Lade Login-Box.

DARMKREBS

Die Anwendung der Misteltherapie kann der Patient problemlos zu Hause selbst durchführen. Foto: Helixor Heilmittel GmbH/akz-o

06.09.2019

Fit & Gesund

Mehr Lebensqualität bei Krebs mit der Misteltherapie

Nur knapp jeder vierte Deutsche weiß, dass er nach einer Krebsdiagnose heutzutage gute Überlebenschancen hat – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle repräsentative IPSOS-Umfrage. » mehr

Seit Kurzem können Männer die Untersuchung bereits ab einem Alter von 50 Jahren in Anspruch nehmen Foto: Hoxton Tom Merton/akz-o

09.08.2019

Fit & Gesund

Darmkrebsfrüherkennung

Darmkrebs verursacht im Anfangsstadium oft keine Beschwerden. Um die Erkrankung dennoch frühzeitig entdecken und behandeln zu können, bietet die gesetzliche Krankenkasse ihren Versicherten verschieden... » mehr

Darmkrebsvorsorge

10.09.2019

Gesundheit

Mehr Darmkrebs bei jüngeren Menschen

Ist der westliche Lebensstil verantwortlich? Forscher rätseln über steigende Darmkrebsraten bei unter 50-Jährigen in einigen Ländern. » mehr

16.07.2019

Kronach

Die Botschafter für das Leben

Seit 16 Jahren gibt es in Kronach den Verein "Gemeinsam gegen Krebs". Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Höhepunkt des Jahres. » mehr

Darmkrebsvorsorge

18.04.2019

Gesundheit

Kassen zahlen Darmspiegelung für Männer ab 50

Gesetzlich Versicherte profitieren von umfangreicheren Vorsorge-Leistungen gegen Darmkrebs: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Darmspiegelung künftig schon ab einem niedrigeren Alter als... » mehr

Ältere Frau mit Krücken

27.03.2019

Gesundheit

Minimalinvasive OP verhilft Hochbetagten zu neuer Hüfte

Die Zahl der Senioren steigt - und die Medizin hat Fortschritte gemacht. Ärzte können Patienten auch in hohem Alter noch mit Operationen helfen, die früher als zu gefährlich galten. » mehr

Erreger in Kuhmilch

27.02.2019

Gesundheit

Erreger in Rindfleisch und Milch erhöhen das Krebsrisiko

Den Rat, zum Schutz vor Darmkrebs nicht zu viel rotes Fleisch zu essen, gibt es schon lange. Wissenschaftler sind auf der Spur bestimmter Erbgutelemente, die eine Ursache des erhöhten Tumorrisikos sei... » mehr

Begehbares Darm-Modell

30.11.2018

Gesundheit

Darmkrebs-Test wird weniger genutzt

Ein wichtiger Test zur Früherkennung von Darmkrebs wird von immer weniger Menschen genutzt. Sind die Deutschen Vorsorgemuffel? Ein Hamburger Präventionsexperte hält diesen Schluss für voreilig. » mehr

Begehbares Darm-Modell

30.11.2018

Wissenschaft

Darmkrebs-Test wird weniger genutzt

Ein wichtiger Test zur Früherkennung von Darmkrebs wird von immer weniger Menschen genutzt. Sind die Deutschen Vorsorgemuffel? Ein Hamburger Präventionsexperte hält diesen Schluss für voreilig. » mehr

Darmkrebsfrüherkennung

19.07.2018

Gesundheit

Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post

Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt ändern. » mehr

25.02.2018

Kronach

Darmkrebstag an der Kronacher Klinik

Kronach - Der Verein "Gemeinsam gegen Krebs" lädt in Zusammenarbeit mit der Helios-Frankenwaldklinik zum Darmkrebstag am Samstag, 10. März, ab 10 Uhr ein. Darmkrebs gehört zu den zweithäufigsten Krebs... » mehr

Magnetresonanztomographie

23.11.2017

Gesundheit

Risiko für Krebspatienten durch Kliniken mit wenig Erfahrung

Komplizierte Operationen sollten nur Kliniken machen, die darauf gut vorbereitet sind. Das ist laut AOK aber bei Weitem nicht immer der Fall. Das Nachsehen haben die Patienten. » mehr

12.10.2017

Kronach

Einblicke in das Leben mit Rheuma

Chronische Schmerzen und keine Aussicht auf Heilung: Betroffene haben es schwer. Darauf will man aufmerksam machen. » mehr

Bezahlte Prophylaxe

12.06.2017

Gesundheit

Darmkrebs früh erkennen: Ab wann die Krankenkasse zahlt

Ein Hämoccult-Test und eine Darmspiegelung sind die gängigen Vorsorge-Untersuchungen für die Erkennung von Darmkrebs. Die Krankenkassen übernehmen dafür die Kosten - allerdings erst ab einem bestimmte... » mehr

Nüsse sind gesund

14.03.2017

Gesundheit

Krebs vorbeugen: Nicht zu viel von Lebensmitteln erwarten

Eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung gehören zu einer Darmkrebs-Prävention dazu. Manch einer legt dafür wichtige Früherkennungsuntersuchungen ad acta. Doch davor warnen Mediziner. » mehr

