Lade Login-Box.

DDR

Thomas Lück

13.10.2019

Boulevard

Schlagersänger Thomas Lück gestorben

Ob solo oder im Duett mit Andreas Holm: Thomas Lück zählte zu den beliebtesten Schlagerstars in der DDR. Nach dem Mauerfall musste er den Job wechseln - doch Jahre später kehrte er zurück auf die Bühn... » mehr

Der Eisfelder Pfarrer Bernd Kaiser, der Vorsitzende der Initiative Rodachtal, Martin Finzel, Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und der bayerische Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (von links) ließen sich nach dem Gottesdienst im Gedenken an die Grenzöffnung gemeinsam an einer "Fotobox" fotografieren; hinter der Aufnahme ein Warnschild, das vor dem DDR-Sperrgebiet zur Grenze aufgestellt war.	Fotos: Bastian Frank

13.10.2019

Coburg

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

Vor 30 Jahren haben die Friedensgebete begonnen, die zum Mauerfall führten. Daran erinnern die Initiative Rodachtal und die Dekanate Hildburghausen und Coburg mit einem Gottesdienst. » mehr

Regisseur Andreas Dresen

vor 15 Stunden

Feuilleton

Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen in den USA

Eine weitere Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen, diesmal in den USA: Der 56-Jährige, der mit seinem Porträt über den DDR-Liedermacher Gerhard Gundermann im Mai beim Deutschen Filmpr... » mehr

Premiere "Ich war noch niemals in New York"

13.10.2019

Boulevard

Katharina Thalbach: Habe immer von Paris geträumt

New York war für sie als DDR-Bürgerin zu weit weg. Katharina Thalbachs Traumstadt war immer Paris. » mehr

Kalenderblatt

10.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Oktober 2019: » mehr

Steinmeier und Büdenbender

09.10.2019

Brennpunkte

Leipzig erinnert an 9. Oktober 1989

Die große Montagsdemonstration in Leipzig am 9. Oktober 1989 gilt als Durchbruch der friedlichen Revolution in der DDR. Bundespräsident Steinmeier spricht von einem großen Tag in der deutschen Geschic... » mehr

Kalenderblatt

09.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 09. Oktober 2019: » mehr

Kalenderblatt

06.10.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 07. Oktober 2019: » mehr

06.10.2019

Kronach

Gedankenaustausch beim Grenzgang

Dort, wo früher DDR und BRD aufeinander trafen, startet die Prozession zur Kirche von Mitwitz. Zeitzeugen berichten anschließend über ihre Erlebnisse. » mehr

A.R. Penck in Dresden

04.10.2019

Feuilleton

Unfassbarer Kosmos - Der unbekannte Penck im Albertinum Dresden

Er gilt als international renommierter Ausnahmekünstler. Vom DDR-Kunstbetrieb verschmäht und in den Westen gedrängt, machte A.R.Penck nach der Ausreise Weltkarriere - auch dank seiner Dresdner Zeit. » mehr

A.R. Penck in Dresden

04.10.2019

Boulevard

Der unbekannte Penck im Albertinum Dresden

Der Künstler wird 80. Eine Ausstellung in Dresden zeigt seine enorme Produktivität in den frühen Jahren. » mehr

Berliner Fernsehturm wird 50

03.10.2019

Brennpunkte

Besucher feiern den Berliner Fernsehturm

Dass der Geburtstag des Fernsehturms ausgerechnet auf den Tag der Deutschen Einheit fällt, ist Zufall. Doch der 368 Meter hohe Riese am Alexanderplatz ist auch ein Symbol der Wiedervereinigung. Zum 50... » mehr

