Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

DEUTSCHER GEWERKSCHAFTSBUND

Auszubildender

26.10.2020

Karriere

14 Prozent weniger neue Ausbildungsverträge

Wegen Corona verzichteten viele Betriebe in den vergangenen Wochen auf die Besetzung neuer Lehrstellen. Ganz verloren geben Experten das Ausbildungsjahr 2020 aber noch nicht. » mehr

Homeoffice

04.10.2020

Brennpunkte

Heil will Mindestanspruch auf 24 Tage Homeoffice pro Jahr

Arbeit von zu Hause aus - in der Corona-Krise für Millionen Menschen die neue Normalität. Doch was wird nach der Pandemie? Nach dem Willen des zuständigen Ministers sollen Arbeitnehmer ein Recht darau... » mehr

vor 22 Stunden

Bayern

DGB Bayern trauert um früheren Landesvorsitzenden Deffner

Der ehemalige bayerische DGB-Chef Jakob Deffner ist im Alter von 90 Jahren in München gestorben. Das teilte der Gewerkschaftsbund unter Berufung auf Deffners Familie am Mittwoch in München mit. Der DG... » mehr

Kurzarbeitergeld

24.08.2020

Wirtschaft

Krisen-Kurzarbeit bis 2022 geplant

Mit Kurzarbeit durch die Corona-Krise: Gegen Arbeitslosigkeit in besonders durch die Pandemie betroffenen Branchen hilft der Staat mit Milliarden für Kurzarbeitergeld. Doch wie lange noch - und unter ... » mehr

Ein Firmenwagen als Teil des Arbeitsvertrages

10.07.2020

Karriere

Arbeitnehmer muss Extras für Leasingauto selbst bezahlen

Wer einen Firmenwagen least, muss bei individuellen Vereinbarungen zur Ausstattung vorsichtig sein. Nicht für alle Kosten muss der Arbeitgeber aufkommen, zeigt ein Urteil. » mehr

Einkommen

30.06.2020

Deutschland & Welt

Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Seit gut fünf Jahren gilt der Mindestlohn, der einst heftig umkämpft war. Inmitten der Corona-Krise steht nun fest: Die Lohnuntergrenze soll weiter herauf - aber zeitlich gestreckt und zunächst vorsic... » mehr

Steinmeier

23.06.2020

Deutschland & Welt

Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Droht in der Corona-Pandemie ein Ausbildungsdesaster? Die Befürchtung besteht. Denn viele Betriebe, die bislang ausgebildet haben, sind jetzt in Schwierigkeiten. Das hat auch den Bundespräsidenten auf... » mehr

Autozulieferer

18.06.2020

FP/NP

Tausende Zulieferer-Jobs in Gefahr

Der Bamberger Bosch-Betriebsratschef Mario Gutmann warnt vor einem dramatischen Arbeitsplatzverlust in seiner Branche in Oberfranken. Die Autozulieferer stünden vor gewaltigen Herausforderungen, beton... » mehr

Die Wirtschaft befindet sich derzeit in der Hochkonjunktur: Die Auftragsbücher der oberfränkischen Unternehmen sind voll, und die Mehrzahl der Firmen ist zufrieden mit der aktuellen Situation. Fotos: Adobe Stock/Marco2811 , IHK zu Coburg, IHK für Oberfranken Bayreuth

04.06.2020

Oberfranken

Oberfrankens Wirtschaft atmet auf

Die Unternehmen erwarten sich vom Konjunkturpaket eine sichere Stabilisierung der Lage - wenn die Maßnahmen schnell durchgeführt werden. Die Abwrackprämie vermisst einzig der DGB. » mehr

Familienministerin Giffey

04.06.2020

Deutschland & Welt

Kinderbonus: 300 Euro extra vom Staat - aber nicht für alle

Familien mit Kindern sollen in der Corona-Krise einen sogenannten Kinderbonus bekommen. Für jedes kindergeldberechtigte Kind werden demnächst 300 Euro überwiesen, so der Plan. Da das aber mit der Steu... » mehr

Radfahren tut gut. Die AOK will mit der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" dabei für mehr Fitness im Alltag sorgen. AOK-Direktor Christian Grebner (Mitte) gab jetzt den Startschuss. Foto: Desombre

04.06.2020

Region

Raus aus dem Homeoffice, rauf aufs Rad!

