COBURG

33,6 Prozent der Coburger Protestanten schritten zur Wahl der Kirchenvorstände. Foto: Rainer Jensen/dpa

vor 5 Stunden

Coburg

Wahlbeteiligung in Kirchen steigt

Coburgs Protestanten haben ihre Stimmen für die neuen Kirchenvorstände abgegeben. Nun liegen die Ergebnisse vor - und es gibt überraschende Trends. » mehr

Eines der Feuer vom Sonntagabend. Die Flammen fraßen sich bereits in den Baum. "Es war der schlimmste Tag bisher", sagt eine Anwohnerin.

vor 1 Stunde

Coburg

Feuerteufel in Scheuerfeld

Die Anwohner am Steinmitzig leben in Angst. Seit August legt ein Unbekannter im Wald immer wieder Feuer. Die Polizei war am Sonntag sogar mit einem Hubschrauber im Einsatz. » mehr

Am Montag begann das Verfahren gegen einen 62-jährigen Arzt aus Coburg. Das Foto zeigt ihn mit seinen Verteidigern Johann Schwenn (links) und Albrecht von Imhoff (rechts).	Foto: Rosenbusch

vor 3 Stunden

Coburg

Schwere Anschuldigungen gegen Coburger Arzt

Der 62-Jährige soll zwei Frauen sexuell missbraucht haben. Ferner wirft ihm die Staatsanwaltschaft Abrechnungsbetrug in 27.386 Fällen vor. » mehr

Immer seltener: die Feldlerche. Der gefährdete Sänger ist der "Vogel des Jahres 2019".	Foto: Andreas Neuthe/dpa

vor 5 Stunden

Coburg

Sorgen um den kleinen Sänger

Die Feldlerche ist erneut zum "Vogel des Jahres" ernannt worden. Im Coburger Land gibt es noch stabile Bestände, sagt Frank Reißenweber vom LBV. Aber sie nehmen ab. » mehr

Selbst zum Tango-Instrument eignet sich das Cembalo wenn zwei südamerikanische Musiker wie Mario Raskin und Oscar Milani die Tasten bedienen. Foto: Vogt

vor 9 Stunden

Feuilleton

Feuriges Cembalo

Unerhörtes begeistert das Publikum in der Coburger Morizkirche: Zwei Tastenvirtuosen aus Argentinien spielen Bach und Piazolla an zwei Cembali. » mehr

‚Sie tanzen um ihr Leben: Thomas Kaschel und Alexandra Weis in "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss". Foto: Sebastian Buff

21.10.2018

Feuilleton

Spiel ohne Grenzen

Starker Schauspiel-Start am Coburger Landestheater: "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" berührt als gespenstische Revue um Profit und Verrohung. » mehr

"Babylon Berlin"

21.10.2018

Coburg

Dessous von Escora in "Babylon Berlin"

In der Erfolgsserie der ARD wird Mieder aus Coburg gezeigt. Das Unternehmen erlebte in den 1920er Jahren seine Blütezeit. » mehr

1,3 Millionen Euro lässt sich die Stadt Coburg die Schaffung einer Parkplatzanlage am Bahnhof kosten. Die Bauarbeiten dafür laufen seit dem 1. Oktober, die Fertigstellung ist für den Frühling 2019 vorgesehen.

21.10.2018

Coburg

1,3 Millionen Euro für Bahn-Parkplätze

Die Stadt Coburg investiert einen hohen Betrag, um den ICE-Halt Coburg attraktiver zu gestalten. Neben Stellflächen für Autos entsteht ein weiterer Zugang zum Bahnhof. » mehr

Die Klasse 8 B vor ihrem selbst gestalteten Holzoktogon auf dem Schulhof der Heilig-Kreuz-Schule in Coburg. Über das gelungene Werk freuten sich auch Klassenlehrerin Carmen Georg, Rektor Jochen Grossmann, Michael Merkwirth von der Firma Kessel und Rolf Probst vom Hochbauamt der Stadt Coburg. Foto: Martin Koch

21.10.2018

Coburg

Bunte Latten statt grauen Betons

Dieser Schulhof soll schöner werden: An der Heilig-Kreuz-Schule fertigen Achtklässler ein Oktogon aus Holz. Es kann nun von allen als kreative Hütte genutzt werden. » mehr

FC%20Coburg.jpg

21.10.2018

Regionalsport

Ein Foulelfmeter entscheidet das Derby

Der FC Lichtenfels siegt in der Fußball-Landesliga gegen den FC Coburg mit 1:0. Die Vestestädter zeigen großen Kampfgeist, sind aber kaum gefährlich. » mehr

Elias Conrad.

