Lade Login-Box.

DEMOGRAPHIE

Spielplatz in Hamburg

16.07.2019

Brennpunkte

Schlangestehen an der Schaukel: Platz zum Spielen wird knapp

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

Landkreis punktet beim Wohlstand

13.07.2019

Coburg

Landkreis punktet beim Wohlstand

Gesamtbewertung mäßig, Lebensqualität aber gut: Bei der aktuellen Prognos-Zukunftsstudie liegt der Landkreis Coburg im hinteren Viertel. Außer beim Wohlstand. » mehr

Spielplatz in Hamburg

17.07.2019

Familie

In den Großstädten gibt es weniger Platz zum Spielen

Langes Warten an Rutsche und Schaukel - auf Spielplätzen müssen sich Kinder oft in Geduld üben. Vor allem in Großstädten wird der Platz immer knapper. Kinder und Eltern erobern sich deshalb zunehmend ... » mehr

Sarrazin

11.07.2019

Topthemen

Sarrazin häufig provokant: Zitate des SPD-Politikers

Der frühere Berliner SPD-Finanzsenator und ehemalige Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin ist wegen seiner Thesen etwa zu Islam oder Sozialstaat umstritten. Einige Zitate: » mehr

09.07.2019

Region

Um acht Plätze verbessert - aber weiterhin abgeschlagen

Kronach ist weiterhin nicht auf Rosen gebettet. Zumindest kommen Forscher des Prognos-Instituts zu dieser Einschätzung. » mehr

Kindersocken auf der Leine

26.06.2019

dpa

Wo die Kinderreichen in Deutschland leben

Drei Kinder oder mehr - das gilt als «kinderreich». Vor hundert Jahren ganz normal, sind Familien mit vielen Kindern heute selten. Dabei müsste Kinderreichtum stärker gefördert werden, fordern Experte... » mehr

19.06.2019

Region

Ja zu einem rundum neuen Geuser

Der Wallenfelser Ortsteil kommt in den Genuss einer Dorferneuerung. Dabei setzt man auf ein bewährtes Erfolgsrezept. Hoffnung setzt man zudem auf ein neues Projekt. » mehr

Die neue Saison bei den Junioren-Fußballern wirft ihre Schatten voraus. Im Spieljahr 2019/20 wird es im Kreis Coburg/Kronach keine U19-Liga mehr geben.	Foto: NP-Archiv/Frank Rumpenhorst, dpa

Aktualisiert am 18.06.2019

NP-Sport

Die U 19 gibt´s nicht mehr

Im A-Junioren-Bereich des Fußball-Kreises Coburg/Kronach existiert nur noch eine Altersklasse U 18. Das Pilotprojekt startet mit der neuen Saison. » mehr

Protest vor Deutsche-Wohnen-Hauptversammlung

18.06.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Wohnen wehrt sich gegen Enteignungsforderung

Angesichts der Wohnungsnot in den Städten ist die Kritik an Immobilienkonzernen hochgekocht - bis zum Ruf nach Verstaatlichung und Mietendeckeln. Die Deutsche Wohnen hält mit starken Worten dagegen. » mehr

Interview: mit Professor Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule Hof

13.06.2019

FP/NP

"Wir wollen der Motor der Region sein"

Die Hochschule Hof feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Präsident Jürgen Lehmann spricht über Ziele, Projekte und Gründergeist. Er beklagt auch eine "satte Gesellschaft". » mehr

13.06.2019

FP/NP

Klaffende Lücke

Es ist eine Zahl, die vielleicht mehr über einen wichtigen Unterschied zwischen Ost- und Westdeutschland sagt, als jede Umfrage: Die Zahl der Einwohner in den Flächenländern des Ostens ist 30 Jahre na... » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Rotes Kreuz warnt: Jährlich 100 000 Blutspender weniger

Der demografische Wandel macht den Blutspendediensten des Deutschen Roten Kreuzes zu schaffen. «Jährlich fallen 100 000 Spender aus und in vielen Gebieten fehlt der Nachwuchs», heißt es beim DRK anläs... » mehr

27.05.2019

Region

Ein ehemaliger Schandfleck blüht auf

In Zeyern wird deutlich, wie die Förderoffensive Nordostbayern wirkt. Ein altes Haus ist weg, ein neuer Platz geboren. » mehr

Finanzielle Engpässe bedrohen Vereine

24.05.2019

Region

Finanzielle Engpässe bedrohen Vereine

Coburgs Sportlandschaft floriert laut OB Norbert Tessmer. Doch trotzdem geht es nicht allen Klubs der Vestestadt gut. Es geht um den Sanierungbedarf von Liegenschaften. » mehr

Leitet ab sofort die Geschicke von Regiomed: Zum 1. Juni tritt Alexander Schmidtke seinen Posten als Hauptgeschäftsführer des Gesundheitsverbunds an.

