Lade Login-Box.

COBURG

Kevin Klüglein

vor 10 Stunden

Coburg

Kevin Klüglein im Landesausschuss

Bei der Jahreshauptversammlung des Grünen Bezirksverbands in Pegnitz ist der Coburger Kevin Klüglein einstimmig für den Landesausschuss gewählt worden. » mehr

"Halt dei‘ Maul und iss gscheit!": Der Konfirmand Fritz lernt fürs Leben im Kreise seiner herzlichen Familie. Foto: Henning Rosenbusch

vor 8 Stunden

Feuilleton

Ganz reale Karikaturen

Die Tragik dieser Familienbande ist nur lachend zu ertragen. Dazu bietet die fränkische Komödie "Schweig, Bub!" im Coburger Landestheater viel Gelegenheit. » mehr

Die Hauptpost in Coburg. Der bayerisch-thüringische Krankenhausverbund Regiomed sondiert, ob hier, im Herzen der Vestestadt, ein Seniorencampus entstehen kann.	Foto:

vor 10 Stunden

Coburg

Seniorencampus im Herzen Coburgs

Die Steinwegvorstadt ist eines der wichtigsten Stadtentwicklungsprojekte in Coburg. Der Hauptpost kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu. Regiomed sondiert, ob dort ein besonderes Wohnprojekt verwirkl... » mehr

Herz und Hirn am rechten Fleck: Jonas Greiner. Foto: Ungelenk

vor 8 Stunden

Coburg

Vor Armut schützt nur Reichtum

Jonas Greiner witzelt wie ein Comedian und beißt zu wie ein Kabarettist. Im JUZ Domino stellte der Lulatsch aus Lauscha sich erstmals "In voller Länge" vor. » mehr

Können Flüchtlinge das Facharbeiterproblem von Coburger Unternehmen lösen? Dieser Frage geht eine Podiumsdiskussion nach, die die Wirtschaftsjunioren der IHK organisiert haben.	Foto: Martin Schutt / dpa

vor 10 Stunden

Coburg

Flüchtlinge und die Suche nach Fachkräften

Die Wirtschaftsjunioren hinterfragen, ob sich Migranten in Firmen eingliedern lassen. Dazu laden sie zu einer Podiumsdiskussion ein. » mehr

Bernhard Ledermann (rechts) zeigt mit Stephan Just bei einem Rundgang die betroffenen Bäume im Hofgarten. Foto: Stelzner

vor 10 Stunden

Coburg

Massive Fällungen im Hofgarten

40 Bäume haben die Hitze der letzten Jahre nicht überlebt. In den nächsten zwei Wochen werden die Arbeiter anrücken. » mehr

Der Eisfelder Pfarrer Bernd Kaiser, der Vorsitzende der Initiative Rodachtal, Martin Finzel, Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und der bayerische Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (von links) ließen sich nach dem Gottesdienst im Gedenken an die Grenzöffnung gemeinsam an einer "Fotobox" fotografieren; hinter der Aufnahme ein Warnschild, das vor dem DDR-Sperrgebiet zur Grenze aufgestellt war.	Fotos: Bastian Frank

vor 10 Stunden

Coburg

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

Vor 30 Jahren haben die Friedensgebete begonnen, die zum Mauerfall führten. Daran erinnern die Initiative Rodachtal und die Dekanate Hildburghausen und Coburg mit einem Gottesdienst. » mehr

vor 13 Stunden

Coburg

Ein Ja zum Familienstützpunkt

Der Jugendhilfesenat spricht sich für eine solche Einrichtung aus. Sie könnte im Familienzentrum Domino installiert werden. » mehr

Bei Gaudlitz sind 100 Arbeitsplätze in Gefahr. Verhandlungen über einen sozialverträglichen Abbau der Stellen sind gescheitert. Gewerkschaft und Arbeitgeber beschuldigen sich gegenseitig.	Archivbild

11.10.2019

Coburg

Einigung bei Gaudlitz

Die Unternehmensleitung der Gaudlitz GmbH, Coburg, Betriebsrat und Industriegewerkschaft Metall (IGM) haben sich am Freitagnachmittag über den Sozialplan zur Restrukturierung des Betriebs geeinigt. » mehr

Schwarz gekleidet und mit Masken: Die Mitglieder der Tierrechtsbewegung "Anoymous for the voiceless" in der Spitalgasse.	Foto: Frank Wunderatsch

