Lade Login-Box.

DAS ALTE GRIECHENLAND

Muttertag

05.05.2020

Faktencheck

Haben die Nationalsozialisten den Muttertag erfunden?

Wenn Deutschlands Kinder am zweiten Sonntag im Mai die Mama beschenken, freuen sich Floristen über einen der umsatzstärksten Tage im Jahr. Aus gutem Grund haben sie den Ehrentag, dessen Wurzeln weit i... » mehr

23.06.2020

Netzwelt & Multimedia

«Assassin's Creed Valhalla» kommt Ende 2020

«Assassin's Creed» gehört zu den Dauerbrennern der Games-Branche. Nach einer Pause 2019 soll es 2020 wieder eine neue Episode geben. Die digitale Zeitreise führt diesmal ins mittelalterliche England. » mehr

Akropolis Museum

09.07.2020

Boulevard

Akropolis Museum fast leer - Zeit zum Genießen

Wo sich sonst oft die Menschen drängen, herrscht derzeit gähnende Leere. Der Direktor des Akropolis Museums in Athen wirbt um mehr Besucher. » mehr

Uralte wildwachsende Früchte

05.09.2019

Berichte

Warum die Quitte einen Platz im Garten verdient

Die Quitte gehört zu den ältesten Obstarten, ist heute jedoch nahezu in Vergessenheit geraten. Zu unrecht: Die Bäume sind pflegeleicht, die Frucht lässt sich vielseitig verwenden. » mehr

Einst modern, heute Randerscheinung: Eszett. Foto: Stephan Jansen/dpa

31.07.2019

Meinungen

ß, st und das doppelte f

Wohl jeder, dessen Grundschulzeit nicht erst in den 90er-Jahren ihren Höhepunkt hatte, dürfte zumindest einen Merkspruch immer noch im Gedächtnis haben: "Trenne nie st, denn es tut ihm weh", predigte ... » mehr

Der Verzweiflung nahe: Amphitryon (Dennis Pfuhl).

18.07.2019

Feuilleton

Und wer bin ich?

Die Götter treiben bösen Psychoterror, und trotzdem darf gelacht werden: "Amphitryon" krönt die Festspiel-Saison auf der Festung Rosenberg. » mehr

Alles öko - bloß nicht logisch

05.07.2019

Feuilleton

Alles öko - bloß nicht logisch

Verwandtschaft ist höhere Gewalt: Sie stößt einem einfach zu. Im günstigsten Fall ist sie liebenswert, in der Regel nervend und im worst case eine Plage. » mehr

«Super Mario Party!»

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Zehn spannende Spiele von der Videospielemesse E3

In Los Angeles zeigt die Videospielbranche, was in den nächsten Monaten PC- und Konsolenspieler begeistern soll. Darunter sind viele Fortsetzungen, etwa mit Mario, aber auch neue und innovative Titel,... » mehr

22.02.2018

Region

Wellness für Ohr und Seele

Sie sprengen die Grenzen des Konventionellen: John Hodian und Bet Williams verknüpfen in ihrer Musik Antike und Moderne. » mehr

Ein Mann reitet vor den Pyramiden von Gizeh in Kairo (Ägypten) auf einem Kamel.

06.11.2017

NP

Archäologen finden in Ägypten 2000 Jahre altes griechisches Gymnasion

Deutsche und ägyptische Archäologen haben südwestlich von Kairo die Überreste eines mehr als 2000 Jahre alten griechischen Gymnasions entdeckt. » mehr

14.11.2016

NP

Die Fülle der Natur – in aller Kürze

Buch-Tipp: Geschichte der Naturwissenschaften in "Von Pythagoras zur Quantenphysik". » mehr

In den "Noctes Casimirianae" lesen und übersetzen Interessierte lateinische Texte. Der Zirkel kam vor Kurzem zum 500. Treffen zusammen.

18.01.2016

Region

Aus Liebe zum Latein

Die "Noctes Casimirianae" blicken auf 500 Treffen zurück. Einmal im Monat übt sich eine illustre Runde im Übersetzen alter Texte. » mehr

Julian Nida-Rümelin sprach in Coburg über seine Philosophie einer humanen Bildung. Im Hintergrund die Altarplastik die sein Vater Rolf vor 50 Jahren für die Johanneskirche schuf. 	Foto: Vogt

24.06.2014

NP

Autor des eigenen Lebens werden

Julian Nida-Rümelin präsentiert in Coburg seine Philosophie einer humanen Bildung. Eine rege Diskussion schließt sich an. » mehr

Nikolai B. Forstbauer   über einen Antihelden

19.12.2012

FP/NP

Wir in Mittelerde

In einem Loch im Boden, da wohnte ein Hobbit." So beginnt ein Kinderbuch, dessen Episoden der britische Sprachwissenschaftler John Ronald Reuel Tolkien für den Hausgebrauch entwickelt hatte - als Erzä... » mehr

HROS1512.jpg Coburg

20.02.2012

Region

Gaudiwurm lebendiger denn je

Mehrere tausend Menschen säumen die Straßen und bejubeln den Faschingsumzug. Auch ein Graupelschauer schreckt die Narren nicht. » mehr

Fasching Meeder

09.01.2012

Region

Meeders Narren gar nicht bissig

Die Faschingssitzung ist kurzweilig wie gewohnt, nur die Steilvorlagen aus der Lokalpolitik nutzen die Humoristen heuer kaum. Auf eine Abrechnung mit dem "Kasperltheater" im Rathaus warten die Besuche... » mehr

NPhas_LBV-Jahresversammlung

09.11.2010

Region

Brutröhren als Nisthilfen

Der Steinkauz kehrt in die Haßberge zurück. Vogelschützer helfen, dass die kleine Eule wieder heimisch wird. » mehr

npkc_AM_wayne1_260311

02.04.2011

Region

Das Schnurren in der Stadt

Wayne ist cool. Halb Kronach kennt ihn. Er ist wohl der bekannteste Kater der Stadt. Hunderte Menschen kreuzen täglich auf dem Weg zur Arbeit oder in die Schule sein Revier: den Hof der Volkshochschul... » mehr

05.05.2008

Region

„Die Prüfungsroutine fehlt“

Wenn Sie an Ihre „echte“ Abiturprüfung denken: Was war beide Male gleich? Was war dieses Mal anders? Am anstrengendsten war das Schreiben mit der Hand. Das bin ich überhaupt nicht mehr gewöhnt. Auß... » mehr

14.09.2009

Region

Coburg macht die Nacht zum Tag

Coburg - Die "Nacht der Kontraste" oder die "Coburger Museumsnacht" zog am Samstag mehr als zehn Tausend Besucher aus nah und fern in ihren Bann. » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

09.10.2010

FP/NP

Das Volk herrscht

Der Begriff stammt aus dem antiken Griechenland und gilt mittlerweile als das Nonplusultra aller Staatsformen: die Demokratie. Demos kratía, die Herrschaft des Volkes, hat sich aber in den modernen St... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.