Lade Login-Box.

DDR

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

14.02.2020

Coburg

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 9. Februar 1980: Was heute "Werte und Wandel" ist, war früher das "Herzogtum". » mehr

Dresden erinnert an Zerstörung

11.02.2020

Meinungen

Dresden erinnert an Zerstörung

Vor 75 Jahren erlebte die Elbe-Stadt verheerende Luftangriffe der Alliierten. Die Stadt sei eine einzige Flamme gewesen, berichten Augenzeugen. » mehr

vor 15 Stunden

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Februar 2020: » mehr

Zur Städtepartnerschaft erscheint vor 30 Jahren eine gemeinsame Beilage der Tageszeitungen Neue Presse und Freies Wort. Repros: Carl-Heinz Zitzmann

10.02.2020

Coburg

Die Menschen waren weiter als die Politik

Vor 30 Jahren: Am 10. Februar 1990 erschien eine gemeinsame Beilage von Freies Wort und Neue Presse zur Paraphierung der Städtepartnerschaft zwischen Sonneberg und Neustadt bei Coburg. » mehr

Kalenderblatt

07.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 8. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Februar 2020: » mehr

Armin Laschet

01.02.2020

Boulevard

Laschet hat Bücher von Marx und Engels im Regal

Friedrich Engels stammte aus Wuppertal, und seine Heimatstadt feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Schirmherr ist Armin Laschet - seine in der DDR erstandenen Engels-Bücher hat der Christdemo... » mehr

30.01.2020

Kronach

1392 Kilometer Natur pur

Das Grüne Band gibt es seit 30 Jahren. Sein "Vater" blickt auf die Anfänge zurück und beschreibt die Gegenwart. Dabei spielt auch Korea eine Rolle. » mehr

Kalenderblatt

27.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 28. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Januar 2020: » mehr

Christian Lorenz

27.01.2020

Boulevard

Rammstein-Keyboarder: Wiedervereinigung war «eine Sauerei»

Christian «Flake» Lorenz nimmt kein Blatt vor den Mund. Nun hat der Keyboarder der Band Rammstein in einem Interview die Wiedervereinigung Deutschlands «im Großen und Ganzen» als Sauerei bezeichnet. V... » mehr

Kalenderblatt

23.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2020: » mehr

Uta Bretschneider, Leiterin des Museums in Kloster Veßra, hat Lebenswege von LPG-Bäuerinnen und LPG-Bauern zusammengetragen. Foto: frankphoto.de

20.01.2020

Feuilleton

Erinnerungen schreiben Geschichte

Ein kleines Buch mit 14 kurzen Porträts findet ein erstaunlich großes Echo: "LPG-Dinge" erzählt von Landwirten im Süden Thüringens. Das Interesse daran offenbart auch das Dilemma der Geschichtsschreib... » mehr

Kalenderblatt

20.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 20. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Januar 2020: » mehr

15.01.2020

Kronach

Auf den Spuren alter Sperranlagen

Mit einer Wanderung erinnert die Nordhalbener FVW-Gruppe an die frühere Grenze. Und an unmenschliche Pläne. » mehr

Erinnerungsfoto an Überresten der innerdeutschen Grenze: die Besuchergruppe aus den Vereinigten Staaten am Mauerstück, Gedenkstein der amerikanischen Besatzungskräfte und Grenzbalken der Gebrannten Brücke, die in der kultur.werk.stadt Platz gefunden haben. Foto: P. Tischer

13.01.2020

Coburg

Die Unmenschlichkeit von Mauer und Stacheldraht

Junge US-Amerikaner beschäftigen sich bei einem Seminar in Neustadt mit der ehemaligen Grenze. Sie reagieren befremdet und betroffen. » mehr

Kalenderblatt

12.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 13. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Januar 2020: » mehr

Ehemaliges Terrassenrestaurant "Minsk"

02.01.2020

Feuilleton

Neues Museum für zeitgenössische Kunst soll 2021 in Potsdam öffnen

Das verfallene Potsdamer Restaurant „Minsk“ aus DDR-Zeiten soll im Herbst 2021 als Museum für zeitgenössische Kunst wieder öffnen. » mehr

Sonja Kirchberger

01.01.2020

Boulevard

RTL-Dschungelcamp mit Sonja Kirchberger

Ein Politiker im Dschungelcamp - das gab es noch nie. Jetzt macht Ex-Verkehrsminister Günther Krause den Anfang. Und natürlich geht wieder Schauspiel-, Sport- und Kuppelshow-Prominenz an den Start. » mehr

Tatort

31.12.2019

Boulevard

Start ins Jubiläumsjahr: Der «Tatort» wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der «Tatort» 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der «Tatort»-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt e... » mehr

