Lade Login-Box.

COBURG

vor 17 Stunden

Coburg

Fasten mal anders

Die einen wollen den Konsum von Süßigkeiten einschränken, andere ersetzen das Auto gegen das Fahrrad. CO2-Fasten nennt man das. » mehr

Mannschaft steht: 414 Wahlhelfer sind am 15. März im Einsatz.	Foto: Andreas Arnold/dpa

vor 17 Stunden

Coburg

414 Wahlhelfer zählen in Coburg die Stimmen aus

Ohne sie läuft nichts, weshalb sie sehr begehrt sind: Die Rede ist von Wahlhelferinnen und Wahlhelfern. Sie sorgen am Wahltag von 8 bis 18 Uhr nicht nur für einen ordnungsgemäßen Ablauf des Urnengangs... » mehr

An der Ecke Leopoldstraße rollen schon seit Monaten die Bagger. Aktuell ist der Bereich aus Sicherheitsgründen auch für Fußgänger und Radfahrer komplett gesperrt. Foto: Frank Wunderatsch

vor 17 Stunden

Coburg

Neugestaltung mit Abstrichen

Im Umgriff der Reithalle lässt die Wohnbau das Areal sanieren. Es gibt viel Pflaster, drei Bäume und die geforderten Stellplätze. » mehr

Thorsten Huld erklärt, wo die Terrasse für die Kindergartenkinder an die Lutherschule angebaut wird. Sie dient später auch als Fluchtweg. Foto: Henning Rosenbusch

vor 17 Stunden

Coburg

Land in Sicht am Bildungshaus

Im laufenden Schulbetrieb wird die Lutherschule umgebaut. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Zum Ende des Jahres soll der Kindergarten einziehen können. » mehr

Wie sieht die Zukunft des Kongresshauses Coburg aus? Nach der jüngsten Stadtratssitzung liegt sie weiterhin im Dunkeln.	Foto: Archiv Neue Presse

vor 17 Stunden

Coburg

Suche nach dem richtigen Konzept

Coburg sieht Chancen als Tagungs- und Kongressstadt. Doch es bleibt die Frage, wie man sie nutzen kann. » mehr

Ehrungen beim Bürgerverein Ketschendorf (von links): Irmgard Steib, Hermann Ludloff und Renate Schmiedel. Hinten stehen Herbert Weinert und Petra Heeb, die weiterhin an der Spitze des Bürgervereins sind. Foto: Koch

vor 17 Stunden

Coburg

Bürgerverein kämpft gegen Fremdparker

Seit der Sanierung des Ketschendorfer Schlosses nimmt der Verkehr stark zu. Das beschäftigt die Vereinsmitglieder, die dort regelmäßig tagen. » mehr

Dino Mustafic bei der Feier auf dem Feld nach dem Coburger 24:22-Sieg in der HUK-Arena gegen Aue.	Foto: Henning Rosenbusch

vor 14 Stunden

HSC Coburg

Mittendrin - aber auch dabei?

Nach einem Jahr beim SC Magdeburg war er zurück beim HSC: der 18-jährige Dino Mustafic. Er trainiert mit den Coburger Profis - und will einer werden. » mehr

Geistlich und weltlich, klassisch und populär: The Queen’s Six sorgten mit ihrer Stimmkunst für Jubel. Foto: Peter Müller

vor 18 Stunden

Feuilleton

Wohlklang aus Windsor Castle

Mit feinem englischen Humor und Selbstironie würzen "The Queen’s Six" ihr begeisterndes A-cappella-Konzert in der Coburger Morizkirche. » mehr

Bleibt es erhalten oder wird es abgerissen? das Palmenhaus in Coburg.

20.02.2020

Coburg

Coburger lieben ihr Palmenhaus

Statistisch gesehen hat im vergangenen Jahr jeder Einwohner das Gebäude im Rosengarten besucht. Der Stadtrat trifft zu dessen Zukunft noch keine Entscheidung. » mehr

So soll das Globe-Theater einmal in der Coburger Südstadt leuchten.	Entwurf: Flashaar Ingenieure

20.02.2020

Coburg

Lichtplan für das Globe-Theater

Der Stadtrat befürwortet das Beleuchtungskonzept. Allerdings muss die Verwaltung noch prüfen, ob es bei den Kosten Einsparmöglichkeiten gibt. » mehr

20.02.2020

Coburg

Positive Entwicklung setzt sich fort

Das Jobcenter wendet viel Geld auf, um Menschen in Arbeit zu helfen. Die Perspektiven sind da, wie es im Ausschuss heißt. » mehr