22.05.2019

Region

Der Neue an der Regiomed-Spitze

Ab Montag, 3. Juni, fungiert Alexander Schmidtke offiziell als Hauptgeschäftsführer des Klinikverbunds. Erste Einblicke hat er bereits gewonnen. » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

70 Jahre Bundesrepublik - Durchschnittsalter gestiegen

Die demografische Struktur Deutschlands hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verändert. Wie das Statistische Bundesamt zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes mitteilte, war die Bevölkerung de... » mehr

16.05.2019

NP-Sport

Es ist nicht nur die Demographie

Fußballvereine, die ihren Spielbetrieb einstellen - das hat die Region schon erlebt. » mehr

1957 wurde die Vereinsfahne der Lützow-Schützen geweiht.

13.05.2019

Region

Als sich 38 Männer ein Gewehr teilen mussten

Die Lützow-Schützen aus Großgarnstadt blicken vom 17. bis zum 19. Mai auf ihr 100-jähriges Bestehen zurück. In ihrer Vereinsgeschichte haben sie zahlreiche Schwierigkeiten bewältigt. » mehr

13.05.2019

Region

Ein Treffpunkt für alle Generationen

Mit einem großen Fest für Familien weiht die Stadt Teuschnitz das neu geschaffene Areal rund um den Spielplatz ein. Dabei hören die Verantwortlichen viel Lob. » mehr

Augen

08.05.2019

dpa

Moderne OP-Techniken helfen bei Augenproblemen

Endlich wieder richtig sehen können. Das wünschen sich viele Menschen. Mediziner würden gern helfen, brauchen aber mehr Spenden, wie Hornhäute bei Augen. Eine 65-Jährige hat in Neubrandenburg viel Glü... » mehr

(Von links) Heimleiter Lorenz Freitag, Caritas-Vorsitzender Hermann Beckering, Barbara Wollinger, Gerontofachkraft Gabriele Hilscher, Gudrun Hering, Betreuungsassistentin Bettina Bräu und Caritas-Geschäftsführer Norbert Hartz.

06.05.2019

Region

In Würde bis ins hohe Alter

Ein Fachtag der Caritas beleuchtet die Zukunft im Pflegesektor. Laut Experten liegt das Glück im Alter in einem erweiterten Angebot für pflegebedürftige Menschen. » mehr

05.05.2019

Region

Trachtler als Botschafter des Frankenwaldes

Der Haiger Heimat- und Trachtenverein feiert sein 50. Jubiläum. Schirmherr Rainer Detsch lobt die Beständigkeit in einer Zeit, die von Umbrüchen gekennzeichnet ist. » mehr

02.05.2019

Region

Ein klares Bekenntnis zu Europa

Auch die Region profitiert von einer starken EU. Wie und wo, das wird beim Empfang des DGB-Kreisverbands in der ehemaligen Synagoge in Kronach thematisiert. » mehr

Am Beispiel des Baudenkmals Ernststraße 10 wird deutlich, wie Häuser nach dem großen Stadtbrand errichtet worden sind. Foto: Peter Tischer

02.05.2019

Region

Die Sanierung geht weiter

Ein Leitfaden gibt Tipps zur Modernisierung von Häusern in der Altstadt. Es geht um Barrierefreiheit und den Schutz des Klimas. Er gilt zunächst für 168 Objekte. » mehr

Gottesdienst in Straubing

02.05.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Kirchenmitglieder halbiert sich bis 2060

Bei Mitgliedern und Finanzen gehen die beiden großen Konfessionen düsteren Zeiten entgegen. Das haben sich katholische und evangelische Kirche jetzt bescheinigen lassen. Einen Lichtblick sieht eine Un... » mehr

Stellte in seiner 15-jährigen Tätigkeit als ehrenamtlicher Beauftragter des Landkreises Lichtenfels für Menschen mit Behinderung wichtige Weichen und brachte die Barrierefreiheit ein entscheidendes Stück voran: Manfred Robisch. Foto: Heidi Bauer/Landratsamt Lichtenfels

29.04.2019

Region

Kämpfer für Barrierefreiheit

Manfred Robisch gibt sein Amt als Beauftragter für Menschen mit Behinderung im Raum Lichtenfels ab. Er hat in 15 Jahren viel erreicht. » mehr

Besonders wichtig ist älteren Menschen die Hilfe im Haushalt, etwa bei der Wäsche.	Foto: Susann Prautsch/dpa

29.04.2019

Oberfranken

Die neue Zukunft im Alter

Können Seniorengenossenschaften eine Antwort auf den demografischen Wandel geben? Dieser und anderen Fragen sind Bayreuther Studenten nachgegangen. » mehr

Wolfgang H.