21.10.2018

Coburg

Vielversprechende Preisträger

Junge Coburger Künstler geben zu wunderbaren Zukunftshoffnungen Anlass. Das beweisen sie bei einem Konzert. » mehr

Die Motorrad-Rennsaison 2018 endete für den Coburger Stefan Eichhorn auf dem Autodrom im tschechischen Most mehr als erfolgreich. Foto: privat

21.10.2018

Coburg

Stefan Eichhorn fährt in 13 Rennen auf Platz 5

Von Stürzen blieb er in dieser Saison verschont: In der FR-Challenge verbessert der Ahorner seine Bestzeiten deutlich. Beim Rundstrecken-Cup sammelt er konstant Punkte. » mehr

Udo Skrzypczak, Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Coburg, überreichte an Jugendsprecherin Rebecca Rohè drei Sterne. Sie symbolisieren die große Anerkennung, die die Verkehrskadetten in Coburg genießen.

21.10.2018

Coburg

Garanten für großes Stück Sicherheit

Die Verkehrskadetten der Kreisverkehrswacht Coburg gibt es seit 20 Jahren. Ihre Arbeit findet allerhöchste Anerkennung. » mehr

Mit einem lauten "Ratsch" zerreißt Maverin am Freitag schon mal symbolisch die Teilnahmebedingungen für die RTL-Show DSDS. Foto: Steffen Ittig

20.10.2018

Coburg

Abkürzung in die Sackgasse

Maverin wollte in einer Castingshow durchstarten. Die Chance dazu hätte er gehabt. Er hat sich aber dennoch dagegen entschieden. » mehr

Alltag bei Konzerten: Das Smartphone zeichnet alles auf. Foto: Sophia Kembowski/dpa

19.10.2018

Coburg

Smartphone aus!

Adele will sie nicht und Sänger Jack White hat sie sogar verboten. Immer mehr Künstler gehen gegen Handys auf Konzerten vor. Beim HUK open air sommer in Coburg droht das aber nicht. » mehr

Polizei tappt weiter im Dunkeln

19.10.2018

Coburg

Toter in Kalenderweg: Polizei tappt weiter im Dunkeln

Es ist völlig unklar, wer das Opfer des Tötungsdelikts ist. Angeblich handelt es sich um einen Polen, der hier bei einer Baufirma gearbeitet hat. Aber nicht einmal das ist sicher. » mehr

Nina Häring hat sich bewusst für ein Zimmer außerhalb der Innenstadt entschieden. Foto: Frank Wunderatsch

19.10.2018

Coburg

Vom Glück, eine Studentenbude zu finden

Das Wintersemester hat begonnen. Noch hoffen viele Neuankömmlinge auf einen Platz im Wohnheim. Doch die Wartelisten sind heuer besonders lang. » mehr

2017 bezauberte die Tanz-Compagnie des Coburger Landestheaters Jung und Alt mit dem Ballett "Alice im Wunderland" zur Musik des Coburger Kapellmeisters und Musical-Maestro Roland Fister. Nun ist das Stück als Sinfonisches Märchen für Sprecher und Otrcheter erneut im Landestheater zu erleben und als CD erschienen. Foto: Henning Rosenbusch

20.10.2018

Feuilleton

Alice bringt die Fantasie zum Tanzen

Roland Fisters Ballettmusik "Alice im Wunderland" kehrt beim Kinderkonzert zurück ins Landestheater. Mit Frederik Leberle erzählt das Philharmonische Orchester ein sinfonisches Märchen. » mehr

Vor knapp drei Wochen brannte eine Lagerhalle. Foto: Steffen Ittig

19.10.2018

Coburg

Ermittlungskommission untersucht Feuer in Autenhausen

Den Menschen in Autenhausen sitzt auch gut drei Wochen nach den neuerlichen Bränden in ihrer Gemeinde der Schrecken noch tief. Das weiß auch die Polizei. » mehr

Wird bald in Lichtenfels erwartet: Les Holroyd Foto: Helmut Oelschlegel

19.10.2018

Coburg

"Barclay James Harvest" sind zurück

Die Kult-Band wird am 3. November in Lichtenfels erwartet. Les Holroyd hat einen spektakulären Neuzugang im Gepäck. Ansonsten dürfen sich die Fans auf Nostalgie freuen. » mehr

Barbara Clear

20.10.2018

Feuilleton

Barbara Clears Tanz der Lebensgeister

Sie gilt als eine der unkonventionellsten Künstlerinnen in Deutschland: Barbara Clear, Musikerin, Malerin, Designerin, Kunstproduzentin. » mehr

Piotr Sałajcyk gastiert am Montag.

