Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DESOXYRIBONUKLEINSÄURE

Hundeleben

05.07.2020

Wissenschaft

1 Hundejahr gleich 7 Menschenjahre? Forscher widersprechen

Hunde altern schneller als Menschen, glauben viele. Ganz so einfach ist es nicht, sagen Forscher: Es kommt auf die Lebensphase des Tieres an. » mehr

DNA-Analysen an Schriftrollen vom Toten Meer

02.06.2020

Wissenschaft

Forscher setzen Qumran-Rollen per DNA-Proben zusammen

Die am Toten Meer entdeckten Schriften zählen zu den wichtigsten archäologischen Funden des 20. Jahrhunderts. Ihre Erforschung gleicht einer Puzzlearbeit, weil sie tausende Fragmente umfassen. Forsche... » mehr

Spuren von Menschen

23.07.2020

Wissenschaft

Angeblich älteste Spuren von Menschen in Amerika gefunden

Wissenschaftler streiten schon lange darüber, wann erstmals Menschen in Amerika lebten. Vielleicht ist jetzt die Antwort gefunden worden. » mehr

Fragment des Murchison Meteoriten

18.11.2019

Wissenschaft

Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten

Ein wahrer Zuckerregen könnte einst auf Erde, Mars und andere junge Planeten niedergegangen sein. Das zumindest vermuten Forscher, die einen 1969 in Australien eingeschlagenen Meteoriten näher unter d... » mehr

Heiliger Ibis

14.11.2019

Wissenschaft

Tier-Mumien: Ägypter opferten Millionen heiliger Vögel

Heilige Ibisse wurden im antiken Ägypten zu Millionen geopfert und in Kultstätten gelagert. Der Vogel verkörperte den Gott der Weisheit und Wissenschaft, Thot. Doch wie kamen die Priester vor rund 250... » mehr

Gregg Semenza

07.10.2019

Hintergründe

Vom Bio-Unterricht zum Nobelpreis: US-Forscher Gregg Semenza

Gregg Semenzas Faszination für Wissenschaft begann im Biologie-Unterricht der High School. Seine Lehrerin habe ihm «die Wunder der Biologie und das Aufregende daran, etwas fundamental zu verstehen» ve... » mehr

Bluttest

19.09.2019

Gesundheit

Wie funktioniert ein Trisomie-Bluttest vor der Geburt?

Nach langer Debatte sind nun Bluttests vor der Geburt unter engen Bedingungen auf Kassenkosten möglich. Für viele Familien sind sie Hilfe und eine schwierige ethische Frage zugleich. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

19.09.2019

Hintergründe

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?

Das oberste Entscheidungsgremium des Gesundheitswesens will am Donnerstag festlegen, ob gesetzliche Krankenkassen künftig Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes bezahlen. » mehr

15.05.2019

Wissenschaft

Uralte menschliche DNA in skandinavischen Kaugummis gefunden

Forscher haben in 10.000 Jahre alten Kaugummis aus Schweden menschliches Erbgut entdeckt und analysiert. Es handle sich um die ältesten sequenzierten DNA-Stücke von Menschen aus Skandinavien, berichte... » mehr

Schiller

22.03.2019

Boulevard

Schiller: Mit leisen Tönen entspannt zum Erfolg

Immer wieder neu erobert Schiller beinahe klammheimlich mit seinen gelassenen Liedern die Charts. Seit mehr als 20 Jahren gibt es das Musikprojekt des Norddeutschen Christopher von Deylen. » mehr

DNA überführt Automaten-Knacker

15.03.2019

Hassberge

DNA überführt Automaten-Knacker

Seine Beute: 261,50 Euro. Der Schaden, den ein 47-Jähriger bei seiner Tat anrichtete, war jedoch deutlich höher. » mehr

Craig Coley

25.02.2019

Brennpunkte

Zu Unrecht in Haft: 21 Millionen Dollar für 39 Jahre Knast

Bald vier Jahrzehnte saß Craig Coley in den USA im Gefängnis - für eine Straftat, die er nicht beging. Ein Polizist glaubte an seine Unschuld und kämpfte für ihn. Nach der überraschenden Begnadigung e... » mehr

DNA-Labor

18.02.2019

Wissenschaft

DNA-Analyse 3.0: Das Täterprofil aus dem DNA-Labor

Eine neue DNA-Analysemethode könnte bislang ungeklärte Mordfälle aufklären und Ermittlern Hinweise auf das Aussehen eines Täters liefern. Doch in Deutschland ist dies - im Gegensatz zu vielen europäis... » mehr

