Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DEMENZ

Um insbesondere berufstätige pflegende Angehörige zu unterstützen, bietet die Agentur für Arbeit Schweinfurt gemeinsam mit dem Landesverband Bayern e.V., Selbsthilfe Demenz, der Deutschen Alzheimer Gesellschaft eine Seminarreihe für pflegende Angehörige an. Symbolbild: Jana Bauch/dpa

23.09.2020

Hassberge

Hilfe beim Helfen

Pflegende Angehörige benötigen nicht nur in Corona-Zeiten Unterstützung. Diese bietet die Agentur für Arbeit Schweinfurt in Form einer eine Seminarreihe an. » mehr

Gegen Alzheimer vorbeugen

21.09.2020

Gesundheit

Ein Leben lang gegen Alzheimer vorbeugen

In jüngeren Jahren denkt kaum jemand an Hirnkrankheiten, die bei Älteren zuschlagen. Dabei ist es niemals zu früh für Prävention. Ein Experte erklärt, wie man gegensteuert. » mehr

Einsamkeit im Alter

09.11.2020

Familie

Corona: Wenn Ältere Menschen vereinsamen

Corona verschärft ein wachsendes gesellschaftliches Problem: Viele Ältere in Deutschland vereinsamen. Manche sterben alleine, ohne dass es jemand merkt. Der Kampf gegen dieses Elend hat erst begonnen. » mehr

Ältere Demenzpatientin

06.05.2020

dpa

Demenzpatienten in Corona-Zeiten begleiten

Die Gefahr durch das Virus verstehen sie oft nicht. Dafür merken Menschen mit Demenz sehr wohl, dass etwas anders ist - und das kann ihnen Angst machen. Wie man ihnen durch diese Zeit hilft. » mehr

Eine Gymnastikübung

03.03.2020

Familie

Alltag in einer Demenz-WG

Wohin? Viele Angehörige quält die Frage nach der passenden Unterkunft für Demenzerkrankte. Schließlich ist es meist die letzte Station im Leben. Möglichst selbstbestimmt hausen, das ist das Ziel einer... » mehr

Polizei durchsucht Waldgebiet. Symbolfoto.

11.02.2020

Region

Neustadt: Vermisster 82-Jähriger wieder da

Der seit Mitternacht vermisste Senior aus Neustadt bei Coburg ist gefunden worden. Der Mann sei wohlauf, berichtet die Polizei am Dienstagmorgen. » mehr

Wissenschaftler: Schwerhörigkeit erhört Demenzrisiko

15.11.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler: Schwerhörigkeit erhöht Demenzrisiko

Mehr als eineinhalb Millionen Menschen in Deutschland leiden an Demenz. Heilung gibt es bisher nicht. Aber immer mehr zeigt sich, dass Faktoren zu dem krankhaften Vergessen beitragen, an die man zunäc... » mehr

Pflege

30.10.2019

Leseranwalt

Die Sache mit der Demenz

Je älter man wird, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, an Demenz zu erkranken. Zwei Drittel der Betroffenen sind über 80 Jahre alt, davon 65 Prozent Frauen. » mehr

Pflege

17.10.2019

dpa

Demenzkranke müssen nicht durchgehend beaufsichtigt werden

Pausenlose Betreuung oder Intimsphäre beachten? In einem Fall stürzt eine Heimbewohnerin beim Toilettengang und bricht sich den Oberschenkel. Wer haftet? » mehr

Mit Musik Erinnerungen wecken

20.09.2019

Familie

Mit Musik Erinnerungen wecken

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken nimmt zu. Doch Musik kann bestimmte Erinnerungen wieder zu Tage fördern. Berliner Hirnforscher haben sogar eine Erklärung für die erstaunliche Wirkung vo... » mehr

Pflegende Angehörige

01.10.2019

dpa

Was tun bei herausforderndem Verhalten von Demenz-Patienten?