Auch heuer startet wieder die Gesundheitsaktion der AOK und des ADAFC. Arbeitnehmer sind dabei aufgefordert, trotz und gerade wegen der Coronapandemie fleißig in die Pedale zu treten. » mehr

Julia Klöckner

17.05.2020

Deutschland & Welt

Kritik an Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen

Massenunterkünfte und niedrigste Löhne: Die unfaire Behandlung osteuropäischer Arbeitskräfte in deutschen Schlachthöfen wird in der Corona-Krise zum Gesundheitsrisiko für alle. Arbeitsminister Heil ha... » mehr

Agentur für Arbeit

30.04.2020

Deutschland & Welt

Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an

Die Lage in der Corona-Krise ist dramatisch: Deutschlands Betriebe melden für über zehn Millionen Menschen Kurzarbeit an - und damit fast für jeden dritten Beschäftigten in Deutschland. In einigen Bra... » mehr

«Wirtschaftsweiser» Lars Feld

24.04.2020

Deutschland & Welt

«Wirtschaftsweise» warnen Politik vor Übertreibungen

Der Sachverständigenrat der Bundesregierung dringt auf einen marktwirtschaftlicheren Kurs bei der Bewältigung der Corona-Auswirkungen. Kritik an den Warnungen kommt von den Gewerkschaften. » mehr

Arbeitsmarkt

09.04.2020

Deutschland & Welt

650.000 Betriebe haben Kurzarbeit angemeldet

Immer mehr Betriebe melden in der Corona-Krise Kurzarbeit an. Arbeitsminister Heil hat jüngst eine Erhöhung der Wirtschaftshilfe in Aussicht gestellt. Gewerkschaften machen nun Druck. » mehr

Agentur für Arbeit

09.04.2020

Deutschland & Welt

DGB fordert deutliche Anhebung des Kurzarbeitergelds

Hunderttausende Firmen haben in der Corona-Krise schon ihre Mitarbeiter nach Hause geschickt und Kurzarbeit angemeldet. Damit die Einkommen nicht ganz wegbrechen, gibt es Kurzarbeitergeld vom Staat. A... » mehr

Banken verärgert über Söder

01.04.2020

FP/NP

Corona-Krise: Banken verärgert über Söder

Die Finanzinstitute sollen angesichts der Corona-Krise Kredite unbürokratisch an die Firmen vergeben. Das fordert CSU-Chef Markus Söder. Banken und Sparkassen reagieren verschnupft. » mehr

Kurzarbeitergeld

01.04.2020

Region

DGB fordert höheres Kurzarbeitergeld

Der Gewerkschaftsbund fürchtet, dass viele Arbeitnehmer finanziell nicht über die Runden kommen. Die Beschäftigten dürften nicht allein die Hauptlast der Corona-Krise tragen. » mehr

Im Kindergarten

06.02.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 1,5 Millionen Kinder auf Hartz IV angewiesen

Die Zahl der Kinder mit Hartz-IV-Leistungen ist in den vergangenen Jahren zwar zurückgegangen, aber nur leicht. Hartz-IV-Familien mit Kindern seien von der guten Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt abgek... » mehr

Detlef Scheele

05.01.2020

Deutschland & Welt

Hartz-IV-Reform steht an - BA-Chef will «Rechtssicherheit»

Im neuen Jahr will die Regierung ans Hartz-IV-System ran. Das Bundesverfassungsgericht hat dazu Vorgaben gemacht. Nicht allen reicht aber eine reine Umsetzung des Karlsruher Urteils. » mehr

Frank Werneke

03.01.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaften: Öffentliche Aufträge nur an Tarifpartner

Die Zahl der Firmen, die in einem Flächentarifvertrag sind, geht zurück. Die Gewerkschaften haben nun Forderungen an die Politik - die Arbeitgeber wollen eine Reform der Tarifverträge. » mehr

Ausländische Fachkräfte

16.12.2019

Deutschland & Welt

Fachkräfteengpass trotz Millionen Arbeitssuchender

Fachkraft gesucht! Freie Stellen sollen auch mit Menschen aus dem Ausland besetzt werden. Doch was ist mit den Arbeitslosen in Deutschland? Könnten sie den Engpässen nicht entgegenwirken? » mehr

Hand wird gehalten

12.12.2019

Karriere

Kündigen wegen Pflegefall: Sperre bei Arbeitslosengeld droht

Wer kündigt, muss in der Regel eine Sperrzeit beim Arbeitslosengeld in Kauf nehmen. Der Anspruch ruht in dieser Zeit. Doch gilt das auch, wenn man einen nahen Angehörigen pflegen muss? » mehr

Vor dem Urteil

04.12.2019

dpa

«Crowdworker» sind keine Angestellten

Immer mehr Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Mikrojobs im Internet ihr Geld. Doch sind sie tatsächlich selbstständig? Oder müssten sie eigentlich wie Angestellte behandelt werden? Dazu... » mehr

Crowdworker

04.12.2019

Deutschland & Welt

Urteil: Crowdworker sind Selbstständige

Immer mehr Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Mikrojobs im Internet ihr Geld. Doch sind sie tatsächlich selbstständig? Oder müssten sie eigentlich wie Angestellte behandelt werden? Dazu... » mehr

Neue Arbeitswelt

06.11.2019

Karriere

Sind Crowdworker selbständig?