20.02.2020

Kronach

Von wegen Ganovenehre

Zwei Männer sollen am Rande des Freischießens einen Familienvater verprügelt haben und Teil einer Jugendbande sein. Versuchter Totschlag lautet nun die Anklage. » mehr

Die Kostüme sind fertig, die vierstimmigen Songs sitzen und auch die Tanzschritte können sich schon sehen lassen: Sechs Wochen vor seiner großen "Movie Star Show Gala" zeigt sich das Vokalensemble Coburg gut im Probenplan. Foto: Knauth

20.02.2020

Coburg

Oscarreife Show in der Doppelturnhalle

Schüler und Lehrer der CO II sind derzeit so hart am Proben wie noch nie. Die "Movie Star Show Gala" soll ein krachender Erfolg werden - nicht nur für die Ohren. » mehr

Wer wird Coburgs neues Stadtoberhaupt? Auf dem Podium stellten fünf Kandidaten ihre Ideen für die Zukunft der Vestestadt vor. Im Bild (von links): Ina Sinterhauf (Grüne), Dominik Sauerteig (SPD), Thomas Apfel (Pro Coburg) , die Moderatoren Frank Ebert und Oliver Schmidt sowie Christian Müller (CSB) und Christian Meyer (CSU).	Foto: Frank Wunderatsch

20.02.2020

Coburg

Klare Ziele, unterschiedliche Wege

Coburg braucht die jungen Leute. Darin bestand zumindest Einigkeit bei den fünf Bewerbern um den Chefposten im Rathaus, die beim Regionentalk aufeinandertrafen. » mehr

Die Erbsenprinzessin ist megaout. Am Coburger Landestheater dreht sich die Märchenwelt um den Kürbis. Foto: Sebastian Buff

20.02.2020

Feuilleton

Kürbisrunder Opernspaß

Roland Fisters dritte Uraufführung amüsiert am Landestheater Jung und Alt: Mit märchenhafter Komik und musikalischem Witz bezaubert "Die Prinzessin auf dem Kürbis". » mehr

Poetry-Slam-Lyriker, Romancier und Doktor der Latinistik: Florian Langbein bei seiner Lesung in der Coburger Stadtbücherei. Foto: Ungelenk

20.02.2020

Feuilleton

Wenn die Paranoia kommt

Der Coburger Florian Langbein ist ein politischer Geschichtenerzähler. In seinem zweiten Roman lässt er ein Dorf leise eskalieren. » mehr

Hoffen auf den elften Sieg im elften Heimspiel der Saison: die Fans des HSC 2000 Coburg.	Fotos: Henning Rosenbusch

20.02.2020

HSC Coburg

HSC vor einer Geduldsprobe

Die Coburger Handballer treten am Samstag gegen Hüttenberg an. Trainer Jan Gorr lobt das Angriffsspiel seines Heimatvereins. » mehr

In der Hängematte fehlen Natali und dem Bachelor die Worte. Foto: TVNow

Aktualisiert am 19.02.2020

Coburg

Keine Rose für Natali

Die Coburgerin fliegt nach Hause. Der Bachelor sagt, dass zwischen den beiden ein Knoten ist, den er nicht zerschlagen konnte. » mehr

Momentan herrscht noch kein akuter Nachwuchsmangel, doch Dekan Stefan Kirchberger und seine beiden Dekanatskantoren Markus Heunisch und Peter Stenglein (von oben) ziehen beizeiten alle Register für die Zukunft der Kirchenmusik. Foto: Ungelenk

19.02.2020

Feuilleton

Königin zu entdecken

"Mach Kirchenmusik!", appelliert die evangelische Landeskirche. Auch die Coburger Dekanatskantoren möchten Menschen eines jeden Alters für das Orgelspiel begeistern. » mehr

Ein vierspuriger Ausbau der B 4 im Weichengereuth ist für die Firma Brose auch wegen der Einmündung Ahorn unabdingbar.