Wutanfälle oder unruhiges Umherstreifen: Wer als Pflegender mit solchem Verhalten von Demenz-Patienten konfrontiert ist, sollte auf Ursachenforschung gehen. Der erste Schritt dazu ist relativ einfach. » mehr

Zur ersten Bayerischen Demenzwoche 2019 finden unterschiedliche Veranstaltungen zum Thema Demenz statt. Foto: as/Photographee.eu

06.09.2019

Vorteilhaft leben

Bayerische Demenzwoche - Festhalten, was verbindet

Viele Menschen verändern im Alter ihr Verhalten. Vor allem Demenz gehört zu den folgenschwersten Alterskrankheiten. Aktuell sind in Bayern 240 000 Menschen von dieser Krankheit betroffen. » mehr

Feriendorf Eckenhof

15.07.2019

Familie

Hier können Menschen mit Demenz Urlaub machen

Wer einen Menschen mit Demenz betreut, gelangt oft an seine Grenzen - körperlich und emotional. Um dem entgegenzuwirken, gibt es spezielle Urlaube, die sich an Betroffene und ihre Angehörigen wenden. ... » mehr

Leben mit Demenz

05.07.2019

Leseranwalt

Die Sache mit der Demenz

Die Diagnose Demenz stellt vieles auf den Kopf. Sie bedeutet nicht nur einen Einschnitt für den Erkrankten, sondern auch für dessen familiäres Umfeld. » mehr

Umzug erleichtern

05.07.2019

dpa

Demenzpatienten brauchen Erinnerungsstücke

Der Umzug in ein Pflegeheim ist für Demenzkranke eine große Umstellung. Um Patienten diese Zeit zu erleichtern, sollten möglichst viele vertraute Dinge mit umziehen. » mehr

Schusseligkeit noch keine Demenz

03.07.2019

dpa

Etwas Schusseligkeit ist noch keine Demenz

Wenn ältere Menschen vergesslich werden, setzt schnell die Angst vor einer Demenz ein. Die Furcht ist jedoch meist unbegründet. Wo die Grenze zwischen Schusseligkeit und Krankheit verläuft: » mehr

Foto: as/freshidea

20.06.2019

Vorteilhaft leben

Demenz: Vergessen auf Raten

Immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Laut Angaben der Deutschen Alzheimer Gesellschaft sind bereits heute etwa 1,7 Millionen Menschen betroffen. Und die Tendenz ist steigend. Aktuell leidet etwa j... » mehr

Unter der Leitung von Matthias Matlachowski (links) unterzogen sich die Teilnehmerinnen einer 40-stündigen Schulung und stehen nun Angehörigen von demenzkranken Personen unterstützend zur Seite. Die Betreuerin der "Aktion Pflegepartner" Cornelia Schulze-Weidlich (3. von rechts) freut sich über die gute Resonanz.	Foto: Fertinger

02.06.2019

Region

Verstärkung für den Helferkreis

Die "Aktion Pflegepartner" stellt Demenzkranken und Angehörigen Helfer zur Seite. Man heißt acht neue Mitglieder willkommen. » mehr

Leben mit Demenz

14.05.2019

dpa

So lässt sich Demenz vorbeugen

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgeforde... » mehr

Rauchen

14.05.2019

Deutschland & Welt

Bewegung und Zigaretten-Verzicht beugen laut WHO Demenz vor

50 Millionen Menschen weltweit sind demenzkrank - und in den nächsten Jahren werden es wohl noch viele mehr. Die WHO hat nun erstmals Leitlinien vorgelegt und damit die Staaten zu Maßnahmen aufgeforde... » mehr

Soziale Aktivitäten wie gemeinsames Spielen machen Spaß und halten das Gehirn fit. Foto: djd/Telcor-Forschung/pressmaster – stock.adobe.com