Es klingt verlockend: Flexibel, abwechslungsreich, von zu Hause. Viele Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Micro-Jobs im Internet ihr Geld. Rechtliche Regelungen gibt es kaum - doch jetz... » mehr

Aufnahme

06.11.2019

Deutschland & Welt

Tagelöhner der digitalen Welt: Sind Crowdworker selbständig?

Es klingt verlockend: Flexibel, abwechslungsreich, von zu Hause. Viele Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Micro-Jobs im Internet ihr Geld. Rechtliche Regelungen gibt es kaum - doch jetz... » mehr

Angela Merkel

21.10.2019

Deutschland & Welt

Merkel für Stärkung von Tarifverträgen - DGB feiert Jubiläum

Es sind mehr als weiße Flecken: Viele Arbeitnehmer in Deutschland genießen nicht den Schutz von Tarifverträgen. Die Gewerkschaften wollen dies ändern - und bekommen zum Geburtstag des DGB Zuspruch. » mehr

20.10.2019

Region

Im Kampf für die Rechte der Arbeitnehmer

ver.di zeichnete etliche Mitglieder aus, die der Gewerkschaft seit Jahrzehnten die Treue halten. Auch das Thema Rente wird dabei angesprochen. » mehr

Teilnehmer eines Bewerbungsgesprächs

16.10.2019

dpa

Konkurrentin darf keine dienstliche Beurteilung erstellen

Ein Arbeitgeber muss seine Mitarbeiter unvoreingenommen und möglichst objektiv beurteilen. Wer also für ein Bewerbungsverfahren von einem Konkurrenten beurteilt wird, kann sich wehren. » mehr

Klimademo

18.09.2019

Topthemen

Generalstreik für den Klimaschutz? Ein Aufruf mit Risiko

Proteste in Tausenden Städten und in rund 150 Staaten - der globale Klimastreik am Freitag umspannt die Welt. Nicht nur Jugendliche, auch alle Erwachsenen sollen diesmal mitmachen - nach dem Motto «Au... » mehr

CDU-Landesparteitag Niedersachsen

31.08.2019

Deutschland & Welt

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: Schwarze Null kein Fetisch

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Politik der Bundesregierung ohne Neuverschuldung verteidigt. «Nein, die Schwarze Null ist für uns kein Fetisch», sagte Kramp-Karrenbauer beim Landespartei... » mehr

Thorsten Schäfer-Gümbel

23.08.2019

Deutschland & Welt

SPD will Reiche mit neuer Vermögensteuer zur Kasse bitten

Sie soll dem Staat Milliarden bringen, doch ist sie hochumstritten. Nun peilt die SPD die Wiedereinführung der Vermögensteuer an. Die Reaktionen fallen denkbar unterschiedlich aus. » mehr

17.06.2019

Deutschland & Welt

Kanzlerin trifft sich mit Sozialpartnern

Kanzlerin Angela Merkel und Mitglieder ihres Kabinetts treffen sich am Nachmittag mit den Spitzen von Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden im brandenburgischen Meseberg. Angesichts der konjunkturel... » mehr

Paketbote

15.05.2019

Deutschland & Welt

Gesetz für Paketboten umstritten

Per Gesetz sollen Paketboten besser vor Ausbeutung geschützt werden. Aus Sicht der Gewerkschaften ein Meilenstein - Versandunternehmen sprechen von einem «Generalverdacht» gegen die Branche. » mehr

Gastronomie-Ausbildung

13.05.2019

Deutschland & Welt

Hotelbranche beklagt Lehrlingsmangel

Die Hotelbranche wächst, doch viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt. Aus Sicht der Gewerkschaft NGG ist der Fachkräftemangel hausgemacht. » mehr

01.05.2019

Deutschland & Welt

Zehntausende gehen zum 1. Mai auf die Straße

Zehntausende Menschen haben an den traditionellen Demonstrationen zum 1. Mai teilgenommen. Bei der Veranstaltung des DGB in Berlin liefen nach ersten Schätzungen rund 8000 Teilnehmer in Richtung Brand... » mehr

Autobahnparkplätze

04.04.2019

Karriere

EU-Parlament will neue Fernfahrer-Regeln

Wäsche trocknen zwischen Lkws, kochen auf dem Gaskocher, schlafen in engen Kabinen: Der Arbeitsalltag vieler Fernfahrer in Europa ist belastend. Die EU will gegensteuern, kam aber bislang nur langsam ... » mehr

Bezahlbarer Wohnraum für alle: Der DGB-Kreisverband sieht Handlungsbedarf und beteiligt sich in Coburg an einer bundesweiten Aktionswoche.	Foto: dgb

