln anzuschaffen. » mehr

Klimaschutz

29.07.2020

Coburg

Kundgebung auf dem Marktplatz

"Klimakatastrophe verhindern": Unter diesem Motto steht eine Demonstration am Samstag, 1. August, von 15 bis 16 Uhr auf dem Coburger Marktplatz. » mehr

Die SG Coburg ernannte Alt-OB Norbert Tessmer (links) und Horst Matthes zu Ehrenschützen.	Fotos: Desombre

29.07.2020

Coburg

Hartan verlässt die Brücke

Nach 28 Jahren übergibt der Oberschützenmeister den Staffelstab an Stefan Stahl. Auszeichnet wurden zudem Alt-OB Norbert Tessmer und Horst Matthes. » mehr

Handzahm sind die Frösche von Rommy Rauer. Jeden Abend kommen sie ans Ufer und fressen ihr quasi die Mehlwürmer aus der Hand. Foto: Desombre

29.07.2020

Coburg

Eine tierische Freundschaft

Normalerweise sind Frösche ja eher scheue Gesellen. Nicht so aber die Exemplare, die im Gartenteich der Familie Rauer leben. Sie lassen sich bereitwillig füttern. » mehr

Elektrofahrrad

29.07.2020

Coburg

Klimaschützer radeln durch die Innenstadt

Aktivisten von Fridays for Future und Critical Mass machen am Freitagabend in Coburg mobil. Die Rundtour startet am Albertsplatz. » mehr

Der Coburger Ökonom Lutz Schneider erforschte mit Kollegen, wie das GRW-Förderprogramm wirkt. Foto: Hochschule Coburg

28.07.2020

Coburg

Coburg hat‘s geschafft

Wirken eigentlich die staatlichen Hilfen für strukturschwache Gebiete? Professor Lutz Schneider von der Hochschule Coburg und ein Team aus Halle kamen zu einem eindeutigen Ergebnis. » mehr

Direkt, unverblümt und mit viel Humor beschreibt Nicole Eick den Alltag des kleinen Mannes in ihrem neuen Kurzgeschichten-Band "Wort verjährt nicht." Foto: privat

28.07.2020

Coburg

Nichts für Weicheier

Ein bisschen skurril, sehr ironisch und manchmal ein wenig böse: Die Coburger Autorin Nicole Eick veröffentlicht ihren neuen Kurzgeschichten-Band. Doch der Humor kommt auch nicht zu kurz. » mehr

Die Besten des Abschlussjahrgangs der Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe der ASCO Coburg; links Schulleiter Matthias Schmidt-Curio.	Foto: asco

28.07.2020

Coburg

Destillat eines guten Jahrgangs

Die ASCO verabschiedet frischgebackene Fremdsprachenkorrespondenten. 45 Prozent der Absolventen des Corona-Jahrs schließen mit einer Eins vor dem Komma ab. » mehr

Selbst ist die Schule: Die Realschule CO II erstellte diese Collage ihrer besten Absolventen.	Foto: CO II

28.07.2020

Coburg

Ein ganz besonderer Jahrgang

Corona machte die Sache nicht unbedingt leichter. Umso mehr freut man sich an der Realschule Coburg II über die tollen Ergebnisse der Absolventen. Nun wurden sie Klasse für Klasse verabschiedet. » mehr

Bruno Dietze schließt in Coburg

28.07.2020

Coburg

Bruno Dietze schließt in Coburg

Das Traditionsunternehmen stellt seinen Betrieb zum Jahresende ein. Betroffen sind knapp 50 Mitarbeiter. Kritik kommt von der IG Metall. » mehr

Bierkrug

27.07.2020

Lichtenfels

Schuldspruch nach 28 Jahren

Das Landgericht verurteilt einen 64-Jährigen für einen Mord im Asylheim in Weismain. Der Verteidiger protestiert vergeblich. » mehr

Am Aquaria nagt der Zahn der Zeit. Das große Hallenbecken ist undicht. Angeblich sind sogar Arbeits- und Gesundheitsschutz kaum noch zu gewährleisten.	Foto: Frank Wunderatsch

27.07.2020

Coburg

Großbaustelle Aquaria

Das Bad muss dringend saniert werden. Sogar ein Neubau steht zur Debatte. Der aber würde 21 Millionen Euro kosten. Noch heuer soll eine Entscheidung fallen. » mehr

Lisa Schwarzkopf-Emde probierte selbst aus, was ihre künftigen Schüler erleben können. So einfach wird aus Körnern Schrot.	Foto: Landwirtschaftsamt

27.07.2020

Coburg

Der Bauernhof als Klassenzimmer

Wie arbeiten eigentlich Landwirte? Schüler können das vor Ort erfahren. Vorab machten sich nun schon mal künftige Lehrer über das Programm schlau. » mehr

27.07.2020

Coburg

"Ein Zeichen der Hoffnung"

Mithilfe ihrer Teilnehmerschaft legt die VHS Coburg einen Solidaritätsfonds für ihre Kursleiter auf. 44 000 Euro kommen zusammen. » mehr