17.04.2019

Vorteilhaft leben

So lässt sich Demenz vorbeugen

In Deutschland leben zurzeit nach Angaben der Deutschen Alzheimer Gesellschaft rund 1,7 Millionen Menschen mit einer Demenz. Aufgrund der alternden Bevölkerung könnten es bis 2050 sogar drei Millionen... » mehr

Patientenverfügung

02.04.2019

dpa

Fünf Tipps rund um die Patientenverfügung

Ob Unfall, unheilbare Krankheit oder Demenz - in manchen Situationen können Betroffene nicht mehr selbst über medizinische Maßnahmen entscheiden. Für solche Fälle empfiehlt es sich, seine Wünsche vora... » mehr

Schwerhörigkeit ist für Normalhörende kaum vorstellbar. Einige Schwerhörige vergleichen es mit einem Gemälde, dessen Farbe langsam verblasst. Foto: biha 2019, Olaf Malzahn/Bundesinnung der Hörakustiker KdöR/obs

28.02.2019

Oberfranken

Wer gut hört, beugt Demenz vor

Wenn das Gehör nicht mehr richtig funktioniert, kann das weitreichende Folgen haben - etwa Demenz. Ein Leidtragender hat sich nun auf die Spuren des Hörens begeben. » mehr

Blaulicht auf Polizeiwagen

27.01.2019

Region

Null Promille, aber Schlangenlinien auf der B4

Das hätte ins Auge gehen können: Ein unter Demenz leidender Senior hat sich am Samstag ans Steuer gesetzt. » mehr

Sturzgefahr

18.01.2019

dpa

Bewegungsdrang von Demenzpatienten nicht einengen

Bei Demenz kann ein erhöhter Drang nach Bewegung auftreten. Das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) rät dazu dieses Verlangen der Patienten zu unterstützen und weist auf mögliche Gefahrenquellen ... » mehr

Ausreichend Bewegung

08.12.2018

dpa

Gesunder Lebensstil beugt nach Schlaganfall einer Demenz vor

Wer einem erneuten Hirninfarkt vorbeugt, schützt sich gleichzeitig vor Demenz. Für Betroffene kommt es dabei vor allem auf eine gesunde Ernährung und viel Bewegung an. » mehr

Die Hände einer alten Frau

23.11.2018

dpa

Demenz vor den Enkeln nicht verschweigen

Die Diagnose Demenz ist für betroffene Menschen ein Schicksalsschlag. Dennoch ist es wichtig, darüber zu sprechen - auch mit seinen Enkelkindern. Dabei ist es wichtig, die Enkel kindgerecht über die K... » mehr

30.09.2018

Deutschland & Welt

CNN-Gründer Ted Turner leidet an Demenz

Der Gründer des US-Nachrichtensenders CNN, Ted Turner, leidet nach eigener Aussage an Demenz. «Es ist eine milde Form dessen, was Menschen als Alzheimer haben», sagte der 79-Jährige dem US-Sender CBS ... » mehr

Prävention

21.09.2018

dpa

So lässt sich das Risiko für Demenz senken

Alois Alzheimer erkannte vor über 100 Jahren als erster die nach ihm benannte Form der Hirnerkrankung. Bis heute ist sie unheilbar, aber man kann im Alltag einige vorbeugende Maßnahmen treffen - und d... » mehr

Tellergestaltung im Altenheim

21.09.2018

Gesundheit

«So viel Freiheit wie möglich»: Architektur für Demenzkranke

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Zwar gibt es für Alzheimer keine Heilung, aber neue Ansätze versuchen, den Patienten besser gerecht zu werden - mit Architektur und der Ges... » mehr

Demenz im Altenheim

21.09.2018

Familie

Heime schaffen für Demenzkranke richtige Umgebung

Betroffene ringen um Worte, erkennen die Familie nicht mehr. Alois Alzheimer erklärte dieses Vergessen erstmals mit Hirnveränderungen. Heilung gibt es nicht. Neue Ansätze versuchen, den Patienten bess... » mehr

Dr. Michael Lorrain

21.09.2018

Gesundheit

An diese Stellen können sich junge Demenzkranke wenden

Demenz bekommen vor allem ältere Menschen - je höher das Lebensalter, desto wahrscheinlicher ist eine Erkrankung. Mitunter sind aber auch jüngere Menschen betroffen. Das birgt besondere Herausforderun... » mehr

Jährlich erkranken in Deutschland geschätzt 300 000 Menschen neu an Demenz.