26.02.2017

Kronach

Die stille Krankheit im Bauch

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung. Es gibt jedoch etliche Gegenmaßnahmen, betonen Experten bei einer Veranstaltung in Kronach. » mehr

Interview: Prof. Dr. Friedrich Hagenmüller, Darmkrebs-Experte

28.10.2015

Coburg

"Hoher Fleischverbrauch ist ein relevantes Problem"

Der Verzehr von 50 Gramm verarbeitetem Fleisch wie Wurst oder Schinken pro Tag erhöht laut Weltgesundheitsorganisation das Darmkrebsrisiko um 18 Prozent. Welche Schlüsse Verbraucher daraus ziehen soll... » mehr

23.04.2015

Kronach

Angst ist ein schlechter Ratgeber

Eine der häufigsten Tumorarten wäre durch rechtzeitige Vorsorge nahezu vermeidbar. Beim Infotag des Vereins "Gemeinsam gegen Krebs" appellieren Ärzte, diese Angebote zu nutzen. Auch Betroffene - wie L... » mehr

21.11.2014

Kronach

Wie neugeboren - mit 67 Jahren

Vor einem Jahr erhält Landrat Oswald Marr eine niederschmetternde Diagnose: Darmkrebs. Nach dem ersten Schock nimmt er den Kampf auf: Bestrahlungen, Chemo, schwere Operationen. Im NP-Gespräch erzählt ... » mehr

Das Darmkrebs-Präventionsprojekt der Raiffeisenbank Obermain-Nord hat bundesweit für Furore gesorgt. Matthias Hugel (links) und sein Kollege Andreas Fischer (rechts) übergaben in der Endoskopie des Klinikums eine Spende von 2000 Euro an den Leitenden Arzt der Onkologie am Klinikum Kulmbach, Dr. Markus Ewald. Mit dem Geld sollen Selbsthilfegruppen unterstützt und die Öffentlichkeitsarbeit zur Verbesserung der Krebsvorsorge verbessert werden. 	Foto: Burger

27.09.2014

Lichtenfels

Präventionsprojekt macht Schule

Die Raiffeisenbank Obermain-Nord gewinnt mit einem Vorsorgeprojekt nicht nur einen Preis, sondern rettet gleich mehreren Mitarbeitern das Leben. Das Konzept aus Altenkunstadt wird jetzt bundesweit übe... » mehr

14.03.2014

Kronach

Seine Familie gibt ihm Kraft

Die Felix-Burda-Stiftung bestimmt den März zum Darmkrebsmonat. Bernhard Wolf ist Patient und erzählt von seinem Leben mit der Krankheit. Die soll auf keinen Fall seinen Alltag dominieren. » mehr

01.08.2013

Oberfranken

Mini-Kapsel erforscht den Darm

In Nordbayern kommt Darmkrebs häufiger vor als in anderen Regionen - und zu wenig Menschen gehen zur Vorsorge. Heute startet die AOK Hof einen Modellversuch: Ihre Versicherten ab 55 Jahre können ab so... » mehr

runofhop (5).JPG

14.09.2008

Region

Run of Hope in Kronach

Am Samstag startete der 6.Run of Hope auf dem Landesgartenschaugelände. Die Vorsitzende des Vereins „Gemeinsam gegen Krebs e.V.“, Dr. med. Martina Stauch, stellte das diesjährige Motto der Benefizvera... » mehr

spiegelung_170409

17.04.2009

Region

Darmkrebs: 90 Prozent könnten verhindert werden

Coburg - Darmkrebs ist häufig. Jedes Jahr erkranken in Deutschland über 70 000 Patienten neu an einem bösartigen Tumor des Dick- oder Enddarms. » mehr

Krebs_2_090409

17.04.2009

Region

Danke an "ein Dutzend Engel"

"Bei der Ungewissheit des menschlichen Lebens wollen wir doch vornehmlich die falsche Klugheit vermeiden, das Gegenwärtige dem Zukünftigen aufzuopfern, das heißt oftmals, dasjenige, was ist, demjenige... » mehr

fpha_hawe_klinik_131010

14.10.2010

FP/NP

Mehr Licht und neue Technik

Am Sana-Klinikum bietet Radio-Log bald ein neues Zentrum für Strahlentherapie. Modernste Geräte sollen Krebspatienten bessere Chancen bieten. » mehr

fpnd_dickdarm,_3sp__fuer_LB_

25.03.2009

Oberfranken

Viele Fragen zum Dickdarmkrebs

Auf großes Interesse ist unsere Telefonaktion zum Thema Dickdarmkrebs gestoßen. Leser interessiert an Fragen zu Verdauung und Ernährung. Hier die Antworten der beiden Hofer Fachärzte Dr. Rolf-Dieter H... » mehr

fpnd_hanrath,_1spaltig_fuer_

18.03.2009

Oberfranken

Bei Darmkrebs ist Früherkennung am wichtigsten

Hof – Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen in den westlichen Ländern. Neben Lebens- und Ernährungsgewohnheiten sind es insbesondere genetische Faktoren, die zur Entstehung von Darmkrebs... » mehr

^