Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DENKFABRIKEN

Patrick Dabrowski (links) hat im Coworking Space eine Lösung zur Optimierung von Produktionsanlagen entwickelt. Seine Innovation erläuterte er (von links) OB Dominik Sauerteig, MdL Michael Busch und dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Horst Arnold.	Foto: Christoph Scheppe

10.08.2020

Coburg

Kühlhalle wird zur Denkfabrik

Zukunft.Coburg.Digital kommt bei Gründern gut an. Die Stadt investiert 5,5 Millionen Euro in die bauliche Erweiterung. » mehr

Situation im Sudan

25.06.2020

Brennpunkte

Internationale Gemeinschaft verspricht Sudan Millionenhilfe

Die Revolution im Sudan brachte Euphorie - doch ein Jahr später steckt das Land immer noch in der Krise. Diese bedroht die ohnehin fragile politische Lage. Nun bittet das Land um Hilfe von der interna... » mehr

Zitterpartie mit London

28.09.2020

Brennpunkte

Deal oder No-Deal? Brexit-Zitterpartie geht in nächste Runde

Zum Jahresende verlässt Großbritannien nach dem EU-Austritt auch den Binnenmarkt und die Zollunion. Schaffen es London und Brüssel, mit einem Handelspakt Chaos abzuwenden? Die Hoffnung schwindet - abe... » mehr

Proteste

10.06.2020

Brennpunkte

Wirtschaftliche Folgen der Pandemie bedrohen Frieden

Jedes Jahr begutachtet das Institute for Economics and Peace, wie es um den Frieden in der Welt steht. Fast immer kommen die Experten dabei zu dem Ergebnis, dass es weniger friedlich geworden ist- auc... » mehr

Alles weg

04.04.2020

Brennpunkte

Bundeswehr-Denkfabrik: Covid-19 offenbart Defizite

Keine Schutzausrüstung, eine gestörte Logistik, kaum Reserven: Aus der Corona-Krise sei eine schonungslose Bilanz zu ziehen, schreibt eine Denkfabrik der Bundeswehr - und erwartet auch Folgen für Konf... » mehr

Google-Chef Sundar Pichai

21.01.2020

Computer

Google-Chef: Brauchen rasche Regeln für Gesichtserkennung

Droht das Ende der Privatsphäre durch Künstliche Intelligenz? Technologien zur Gesichtserkennung werden immer ausgefeilter. Google hält eine Regulierung des Einsatzes für geboten. » mehr

Grüner Umbau der EU

14.01.2020

Hintergründe

Wie die EU die Klimawende finanzieren will

Aus relativ wenig Steuergeld ein riesiges Investitionsprogramm zu machen: Das hat die EU-Kommission schon in den vergangenen Jahren ausprobiert. Jetzt soll das Modell auch für den «Green Deal» herhalt... » mehr

Ein paar Denkanstöße - und jede Menge Spaß: Django Asül amüsierte sein Publikum in Coburg-Beiersdorf. Foto: Engelhardt

17.11.2019

Feuilleton

Plaudereien vom Problem-Onkel

Einfach nur amüsant: Django Asül nimmt im ausverkauften Saal des "Schwarzen Bären" sich und seine Mitmenschen freundlich auf die Schippe. » mehr

Agentur für Arbeit

28.10.2019

Wirtschaft

IAB prognostiziert steigende Arbeitslosigkeit

Jobvermittler rechnen in den nächsten Monaten mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenzahlen dürften sich saisonbereinigt verschlechtern, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Beru... » mehr

Protest in London

29.08.2019

Hintergründe

Wie der Brexit die britische Verfassung bedroht

Kaum eine Demokratie ist so alt und eingespielt wie die britische. Doch das Funktioneren der ungeschriebenen Verfassung hängt davon ab, dass sich die politischen Akteure an die Spielregeln halten. Im ... » mehr

