Lade Login-Box.

DEMONSTRANTEN

17. Juni 1953

17.06.2019

Brennpunkte

Erinnerung an DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953

Sie hofften auf ein besseres Leben und mehr Demokratie. Hunderttausende Menschen gingen dafür vor 66 Jahren in der DDR auf die Straße. Der Protest wurde auch mit Panzern der Sowjetarmee niedergeschlag... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Hongkong: Riesige Menschenmenge marschiert gegen Regierung

Nach einem erneuten Massenprotest hat sich die Regierungschefin von Hongkong, Carrie Lam, bei den Bürgern der Stadt entschuldigt. Bereits zuvor hatte Lam ein umstrittenes Gesetz zur Auslieferung mutma... » mehr

Protest vor Deutsche-Wohnen-Hauptversammlung

vor 9 Stunden

Wirtschaft

Deutsche Wohnen wehrt sich gegen Enteignungsforderung

Angesichts der Wohnungsnot in den Städten ist die Kritik an Immobilienkonzernen hochgekocht - bis zum Ruf nach Verstaatlichung und Mietendeckeln. Die Deutsche Wohnen hält mit starken Worten dagegen. » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich

Die in Bedrängnis geratene Regierungschefin von Hongkong, Carrie Lam, hat sich bei den Bürgern der Stadt entschuldigt. Sie wolle «aufrichtig und demütig» Kritik annehmen und Verbesserungen im Dienste ... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Proteste in Hongkong: Demonstrant stürzt in den Tod

Bei den anhaltenden Protesten gegen ein umstrittenes Gesetz in Hongkong ist ein Demonstrant in den Tod gestürzt. Die Polizei der chinesischen Sonderverwaltungszone teilte auf Anfrage mit, dass es sich... » mehr

Polizei in Hongkong

17.06.2019

Brennpunkte

Proteste in Hongkong: Aktivist Wong aus Haft entlassen

Einen Tag nach den größten Massenprotesten seit drei Jahrzehnten in Hongkong kommt der Aktivist Joshua Wong aus dem Gefängnis. Er fordert sofort den Rücktritt von Regierungschefin Lam. Peking steckt i... » mehr

16.06.2019

Schlaglichter

Auslieferungsgesetz: Hongkonger wollen erneut protestieren

Obwohl Hongkongs Regierung angekündigt hat, ein umstrittenes Gesetz zur Auslieferung an China auf Eis zu legen, haben Aktivisten für heute erneut zu einem Protestmarsch aufgerufen. Man werde nicht auf... » mehr

Polizei in Moskau

16.06.2019

Brennpunkte

Kundgebung in Moskau gegen Polizei und Druck auf Medien

Wenige Tage nach dem gewaltsamen Vorgehen der russischen Polizei gegen Demonstranten protestieren diesmal deutlich weniger Menschen in Moskau. Auch der Journalist Iwan Golunow, um den es eigentlich ge... » mehr

Demonstration

15.06.2019

Brennpunkte

Hongkong legt Auslieferungsgesetz auf Eis

Der Druck war zu groß. Nach massiven Protesten stellt Hongkongs Regierungschefin Pläne für ein umstrittenes Auslieferungsgesetz nach China zurück. Die Proteste sollen trotzdem weitergehen. » mehr

Gleichberechtigung

14.06.2019

Brennpunkte

Frauen streiken in der Schweiz für mehr Gleichberechtigung

Frauen verdienen meist weniger, sind schlechter abgesichert und sind stärker als Männer unbezahlt in Fürsorge und Pflege von Angehörigen eingespannt. Mit einem Frauenstreik machen Tausende Schweizerin... » mehr

Nach den Demonstrationen

13.06.2019

Brennpunkte

EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Nach den Ausschreitungen in Hongkong ist das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die EU und Deutschland übermitteln ihre Bedenken - und Peking ist v... » mehr

Frei

12.06.2019

Brennpunkte

Hunderte bei Kundgebung in Moskau festgenommen

Bei einer nicht genehmigten Solidaritätskundgebung für den russischen Enthüllungsjournalisten Iwan Golunow in Moskau sind Hunderte Menschen festgenommen worden. Darunter war auch Kremlkritiker Alexej ... » mehr