24.04.2019

Familie

Nur wenig Pflegeheime sind auf Alkoholkranke vorbereitet

Auch alte Menschen trinken - und ihre Zahl wächst. Doch Therapieangebote für Senioren mit Alkoholproblemen sind Mangelware. Wenn die alten Menschen dann ins Altenheim kommen, sind die Einrichtungen of... » mehr

Schnuller

23.04.2019

Deutschland & Welt

Jedes dritte neugeborene Mädchen wird 100 Jahre alt

Mehr als jedes dritte heute in Deutschland geborene Mädchen könnte Max-Planck-Forschern zufolge mindestens 100 Jahre alt werden. » mehr

Rentner

16.04.2019

dpa

Reiche Rentner leben länger

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt - aber nicht in allen Bevölkerungsschichten gleichermaßen. Erheblichen Einfluss hat, ob man arm ist oder reich. Und diese Schere klafft immer weiter auseinand... » mehr

Rentner

16.04.2019

Deutschland & Welt

Reiche Rentner leben länger

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt - aber nicht in allen Bevölkerungsschichten gleichermaßen. Erheblichen Einfluss hat, ob man arm ist oder reich. Und diese Schere klafft immer weiter auseinand... » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Studie: Reiche Rentner leben länger

Wohlhabende Senioren leben einer neuen Analyse zufolge im Schnitt länger als Männer mit geringer Rente. Im Jahr 2016 hatten 65-Jährige mit hohen Renten durchschnittlich noch etwas mehr als 20 Lebensja... » mehr

Volkswagen-Werk in Salzgitter

12.04.2019

Deutschland & Welt

Zwei Länder für neues VW-Werk im Ausland in engerer Auswahl

Milliarden könnten fließen, Tausende Menschen Arbeit finden: Seit Volkswagen angekündigt hat, ein neues Werk in Osteuropa zu planen, ist eine Reihe von Ländern immer wieder im Gespräch. Zwei davon kön... » mehr

Der technologische Wandel - allen voran die Digitalisierung - soll nach Vorstellung des Wirtschaftsverbands VBW und des Zukunftsrats das Gesundheitswesen verbessern. Fotos: metamorworks/Adobe Stock; Matthias Will

11.04.2019

FP/NP

Gesundheitsbranche bietet viele Chancen

Hunderte Milliarden Euro fließen jährlich in Medizin und Gesundheit. Doch viele Faktoren belasten das System. » mehr

11.04.2019

Region

Frankenwaldverein steht vor dem Umbruch

In Steinwiesen kündigt sich eine Zäsur im Vorstand an. Doch die Demografie schlägt schon jetzt voll durch. » mehr

10.04.2019

Vorteilhaft leben

Die Sparkasse Coburg – Lichtenfels ist neuer Partner von „vorteilhaft leben“

Ein Interview mit Dr. Martin Faber, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Coburg – Lichtenfels » mehr

Die Regiopolregion Mainfranken verbindet nicht nur die Lage am gemeinsamen Gewässer. in den nächsten Jahren möchte man auch bei der Bildung und dem Arbeitsmarkt mit gemeinsamen Projekten schneller voran kommen.	Symobolfoto: Ruprecht

09.04.2019

Region

Impulse für eine gemeinsame Zukunft

Die Region zwischen Würzburg und Haßfurt will sich als "kleine Schwester der Metropolregion Nürnberg" etablieren. Im Verbund sollen nun digitale Bildung und Wirtschaft gefördert werden. » mehr

Franz Müntefering

09.04.2019

Deutschland & Welt

Müntefering fordert mehr Ermutigung für Engagement im Alter

Die Rente mit 67 brachte er trotz Kritik auf den Weg - auch in der heutigen Debatte verteidigt er die ungeliebte Reform. Und doch hält Ex-Sozialminister Müntefering das feste Rentenalter für einen kul... » mehr

04.04.2019

Region

Von Teuschnitz lernen

Vertreter des bundesweiten Förderprojektes Land(auf)Schwung waren zu Gast in Kronach. Dabei besuchten sie auch die Arnikastadt und zeigten sich beeindruckt. » mehr