Kim Jong Un

02.08.2019

Brennpunkte

Trump schmeichelt «Freund» Kim nach neuen Raketentests

Pjöngjang provoziert zum dritten Mal innerhalb weniger Tage mit dem Test zweier Kurzstreckenraketen. Ernsthafte Konsequenzen hat Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un nicht zu befürchten. US-Präsident Tru... » mehr

Krise im Sudan

12.07.2019

Brennpunkte

Militärführung im Sudan: Putschversuch verhindert

Im Machtkampf im Sudan gab es gerade einen Lichtblick. Militär und Opposition einigten sich auf eine Machtteilung. Kam es deshalb zu einem Putschversuch? » mehr

Ekrem Imamoglu

24.06.2019

Hintergründe

Istanbuler wählen Oppositionellen zum Bürgermeister

Ekrem Imamoglu hat es geschafft, mit schierer Willenskraft. Sein Erdrutschsieg in Istanbul ist eine Blamage für den Präsidenten. Aber zum Bürgermeister gewählt werden und als Bürgermeister arbeiten kö... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem Global Peace Index hervor, der in London veröffentlicht wurde. Die Studie der Denkfabrik I... » mehr

Konflikt im Sudan

04.06.2019

Brennpunkte

Militär im Sudan spricht Machtwort

Nach dem Putsch im Sudan sollten Militär und Opposition gemeinsam einen Weg zur Demokratie finden. Doch die Militärführung entschied anders. Das hat Konsequenzen. » mehr

Theresa May

20.01.2019

Hintergründe

Der Plan B: Wie es im Brexit-Drama weitergehen könnte

Nach dem Scheitern ihres Brexit-Abkommens im britischen Parlament muss Premierministerin May einen Ausweg finden. Der angekündigte Plan B dürfte dabei eher ein Fahrplan als ein Lösungsvorschlag sein. ... » mehr

Oppositionschef Corbyn

17.01.2019

Hintergründe

Labour-Chef Corbyn: Messiasgestalt mit «Bullshit-Strategie»

Labour-Chef Jeremy Corbyn scharrt mit den Hufen. Je schwieriger die Lage für Premierministerin May im Brexit-Streit wird, umso eher sieht er seine große Chance gekommen. Das Problem ist nur: Seine Hal... » mehr

Flaggen

17.01.2019

Hintergründe

Brexit-Sackgasse: Welche Optionen bleiben jetzt noch?

Die britische Premierministerin Theresa May führt Gespräche mit der Opposition, um aus der Brexit-Sackgasse zu entkommen. Doch das dürfte schwer werden. » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Denkfabrik: Weniger Terroropfer weltweit

Die Zahl der Terroropfer ist weltweit deutlich zurückgegangen. 2017 starben bei Anschlägen 18 814 Menschen - und damit 27 Prozent weniger als im Jahr zuvor, wie aus dem globalen Terrorismus-Index des ... » mehr

09.10.2018

Schlaglichter

Studie: Arbeitslosenzahl pro offener Stelle auf Rekordtief

Deutsche Unternehmen haben immer häufiger Probleme damit, Stellen zu besetzen. Statistisch entfielen 2017 zwei Arbeitslose auf jede zu besetzende Stelle, wie aus einer Erhebung des Instituts für Arbei... » mehr

Zeigten sich gut gelaunt beim symbolischen Spatenstich mit einem Riesenwerkzeug: Hermann Hohenberger, Geschäftsführer des digitalen Gründerzentrums Hof, Professor Michael Seidel, wissenschaftlicher Leiter des Gründerzentrums, Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann, Landrat Dr. Karl Döhler (Wunsiedel), Wirtschafts-Staatssekretär Franz Josef Pschierer, Hofs OB Dr. Harald Fichtner, Landrat Dr. Oliver Bär (Hof), Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz und Landtagsabgeordneter Alexander König (von links). Foto: Matthias Will

05.02.2018

Wirtschaft

Hof will der bayerische Primus werden

Staatssekretär Franz Josef Pschierer übergibt einen Förderbescheid in Höhe von knapp vier Millionen Euro. Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann hat ehrgeizige Pläne. » mehr

Auch Rückzugsräume, Think Tank genannt, wurden geschaffen.