11.10.2019

Coburg

Stiller Protest

Sie reden nicht und stehen im Quadrat. Die Aktiven einer Tierrechtsbewegung werben für ein veganes Leben. Auch in der Coburger Spitalgasse ziehen sie am Wochenende die Blicke auf sich. » mehr

Das Mausoleum im Hofgarten

11.10.2019

Coburg

Grünflächenamt rechnet nicht mit weiteren Grab-Funden

Es war eine Überraschung für die Verantwortlichen der Stadt Coburg: Bei Sanierungsarbeiten am Obelisken im Park von Schloss Falkenegg entdeckten sie das Grab von Moritz August von Thümmel. Er ist in d... » mehr

Energischer Einsatz, wie der von Sven Lorber (am Ball) hier im Spiel bei den Baunach Young Pikes, wird beim BBC Coburg vom gesamten Team gefordert sein, um im Heimspiel gegen Elchingen zu bestehen.	Foto: Martin Vogel

Aktualisiert am 11.10.2019

BBC Coburg

BBC will dem Titelfavoriten Paroli bieten

Mit Elchingen wartet auf die Coburger Korbjäger in der 2. Bundesliga Pro B der nächste harte Brocken. Für die erhoffte Überraschung benötig der Gastgeber am Sonntag eine Topleistung in allen Bereichen... » mehr

Eine Cannabis-Konsumentin zieht an einem Joint. Allein im Raum Oberfranken wurden im vergangenen Jahr etwa 73 kg an illegalen Cannabisprodukten von Beamten der Polizei sichergestellt.	Symvolbild: Torsten Leukert (dpa Archiv)

11.10.2019

Coburg

Dreimal so heftig wie in Woodstock

Cannabis ist die beliebteste illegale Droge Bayerns. Eine Legalisierung hält der Präventionsbeamte der Coburger Polizei für gefährlich. Und er hat gute Argumente dafür. » mehr

11.10.2019

Coburg

Coburg macht dem Müll Beine

Der Umwelt und der eigenen Fitness Gutes tun - das ist beim Plogging möglich. Dabei wird beim Joggen nebenbei Müll gesammelt. » mehr

Eidt kritisiert Denkmalschützer

11.10.2019

Coburg

Eidt kritisiert Denkmalschützer

Seit mehr als fünf Jahren kann die sogenannte Schricker-Villa nicht erneuert werden. Dem Stadtrat sind Auflagen und Kosten zu hoch. Nun gibt es neue Kritik. » mehr

Antonia Pantke in ihrem Geschäft im Steinweg. Foto: Steffi Wolf

11.10.2019

Coburg

Parfümerie Meier schließt

Coburg - 23 Jahre lang stand Antonia Pantke ihren Kunden mit Rat und Tat zur Seite, Ende des Monats ist nun Schluss. Die Parfümerie Meier im Coburger Steinweg schließt zum 31. Oktober. » mehr

Der kühle Kopf gewinnt

11.10.2019

Coburg

Der kühle Kopf gewinnt

Wertpapierprofi Norbert Betz gibt in Coburg Tipps, wie man als Privater mit Aktien Geld verdient: Man brauche vor allem Besonnenheit, aber eben auch ein bisschen Glück. » mehr

Improvisationen in der Kühlkammer: Christian Rosenau. Fotos: Ungelenk

11.10.2019

Feuilleton

Wahrer als die Realität

Wurstküchenphilosophie zum Tränenlachen: Frederik Leberle kredenzt bei "Schlick 29" Horst Evers’ satirische Alltagseskalationen. » mehr

Selbstbewusster Best-Ager: Der Comedian Niko Formanek.	Foto: Göller

11.10.2019

Feuilleton

Gut schaust aus, Burli!

Coburg lacht wieder: Niko Formanek eröffnete die neue Saison mit Wiener Schmäh und familiären Betrachtungen. » mehr

Ludwig Spaenle (rechts), Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe, sprach im Coburger Rathaussaal über zunehmenden Judenhass; links neben ihm Oberbürgermeister Norbert Tessmer.

10.10.2019

Coburg

Judenhass Bedrohung für ganze Gesellschaft

Ludwig Spaenle spricht in Coburg über zunehmenden Antisemitismus. Der Anschlag von Halle hebe ihn auf eine neue Eskalationsstufe. » mehr

Vor dem Eurotunnel in Großbritannien stauen sich Lastwagen. Sollte das Land zum Monatsende aus der EU austreten, müssten Coburger Firmen unter anderem länger auf ihre Waren warten als bisher.