Aktualisiert am 04.10.2019

Oberfranken

Höcke in Mödlareuth: nacktes Hinterteil vor der Geschichtsstunde

Als der "nächste Thüringer Ministerpräsident" ließ AfD-Spitzenkandidat Björn Höcke sich bei einer Kundgebung seiner Partei zum Tag der Deutschen Einheit in Mödlareuth feiern. Einen Steinwurf vom große... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Merkel würdigt Leistung der Ostdeutschen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Leistungen der Ostdeutschen bei der Überwindung der SED-Diktatur in der DDR und bei der Wiedervereinigung Deutschlands gewürdigt. Die friedliche Revolution von 19... » mehr

Nina Hagen

03.10.2019

Deutschland & Welt

Nina Hagen - DDR-Girlie, Punk-Ikone und Sinnsucherin

Schrill, bunt und laut: So trat Nina Hagen früher in Talkshows auf. Inzwischen ist sie seltener im Fernsehen zu sehen, dafür steht sie mit Brecht-Liedern auf der Bühne. Eine Ausstellung in Hannover be... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Günther: Begriff «Wende 2.0» verhöhnt Leistung der DDR-Bürger

Bundesratspräsident Daniel Günther hat knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall vor einem Missbrauch des Wortes Wende in der politischen Auseinandersetzung gewarnt. «Die Menschen in der DDR waren damals extr... » mehr

Kalenderblatt

03.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 03. Oktober 2019: » mehr

02.10.2019

FP/NP

Historisch einzigartig

An diesem Donnerstag nimmt das Land sich frei, wie jedes Jahr am 3. Oktober. Diesmal ist die Konstellation ideal für ein Brückentags-Wochenende. Regnen soll es auch nicht. » mehr

In der Nacht zum 3. Oktober 1990 feierten rund 1000 Menschen aus Ost und West am Grenzübergang Rottenbach-Eisfeld die Wiedervereinigung.

02.10.2019

Region

Zittern, bangen, feiern

Deutschland gedenkt der Einheit, die vor 29 Jahren Wirklichkeit geworden ist. Wenige Monate vorher überwog noch die Skepsis, ob die Grenzöffnung von Dauer sein würde. » mehr

Pfarrer Markus Heckert ist eines der vielen Opfer des DDR-Regimes und erzählt in Vorträgen von dieser Zeit. Foto: Tischer

27.09.2019

Region

Ein Leben im Visier der Stasi

Markus Heckert ist in der DDR aufgewachsen. Inzwischen ist er Pfarrer und wird nicht müde zu erzählen, wie man dort versuchte, verdächtige Regimegegner wie ihn auszuschalten. » mehr

Deutsche Einheit

25.09.2019

Deutschland & Welt

Der Osten kommt voran - aber viele Menschen veränderungsmüde

30 Jahre nach der Wende hinkt der Osten dem Westen wirtschaftlich weiter hinterher, auch wenn es Fortschritte gibt. Viele Menschen aber sind unzufrieden. Der Ostbeauftragte der Regierung warnt davor, ... » mehr

"Zugespitzt" - Karikaturen im Haus der Geschichte

24.09.2019

Deutschland & Welt

Domina mit Pickelhaube - Kanzler in der Karikatur

«Birne» Helmut Kohl, «Spaßkanzler» Gerhard Schröder, «Mutti» Angela Merkel - eine Ausstellung im Haus der Geschichte nähert sich den deutschen Kanzlern über die Karikatur. Interessant ist der Vergleic... » mehr

Kalenderblatt

24.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 24. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. September 2019: » mehr

Sigmund Jähn

23.09.2019

Deutschland & Welt

Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn

Als erster Deutscher flog er 1978 ins All. Die Raumfahrt machte ihn zum Volkshelden der DDR. Zum Tod von Sigmund Jähn würdigen ihn Politiker und Wissenschaftler als Kosmonauten - und als Menschen. » mehr

Günter Kunert

22.09.2019

Deutschland & Welt

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata... » mehr

Marius Becker

22.09.2019

Überregional

DDR-Vergangenheit prägt Gladbach-Trainer Rose

Borussia Mönchengladbachs Fußballtrainer Marco Rose (43) profitiert auch heute noch von seinen Erfahrungen in der DDR. » mehr