15.01.2018

Coburg

Quantensprung für die Wohnbau

Seit 8. Januar werden Kunden im neuen Gebäude an der Mauer empfangen. Das einstige Geschäftshaus von Matzer & Worsch ist nicht mehr wieder zu erkennen. » mehr

Regionalbischöfin Dorothea Greiner und Verfasser Christoph Liebst werfen in der Morizkirche einen Blick in die beiden Bände über Luthers Coburger Schriften.	Foto: Yannick Seiler

10.10.2017

Coburg

796 Seiten Luther

In zwei Bänden hat der ehemalige Dekan Christoph Liebst die Coburger Schriften des Reformators zusammengetragen. Nun stellte er sie in der Morizkirche vor. » mehr

Keine Seltenheit mehr

25.09.2017

Karriere

Das Phänomen der Bumerang-Mitarbeiter

Abschiedsumtrunk, Abschlusszeugnis, und dann auf Nimmerwiedersehen. Eine Trennung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer war früher oft eine Trennung für immer. Doch heute kehren Berufstätige immer häufiger... » mehr

Christiane Fritze, Präsidentin der Hochschule Coburg ist überzeugt, dass der Hochschulstandort Coburg weiter gestärkt und attraktiver wird. Foto: Dieter Ertel

18.08.2017

FP/NP

Uni-Präsidentin Christiane Fritze: "In Coburg studieren lohnt sich"

Christiane Fritze steht seit 15. März an der Spitze der Hochschule Coburg. Dort studieren rund 5300 junge Menschen. Die Präsidentin will eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft. » mehr

Dr. Arnt Schille will als Landrat nicht nur den Tourismus im Landkreis Lichtenfels voranbringen. Am Weidenlabyrinth auf den Lichtenfelser Mainwiesen legt er gerne selbst Hand an. Foto: M. Fleischmann

31.05.2017

Region

"Wünschen, wollen, wagen"

Dr. Arnt Schille tritt im September bei der Landratswahl in Lichtenfels gegen Christian Meißner an. » mehr

Dr. Arnt Schille will als Landrat nicht nur den Tourismus im Landkreis Lichtenfels voranbringen. Am Weidenlabyrinth auf den Lichtenfelser Mainwiesen legt er gern selbst Hand an. Foto: M. Fleischmann

31.05.2017

Region

"Die SPD sollte immer eine Alternative bieten"

Dr. Arnt Schille tritt im September bei der Landratswahl in Lichtenfels gegen Christian Meißner an. » mehr

IT-Fachkräfte bei der Arbeit

09.05.2017

Karriere

Ein ganz normaler Job? Technische Berufe bei der Bundeswehr

Landesverteidigung, Auslandseinsätze, Logistik und Wartung: So groß wie die Aufgaben der Bundeswehr ist auch ihr Personalbedarf. Besonders begehrt sind zurzeit IT-Fachkräfte und Techniker - gerne auch... » mehr

mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken: mit Heribert Trunk, Präsident der    IHK für Oberfranken

31.03.2017

Oberfranken

"Ich möchte etwas zurückgeben"

Heribert Trunk hat mit großem Selbstbewusstsein viel bewegt. Ein Gespräch über Erfolge, Kritiker, Straßenkinder und sein neues Projekt mit Karl-Theodor zu Guttenberg. » mehr

Herbert Wessels über Trumps Politik-Ansätze

12.12.2016

FP/NP

Verwirrspiel

Trumps Verwirrspiel legt die Vermutung nahe, er wolle niemanden in seine Karten schauen lassen, um sich für anstehende Konflikte alle Möglichkeiten offen zu halten. Imponiergehabe als Mittel zum Zweck... » mehr