20.10.2018

Feuilleton

"Piano Spezial in der HUK" mit Piotr Salajcyk

Zu einem "Piano Spezial" mit Piotr Salajcyk laden die Coburger Musikfreunde am Montag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr ins Foyer des HUK-Verwaltungsgebäudes auf der Bertelsdorfer Höhe ein. » mehr

Milcherzeuger hadern mit der Trockenheit

19.10.2018

Coburg

Milcherzeuger hadern mit der Trockenheit

Die Betriebe im Coburger Land sind hochrentabel. Doch das anhaltend trockene Wetter führt zu ernsten Problemen. Experten des AELF beraten. » mehr

Gehobener Verbal-Unsinn

19.10.2018

Feuilleton

Gehobener Verbal-Unsinn

Improvisieren und höchst amüsant dumm schwätzen: Die Redner des ersten Powerpoint-Karaoke beherrschen es perfekt und werden begeistert gefeiert. » mehr

Der ICE am Donnerstag bei der Einfahrt in den Bahnhof Coburg. Im Zielfahrplan „Deutschland-Takt 2030“ ist die Anbindung Coburgs an ICE-Strecken nicht vorgesehen. Allerdings erfolgte die Planung ohne die Bahn AG. Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach (CSU) betont, er werde nicht zulassen, „dass eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands vom ICE-Netz abgehängt wird“. Foto: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Coburg fehlt im "Deutschland-Takt 2030"

Das Bundesverkehrsministerium veröffentlicht Pläne zum künftigen Bahnverkehr. Ein ICE-Halt in der Vestestadt kommt darin nicht vor. Allerdings: Die DB war in die Konzeption bisher nicht eingebunden. » mehr

Seit dem 1. Dezember offiziell im Ruhestand: Der frühere Vorsitzende Richter Gerhard Amend. Fotos: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Coburger Stadtrat beim ersten "Predigt-Slam" am Start

Wortakrobaten und Sprachkünstler treffen sich, wenn die evangelische Bürgerstiftung leben + weitergeben in Coburg zum ersten Mal einen „Predigt-Slam“ veranstaltet - mit prominenten Teilnehmern. » mehr

Preisgekrönt: Daniela Böhrer, hier mit Professor Gerhard Kampe.

18.10.2018

Coburg

Preisgekrönte Abschlussarbeit

Die angehende Designerin Daniela Böhrer entwickelt ein Konzept, mit dem sich Frauen selbst untersuchen können. Und überzeugt damit eine Jury. » mehr

Kein Coburg-Besuch ohne Bratwurst: Die Spezialität am Markt hat sogar gestandene Abenteurer überzeugt. Für ihre Sendung „Woidboyz on the road“ machten Basti, Uli und Andi (von links) bei Marktfrau Claudia Halt. Mehr Bilder unter www.np-coburg.de. Foto: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Per Anhalter durch Bayern

Drei Abenteurer und eine Mission: Auf der Suche nach authentischen Menschen verschlägt es die Woidboyz nach Coburg. » mehr

Der scheidende Landrat Michael Busch sortiert genau aus, was dem Landkreis, und was ihm persönlich gehört. Fotos: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Umzug im Eiltempo

In rund zwei Wochen tauscht Michael Busch sein Büro als Landrat mit dem Plenarsaal der Landesregierung. Jetzt heißt es für den zukünftigen Abgeordneten erst einmal: Kisten packen. » mehr

Susann Biedefeld

18.10.2018

Coburg

Biedefeld verpasst Sitz im Bezirkstag

Nach 24 Jahren scheidet Susann Biedefeld aus Altenkunstadt heuer aus dem Landtag aus. Gerne wäre sie in der nächsten Legislaturperiode in den Bezirkstag eingezogen. » mehr

Leitender Oberarzt am Sana Klinikum Hof, Jörn Beier, zeigt den Besuchern, wie er mit Da Vinci arbeitet. Foto: Frank Wunderatsch