Brandenburgs Ex-Regierungschef Stolpe ist tot

30.12.2019

Hintergründe

Manfred Stolpe: Kirchenmann, Preuße und Ministerpräsident

Der Name Stolpe ist mit der Stasi-Debatte nach der Wiedervereinigung verbunden. Auch wenn viele Vorwürfe sich nicht belegen ließen, blieb seine Rolle umstritten. » mehr

Manfred Stolpe

30.12.2019

Brennpunkte

Trauer um Stolpe: «Überragende politische Persönlichkeit»

Er war der erste Ministerpräsident von Brandenburg nach der Wiedervereinigung. Vor allem wegen seiner früheren Kontakte zur Stasi war Manfred Stolpe aber auch immer umstritten. Nun ist er im Alter von... » mehr

27.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 28. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Dezember 2019: » mehr

27.12.2019

Kronach

Sozialistische Parfümkultur

Kosmetik war auch im einstigen Arbeiter- und Bauernstaat ein wichtiges Thema. Davon können sich die Besucher des Flakonmuseums in Kleintettau überzeugen. » mehr

Peter Schreier

26.12.2019

Boulevard

Tenor Peter Schreier mit 84 Jahren in Dresden gestorben

Er war einer der gefragtesten Tenöre für Oper und Konzert rund um den Globus. Mit 70 hat Peter Schreier seine Sängerkarriere beendet - sein musikalischer Rat als Dirigent und Lehrer blieb bis zuletzt ... » mehr

ARD zeigt Münchner "Tatort: One Way Ticket"

23.12.2019

Feuilleton

Münchner „Tatort“: Senioren in Not fliegen mit Drogen um die Welt

Fernweh, Abenteuerlust oder einfach nur Flucht aus der Tristesse? „One Way Ticket“ zeigt, wie der Wunsch nach einem besseren Leben Menschen Grenzen überschreiten lässt. Auch was die Moral angeht. » mehr

Heiligabend mit Carmen Nebel

23.12.2019

Boulevard

Das Fest im Fernsehen: Sissi, Kevin, Carmen und Helene

Weihnachten 2019 im Fernsehen bietet Klassiker und Premieren - ein Überblick von Heiligabend bis zum zweiten Feiertag. » mehr

Roland Matthes

22.12.2019

Sport

«Schwimm-Mozart»: Roland Matthes ist tot

Für seinen außergewöhnlichen Schwimm-Stil wurde Roland Matthes sogar von der Konkurrenz bewundert. Der viermalige Olympiasieger galt als bester Rücken-Spezialist seiner Zeit und ist der erfolgreichste... » mehr

Ostdeutsche Malerei

18.12.2019

Boulevard

Die neue Lust an Kunst aus der DDR

Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall zeigen Museen in Ost und West Kunst aus der DDR. In der plötzlichen Lust am Schaffen hinterm Eisernen Vorhang sehen Experten einen neuen Umgang mit dem Thema. » mehr

Am Denkmal waren von links Feuerwehrler aus Sulzdorf, Pfarrerin Tina Mertten, Leni Scheider, Bürgermeisterin Angelika Götz, Dieter Treubig, Altbürgermeister Detlef Pappe und die Feuerwehr aus Rieth dabei.

17.12.2019

Hassberge

Grenzenlose Freude

Vor 30 Jahren fanden Menschen zusammen, die sich lange Zeit nur sehen, aber nicht berühren konnten. Eine Erleichterung für alle. » mehr

Gerhard Richter

16.12.2019

Boulevard

Unbekannte wollen Millionen für Richter-Frühwerk

Wie sauer Bier bieten Unbekannte seit Jahren auf dem Kunstmarkt ein Konvolut angeblicher frühen Zeichnungen von Gerhard Richter an. Sie wollen Millionen dafür haben. Der Star-Maler ist nicht erfreut. » mehr

Trotz widrigen Wetters trafen sich die Dürrenrieder und Käßlitzer am Freitag, um gemeinsam der Grenzöffnung vor 30 Jahren zu gedenken. Auch Bürgermeister Wolfram Thein hält das Licht der Erinnerung hoch. Fotos: Schmidt

15.12.2019

Hassberge

"Weißt du noch, vor 30 Jahren..."