Die Ermittler fanden Spuren von dem Einbruch.	Symbolfoto: Silas Stein/dpa

13.01.2019

Oberfranken

Der verräterische Handschuh

Die Justiz hat einen Litauer im Visier, Haupttäter einer Einbruchserie zu sein. Doch der bestreitet selbst eindeutige DNA-Spuren. Mit einer überraschenden Theorie. » mehr

DNA-Doppelhelix

05.04.2018

Gesundheit

Strickleiter für die Genforschung: 65 Jahre DNA-Struktur

Gleich drei Ereignisse jähren sich im April, die um Grundlagen der Genforschung kreisen: Ein runder Geburtstag, eine Maus mit Brustkrebs und die Entdeckung eines ganz besonderen Doppelfadens. » mehr

Moringa-Tee

12.03.2018

Ernährung

Tests spüren gefälschtes Superfood auf

Der Ruf von exotischem Superfood ist lädiert. Der Nutzen von Chia-Samen und Co. ist umstritten, Produkte sind überteuert. Und: Imitate sind auf dem Markt, die schädlich sein können. Tests können sie e... » mehr

Mit Krallen gegen Klauen

16.11.2017

Mobiles Leben

Mit GPS und künstlicher DNA gegen Oldtimer-Diebe

Oldtimer und andere exklusive Fahrzeuge sind nicht nur bei ihren Besitzern beliebt. Auch Diebe haben sich auf das exklusive Blech spezialisiert. Mit ein paar Tricks machen es Besitzer ihnen aber schwe... » mehr

Laser in der Hand

11.10.2017

Gesundheit

Seltene Krankheit: Mit Kollagenosen leben lernen

Gelenk-Rheuma kennt man. Aber es gibt auch rheumatische Erkrankungen, die nicht in erster Linie die Gelenke angreifen. Sie in den Griff zu bekommen, ist bisweilen eine Lebensaufgabe. Betroffenen hilft... » mehr

28.08.2017

Oberfranken

Serien-Einbrecher muss ins Gefängnis

Einweghandschuhe nützen nichts, wenn man sie liegen lässt. Die DNA führt zum Täter - und der landet jetzt hinter Gittern. » mehr

Werden Knochenreste gefunden, wie hier in einem Gartengrundstück bei Friedberg, dann ist der Einsatz der Spurensicherung notwendig. Kleinste Dinge, die in der Nähe gefunden werden, können wichtige Hinweise auf den Toten geben.	Foto:Jan Eifert/dpa

02.08.2017

Region

Todesumstände bleiben ein Geheimnis

Nach dem Skelettfund in Weißenbrunn laufen die Untersuchungen zum Alter der menschlichen Überreste. Rechtsmediziner gehen von einer sehr langen Liegezeit aus. » mehr

17.05.2017

NP

Kelly Family: Musikalische Wiedervereinigung in Dortmund

Als hippiehafte Großfamilie polarisierten sie die deutsche Musik-Öffentlichkeit. Jetzt stehen sieben Mitglieder der Kelly Family in Dortmund wieder gemeinsam auf der Bühne. » mehr

16.05.2017

Oberfranken

Bayreuther Mord bei "Aktenzeichen XY"

Seit fünf Wochen sind über 20 Kriminalbeamte auf einer aufwendigen Mörderjagd: Wer am am 12. April in Bayreuth den 88-jährigen Friedrich Kuhn umbrachte, ist noch nicht gefasst. Dennoch weiß die "Soko ... » mehr

Im Frühjahr 2007 wurden 2300 Männer zum freiwilligen DNA-Test gebeten. Der Abgleich mit dem am Tatort gefundenen Genmaterial ergibt allerdings keinen Treffer.

11.11.2016

Region

Der ehemalige Kripochef: "Darf nicht locker lassen"

Reinhard Müller übernimmt am 13. November die Leitung der Ermittlungen. Der Fall allerdings beschäftigt ihn auch nach seiner Pensionierung. » mehr

Gut eine Woche nach der Tat befragen Polizisten Autofahrer, die am Feierabend am Supermarkt vorbeifahren.

