Lade Login-Box.

DEUTSCHE AUßENPOLITIK

Sicherheit

14.02.2020

Brennpunkte

Sicherheitskonferenz startet mit Grundsatzrede Steinmeiers

Eskalation in Syrien, weiter Gefechte in Libyen, Streit über 5G und Nordstream mit den USA: Die Themenpalette für drei Tage Münchner Sicherheitskonferenz ist lang. Zum Auftakt geht es um die Rolle Deu... » mehr

Aktualisiert am 20.01.2020

Meinungen

Die Rolle von morgen

"Stadt des Friedens" - das ist auf einer Hauswand im Berliner Nikolaiviertel zu lesen. Diesem Namen ist die Frontstadt des Kalten Krieges jetzt gerecht geworden. » mehr

14.02.2020

Meinungen

Ohne Plan, ohne Mut

Man trifft sich. Man redet. Man verhandelt. Und man erzielt keine Fortschritte: Nicht zum ersten, sondern zum nunmehr 56. Mal (!) treten Staatschefs, Außenminister und Verteidigungsminister aus der ga... » mehr

Bundeswehr in Mali

30.12.2019

Brennpunkte

Wehrbeauftragter Bartels: Kein «Weiter so» in der Sahelzone

Soll sich Deutschland an der Seite Frankreichs am Kampf gegen islamistische Gruppen in Westafrika beteiligen? Eine Serie von Anschlägen erschüttert die Region. Die Situation droht zu kippen, warnt nic... » mehr

Maas für Krisenprävention

29.12.2019

Brennpunkte

Maas will mehr Krisenprävention durch UN-Sicherheitsrat

Es sind dicke Bretter, die im UN-Sicherheitsrat gebohrt werden müssen. Wenn überhaupt, dann reagiert das Gremium auf Krisen eher, als dass es sie offensiv angeht. Minister Maas will das ändern. » mehr

Jeremy Issacharoff

15.12.2019

Brennpunkte

Israels Botschafter nimmt deutschen Diplomaten in Schutz

Der deutsche UN-Botschafter landet auf der Antisemitismus-Rangliste einer Menschenrechtsorganisation, weil er Israel kritisiert hat. Jetzt wird der Vorwurf von jemandem entkräftet, dessen Wort in der ... » mehr

Große Koalition

27.11.2019

Brennpunkte

Merkel will mehr Verantwortung in der Nato

Kanzlerin Merkel nutzt die Generaldebatte im Bundestag für eine Art Regierungserklärung zur deutschen Außenpolitik. Nato, China, Iran, Syrien, Libyen - alles dabei. Zum Schluss widmet sie sich noch ku... » mehr

Pompeo und Maas

07.11.2019

Brennpunkte

Pompeo und Maas legen gemeinsames Nato-Bekenntnis ab

US-Außenminister Mike Pompeo in Deutschland: Nach viel Streit schlägt er überaus versöhnliche Töne an. Zusammen mit seinem Amtskollegen Maas lässt er das transatlantische Bündnis hochleben. » mehr

Maas in der Türkei

27.10.2019

Brennpunkte

Röttgen kritisiert Maas' Auftritt in Türkei als peinlich

Ungewöhnliche Allianz gegen Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan: Der deutsche und der türkische Außenminister stempeln ihn gemeinsam als unrealistisch ab. In Deutschland gibt es danach kritische Worte zum ... » mehr

UN-Soldat

23.10.2019

Brennpunkte

AKK will UN-Einsatz in Syrien - auch mit Kampftruppen

«Dilettantismus» und «Totgeburt»: Nicht nur in der Opposition ist die Empörung über Kramp-Karrenbauers Syrien-Vorstoß groß. Auch der Koalitionspartner SPD ist alles andere als überzeugt. Die Nagelprob... » mehr

Kramp-Karrenbauer

22.10.2019

Hintergründe

Kramp-Karrenbauers riskantes Syrien-Manöver

Eine deutsche Verteidigungsministerin versucht einen internationalen Militäreinsatz in einem der gefährlichsten Konfliktgebiete der Welt zu initiieren. Das passt so gar nicht zu dem, was man bisher vo... » mehr

Kretschmer und Putin

08.06.2019

Brennpunkte

Kretschmer fordert weiter ein Ende der Russland-Sanktionen

Er muss im Herbst eine Landtagswahl bestehen - und freut sich, von Russland Präsident Putin zum Gespräch empfangen worden zu sein. Doch Michael Kretschmer weicht dabei von der Linie deutscher Außenpol... » mehr

Ankunft

29.04.2019

Brennpunkte

Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

In Afrika und Asien war Außenminister Maas schon mehrfach. Gut 13 Monate nach Amtsantritt folgt nun auch die erste große Lateinamerika-Reise. Er will den Kontinent für Deutschland neu entdecken - bevo... » mehr

07.03.2019

Meinungen

Maas' Fehler

Es ist erst ein paar Wochen her, als die deutsche Außenpolitik einen doch sehr ungewöhnlichen Schritt machte: Berlin forderte von Venezuelas Präsident Maduro die Ankündigung von Neuwahlen - und zwar b... » mehr

02.01.2017

Meinungen

Jahr der Bewährung

Der Blick nach draußen verrät: 2017 wird ein Jahr, in dem die Zumutungen wachsen. Was die Sache verschärft: Sie werden gerade dort zunehmen, wo es Deutschland besonders heftig spürt. Was daraus entste... » mehr

Maximilian Busl zur Bundeswehr

12.11.2015

Meinungen

Diplomatie statt Panzer

Die Bundeswehr hat sich verändert: Sie nimmt mittlerweile die Rolle eines wichtigen Instruments der deutschen Außenpolitik ein. » mehr

28.12.2011

Aus der Region

Entzauberung einer Kunstikone

Der berühmte Grünewald-Altar von Lindenhardt stammt nicht von dem Genie der Frührenaissance. Liebhaber sind fassungslos. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg lässt grüßen: Nach acht Monaten eisernem Schweigens ist der Ex-Minister zurück in den Schlagzeilen.

24.11.2011

Oberfranken

Zurück im Rampenlicht

Das mediale Dauerfeuer zeigt an: Guttenberg arbeitet am Wiedereinstieg in die Politik. Nicht alle seine Parteifreunde freut das. » mehr

Star-Stern für Hans-Dietrich Genscher

27.07.2009

Oberfranken

"Star-Stern" für den Wegbereiter der Einheit

"Wenn ich die vielen netten Leute hier sehe, dann verstehe ich gar nicht, dass hier jemand Fernweh haben kann." Schon mit seinem ersten Satz hat der frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.