19.02.2020

Coburg

Brose fordert B 4-Ausbau

Die Straße in der Coburger Südstadt muss nach Überzeugung des Unternehmens auf vier Spuren erweitert werden. Dazu erhalten alle Stadträte einen Brief. » mehr

19.02.2020

Coburg

Vier Generäle und der Kindersoldat

Vor 75 Jahren geht die Eroberung der Brücke von Remagen in die Geschichte ein. Eberhard Schoder erlebt das hautnah mit. Margarine spielt dabei eine seltsame Rolle. » mehr

Ungewohnter Anblick: Seit kurzem steht an der B4 zwischen Neustadt bei Coburg und Rödental eine Maut-Säule. Häufig wird sie mit einem stationären Blitzer verwechselt.	Foto: Peter Tischer

18.02.2020

Coburg

Stadtrat soll B-4-Ausbau ablehnen

Während die CSU-Stadtratsfraktion einen Fragenkatalog zum Ausbau der B 4 im Coburger Weichengereuth beantwortet haben möchte, will die SPD-Fraktion für Klarheit sorgen. » mehr

Coburger Aktivposten: der Ex-Gummersbacher in Diensten des HSC, Maximilian Jaeger (in Schwarz).	Foto: Iris Bilek

18.02.2020

HSC Coburg

HSC 2000 gibt den Sieg aus der Hand

24:24 heißt es am Ende des Top-Spiels der 2. Bundesliga zwischen Gummersbach und Coburg. Die Gäste verspielen in den letzten zehn Minuten eine Vier-Tore-Führung. » mehr

Fühlt sich in Coburg fast schon zu Hause: Zum vierten Mal konzertierte Benjamin Huber bei den Musikfreunden. Foto: Peter Müller

18.02.2020

Feuilleton

Humanismus versus Barbarei

Virtuos und hochemotional: Benjamin Moser zelebriert mit Beethoven, Prokofjew und Debussy ein Wechselbad der Gefühle bei den Musikfreunden. » mehr

Ein bunter Faschingsumzug wird sich auch 2020 wieder durch Coburg bewegen. Foto: Archiv Henning Rosenbusch

18.02.2020

Coburg

Gaudiwurm startet am Sonntag

Am Sonntag ab 14 Uhr säumt Faschingsvolk wieder die Straßen der Coburger Innenstadt. Das hat auch Auswirkungen auf den Verkehr. » mehr

Auf Felle gekuschelt hängen die Kinder Ilva an den Lippen. Sie schildert ihnen die Suche des Göttervater Odins nach Weisheit - und was zwei Raben damit zu tun haben. Fotos: Henning Rosenbusch

18.02.2020

Coburg

Zurück in die Wikingerzeit

Im Naturkunde-Museum können Kinder in die Zeit der Nordmänner auf den Orkney-Inseln eintauchen. Wikingerin Ilva erzählt ihnen alte Mythen und vom Gebrauch der Runen. » mehr

Hendrik Herrmann vom TSV Mönchröden belegte Rang elf der MU18.

18.02.2020

Regionalsport

TV 48 Coburg im Spitzenfeld

Das Männertrio aus der Vestestadt holt Bronze bei der bayerischen Crosslauf-Meisterschaft. Auch in der Einzelwertung stehen sehr gute Zeiten und Plätze zu Buche. » mehr

Frühlingserwachen und viele Besucher: Der Brunnenmarkt mit Automeile war fast jedes Jahr ein Garant für eine volle Innenstadt. Heuer wird das wohl anders sein. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

17.02.2020

Coburg

Läden bleiben beim Brunnenmarkt zu

Nach der Absage des verkaufsoffenen Sonntags im November 2019 wird es nun auch den Ende März nicht geben. Dafür könnten mehr lange Einkaufsnächte kommen. » mehr

Der Bayerische Landessportverband zeichnete Funktionäre des TSV Bertelsdorf mit Verdienstnadeln in Gold aus (von links): BLSV-Kreisvorsitzender Jürgen Rückert, Klaus Günter Horn, Michael Wittmann, Jürgen Löser, Uwe Schäftlein und die stellvertretende Vorsitzende der Bayerischen Sportjugend, Sandra Fröhlich.

17.02.2020

Coburg

TSV Bertelsdorf plant Renovierung seiner Kegelbahn

Der Verein will in sein Sportheim investieren. Die Pläne werden in der Hauptversammlung vorgestellt. » mehr

Um den Druck auf die Arbeitgeberseite zu erhöhen, ist es am Montag zu einem Warnstreik vor der AOK-Direktion Coburg gekommen. Foto: Schwerdt

17.02.2020

Coburg

AOK-Mitarbeiter im Warnstreik

Sie fordern mehr Lohn und strukturelle Verbesserungen. Bisher haben die Arbeitgeber das aber abgelehnt. In Coburg sind rund 50 Beschäftigte vor die Tür gegangen. » mehr

17.02.2020

Coburg

Fusionspläne bei evangelischen Bildungswerken

Drei Einrichtungen in Westoberfranken sollen ihre Kräfte bündeln. Die Standorte bleiben aber erhalten, heißt es. » mehr