10.10.2019

Coburg

Coburger Firmen befürchten Brexit-Chaos

Ende des Monats könnte die EU einen Mitgliedstaat verlieren. Großbritannien möchte austreten. Die wirtschaftlichen Folgen für hiesige Unternehmen wären mitunter drastisch. » mehr

Es ist ein in dieser Saison noch ungewohntes Bild: Im schwarzen Auswärtstrikot feiert das Coburger Team einen Erfolg in der Fremde. Hier genauer gesagt in Dormagen.

10.10.2019

HSC Coburg

Befreit und entschlossen

Nach dem ersten Auswärtserfolg in der neuen Saison will der HSC 2000 seine Heimserie gegen Ferndorf ausbauen. Sorgen bereitet das Personal am Kreis. » mehr

Der Obelisk im Park von Schloss Falkenegg wird derzeit saniert. Foto: Rosenbusch

09.10.2019

Coburg

Letzte Ruhe im Park

An einem Obelisken ist nun das Grab des Dichters Moritz August Thümmel entdeckt worden. Keiner hatte gewusst, wo sich dieses genau befindet. » mehr

Coburgs Sportlicher Leiter Carsten Richter (links) schaut BBC-Trainer Ulf Schabacker bei einer Auszeit-Ansprache über die Schulter.

09.10.2019

Regionalsport

Erste Schatten

Drei Spieltage, drei Niederlagen: Der Start des BBC Coburg in die neue Pro B- Saison ist kein guter. Dazu gibt es gewisse Irritationen um einen Satz des neuen Sportlichen Leiters. » mehr

Wiedersehen vor drei Wochen: Krawietz und Obrovski mit Dessert bei einem gemeinsamen Abendessen.

08.10.2019

Regionalsport

Der Meistermacher

Zoran Obrovski arbeitet seit 37 Jahren als Tennistrainer in Coburg. Für ihn ist der Beruf auch eine Berufung. Sein prominentester Schüler heißt Kevin Krawietz. » mehr

Die Sprecherin von Zentrum Coburg, Steffi Cestone, am Rande des Coburger Marktplatzes. Hier sei der Schilderwald besonders schlimm, sagt sie. Foto: Henning Rosenbusch

08.10.2019

Coburg

Voll verschildert

Zentrum Coburg wünscht sich einheitliche Wegweiser in der Innenstadt und mehr Informationen über Handel und Gastronomie. Die Stadt arbeitet derzeit an einer digitalen Lösung. » mehr

Christian Meyer (links) und Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak (rechts) überreichten der Referentin des Bundesinnenministeriums, Jutta Dahlem, als kleines Dankeschön für ihren Einsatz ein Chili-Stöckchen in den Farben der Wohnbau.	Foto: Meißinger

08.10.2019

Coburg

Modernes Wohnen in Wüstenahorn

In dem Stadtteil baut die WSCO 200 Wohnungen um. Dennoch sollen diese bezahlbar bleiben. Auch durch das Förderprogramm Soziale Stadt. » mehr

Seit zehn Jahren gibt es an der Hochschule die KinderUni. Zweimal pro Jahr dürfen hier Jungen und Mädchen zwischen acht und zwölf Jahren in die Hörsäle.

08.10.2019

Coburg

Hier dürfen schon Achtjährige im Hörsaal sitzen

Vor zehn Jahren fand an der Hochschule Coburg erstmals eine KinderUni statt. Inzwischen hat sich die Veranstaltung in der Einrichtung etabliert. » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak (links) und Projektleiter Anton Zahneisen betonten bei der Vernissage zur Ausstellung "9 x selbstbestimmt Wohnen in Oberfranken", wie wichtig es sei, Möglichkeiten dafür aufzuzeigen, wie ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden funktionieren kann. Foto: Rebhan

08.10.2019

Coburg

Wie man im Alter selbstständig bleibt

Eine Ausstellung im Ämtergebäude zeigt Wege, damit Senioren in den eigenen vier Wänden bleiben können. Auch ein Vortrag ist dazu geplant. » mehr

Gemeinsam mit der in Coburg engagierten Sopranistin Francesca Paratore eröffnete das "Goldmund Quartett" die Konzertsaison des Verein e.V. im HUK-Foyer. Foto: Bernd Schellhorn

08.10.2019

Feuilleton

Vier Stradivaris und eine Cousine

Das "Goldmund Quartett" und Francesca Paratore werden bei der Saison-Eröffnung des Verein gefeiert. Die Werke sind voller Ernst, es gibt aber auch einen frechen Haydn. » mehr