David Hasselhoff

17.09.2019

Deutschland & Welt

David Hasselhoff feiert sein Mauer-Jubiläum

David Hasselhoff und die Berliner Mauer, das ist eine besondere Geschichte. Seit vielen Jahren wird der «Baywatch»-Star nach einem Gerücht gefragt - das er immer wieder dementiert. » mehr

Kalenderblatt

16.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 16. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. September 2019: » mehr

13.09.2019

Region

Denkmal für ein Wunder

Kleinlichtenhain lag auf dem Gebiet der DDR. Die Bürger des Orts lebten aber eigentlich in der Bundesrepublik. Ihrer wird nun gedacht, und zwar in Kleintettau. » mehr

Bei der "Philosophischen Nudelküche" sinnieren die Teilnehmer in der Vhs-Küche über die Welt und stärken sich dafür mit Suppe.	Foto: M.studio - stock.adobe.com

11.09.2019

Region

Nichts kann ganz schön viel sein

Von Arabisch über Fitness, Gefühle und Geschichte bis zu "Nichts" reicht das Angebot der Coburger Vhs im Winterhalbjahr. Es gibt 1150 Kurse, Vorträge und Exkursionen. » mehr

DDR-Porsche

11.09.2019

dpa

Zeitgeschichtliches Forum widmet sich Luxus in Ost und West

Was ist Luxus? Das dicke Auto, das neuste Smartphone oder das Zusammenkommen mit geliebten Menschen? Das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig widmet sich dieser Frage - mit Blick auf Ost und West. » mehr

Mit Reisepass und Flagge der Bundesrepublik: ein glücklicher DDR-Flüchtling nach dem Passieren der Grenze im österreichischen Klingenbach am 11. September 1989.

11.09.2019

Oberfranken

Als Ungarn das Tor zur Freiheit öffnete

Heute vor 30 Jahren reisten erstmals Tausende von DDR-Bürgern in den Westen. Die ungarische Regierung hatte überraschend ihre Ausreise erlaubt. » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

NP

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

Deutschland & Welt

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

Abstrakte Kunst statt sozialistischer Realismus: Hans Winkler widersetzte sich der Kunstdokrin der DDR.

06.09.2019

NP

Malend gegen den Strom

Bad Tabarz - Zum 100. Geburtstag des Weimarer Malers Hans Winkler zeigt die Galerie Grahn in Bad Tabarz vom 8. September bis 16. November Acrylbilder, Aquarelle und Monotypien. » mehr

Udo Lindenberg stellt in Leipzig aus

04.09.2019

Deutschland & Welt

Udo Lindenberg bringt «Zwischentöne» nach Leipzig

Er ist nicht nur Sänger und Musiker, er kann auch zeichnen. Das stellt er jetzt in einer Ausstellung unter Beweis, einer Verneigung von den Montagsdemonstranten, wie er sagt. » mehr

Ausstellung "Utopie und Untergang. Kunst in der DDR" Düsseldorf

04.09.2019

NP

Für den offenen Blick: Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

30 Jahre nach dem Fall der Mauer stellt ein westdeutsches Museum Künstler aus der DDR vor. Es sind nur 13, aber es ergibt ein buntes Bild. Der Düsseldorfer Kunstpalast setzt auf ein neugieriges Publik... » mehr

«Utopie und Untergang»

04.09.2019

Deutschland & Welt

Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

30 Jahre nach dem Fall der Mauer stellt ein westdeutsches Museum Künstler aus der DDR vor. Es sind nur 13, aber es ergibt ein buntes Bild. Der Düsseldorfer Kunstpalast setzt auf ein neugieriges Publik... » mehr

Bronzestatue der Justitia

Aktualisiert am 03.09.2019

Oberfranken

Ein Grenzfall zwischen zwei Königreichen

Ein Arzberger bringt sich selb in den Verdacht, "Reichsbürger" zu sein. Der Prozess in Bayreuth zeigt: Der Nachweis ist in diesem Fall nicht einfach. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