22.03.2019

Region

DGB mahnt sozialen Wohnungsbau an

Preisanstieg in Stadt und Land: Kreisverband startet Aktionswoche "Bezahlbar ist die halbe Miete". » mehr

Hoffmann und Habeck

05.03.2019

Deutschland & Welt

Eine neue Liebe? Grüner Flirt mit den Gewerkschaften

Wer die SPD in der «linken Mitte» ablösen will, darf nicht in der Öko-Nische stecken bleiben. Die Grünen stellen deshalb auch ihre Sozialpolitik ins Schaufenster - und punkten damit auf traditionell s... » mehr

Lehrerin

04.03.2019

Deutschland & Welt

DGB fordert deutliche Verbesserungen für Beamte

Nach dem Tarifdurchbruch für die Landesangestellten herrscht Erleichterung. Nun soll die Einigung auf die Beamten übertragen werden. Doch es gibt Zweifel, dass eine solche einfache Übertragung reicht. » mehr

01.02.2019

FP/NP

Tarifbindung gegen Fachkräftemangel

Beim Neujahrsempfang des DGB nimmt der Redner des Bundesvorstands die Politik in die Pflicht. Es brauche Änderungen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. » mehr

Hubertus Heil

27.01.2019

Deutschland & Welt

DGB für Aufwertung kleiner Renten

Der Arbeitsminister will eine Grundrente, die den Namen auch verdient. Das hört sich leichter an, als es ist. Deshalb fordert der Gewerkschaftsbund die Regierung zur Umsetzung einer Alternative auf. » mehr

Blaumann

07.01.2019

dpa

Berufskleidung muss nicht immer der Arbeitgeber bezahlen

Gerade in den handwerklichen Berufen tragen Mitarbeiter häufig ein einheitliches Outfit und meistens übernimmt der Arbeitgeber die Kosten. Doch es gibt Ausnahmefälle. » mehr

Reiner Hoffmann

06.01.2019

Deutschland & Welt

DGB fordert Bonuszahlungen für Gewerkschaftsmitglieder

Immer weniger Arbeitnehmer profitieren von Flächentarifverträgen, die ihnen geregelte Bedingungen im Job verschaffen. Welchen Kurs sollen Wirtschaft, Gewerkschaften und Politik beim Megathema Tarifbin... » mehr

Arbeitsalltag für Pauline Kropf: In ihrer Ausbildung zur Elektronikerin für Betriebstechnik lernt sie auch, wie sie einen Hochspannungsmast repariert - in 15 Metern Höhe, an Leitungen mit 20 000 Volt.	Foto: privat

22.12.2018

FP/NP

Ihren Arbeitsanzug trägt sie am liebsten

Immer noch sind einige Berufe als Männerdomäne verschrien - Bemühungen von Politik und Firmen zum Trotz. Wie Frauen dort dennoch Fuß fassen, zeigt eine Oberfränkin. » mehr

100 Jahre Achtstundentag

14.11.2018

Deutschland & Welt

DGB warnt vor Aufweichung des Achtstundentags

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat vor einer Aufweichung des Achtstundentags in Deutschland gewarnt. «Der Achtstundentag ist eine extrem wichtige Grenze», sagte DGB-Vorstandsmitglied Annelie Bun... » mehr

Elke Hannack

11.11.2018

Deutschland & Welt

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Kindererziehung und Pflege von Angehörigen ist immer noch überwiegend Frauensache. Die Gewerkschaften fordern grundlegende Änderungen. Und die Justizministerin will sich in ihre Kleiderauswahl nicht r... » mehr

11.11.2018

Deutschland & Welt

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert zum Jubiläum des Frauenwahlrechts auf eine stärkere Anerkennung der Pflege von Angehörigen, der Kindererziehung und Hausarbeit. Die stellvertretende DGB-Chefin E... » mehr

10.11.2018

Deutschland & Welt

DGB und Sozialverband gegen Spahn-Vorstoß zu Sozialbeiträgen

Gewerkschaften und der Sozialverband VdK lehnen den Vorschlag von Gesundheitsminister Jens Spahn ab, Kinderlose bei den Sozialversicherungen stärker zu belasten. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenba... » mehr

Abrüstungs-Demo auf dem Markplatz

02.11.2018

Region

Abrüstungs-Demo auf dem Markplatz

Die Kampagne "Abrüsten statt Aufrüsten" hat auch in Coburg Mitstreiter gefunden. » mehr

02.11.2018

Region

Andreas Jakob sagt Adieu

Als Versichertenberater ist der Giftinger im Landkreis bekannt. Ende 2017 hatte der 86-Jährige dieses Ehrenamt nach über 40 Jahren aufgegeben. » mehr

^