Konfrontation

12.06.2019

Brennpunkte

Unruhen in Hongkong wegen umstrittenem Auslieferungsgesetz

Die Proteste werden zur Kraftprobe. Trotz massiven Widerstands der Hongkonger will Regierungschefin Lam ein Gesetz für Auslieferungen an China durchboxen. Es gibt Ausschreitungen. Droht noch mehr Gewa... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Militärrat: Soldaten im Sudan in Gewahrsam genommen

Eine gute Woche nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte gegen Demonstranten im Sudan sind mehrere Soldaten in Militärgewahrsam genommen worden. Der herrschende Militärrat teilte laut staat... » mehr

Kreuzfahrtschiff blockiert

10.06.2019

Brennpunkte

Klima-Aktivisten stoppen Kreuzfahrtschiff für sechs Stunden

Der Kreuzfahrt-Tourismus boomt, weltweit und in Deutschland. Immer mehr Schiffe und Passagiere bedeuten auch eine Belastung für das Klima. In Kiel nehmen das Klima-Aktivisten zum Anlass für eine aufse... » mehr

Erster Tag nach der Wahl

10.06.2019

Brennpunkte

Tokajew bleibt Präsident in autoritär regiertem Kasachstan

Bei der Präsidentenwahl in Kasachstan machen viele Menschen ihrem Unmut Luft. Doch die Polizei geht gewaltsam gegen die friedlichen Demonstranten vor. Internationale Wahlbeobachter sind tief beunruhig... » mehr

Protest in Haiti

10.06.2019

Brennpunkte

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten am Sonntag Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränenga... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen nach Massenprotest in Hongkong

Nach der Großdemonstration von rund einer Million Menschen in Hongkong gegen geplante Auslieferungen an China ist es in der Nacht zu Ausschreitungen gekommen. Es gab Verletzte und Festnahmen. Nachdem ... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränengas in die Me... » mehr

Keine Auslieferung!

09.06.2019

Brennpunkte

Hongkonger protestieren gegen Auslieferungen nach China

Chinas Justizsystem ist nicht unabhängig. Kritiker warnen vor Folter und Misshandlung. Mit einem Auslieferungsgesetz könnte Peking seinen Griff über Hongkong ausweiten. Ein «Werkzeug zur Einschüchteru... » mehr

Präsidentenwahl in Kasachstan

09.06.2019

Brennpunkte

Prognosen: Wahlsieg für Tokajew in Kasachstan

Für viele galt es als abgemacht, dass Übergangspräsident Tokajew die Wahl in Kasachstan gewinnt. Prognosen sagen ein deutlich schlechteres Ergebnis als sein Vorgänger voraus. Unmut macht sich breit. » mehr

Protest gegen den Coburger Convent

08.06.2019

Coburg

150 Menschen demonstrieren gegen den Coburger Convent

Er gehört mittlerweile wie der Marktfrühschoppen und der Fackelzug zu den Pfingsttagen in Coburg: Der Protest gegen den Coburger Convent. » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Ärzte: Nach Gewalt gegen Demonstranten im Sudan 100 Tote

Nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte im Sudan gegen Demonstranten ist die Zahl der Todesopfer inzwischen auf rund 100 gestiegen. Das teilte eine Ärzteorganisation mit. Zuvor war die Red... » mehr

04.06.2019

Schlaglichter

Massendemonstration gegen Regierungschef Babis in Prag

In Tschechien spitzen sich die Proteste gegen Regierungschef Andrej Babis zu. Bei einer der größten Kundgebungen seit der demokratischen Wende von 1989 füllten Zehntausende Demonstranten Abend den zen... » mehr

04.06.2019

Schlaglichter

Fantasievoller Protest gegen Trump in London

Tausende Demonstranten haben in London ihrem Unmut über den Staatsbesuch von US-Präsident Donald Trump Luft gemacht. Sie ließen am Dienstag einen Protestballon in Form eines riesigen Trump-Babys in Wi... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Blutbad in Khartum

Es ist passiert, was viele befürchtet hatten: Die Revolution im Sudan, die den Langzeitmachthaber Omar al-Baschir stürzte, ist in ein Blutbad verwandelt worden. Am frühen Montagmorgen fielen im Zentru... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Blutbad in Khartum: Krise spitzt sich zu