17.02.2020

Coburg

Weichengereuth: CSU will Diskussion versachlichen

Fraktionsvorsitzender Jürgen Oehm stellt fünf Fragen an das Straßenbauamt. Es geht um den Radwegebau und die Verbesserung der Sicherheit. » mehr

In der Beiersdorfer Straße wird weiter auf der Fahrbahn geparkt. Foto: Rosenbusch

17.02.2020

Coburg

Alles beim Alten

Die Beiersdorfer hatten beantragt, dass Autos beim Schwarzen Bären auf dem Gehweg parken können. Der Verwaltungssenat lehnte das nun ab. » mehr

Können die Coburger Zweitliga-Handballer den Erfolg aus dem Hinspiel wiederholen? In dieser Szene vom 4. Spieltag bearbeiten sich HSC-Kapitän Sebastian Weber (rechts) und VfL-Akteur Yonatan Dayan.	Foto: Henning Rosenbusch

17.02.2020

HSC Coburg

Ein taktischer Spagat

Der HSC 2000 gastiert am Dienstagabend beim zehnfachen deutschen Meister Gummersbach. Es ist der Höhepunkt des Spieltages. » mehr

Kinderfasching der Coburger Narrhalla Coburg

16.02.2020

Coburg

Kinderfasching: Kleine Narren feiern ganz groß

Einmal mehr verwandeln rund 500 Kinder das Kongresshaus beim Narrhalla-Fasching in ein Tollhaus. Es gibt jede Menge Unterhaltung - aber keine Langeweile. » mehr

Glamour und Glücksspiel, Amouren und Alkohol: Die Aufs und Abs in Frank Sinatras Leben und Karriere beleuchtet Dirk Mestmacher in seinem Liederabend "Fly Me To The Moon") im Theater in der Reithalle. Im Hintergrund "Barkeeper" Manfred Völk.	Foto: Henning Rosenbusch

16.02.2020

Feuilleton

Frankie Goes To Coburg

Dirk Mestmacher und Marina Pechmann fliegen mit Sinatra-Melodien zum Mond. Das Coburger Publikum bejubelt den zauberhaften Liederabend in der Reithalle. » mehr

Engagiert: Fernanda Brandão stellt ihr neues Buch "Kaxinawa" in Coburg vor.

16.02.2020

Coburg

Fernanda Brandão stellt ihr Buch in Coburg vor

Rund hundert Besucherinnen und Besucher waren am Samstagabend neugierig darauf, von Fernanda Brandão aus erster Hand über ihr Buch "Kaxinawa - Die Reise zurück zu mir" zu erfahren. » mehr

Frank Luther mit einem Hubschrauber Terex 700.	Fotos.Desombre

16.02.2020

Coburg

Schon ab 50 Euro

Modellfliegen muss nicht teuer sein. Es kann sich aber hochschaukeln. » mehr

Der VdK streitet für ein höheres Rentenniveau.	Foto: Marijan Merat/dpa

16.02.2020

Coburg

VdK kämpf gegen Altersarmut

Der Sozialverband ruft zu einer Demonstration für gerechte Renten auf. Außerdem blickt er auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück. » mehr

Niedergeschlagen: Coburgs Jevon Perschnick bei der Ehrenrunde nach dem Spiel.	Foto: Henning Rosenbusch

16.02.2020

BBC Coburg

Herbe Klatsche für den BBC Coburg

Das Team von Trainer Ulf Schabacker kassiert in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Süd ein 57:90 gegen Baunach. Dennoch kommen die Vestestädter den Playoffs einen Schritt näher. » mehr

Höchste Präzision: Ein Mitarbeiter von Kapp Niles vermisst ein Zahnrad in einer Maschine. Foto: Kapp Niles

14.02.2020

Wirtschaft

Kapp Niles expandiert nach Indien und Mexiko

Der Coburger Maschinenbauer Kapp Niles erweitert seine internationale Präsenz. » mehr

Maria Rose (Liaison au Chocolat) und Sebastian Hofmann (Geschäftsführer Markthalle Coburg) stehen drei Mal in der Woche in der Weinbar hinter dem Tresen. Foto: Henning Rosenbusch

14.02.2020

Coburg

Schoppen statt shoppen

Wer in Zukunft die Fläche des Modehaus Franz in der Markthalle bespielt, ist noch unklar. Sicher ist: Die Weinbar läuft so gut, dass sie ausgebaut wird. Und ein neuer Event wird vielleicht kommen. » mehr