30.08.2019

Region

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 25. August: Am 9. November feiern wir 30 Jahre Mauerfall. Heute exakt vor 40 Jahren gelang einer vierköpfigen Familie aus Marienberg in der DDR mit dem Flugzeug eine spektakuläre Flucht. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

24.08.2019

Region

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 18. August 1979: Unter der Überschrift "Sprüche, aber keine Kläranlagen" beschäftigt sich Robert Künzel in seinem Leitartikel mit mangelndem Umweltschutz in der DDR: "Das ist auch im Coburger... » mehr

Rudolf Horn in Dresden

23.08.2019

Deutschland & Welt

Schöner Wohnen in der DDR - Dresden ehrt Rudolf Horn

«Wohnen als offenes System» heißt eine Ausstellung, die bis zum 3. November in Schloss Pillnitz zu sehen ist. » mehr

Möbelgestalter Rudolf Horn wird 90 Leipzig

23.08.2019

NP

Schöner Wohnen in der DDR - Kunstgewerbemuseum ehrt Rudolf Horn

Rudolf Horn ist der Schöpfer des Kult-Möbelklassikers MDW. Der Leipziger Gestalter hat viel getan, um das Wohnen in der DDR schön zu machen - und sich mit einer Design-Ikone des Westens gemessen. » mehr

Früher im Dienste der DDR-Grenztruppen, heute Führer durchs einst geteilte Dorf: Ingolf Hermann (links) im Gespräch mit Franziska Giffey. Foto: Jochen Bake

22.08.2019

Oberfranken

Zaungäste der Demokratie

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will wissen, warum Demokratie an Wert verliert. Im einst geteilten Mödlareuth findet sie Antworten, die ihr nicht alle gefallen. » mehr

Eike Schmidt

22.08.2019

Reisetourismus

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie allerdings das Land. Die scheidende Regierung richte eine «Spur der Zerstörung» an», sagt eine deutsche Museum... » mehr

Schloss Schwarzburg

21.08.2019

Reisetourismus

Lust auf Sommerfrische im Schwarzatal

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts zog es Urlauber und Kurgäste zur Sommerfrische ins thüringische Schwarzatal. Heute steht die landschaftlich reizvolle Region eher im touristischen Schatten. Das soll si... » mehr

20.08.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 21. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. August 2019: » mehr

Flucht im Ungarn-Urlaub

19.08.2019

Deutschland & Welt

Vor 30 Jahren: Historische Flucht von DDR-Bürgern aus Ungarn

Ein Picknick wurde im August 1989 zur historischen Massenflucht - und läutete das Ende der DDR ein. Nun gedenken Ungarn und Deutschland gemeinsam des Tages, an dem 600 DDR-Bürger nach Westen flüchtete... » mehr

18.08.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 18. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. August 2019: » mehr

CDU-Fahne

17.08.2019

Topthemen

Parteiausschluss aus der CDU - Hohe Hürden, wenige Fälle

Es ist die schärfste Sanktion gegen Mitglieder einer politischen Partei: das Parteiausschlussverfahren. » mehr

16.08.2019

NP

Vom feschen Udo bis Tarantinos Jannings - Hilmar Eichhorn wird 65

Vom Maschinenschlosserlehrling hat er es zum Darsteller auch in Hollywood-Filmen gebracht: Hilmar Eichhorns Karriere umfasst zahlreiche Rollen in Film und Theater. Nun wird der frühere Defa-Schauspiel... » mehr

"Le Grand Ordinaire" heißt das Programm von Meret Becker. Fotos (3): Agentur

14.08.2019

NP

Der Hirsch röhrt - zum 19. Mal

Seit 20 Jahren verlebendigen Claudia und Hendrik Neukirchner ihr Projekt "Provinzschrei". Die Begegnungen bei Musik, Literatur, Film und Schauspiel sind Kult. » mehr

^