Es ist passiert, was viele befürchtet hatten: Die Revolution im Sudan, die den Langzeitmachthaber Omar al-Baschir stürzte, ist in ein Blutbad verwandelt worden. Am frühen Morgen fielen im Zentrum Khar... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Politische Krise im Sudan spitzt sich zu

Im Sudan sind Sicherheitskräfte laut Opposition und Ärzten gewaltsam gegen Demonstranten vorgegangen. Mindestens neun Menschen seien dabei getötet worden, teilte ein Verband sudanesischer Ärzte auf Fa... » mehr

Demonstrant in Khartum

04.06.2019

Brennpunkte

Militär im Sudan spricht Machtwort

Nach dem Putsch im Sudan sollten Militär und Opposition gemeinsam einen Weg zur Demokratie finden. Doch die Militärführung entschied anders. Das hat Konsequenzen. » mehr

Rund 70 Radfahrer demonstrierten am Freitagnachmittag für ihre Anliegen. Sicherheitshalber wurden sie von der Polizei begleitet.	Fotos: Rosenbusch

02.06.2019

Coburg

Rad-Rebellen erobern die Stadt

Rund 70 Pedalritter wiesen am Freitag darauf hin, dass sie in Coburg ein oft schweres Los haben. » mehr

01.06.2019

Schlaglichter

Weniger Zulauf für «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

Die Proteste der «Gelbwesten» in Frankreich haben weniger Zulauf gehabt. Im ganzen Land wurden 9500 Demonstranten gezählt, heißt es aus dem Innenministerium. Eine Zählung aus dem Umfeld der «Gelbweste... » mehr

01.06.2019

Schlaglichter

«Gelbwesten» protestieren wieder in Frankreich

In Frankreich haben wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» gegen die Reformpolitik der Mitte-Regierung protestiert. Das berichtete der Radionachrichtensender Franceinfo unter Berufung auf das Innen... » mehr

01.06.2019

Schlaglichter

Proteste gegen Al-Kuds-Marsch in Berlin

Eng von der Polizei begleitet sind rund 1200 Menschen bei der jährlichen anti-israelischen Al-Kuds-Demonstration über den Berliner Kurfürstendamm gezogen. Nach Polizeiangaben ebenso viele Demonstrante... » mehr

Kippa

01.06.2019

Brennpunkte

Proteste gegen Al-Kuds-Marsch in Berlin

Der Marsch radikal-islamischer Gruppen in Berlin ruft lautstarke Proteste auf den Plan - sowohl auf der Straße als auch von Organisationen. Politiker warnen vor erstarkendem Antisemitismus. » mehr

01.06.2019

Schlaglichter

Hunderte Teilnehmer versammeln sich zu Al-Kuds-Marsch

Mehrere hundert Menschen haben sich in Berlin zu der jährlichen anti-israelischen Al-Kuds-Demonstration versammelt. Einige Teilnehmer riefen vor deren Start im Stadtteil Charlottenburg «Kindermörder I... » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Demonstranten zündeln an US-Botschaft in Honduras

Bei Krawallen in der Hauptstadt von Honduras haben Demonstranten vor der US-Botschaft mehrere Autoreifen in Brand gesteckt. Vor dem Eingang der diplomatischen Vertretung in Tegucigalpa brannte ein Sta... » mehr

Rheinmetall AG Hauptversammlung

28.05.2019

Wirtschaft

Protest gegen Rheinmetall: Rüstungskonzern in der Kritik

Am Rande der Rheinmetall-Hauptversammlung in Berlin haben Kritiker des Konzerns gegen Rüstungsexporte in Krisenregionen protestiert. » mehr

25.05.2019

Schlaglichter

Weniger «Gelbwesten» in Frankreich auf den Straßen

Kurz vor dem Haupttag der Europawahl sind in Frankreich erneut Tausende «Gelbwesten»-Demonstranten auf die Straßen gegangen. Der Zulauf zu den Protesten war aber geringer als in den Wochen zuvor. Land... » mehr

Auf diesem Transparent sammelten die Schüler ihre Forderungen an den Coburger Stadtrat.