08.12.2016

FP/NP

Verwirrspiel

Trumps Verwirrspiel legt die Vermutung nahe, er wolle niemanden in seine Karten schauen lassen, um sich für anstehende Konflikte alle Möglichkeiten offen zu halten. Imponiergehabe als Mittel zum Zweck... » mehr

Gestern, heute, morgen: Die Alte Pakethalle auf dem ehemaligen Güterbahnhof entwickelt sich nach und nach zum Zentrum der Kreativwirtschaft. Diese drei Fotos stehen exemplarisch für den noch nicht abgeschlossenen Prozess.

27.05.2016

Region

Vom Abstellgleis zur Denkfabrik

Der einstige Güterbahnhof entwickelt sich immer mehr zum Zentrum der Kreativwirtschaft. » mehr

So sieht Vorfreude aus: Die Gründungsväter des neuen Studiengangs "Zukunftsdesign" vor dem ehemaligen Verwaltungsgebäude von Loewe, das ab März 2016 Hochschulcampus sein wird. Von links: Professor Kai Hiltmann, Hendrik Montag-Schwappacher, Professor Michael Lichtlein, Hans Rebhan, Professor Michael Pötzl, Mark Hoffmann und Professor Lutz Schneider.	Foto: Sabine Raithel

03.12.2015

FP/NP

Startschuss für innovative Denkfabrik

Der bundesweit erste Master-Studiengang "Zukunftsdesign" läuft im März 2016 in Kronach an. Geplant ist die Entwicklung einer Innovationsabteilung für die ganze Region. » mehr

26.11.2015

Region

Startschuss für innovative Denkfabrik

Der bundesweit erste Master-Studiengang "Zukunftsdesign" läuft im März 2016 in Kronach an. Geplant ist die Entwicklung einer Innovationsabteilung für die ganze Region. » mehr

Prinz Albert im Kreise seiner Familie nach einem Gemälde von Xaver Wintertaler.

13.11.2015

Region

Zerwürfnis bei der Prinz-Albert-Gesellschaft

Der Vorsitzende Frank-Lothar Kroll hielt Vorträge beim Institut für Staatspolitik. Das gilt als Denkfabrik der Neuen Rechten. Mehrere Mitglieder haben deswegen ihren Austritt erklärt. Kroll sagt: "Ich... » mehr

Was etwas chaotisch aussieht, ist der Arbeitsraum in einem Start-up: Alles wird hier auf den Prüfstand gestellt.

06.11.2015

FP/NP

Neu denken, flexibel arbeiten im Startup

Keine Anträge, keine Budget-Feilscherei, kein Weg durch die Instanzen: Konzerne probieren sich in geschützten Bereichen als Start-ups. » mehr

So könnte sie aussehen, die intelligente Mittelkonsole, die bei Dr. Schneider unter Leitung von Bernd Hüttel gerade entworfen wird. Foto: Hennings

05.08.2015

FP/NP

Die Maschine denkt mit

In Kronach entwickeln Forscher der Hochschule Hof modernste Geräte. Die müssen nicht nur funktionieren: Sie sollen auch noch sexy sein. » mehr

28.07.2015

Region

Die Maschine, die mitdenkt

In Kronach gibt es zwei Forschungsprojekte in Kooperation zwischen der Hochschule Hof und der Wirtschaft. Dr. Schneider und die Maschinenfabrik Weber entwickeln modernste Geräte. Beim einen geht es nu... » mehr

Der neue Arbeitsplatz von Annette Findeiß: die Evangelische Akademie Tutzing direkt am Starnberger See.