11.11.2016

Region

Stand heute: Immer noch gehen Hinweise ein

Die Polizei mobilisiert nach dem Mitwitzer Mord sämtliche Kräfte. Der DNA- Massentest im Frühjahr 2007 ist einzigartig in der Region. » mehr

DNA-Test

13.10.2016

Oberfranken

Erinnerungen an das DNA-Phantom

Auch wenn DNA-Spuren im allgemeinen ein hoher Beweiswert zugesprochen wird, besteht nach der entdeckten DNA-Spur beim Peggy-Skelett noch Grund zur Zurückhaltung. » mehr

skelettteile peggy

13.10.2016

NP

DNA-Spur von NSU-Mitglied Böhnhardt am Fundort entdeckt

Was hat NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt mit dem Tod der neunjährigen Peggy aus Lichtenberg zu tun? Böhnhardts DNA wurde am Skelett des Mädchens gefunden. » mehr

Gedenkstein mit dem Porträt des Mädchens Peggy

13.10.2016

Oberfranken

DNA-Spur von NSU-Mitglied Böhnhardt am Fundort entdeckt

Was hat NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt mit dem Tod der neunjährigen Peggy aus Lichtenberg zu tun? Böhnhardts DNA wurde beim Skelett des Mädchens gefunden. » mehr

Mit diesem Foto wurde 1983 nach dem letzten Begleiter des Opfers gesucht. Ein heller Ford Granada hatte zur Tatzeit vor der Wohnung von Cornelia F. geparkt.

24.05.2016

Region

Rückblick: Ein Täter kann sich nie sicher fühlen

Wie wichtig die Beweisführung anhand von DNA-Material ist, beschreibt Ralf Wietasch. » mehr

Im Meer von Mustern und Farben: Designerin Barbara Kinzig (links) und Laura Dähn (Marketing) präsentieren die neuesten Entwürfe des Hauses.

21.09.2015

FP/NP

Stoffe für die Polstermöbel-Oberliga

Die "Hitex-Manufaktur" Rohleder in Konradsreuth ist mit ihren Produkten führend in Europa. Die Firmenleitung beklagt die Wettbewerbsverzerrung auf dem Weltmarkt. » mehr

An zahlreichen Tatorten fanden die Ermittler DNA-Spuren. Weil Zwillinge unter den Angeklagten sind, gibt es trotzdem Probleme.

27.07.2015

NP

Zwei Angeklagte, eine DNA

Wer welche Spuren am Tatort hinterlassen hat, ist schwer nachweisbar. Im Tankstellen-Prozess geben alle Angeklagten jetzt jedoch einen Teil der Einbrüche zu. » mehr

An zahlreichen Tatorten fanden die Ermittler DNA-Spuren. Weil Zwillinge unter den Angeklagten sind, gibt es trotzdem Probleme.

27.07.2015

Oberfranken

Zwei Angeklagte mit genau der gleichen DNA

Wer welche Spuren am Tatort hinterlassen hat, ist schwer nachweisbar. Im Tankstellen-Prozess geben alle Angeklagten jetzt jedoch einen Teil der Einbrüche zu. » mehr

mit Harald Pickert,    Leiter der Abteilung Verbrechensbekämpfung beim Polizeipräsidium: mit Harald Pickert,    Leiter der Abteilung Verbrechensbekämpfung beim Polizeipräsidium

14.01.2015

Oberfranken

"In zehn Jahren hat sich viel getan"

Am 14. Januar 2004 wurde der Modeschöpfer Rudolph Moshammer ermordet. Wie dieser Fall die Polizeiarbeit verändert hat, das berichtet der aus Selb stammende leitende Ermittler Harald Pickert. » mehr

Der 25-jährige W. G. aus Coburg (links) sitzt seit Montag auf der Anklagebank. Ihm wird vorgeworfen eine Studentin brutal vergewaltigt zu haben. Rechts sein Verteidiger Thomas Drehsen aus Bamberg.	Foto: Wunderatsch

21.10.2014

Region

Schwere Erinnerungslücken

Seit Montag steht ein 25-Jähriger wegen Vergewaltigung vor Gericht. Der Mann beruft sich auf einen Blackout zur Tatzeit. Ein Gutachter findet aber seine DNA. » mehr

Die Geschichte der geheimnisvollen Dunkelgräfin von Hildburghausen ist auch Thema einer filmischen Dokumentation, in der das mysteriöse Paar historisch so authentisch wie möglich dargestellt wird. Dunkelgraf und Dunkelgräfin hatten über 30 Jahre lang unerkannt im südthüringischen Hildburghausen und später in Eishausen gelebt.	Foto: MDR

30.07.2014

NP

Neues Rätsel um mysteriöse Tote

Die Dunkelgräfin aus Hildburghausen ist keine französische Königstochter. Das steht jetzt fest. » mehr

