Lade Login-Box.

DEUTSCH-FRANZÖSISCHE FREUNDSCHAFT

Tomi Ungerer

09.02.2019

Boulevard

Der unermüdliche Autor und Zeichner Tomi Ungerer ist tot

Manche sagen über ihn, er habe mehr als nur ein Leben gelebt: Tomi Ungerer ist für seine Kinderbücher bekannt - doch seine Arbeit war auch politisch und erotisch. Besonders am Herzen lag ihm die deuts... » mehr

Macron in Berlin

18.11.2018

Brennpunkte

Macron: Müssen neues Kapitel für Europa aufschlagen

«Es lebe die deutsch-französische Freundschaft. Es lebe Europa», sagt Emmanuel Macron in einer bewegenden Rede im Bundestag. Eigentlich geht es um das Erinnern an die Kriegstoten - angesichts der Kris... » mehr

Tomi Ungerer

10.02.2019

Feuilleton

Der unermüdliche Autor und Zeichner Tomi Ungerer ist tot

Manche sagen über ihn, er habe mehr als nur ein Leben gelebt: Tomi Ungerer ist für seine Kinderbücher bekannt - doch seine Arbeit war auch politisch und erotisch. Besonders am Herzen lag ihm die deuts... » mehr

Konzert

04.11.2018

Brennpunkte

Macron und Steinmeier erinnern an Kriegsende vor 100 Jahren

Frankreichs Staatschef Macron läutet die Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ein. Die deutsch-französische Freundschaft hat dabei einen besonderen Platz. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan (rechts) und Villeneuve-sur-Lots Bürgermeister Patrick Cassany eröffneten die Ausstellung "Deutsch-französische Freundschaft" in der kultur.werk.stadt in Neustadt. Foto: Peter Tischer

21.06.2018

Coburg

Mit spitzer Feder über die Freundschaft

Eine außergewöhnliche Ausstellung macht Station in der kultur.werk.stadt: 50 Karikaturisten erzählen dort die Geschichte der deutsch-französischen Beziehung. » mehr

Der Nachwuchs:Hoffnungsträger der deutsch-französischen Freundschaft zwischen dem Landkreis Haßberge und dem südfranzösischen Distrikt Tricastin.

01.01.2016

Hassberge

Wichtiger Beitrag zum Frieden in Europa

40 Jahre gibt es nun die deutsch-französische Freundschaft zwischen dem Landkreis Haßberge und dem District du Tricastin in Südfrankreich. Das wurde bei einem Besuch gefeiert. » mehr

Melanie Richet stammt aus Soissons in Nordfrankreich und lebt seit 2005 in Schweinfurt. Die Fremdsprachenlehrerin gibt zurzeit Französisch- und Gedächtniskurse an der VHS Schweinfurt. Denn sie ist auch zertifizierte Gedächtnistrainerin. Foto: Ulrike Langer

06.11.2015

Hassberge

Frankreich an einem Abend

In einem zweisprachig gehaltenen Vortrag stellt die Französin Mélanie Richet einem begeisterten Publikum in Haßfurt Besonderheiten des "Savoir vivre" vor. » mehr

Handwerkliche Erfahrungen beim Austausch in Frankreich gesammelt: Thomas Zimmer (Mitte), der Präsident der Handwerkskammer für Oberfranken, mit Tochter Jacqueline (links) und Ehefrau Alexandra.

22.01.2013

Wirtschaft

Von den Nachbarn lernen

2600 Lehrlinge haben bisher von der Partnerschaft der Handwerks- kammer für Oberfranken und der Chambre de Métiers de l'Aude in Carcassonne profitiert. Die Verbindung der Kammern ist sogar noch älter ... » mehr

01.10.2012

Kronach

Der Wellenreiter aus Knellendorf

Seit 46 Jahren ist Manfred Rodat Amateur-Funker mit Leib und Seele. Das Funken verbindet Völker, sagt der 70-jährige aus Knellendorf. Er reist somit auf Kurzwellen um die ganze Welt. » mehr

Ärger zum Ehrentag - Brisante Woche für Bahnchef Mehdorn

07.08.2007

Meinungen

Hemdsärmelig

Bahnchef Hartmut Mehdorn will beim Streik der Lokführer „nicht erpressbar“ bleiben. » mehr

^