16.01.2015

FP/NP

Neuer Traumjob für Hoferin

Die Prokuristin der Findeiß-Küchenstudios in Hof und Küps wechselt als Verwaltungsleiterin an die Evangelische Akademie nach Tutzing. Annette Findeiß geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge. » mehr

Mann mit Visionen: Professor Dr. Heinz Gerhäuser zeigt auf die Wiese mitten in Waischenfeld, wo demnächst der Fraunhofer Forschungscampus gebaut wird.   	Foto: Kauper

20.03.2012

Oberfranken

Denkfabrik in der Provinz

In Waischenfeld im Landkreis Bayreuth entsteht ein Fraunhofer- Forschungscampus. Der Initiator, Professor Dr. Heinz Gerhäuser, hat sich dafür eingesetzt, dass das 7,5-Millionen-Euro-Projekt im ländlic... » mehr

K. T. zu Guttenberg

23.11.2011

NP

Der Freiherr bricht sein Schweigen

Neun Monate nach seinem Rücktritt als Minister geht Karl-Theodor zu Guttenberg mit einem Buch in die Offensive. Es heißt "Vorerst gescheitert". » mehr

Jan Josef Liefers

10.10.2011

Oberfranken

Liefers soll Guttenberg darstellen

Regisseur Nico Hofmann will einen Film über den Fall des Ex-Ministers drehen. Geplant ist eine Satire. » mehr

Guttenberg

29.09.2011

Oberfranken

Neuer Job für Guttenberg: Vordenker in Washington

Ex-Minister Karl-Theoder zu Guttenberg fasst in seiner neuen Heimat USA Fuß. Jetzt hat er einen Job in einer renommierten Denkfabrik in Washington bekommen - als "angesehener Staatsmann". » mehr

nplif_mhw_flecht_2_100410

10.04.2010

Region

Mehr mit den Pfunden wuchern

Lichtenfels - Weitaus mehr als alter Wein in neuen Schläuchen soll das Zentrum Europäische Flechtkultur sein, das am Freitag in Lichtenfels aus der Taufe gehoben wurde. » mehr

npkc_rg_ypsilanti305_PU_110

11.02.2011

Region

Sozialdemokratie neu erfinden

Andrea Ypsilanti vermittelt ihren Genossen am Mittwoch in Mitwitz die Botschaft, dass die SPD sich öffnen muss. Nur so kann sie weiter existieren. Die hessische Politikerin fordert, mit der Linksparte... » mehr

machnig_050510_1

05.05.2010

Oberfranken

"Menschen müssen bleiben wollen"

Herr Machnig, sind Sie der Ankündigungsminister, wie ihre Kritiker meinen? Was wir angekündigt haben, haben wir auch gemacht. » mehr

Machnigneu_050510

05.05.2010

Oberfranken

"Die Menschen müssen im Land bleiben wollen"

Herr Machnig, sind Sie der Ankündigungsminister, wie ihre Kritiker meinen? Was wir angekündigt haben, haben wir auch gemacht. » mehr

REHAU AG

06.02.2010

FP/NP

Jumbo-Projekt aus der Denkfabrik

Kennen Sie Gump? Nein, nicht Forrest aus dem Film mit Tom Hanks. Gump, den Ort, an dem die Welt in neue Bahnen gelenkt wird? Naja, nicht die ganze Welt, aber doch immerhin die komplette REHAU-Welt mit... » mehr

fpnd_walter_4sp_LB_220709

22.07.2009

Oberfranken

Bittere Pillen aus der Denkfabrik

Thurnau - Klartext vom Rufer in der Wüste: Obwohl sich Deutsche-Bank-Chefökonom Professor Dr. Norbert Walter von der eigenen Branche und vielen Unternehmern oft unverstanden fühlt, redet er Tacheles. » mehr

19.01.2008

Oberfranken

Östliches Oberfranken belegt Spitzenplatz

Im östlichen Oberfranken lässt es sich gut leben. Den Beweis liefert die Deutsche Bank Research (DBR) in einer Studie, in der sie unter dem Titel „Deutschland zum Wohlfühlen“ untersucht hat, wo die Me... » mehr

^