18.10.2018

Coburg

Sprechstunde bei da Vinci

Das Sana Klinikum Hof stellt in der Markthalle seinen neuen OP-Roboter vor. Dabei können sich die Besucher selbst als Operateure versuchen. » mehr

Vorhang auf zum Top-Spiel: Die Partie gegen Essen verspricht eine stattliche Kulisse.	Foto: Archiv/Henning Rosenbusch

18.10.2018

Regionalsport

Das Gipfeltreffen

Der HSC 2000 Coburg empfängt am Samstag den TUSEM Essen zum Spitzenspiel in Liga zwei. Die Partie ist das Duell Erster gegen Zweiter. » mehr

Berichteten am Mittwoch nach ihrem ersten Sondierungsgespräch über eine Regierungskoalition in Bayern von einem konstruktiven Verlauf in einer guten Atmosphäre: Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Hubert Aiwanger, Spitzenkandidat der Freien Wähler bei der Landtagswahl. Das Foto entstand am Sonntag in einem Fernsehstudio.	Foto: Lukas Barth-Tuttas

17.10.2018

Coburg

Absage an "Wischi-Waschi-Politik"

CSU und Freie Wähler verhandeln über die Bildung einer Regierung. Christian Gunsenheimer, FW-Vorsitzender in Coburg, hat dazu klare Vorstellungen. » mehr

Trist und trostlos: Seit Jahren warten die Coburger Skater schon auf eine neue Anlage an der COJE. Jetzt tut sich endlich was. 2020 könnten hier waghalsige Sprünge geübt werden. Foto: Frank Wunderatsch

17.10.2018

Coburg

Ein Signal für die Jugend

Seit Jahren wünschen sich viele Coburger eine neue Skateranlage. Nun kommt endlich Bewegung in die Sache. Doch die Kosten in Höhe von 420.000 Euro bereiten Bauchschmerzen. » mehr

Ein Brief, der Rätsel aufgibt

17.10.2018

Coburg

Ein Brief, der Rätsel aufgibt

Ein 51-jähriger soll versucht haben, die Erben seiner Nachbarin um noch fällige Zahlungen zu bringen. Es geht um eine gefälschte Unterschrift. » mehr

Noch rollen die Bagger: Die neuen Straßen am Brockardt-Areal und Milchhofgelände sollen bald Milchhofstraße und Brockardtstraße heißen.	Foto: Rosenbusch

17.10.2018

Coburg

Projekt Bauart übernimmt Brockardt-Areal

Die Hochbauarbeiten auf dem ehemaligen Brockardt-Gelände laufen künftig über einen neuen Träger. » mehr

Im Funkloch

17.10.2018

Coburg

Mit Messungen gegen Funklöcher

Wie können Kommunen Funklöchern entgegenwirken? Mit dieser Frage befasste man sich bei der Dienstbesprechung der Bürgermeister. » mehr

Tim Bendzko

17.10.2018

Veranstaltungstipps

Brückenschlag zwischen Klassik und Pop

Bei der „Night of the Proms“ teilen sich wieder Weltstars eine Bühne. Und bald findet die Coburger Kinderkulturwoche statt. » mehr

Die Hochschule Coburg und die Zukunft.Coburg.Digital GmbH sollen in die alte Kühlhalle des ehemaligen Schlachthofs einziehen. Jetzt beginnt die Planung für den Umbau.	Foto: Frank Wunderatsch

16.10.2018

Coburg

Raum für frische Ideen

Die alte Kühlhalle des ehemaligen Schlachthofs soll für das Hochschulprojekt "Creapolis" umgebaut werden. Der Finanzsenat gibt 100.000 Euro für die Planung frei. » mehr

Rundherum dankbar und zufrieden mit seiner Abgeordneten-Zeit ist Jürgen W. Heike.	Foto: CSU

16.10.2018

Coburg

Jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt

Für Susann Biedefeld und Jürgen W. Heike ist der Wahlsonntag dieses Jahr anders verlaufen: Ihr Name stand nicht mehr auf dem Stimmzettel. » mehr

16.10.2018

Kronach

24-Jährige muss erneut hinter Gitter

Die junge Frau hat einer Kontrahentin an den Kopf getreten und Polizisten gebissen. Sie bekommt keine Bewährung. » mehr

Funkelnde Grandezza erklingt, wenn sich ein Solist mit dem Orchester vereint: Der Violinist Jonian-Ilias Kadesha versteht sich bestens mit den Coburger Musikern aus dem Landestheater.	Foto: Bernd Schellhorn