Studie zu demografischer Alterung

14.03.2019

Deutschland & Welt

Sozialstaat braucht mehr als Geburten- und Zuwandererplus

Deutschland steht vor einem Kraftakt: Wie lässt sich die demografische Alterung mit Blick auf die sozialen Sicherungssysteme bewältigen? Ein Anstieg bei Geburten und Zuwanderung reicht längst nicht au... » mehr

11.03.2019

Region

Vor allem der nördliche Landkreis hat zu kämpfen

Leben in die Altorte: Beim Fischessen der CSU in Neubrunn-Kirchlauter referiert Hofheims Bürgermeister Wolfgang Borst über die Innenentwicklung. » mehr

01.02.2019

Region

Kommentar über das vermutliche Aus einer Realschule in Pressig: Einen Versuch war es wert

So pompös die Etablierung einer Realschule in Pressig im Jahr 2016 angekündigt wurde, so unscheinbar wird das Projekt nun offenbar auf Eis gelegt. » mehr

Coburg wird ein bisschen älter

29.01.2019

Region

Coburg wird ein bisschen älter

Obwohl die Einwohnerzahl nahezu gleich bleibt, besuchen weniger junge Menschen die Schulen in der Vestestadt. Das ist eine Folge des demografischen Wandels. » mehr

04.01.2019

Region

Leuchtturmprojekt wächst

Das Betreuungsnetzwerk „Lebensqualität für Generationen“ des Roten Kreuzes besitzt bundesweit Vorbildcharakter. Nun steigt auch das Landratsamt mit ein. » mehr

12.10.2018

Region

Kronacher Leuchtturmprojekt beeindruckt

Das Betreuungsnetzwerk Lebensqualität für Generationen hat deutschlandweit Fans. Nun erhielt es einen Preis. » mehr

24.09.2018

Region

"Wir müssen den Nahverkehr ausbauen"

Vor fünf Jahren scheiterte SPD-Kandidat Ralf Pohl mit seiner Kandidatur. Nun bewirbt er sich erneut. In München könne er für den Landkreis mehr erreichen, sagt er. » mehr

14.09.2018

Region

SPD bricht eine Lanze für mehr Mobilität

Doch das ist nur eines der Themen auf einem 13-Punkte-Plan. Dieser soll den Landkreis Kronach in eine gute Zukunft führen. Aber ganz alleine schafft man das wohl nicht. » mehr

24.08.2018

Region

Mit moderner Technik zu Höchstleistungen

Die Gundelsdorfer Firma Scholz verfügt über ein digitales Feinplanungs-System. Damit kann sie die Produktion innerhalb weniger Sekunden völlig umstellen. Das fasziniert auch Staatsminister Florian Her... » mehr

21.08.2018

Region

Gemeinsam an der Zukunft bauen

"Stadt-Land-Ich - Jugend im Landkreis Kronach - Wir gestalten Heimat": Dahinter verbirgt sich ein Projekt der Jugendarbeit, um junge Leute in der Region zu halten. » mehr

Setzen sich dafür ein, dass möglichst viele Menschen in der Region Blut spenden: die Mädels der Showtanzgarde Heubach-Ebern. Foto: BRK/Michael Will

15.06.2018

Region

Bald zählt jeder Tropfen

Zum 35. Mal in Folge landen die Blutspender aus den Haßbergen bayernweit auf dem ersten Platz. Doch die Prognose für die Zukunft sind weniger gut: Schuld ist, mal wieder, der demografische Wandel. » mehr

12.06.2018

Region

Jeder Tropfen zählt

Das Kronacher Rote Kreuz erzielt bayernweit Top-Werte bei der Sicherung der Blutversorgung. Doch das wird nicht so bleiben. Die Demografie schlägt mit aller Härte zu. » mehr

2. Bürgermeisterin Elke Protzmann und Seniorenbeauftragter Dr. Gerhard Beyer zeigen es auf: Der Gehweg zieht sich aus Wildenheid scheinbar unendlich hin. Eine Sitzbank würde diesen Eindruck nehmen und gehbehinderten Menschen den Fußweg in die Stadt erleichtern. Foto: Tischer

25.05.2018

Region

Alle 100 Meter eine Bank

Neustadt will Senioren, die zu Fuß unterwegs sind, das Leben ein bisschen leichter machen. Dabei ist man aber auf die Hilfe von Sponsoren angewiesen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".