24.05.2019

Coburg

"Fridays for Future": Coburger Schüler fordern mehr Radwege

"Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut": Coburger Schüler gehen erneut auf die Straße. Bei ihrem Streik rechnen sie auch mit der Coburger Politik ab. » mehr

Greta Thunberg

24.05.2019

Brennpunkte

Hunderttausende bei «Klimastreik» zur EU-Wahl

Es ist kein Zufall, dass die Proteste pünktlich zur EU-Wahl stattfinden. Wird sich die Aufmerksamkeit für das Klima auch auf das Wahlergebnis auswirken? Das deutsche «Gesicht der Bewegung» hat eine kl... » mehr

24.05.2019

Schlaglichter

Fridays for Future: 17 000 Demo-Teilnehmer in Hamburg

Zwei Tage vor der Europawahl sind in Hamburg mehrere tausend überwiegend junge Menschen für eine bessere Klimapolitik auf die Straße gegangen. Beim zweiten globalen Klimastreik der Fridays-for-Future-... » mehr

Straßenkämpfe in Indonesien

22.05.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Bei Straßenkämpfen nach der Wiederwahl des indonesischen Präsidenten Joko Widodo sind in Jakarta mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Zudem gab es mehr als 200 Verletzte, wie der Gouverneur d... » mehr

Demonstrationen für Europa

19.05.2019

Brennpunkte

Viele Zehntausend demonstrieren gegen Nationalismus

In einer Woche ist Europawahl, und viele befürchten einen Aufschwung der Rechtspopulisten. Dagegen haben sie ein starkes Zeichen gesetzt - auf den Straßen vieler deutscher Großstädte, aber auch außerh... » mehr

Kurz und Strache

18.05.2019

Hintergründe

Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel

Nach Bekanntwerden eines peinlichen Videos dauerte es nur 18 Stunden bis zum Rücktritt von FPÖ-Chef Strache. Die Folgen des Skandals werden dagegen noch lange nachwirken. Österreichs Kanzler Sebastian... » mehr

Kurz und Strache

18.05.2019

Brennpunkte

Österreich vor Neuwahl - Kurz kündigt Koalition mit FPÖ auf

Politisches Beben in Österreich: Zuerst nimmt Österreichs Vizekanzler Strache wegen der Video-Affäre seinen Hut. Doch mit dem Rücktritt des FPÖ-Chefs ist es nicht getan. » mehr

Wikipedia

15.05.2019

Computer

China blockiert Wikipedia in sämtlichen Sprachen

Vor dem 30. Jahrestag des Pekinger Tiananmen-Massakers haben chinesische Zensoren die Online-Enzyklopädie Wikipedia komplett gesperrt. » mehr

12.05.2019

Schlaglichter

Homosexuelle demonstrieren trotz Verbots in Kuba

Trotz Verbots haben rund 100 Menschen in der kubanischen Hauptstadt Havanna für die Rechte von Schwulen, Lesben und Transsexuellen demonstriert. Die Gruppe zog vom Stadtzentrum rund 500 Meter bis zur ... » mehr

12.05.2019

Schlaglichter

Erneut gewaltsame Proteste in Tirana gegen Regierung

Bei gewaltsamen Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten in der albanischen Hauptstadt Tirana sind am späten Abend mehrere Menschen verletzt worden. Mehrere Tausend Menschen versammelten sich zunä... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Wieder «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

In Frankreich haben erneut zahlreiche Demonstranten der «Gelbwesten»-Bewegung gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik von Präsident Emmanuel Macron protestiert. An den Aktionen beteiligten sich laut ... » mehr

Nach dem Putsch im Sudan

10.05.2019

Brennpunkte

Expertin: Sudan braucht für Neuanfang Hilfe Europas

Einen Monat nach dem Militärputsch im Sudan hat eine Expertin mehr Hilfe beim demokratischen Wandel in dem Land gefordert. » mehr

Till Backhaus

09.05.2019

Brennpunkte

Einigung der Umweltminister auf Insektenschutz in Sicht

Rettet die Bienen: Wenn es nach den Umweltministern geht, sollen Stein- und Schottergärten bald der Vergangenheit angehören. Doch während der Insektenschutz weitgehend unumstritten ist, sorgt der Schu... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Abendliche Proteste gegen Wahl-Annullierung in Istanbul

Einen Tag nach der Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul haben sich am Abend in mehreren Bezirken der Innenstadt Menschen zu abendlichen Protesten zusammengefunden. Sie verliefen weitgehend f... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".