20.09.2018

Oberfranken

„Dagegenreden bringt gar nichts“

Die Demenzkranken leben in ihrer eigenen Welt, erklärt Dr. Christian Mauerer, Leitender Arzt des Geronto-psychiatrischen Zentrums am Bezirkskrankenhaus Bayreuth. » mehr

Katze mit Demenz

14.09.2018

dpa

Katzen mit Demenz brauchen Routine

Auch bei Katzen kann im Alter Demenz auftreten. Ob ihr Tier erkrankt ist, erkennen Halter meist an einem veränderten Verhalten. Bestätigt sich der Verdacht, sollten sie regelmäßige Abläufe einhalten. » mehr

Seniorin fährt Auto

12.07.2018

dpa

Beratung beim Hausarzt zu Autofahren mit Demenz

Der Verzicht aufs Auto ist für viele Demenzkranke ein schwerer Schritt. Entsprechend heikel ist es für Angehörige, dies anzusprechen. Sie sollen künftig mehr Hilfe durch den Hausarzt bekommen. » mehr

Pfarrer Norbert Lang (rechts) segnete im Beisein von (von links) Silvia Schinkel, Martin Mittag, Werner Hanke und Pfarrer Andreas Neeb den neuen Stützpunkt.	Foto: Weidner

28.05.2018

Region

Ein neues Domizil für die Diakonie-Mitarbeiter

Ein altes Bauernhaus in Dietersdorf ist zu neuem Leben erwacht. Nach dem Umbau ist es nun neuer Stützpunkt für 52 Pflegebedienstete. » mehr

Am Esstisch

25.05.2018

dpa

Menschen mit Demenz müssen sich am Esstisch wohlfühlen

Sind Menschen an Demenz erkrankt, schwindet oft ihr Geruchssinn. Weil sie damit auch die Fähigkeit zu schmecken verlieren, sollten die Mahlzeiten besonders appetitlich aussehen. Auch eine ruhige Atmos... » mehr

Vertrautes wird fremd, Sicherheiten schwinden: Thomas Straus, Eva Marianne Berger und Thomas Kaschel (von links) in "Vater". Foto: Henning Rosenbusch

13.04.2018

NP

Wenn alle Blätter fallen

Um Demenz geht es in dem Schauspiel "Vater" in der Coburger Reithalle. Das Publikum feiert den bewegenden und erstaunlich heiteren Theaterabend mit stehendem Applaus. » mehr

Die Welt gerät aus den Fugen: Thomas Straus, Eva Marianne Berger und Thomas Kaschel (von links) in "Vater". Foto: Henning Rosenbusch

13.04.2018

NP

Was wird hier gespielt?

Mitfühlen, was so schwer zu verstehen ist: Um Demenz geht es in dem Schauspiel "Vater". In der Coburger Reithalle wird es zum sehr bewegenden und erstaunlich heiteren Theatererlebnis. » mehr

28.03.2018

Region

Fit in der Intensivpflege und zwar außerhalb der Klinik

Die Caritas-Einrichtung in Wallenfels wird die erste im Landkreis sein, die Patienten, die beatmet werden müssen, betreut. Vier frisch gebackene Fachkräfte machen das möglich. » mehr

Heimkosten von Steuer absetzen

23.03.2018

Geld & Recht

Wann das Finanzamt Heimkosten anerkennt

Wer den eigenen Pflegeheim-Aufenthalt von der Steuer absetzen will, muss dafür gesundheitliche Gründe anführen. Ein ärztliches Attest erleichtert die Anerkennung. » mehr

Alleine leben mit Demenz ist möglich

12.01.2018

Familie

Alleine leben mit Demenz: Ohne Hilfe geht es nicht

Dement sein und trotzdem allein in den vertrauten Wänden daheim leben - das ist bis zu einem gewissen Zeitpunkt durchaus möglich. Und es kann sinnvoll sein. Es klappt aber nur mit einem gut funktionie... » mehr

Mit der Katze beim Tierarzt

09.01.2018

dpa

Wie erkennt man Demenz bei Haustieren?