Gemeinsam mit der in Coburg engagierten Sopranistin Francesca Paratore eröffnete das "Goldmund Quartett" die Konzertsaison der Verein e.V. m HUK-Foyer. Foto: Bernd Schellhorn

08.10.2019

Feuilleton

Vier Stradivaris und eine Cousine

Das "Goldmund Quartett" und Francesca Paratore werden bei der Saison-Eröffnung des Verein gefeiert. Die Werke sind voller Ernst, es gibt aber auch einen frechen Haydn. » mehr

08.10.2019

Oberfranken

Coburger Kripo setzt Rehauer Dealer fest

Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Coburg zwei mutmaßliche Dealer festgenommen. Einer davon ist ein 38-jähriger Mann aus Rehau. » mehr

Robert Flynn

09.10.2019

NP

Kompromisslos zum Erfolg

Die Thrash-Giganten Machine Head rocken in Würzburg. Und die Messe "Frauensache" findet am Samstag in Coburg statt. » mehr

Architekt Peter Kammerscheid, Kindergartenleiterin Sabine Groh und ASCO-Geschäftsführer Matthias Schmidt-Curio präsentieren den Bauplan ihres Kindergartens.	Foto: Henning Rosenbusch

07.10.2019

Region

Zweisprachig im Ascolino-Kindergarten

Nun steht es fest: Coburg bekommt Oberfrankens ersten bilingualen Kindergarten. Dieser darf zunächst jedoch nur eine Interimslösung beziehen. » mehr

Mit dem Spektiv lohnte sich ein Blick über die Glender Wiesen. Volker Weigand (OAG, rechts) stand für Fragen rund um die entdeckten gefiederten Freunde gerne zur Verfügung.	Foto: Rebhan

07.10.2019

Region

Birdwatching mit Erfolgsgarantie

Die Glender Wiesen und der Goldbergsee sind ein wahres Vogelparadies. Davon konnten sich nun erneut zahlreiche Hobby-Ornithologen überzeugen. » mehr

Kfz-Versicherer bieten das Überwachen des eigenen Fahrverhaltens an. Wer Telematik nutzt und gut fährt, spart dann bares Geld. Foto: Matthias Balk/dpa

07.10.2019

Region

Coburg ganz digital

Workshops, Vorträge und Führungen: Drei Tage lang dreht sich in der Region alles um Vernetzung und den digitalen Wandel. » mehr

Bayerns Justizminister Georg Eisenreich (Mitte) verabschiedete Dr. Friedrich Krauß (links) als Präsident des Landgerichts Bamberg in den Ruhestand und begrüßte den neuen Präsidenten Anton Lohneis (rechts). Krauß und Lohneis haben die Coburger Justiz als Staatsanwälte, Richter und Landgerichtspräsidenten geprägt.	Foto: Braunschmidt

07.10.2019

Region

Gemütlichkeit und eiserne Schaffenskraft

Friedrich Krauß wird als Präsident des Landgerichts Bamberg verabschiedet, Anton Lohneis als sein Nachfolger begrüßt. Beide Juristen haben die Coburger Justiz geprägt. » mehr

Sie sind die Nachfolger der "WiseGuys": "Alte Bekannte".

08.10.2019

NP

"Alte Bekannte" sind gut bei Stimme

Coburg - "Alte Bekannte" kommen am Freitag, 11. » mehr

Birdelay spielen am Samstag in der Coburger Sonderbar.

08.10.2019

NP

Pop-Elektroniker und Bluegrass-Ladies

Coburg - Drei Konzerte bietet die Coburger Sonderbar in dieser Woche. Den Auftakt mach am Donnerstag, 10. » mehr

Märchen und Möbel

08.10.2019

NP

Märchen und Möbel

Die Galerie Späth zeigt Bildobjekte und Skulpturen von Paul Critchley und Antal Sprok. » mehr

Niko Formanek eröffnet am Donnerstag die neue "Coburg lacht"-Saison.