R. Wintersperger

27.07.2020

Coburg

Der Berater geht von Bord

Rüdiger Wintersperger stand den Landwirten in der Region seit 1990 zur Seite. Nun trat der Fachmann fürs Borstenvieh seinen Ruhestand an. » mehr

Prinz Hubertus legte selbst mit Hand an und sammelte Müll im Callenberger Forst.	Fotos: Wolfgang Desombre

26.07.2020

Coburg

Illegale Müllkippe im Callenberger Forst

Durch Zufall entdeckt ein Student der Hochschule eine Deponie unterhalb des Schlosses. Bei der Aufräumaktion packt auch Prinz Hubertus an. » mehr

Seit mehr als 60 Jahren betreut der AWO-Schülerhort Coburg Kinder nach der Schulzeit. Beim Ausbau der Ganztagsbetreuung setzt die Arbeiterwohlfahrt auf Qualität. Foto: Carsten Höllein

26.07.2020

Coburg

AWO Coburg fordert gute Ganztagsbetreuung

Die Arbeiterwohlfahrt will keine Verwahranstalten. Nur mit Qualität lasse sich Chancengerechtigkeit herstellen. » mehr

Teilnehmer am Berufsvorbereitungsjahr, das den Weg in eine Ausbildung ebnet. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen.. Foto: Staatlichen Berufsschule I Coburg

26.07.2020

Coburg

Chance für Jugendliche ohne Lehrstelle

Junge Menschen profitieren vom Berufsvorbereitungsjahr. Es bietet einen guten Weg zum Ausbildungsplatz. » mehr

Wasserspiele oder Brunnen ziehen Kinder magisch an. Wer den Nachwuchs an öffentlichen Plätzen unbekleidet spielen lässt, sollte sich bewusst sein, dass Kinder den Blicken fremder Menschen ausgesetzt sind. Foto: Andreas Gebert / dpa

24.07.2020

Coburg

Große Sorge um kleine Nackedeis

Wasserspiele und Brunnen laden gerade die Jüngsten zum Planschen ein. Doch wie viel Nacktheit ist heute noch ungefährlich? Eine Stadträtin will Eltern für das Thema sensibilisieren. » mehr

Das Coburger Vogelschießen ist das größte und älteste Volksfest Coburgs. Auch weil man den Gastronomen der Stadt keine weitere Konkurrenz machen will, haben sich die Schützen entschieden, von einer abgespeckten Variante des Festes abzusehen.	Foto: NP-Archiv Chris Winter

Aktualisiert am 24.07.2020

Coburg

Kein Vogelschießen light

Einzelne Schausteller, die am Anger Speisen verkaufen - mehr wird es in diesem Sommer nicht geben. Der Coburger Oberschützenmeister Hans-Herbert Hartan erklärt, warum man sich gegen ein kleines Volksf... » mehr

Unterstützt von Alexander Dorn (links) und Prof. Dr. Schmieder (rechts) treibt Patrick Dabrowski (Mitte) sein Geschäftsmodell voran - mit dem Ziel, das Produkt noch dieses Jahr auf den Markt zu bringen.	Foto: Kollmann

Aktualisiert am 24.07.2020

Coburg

Nächstes Ziel: Silicon Valley

Internet-Giganten wie Apple, Google oder Facebook haben in der US-Region ihren Sitz. Ein Coburger Gründer will über ein Mentoren-Programm bei Investoren den Fuß in die Türe bringen. » mehr

Das Parkhaus wurde 2013 noch mal aufgestockt.

Aktualisiert am 24.07.2020

Coburg

Neue Parkgebühren am Coburger Klinikum

Verwunderung bei Besuchern des Klinikums Coburg: Während bisher die erste halbe Stunde im Parkhaus kostenfrei war, wird diese nun bereits seit der letzten Woche berechnet. » mehr

In der Hofbäckerei von Peter Feyler werden die Schmätzchen nach altem Rezept gebacken und kurz vor Ferienbeginn verteilt. Foto: Henning Rosenbusch

24.07.2020

Coburg

Schmätzchen ohne Schulfest

Konditormeister Peter Feyler hätte 2020 viel Geld sparen können. Wegen Corona sind alle Schulfeste abgesagt. Ein süßes Präsent für die Grundschüler gibt es von ihm trotzdem. » mehr

Die generalistische Pflegeausbildung startet in Coburg am 1. September. Symbolbild: Klinikum Stuttgartobs/dpa

24.07.2020

Coburg

Neue Wege in der Pflegeausbildung

Die neuen Regeln stellen alle Beteiligen vor große Herausforderungen. Damit die im Raum Coburg leichter überwunden werden, gibt es einen Verbund. » mehr

Das Weichengereuth in Coburg; rechts die zweispurige B 4, links daneben das Bahngleis.	Foto: Archiv Neue Presse

24.07.2020

Coburg

IHK fordert vier Fahrspuren

Die Vollversammlung verabschiedet eine Resolution zum Ausbau der B 4 im Weichengereuth. Der Stadtrat soll seine Entscheidung gegen das Projekt zurücknehmen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.