07.05.2014

Region

DNA überführt Radlader-Dieb

Ein 35-Jähriger stiehlt die Maschine von einem Betriebsgelände und fährt zum Spaß herum. Der Richter verhängt eine Bewährungsstrafe. » mehr

Am Dienstag hat der Prozess am Landgericht Bamberg gegen zwei Männer stattgefunden, die im März 2013 einen Pizzaboten in Zeil am Main mit einer Pistole ausgeraubt haben sollen. 	Foto: News5 / Herse

22.04.2014

Region

Gericht spricht Angeklagte frei

Der Überfall auf einen Pizzaboten in Zeil bleibt ungesühnt. Eine DNA- Analyse führt zwar zu zwei Verdächtigen. Das Alter der Speichenproben ist aber nicht genau festzustellen. » mehr

Die Darsteller Katrin Heinke (Dunkelgräfin) und Martin Schink (Dunkelgraf) proben im Schloss Molsdorf bei Erfurt eine Filmszene. Gedreht wird für das MDR-Filmprojekt "Die Dunkelgräfin von Hildburghausen". 	Foto: Michael Reichel

07.03.2014

NP

Drehstart für "Die Dunkelgräfin"

Der MDR verfilmt die Geschichte der geheimnisumwitterten Adeligen, die in Hildburghausen gelebt hat. Und: Ein Gentest soll endlich Klarheit bringen, ob die Unbekannte eine Königstochter war. » mehr

Über 2200 Männer im Alter zwischen 18 und 45 Jahren wurden im Februar 2007 aufgefordert, freiwillig eine Speichelprobe abzugeben. 	Fotos: Archiv

11.05.2013

Oberfranken

Neue Spur im Mordfall Ottinger

Vor fast sieben Jahren ermordet ein Mann im Kreis Kronach den Besitzer eines Einkaufsmarktes auf brutale Art und Weise. Jetzt kommt plötzlich eine Frau ins Spiel - doch die Ermittler tappen weiter im ... » mehr

Polymere sind ein Forschungsschwerpunkt der Uni Bayreuth. Die Wissenschaftler schätzen vor allem den schnellen Wissensaustausch innerhalb der Projektgruppen. 	Foto: Joachim Dankbar

20.09.2011

NP

Wahre Hoffnungssterne

Forscher der Uni Bayreuth haben neue Moleküle entwickelt. Sie könnten die Gentherapie einen entscheidenden Schritt voranbringen. » mehr

17.04.2009

NP

Vermeintliches "Phantom" ist 71-jährige Packerin

Die Identität des vermeintlichen «Phantoms von Heilbronn» ist nach einem Bericht der «Bild»-Zeitung geklärt. Die Gen-Spur an verunreinigten Wattestäbchen, welche die Ermittler in mehreren Mordfällen j... » mehr

nphas_Schuelerpraktikum_1_15

16.02.2011

Region

Wissenschaft zum Anfassen

Die mobile Erlebniswelt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung macht Station in Haßfurt. Der zweistöckige Truck gibt außergewöhnliche Einblicke in die Biotechnologie. » mehr

21.10.2010

Region

Noch keine Spur vom Sex-Gangster

Welchem Mann gehört die DNA? Die Polizei versucht mit einer DNA-Reihenuntersuchung den Mord an einem elfjährigen Mädchen im Jahr 1971 in Theres, Landkreis Hassberge, aufzuklären. Bislang ohne Erfolg. » mehr

Bild_DNA_Projekt_260109

26.01.2009

Region

Der Erbsubstanz auf der Spur

Ebern – Im Jahr 1922 behauptete die damals 26-jährige Anna Anderson, die jüngste Tochter des letzten Zaren, Nikolaus II., zu sein. Sie gab an, als einzige die Ermordung der Zarenfamilie während der ru... » mehr

fpnd_schn_spuren-2_010211

01.02.2011

Oberfranken

Das Gefühl für Mörder

Die Spurensicherung der Münchner Polizei verwendet extrem seltene Methoden. So kann sie Täter anhand von DNA-Material auch noch nach Jahrzehnten überführen. » mehr

fpnd_rm_helix_1sp_110507

11.05.2007

Oberfranken

Ein unverwechselbarer Fingerabdruck in jeder Zelle

HOF – Mehr als 1000 Hofer sollen mit ihrer Speichelprobe dabei helfen, einen Doppelmord aufzuklären. Sie machen einen freiwilligen DNA-Test. Was das ist? Wir beantworten hier einige häufig gestellte F... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.