07.10.2019

NP

Der ganz normale Familienwahn

Coburg - Die Humorreihe "Coburg lacht!" startet am Donnerstag, 10. Oktober, in die neue Saison. » mehr

Er verwandelt Malventee in Rotwein und hält den ganzen Laden am Laufen: Stephan Mertl sorgt als Theaterrequisiteur Josef Bieder für die erste Schauspiel-Sternstunde der Spielzeit in der Reithalle. Foto: Henning Rosenbusch

06.10.2019

NP

Der Held der Probebühne

Eine liebevolle und heitere Hommage an das Theater und die Theaterverrückten: "Die Sternstunde des Josef Bieder" mit Stephan Mertl in der Reithalle. » mehr

So sehr sich Constantin Ebert (am Ball) und seine Kollegen vom BBC Coburg am Samstag in Strullendorf im Derby gegen Baunach auch mühten, gegen die gastgebenden Young Pikes waren sie am Ende chancenlos.	Foto: Martin Vogel

06.10.2019

Sport

Beim BBC ist weiter Sand im Getriebe

Die Coburger Korbjäger unterliegen im Derby der 2. Bundesliga Pro B Süd ihrem Gastgeber Baunach mit 57:78. Nun droht auch noch Center Adenekan eine längere Pause wegen einer Knöchelverletzung. » mehr

Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Problemen und werden arbeitsunfähig. Der Coburger Arbeitskreis "Sozialpsychiatrie" informiert zum Welttag der seelischen Gesundheit über Wege, die Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen.	Foto: Oliver Berg / dpa

06.10.2019

Region

Wenn die Seele den Halt verliert

Nach einer Studie der Weltgesundheitsorganisation leidet weltweit jeder vierte Arztbesucher an psychischen Störungen. Ein Coburger Arbeitskreis unterstützt Betroffene und Angehörige. » mehr

Fährt noch mindestens zwei Jahre: Das Anruf-Sammel-Taxi, das Stadtwerke, Dörfles-Esbach, Lautertal, Ahorn und Coburg unterhalten.	Archivfoto: C. Winter

06.10.2019

Region

SPD will Einstieg in kostenlosen ÖPNV

Die SPD-Kreistagsfraktion will den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Coburg stärken. » mehr

Gemeinsam mit Kreisbäuerin Heidi Bauersachs (links) und ihrer Stellvertreterin Dagmar Hartleb (rechts) sprach der evangelische Dekan Stefan Kirchberger beim Kreiserntedankfest in der Morizkirche in Coburg die Fürbitten.	Fotos: Gabi Bertram

06.10.2019

Region

Landwirte fordern Wertschätzung

Das Kreiserntedankfest ist heuer nicht nur ein Gottesdienst. Es ist auch eine politische Demonstration für Anerkennung und Toleranz. » mehr

TSV Bayer Dormagen - HSC 2000 Coburg

04.10.2019

Sport

HSC nimmt Hürde in Dormagen

Die Coburger Handballer setzen sich am Freitag im Verfolgerduell mit 36:29 (17:13) durch. Sie nutzen die Fehler der Gastgeber im Stile einer Spitzenmannschaft aus. » mehr

Gericht sieht Vergewaltigung als erwiesen

04.10.2019

Region

Kürzere Haft für Vergewaltiger

Der 35 Jahre alte Mann aus dem Landkreis Kronach, der im Jahr 2017 eine damals 14-Jährige vergewaltigt und dabei geschwängert hat, ist am Mittwoch vom Landgericht Coburg zu einer Gefängnisstrafe von f... » mehr

Auf dem Brockardt-Gelände sollten eigentlich schon die Arbeiten laufen. Nun soll es in den nächsten Tagen los gehen. Foto: Frank Wunderatsch

04.10.2019

Region

Bauprojekt verzögert sich

Anders als geplant können die Vorarbeiten am Brockardt-Gelände jetzt erst starten. Der Boden muss verdichtet werden, damit im November schweres Gerät anrücken kann. Bis Ende 2020 sollen hier 167 Wohnu... » mehr

1,5 Meter Abstand sollen Autofahrer beim Überholen von Radlern einhalten.

04.10.2019

Region

Eine Poolnudel-Länge Abstand

Der ADFC hat mit einer Aktion auf Probleme aufmerksam gemacht. Die Erfahrungen waren positiv. » mehr

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

04.10.2019

Region

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

Mitte November organisiert die Stadt Coburg zwei Klimaschutzkonferenzen. Dabei sollen Kinder und Jugendliche mit der Kommunalpolitik ins Gespräch kommen. Und man will Forderungen an den Stadtrat aus... » mehr

Ina Sinterhauf

04.10.2019

Region

Grüne nominieren OB-Kandidaten

Die Grünen nominieren am Donnerstag, 17. Oktober ihre Kandidatin oder ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Coburg im März 2020. » mehr

^