16.10.2018

Feuilleton

Funkelnde Orchester-Kunst

Im 2. Sinfoniekonzert dieser Saison bezaubern der fabelhafte Violin-Solist Jonian-Ilias Kadesha und das präzise Verständnis der Orchester-Register. Das begeisterte Publikum feiert die Werke von Debuss... » mehr

CSU-Kandidat Straubel klarer Sieger

15.10.2018

Coburg

CSU-Kandidat Straubel klarer Sieger

Der Bürgermeister von Lautertal gewinnt bei der Bezirkstagswahl das Direktmandat. Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan baut auf das Zweitstimmenergebnis. » mehr

Wahlzettel

15.10.2018

Coburg

Ergebnisse der Landtagswahlen 2018: Von Hochburgen und Niederungen

In Seßlach holte Martin Mittag 58,6 Prozent. Michael Busch punktete in Ebersdorf. Lesen Sie hier auch die Einzelauflistungen der abgegebenen Stimmen aller Wahllokale aus Coburg und Neustadt. » mehr

Wenn Jan Kulhanek sich den gegnerischen Angreifern, hier Marcos-Yannick Pust vom Wilhelmshavener HV, entgegenstellt, bleibt der Torwart des HSC 2000 Coburg nicht selten der Sieger des Duells.	Foto: Henning Rosenbusch

15.10.2018

HSC Coburg

Cool, cooler, Kulhanek

Beim Coburger 35:21-Sieg in Emsdetten glänzt der abgezockte Torwart mit einer sensationellen Quote von gehaltenen Bällen. Der 37-jährige Routinier freut sich nun auf das Topspiel gegen Essen. » mehr

Martin Böhm

15.10.2018

Coburg

Böhm auf dem Sprung in den Landtag

Der AfD-Kandidat Martin Böhm könnte über die Oberfranken-Liste seiner Partei ins Maximilianeum einziehen. Noch wird aber ausgezählt. » mehr

Knackt den Schwimm-Rekord: Jan Sibbersen aus Coburg.	Foto: NP-Archiv

15.10.2018

Regionalsport

Sibbersen bricht Uralt-Rekord auf Hawaii

Der Coburger Triathlet knackt im dritten Versuch die Schwimm-Bestmarke beim Ironman. » mehr

Tolle zwei Stunden in der Morizkirche: Für sein Jubiläumskonzert erhält der Konzertchor Sängerkranz viel Applaus. Foto: Paul Vogt

15.10.2018

Feuilleton

175 Jahre und kein bisschen leise

Der Konzertchor Coburg feiert sein Jubiläum in der Morizkirche mit Werken von Mozart und Puccini. Dabei dreht er auch mal voll auf. » mehr

prellbock bad rodack

15.10.2018

Aus der Region

Stillstand beim Lückenschluss der Werrabahn

Für den seit vielen Jahren geforderten Eisenbahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld in Thüringen und Coburg in Bayern sind die Chancen auf einen Tiefstand gesunken. » mehr

Selbst Schauspielkollegin Eva Marianne Berger schaut verträumt, als Nils Liebscher mit Antoinetta Bafas am Klavier das bekannte "Easy come, easy go" von Johnny Green zum Besten gibt. Foto: Maja Engelhardt

14.10.2018

Feuilleton

Revue mit merkwürdigen Gestalten

Ein Tanz- und Musikspektakel mit ernstem Hintergrund: Schauspieldirektor Matthias Straub bringt "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" auf die Bühne im Landestheater. » mehr

Coburgs Christopher Wolf (links) zieht an einem Elchinger Spieler vorbei zum Korb.	Foto: BBC/Julian Uebe

14.10.2018

BBC Coburg

BBC lässt den Meister abblitzen

Mit Herz, Charakter und Spielintelligenz schlagen die Coburger Basketballer Elchingen 69:64. Sie feiern den ersten Sieg in der laufenden Saison der 2. Bundesliga ProB. » mehr

Der "Hexer" im Coburger Tor: Jan Kulhanek parierte 69 Prozent der Emsdettener Bälle.	Foto: Henning Rosenbusch

13.10.2018

HSC Coburg

Kulhanek-Gala in Emsdetten

Der Torwart des HSC zeigt eine Weltklasse-Leistung. 22 Paraden des Tschechen sind die Basis für den grandiosen 35:21-Sieg des Zweitliga-Spitzenreiters. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".