Im Dezember 1989 feierten Menschen aus Ost und West die Grenzöffnung. Die Gemeinden Käßlitz und Dürrenried verbindet seither ein starkes Band, das auch Sauwetter trotzt. » mehr

Peter Emmerich

12.12.2019

Boulevard

Instanz auf dem Grünen Hügel: Peter Emmerich gestorben

Er galt als graue Eminenz auf dem Grünen Hügel: Drei Jahrzehnte lang war Peter Emmerich Pressechef der Bayreuther Festspiele. Sein Tod ist für die Festspiele und ihre Chefin ein heftiger Einschnitt, d... » mehr

Peter Emmerich

12.12.2019

Boulevard

Bayreuther Festspiel-Sprecher Peter Emmerich ist tot

Er war die graue Eminenz auf dem Grünen Hügel, war Wolfgang Wagner treu ergeben und dessen Tochter Katharina auch. Jetzt ist der langjährige Sprecher der Bayreuther Festspiele, Peter Emmerich, völlig ... » mehr

Wolfgang Winkler

08.12.2019

Boulevard

Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren. » mehr

03.12.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 4. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Dezember 2019: » mehr

30.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Dezember 2019: » mehr

29.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. November 2019: » mehr

29.11.2019

Kronach

Bäuchlings durchs Minenfeld

Sein Freiheitsdrang war einfach stärker als die Angst: Am 18. Oktober 1965 überwindet Werner Fischer die Grenzanlagen der DDR und kommt unweit von Mitwitz an. » mehr

Das Fest der diamantenen Hochzeit feierten Willi und Brigitte Zapf. Foto: Desombre

28.11.2019

Coburg

Nach 60 Jahren immer noch ein Herz und eine Seele

Willi und Brigitte Zapf blicken gleich auf zwei Erfolgsgeschichten zurück. Die eine ist die Markteinführung der Puppe "Baby born", die andere ihre Ehe. » mehr

25.11.2019

Kronach

Was bedeutet Wende heute?

Eine lockere Plauderrunde sollte es werden, doch es wurde so viel mehr: Das Erzähl-Café im Café Kitsch widmete sich der Wiedervereinigung. Es wurde oftmals sehr ernst. » mehr

23.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 24. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. November 2019: » mehr

23.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 23. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. November 2019: » mehr

Gedachten der Grenzöffnung vor 30 Jahren (von links): Thomas Petzold, DDR-Flüchtling, Tino Kempf, Bürgermeister von Straufhain, Rainer Möbus, Stadtrat im Bad Rodach, Tobias Ehrlicher, Bürgermeister von Bad Rodach, Rainer Mattern, stellvertretender Landrat von Coburg, Christian Rosenzweig, Pfarrer aus Bad Rodach.

19.11.2019

Coburg

Rodachtal feiert Wiedervereinigung

Etwa 200 Menschen zieht es am Montag nach Adelhausen, um dort die Öffnung der Grenze zu feiern. Aber auch, um ein etwa 40 Zentimeter großes Bäumchen zu sehen. » mehr

Schokoladen-Lippen

18.11.2019

Reisetourismus

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Schokoladengeschäft in New York

18.11.2019

Deutschland & Welt

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Die Puhdys

18.11.2019

Deutschland & Welt

Die Puhdys feiern Geburtstag ohne Comeback

Lange Haare, englische Lieder, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf... » mehr

Kalenderblatt

18.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 18. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. November 2019: » mehr

Wie war das am 9. November 1989 und welche Folgen hat der Mauerfall für die heutige Gesellschaft? Diese Fragen diskutierten fünf Prominente und zwei Moderatoren in den Hoftex-Hallen in Hof. Ein Video und Bilder des Festabends finden Sie auf unserer Homepage. Foto: Uwe von Dorn

10.11.2019

Oberfranken

Zwischen Zuversicht und Zweifel

Beim "längsten Gespräch Deutschlands" diskutieren Promis in Hof über den Mauerfall. 1500 Menschen kommen zum Public Viewing mit Bands und Zeitzeugen. » mehr

Das Prügelhaus in der Ketschengasse war einer der Stationen des Gedenkweges. Matthias Eckardt vom Deutschen Gewerkschaftsbund erinnerte an die Gräueltaten der Nazis. Foto: Desombre

10.11.2019

Region

Am Anfang war das Wort

Ein Gedenkweg durch Coburg erinnert an das deutsche Schicksalsdatum 9. November. Der Oberbürgermeister warnt davor, Distanz zur Geschichte entstehen zu lassen. » mehr

30. Jahrestag Mauerfall - Berlin

09.11.2019

Deutschland & Welt

Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zuk... » mehr

Kalenderblatt

08.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 9. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. November 2019: » mehr

Ausgegrenzt: Artikel 5 Grundgesetz

Aktualisiert am 07.11.2019

Oberfranken

Ausgegrenzt

Über den Besuch von US-Außenminister Mike Pompeo in Mödlareuth berichten wir nicht. Aus diesem Grund. » mehr

City

08.11.2019

Deutschland & Welt

Wind und Freiheit, SOS und Eis: Eine Playlist zum Mauerfall

«Freiheit» oder «Wind Of Change»: Manche Titel von West-Songs, die sich ins kollektive Wende-Gedächtnis eingebrannt haben, sind ganz eindeutig. Ost-Lieder wie «SOS» oder «Das Eis taut» sandten dagegen... » mehr

^