Schon das witzige Bühnenbild lässt bei der Probe einen kürbisrunden modernen Märchenspaß erwarten: Am Donnerstag erlebt die Kinderoper "Die Prinzessin auf dem Kürbis" Premiere im Großen Haus des Landestheaters. Bei der Matinee am morgigen Sonntag gibt es erste Kostproben. Foto: Ungelenk

14.02.2020

Feuilleton

Bei Wagner muss sie niesen

Zickige Erbsenprinzessinnen sind nervig. Der Prinz von heute sucht eine patente Kürbisprinzessin. Am Landestheater wird er fündig in Roland Fisters neuer Kinderoper. » mehr

Immer wieder befragte sich Ulrich Köditz auch sich selbst in seinen Bildern. "Verlangen. Sehnsucht. Tod. Tabu. Another man’s face?" nannte er dieses Öl-Gemälde aus dem Jahr 2011.

14.02.2020

Feuilleton

Kritischer Blick aufs Welttheater

Malend und zeichnend spürte Ulrich Köditz den Rätseln der Existenz nach und zeigte Haltung. Im Alter von 76 Jahren ist der Künstler nun gestorben. » mehr

Mit 21 Jahren, viel Soul- und Funk-Power und ex	qjuisiten Musikern an seiner Seite mischt Simon Oslender (links) die Jazzszene auf.	Foto: Schellhorn

14.02.2020

Coburg

Funky Beats lassen Coburg grooven

Simon Oslender funkt mit seiner grandiosen Tourband in Coburg zweimal tüchtig ab: Vor dem Abendkonzert lockt die "Junge Stunde" neue Jazzfans ins "Leise am Markt". » mehr

Die Überalterung der niedergelassenen Ärzte ist eines der Probleme im Coburger Gesundheitswesen. Foto: Oliver Berg (dpa Archiv)

14.02.2020

Coburg

Rezepte gegen Ärztemangel und Co.

Wie lässt sich das Gesundheitswesen vor Ort verbessern? Coburger SPD-Kandidaten stellten ihre Ideen vor. » mehr

Freudiges Ereignis: Wissenschaftsminister Bernd Sibler hat am Freitag der Hochschule Coburg den Genius Loci-Peis überreicht. Von links: Hochschul-Vizepräsident Michael Lichtlein, Hochschul-Präsidentin Christiana Fritze und Minister Bernd Sibler.	Foto: Norbert Klüglein

14.02.2020

Coburg

Die Hochschule hat "das Ding"!

Wissenschaftsminister Bernd Sibler verleiht den Genius Loci-Preis. Er würdigt die Entwicklung des "Coburger Wegs" als modernes Lehrprofil. » mehr

Schloss Callenberg.

14.02.2020

Coburg

Licht aus für den Naturschutz

Seit Jahresanfang wird das Schloss Callenberg im Coburger Stadtteil Beiersdorf nachts nicht mehr beleuchtet. Grund ist nach Auskunft der Herzoglichen Hauptverwaltung der Umwelt- und Insektenschutz. » mehr

Coburgs Tor-Garant auf Rechtsaußen beim 28:20-Derby-Erfolg gegen Rimpar im Dezember.	Foto: Rosenbusch

14.02.2020

HSC Coburg

"Ich wollte nie ein aalglatter Spieler sein"

Seit mehr als einer halben Dekade steht Florian Billek in Diensten des HSC 2000. Der 31-Jährige über sein Siebenmeter-Ritual, seine sportliche Zukunft und das Verhältnis zu Jan Gorr. » mehr

Fällt mit einem Bänderriss im Ellbogengelenk gegen die Baunach Young Pikes aus: Coburgs Princeton Onwas.	Foto: Henning Rosenbusch

14.02.2020

Regionalsport

Personalsorgen beim BBC

Coburg empfängt in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Baunach zum oberfränkischen Derby. Zu den drei Langzeitverletzten im Team von Ulf Schabacker kommt nun noch Princeton Onwas dazu. » mehr

huk_200510

13.02.2020

Wirtschaft

HUK-Coburg gewinnt Rechtsstreit

Der Versicherer HUK Coburg hat vor dem Landgericht Berlin eine gerichtliche Auseinandersetzung gegen das Vergleichsportal Check 24 gewonnen. » mehr

13.02.2020

Kronach

Studenten sagen "Ja, aber" zu Kronach

Coburger Hochschüler begrüßen die Pläne für den Lucas-Cranach-Campus. Doch sie stellen auch Forderungen. Bei der hiesigen Politik rennen sie damit offene Türen ein. » mehr

^