Auch Tiere können an Demenz erkranken. Doch woran lässt sich erkennen, dass das eigene Haustier davon betroffen ist? Ein paar Hinweise zur Diagnose und was Halter in diessem Fall tun können. » mehr

VR-Computerspiel

11.12.2017

dpa

Studie: 3D-Videospiele könnten vor Demenz schützen helfen

Wer sich fast nur noch in seinen eigenen vier Wänden bewegt, trainiert das für räumliche Orientierung zuständige Hirnareal kaum noch. Spezielle Computerspiele könnten Abhilfe schaffen, glauben Forsche... » mehr

Weihnachtsgeschenke

29.11.2017

dpa

Erinnerungen unterm Baum: Geschenke für Demenzerkrankte

Jedes Jahr wieder fragen sich Angehörige: Was schenkt man einem demenzkranken Menschen? Eine gute Idee, sind Geschenke, die Erinnerungen wachrufen, rät eine Expertin. » mehr

Hautkrebsdiagnostik

16.11.2017

dpa

Deutsche haben weniger Angst vor schweren Krankheiten

Krebs, Demenz oder Schlaganfall - eine solche Diagnose fürchten viele Menschen. Es sind aber längst nicht mehr so viele wie vor einigen Jahren, sagt zumindest eine neue Studie. Warum verlieren schwere... » mehr

07.11.2017

Region

Ein Konzept mit Zukunftsperspektive

In gut einem Jahr soll der Spatenstich für das neue Demenzzentrum in Wallenfels stattfinden. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen dafür. Zum Beispiel in einem Seminar. » mehr

Demenz bei Hunden

03.11.2017

dpa

Demenz ist bei Hunden schwer zu erkennen

Auch unsere Vierbeiner werden alt und gebrechlich. So erkranken nicht wenige Hunde an Demenz. Mit Medikamenten lassen sich die Symptome abschwächen. » mehr

Hilfe für Demenzkranke gewünscht

26.10.2017

dpa

DAK: Angehörige von Demenzkranken fordern mehr Unterstützung

Seit die Kanzlerin in einer Fernsehsendung vor der Bundestagswahl mit den Zuständen in der Pflege konfrontiert wurde, bekam das Thema viel Aufmerksamkeit. Doch wie geht die Gesellschaft mit Pflegebedü... » mehr

Sport-Langzeitstudie

17.10.2017

Gesundheit

25 Jahre Feldversuch: Bewegung hält jung

Vor 25 Jahren fing alles an: Forscher der Karlsruher Universität begannen mit einer einmaligen Langzeitstudie zu Gesundheit und Bewegung. Viermal werteten sie die Ergebnisse über die Jahre aus. Jetzt ... » mehr

17.10.2017

Region

Ein Leuchtturm der Pflege im Rodachtal

Demenzkranke und Intensivpflegebedürftige hat man bei der Stadt Wallenfels und der Caritas im Blick. Für sie plant man ein besonderes Zentrum. » mehr

Ausbildung zum Demenzbegleiter

21.09.2017

Gesundheit

Demenzbegleiter unterstützen Angehörige

Der Kaffee steht im Kühlschrank, die Milch in der Kaffeemaschine: Erkrankt jemand an Demenz, ist das für Angehörige eine Herausforderung. Ehrenamtliche Demenzbegleiter unterstützen sie bei der Pflege.... » mehr

^